RE: 30. Spieltag: Donnerstag 22.12.2011 22:00 Uhr

#26 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 22.12.2011 23:38

Bin zu Frieden...nachdem ich gegen Berlin mehr als nur im Pech war, hat sich das heute mit einem glücklichen Punkt gegen Rostock ausgeglichen. Wir bleiben in Schlagdistanz zu Fürth und noch dazu wird Johann Geels im Spiel gegen uns wegen seiner Verletzung nicht auf dem Platz stehen...schönes Weihnachtsgeschenk.


RW Wiesbaden übernommen am 20.06.2010. Seit dem 118 Ligaspiele, 34 Siege, 34 Unentschieden und 50 Niederlagen (136 Punkte), Torverhältnis: 152:175.
Zukünftige Ziele: Allmähliche Etablierung im Oberhaus.´
http://www.rw-wiesbaden.de

Kevin_93

RE: 30. Spieltag: Donnerstag 22.12.2011 22:00 Uhr

#27 von scabinho , 22.12.2011 23:40

Zitat von Felix96




Aso, und Scab: 3 mal 25% ergeben nicht 100 (s. Umfrage)


Lies dir die Frage in der Zeitung nochmal genau durch! Wo bitte steht da was von "Welcher dieser 3 Manager..." Wieviele Manager spielen hier? Frage beantwortet?

 
scabinho
Beiträge: 8.199
Registriert am: 06.09.2010


RE: 30. Spieltag: Donnerstag 22.12.2011 22:00 Uhr

#28 von Felix96 ( gelöscht ) , 22.12.2011 23:42

Zitat von scabinho

Zitat von Felix96




Aso, und Scab: 3 mal 25% ergeben nicht 100 (s. Umfrage)


Lies dir die Frage in der Zeitung nochmal genau durch! Wo bitte steht da was von "Welcher dieser 3 Manager..." Wieviele Manager spielen hier? Frage beantwortet?



nagut, meinetwegen^^


Felix96

RE: 30. Spieltag: Donnerstag 22.12.2011 22:00 Uhr

#29 von scabinho , 22.12.2011 23:45

Zitat von Felix96
AAlso, jetzt bin ich ja doch nen bissel enttäuscht:

Heimvorteil und Spielansprache heben sich auf, Zorchancen, Ballbesitz auch gleich.

Aber wieviel macht denn bitte die Teamwork aus??? Das kann doch nicht sein, dass ich inner Abwehr Und im mittelfeld deutlich überlegen bin. eine bessere Standardgefährlichkeit habe, die bessere Fitness habe und eine Einsatzstufe höher und trotzdem kommt am Ende ein 0:0 bei raus, das auch noch ausgeglichen war.

So viel besser sind Die Spieler aus Düsseldorf nicht!!!
)


Und nun zu deinem Spiel:
"Im Mittelfeld deutlich überlegen?" ????
Die 2 Punkte, die du da besser bist, kannst du getrost unter den Tisch werfen.
Abwehr besser, ja!
Düsseldorf im Sturm besser!
Einsatz besser: ja
Düsseldorf hat den Heimborteil
Fitness warst du besser, Düsseödorf im Teamwork

Also wenn das nicht ausgeglichen ist!

 
scabinho
Beiträge: 8.199
Registriert am: 06.09.2010

zuletzt bearbeitet 22.12.2011 | Top

RE: 30. Spieltag: Donnerstag 22.12.2011 22:00 Uhr

#30 von Felix96 ( gelöscht ) , 22.12.2011 23:49

Zitat von scabinho

Zitat von Felix96
AAlso, jetzt bin ich ja doch nen bissel enttäuscht:

Heimvorteil und Spielansprache heben sich auf, Zorchancen, Ballbesitz auch gleich.

Aber wieviel macht denn bitte die Teamwork aus??? Das kann doch nicht sein, dass ich inner Abwehr Und im mittelfeld deutlich überlegen bin. eine bessere Standardgefährlichkeit habe, die bessere Fitness habe und eine Einsatzstufe höher und trotzdem kommt am Ende ein 0:0 bei raus, das auch noch ausgeglichen war.

So viel besser sind Die Spieler aus Düsseldorf nicht!!!
)


Und nun zu deinem Spiel:
"Im Mittelfeld deutlich überlegen?" ????
Die 2 Punkte, die du da besser bist, kannst du getrost unter den Tisch werfen.
Abwehr besser, ja!
Düsseldorf im Sturm besser!
Einsatz besser: ja ich denke einsatz ist hier eine der wichtigsten sachen?!
Düsseldorf hat den Heimborteil hebt sich aber doch ungefähr mit der ansprache auf, oder nich?
Fitness warst du besser, Düsseödorf im Teamwork
und standards bringen mir bis jetzt auch noch nicht soo viel wie erhofft...
Also wenn das nicht ausgeglichen ist!



Felix96

RE: 30. Spieltag: Donnerstag 22.12.2011 22:00 Uhr

#31 von Flo , 22.12.2011 23:51

Zitat von Felix96

Zitat von scabinho

Zitat von Felix96
AAlso, jetzt bin ich ja doch nen bissel enttäuscht:

Heimvorteil und Spielansprache heben sich auf, Zorchancen, Ballbesitz auch gleich.

Aber wieviel macht denn bitte die Teamwork aus??? Das kann doch nicht sein, dass ich inner Abwehr Und im mittelfeld deutlich überlegen bin. eine bessere Standardgefährlichkeit habe, die bessere Fitness habe und eine Einsatzstufe höher und trotzdem kommt am Ende ein 0:0 bei raus, das auch noch ausgeglichen war.

So viel besser sind Die Spieler aus Düsseldorf nicht!!!
)


Und nun zu deinem Spiel:
"Im Mittelfeld deutlich überlegen?" ????
Die 2 Punkte, die du da besser bist, kannst du getrost unter den Tisch werfen.
Abwehr besser, ja!
Düsseldorf im Sturm besser!
Einsatz besser: ja ich denke einsatz ist hier eine der wichtigsten sachen?!
Düsseldorf hat den Heimborteil hebt sich aber doch ungefähr mit der ansprache auf, oder nich?
Fitness warst du besser, Düsseödorf im Teamwork
und standards bringen mir bis jetzt auch noch nicht soo viel wie erhofft...
Also wenn das nicht ausgeglichen ist!






also standarts haben mir glaub ich auch noch nix gebracht. also ich merk da bisher keinen unterschied zu 0% wie sonst immer und meinen 95% die ich jetzt habe


Ich weiß nicht, was in meinem Inneren passiert.
Ich wollte niemals den Sinn dafür verliern.
Es klingelt an der Tür, Armor kommt zu Besuch.
Ich öffne ein kleinen Spalt und schlag sie wieder zu.
Ich weiß nicht, was in meinem Inneren passiert.
Ich wollte niemals den Sinn dafür verliern.
Mein Geist ist verkrampft, denn es gleicht einem Kampf,
wenn man Abends wach liegt und nich einschlafen kann.

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: 30. Spieltag: Donnerstag 22.12.2011 22:00 Uhr

#32 von Hasan-S04 , 22.12.2011 23:54

Zitat von Felix96
AAlso, jetzt bin ich ja doch nen bissel enttäuscht:

Heimvorteil und Spielansprache heben sich auf, Zorchancen, Ballbesitz auch gleich.

Aber wieviel macht denn bitte die Teamwork aus??? Das kann doch nicht sein, dass ich inner Abwehr Und im mittelfeld deutlich überlegen bin. eine bessere Standardgefährlichkeit habe, die bessere Fitness habe und eine Einsatzstufe höher und trotzdem kommt am Ende ein 0:0 bei raus, das auch noch ausgeglichen war.

So viel besser sind Die Spieler aus Düsseldorf nicht!!!



Aso, und Scab: 3 mal 25% ergeben nicht 100 (s. Umfrage)



sorry aber dafür war ich im Angriff stärker und also auch in der Gesamtstärke, Heimvorteil und Teamwork auch auf meiner Seite...Einsatz genau weil du so gute S-Werte hast etwas herunter geschraubt, hatte angst, dass du dadurch paar dinger mehr reinmachst und ja...ich finde unentschieden ist voll ok - aufgrund des Heimvorteils hoffte ich auf den Sieg aber gut...


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: 30. Spieltag: Donnerstag 22.12.2011 22:00 Uhr

#33 von Felix96 ( gelöscht ) , 22.12.2011 23:57

Zitat von Hasan-S04

Zitat von Felix96
AAlso, jetzt bin ich ja doch nen bissel enttäuscht:

Heimvorteil und Spielansprache heben sich auf, Zorchancen, Ballbesitz auch gleich.

Aber wieviel macht denn bitte die Teamwork aus??? Das kann doch nicht sein, dass ich inner Abwehr Und im mittelfeld deutlich überlegen bin. eine bessere Standardgefährlichkeit habe, die bessere Fitness habe und eine Einsatzstufe höher und trotzdem kommt am Ende ein 0:0 bei raus, das auch noch ausgeglichen war.

So viel besser sind Die Spieler aus Düsseldorf nicht!!!



Aso, und Scab: 3 mal 25% ergeben nicht 100 (s. Umfrage)



sorry aber dafür war ich im Angriff stärker und also auch in der Gesamtstärke, Heimvorteil und Teamwork auch auf meiner Seite...Einsatz genau weil du so gute S-Werte hast etwas herunter geschraubt, hatte angst, dass du dadurch paar dinger mehr reinmachst und ja...ich finde unentschieden ist voll ok - aufgrund des Heimvorteils hoffte ich auf den Sieg aber gut...



is ja alles richtig was du gesagt hast, aber wenn man das mal gegeneinandr ausgleicht msuss ich doch sagen wunderts mich dass der einsatz scheinbar nicht allzu viel ausmacht...


Felix96

RE: 30. Spieltag: Donnerstag 22.12.2011 22:00 Uhr

#34 von scabinho , 23.12.2011 00:00

Zitat von Felix96

Zitat von scabinho

Zitat von Felix96
AAlso, jetzt bin ich ja doch nen bissel enttäuscht:

Heimvorteil und Spielansprache heben sich auf, Zorchancen, Ballbesitz auch gleich.

Aber wieviel macht denn bitte die Teamwork aus??? Das kann doch nicht sein, dass ich inner Abwehr Und im mittelfeld deutlich überlegen bin. eine bessere Standardgefährlichkeit habe, die bessere Fitness habe und eine Einsatzstufe höher und trotzdem kommt am Ende ein 0:0 bei raus, das auch noch ausgeglichen war.

So viel besser sind Die Spieler aus Düsseldorf nicht!!!
)


Und nun zu deinem Spiel:
"Im Mittelfeld deutlich überlegen?" ????
Die 2 Punkte, die du da besser bist, kannst du getrost unter den Tisch werfen.
Abwehr besser, ja!
Düsseldorf im Sturm besser!
Einsatz besser: ja ich denke einsatz ist hier eine der wichtigsten sachen?!
Düsseldorf hat den Heimborteil hebt sich aber doch ungefähr mit der ansprache auf, oder nich?
Fitness warst du besser, Düsseödorf im Teamwork
und standards bringen mir bis jetzt auch noch nicht soo viel wie erhofft...
Also wenn das nicht ausgeglichen ist!





Einsatz:
Einsatz ist eine Sache! Wenn dieser Wert alles entscheiden würde, bräcuhten wir keine Aufstellungen mehr machen. Sehe es so: Mit dem Einsatz hast du den Düsseldorfer Heimvirteil egalisiert.
Zudem gibt der Einsatz Bonuspunkte in allen Bereichen. Hättest du also mit Einsatz "Erhöht" gespielt, hättest du weniger Punkte in der Abwehr, im Mittelfeld, Sturm, Fitness und Teamwork.

Ansprache:
Eine Ansprache gibt Bonuspunkte in den Mannschaftsteilen. Es hebt keinen Heimborteil auf. Hast du eine Ansprache genommen, die mit folgenen Worten beginnt: "Wichtigstes Spiel..." dann hast du deutlich mehr Punkte in den Mannschaftsteilen erreicht und zusätzlich Fitnesspunkte im Spiel.

Standards:
Ist und bleibt ein wichtiger Bereich. Er wird aber auch sehr stark durch die Sturmpunkte geprägt. Du hast dabei ja deine 100% erreicht. Dennoch ist es so, dass man dafür aber auch etwas Glück braucht. Du hast dabei in jedem Spiel sehr gute Vorraussetzungen, aber immer klappt es eben nicht.
Doch bleibt auch bei Pech in der Spielberechnung ein kleiner Bonus für den tatsächlichen erlernten Standardwert..

 
scabinho
Beiträge: 8.199
Registriert am: 06.09.2010

zuletzt bearbeitet 23.12.2011 | Top

RE: 30. Spieltag: Donnerstag 22.12.2011 22:00 Uhr

#35 von Felix96 ( gelöscht ) , 23.12.2011 00:00

Zitat von Hasan-S04

Zitat von Felix96
AAlso, jetzt bin ich ja doch nen bissel enttäuscht:

Heimvorteil und Spielansprache heben sich auf, Zorchancen, Ballbesitz auch gleich.

Aber wieviel macht denn bitte die Teamwork aus??? Das kann doch nicht sein, dass ich inner Abwehr Und im mittelfeld deutlich überlegen bin. eine bessere Standardgefährlichkeit habe, die bessere Fitness habe und eine Einsatzstufe höher und trotzdem kommt am Ende ein 0:0 bei raus, das auch noch ausgeglichen war.

So viel besser sind Die Spieler aus Düsseldorf nicht!!!



Aso, und Scab: 3 mal 25% ergeben nicht 100 (s. Umfrage)



sorry aber dafür war ich im Angriff stärker und also auch in der Gesamtstärke, Heimvorteil und Teamwork auch auf meiner Seite...Einsatz genau weil du so gute S-Werte hast etwas herunter geschraubt, hatte angst, dass du dadurch paar dinger mehr reinmachst und ja...ich finde unentschieden ist voll ok - aufgrund des Heimvorteils hoffte ich auf den Sieg aber gut...



und wie gesagt, das gleicht sich in etwa aus:

Mittelfeld: Gleich
Abwehr: Sturm
Teamwork: Fitness
Heimvorteil: Ansprache


Bleiben Einsatz und Standards auf Koblenzer Seite sowie die besseren Einzelspieler auf Düsseldorfer Seite.

Meinetwegen agen wir Standards ausgeglichen weil deine Jungs nicht so viel gefoult hat, aber trotzdem, so viel besser war das DDorfer Team heute nicht...


Felix96

RE: 30. Spieltag: Donnerstag 22.12.2011 22:00 Uhr

#36 von Felix96 ( gelöscht ) , 23.12.2011 00:02

OK, danke Scab, mein Post hat sich erledigt.

Meinetwegen ist das Unentschieden ok...

Aber ist der Heimvorteil wirklich nochmal eine komplette Einsatzstufe?


Felix96

RE: 30. Spieltag: Donnerstag 22.12.2011 22:00 Uhr

#37 von Hasan-S04 , 23.12.2011 00:06

Düsseldorf:
Teamstärke, Teamwork, Heimvorteil
Koblenz:
Standards, Einsatz


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: 30. Spieltag: Donnerstag 22.12.2011 22:00 Uhr

#38 von scabinho , 23.12.2011 00:12

Zitat von Felix96
OK, danke Scab, mein Post hat sich erledigt.

Meinetwegen ist das Unentschieden ok...

Aber ist der Heimvorteil wirklich nochmal eine komplette Einsatzstufe?


Jain!
Der Heimvorteil ist eine komplette Einsatzstufe, wenn man es so will, im direkten Vergleich, aber der Einsatz bringt ja eben nochmal die oben angesprochenen Bonuspunkte in den verschiedenen Bereichen.

 
scabinho
Beiträge: 8.199
Registriert am: 06.09.2010

zuletzt bearbeitet 23.12.2011 | Top

RE: 30. Spieltag: Donnerstag 22.12.2011 22:00 Uhr

#39 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 23.12.2011 00:14

Der Titel "Best gekleidetster Manager" zusammen mit zwei anderen Managern...als ob ich ein Anzug-Typ wäre ^^


RW Wiesbaden übernommen am 20.06.2010. Seit dem 118 Ligaspiele, 34 Siege, 34 Unentschieden und 50 Niederlagen (136 Punkte), Torverhältnis: 152:175.
Zukünftige Ziele: Allmähliche Etablierung im Oberhaus.´
http://www.rw-wiesbaden.de

Kevin_93

RE: 30. Spieltag: Donnerstag 22.12.2011 22:00 Uhr

#40 von Flo , 23.12.2011 00:15

Zitat von Kevin_93
Der Titel "Best gekleidetster Manager" zusammen mit zwei anderen Managern...als ob ich ein Anzug-Typ wäre ^^



man kann ja auch ohne anzug gut gekleidet sein


Ich weiß nicht, was in meinem Inneren passiert.
Ich wollte niemals den Sinn dafür verliern.
Es klingelt an der Tür, Armor kommt zu Besuch.
Ich öffne ein kleinen Spalt und schlag sie wieder zu.
Ich weiß nicht, was in meinem Inneren passiert.
Ich wollte niemals den Sinn dafür verliern.
Mein Geist ist verkrampft, denn es gleicht einem Kampf,
wenn man Abends wach liegt und nich einschlafen kann.

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: 30. Spieltag: Donnerstag 22.12.2011 22:00 Uhr

#41 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 23.12.2011 00:20

Stimmt: Mein modischer RWW-Trainingsanzug, dazu im winter eine dicke Stadion-Jacke und der absolute Hit: Die Wollmütze, die je nach Spielstand entweder so tief im Gesicht hängt, dass man nichts mehr sieht, oder nur auf dem Kopf sitzt. Dazu kommt noch der Hammer, der wärend den Spielen durch die Coaching-Zone fliegt und dem schon manche Trainer-Bänke zum Opfer fielen...ja, das ist Trent ^^


RW Wiesbaden übernommen am 20.06.2010. Seit dem 119 Ligaspiele, 34 Siege, 35 Unentschieden und 50 Niederlagen (137 Punkte), Torverhältnis: 152:175.
Zukünftige Ziele: Allmähliche Etablierung im Oberhaus.´
http://www.rw-wiesbaden.de

Kevin_93

RE: 30. Spieltag: Donnerstag 22.12.2011 22:00 Uhr

#42 von Gelöschtes Mitglied , 23.12.2011 00:22

Hurra hurra, endich sicher abgestiegen. Bye bye erste Liga und Willkommen Duisburg daheim in Liga 2.
Beileid nach Gelsenkirchen, wir sehen uns nächste Saison ja auch wieder um Punkte. Wie konnte so eine Truppe wie GE nur absteigen?




Die Duisburger Schnullerboys - Jüngstes Team und jüngstes Absteigerteam aller Zeiten in der AB-PFIFF Welt

Verkäufe:
Johannes "Alt"berg (Abwehr) hat für Duisburger Verhältnisse den falschen Namen und steht nach Ablauf der Transfersperre (6 Spieltage) zum Verkauf, Angebote per PN.
Silas Grimm (Mittelfeld) kann den Verein nach Beendigung der Sperre (6 Spieltage) verlassen, Angebote per PN

FC Schalke 04 - Jäger der verbotenen Vereine


RE: 30. Spieltag: Donnerstag 22.12.2011 22:00 Uhr

#43 von Strubbel ( gelöscht ) , 23.12.2011 00:34

Wichtiger Sieg und boah ist das spannend im MIttelfeld der Liga !!!

Strubbel

RE: 30. Spieltag: Donnerstag 22.12.2011 22:00 Uhr

#44 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 23.12.2011 00:39

@Strubbel: Steigt bei dir auch schon das Fieber?


RW Wiesbaden übernommen am 20.06.2010. Seit dem 119 Ligaspiele, 34 Siege, 35 Unentschieden und 50 Niederlagen (137 Punkte), Torverhältnis: 152:175.
Zukünftige Ziele: Allmähliche Etablierung im Oberhaus.´
http://www.rw-wiesbaden.de

Kevin_93

RE: 30. Spieltag: Donnerstag 22.12.2011 22:00 Uhr

#45 von Strubbel ( gelöscht ) , 23.12.2011 00:49

Zitat von Kevin_93
@Strubbel: Steigt bei dir auch schon das Fieber?



Könnte man meinen, schließlich steht am 32. Spieltag das Prestige Duell an und es darf nicht verloren werden, denn bei der engen Konstellation ist jeder Punktverlust tödlich, allerdings steht am 31. SPieltag das direkte Duell gegen Rostock an und das hat leider im Moment die höhere Priorität.
Übrigens danke für das unentschieden gegen die Rostocker

Strubbel

RE: 30. Spieltag: Donnerstag 22.12.2011 22:00 Uhr

#46 von 93Benjamin , 23.12.2011 00:58

Tabellenführer!!

Unglaublich nach dieser eigentlich längst verlorenen Saison. Vor ein paar Wochen wäre ich noch echt glücklich über den 2.Platz zum Saisonende gewesen. Und jetzt stehen wir tatsächlich wieder oben. Und wollen da auch bleiben!


Dem Morgengrauen entgegen, ziehn wir gegen den Wind.
Wir werden alles zerlegen, bis wir Deutscher Meister sind.
FC Union Du sollst leuchten, wie der hellste Heiligenschein.
Und überall wird es schallen, FC Union unser Verein.

 
93Benjamin
Beiträge: 409
Registriert am: 06.01.2011


RE: 30. Spieltag: Donnerstag 22.12.2011 22:00 Uhr

#47 von Holzfußballer , 23.12.2011 08:01

Zitat von Felix96

Zitat von Hasan-S04

Zitat von Felix96
AAlso, jetzt bin ich ja doch nen bissel enttäuscht:

Heimvorteil und Spielansprache heben sich auf, Zorchancen, Ballbesitz auch gleich.

Aber wieviel macht denn bitte die Teamwork aus??? Das kann doch nicht sein, dass ich inner Abwehr Und im mittelfeld deutlich überlegen bin. eine bessere Standardgefährlichkeit habe, die bessere Fitness habe und eine Einsatzstufe höher und trotzdem kommt am Ende ein 0:0 bei raus, das auch noch ausgeglichen war.

So viel besser sind Die Spieler aus Düsseldorf nicht!!!



Aso, und Scab: 3 mal 25% ergeben nicht 100 (s. Umfrage)



sorry aber dafür war ich im Angriff stärker und also auch in der Gesamtstärke, Heimvorteil und Teamwork auch auf meiner Seite...Einsatz genau weil du so gute S-Werte hast etwas herunter geschraubt, hatte angst, dass du dadurch paar dinger mehr reinmachst und ja...ich finde unentschieden ist voll ok - aufgrund des Heimvorteils hoffte ich auf den Sieg aber gut...



und wie gesagt, das gleicht sich in etwa aus:

Mittelfeld: Gleich
Abwehr: Sturm
Teamwork: Fitness
Heimvorteil: Ansprache


Bleiben Einsatz und Standards auf Koblenzer Seite sowie die besseren Einzelspieler auf Düsseldorfer Seite.

Meinetwegen agen wir Standards ausgeglichen weil deine Jungs nicht so viel gefoult hat, aber trotzdem, so viel besser war das DDorfer Team heute nicht...




He Felix, schau dir mal mein 0:0 an und dann sag mir mal, wer sich beschweren sollte. Ihr habt beide jeweils 7 Chancen im Spiel nicht rein gemacht, von daher geht euer Spiel 0:0 aus. Es hätte genauso auch 1:1 oder 2:2 (usw.) ausgehen können. In meinem Spiel ist es doch ähnlich, wer die Chancen nicht macht, der bleibt sieglos. Und ich hätte mich nicht einmal gewundert, wenn Wiesbaden noch 1:0 gewonnen hätte. Ist doch im richtigen Fußball auch so, dass die vermeintlich schwächeren mannschaften trotz Unterlegenheit nicht nur einfach punkten. Also Kopf hoch und weiter. Und Achtung:

Es gleicht sich in der Saison alles wieder aus!

*edit*

(Ausgenommen von man ein lucker ist - so wie Strubbel)


www.ostsee-fussball.de

Wir machen den Fußball im Norden!

Holzfußballer  
Holzfußballer
Beiträge: 773
Registriert am: 09.09.2010


RE: 30. Spieltag: Donnerstag 22.12.2011 22:00 Uhr

#48 von Felix96 ( gelöscht ) , 23.12.2011 08:47

Zitat von Holzfußballer

Zitat von Felix96

Zitat von Hasan-S04

Zitat von Felix96
AAlso, jetzt bin ich ja doch nen bissel enttäuscht:

Heimvorteil und Spielansprache heben sich auf, Zorchancen, Ballbesitz auch gleich.

Aber wieviel macht denn bitte die Teamwork aus??? Das kann doch nicht sein, dass ich inner Abwehr Und im mittelfeld deutlich überlegen bin. eine bessere Standardgefährlichkeit habe, die bessere Fitness habe und eine Einsatzstufe höher und trotzdem kommt am Ende ein 0:0 bei raus, das auch noch ausgeglichen war.

So viel besser sind Die Spieler aus Düsseldorf nicht!!!



Aso, und Scab: 3 mal 25% ergeben nicht 100 (s. Umfrage)



sorry aber dafür war ich im Angriff stärker und also auch in der Gesamtstärke, Heimvorteil und Teamwork auch auf meiner Seite...Einsatz genau weil du so gute S-Werte hast etwas herunter geschraubt, hatte angst, dass du dadurch paar dinger mehr reinmachst und ja...ich finde unentschieden ist voll ok - aufgrund des Heimvorteils hoffte ich auf den Sieg aber gut...



und wie gesagt, das gleicht sich in etwa aus:

Mittelfeld: Gleich
Abwehr: Sturm
Teamwork: Fitness
Heimvorteil: Ansprache


Bleiben Einsatz und Standards auf Koblenzer Seite sowie die besseren Einzelspieler auf Düsseldorfer Seite.

Meinetwegen agen wir Standards ausgeglichen weil deine Jungs nicht so viel gefoult hat, aber trotzdem, so viel besser war das DDorfer Team heute nicht...




He Felix, schau dir mal mein 0:0 an und dann sag mir mal, wer sich beschweren sollte. Ihr habt beide jeweils 7 Chancen im Spiel nicht rein gemacht, von daher geht euer Spiel 0:0 aus. Es hätte genauso auch 1:1 oder 2:2 (usw.) ausgehen können. In meinem Spiel ist es doch ähnlich, wer die Chancen nicht macht, der bleibt sieglos. Und ich hätte mich nicht einmal gewundert, wenn Wiesbaden noch 1:0 gewonnen hätte. Ist doch im richtigen Fußball auch so, dass die vermeintlich schwächeren mannschaften trotz Unterlegenheit nicht nur einfach punkten. Also Kopf hoch und weiter. Und Achtung:

Es gleicht sich in der Saison alles wieder aus!

*edit*

(Ausgenommen von man ein lucker ist - so wie Strubbel)



na gut, iwie habte ja alle recht...
Ich glaube ich würde mich auch nicht so azfregen wenn das Spiel 4:4 geendet hätte^^


Felix96

RE: 30. Spieltag: Donnerstag 22.12.2011 22:00 Uhr

#49 von David , 23.12.2011 11:16

Zitat von Jona
Ich seh es schon kommen... ich rutsch noch auf den 10. Platz ab. Als nächstes gehts ja gegen Hamburg, dann gegen Gladbach...



bin vom 0-3 gegen Cottbus ziemlich enttäuscht. Jetzt müssen 3 punkte gegen Koblenz her und das wird sowas von Hart!


U.n.v.E.U.
Und niemals vergessen EISERN UNION !!!

 
David
Beiträge: 593
Registriert am: 25.11.2011


RE: 30. Spieltag: Donnerstag 22.12.2011 22:00 Uhr

#50 von David , 23.12.2011 11:20

Zitat von David

Zitat von Jona
Ich seh es schon kommen... ich rutsch noch auf den 10. Platz ab. Als nächstes gehts ja gegen Hamburg, dann gegen Gladbach...



bin vom 0-3 gegen Cottbus ziemlich enttäuscht. Jetzt müssen 3 punkte gegen Koblenz her und das wird sowas von Hart!




und jetzt fällt auch noch einer von meinen 3 Stürmern für den rest der Saison aus und ein anderer darf nur noch 2 spiele machen weil er den Amateurstatus behalten soll !


U.n.v.E.U.
Und niemals vergessen EISERN UNION !!!

 
David
Beiträge: 593
Registriert am: 25.11.2011


   

31.Spieltag: Dienstag 27.12. 22:00 UHR *Birthday*

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz