Rostock sucht neuen Manager

#1 von scabinho , 28.09.2018 14:12

Bei Interesse bitte hier bewerben


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 7.657
Registriert am: 06.09.2010


RE: Rostock sucht neuen Manager

#2 von revilo , 28.09.2018 15:11

bewerb mich offiziell...tret aber gern in die zweite reihe falls jemand anders will


"Gesch heim"... "schloofsch"..."trainiersch"...
C. Streich (53) dt. Fussballphilosoph

 
revilo
-
Beiträge: 21
Registriert am: 08.08.2016


RE: Rostock sucht neuen Manager

#3 von Donskorp , 29.09.2018 11:46

Man ist ja immer versucht in so einem Spiel, möglichst eine besondere "Beziehung" zu dem Verein zu haben den man manage.
Bei Anstoss 3 (das ich ab und zu noch spiele, übernehme ich entweder Bremen oder Rostock.

Da Rostock jetzt wieder frei ist, und diese Chance sicherlich so schnell nicht wieder kommt, möchte ich mich noch einmal für Rostock bewerben.
Bei der letzten war ich als Absteiger leider aus der Wertung.
Als Mecklenburger wäre das natürlich toll.

Mit Koblenz habe ich hier eine reizvolle Aufgabe die auch Spaß macht. Wenn es mit der Bewerbung nicht klappt, spiele ich auch sehr gerne bei Koblenz weiter. Habe hier die Klasse gehalten und bin dabei den Umbruch einzuleiten. Mehr auf Talent und Alter. Bei den Amateuren hab ich schon versucht und viele neue geholt. Die nächste Saison bei Koblenz wird wieder sehr eng, da die Aufsteiger ziemlich stark sind.

Schaun mer mal.


Karriere/Erfolge: TSV Kiel: 20.Saison: 10.2017 - 03.2018 (2.Liga, 18.Platz & Abstieg); Eintracht Essen: 21.Saison: 06.2018 (1. Liga, 14.Spieltag); Union Koblenz 21.Saison: 07.2018 (1.Liga. 21.Spieltag)

Der Ball ist rund

 
Donskorp
Beiträge: 165
Registriert am: 16.10.2017

zuletzt bearbeitet 29.09.2018 | Top

   

Freie Vereine
Bewerbung

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen