Besprechungszimmer

RE: Spielzug. Was fehlt?

 von scabinho , 02.08.2017 22:41

Zitat von Jona im Beitrag #5
Vielleicht sowas wie Mentor? Stelle ich mir so vor, dass ein stärkerer Spieler einen schwächeren Spieler im Spiel unter seine Fittiche nimmt, der dadurch im Spiel etwas stärker wird(Beispielsweise temprorär + 5 Formplus, könnte man auch von der Stärke des Mentors abhängig machen). Durch den zusätzlichen Aufwand verliert aber der stärkere Spieler etwas mehr Fitness.

Noch ne zweite Idee: Topform der Saison. Jeder Spieler kann in einem Spiel der Saison zu einer sehr guten Leistung(beispielsweise Formplus von 5-10 Punkten) gepusht werden. Dies kann pro Spieler und pro Spiel nur einmal ausgewählt werden. Auch hier würde mir als "negativer" Gegeneffekt etwas Fitnessplus einfallen oder ein kleines Formminus, da nach der Verausgabung die dauerhafte Form leicht abfällt(oder einfach kein Formgewinn erzielt wird, der durch den Einsatz normal wäre).

Was ich generell noch cool fände, wenn es noch irgendeine weitere Möglichkeit gibt das Teamwork zu pushen. Spontan fällt mir da aber erstmal nichts ein.

Danke.
Einen komplett neuen Bereich im Spielzug wollte ich nicht unbedingt aufmachen. Eher eine Erweiterung der bestehenden Optinonen.
Dein letzter Punkt spricht sich dann auch für mehr Einfluss im Teamwork aus. Ich hatte diesen Gedanken auch schon und unterstreiche damit die Idee von Rolf, nämlich "Spielzüge", mit in´s Training aufzunehmen. Ein Training, das sich rein auf die Eingespieltheit auswirkt, vielleicht mit Moralverlust. Die Trainingsart "Trainingsspiel" könnte dann auf die positive Auswirkung der Form reduziert werden, um hier einen Unterschied zu erreichen.

Zitat von Rintenfinten im Beitrag #9
Hier mal ein paar ältere und leicht abgewandelte Ideen für Sonderaktionen.

- in einer Saison nicht verbrauchte Aktionseinheiten können mit in die nächste Saison genommen werden.

- neue Sonderaktion: "Amateure ins Trainingslager schicken" (Kosten: 150.000 und 5 AE) = circa 3* der Effekt von "Geld in Amateure investieren", die Amateure verlieren aber deutlich an Fitness.

- neue Sonderaktion: "zufälligen Spieler im Amateurkader verbessern" (Kosten: 50.000 und 3 AE) = Es wird zu x% die Stärke um ca. +30 und zu y% Das Talent um +1 verbessert. x% + y% = 100%. Bei Talentstufen 6 ist y% nahe 0. Bei Talentstufen 1 ist x% nahe 0. Bei untalentierten Spielern wird also eher das Talent verbessert und bei talentierten Spielern eher die Stärke. Für 2 weitere AEs kann man sich den zu verbessernden Spieler aussuchen.

- neue Sonderaktion: "irgendeinen talentierten Amateur verplichten" (Kosten: 750.000 in Liga 1 und 500.000 in Liga 2 sowie jeweils 10 AE) = der generierte Amateur auf zufälliger Position hat mindestens Talent 4, ist 16-19 Jahre alt und hat eine Stärke von 800-900 in Liga 1 und von 700-800 in Liga 2. Für 2 weitere AEs kann man sich die Position aussuchen.




Sehr Amateur-fixiert. Mal wieder.
Hier suche ich nicht.
Zitat von joey im Beitrag #10
Zitat von Jona im Beitrag #5
Was ich generell noch cool fände, wenn es noch irgendeine weitere Möglichkeit gibt das Teamwork zu pushen. Spontan fällt mir da aber erstmal nichts ein.


s. Rolfs Ideen:
Zitat von rolf im Beitrag #2

Training "Spielzüge": Erhöhung Teamworkbonus bei allen Spielern
Sonderaktion "Testspiel": Hälfte der Auswirkungen eines mit wenig Einsatz gespielten Ligaspiels, allerdings für alle Spieler



Wobei ich anstelle der Verbesserung des Teamwork-Bonus eine Erhöhung der SpielpPraxis vorziehen würde. Eine Erhöhung des Teamwork-Bonus bedeutet ja, dass man von dieser Verbesserung Saisonübergreifend, bis der Spieler in Rente geht oder den Verein verlässt, profitiert. Das ist ein bisschen viel des Guten finde ich. Die S-Praxis steht zu Beginn der neuen Saison hingegen wieder auf Null.

Genau. Die Auswirkungen würden dann auf die Spielpraxis greifen. Temporär mehr auf das folgende Spiel und nachhaltig etwas weniger.
Zitat von Christian O. im Beitrag #11
Sturm:
Häufige Weitschüsse
(Wenn Abwehr stark aber Goalie schwach - Patzer Faktor wird erhöht)

Mir fehlt nur die Gegeneinstellung im Mi oder Ab um das wiederum zu vereiteln...


Lieber etwas für die Abwehr oder das Mittelfeld, da der Sturmbereich jetzt schon eine Option mehr als die anderen hat.
Zitat von Rappelthom im Beitrag #12
Positionsanweisung: Um häufige Weitschüsse der gegnerischen Sturmabteilung zu verhindern, könnte man Abwehr und/oder Mittelfeld bei Ballverlust "Gegenpressing" spielen lassen. Da ist man dann als Ausgleich gegen lange Bälle anfällig.

Training oder Sonderaktion: Teambuilding
Auf Kosten von Form eine temporäre Erhöhung von Teamwork und Teamgeist im nächsten Spiel.

Spielansprache: Zwei zusätzliche Ansprachen (jeweils einmal pro Saison einsetzbar).
1. Das ist einer unserer Lieblingsgegner. Die haben jetzt schon die Hosen voll. Haut sie weg. ( Erhöhung von allen Werten)
2. Die Statistik sagt, dass wir auf einen Angstgegner treffen. Die nehmen uns nicht ernst. Zeigt Ihnen wo der Hammer hängt. (Erhöhung von allen Werten)
Dazu eine Statistikerweiterung bei jedem Verein: Tabelle mit den drei Angst- und Lieblingsgegner.


Danke für die Vorschläge.
Der letzte Punkt ist sehr interessant, sprengt aber im Moment den Rahmen.
Die Teamwork-Erhöhung möchte ich dann per "Spielzüge" verbessern.


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

scabinho
Beiträge: 8.584
Registriert am: 06.09.2010

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Spielzug. Was fehlt? scabinho 31.07.2017
RE: Spielzug. Was fehlt? rolf 31.07.2017
RE: Spielzug. Was fehlt? scabinho 01.08.2017
RE: Spielzug. Was fehlt? rolf 01.08.2017
RE: Spielzug. Was fehlt? Jona 02.08.2017
RE: Spielzug. Was fehlt? Elbflorence 02.08.2017
RE: Spielzug. Was fehlt? Jona 02.08.2017
RE: Spielzug. Was fehlt? Elbflorence 02.08.2017
RE: Spielzug. Was fehlt? Rintenfinten 02.08.2017
RE: Spielzug. Was fehlt? joey 02.08.2017
RE: Spielzug. Was fehlt? Christian O. 02.08.2017
RE: Spielzug. Was fehlt? 02.08.2017
RE: Spielzug. Was fehlt? scabinho 02.08.2017
RE: Spielzug. Was fehlt? rolf 05.08.2017
RE: Spielzug. Was fehlt? Stefan 05.08.2017
RE: Spielzug. Was fehlt? scabinho 06.08.2017
RE: Spielzug. Was fehlt? Stefan 07.08.2017
RE: Spielzug. Was fehlt? Felix96 08.08.2017
RE: Spielzug. Was fehlt? scabinho 08.08.2017
RE: Spielzug. Was fehlt? rolf 09.08.2017
RE: Spielzug. Was fehlt? Felix96 09.08.2017
RE: Spielzug. Was fehlt? Elbflorence 09.08.2017
RE: Spielzug. Was fehlt? Christian O. 09.08.2017
RE: Spielzug. Was fehlt? rolf 09.08.2017
RE: Spielzug. Was fehlt? Christian O. 11.08.2017
RE: Spielzug. Was fehlt? scabinho 08.08.2017
 

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz