5. Spieltag - Freitag 18. November

#1 von Elbflorence ( gelöscht ) , 16.11.2016 15:29


1.FC Stuttgart - SG Gelsenkirchen - : -
1.FC Dortmund - VfL Mainz - : -
TSV Cottbus - FSV Nürnberg - : -
Borussia Bielefeld - Eintracht Essen - : -
Fortuna Bremen (N) - TSV Frankfurt - : -
FV Hamburg (M) - SSV Wolfsburg - : -
SV München (P) - Borussia St.Pauli (N) - : -
SpVgg Freiburg - Kölner SC - : -
TSV Fürth (N) - TuS Rostock




FC Duisburg (A) - Kickers Düsseldorf - : -
Dynamo Hoffenheim (N) - SV Berlin - : -
BW Karlsruhe (A) - Union Koblenz (A) - : -
VfR Hannover - Kickers Bayreuth - : -
FC Krefeld - 1.FC Mannheim - : -
TSV Kiel - SpVgg Gladbach - : -
FC Darmstadt - SG Bochum - : -
VfL Kaiserslautern (N) - SpVgg Konstanz - : -
SB Kassel - Union Leverkusen - : -


Elbflorence
zuletzt bearbeitet 17.11.2016 11:27 | Top

RE: 5. Spieltag - Freitag 18. November

#2 von Koelner , 18.11.2016 10:20

Rekordmeister gegen Aufsteiger, hoffe München kann mit dieser Niederlage umgehen


Wenn der Mann in Schwarz pfeift, kann der Schiedsrichter auch nichts mehr machen.(Andreas Brehme)


Sie sollen nicht glauben, dass sie Brasilianer sind, nur weil sie aus Brasilien kommen. (Paul Breitner)

 
Koelner
Beiträge: 865
Registriert am: 07.09.2010


RE: 5. Spieltag - Freitag 18. November

#3 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 18.11.2016 12:15

Wir wollen den zweiten Saisonsieg und in dieser Saison weiter ungeschlagen bleiben. Der Blick in der Tabelle geht nach oben und so werden wir uch auftreten.


RW Wiesbaden vom 20.06.2010 bis 06.02.2014. Größte Erfolge: Pokalfinale Saison 11, 2 Mal Pokalhalbfinale Saison 9 und 10, elftr in Liga 1 Saison 8 und 11, Aufstieg in die erste Liga als Meister Saison 5.
Ab 07.02.2014 mit Unterbrechung TSV Kiel. Bilanz (Ligaspiele): 150 Spiele, 75 Siege, 42 Unentschieden, 33 Niederlagen (267 Punkte), Torverhältnis: 236:130. Erfolge: Pokalhalbfinale Saison 13, Platz Vier Liga 2 in Saison 13.

Kevin_93

RE: 5. Spieltag - Freitag 18. November

#4 von Stefan , 19.11.2016 10:39

Ach ja, die gute alte Gerechtigkeitsquote. In den letzten Spielen habe ich da 0 aus 4: Unentschieden bei 56:44 gegen St. Pauli, Niederlage trotz Überlegenheit im Pokal, unverdienter 47:53-Sieg in Essen, jetzt bei 55:45 wieder nur unentschieden. Hängt das irgendwie mit der Unerfahrenheit der Mannschaft oder ggf. mit Fitness zusammen?
Insgesamt hätte ich vor der Saison die neun Punkte nach fünf Spielen natürlich aber unterschrieben, auch wenn es sich jetzt so anfühlt, als ob mehr drin gewesen wäre.


Bereits 53 Flaschen Bier täglich decken den Calciumbedarf eines erwachsenen Menschen.
Gesunde Ernährung kann so einfach sein!

 
Stefan
Beiträge: 277
Registriert am: 22.12.2014


RE: 5. Spieltag - Freitag 18. November

#5 von scabinho , 19.11.2016 10:53

Zitat von Stefan im Beitrag #4
Ach ja, die gute alte Gerechtigkeitsquote. In den letzten Spielen habe ich da 0 aus 4: Unentschieden bei 56:44 gegen St. Pauli, Niederlage trotz Überlegenheit im Pokal, unverdienter 47:53-Sieg in Essen, jetzt bei 55:45 wieder nur unentschieden. Hängt das irgendwie mit der Unerfahrenheit der Mannschaft oder ggf. mit Fitness zusammen?
Insgesamt hätte ich vor der Saison die neun Punkte nach fünf Spielen natürlich aber unterschrieben, auch wenn es sich jetzt so anfühlt, als ob mehr drin gewesen wäre.


Wenn ich das so mal kurz analysieren darf:
Bei den Werten erscheint mir ein 0:0 nicht unlogisch. Bremen steht defensiv top und hat auch im Sturm ordentlich Power. Nur aus dem Mittelfeld kam so gut wie nichts. Frankfurt stand hinten gut und war im Mittelfeld haushoch überlegen. Das wird dann so eine Individual-Geschichte. Der Stürmer braucht einen guten Tag. Dennoch braucht es bei den Werten nur ein wenig Glück zum gewinnen, das blieb aber aus.


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.656
Registriert am: 06.09.2010


RE: 5. Spieltag - Freitag 18. November

#6 von Stefan , 19.11.2016 11:35

Zitat von scabinho im Beitrag #5
Zitat von Stefan im Beitrag #4
Ach ja, die gute alte Gerechtigkeitsquote. In den letzten Spielen habe ich da 0 aus 4: Unentschieden bei 56:44 gegen St. Pauli, Niederlage trotz Überlegenheit im Pokal, unverdienter 47:53-Sieg in Essen, jetzt bei 55:45 wieder nur unentschieden. Hängt das irgendwie mit der Unerfahrenheit der Mannschaft oder ggf. mit Fitness zusammen?
Insgesamt hätte ich vor der Saison die neun Punkte nach fünf Spielen natürlich aber unterschrieben, auch wenn es sich jetzt so anfühlt, als ob mehr drin gewesen wäre.


Wenn ich das so mal kurz analysieren darf:
Bei den Werten erscheint mir ein 0:0 nicht unlogisch. Bremen steht defensiv top und hat auch im Sturm ordentlich Power. Nur aus dem Mittelfeld kam so gut wie nichts. Frankfurt stand hinten gut und war im Mittelfeld haushoch überlegen. Das wird dann so eine Individual-Geschichte. Der Stürmer braucht einen guten Tag. Dennoch braucht es bei den Werten nur ein wenig Glück zum gewinnen, das blieb aber aus.

Oh, ich wusste bisher nicht, dass der Sturm so massiv vom Mittelfeld abhängig ist und dachte bisher, dass die drei Mannschaftsteile autonomer agieren. Bedeutet das also, das z.B. eine Kombination aus drei Mittelfeldspielern und drei Stürmern weniger wirkungsvoll ist als eine 4-2-, oder 5-1-Kombination?


Bereits 53 Flaschen Bier täglich decken den Calciumbedarf eines erwachsenen Menschen.
Gesunde Ernährung kann so einfach sein!

 
Stefan
Beiträge: 277
Registriert am: 22.12.2014


RE: 5. Spieltag - Freitag 18. November

#7 von Elbflorence ( gelöscht ) , 19.11.2016 11:51

Zitat von Koelner im Beitrag #2
Rekordmeister gegen Aufsteiger, hoffe München kann mit dieser Niederlage umgehen

Dazu hätte St. Pauli noch ein paar Tüten Glück kaufen müssen oder wir wären ohne Keeper angetreten, aber der völlig unnötige Punktverlust schmerzt natürlich ungemein..


Elbflorence

RE: 5. Spieltag - Freitag 18. November

#8 von scabinho , 19.11.2016 13:58

Zitat von Stefan im Beitrag #6
Zitat von scabinho im Beitrag #5
Zitat von Stefan im Beitrag #4
Ach ja, die gute alte Gerechtigkeitsquote. In den letzten Spielen habe ich da 0 aus 4: Unentschieden bei 56:44 gegen St. Pauli, Niederlage trotz Überlegenheit im Pokal, unverdienter 47:53-Sieg in Essen, jetzt bei 55:45 wieder nur unentschieden. Hängt das irgendwie mit der Unerfahrenheit der Mannschaft oder ggf. mit Fitness zusammen?
Insgesamt hätte ich vor der Saison die neun Punkte nach fünf Spielen natürlich aber unterschrieben, auch wenn es sich jetzt so anfühlt, als ob mehr drin gewesen wäre.


Wenn ich das so mal kurz analysieren darf:
Bei den Werten erscheint mir ein 0:0 nicht unlogisch. Bremen steht defensiv top und hat auch im Sturm ordentlich Power. Nur aus dem Mittelfeld kam so gut wie nichts. Frankfurt stand hinten gut und war im Mittelfeld haushoch überlegen. Das wird dann so eine Individual-Geschichte. Der Stürmer braucht einen guten Tag. Dennoch braucht es bei den Werten nur ein wenig Glück zum gewinnen, das blieb aber aus.

Oh, ich wusste bisher nicht, dass der Sturm so massiv vom Mittelfeld abhängig ist und dachte bisher, dass die drei Mannschaftsteile autonomer agieren. Bedeutet das also, das z.B. eine Kombination aus drei Mittelfeldspielern und drei Stürmern weniger wirkungsvoll ist als eine 4-2-, oder 5-1-Kombination?

Das kann man nicht verallgemeinern. Am Ende geht es schon um die Punkte in den Mannaxhaftsteilen. Aber es kommt natürlich auch auf den Gegner an. In diesem Fall konnten sich deine Spieler nur sehr schwer nach vorn orientieren.


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.656
Registriert am: 06.09.2010


RE: 5. Spieltag - Freitag 18. November

#9 von joey , 20.11.2016 11:42

Wir sind natürlich sehr glücklich mit dem Punkt aus Bremen. Ohne den hätte es für uns einen Moralabzug gegeben. Generell bin ich mit dem Saisonstart zufrieden. Trotz einem schweren Programm (München (A), Nürnberg (H), Köln (A), Dortmund (H), Bremen (A) haben wir 4 Punkte geholt, das kann sich sehen lassen.


EINTRACHT FRANKFURT INTERNATIONAL

 
joey
Beiträge: 1.827
Registriert am: 23.12.2010


RE: 5. Spieltag - Freitag 18. November

#10 von Elbflorence ( gelöscht ) , 20.11.2016 16:39

Zitat von joey im Beitrag #9
Wir sind natürlich sehr glücklich mit dem Punkt aus Bremen. Ohne den hätte es für uns einen Moralabzug gegeben. Generell bin ich mit dem Saisonstart zufrieden. Trotz einem schweren Programm (München (A), Nürnberg (H), Köln (A), Dortmund (H), Bremen (A) haben wir 4 Punkte geholt, das kann sich sehen lassen.

Ja mit 4 Remis und der knappen Niederlage in München ist Frankfurt echt gut gestartet..


Elbflorence

RE: 5. Spieltag - Freitag 18. November

#11 von Koelner , 21.11.2016 08:31

Zitat von Elbflorence im Beitrag #7
Zitat von Koelner im Beitrag #2
Rekordmeister gegen Aufsteiger, hoffe München kann mit dieser Niederlage umgehen

Dazu hätte St. Pauli noch ein paar Tüten Glück kaufen müssen oder wir wären ohne Keeper angetreten, aber der völlig unnötige Punktverlust schmerzt natürlich ungemein..


mit Tüten kommst Du nicht aus, da war säckeweise Glück im Spiel...aber Glück muss man auch erstmal erzwingen


Wenn der Mann in Schwarz pfeift, kann der Schiedsrichter auch nichts mehr machen.(Andreas Brehme)


Sie sollen nicht glauben, dass sie Brasilianer sind, nur weil sie aus Brasilien kommen. (Paul Breitner)

 
Koelner
Beiträge: 865
Registriert am: 07.09.2010


RE: 5. Spieltag - Freitag 18. November

#12 von Elbflorence ( gelöscht ) , 21.11.2016 19:35

Zitat von Koelner im Beitrag #11
Zitat von Elbflorence im Beitrag #7
Zitat von Koelner im Beitrag #2
Rekordmeister gegen Aufsteiger, hoffe München kann mit dieser Niederlage umgehen

Dazu hätte St. Pauli noch ein paar Tüten Glück kaufen müssen oder wir wären ohne Keeper angetreten, aber der völlig unnötige Punktverlust schmerzt natürlich ungemein..


mit Tüten kommst Du nicht aus, da war säckeweise Glück im Spiel...aber Glück muss man auch erstmal erzwingen


Naja wenn alle Ergebnisse vorherbeatimmt wären, wäre es ja langweilig!


Elbflorence

RE: 5. Spieltag - Freitag 18. November

#13 von Elbflorence ( gelöscht ) , 21.11.2016 19:36

Zitat von Koelner im Beitrag #11
Zitat von Elbflorence im Beitrag #7
Zitat von Koelner im Beitrag #2
Rekordmeister gegen Aufsteiger, hoffe München kann mit dieser Niederlage umgehen

Dazu hätte St. Pauli noch ein paar Tüten Glück kaufen müssen oder wir wären ohne Keeper angetreten, aber der völlig unnötige Punktverlust schmerzt natürlich ungemein..


mit Tüten kommst Du nicht aus, da war säckeweise Glück im Spiel...aber Glück muss man auch erstmal erzwingen


Naja wenn alle Ergebnisse vorherbeatimmt wären, wäre es ja langweilig!


Elbflorence

   

6.Spieltag - Montag 21.11.

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz