30.Spieltag - Mittwoch 12.11. - 22:00 UHR

#1 von Gelöschtes Mitglied , 08.11.2014 01:38



W Karlsruhe (N) - FC Duisburg (N) :
FV Hamburg - 1.FC Stuttgart :
TuS Rostock (M,P) - TSV Frankfurt :
SV Berlin - Fortuna Bremen :
FSV Nürnberg - Kölner SC :
1.FC Dortmund - SV München :
SSV Wolfsburg - Borussia Bielefeld :
SG Bochum - SG Gelsenkirchen :
Union Leverkusen - SpVgg Gladbach (N) :







SpVgg Konstanz - VfL Mainz :
BSF Jena - Dynamo Hoffenheim (N) :
SB Kassel - VfR Hannover :
Kickers Bayreuth - Kickers Düsseldorf (A) :
Eintracht Essen - SpVgg Freiburg (A) :
Union Koblenz - TSV Fürth :
FC Darmstadt (N) - Borussia St.Pauli :
RW Wiesbaden (A) - TSV Kiel :
Fortuna Berlin - TSV Cottbus :




FC Duisburg - nur das Original - Tradition hat ein Wappen!
https://soundcloud.com/edxmusic

zuletzt bearbeitet 08.11.2014 01:49 | Top

RE: 30.Spieltag - Mittwoch 12.11. - 22:00 UHR

#2 von Hollywood , 08.11.2014 09:11

mist, auch nach dem schlafen ist die niederlage gegen gelsenkirchen sehr bitter. das waren bigpoints!

jetzt muss berlin die wut ausbaden. ;-)

 
Hollywood
Beiträge: 1.674
Registriert am: 19.02.2013


RE: 30.Spieltag - Mittwoch 12.11. - 22:00 UHR

#3 von joey , 10.11.2014 10:17

Hab jetzt erst gesehen, dass bei Hamburg und Stuttgart die TWs gesperrt sind. Bin mal gespannt ob es ein Torfestival oder ne Abwehrschlacht gibt oder beides.




EINTRACHT FRANKFURT INTERNATIONAL

 
joey
Beiträge: 1.800
Registriert am: 23.12.2010


RE: 30.Spieltag - Mittwoch 12.11. - 22:00 UHR

#4 von Gelöschtes Mitglied , 11.11.2014 14:58

Für uns geht es um fast nix mehr....trotzdem werden wir die Saison selbstverständlich ordentlich zu Ende spielen.
Extrem gespannt bin ich auf den Fünfkampf um die anderen beiden Aufstiegsplätze (es gibt ja noch einige direkte Duelle) und den Abstiegskampf zwischen Berlin und Darmstadt (vielleicht rutscht Konstanz auch noch mit rein, obwohl sie noch gegen Hoffenheim spielen).
Da bin ich froh, dass das meinem Nervenkostüm erspart bleibt.
Wünsche allen beteiligten viel Glück und Spaß beim Endspurt!



RE: 30.Spieltag - Mittwoch 12.11. - 22:00 UHR

#5 von Bodi ( gelöscht ) , 11.11.2014 16:21

Zitat von Rappelthom im Beitrag #4
Für uns geht es um fast nix mehr....trotzdem werden wir die Saison selbstverständlich ordentlich zu Ende spielen.
Extrem gespannt bin ich auf den Fünfkampf um die anderen beiden Aufstiegsplätze (es gibt ja noch einige direkte Duelle) und den Abstiegskampf zwischen Berlin und Darmstadt (vielleicht rutscht Konstanz auch noch mit rein, obwohl sie noch gegen Hoffenheim spielen).
Da bin ich froh, dass das meinem Nervenkostüm erspart bleibt.
Wünsche allen beteiligten viel Glück und Spaß beim Endspurt!


Also ich hoffe ja irgendwie nicht, dass ich am letzten Spieltag gegen Mainz noch die Chance auf den Aufstieg habe. Dann würde ich da ernsthaft in Versuchung kommen. Aber eigentlich halte ich es da wie Kevin: Das käme zu früh...

Bodi

RE: 30.Spieltag - Mittwoch 12.11. - 22:00 UHR

#6 von Finntroll , 11.11.2014 16:36

Erst eine unglückliche Niederlage gegen Essen.
Dann 2 weitere verlorene Punkte gegen unseren neuen Angstgegner aus Berlin. 4 Punkte aus 2 Spielen, das können diese Saison nur noch 2 Teams, Bayreuth und Freiburg, schaffen.

Gegen Konstanz muss jetzt ein Sieg her. Da spielt uns der Ausfall vom besten Verteidiger Feuerberg natürlich in die Karten.

Direkt nebenan das Duell Freiburg Essen. Da hoff ich jetzt mal auf ein Remis, Platz 2 für mich und mehr als 3 Punkte auf einen Nichtaufstiegsrang, das klingt fair ;)


 
Finntroll
Beiträge: 646
Registriert am: 07.09.2010


RE: 30.Spieltag - Mittwoch 12.11. - 22:00 UHR

#7 von Gelöschtes Mitglied , 11.11.2014 19:23

Zitat von Bodi im Beitrag #5
.... Aber eigentlich halte ich es da wie Kevin: Das käme zu früh...


Ihr wollt eure so starke Saison nicht mit dem Aufstieg krönen? Was spricht dagegen?



RE: 30.Spieltag - Mittwoch 12.11. - 22:00 UHR

#8 von Bodi ( gelöscht ) , 11.11.2014 20:46

Zitat von Rappelthom im Beitrag #7
Zitat von Bodi im Beitrag #5
.... Aber eigentlich halte ich es da wie Kevin: Das käme zu früh...


Ihr wollt eure so starke Saison nicht mit dem Aufstieg krönen? Was spricht dagegen?



Die langfristige Entwicklung meine Spieler zum Beispiel. Sollen lieber noch mal ne Saison in der zweiten Liga Erfolge feiern. So nen Stürmer der in der 1. Liga nix zustande bringt, bekommt eben auch keine so dolle Aufwertung, wenn ich das richtig verstanden habe.
Letztlich bin ich die erste Saison da und hab jetzt erst einmal das Spiel kennen gelernt. Jetzt kommt meine erste Saisonvorbereitung und da will ich mich irgendwie eher auf positive Aufgaben fixieren, als von Beginn an als Absteiger fest zu stehen. Die finanziellen Mittel langen einfach noch nicht um mich in der 1. Liga etablieren zu können. Und: Mein Ziel ist es binnen 5 Jahren den Titel zu holen. Da ist es egal wann ich aufsteige.

edit: Bedeutet aber nicht, dass ich nicht alles gebe bis zum Schluß. wenn ich es mit der Truppe tatsächlich schaffe, dann ist es eben so. Glaub ich aber nicht...

Bodi
zuletzt bearbeitet 11.11.2014 20:48 | Top

RE: 30.Spieltag - Mittwoch 12.11. - 22:00 UHR

#9 von Hasan-S04 , 11.11.2014 21:42

Auswärts in Bochum, sprich ein Derby. Das wird richtig schwer, so viel Glück wie gegen Bremen werden wir diesmal hoffentlich nicht brauchen. Meine Mannschaft muss eine bessere Leistung zeigen.


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: 30.Spieltag - Mittwoch 12.11. - 22:00 UHR

#10 von joey , 12.11.2014 08:00

Zitat von Bodi im Beitrag #8
Zitat von Rappelthom im Beitrag #7
Zitat von Bodi im Beitrag #5
.... Aber eigentlich halte ich es da wie Kevin: Das käme zu früh...


Ihr wollt eure so starke Saison nicht mit dem Aufstieg krönen? Was spricht dagegen?



Die langfristige Entwicklung meine Spieler zum Beispiel. Sollen lieber noch mal ne Saison in der zweiten Liga Erfolge feiern. So nen Stürmer der in der 1. Liga nix zustande bringt, bekommt eben auch keine so dolle Aufwertung, wenn ich das richtig verstanden habe.
Letztlich bin ich die erste Saison da und hab jetzt erst einmal das Spiel kennen gelernt. Jetzt kommt meine erste Saisonvorbereitung und da will ich mich irgendwie eher auf positive Aufgaben fixieren, als von Beginn an als Absteiger fest zu stehen. Die finanziellen Mittel langen einfach noch nicht um mich in der 1. Liga etablieren zu können. Und: Mein Ziel ist es binnen 5 Jahren den Titel zu holen. Da ist es egal wann ich aufsteige.

edit: Bedeutet aber nicht, dass ich nicht alles gebe bis zum Schluß. wenn ich es mit der Truppe tatsächlich schaffe, dann ist es eben so. Glaub ich aber nicht...


Es ist ganz witzig. Seit einigen Jahren haben wir immer die Situation, dass nur zwei Teams aufsteigen wollen und die zwei, drei, vier dahinter sagen, dass sie auf keinen Fall erstklassig spielen wollen. Ich kann zwar verstehen, dass ne Erstligasaison frustrierend sein kann, aber finanziell lohnt es sich in jedem Fall. Allein durch die vier Taler mehr pro Eintrittskarte oder auch der Prestigegewinn.




EINTRACHT FRANKFURT INTERNATIONAL

 
joey
Beiträge: 1.800
Registriert am: 23.12.2010


RE: 30.Spieltag - Mittwoch 12.11. - 22:00 UHR

#11 von Bodi ( gelöscht ) , 12.11.2014 16:01

Zitat von joey im Beitrag #10
Zitat von Bodi im Beitrag #8
Zitat von Rappelthom im Beitrag #7
Zitat von Bodi im Beitrag #5
.... Aber eigentlich halte ich es da wie Kevin: Das käme zu früh...


Ihr wollt eure so starke Saison nicht mit dem Aufstieg krönen? Was spricht dagegen?



Die langfristige Entwicklung meine Spieler zum Beispiel. Sollen lieber noch mal ne Saison in der zweiten Liga Erfolge feiern. So nen Stürmer der in der 1. Liga nix zustande bringt, bekommt eben auch keine so dolle Aufwertung, wenn ich das richtig verstanden habe.
Letztlich bin ich die erste Saison da und hab jetzt erst einmal das Spiel kennen gelernt. Jetzt kommt meine erste Saisonvorbereitung und da will ich mich irgendwie eher auf positive Aufgaben fixieren, als von Beginn an als Absteiger fest zu stehen. Die finanziellen Mittel langen einfach noch nicht um mich in der 1. Liga etablieren zu können. Und: Mein Ziel ist es binnen 5 Jahren den Titel zu holen. Da ist es egal wann ich aufsteige.

edit: Bedeutet aber nicht, dass ich nicht alles gebe bis zum Schluß. wenn ich es mit der Truppe tatsächlich schaffe, dann ist es eben so. Glaub ich aber nicht...


Es ist ganz witzig. Seit einigen Jahren haben wir immer die Situation, dass nur zwei Teams aufsteigen wollen und die zwei, drei, vier dahinter sagen, dass sie auf keinen Fall erstklassig spielen wollen. Ich kann zwar verstehen, dass ne Erstligasaison frustrierend sein kann, aber finanziell lohnt es sich in jedem Fall. Allein durch die vier Taler mehr pro Eintrittskarte oder auch der Prestigegewinn.


Och ich hab kein Problem mit Abstiegskampf. Allein der Zeitpunkt erscheint etwas früh. Ich hab meine Kaderplanung für nächste Saison schon ziemlich im Kopf. Mal sehen wie es auf dem Transfermarkt läuft, aber meine Kaderstärke wird wahrscheinlich nicht mal annähernd an Gladbach rankommen. Und die sind immer noch mit ziemlichem Abstand Schlusslicht der Liga in der Stärketabelle. In Selbiger der 2. Liga bin ich derzeit auf Rang 9!
Ich hab schon Bock auf 1. Liga und somit Abstiegskampf. Aber ich will da dann auch ne Chance haben, und wenn die noch so klein ist. Mit ner Kaderstärke von unter 13 ist das einfach nicht drinn...
Aber wie gesagt, ich probier trotzdem bis zum Schluss alles zu geben, auch wenn ich dann als Hoffenheim der 1. Liga ende.

Bodi

RE: 30.Spieltag - Mittwoch 12.11. - 22:00 UHR

#12 von Finntroll , 12.11.2014 16:29

Zitat von joey im Beitrag #10
Zitat von Bodi im Beitrag #8
Zitat von Rappelthom im Beitrag #7
Zitat von Bodi im Beitrag #5
.... Aber eigentlich halte ich es da wie Kevin: Das käme zu früh...


Ihr wollt eure so starke Saison nicht mit dem Aufstieg krönen? Was spricht dagegen?



Die langfristige Entwicklung meine Spieler zum Beispiel. Sollen lieber noch mal ne Saison in der zweiten Liga Erfolge feiern. So nen Stürmer der in der 1. Liga nix zustande bringt, bekommt eben auch keine so dolle Aufwertung, wenn ich das richtig verstanden habe.
Letztlich bin ich die erste Saison da und hab jetzt erst einmal das Spiel kennen gelernt. Jetzt kommt meine erste Saisonvorbereitung und da will ich mich irgendwie eher auf positive Aufgaben fixieren, als von Beginn an als Absteiger fest zu stehen. Die finanziellen Mittel langen einfach noch nicht um mich in der 1. Liga etablieren zu können. Und: Mein Ziel ist es binnen 5 Jahren den Titel zu holen. Da ist es egal wann ich aufsteige.

edit: Bedeutet aber nicht, dass ich nicht alles gebe bis zum Schluß. wenn ich es mit der Truppe tatsächlich schaffe, dann ist es eben so. Glaub ich aber nicht...


Es ist ganz witzig. Seit einigen Jahren haben wir immer die Situation, dass nur zwei Teams aufsteigen wollen und die zwei, drei, vier dahinter sagen, dass sie auf keinen Fall erstklassig spielen wollen. Ich kann zwar verstehen, dass ne Erstligasaison frustrierend sein kann, aber finanziell lohnt es sich in jedem Fall. Allein durch die vier Taler mehr pro Eintrittskarte oder auch der Prestigegewinn.


Finanziell lohnt es sich, aber viel wichtiger ist der Spaß. Ich spiel lieber eine Saison frustfrei, auch wenn in Liga 1 5Mio mehr auf mich warten würden.
Gut in meinem Fall gibt der Kader es her in Liga 1 zu Spielen ohne der 100% Absteiger zu sein. Da sind meine Taktiken ohnehin nicht gut genug um das auszugleichen.
Aber wenn es wider erwarten nicht klappt steh ich finanziell so gesund da das es Wumpe ist. Den druck Aufzusteigen oder Verkaufen zu müssen um das Gehaltsniveau zu senken haben andere.

Aber vielleicht ist der Ehrgeiz in all den Jahren auch ein wenig abgeklungen. Früher wollte ich bestimmt auch oben mitspielen


 
Finntroll
Beiträge: 646
Registriert am: 07.09.2010


RE: 30.Spieltag - Mittwoch 12.11. - 22:00 UHR

#13 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 12.11.2014 16:30

Wiesbaden, kein Spiel wie jedes andere. Es werden vermutlich 8 Spieler beim Gegner auf dem Platz stehen, die ich aus meinen Zeiten in der hessischen Landeshauptstadt gut kenne. Wir werden mit allem, was wir haben dagegenhalten und wollen am Ende auf jeden Fall einen Punkt mitnehmen. Ich sehe uns außerdem taktisch im Vorteil, deshalb ist vielleicht sogar ein Sieg drin.

Zum Thema Aufstieg: Ich kalkuliere mit 10 Punkten aus den letzten fünf Saisonspielen, damit käme ich auf 62 Zähler. Letzte Saison habe ich 67 geholt und das hat noch nicht mal zum Aufstieg gereicht. Die Konkurrenz ist stark und schläft nicht und ich würde meinen Mannen gerne noch etwas Entwicklungszeit in der zweiten Liga geben. In Saison 15 habe ich dann das Ziel, Meister in Liga Zwei zu werden, da kann sich der Rest jetzt schon mal warm anziehen ;)


RW Wiesbaden vom 20.06.2010 bis 06.02.2014. Größte Erfolge: Pokalfinale Saison 11, 2 Mal Pokalhalbfinale Saison 9 und 10, Platz 11 in Liga 1 Saison 8 und 11, Aufstieg in die erste Liga als Meister Saison 5. Höchster Sieg in der Liga: 6:1 gegen Kölner SC (30.08.2013, 13. Spieltag Saison 11), Höchster Sieg im Pokal: 8:0 gegen Union Koblenz (Saison 9)
ab 07.02.2014 TSV Kiel. Bisherige Bilanz (Ligaspiele): 57 Spiele, 29 Siege, 18 Unentschieden, zehn Niederlagen (105 Punkte), Torverhältnis: 95:47. Höchster Sieg: 6:0 gegen VfR Hannover (26. Spieltag Saison 12).

Kevin_93

RE: 30.Spieltag - Mittwoch 12.11. - 22:00 UHR

#14 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 13.11.2014 00:02

Hätte nie gedacht, dass ich in Wiesbaden gewinnen kann. Alle spieler beim Gegner waren fit, aber am Ende spielen die mit einer Sechserkette und lassen ein paar "Stars", wie Torben Peters (14 Tore bisher) draußen. Verstehe nicht, wie man als Team mit derart hohem Gehalt in so einem Spiel dann auch noch mit Einsatz "erhöht" spielt. Für welches Spiel sollte da geschohnt werden? Wiesbaden könnte den Anspruch haben, jedem Team der Liga gefährlich zu werden, weshalb haben sie sich heute gegen mich so versteckt? Das ist jetzt kein Versuch, mein Exteam hier schlecht zu machen, mir fallen nur einige Dinge auf, die ich nicht verstehe. Wie dem auch sei: Die drei Punkte nehmen wir gerne mit und plötzlich sind wir sogar vierter. Wäre schön, wenn wir diesen Platz halten könnten. Ich glaube sowieso nicht, dass Mainz und Essen noch ernsthaft gefährdet werden.


RW Wiesbaden vom 20.06.2010 bis 06.02.2014. Größte Erfolge: Pokalfinale Saison 11, 2 Mal Pokalhalbfinale Saison 9 und 10, Platz 11 in Liga 1 Saison 8 und 11, Aufstieg in die erste Liga als Meister Saison 5. Höchster Sieg in der Liga: 6:1 gegen Kölner SC (30.08.2013, 13. Spieltag Saison 11), Höchster Sieg im Pokal: 8:0 gegen Union Koblenz (Saison 9)
ab 07.02.2014 TSV Kiel. Bisherige Bilanz (Ligaspiele): 60 Spiele, 31 Siege, 19 Unentschieden, zehn Niederlagen (112 Punkte), Torverhältnis: 101:49. Höchster Sieg: 6:0 gegen VfR Hannover (26. Spieltag Saison 12).

Kevin_93

RE: 30.Spieltag - Mittwoch 12.11. - 22:00 UHR

#15 von Felix96 ( gelöscht ) , 13.11.2014 01:01

Schöner Sieg, endlich mal wieder einen Dreier eingefahren.

Felix96

RE: 30.Spieltag - Mittwoch 12.11. - 22:00 UHR

#16 von joey , 13.11.2014 09:09

Zitat von Kevin_93 im Beitrag #14

Ich glaube sowieso nicht, dass Mainz und Essen noch ernsthaft gefährdet werden.



Ich denke auch, dass Essen durch ist, falls nichts unvorhergesehenes wie ne TW-Verletzung oder sowas passiert. Die haben diesen Spieltag nen echt großen Schritt Richtung Erstklassigkeit gemacht und haben jetzt vier Punkte Vorsprung, plus das deutlich bessere Torverhältnis. Bei Mainz könnte es noch eng werden, die spielen nämlich noch gegen Freiburg und Cottbus.




EINTRACHT FRANKFURT INTERNATIONAL

 
joey
Beiträge: 1.800
Registriert am: 23.12.2010

zuletzt bearbeitet 13.11.2014 | Top

RE: 30.Spieltag - Mittwoch 12.11. - 22:00 UHR

#17 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 13.11.2014 11:43

Ok, den Spielplan hatte ich jetzt nicht so sehr im Kopf. Hat Mainz nicht auch einen sehr kleinen Kader? Da kann eine Verletzung dann schon größere Folgen haben. Wir müssen auch noch nach Essen, aber da glaube ich nicht, dass mein Team etwas holen wird.


RW Wiesbaden vom 20.06.2010 bis 06.02.2014. Größte Erfolge: Pokalfinale Saison 11, 2 Mal Pokalhalbfinale Saison 9 und 10, Platz 11 in Liga 1 Saison 8 und 11, Aufstieg in die erste Liga als Meister Saison 5. Höchster Sieg in der Liga: 6:1 gegen Kölner SC (30.08.2013, 13. Spieltag Saison 11), Höchster Sieg im Pokal: 8:0 gegen Union Koblenz (Saison 9)
ab 07.02.2014 TSV Kiel. Bisherige Bilanz (Ligaspiele): 60 Spiele, 31 Siege, 19 Unentschieden, zehn Niederlagen (112 Punkte), Torverhältnis: 101:49. Höchster Sieg: 6:0 gegen VfR Hannover (26. Spieltag Saison 12).

Kevin_93

RE: 30.Spieltag - Mittwoch 12.11. - 22:00 UHR

#18 von Hasan-S04 , 13.11.2014 13:39

extrem wichtiger und geiler Sieg bei Bochum. Damit haben wir Platz 3 erobert, nur wird es auch ziemlich schwer diesen zu behaupten. Wir werden uns trotz der zwei Schwerverletzten etwas einfallen lassen.


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: 30.Spieltag - Mittwoch 12.11. - 22:00 UHR

#19 von Gelöschtes Mitglied , 13.11.2014 14:51

Big points für Essen und Darmstadt! Aber auch Glückwunsch an Hoffenheim zur Punkteverdopplung!



RE: 30.Spieltag - Mittwoch 12.11. - 22:00 UHR

#20 von joey , 13.11.2014 16:41

Zitat von Hasan-S04 im Beitrag #18
extrem wichtiger und geiler Sieg bei Bochum. Damit haben wir Platz 3 erobert, nur wird es auch ziemlich schwer diesen zu behaupten. Wir werden uns trotz der zwei Schwerverletzten etwas einfallen lassen.


Auf der Zielgraden gehen jetzt wohl einige Spieler auf der Felge. Waren auch wieder ne Menge in der Zeitung.




EINTRACHT FRANKFURT INTERNATIONAL

 
joey
Beiträge: 1.800
Registriert am: 23.12.2010


RE: 30.Spieltag - Mittwoch 12.11. - 22:00 UHR

#21 von Finntroll , 13.11.2014 16:52

Zitat von Kevin_93 im Beitrag #17
Ok, den Spielplan hatte ich jetzt nicht so sehr im Kopf. Hat Mainz nicht auch einen sehr kleinen Kader? Da kann eine Verletzung dann schon größere Folgen haben. Wir müssen auch noch nach Essen, aber da glaube ich nicht, dass mein Team etwas holen wird.


Du meinst wenn sich z.b. Rolf Sebler verletzt?

Diese Saison hab ich es mit dem Glück einfach nicht. Viele lange Verletzungen, dadurch verspekuliert mit den gesparten Personalkosten.
Und bisher 7 unglückliche Remis und 2 Niederlagen denen nur 2 glücke Remis von meiner Seite gegenüberstehen. (Wenn man von 2 Punkten Spielanteilen mehr für einen fairen Sieg ausgeht)


 
Finntroll
Beiträge: 646
Registriert am: 07.09.2010


RE: 30.Spieltag - Mittwoch 12.11. - 22:00 UHR

#22 von rolf ( gelöscht ) , 13.11.2014 22:54

Zitat von Rappelthom im Beitrag #19
Big points für Essen und Darmstadt! Aber auch Glückwunsch an Hoffenheim zur Punkteverdopplung!

Das waren in der Tat ganz, ganz wichtige Punkte. Jetzt Endspurt und hoffen, daß sich auf die letzten Meter keiner mehr verletzt.


Die Hesse komme!

rolf

RE: 30.Spieltag - Mittwoch 12.11. - 22:00 UHR

#23 von Hasan-S04 , 13.11.2014 23:15

Zitat von joey im Beitrag #20
Zitat von Hasan-S04 im Beitrag #18
extrem wichtiger und geiler Sieg bei Bochum. Damit haben wir Platz 3 erobert, nur wird es auch ziemlich schwer diesen zu behaupten. Wir werden uns trotz der zwei Schwerverletzten etwas einfallen lassen.


Auf der Zielgraden gehen jetzt wohl einige Spieler auf der Felge. Waren auch wieder ne Menge in der Zeitung.


Naja, das ist nicht das schlimme. Ich habe eher Angst, dass es mich jetzt am Ende mit den Zufallsverletzungen trifft. Das andere bekomm ich hin, schließlich ist das fast immer so bei mir.


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


   

Halbfinale, AFB-Pokal

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz