Ein Urgestein und sein letztes Spiel; Tschöö Aktros

#1 von Gelöschtes Mitglied , 08.06.2014 23:15

Montag Abend verläßt Kapitän Aktros die Brücke des SV Berlin.
Über 5 Jahre hat der alte Haudegen seine Berliner treu durch jedes schwierige Gewässer geleitet, so manche private Untiefe durften wir gemeinsam mit ihm im Forum umschiffen. Aktros fiel und stand wieder auf, der Wind blies nicht selten frontal von vorne, all das warf Aktros nicht um.
Seine Berliner spielten unter ihm stets in Liga 1 und er war immer ein sympathischer verläßlicher Teamplayer. Ich finde es sehr traurig so jemanden für das Spiel und die Gemeinschaft zu verlieren und verbinde mit den besten Wünschen für die private Zukunft auch die Hoffnung das Aktros eines Tages wieder bei uns reinschaut, nicht auf Besuch sondern um wieder anzuheuern.

Aktros alter Kämpfer, hau rein und bleib so wie Du bist und bis dann, machs gut

Glück Auf sagt Dir
Schalker



Alle haben gesagt, dass es nicht geht..... Dann kam einer, der hat das nicht gewusst, und der hat es dann gemacht......

Ab sofort heißt es Glück Auf Nationalmannschaft, alle für einen einer für alle


RE: Ein Urgestein und sein letztes Spiel; Tschöö Aktros

#2 von scabinho , 08.06.2014 23:26

Danke für die Thread-Eröffnung!

Ich habe Aktros ja bereits bei seiner (schockierenden) Erstankündigung darum gebeten, sich am Ende doch bitte nochmal kurz zu melden, so dass wir ihn auch gebührend verabschieden können. Ich hoffe, Aktros wird sich im Laufe der nächsten Tage oder auch Wochen nochmal melden!


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.284
Registriert am: 06.09.2010

zuletzt bearbeitet 08.06.2014 | Top

RE: Ein Urgestein und sein letztes Spiel; Tschöö Aktros

#3 von Hasan-S04 , 09.06.2014 09:10

Aktros hau rein und komm bald wider als Mitspieler.


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: Ein Urgestein und sein letztes Spiel; Tschöö Aktros

#4 von Jona , 10.06.2014 06:44

Alles Gute Aktros! Lass dich hier ab und an mal blicken



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.905
Registriert am: 22.09.2010


RE: Ein Urgestein und sein letztes Spiel; Tschöö Aktros

#5 von Aktros ( gelöscht ) , 10.06.2014 16:21

DANKE

ach schalker das waren rührende worte und mir kribbelt es grad am ganzem körper.
ja es stimmt ich war privat ganz unten und habe mich hoch geboxt aber nicht geschlafen und dabei haben einige von euch auch anteil vor allem scab danke nochmal

tja ob ich wieder komme steht noch in den sternen aber eines weiß ich, ich werde euch beobachten

und nun noch zwei worte die ich los werden muss: das wars


Golden Goal ist scheiße. Man weiß nie, ob man sich noch ein Bier holen soll.
Berlin Berlin wir fahren nach Berlin

Aktros

RE: Ein Urgestein und sein letztes Spiel; Tschöö Aktros

#6 von Flo , 10.06.2014 16:44

ich hoffe du kommst eines tages wieder Aktros


Jeder von uns ist Kunst, gezeichnet vom Leben

Casper - Unzerbrechlich

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: Ein Urgestein und sein letztes Spiel; Tschöö Aktros

#7 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 10.06.2014 20:51

Schade, da verliert Abpfiff vorerst einen der treuesten Manager...und er hat alles schon erlebt. Von Topplatzierungen bis Abstiegskampf. Freut mich, dass du die Berliner zum Schluss noch gerettet hast. Komm bald wieder und machs gut!


RW Wiesbaden vom 20.06.2010 bis 06.02.2014. Größte Erfolge: Pokalfinale Saison 11, 2 Mal Pokalhalbfinale Saison 9 und 10, Platz 11 in Liga 1 Saison 8 und 11, Aufstieg in die erste Liga als Meister Saison 5. Höchster Sieg in der Liga: 6:1 gegen Kölner SC (30.08.2013, 13. Spieltag Saison 11), Höchster Sieg im Pokal: 8:0 gegen Union Koblenz (Saison 9)
ab 07.02.2014 TSV Kiel. Bisherige Bilanz (Ligaspiele): 30 Spiele, 16 Siege, neun Unentschieden, fünf Niederlagen (57 Punkte), Torverhältnis: 53:25.

Kevin_93

RE: Ein Urgestein und sein letztes Spiel; Tschöö Aktros

#8 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 10.06.2014 23:46

Ich hoffe du bist bald wieder da mein Freund :) Hau rein und viele weitere Höhen in deinem Leben





NUR DER BVB



Das Fussballherz schlägt im Pott

Timbugtwo

RE: Ein Urgestein und sein letztes Spiel; Tschöö Aktros

#9 von joey , 11.06.2014 10:40

Ich wünsch Dir nur das Beste und lass Dich hin und wieder mal blicken.




EINTRACHT FRANKFURT INTERNATIONAL

 
joey
Beiträge: 1.780
Registriert am: 23.12.2010


RE: Ein Urgestein und sein letztes Spiel; Tschöö Aktros

#10 von Felix96 ( gelöscht ) , 11.06.2014 11:34

Machs gut Aktros!

Felix96

RE: Ein Urgestein und sein letztes Spiel; Tschöö Aktros

#11 von Aktros ( gelöscht ) , 28.06.2014 08:13

erstmal danke an alle.
wenn sich alles weiter so gut entwickelt setze ich nur nächste saison aus und komme dann doch schneller wieder als gedacht.
es wäre schön wenn ihr alle einer bestimmten person die daumen drückt das er schnell wieder gesund wird


Golden Goal ist scheiße. Man weiß nie, ob man sich noch ein Bier holen soll.
Berlin Berlin wir fahren nach Berlin

Aktros

RE: Ein Urgestein und sein letztes Spiel; Tschöö Aktros

#12 von tomvon ( gelöscht ) , 30.06.2014 08:50

Daumen drück @Aktros


tomvon

   

Wer soll Manager der Saison werden?

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz