Finale

#1 von Donskorp , 22.09.2022 07:07

Endspielort Leverkusen

Vfl Mainz - TuS Rostock


Wo die Weser einen Bogen macht....

 
Donskorp
Beiträge: 2.074
Registriert am: 16.10.2017


RE: Finale

#2 von Donskorp , 10.10.2022 10:49

Zitat von Donskorp im Beitrag #1
Endspielort Leverkusen

Vfl Mainz - TuS Rostock


Wird spannend.
Als Mecklenburger, Hansa-Fan und "Mit-Architekt" der aktuellen Rostocker-Mannschaft, bin ich Pro Rostock.
Sind noch sehr sehr viele Spieler in der Mannschaft, die ich damals geholt habe (Umbruch). Da habe ich wohl nicht ganz soviel verkehrt gemacht ;o).

Das holen von Spielern und die Mannschaft zusammenhalten und erfolgreich zu sein, sind aber komplett verschiedene Sachen. Da habe ich noch Lernbedarf
Daher meinen Beitrag bitte nicht als anmaßend verstehen. Der Erfolg steht alleine für Holzfußballer. Mich freut einfach nur, das die Spieler noch da sind :o).
Ich drücke ihm dafür aber die Daumen.

Und wenn es Mainz wird, auch super, mit der Managerhistorie.


Wo die Weser einen Bogen macht....

 
Donskorp
Beiträge: 2.074
Registriert am: 16.10.2017

zuletzt bearbeitet 10.10.2022 | Top

RE: Finale

#3 von Finntroll , 11.10.2022 20:55

Das nächste Finale steht vor der Tür.

Aus Angst vor einer gelbgesperre musste mein Torwart am Wochenende auf der Bank sitzen und hat dadurch sein Selbstvertrauen für Hackentricks und sonstige Schönspielerein verloren, vielleicht garnicht so schlimm.
Ansonsten hat das Verletzungspech zum Glück auch nicht zugeschlagen sodass die Top11 auf den Platz kann.

Rostock ist ebenfalls ohne schwerwiegende Ausfälle durch den Spieltag gekommen.

Die aktuelle Form spricht ein wenig für Rostock. Wir konnten 3 Spiele in Folge nicht mehr gewinnen. Auch im Duell der Liga Topstürmer sieht es ähnlich aus, Dorfmann hat in diesen 3 Spielen nicht getroffen,
sodass Rostocks Maturana mit seinem jüngsten Doppelpack in der Torjägerliste vorbeiziehen konnte. Auch der Blick auf die reine G-Stärke ist grade im Mittelfeld etwas bedrohlich.

In der Liga stehen wir allerdings noch mit einem Punkt vor Rostock. In den direkten Duellen steht es zwar 1:1 aber mit einem positiven Torverhältnis von 4:2.
Und Rostock hat seine letzen 3 Pokalfinals verloren, da stehen wir mit 2 Finalniederlagen in Folge ja quasi auch besser da.

In der Summe schreit das also nach einer etwas glücklichen Verlängerung mit einem hoffentlich ebenso glücklichen Ende.


 
Finntroll
Beiträge: 646
Registriert am: 07.09.2010


RE: Finale

#4 von scabinho , 12.10.2022 15:37

Schwierig, hier eine Tendenz zu erkennen.
Fakt aber ist, dass der Duden mit seiner Neuauflage noch bis morgen warten wird. Neologistisch betrachtet könnte das Verb "mainzen" heute Abend noch aufgenommen werden.


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.688
Registriert am: 06.09.2010


RE: Finale

#5 von Christian O. , 12.10.2022 17:29

Ich tippe auf ein 1:1
1:2 für Mainz in der Verlängerung aufgrund der besseren Fitness.

Aber wer weiß was noch für Wunderpillen bereit stehen.


Seit mitte Saison12, Sep. 2014, Manager beim SpVgg Konstanz, Liga 2

Saison12-16.Platz - S13-16Pl. - S14-14.Pl. - S15-13.Pl. - S16-13.Pl. - S17-10Pl. -
S18-8.Pl - S19-11.Pl. - S20-5.Pl. - S21-5.Pl.
⚽️ Saison 22 - 3. Platz - "Erstmaliger Aufstieg in der Vereinsgeschichte" ⚽️
Saison 23 - Liga 1 - 18. Platz / Saison 24 - Liga 2 - 4. Platz / Saison 25 - Aufstieg 1. Platz ⚽️
Saison 26 Liga 1 - 7.Platz!
Saison 27 - 4.Platz 💪🥳 S28-6.Pl. Pokal 1.Pl. 💪🥳

 
Christian O.
Beiträge: 2.361
Registriert am: 19.09.2014


RE: Finale

#6 von scabinho , 12.10.2022 21:39

AFB-Pokalfinale

Vfl Mainz - TuS Rostock
Das Endspiel in Leverkusen wurde soeben angepfiffen. In der Defensive stehen beide Teams schon mal sehr gut. Die Mainzer sogar etwas besser.

Abwehr: 127-116

Stärkenverhältnis: 52,3-47,7


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.688
Registriert am: 06.09.2010


RE: Finale

#7 von scabinho , 12.10.2022 21:41

AFB-Pokalfinale

Vfl Mainz - TuS Rostock
Das Endspiel in Leverkusen wurde soeben angepfiffen. In der Defensive stehen beide Teams schon mal sehr gut. Die Mainzer sogar etwas besser. Auch das Mittelfeld ist spielerisch eine Augenweide auf beiden Seiten. Hier schenkt keiner keinem etwas.

Abwehr: 127-116
Mittelfeld: 100-103

Stärkenverhältnis: 52,3-47,7


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.688
Registriert am: 06.09.2010


RE: Finale

#8 von scabinho , 12.10.2022 21:44

AFB-Pokalfinale

Vfl Mainz - TuS Rostock
Das Endspiel in Leverkusen wurde soeben angepfiffen. In der Defensive stehen beide Teams schon mal sehr gut. Die Mainzer sogar etwas besser. Auch das Mittelfeld ist spielerisch eine Augenweide auf beiden Seiten. Hier schenkt keiner keinem etwas.
Aus dem Spiel heraus hat sich der VfL gegenüber den Rostockern einen kleinen Vorteil erkämpft. Doch hier ist noch lange nichts entschieden.

Abwehr: 127-116
Mittelfeld: 100-103
Sturm: 47-42

Stärkenverhältnis: 53,4-46,6


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.688
Registriert am: 06.09.2010

zuletzt bearbeitet 12.10.2022 | Top

RE: Finale

#9 von scabinho , 12.10.2022 21:46

AFB-Pokalfinale

Vfl Mainz - TuS Rostock
Das Endspiel in Leverkusen wurde soeben angepfiffen. In der Defensive stehen beide Teams schon mal sehr gut. Die Mainzer sogar etwas besser. Auch das Mittelfeld ist spielerisch eine Augenweide auf beiden Seiten. Hier schenkt keiner keinem etwas.
Aus dem Spiel heraus hat sich der VfL gegenüber den Rostockern einen kleinen Vorteil erkämpft. Doch hier ist noch lange nichts entschieden. Wie erwartet geben beide Mannschaften alles. Beide wollen heute diesen Pokal in die Höhe halten.

Abwehr: 127-116
Mittelfeld: 100-103
Sturm: 47-42
Einsatz: Extrem-Extrem

Stärkenverhältnis: 53,4-46,6


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.688
Registriert am: 06.09.2010

zuletzt bearbeitet 12.10.2022 | Top

RE: Finale

#10 von scabinho , 12.10.2022 21:48

AFB-Pokalfinale

Vfl Mainz - TuS Rostock
Das Endspiel in Leverkusen wurde soeben angepfiffen. In der Defensive stehen beide Teams schon mal sehr gut. Die Mainzer sogar etwas besser. Auch das Mittelfeld ist spielerisch eine Augenweide auf beiden Seiten. Hier schenkt keiner keinem etwas.
Aus dem Spiel heraus hat sich der VfL gegenüber den Rostockern einen kleinen Vorteil erkämpft. Doch hier ist noch lange nichts entschieden. Wie erwartet geben beide Mannschaften alles. Beide wollen heute diesen Pokal in die Höhe halten.

Abwehr: 127-116
Mittelfeld: 100-103
Sturm: 47-42
Einsatz: Extrem-Extrem
Fitness: 86-68

Stärkenverhältnis: 55,6-44,4


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.688
Registriert am: 06.09.2010


RE: Finale

#11 von scabinho , 12.10.2022 21:51

AFB-Pokalfinale

Vfl Mainz - TuS Rostock
Das Endspiel in Leverkusen wurde soeben angepfiffen. In der Defensive stehen beide Teams schon mal sehr gut. Die Mainzer sogar etwas besser. Auch das Mittelfeld ist spielerisch eine Augenweide auf beiden Seiten. Hier schenkt keiner keinem etwas.
Aus dem Spiel heraus hat sich der VfL gegenüber den Rostockern einen kleinen Vorteil erkämpft. Doch hier ist noch lange nichts entschieden. Wie erwartet geben beide Mannschaften alles. Beide wollen heute diesen Pokal in die Höhe halten.
Die Mainzer bestimmen nun die Begegnung. Am Ende dieser Saison wirken sie frischer und ausgeruhter.

Abwehr: 127-116
Mittelfeld: 100-103
Sturm: 47-42
Einsatz: Extrem-Extrem
Fitness: 86-68
Teamwork:

Stärkenverhältnis: 55,6-44,4


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.688
Registriert am: 06.09.2010


RE: Finale

#12 von scabinho , 12.10.2022 21:55

AFB-Pokalfinale

Vfl Mainz - TuS Rostock
Das Endspiel in Leverkusen wurde soeben angepfiffen. In der Defensive stehen beide Teams schon mal sehr gut. Die Mainzer sogar etwas besser. Auch das Mittelfeld ist spielerisch eine Augenweide auf beiden Seiten. Hier schenkt keiner keinem etwas.
Aus dem Spiel heraus hat sich der VfL gegenüber den Rostockern einen kleinen Vorteil erkämpft. Doch hier ist noch lange nichts entschieden. Wie erwartet geben beide Mannschaften alles. Beide wollen heute diesen Pokal in die Höhe halten.
Die Mainzer bestimmen nun die Begegnung. Am Ende dieser Saison wirken sie frischer und ausgeruhter. Was aber auch ein Effekt einer langen Saison ist, ist die Tasache, dass sowohl Mainz als auch Rostock ein wunderbar eingespieltes Team haben. Das Zusammenspiel, die Automatismen funktionieren auf beiden Seiten exakt gleich. Wäre es möglich, einen solchen Skill in Zahlenwerte anzugeben, dann wären sie wohl auf das Zehntel genau gleich.

Abwehr: 127-116
Mittelfeld: 100-103
Sturm: 47-42
Einsatz: Extrem-Extrem
Fitness: 86-68
Teamwork: 89,1-89,1

Stärkenverhältnis: 55,6-44,4


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.688
Registriert am: 06.09.2010


RE: Finale

#13 von scabinho , 12.10.2022 21:57

AFB-Pokalfinale

Vfl Mainz - TuS Rostock
Das Endspiel in Leverkusen wurde soeben angepfiffen. In der Defensive stehen beide Teams schon mal sehr gut. Die Mainzer sogar etwas besser. Auch das Mittelfeld ist spielerisch eine Augenweide auf beiden Seiten. Hier schenkt keiner keinem etwas.
Aus dem Spiel heraus hat sich der VfL gegenüber den Rostockern einen kleinen Vorteil erkämpft. Doch hier ist noch lange nichts entschieden. Wie erwartet geben beide Mannschaften alles. Beide wollen heute diesen Pokal in die Höhe halten.
Die Mainzer bestimmen nun die Begegnung. Am Ende dieser Saison wirken sie frischer und ausgeruhter. Was aber auch ein Effekt einer langen Saison ist, ist die Tasache, dass sowohl Mainz als auch Rostock ein wunderbar eingespieltes Team haben. Das Zusammenspiel, die Automatismen funktionieren auf beiden Seiten exakt gleich. Wäre es möglich, einen solchen Skill in Zahlenwerte anzugeben, dann wären sie wohl auf das Zehntel genau gleich.
Rostock ist bemüht, das Spiel in eine andere Richtung zu drehen, doch der Gegner macht ihnen dieses Vorhaben erheblich schwer.

Abwehr: 127-116
Mittelfeld: 100-103
Sturm: 47-42
Einsatz: Extrem-Extrem
Fitness: 86-68
Teamwork: 89,1-89,1
Standards: 80-75

Stärkenverhältnis: 55,6-44,4


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.688
Registriert am: 06.09.2010


RE: Finale

#14 von scabinho , 12.10.2022 21:59

AFB-Pokalfinale

Vfl Mainz - TuS Rostock
Das Endspiel in Leverkusen wurde soeben angepfiffen. In der Defensive stehen beide Teams schon mal sehr gut. Die Mainzer sogar etwas besser. Auch das Mittelfeld ist spielerisch eine Augenweide auf beiden Seiten. Hier schenkt keiner keinem etwas.
Aus dem Spiel heraus hat sich der VfL gegenüber den Rostockern einen kleinen Vorteil erkämpft. Doch hier ist noch lange nichts entschieden. Wie erwartet geben beide Mannschaften alles. Beide wollen heute diesen Pokal in die Höhe halten.
Die Mainzer bestimmen nun die Begegnung. Am Ende dieser Saison wirken sie frischer und ausgeruhter. Was aber auch ein Effekt einer langen Saison ist, ist die Tasache, dass sowohl Mainz als auch Rostock ein wunderbar eingespieltes Team haben. Das Zusammenspiel, die Automatismen funktionieren auf beiden Seiten exakt gleich. Wäre es möglich, einen solchen Skill in Zahlenwerte anzugeben, dann wären sie wohl auf das Zehntel genau gleich.
Rostock ist bemüht, das Spiel in eine andere Richtung zu drehen, doch der Gegner macht ihnen dieses Vorhaben erheblich schwer. Nichts aber auch wirklich gar nichts überlassen die Mainzer heute dem Zufall.

Abwehr: 127-116
Mittelfeld: 100-103
Sturm: 47-42
Einsatz: Extrem-Extrem
Fitness: 86-68
Teamwork: 89,1-89,1
Standards: 80-75
Teamgeist: 104-103

Stärkenverhältnisgrenzwertprüfung.......

Stärkenverhältnis: 55,6-44,4


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.688
Registriert am: 06.09.2010


RE: Finale

#15 von scabinho , 12.10.2022 22:04

AFB-Pokalfinale

Vfl Mainz - TuS Rostock
Das Endspiel in Leverkusen wurde soeben angepfiffen. In der Defensive stehen beide Teams schon mal sehr gut. Die Mainzer sogar etwas besser. Auch das Mittelfeld ist spielerisch eine Augenweide auf beiden Seiten. Hier schenkt keiner keinem etwas.
Aus dem Spiel heraus hat sich der VfL gegenüber den Rostockern einen kleinen Vorteil erkämpft. Doch hier ist noch lange nichts entschieden. Wie erwartet geben beide Mannschaften alles. Beide wollen heute diesen Pokal in die Höhe halten.
Die Mainzer bestimmen nun die Begegnung. Am Ende dieser Saison wirken sie frischer und ausgeruhter. Was aber auch ein Effekt einer langen Saison ist, ist die Tasache, dass sowohl Mainz als auch Rostock ein wunderbar eingespieltes Team haben. Das Zusammenspiel, die Automatismen funktionieren auf beiden Seiten exakt gleich. Wäre es möglich, einen solchen Skill in Zahlenwerte anzugeben, dann wären sie wohl auf das Zehntel genau gleich.
Rostock ist bemüht, das Spiel in eine andere Richtung zu drehen, doch der Gegner macht ihnen dieses Vorhaben erheblich schwer. Nichts aber auch wirklich gar nichts überlassen die Mainzer heute dem Zufall. Die Fitness wird jetzt deutlicher zum Vorteil, zum Leidwesen der Rostocker. Nun kann nur noch die Zeit und das Glück sich auf Seiten der Rostocker schlagen, wenn man hier noch etwas reissen möchte.

Abwehr: 127-116
Mittelfeld: 100-103
Sturm: 47-42
Einsatz: Extrem-Extrem
Fitness: 86-68
Teamwork: 89,1-89,1
Standards: 80-75
Teamgeist: 104-103

Stärkenverhältnisgrenzwertprüfung:
erfolgt! --> Fitness

Stärkenverhältnis: 56,7-43,3


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.688
Registriert am: 06.09.2010


RE: Finale

#16 von scabinho , 12.10.2022 22:09

AFB-Pokalfinale

Vfl Mainz - TuS Rostock
Das Endspiel in Leverkusen wurde soeben angepfiffen. In der Defensive stehen beide Teams schon mal sehr gut. Die Mainzer sogar etwas besser. Auch das Mittelfeld ist spielerisch eine Augenweide auf beiden Seiten. Hier schenkt keiner keinem etwas.
Aus dem Spiel heraus hat sich der VfL gegenüber den Rostockern einen kleinen Vorteil erkämpft. Doch hier ist noch lange nichts entschieden. Wie erwartet geben beide Mannschaften alles. Beide wollen heute diesen Pokal in die Höhe halten.
Die Mainzer bestimmen nun die Begegnung. Am Ende dieser Saison wirken sie frischer und ausgeruhter. Was aber auch ein Effekt einer langen Saison ist, ist die Tasache, dass sowohl Mainz als auch Rostock ein wunderbar eingespieltes Team haben. Das Zusammenspiel, die Automatismen funktionieren auf beiden Seiten exakt gleich. Wäre es möglich, einen solchen Skill in Zahlenwerte anzugeben, dann wären sie wohl auf das Zehntel genau gleich.
Rostock ist bemüht, das Spiel in eine andere Richtung zu drehen, doch der Gegner macht ihnen dieses Vorhaben erheblich schwer. Nichts aber auch wirklich gar nichts überlassen die Mainzer heute dem Zufall. Die Fitness wird jetzt deutlicher zum Vorteil, zum Leidwesen der Rostocker. Nun kann nur noch die Zeit und das Glück sich auf Seiten der Rostocker schlagen, wenn man hier noch etwas reissen möchte.

Abwehr: 127-116
Mittelfeld: 100-103
Sturm: 47-42
Einsatz: Extrem-Extrem
Fitness: 86-68
Teamwork: 89,1-89,1
Standards: 80-75
Teamgeist: 104-103

Stärkenverhältnisgrenzwertprüfung:
erfolgt! --> Fitness

Stärkenverhältnis: 56,7-43,3

Vfl Mainz - TuS Rostock 2:0
Aus! Das Spiel in Leverkusen ist aus! Mainz gewinnt dieses Spiel verdient mit 2:0 und beendet damit die "Negativserie" im Pokal. Herzlichen Glückwunsch nach Mainz!
Glückwunsch auch nach Rostock für das Erreichen des Endspiels. Heute eigentlich alles richtig gemacht, aber Mainz hat es ein Tüpfelchen richtiger gemacht.


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.688
Registriert am: 06.09.2010

zuletzt bearbeitet 12.10.2022 | Top

RE: Finale

#17 von SirUlrich , 12.10.2022 22:11

Glückwunsch nach Mainz...
"endlich" mag man sagen.

Ein weiter Weg und nun endlich gekrönt.
Als Mainzer kennt man das mit den drei Anläufen ja 🫣😅


SirUlrich


"Fußball ist wie Schach - nur ohne Würfel."
"Erfolg gibt demjenigen Recht, der ihn hat... so lange er ihn hat."

Saison 21, Spieltag 16 bis Saison 24, Ende: Dynamo Hoffenheim
Saison 25, Start bis Saison 27, Ende: Fortuna Bremen
Saison 28, Start bis heute: VfR Hannover
Saisonende Saison 21: Liga 2, Platz 11
Saisonende Saison 22: Liga 2, Platz 16
Saisonende Saison 23: Liga 2, Platz 13
Saisonende Saison 24: Liga 2, Platz 14
Saisonende Saison 25: Liga 1, Platz 15
Saisonende Saison 26: Liga 1, Platz 13
Saisonende Saison 27: Liga 1, Platz 14
Saisonende Saison 28: Liga 1, Platz 7

 
SirUlrich
Beiträge: 1.388
Registriert am: 21.05.2018


RE: Finale

#18 von Holzfußballer , 12.10.2022 22:13

Glückwunsch dem Sieger!

Das Finale gleicht der Saison in allen Bereichen, einfach unrund und insbesondere frustrierend. Schade!


 
Holzfußballer
Beiträge: 792
Registriert am: 09.09.2010


RE: Finale

#19 von Donskorp , 12.10.2022 22:22

Mainz: Glückwunsch! Verdient gewonnen. Super auf- und eingestellt die Mannschaft. Auf den Punkt. Super.

Rostock: Trotz der Niederlage ein toller Erfolg das zweitbeste Team im Pokal zu sein und an sich gute Saison. Heute war Mainz eine Nr. zu gut. Wenn der Kader gehalten werden kann, war dieses Finale erst der Anfang.

Scab: Top geschrieben. Mit jedem Beitrag wurde es klarer und fesselnder.
Danke.


Wo die Weser einen Bogen macht....

 
Donskorp
Beiträge: 2.074
Registriert am: 16.10.2017


RE: Finale

#20 von Focoso , 12.10.2022 22:32

Schönes Spiel, war spannend da zuzuschauen.
Glückwunsch an Mainz!


 
Focoso
Beiträge: 101
Registriert am: 10.08.2022


RE: Finale

#21 von Christian O. , 12.10.2022 22:40

Wow.
Sehr deutlich.
Gratulation nach Mainz!


Seit mitte Saison12, Sep. 2014, Manager beim SpVgg Konstanz, Liga 2

Saison12-16.Platz - S13-16Pl. - S14-14.Pl. - S15-13.Pl. - S16-13.Pl. - S17-10Pl. -
S18-8.Pl - S19-11.Pl. - S20-5.Pl. - S21-5.Pl.
⚽️ Saison 22 - 3. Platz - "Erstmaliger Aufstieg in der Vereinsgeschichte" ⚽️
Saison 23 - Liga 1 - 18. Platz / Saison 24 - Liga 2 - 4. Platz / Saison 25 - Aufstieg 1. Platz ⚽️
Saison 26 Liga 1 - 7.Platz!
Saison 27 - 4.Platz 💪🥳 S28-6.Pl. Pokal 1.Pl. 💪🥳

 
Christian O.
Beiträge: 2.361
Registriert am: 19.09.2014


RE: Finale

#22 von Finntroll , 13.10.2022 15:12

Da ist das Ding, danke für die Glückwünsche.

Damit steht jetzt jeder Abpfiff-Titel im Regal und viel wichtiger das mainzen wurde auch diese Saison verhindert.

Zum Spiel selber, am Ende deutlicher als erwartet
Die gescouteten Vorteile in Teamwork und Standarts hat Rostock stark ausgeglichen, aber mit der Fitness hatten wir noch einen großen Hebel der schwer zu kontern war.
Da ist das Team über sich hinausgewachsen und hat auch eine Saisonbestleistung auf den Platz gebracht die man beim wichtigsten Spiel der Saison erhofft aber nicht immer bekommt.


 
Finntroll
Beiträge: 646
Registriert am: 07.09.2010


RE: Finale

#23 von Jona , 13.10.2022 22:27

Glückwunsch nach Mainz zum Titel!



Quelle: http://www.unveu.de/

Interesse an American Football und der NFL? Dann schaut gerne mal hier rein: https://lead-blogger.de/author/jonathan/

 
Jona
Beiträge: 3.027
Registriert am: 22.09.2010


RE: Finale

#24 von meckerow , 13.10.2022 23:54

Glückwünsche nach Mainz

 
meckerow
Beiträge: 457
Registriert am: 22.10.2012


   

Wahl des Endspielorts

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz