Manager der Saison

#1 von scabinho , 26.11.2014 23:36

Wer soll "Manager der Saison" werden?
Nominierungen hier mit Begründung bitte!
Es dürfen auch mehrere Nominierungen sein!


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.310
Registriert am: 06.09.2010


RE: Manager der Saison

#2 von Hollywood , 26.11.2014 23:45

holzfussballer
hasan-s04
kevin_93

 
Hollywood
Beiträge: 1.656
Registriert am: 19.02.2013


RE: Manager der Saison

#3 von Bodi ( gelöscht ) , 26.11.2014 23:49

Ich nominiere Rolf. Der hat aus meiner Sicht die beeindruckendste Managerleistung hingelegt.
Lange, sehr lange, nen kühlen Kopf behalten, wo die Lilien schon abgestiegen schienen. Hat sein Pulver nicht verschossen und dann ne sehr beeindruckende Aufholjagt gestartet. Seine Mittel genau richtig eingesetzt um die nötigen Siege zum Schluss ein zu fahren und den Klassenerhalt zu sichern. Dass es jetzt sogar ganze 10 Punkte sind auf nen Nichtabstiegsplatz, ist ein wenig ein Zerrbild, schmälert die Leistung aber imho nicht.

Bodi

RE: Manager der Saison

#4 von Gelöschtes Mitglied , 26.11.2014 23:51

Bodi:
Ist mit seiner Truppe aus Cottbus nur knapp am Aufstieg vorbeigeschrammt.

meckerow:
Hatte mit seiner Truppe aus Bayreuth über die gesamte Saison nichts mit dem Abstiegskampf zu tun.



RE: Manager der Saison

#5 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 26.11.2014 23:59

Holzfußballer: Das Dubel zu verteidigen ist eine grandiose Leistung!
akrep: Hat mit Bielefeld lange ganz oben mitgespielt, das konnte man vor der Saison sicher nicht erwarten


RW Wiesbaden vom 20.06.2010 bis 06.02.2014. Größte Erfolge: Pokalfinale Saison 11, 2 Mal Pokalhalbfinale Saison 9 und 10, Platz 11 in Liga 1 Saison 8 und 11, Aufstieg in die erste Liga als Meister Saison 5. Höchster Sieg in der Liga: 6:1 gegen Kölner SC (30.08.2013, 13. Spieltag Saison 11), Höchster Sieg im Pokal: 8:0 gegen Union Koblenz (Saison 9)
ab 07.02.2014 TSV Kiel. Bisherige Bilanz (Ligaspiele): 60 Spiele, 31 Siege, 19 Unentschieden, zehn Niederlagen (112 Punkte), Torverhältnis: 101:49. Höchster Sieg: 6:0 gegen VfR Hannover (26. Spieltag Saison 12).

Kevin_93

RE: Manager der Saison

#6 von rolf ( gelöscht ) , 27.11.2014 00:16

Zitat von Kevin_93 im Beitrag #5
akrep: Hat mit Bielefeld lange ganz oben mitgespielt, das konnte man vor der Saison sicher nicht erwarten

Er liegt mit seinem Tabellenplatz von allen am weitesten über der potentiellen Stärke. Respekt.


Die Hesse komme!

rolf

RE: Manager der Saison

#7 von joey , 27.11.2014 08:53

Holzi (Doubleverteidigung)
Hasan, Akrep, Pirelli (Grandiose Saison gespielt, konnten bis zur Saisonhälfte auch die Tabellenspitzenreiter unter Druck setzen)
Rappelthom (Dominanz pur, kann mich nicht erinnern, dass ein Aufsteiger mal so viele Punkte und Tore hatte)




EINTRACHT FRANKFURT INTERNATIONAL

 
joey
Beiträge: 1.780
Registriert am: 23.12.2010


RE: Manager der Saison

#8 von Jona , 27.11.2014 12:15

akrep(Unglaublich starke Leistung in dieser Saison. War ganz lange oben mit dabei.)
Rappelthom(Klar, einen sehr starken Kader. Aber diese Dominanz war trotzdem beeindruckend.)
Christian O.(Zu Saisonbeginn klarer Abstiegskandidat, nun den Klassenerhalt geschafft)
Bodi(sehr gute Leistung im ersten Jahr. Fast sogar den Aufstieg geschafft)



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.909
Registriert am: 22.09.2010


RE: Manager der Saison

#9 von scabinho , 27.11.2014 12:26

Zwischenstand:

Holzfussballer (Rostock): 3
Hasan (Gelsenkirchen): 2
Kevin (Kiel): 1
Rolf (Darmstadt): 1
Bodi (Cottbus): 2
Meckerrow Bayreuth : 1
Akrep (Bielefeld): 2
Rappelthom (Hannover): 2
Christian O (Konstanz).: 1


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.310
Registriert am: 06.09.2010


RE: Manager der Saison

#10 von Gelöschtes Mitglied , 27.11.2014 15:09

Hasan
Hasan hat die Leistung der Vorsaison bestätigt, GE fest etabliert und nicht zu vergessen: Kein einziger Spielzug wurde verpasst, Respekt

Exi
(oh ich höre sie stöhnen im Hintergrund).
Exi weil jemand der seit (wieviel eigentlich?) Saisons im Forum gesperrt ist ebenfalls nicht einen Spielzug verpasste und ich es absolut unglaublich finde trotz einer inzwischen mehr als unverhältnismäßigen Bestrafung trotzdem nie die Motivation zu verlieren und sportlich ohnehin immer oben dabei zu sein. Vergeben und vergessen ist keine Schwäche, es ist ein Ausdruck von Stärke und Weisheit, Zeit das da mal drüber nachgedacht wird wie lange hier eine Sperre/Bestrafung ausfällt. Man gibt den übelsten Verbrechern im Leben Chancen, AB-Pfiff aber vergisst nie und vergibt nie, sehr schwach und für Exi Respekt von mir.

Rappelthom
Hannover ist schwächer wie Duisburg, also kann ich gut einschätzen was es bedurfte wie ein heißes Messer durch die 2.Liga zu schneiden, Respekt das war grandios.



FC Duisburg - im Herzen Zweitligist!
https://soundcloud.com/edxmusic

zuletzt bearbeitet 27.11.2014 15:11 | Top

RE: Manager der Saison

#11 von Flo , 27.11.2014 18:13

Zitat von Jona im Beitrag #8
akrep(Unglaublich starke Leistung in dieser Saison. War ganz lange oben mit dabei.)
Rappelthom(Klar, einen sehr starken Kader. Aber diese Dominanz war trotzdem beeindruckend.)
Christian O.(Zu Saisonbeginn klarer Abstiegskandidat, nun den Klassenerhalt geschafft)
Bodi(sehr gute Leistung im ersten Jahr. Fast sogar den Aufstieg geschafft)


dem schließ ich mich an!

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: Manager der Saison

#12 von Christian O. , 27.11.2014 20:10

Zitat von Bodi im Beitrag #3
Ich nominiere Rolf. Der hat aus meiner Sicht die beeindruckendste Managerleistung hingelegt.
Lange, sehr lange, nen kühlen Kopf behalten, wo die Lilien schon abgestiegen schienen. Hat sein Pulver nicht verschossen und dann ne sehr beeindruckende Aufholjagt gestartet. Seine Mittel genau richtig eingesetzt um die nötigen Siege zum Schluss ein zu fahren und den Klassenerhalt zu sichern. Dass es jetzt sogar ganze 10 Punkte sind auf nen Nichtabstiegsplatz, ist ein wenig ein Zerrbild, schmälert die Leistung aber imho nicht.


Ich gebe auch meine Stimme für Rolf!

Während meiner kurzen Managerlaufzeit, ist er mir mit seiner grandiosen Aufholjagd zum ende der Saison am stärksten aufgefallen.

 
Christian O.
Beiträge: 2.097
Registriert am: 19.09.2014


RE: Manager der Saison

#13 von scabinho , 27.11.2014 22:44

Zwischenstand:

Holzfussballer (Rostock): 3
Hasan (Gelsenkirchen): 3
Kevin (Kiel): 1
Rolf (Darmstadt): 2
Bodi (Cottbus): 3
Meckerrow Bayreuth : 1
Akrep (Bielefeld): 3
Rappelthom (Hannover): 3
Christian O (Konstanz).: 2
Exilsachse (München): 1


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.310
Registriert am: 06.09.2010


RE: Manager der Saison

#14 von Koelner , 28.11.2014 08:32

[quote=Schalker|p59757]

Exi
(oh ich höre sie stöhnen im Hintergrund).
Exi weil jemand der seit (wieviel eigentlich?) Saisons im Forum gesperrt ist ebenfalls nicht einen Spielzug verpasste und ich es absolut unglaublich finde trotz einer inzwischen mehr als unverhältnismäßigen Bestrafung trotzdem nie die Motivation zu verlieren und sportlich ohnehin immer oben dabei zu sein. Vergeben und vergessen ist keine Schwäche, es ist ein Ausdruck von Stärke und Weisheit, Zeit das da mal drüber nachgedacht wird wie lange hier eine Sperre/Bestrafung ausfällt. Man gibt den übelsten Verbrechern im Leben Chancen, AB-Pfiff aber vergisst nie und vergibt nie, sehr schwach und für Exi Respekt von mir.

Schliesse mich da Schalker an!

jede Menge Respekt für einen der keine Abstimmungen oder verbesserungs Vorschläge machen und dem Spiel die Treue hält. und nicht zuvergesen, das seine Truppe immer oben mitspielt.

Rolf
sehr gut , eine Abstiegstruppe wieder auf Kurs gebacht.


Wenn der Mann in Schwarz pfeift, kann der Schiedsrichter auch nichts mehr machen.(Andreas Brehme)


Sie sollen nicht glauben, dass sie Brasilianer sind, nur weil sie aus Brasilien kommen. (Paul Breitner)

 
Koelner
Beiträge: 865
Registriert am: 07.09.2010


RE: Manager der Saison

#15 von Hasan-S04 , 28.11.2014 18:15

Holzi: wer double verteidigt, hat es verdient.
Akrep: Grandiose Saison
Pirelli: siehe Akrep.
Rapelton: Dominanz pur.
Rolf: Extrem souveräne Saison.


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: Manager der Saison

#16 von scabinho , 29.11.2014 09:40

Zwischenstand:

Holzfussballer (Rostock): 4
Hasan (Gelsenkirchen): 3
Kevin (Kiel): 1
Rolf (Darmstadt): 4
Bodi (Cottbus): 3
Meckerrow (Bayreuth) : 1
Akrep (Bielefeld): 4
Rappelthom (Hannover): 4
Christian O (Konstanz).: 2
Exilsachse (München): 2
Pirelli (Wolfsburg) : 1


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.310
Registriert am: 06.09.2010


RE: Manager der Saison

#17 von JogiLöw ( gelöscht ) , 29.11.2014 12:56

Holzfussballer (Double verteidigt)
akrep (Bielefeld für mich die Überraschungsmannschaft der Saison)
Bodi (Hat sich grade als Neuling auf beeindruckende Art und Weise oben festgebissen und sogar fast den Aufstieg geschafft, dazu die beste Defensive der 2. Liga)

JogiLöw

RE: Manager der Saison

#18 von scabinho , 29.11.2014 20:30

Zitat von scabinho im Beitrag #16
Zwischenstand:

Holzfussballer (Rostock): 5
Hasan (Gelsenkirchen): 3
Kevin (Kiel): 1
Rolf (Darmstadt): 4
Bodi (Cottbus): 4
Meckerrow (Bayreuth) : 1
Akrep (Bielefeld): 5
Rappelthom (Hannover): 4
Christian O (Konstanz).: 2
Exilsachse (München): 2
Pirelli (Wolfsburg) : 1


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.310
Registriert am: 06.09.2010


   

Abgebrochen: Wahl: "Manager der Saison"

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz