6.Spieltag: Donnerstag 29.11.2018

#1 von Donskorp , 26.11.2018 08:45

1.Liga:
Eintracht Essen - TSV Fürth (N)
VfL Mainz - SSV Wolfsburg
TSV Cottbus - Borussia St.Pauli (N)
TuS Rostock (M) - TSV Frankfurt
1.FC Dortmund - SV München
FV Hamburg - 1.FC Stuttgart (P)
Borussia Bielefeld - Fortuna Bremen (N)
SG Gelsenkirchen - FSV Nürnberg
Union Koblenz - VfR Hannover

2.Liga:
1.FC Mannheim (N) - Eintracht Chemnitz
FC Darmstadt - Kickers Düsseldorf
Fortuna Berlin - SpVgg Gladbach
Union Leverkusen (A) - Kickers Bayreuth
SpVgg Freiburg (A) - SpVgg Konstanz
FC Duisburg - BSF Jena
SV Berlin - Dynamo Hoffenheim
SG Bochum - SSV Saarbrücken
Kölner SC (N) - BW Karlsruhe (A)


Karriere/Erfolge: TSV Kiel: 20.Saison: 10.2017 - 03.2018 (2.Liga, 18.Platz & Abstieg); Eintracht Essen: 21.Saison: 06.2018 (1. Liga, 14.Spieltag); Union Koblenz 21.Saison: 07.2018 (1.Liga. 21.Spieltag & 15.Platz Klassenerhalt); 22.Saison: 10.2018 TuS Rostock

Der Ball ist rund

 
Donskorp
Beiträge: 1.264
Registriert am: 16.10.2017

zuletzt bearbeitet 26.11.2018 | Top

RE: 6.Spieltag: Donnerstag 29.11.2018

#2 von Donskorp , 28.11.2018 08:02

Zitat von Donskorp im Beitrag #1
1.Liga:TuS Rostock (M) - TSV Frankfurt



Nun geht es gegen Frankfurt. Unsere Scout´s berichten, das der Gegner etwas am Stock geht in der Fitness.
Das könnte zusätzlich zum Heimrecht unsere Chance sein.
Zudem ist es eine kleine Generalprobe für das Achtelfinale im Pokal.
Unter den gegeben Voraussetzungen, sollte Minimum 1Punkt herausspringen.
3 Punkte wären zur beruhigenden Wirkung der Verantwortlichen und Fans natürlich besser.
Schaun mer mal


Karriere/Erfolge: TSV Kiel: 20.Saison: 10.2017 - 03.2018 (2.Liga, 18.Platz & Abstieg); Eintracht Essen: 21.Saison: 06.2018 (1. Liga, 14.Spieltag); Union Koblenz 21.Saison: 07.2018 (1.Liga. 21.Spieltag & 15.Platz Klassenerhalt); 22.Saison: 10.2018 TuS Rostock

Der Ball ist rund

 
Donskorp
Beiträge: 1.264
Registriert am: 16.10.2017


RE: 6.Spieltag: Donnerstag 29.11.2018

#3 von SirUlrich , 28.11.2018 17:25

Mit dem ersten (geschenkten) Dreier im Gepäck fahren wir zum SV Berlin.
Auswärts haben wir diese Saison noch nichts geholt. Und das erwarten wir auch von der Reise in die Hauptstadt. Aber: manchmal geschehen kleine Fußball-Wunder und wenn sich solch eines anbietet, dann muss man hellwach sein.

Grundsätzlich muss es unser Ziel sein, wieder an unsere Erfolge der Vorsaison anzuknüpfen - als wir (gerade auswärts) wenig zugelassen haben und richtig unbequem waren. Es muss auch mal nach 75 Minuten unentschieden stehen, der Gegner nervös werden und dann vorne ein Standard sitzen.


SirUlrich


"Fußball ist wie Schach - nur ohne Würfel."
"Erfolg gibt demjenigen Recht, der ihn hat... so lange er ihn hat."

Saison 21, Spieltag 16 bis heute: Dynamo Hoffenheim
Saisonende Saison 21: Platz 11

 
SirUlrich
Beiträge: 564
Registriert am: 21.05.2018


RE: 6.Spieltag: Donnerstag 29.11.2018

#4 von Gelöschtes Mitglied , 29.11.2018 00:57

Definitv kein langweiliger Saisonauftakt in Hannover....
Zuerst die Nichtabgabe von Essen, dann ein Last-Minute-Sieg in einem 50:50 Spiel gegen Hamburg und im Pokal Stuttgart glücklich nach Verlängerung ausgeschaltet...auf der anderen Seite ein Gegentreffer in der Nachspielzeit zum Ausgleich beim 50:50 Spiel gegen Gelsenkirchen, gegen Dortmund trotz Überlegenheit "nur" Unentschieden und zu guter Letzt eine Niederlage im 50.:50 Spiel gegen Cottbus.
Trotz einem sehr guten 5.Platz in der Tabelle ist die Laune daher aktuell eher mies.
Auch wenn Stefan noch an Bord ist...gegen Koblenz muss jetzt ein Sieg her!



RE: 6.Spieltag: Donnerstag 29.11.2018

#5 von BigPeaches , 29.11.2018 20:16

Nach dem Überraschungssieg gegen Leverkusen wollen wir natürlich den erspielten Bonus nutzen um aus Darmstadt was Zählbares mitzunehmen.
Wir erwarten ein Spiel auf Augenhöhe, bei dem Nuancen den Ausschlag geben könnten.
Wir werden schauen, ob wir den Gegner vllt. taktisch überraschen können und freuen uns auf ein spannendes Spiel.

 
BigPeaches
Beiträge: 556
Registriert am: 13.05.2017


RE: 6.Spieltag: Donnerstag 29.11.2018

#6 von Stefan , 29.11.2018 23:34

Es läuft. Sieg bei einem der Aufstiegsfavoriten in Bochum und noch nicht mal unverdient. Die Tabellen müsste ich mir eigentlich an die Wand hängen; erstmals ein aufstiegsplatz mit Saarbrücken. Und Koblenz ist auch dritter. Liga 1 wird aber richtig brutal; vor Allem was den Abstieg angeht.
Hat eigentlich noch wer so eine Flut an roten Karten? Ich habe jetzt mit Saarbrücken drei und mit Koblenz weitere zwei gesammelt; in insgesamt zwölf Spielen also fünf Platzverweise.


Bereits 53 Flaschen Bier täglich decken den Calciumbedarf eines erwachsenen Menschen.
Gesunde Ernährung kann so einfach sein!

 
Stefan
Beiträge: 228
Registriert am: 22.12.2014


RE: 6.Spieltag: Donnerstag 29.11.2018

#7 von Jona , 30.11.2018 05:59

Wichtiger Sieg in Gelsenkirchen. Bin mir unsicher, ob wir dort die letzten Jahre überhaupt mal gewonnen haben. Umso schöner jetzt dort zu gewinnen. Durch die Nichtabgabe von Stuttgart nun schon 4 Punkte Vorsprung. Wir dürfen aber nicht nachlassen.



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.875
Registriert am: 22.09.2010


RE: 6.Spieltag: Donnerstag 29.11.2018

#8 von Gelöschtes Mitglied , 30.11.2018 14:13

Es hat nicht sollen sein...
Glückwunsch an Koblenz!



RE: 6.Spieltag: Donnerstag 29.11.2018

#9 von Hollywood , 30.11.2018 20:26

Zitat von Jona im Beitrag #7
Wichtiger Sieg in Gelsenkirchen. Bin mir unsicher, ob wir dort die letzten Jahre überhaupt mal gewonnen haben. Umso schöner jetzt dort zu gewinnen. Durch die Nichtabgabe von Stuttgart nun schon 4 Punkte Vorsprung. Wir dürfen aber nicht nachlassen.


Nein, nachlassen solltest du nicht!
Ich denke es steht ausser Frage das du bei den Buchmachern vor der Saison der Titelanwärter Nr. 1 warst.
Aber das man es dir so leicht macht, damit konnte man nicht rechnen.
Die einzige Mannschaft die dir ein Strich durch die Rechnung machen kann ist Stuttgart, dafür müssen die aber auf dem Platz stehen.

Das soll nicht deine Leistung schmälern oder sonst irgendetwas, du hast dir über Jahre eine tolle Truppe zusammengestellt, meiner Meinung nach in den letzten Jahren aber auch nicht immer das optimale rausgeholt aber dieses Jahr bin ich mir sicher wird es dir gelingen den verdienten Meistertitel zu holen.
Sind aber noch ein paar Spieltage!


 
Hollywood
Beiträge: 1.626
Registriert am: 19.02.2013


RE: 6.Spieltag: Donnerstag 29.11.2018

#10 von daewoo ( gelöscht ) , 01.12.2018 12:15

Es wurde das erwartete Unentschieden,mal wieder.Kleiner Wehrmutstropfen;2:0 Führung verdaddelt.Am Ende können wir aber damit leben.Gegen Konstanz kann das schonmal passieren.


Saison 20:Pokalfinale,Aufstieg in Liga 1
Saison 21:Pokalhalbfinale,Abstieg in Liga 2

daewoo

RE: 6.Spieltag: Donnerstag 29.11.2018

#11 von Christian O. , 02.12.2018 00:09

Zitat von daewoo im Beitrag #10
Es wurde das erwartete Unentschieden,mal wieder.Kleiner Wehrmutstropfen;2:0 Führung verdaddelt.Am Ende können wir aber damit leben.Gegen Konstanz kann das schonmal passieren.


Der Zeitungsbericht hat mich etwas verwundert. Hätte das Spiel doch eher auf deiner Seite gesehen.
Mit der Punkte Teilung kann ich auch gut leben.


Seit mitte Saison12, Sep. 2014, Manager beim SpVgg Konstanz, Liga 2

Saison12-16.Platz - S13-16Pl. - S14-14.Pl. - S15-13.Pl. - S16-13.Pl. - S17-10Pl. -
S18-8.Pl - S19-11.Pl. - S20-5.Pl. - S21-5.Pl. - S22 - "Schau mer mal"

.
.

 
Christian O.
Beiträge: 2.006
Registriert am: 19.09.2014


RE: 6.Spieltag: Donnerstag 29.11.2018

#12 von SirUlrich , 02.12.2018 07:59

Unsere Hoffnung, möglichst lange das Unentschieden zu halten, war bereits vor dem Seitenwechsel erledigt.

In der zweiten Hälfte haben wir dann das 0:2 gehalten, dennoch bleibt es dabei dass diese Saison massiv schwer wird.

Auch die Idee, den Gegner mit einem komplett neuen System und anderer Taktik zu überraschen, ging nicht auf. Die Saison ist aber noch lange und wir schauen, wo etwas zu holen ist.


SirUlrich


"Fußball ist wie Schach - nur ohne Würfel."
"Erfolg gibt demjenigen Recht, der ihn hat... so lange er ihn hat."

Saison 21, Spieltag 16 bis heute: Dynamo Hoffenheim
Saisonende Saison 21: Platz 11

 
SirUlrich
Beiträge: 564
Registriert am: 21.05.2018


RE: 6.Spieltag: Donnerstag 29.11.2018

#13 von Donskorp , 02.12.2018 12:15

Der Heimvorteil war wohl ausschlaggebend.
Die eingefahrenen 3 Punkte waren sehr wichtig. Wenn auch knapp.
Ich denke das Pokalachtelfinale wird unter anderen Bedingungen ähnlich spannend.


Karriere/Erfolge: TSV Kiel: 20.Saison: 10.2017 - 03.2018 (2.Liga, 18.Platz & Abstieg); Eintracht Essen: 21.Saison: 06.2018 (1. Liga, 14.Spieltag); Union Koblenz 21.Saison: 07.2018 (1.Liga. 21.Spieltag & 15.Platz Klassenerhalt); 22.Saison: 10.2018 TuS Rostock

Der Ball ist rund

 
Donskorp
Beiträge: 1.264
Registriert am: 16.10.2017


   

7.Spieltag: Sonntag 02.12.2018
5.Spieltag: Sonntag 25.11.2018

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz