2.Spieltag

#1 von tomvon ( gelöscht ) , 29.01.2014 22:36

1.Liga
Fortuna Bremen - Borussia Bielefeld
Pfiff Tipp 2 : 0
TuS Rostock - Kickers Düsseldorf (N)
Pfiff Tipp 2 : 0
SG Gelsenkirchen (P) - SV Berlin
Pfiff Tipp 1 : 0
FSV Nürnberg - Kölner SC
Pfiff Tipp 3 : 1
SV München (M) - TSV Frankfurt
Pfiff Tipp 4 : 1
SpVgg Freiburg (N) - 1.FC Dortmund
Pfiff Tipp 1 : 2
FV Hamburg - Union Leverkusen
Pfiff Tipp 2 : 1
1.FC Stuttgart - SSV Wolfsburg
Pfiff Tipp 1 : 1
Das Spitzenspiel in der 1.Liga die Schwaben empfangen den Tabellenführer (ok die Tabelle hat noch keine Aussagekraft) aber immerhin treffen zwei Teams aufeinander die noch ohne Punktverlust sind. Die Schwaben sind leider immer recht schwer einzuschätzen mal schlagen sie den Favoriten, mal verlieren sind gegen einen Underdog, daher tippen die Pfiff Reporter auf ein Remis zwischen Stuttgart und Wolfsburg.
SG Bochum (N) - RW Wiesbaden
Pfiff Tipp 1 : 2

2.Liga
SB Kassel - TSV Kiel
Pfiff Tipp 1 : 1
TSV Fürth - VfR Hannover (A)
Pfiff Tipp 1 : 1
FC Duisburg - SpVgg München
Pfiff Tipp 2 : 0
Kickers Bayreuth - Eintracht Essen
Pfiff Tipp 2 : 0
SpVgg Gladbach - TSV Cottbus
Pfiff Tipp 1 : 0
BW Karlsruhe (A) - VfL Mainz (A)
Pfiff Tipp 1 : 0
Das Top Spiel der Woche in der 2.Liga, Karlsruhe muss nach der Niederlage unbedingt einen Sieg einfahren, sofern sie ernsthaft um den Aufstieg mitspielen wollen. Mainz müsste nachdem Remis letzte Woche ebenfalls gewinnen um nicht die Lücke nach oben zu groß werden zu lassen im Kampf um den Aufstieg. Der Ausgang wird hier knapp und hart umgtekämpft, die Pfiff Reporter tendieren aber zu einem Sieg für die Badener.
Fortuna Berlin (N) - VfL Kaiserslautern
Pfiff Tipp 0 : 0
SpVgg Konstanz - Union Koblenz
Pfiff Tipp 0 : 1
BSF Jena (N) - Borussia St.Pauli
Pfiff Tipp 0 : 1


tomvon
zuletzt bearbeitet 30.01.2014 16:07 | Top

RE: 2.Spieltag

#2 von tomvon ( gelöscht ) , 30.01.2014 16:08

Ich hoffe mal das wir in Gladbach gegen Cottbus den ersten Sieg einfahren damit nicht gleich unser Präsi anfängt die Miene zu verziehen.


tomvon

RE: 2.Spieltag

#3 von Hollywood , 30.01.2014 19:04

wir haben letzten spieltag 2 punkte liegen lassen, deswegen müssen wir jetzt 3 punkte in hamburg holen.
das wird sehr schwer aber die jungs werden sicher gas geben um das wieder gut zu machen.


 
Hollywood
Beiträge: 1.654
Registriert am: 19.02.2013


RE: 2.Spieltag

#4 von SüchtelStube ( gelöscht ) , 30.01.2014 19:08

Gegen Kaiserslauter sollte gewonnen werden und ich bin zuversichtlich das dies auch gelingt.

SüchtelStube

RE: 2.Spieltag

#5 von Felix96 ( gelöscht ) , 30.01.2014 20:06

Ich fang an den MW zu steigern, mal sehen ob meine Amateure nen Punkt entführen können

Felix96

RE: 2.Spieltag

#6 von Karlsruher , 30.01.2014 20:51

Gegen Mainz, wird eine komplett andere Mannschaft auflaufen als gegen München!

Ein Sieg ist unbedingt nötig!

Andererseits, wissen wir noch nicht so Recht, ob wir überhaupt um den "Aufstieg" mitspielen wollen!?!


 
Karlsruher
Beiträge: 102
Registriert am: 02.06.2011

zuletzt bearbeitet 30.01.2014 | Top

RE: 2.Spieltag

#7 von tomvon ( gelöscht ) , 30.01.2014 21:16

Zitat von Karlsruher im Beitrag #6
Gegen Mainz, wird eine komplett andere Mannschaft auflaufen als gegen München!

Ein Sieg ist unbedingt nötig!

Andererseits, wissen wir noch nicht so Recht, ob wir überhaupt um den "Aufstieg" mitspielen wollen!?!



Wenn du nicht willst und trotzdem in den ersten drei bist dann kannst du gerne den Platz an mich vergeben :P
Mein Ziel ist natürlich mit Gladbach 1.Liga, ob das diese Saison schon gelingt kann ich nicht sagen, ich brauch auch wieder ein paar Tage um mich an die neuen Tatikschen Möglichenkeiten zu gewöhnen.


tomvon

RE: 2.Spieltag

#8 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 31.01.2014 01:28

In Bochum muss gewonnen werden, da führt kein Weg dran vorbei!

@Tom: Den stärksten Kader der Liga hast du aber nicht. Ist die Frage, ob der Aufstieg da nicht zu früh käme?


RW Wiesbaden übernommen am 20.06.2010.
Größte Erfolge: Pokalfinale Saison 11, 2 Mal Pokalhalbfinale Saison 9 und 10, Platz 11 in Liga 1 Saison 8 und 11, Aufstieg in die erste Liga als Meister Saison 5
Höchster Sieg in der Liga: 6:1 gegen Kölner SC (30.08.2013, 13. Spieltag Saison 11)
Höchster Sieg im Pokal: 8:0 gegen Union Koblenz (Saison 9)

Kevin_93

RE: 2.Spieltag

#9 von SüchtelStube ( gelöscht ) , 31.01.2014 02:47

Zitat von Kevin_93 im Beitrag #8
@Tom: Den stärksten Kader der Liga hast du aber nicht. Ist die Frage, ob der Aufstieg da nicht zu früh käme?


Korrigiert mich wenn ich falsch liege, aber ich habe das hier schon des öfteren gelesen das machne nicht aufsteigen wollen etc.
Wenn man sich aber mal mit den Regeln beschäfitigt bin ich eher zu der Erkentnis gekommen das sich ein Aufstieg immer lohnt, denn ...

... 4€ mehr pro Zuschauer + generell höherer Zuschauerschnitt -> mehr Geld
... Aufsteigen auf Platz 1-3 und dann meinetwegen auch nur 18. werden > mehr Prestige als erst nächste Saison veruschen aufzusteigen -> mehr Geld
... Chance auf höhere Platzierungsboni und wenn man 18. wird hat man aber auch keinen großen Verlust im Vergleich zu den Platzierungsbonis der 2. Liga
... Sponsorenbetrag orientiert sich an der vergangenen Saison, somit immer bestmöglichste Saison spielen -> mehr Geld

Prestige beeinflusst anhezu alle Einnahmequellen und Geld ist das A und O in diesem Manager. Somit lohnt sich selbst ein Aufstieg und direkter Abstieg aus finanzieller Sicht.

Worauf du evtl anspielst ist die Spielerentwicklung, denn mehr Tore -> bessere Aufwertung und in Liga 1 wird es wohl schwieriger sein viele Tore zu schießen, jedoch meine ich auch gelesen zu haben (kann im archiv gewesen keine ahnung wo), dass Spieler in der 1. Liga im durchschnitt etwas bessere Aufwertungen als in Liga 2 erhalten.
Somit sehe ich nicht einen einzigen Nachteil am Aufstieg, außer das man selbst vlt sschlechte Laune kriegt wenn man oft verliert ^^

PS: Wenn ich falsch liege berichtigt mich.

Gruß Suechtel

SüchtelStube

RE: 2.Spieltag

#10 von tomvon ( gelöscht ) , 31.01.2014 09:47

Zitat von Kevin_93 im Beitrag #8
In Bochum muss gewonnen werden, da führt kein Weg dran vorbei!

@Tom: Den stärksten Kader der Liga hast du aber nicht. Ist die Frage, ob der Aufstieg da nicht zu früh käme?

Stümmt brauchte ich aber auch nicht um Meister und Pokalsieger zu werden.


tomvon

RE: 2.Spieltag

#11 von scabinho , 31.01.2014 10:43

Zitat von SüchtelStube im Beitrag #9
Zitat von Kevin_93 im Beitrag #8
@Tom: Den stärksten Kader der Liga hast du aber nicht. Ist die Frage, ob der Aufstieg da nicht zu früh käme?


Korrigiert mich wenn ich falsch liege, aber ich habe das hier schon des öfteren gelesen das machne nicht aufsteigen wollen etc.
Wenn man sich aber mal mit den Regeln beschäfitigt bin ich eher zu der Erkentnis gekommen das sich ein Aufstieg immer lohnt, denn ...

... 4€ mehr pro Zuschauer + generell höherer Zuschauerschnitt -> mehr Geld
... Aufsteigen auf Platz 1-3 und dann meinetwegen auch nur 18. werden > mehr Prestige als erst nächste Saison veruschen aufzusteigen -> mehr Geld
... Chance auf höhere Platzierungsboni und wenn man 18. wird hat man aber auch keinen großen Verlust im Vergleich zu den Platzierungsbonis der 2. Liga
... Sponsorenbetrag orientiert sich an der vergangenen Saison, somit immer bestmöglichste Saison spielen -> mehr Geld

Prestige beeinflusst anhezu alle Einnahmequellen und Geld ist das A und O in diesem Manager. Somit lohnt sich selbst ein Aufstieg und direkter Abstieg aus finanzieller Sicht.

Worauf du evtl anspielst ist die Spielerentwicklung, denn mehr Tore -> bessere Aufwertung und in Liga 1 wird es wohl schwieriger sein viele Tore zu schießen, jedoch meine ich auch gelesen zu haben (kann im archiv gewesen keine ahnung wo), dass Spieler in der 1. Liga im durchschnitt etwas bessere Aufwertungen als in Liga 2 erhalten.
Somit sehe ich nicht einen einzigen Nachteil am Aufstieg, außer das man selbst vlt sschlechte Laune kriegt wenn man oft verliert ^^

PS: Wenn ich falsch liege berichtigt mich.

Gruß Suechtel

Stimmt im Groben und Ganzen! Ausser dass die Spieler in Liga 1 besser aufgewertet werden.
Tore werden ja nur bei Stürmern gewertet, den Rest der Mannschaft kann das egal sein.
Es gibt hier und da ein paar Dinge, die in Liga 2 billiger sind, aber auch wiederum andere Dinge, die in Liga 2 ein Nachteil sind. Wie zum Beispiel Spieler auf dem TM, die nicht zu jedem Verein wechseln wollen. Abhängig machen sie das mal von der Liga und mal vom Prestige-Wert.

Ich komme an dieser Stelle immer wieder gerne mit meiner Lieblingsrechnung! Die hat sichzwar ein wenig aktualisiert, zeigt aber immer noch deutlich, wie lohnenswert die 1. Liga ist:

Gehen wir mal vom radikalsten Saisonergebnis aus:

Verein 1 spielt in der 1. Liga, hat ein Prestige von 55, liegt vom 1. Spieltag bis zum 18. Spieltag durchgehend auf Platz 18 und hat durchgehend eine Fanstimmung von 90.

Verein 2 spielt in der 2. Liga, hat ein Prestige von 55, liegt vom 1. Spieltag bis zum 18. Spieltag durchgehend auf Platz 1 und hat durchgehend eine Fanstimmung von 100.

Verein 1 macht am Ende im Vergleich zum Verein 2 ein Plus von knapp 136.000.
Diese Summe steigt deutlich nach oben, wenn nur einer der oben genannten Faktoren wie Platz oder Fanstimmung zwischenzeitlich mal schwankt


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.251
Registriert am: 06.09.2010


RE: 2.Spieltag

#12 von Gelöschtes Mitglied , 31.01.2014 11:18

Leider steht nicht in der Rechnung das die eigene Stimmung ungefähr dem entspricht was aktuell 17 Erst-Bundesliga Vereinstrainer verspüren. In Liga 1 stehen immer die selben oben, die Chance da einzubrechen tendiert Richtung "0". In Liga 2 können gefühlt 10 Mannschaften um die Aufstiegsplätze spielen, von denen jeder jeden schlagen kann und das hebt die Spiellust um ein vielfaches. München spielt seit Jahren wie im RL in einer eigenen Liga, in Liga 2 gibt und gab es das nie wirklich und wenn ich das richtig verstanden habe will man ja nicht 34 Spiele lang Frust schieben sondern Spaß haben und dafür spricht eher Liga 2 als Liga 1, Geld hin oder her. Wer hat als Aufsteiger schon Spaß daran z.B. im Livespiel alle 2-3 Tage zu sehen wie andere gewinnen und der eigene Verein mit aufgemotzten Amateuren oder Altstars ums hoffnungslose Überleben kämpft? Die paar Taler die da mehr rausspringen wiegen den Spaß einfach nicht auf. Wie im RL bestätigt die Ausnahme die Regel. Den Umstand kann man ändern nur ist der benötigte Zeitraum immens lang und nicht viele bringen solch eine Geduld über diese Dauer mit zumal nicht täglich gespielt wird und das ganze dauert....
Starte ich heute mit einem Zweitligaaufsteiger und will München angreifen brauche ich 4 - 5 reale Jahre mit all den Unwegsamkeiten, Saisonpausen, Umstellungen ectr. und das bringt nicht jeder mit oder gar niemand. In RL könnte man sagen wenn Schalke heute startet den FCB anzugreifen werde ich das nie mehr erleben und ähnlich ist es hier, der Vorsprung ist schlicht nicht aufzuholen in angemessener Zeit und ich rede nur von aufholen (nicht überholen) denn München schläft ja jetzt nicht die nächsten 10 Jahre, hier wie im RL.
Bei AB-Pfiff hat nur ein einziger Zweitligist je München bedroht - Rostock - und das in über 5 realen Jahren, das sagt alles und Meister wurde auch Rostock bis heute nie trotz aller Bemühungen. Mir könnte man sofort München anbieten, ich würde mangels Motivation ablehnen, um nicht falsch verstanden zu werden wenn Duisburg so stehen würde hätte ich auch da schon aufgehört weil ich mich niemals motivieren könnte mit so einem Vorsprung. Was will man noch erreichen? Das Triple gibt es hier nicht und wenn man bis zum Ende aller Tage Meister oder Double Sieger wird dann würde mich das nur noch anöden.
Darum ist die zweite Liga auf jeden Fall interessanter wenn auch nicht sportlich so dolle, aber es motiviert einfach viel mehr hier ein paar Meistertöpfe zu sammeln anstatt stets mit nichts anderem zu rechnen. Vermutlich sieht das aber jeder anders.



Alle haben gesagt, dass es nicht geht..... Dann kam einer, der hat das nicht gewusst, und der hat es dann gemacht......

zuletzt bearbeitet 31.01.2014 13:32 | Top

RE: 2.Spieltag

#13 von Hasan-S04 , 31.01.2014 13:42

hm Berlin, eigentlich wollen wir gewinnen, aber das wird nicht einfach...

@Schalker:
in vielen Punkten gebe ich dir Recht.
Ich beobachte aber, dass inzwischen in Liga 1 auch die Stärken der Teams immer näher rücken. Klar, München, Rostock, Dortmund und für mich eigentlich auch Hamburg und Bremen gehören zu top5, Köln hat dank Koelner und Robert extrem aufgeholt und auch ich möchte irgendwann in diese Gruppe. Flo verfolgt einen anderen Plan, so dass es aktuell 10 Teams gibt, die sich gegenseitig schlagen können. Die drei Aufsteiger kann ich noch nicht beobachten, aber vor allem Düsseldorf hat das Zeug dazu aufzuschließen und mich freut es riesig, dass der unschlagbare sich anscheinend sehr wohl fühlt.
Ich will sagen: Mit bisschen Risiko und Geduld macht auch irgendwann die Liga 1 Spaß.


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: 2.Spieltag

#14 von Flo , 31.01.2014 14:15

ein spiel gewonnen und schon meinen alle ich würde um die top 6 mitspielen

das ziel diese saison ist der nichtabstieg! und bestenfalls platz 12 oder so


Jeder von uns ist Kunst, gezeichnet vom Leben

Casper - Unzerbrechlich

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: 2.Spieltag

#15 von Hollywood , 31.01.2014 14:18

Zitat von Flo im Beitrag #14
das ziel diese saison ist der nichtabstieg! und bestenfalls platz 12 oder so


[sick]

es wird für dich schwieriger abzusteigen als meister zu werden!
ich stapel auch lieber etwas tiefer aber das ist echt etwas übertrieben!


 
Hollywood
Beiträge: 1.654
Registriert am: 19.02.2013

zuletzt bearbeitet 31.01.2014 | Top

RE: 2.Spieltag

#16 von SüchtelStube ( gelöscht ) , 31.01.2014 16:38

@Schalker:

Natürlich ist es so das Bayern, Rostock und Dortmund in einer anderen Liga spielen, jedoch will jeder 2.Liga Verein auch mal nachoben, ich meine du kaufst ja auch junge Spieler damit dich sich entwickeln umsie teurer zu verkaufen etc.
Es gibt ja Teams wie Rostock, Bielefeld, Wiesbaden oder Köln die ein 1. Liga reifen Kader haben und nach ihrem Aufstieg nicht wieder abgestiegen sind, natürlich werden diese Clubs den Münchnern nicht gefährlich, allerdings wird man auf dem TM die meisten Spieler los und man findet oft junge vielversprechende Talente, da aber das Gehalt ab Stärke ca 21 zu hoch ansteigt ist da mehr oder weniger das Maximum anzusetzen, von daher ist es ein stetiger Prozess das alle Teams sich immer mehr annähren. Klar dauert das und ist ein schleichender Prozess, aber man will als manage rbestimmt nicht ewig in Liga 2 rumgurken.

@Scab:

Als Aufsteiger hat man so oder so immer ne Fanstimmung von 95% somit ist der Gewinn in Liga 1 nochmal höher.

PS: Wenn keiner Aufsteigen möchte melden sich meine Berliner bereit die 1. Liga zu rocken.

Gruß Suechtel

SüchtelStube

RE: 2.Spieltag

#17 von scabinho , 31.01.2014 21:59

Zitat von Schalker im Beitrag #12
Leider steht nicht in der Rechnung das die eigene Stimmung ungefähr dem entspricht was aktuell 17 Erst-Bundesliga Vereinstrainer verspüren. In Liga 1 stehen immer die selben oben, die Chance da einzubrechen tendiert Richtung "0". In Liga 2 können gefühlt 10 Mannschaften um die Aufstiegsplätze spielen, von denen jeder jeden schlagen kann und das hebt die Spiellust um ein vielfaches. München spielt seit Jahren wie im RL in einer eigenen Liga, in Liga 2 gibt und gab es das nie wirklich und wenn ich das richtig verstanden habe will man ja nicht 34 Spiele lang Frust schieben sondern Spaß haben und dafür spricht eher Liga 2 als Liga 1, Geld hin oder her. Wer hat als Aufsteiger schon Spaß daran z.B. im Livespiel alle 2-3 Tage zu sehen wie andere gewinnen und der eigene Verein mit aufgemotzten Amateuren oder Altstars ums hoffnungslose Überleben kämpft? Die paar Taler die da mehr rausspringen wiegen den Spaß einfach nicht auf. Wie im RL bestätigt die Ausnahme die Regel. Den Umstand kann man ändern nur ist der benötigte Zeitraum immens lang und nicht viele bringen solch eine Geduld über diese Dauer mit zumal nicht täglich gespielt wird und das ganze dauert....
Starte ich heute mit einem Zweitligaaufsteiger und will München angreifen brauche ich 4 - 5 reale Jahre mit all den Unwegsamkeiten, Saisonpausen, Umstellungen ectr. und das bringt nicht jeder mit oder gar niemand. In RL könnte man sagen wenn Schalke heute startet den FCB anzugreifen werde ich das nie mehr erleben und ähnlich ist es hier, der Vorsprung ist schlicht nicht aufzuholen in angemessener Zeit und ich rede nur von aufholen (nicht überholen) denn München schläft ja jetzt nicht die nächsten 10 Jahre, hier wie im RL.
Bei AB-Pfiff hat nur ein einziger Zweitligist je München bedroht - Rostock - und das in über 5 realen Jahren, das sagt alles und Meister wurde auch Rostock bis heute nie trotz aller Bemühungen. Mir könnte man sofort München anbieten, ich würde mangels Motivation ablehnen, um nicht falsch verstanden zu werden wenn Duisburg so stehen würde hätte ich auch da schon aufgehört weil ich mich niemals motivieren könnte mit so einem Vorsprung. Was will man noch erreichen? Das Triple gibt es hier nicht und wenn man bis zum Ende aller Tage Meister oder Double Sieger wird dann würde mich das nur noch anöden.
Darum ist die zweite Liga auf jeden Fall interessanter wenn auch nicht sportlich so dolle, aber es motiviert einfach viel mehr hier ein paar Meistertöpfe zu sammeln anstatt stets mit nichts anderem zu rechnen. Vermutlich sieht das aber jeder anders.

Ja, kann ich als Pauli-Fan nachfühlen!


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.251
Registriert am: 06.09.2010


RE: 2.Spieltag

#18 von scabinho , 31.01.2014 22:02

Zitat von Hasan-S04 im Beitrag #13
hm Berlin, eigentlich wollen wir gewinnen, aber das wird nicht einfach...

@Schalker:
in vielen Punkten gebe ich dir Recht.
Ich beobachte aber, dass inzwischen in Liga 1 auch die Stärken der Teams immer näher rücken. Klar, München, Rostock, Dortmund und für mich eigentlich auch Hamburg und Bremen gehören zu top5, Köln hat dank Koelner und Robert extrem aufgeholt und auch ich möchte irgendwann in diese Gruppe. Flo verfolgt einen anderen Plan, so dass es aktuell 10 Teams gibt, die sich gegenseitig schlagen können. Die drei Aufsteiger kann ich noch nicht beobachten, aber vor allem Düsseldorf hat das Zeug dazu aufzuschließen und mich freut es riesig, dass der unschlagbare sich anscheinend sehr wohl fühlt.
Ich will sagen: Mit bisschen Risiko und Geduld macht auch irgendwann die Liga 1 Spaß.

Das ist wirklich so! In Liga 1 ist wirklich alles näher zusammengerückt! Und auch München hat sogar schon mal verdient gegen einen Kleineren verloren!


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.251
Registriert am: 06.09.2010


RE: 2.Spieltag

#19 von scabinho , 31.01.2014 22:03

Zitat von Flo im Beitrag #14
ein spiel gewonnen und schon meinen alle ich würde um die top 6 mitspielen

das ziel diese saison ist der nichtabstieg! und bestenfalls platz 12 oder so

Flo, hast du eigentlich noch Platz in deiner "Tiefstapel-Pokal-Vitrine"?


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.251
Registriert am: 06.09.2010


RE: 2.Spieltag

#20 von scabinho , 31.01.2014 22:06

Zitat von SüchtelStube im Beitrag #16
@Schalker:

Natürlich ist es so das Bayern, Rostock und Dortmund in einer anderen Liga spielen, jedoch will jeder 2.Liga Verein auch mal nachoben, ich meine du kaufst ja auch junge Spieler damit dich sich entwickeln umsie teurer zu verkaufen etc.
Es gibt ja Teams wie Rostock, Bielefeld, Wiesbaden oder Köln die ein 1. Liga reifen Kader haben und nach ihrem Aufstieg nicht wieder abgestiegen sind, natürlich werden diese Clubs den Münchnern nicht gefährlich, allerdings wird man auf dem TM die meisten Spieler los und man findet oft junge vielversprechende Talente, da aber das Gehalt ab Stärke ca 21 zu hoch ansteigt ist da mehr oder weniger das Maximum anzusetzen, von daher ist es ein stetiger Prozess das alle Teams sich immer mehr annähren. Klar dauert das und ist ein schleichender Prozess, aber man will als manage rbestimmt nicht ewig in Liga 2 rumgurken.

@Scab:

Als Aufsteiger hat man so oder so immer ne Fanstimmung von 95% somit ist der Gewinn in Liga 1 nochmal höher.

PS: Wenn keiner Aufsteigen möchte melden sich meine Berliner bereit die 1. Liga zu rocken.

Gruß Suechtel

Etabliere die Fahrstuhlmannschaft Fortuna Berlin erstmal in Liga 2. Dann hast du schon viel erreicht!


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.251
Registriert am: 06.09.2010


RE: 2.Spieltag

#21 von tomvon ( gelöscht ) , 01.02.2014 22:22

Schalker ich eb dir Recht, nur gewinnen würde mir auf Dauer auch kein Spass machen, daher sollte man Abpfiff auch nicht aktuell mit dem RL vergleichen.


tomvon

RE: 2.Spieltag

#22 von Flo , 01.02.2014 22:25

Zitat von scabinho im Beitrag #19
Zitat von Flo im Beitrag #14
ein spiel gewonnen und schon meinen alle ich würde um die top 6 mitspielen

das ziel diese saison ist der nichtabstieg! und bestenfalls platz 12 oder so

Flo, hast du eigentlich noch Platz in deiner "Tiefstapel-Pokal-Vitrine"?


naja ich werde nach abschluss meiner transfers in der stärketabelle auf platz 10 liegen wo es eh schon eng zugeht. da kann man schnell auch mal auf die plätze rutschen wo man um den abstieg spielt.
aber ich hab die hoffnung das mir eine der neuen taktischen möglichkeiten sehr zu gute kommen kann. da muss ich die nächsten spiele mal schauen, ob das einer der schlüssel zum erfolg werden könnte


Jeder von uns ist Kunst, gezeichnet vom Leben

Casper - Unzerbrechlich

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010

zuletzt bearbeitet 01.02.2014 | Top

RE: 2.Spieltag

#23 von tomvon ( gelöscht ) , 01.02.2014 22:34

Hmm Flo die potentielle Stärke eines Teams in 1 Liga wenn Sie so dicht beieinander sind, ist doch eher nichts sagend, man muss es hinbekommen das die aktuelle M-Stärke überragend ist + natürlich Teamwork und Co. oder irre ich da ?


tomvon
zuletzt bearbeitet 01.02.2014 22:35 | Top

RE: 2.Spieltag

#24 von Flo , 01.02.2014 22:42

Zitat von tomvon im Beitrag #23
Hmm Flo die potentielle Stärke eines Teams in 1 Liga wenn Sie so dicht beieinander sind, ist doch eher nichts sagend, man muss es hinbekommen das die aktuelle M-Stärke überragend ist + natürlich Teamwork und Co. oder irre ich da ?


ja stimmt schon. und vor allem keine verletzungen


Jeder von uns ist Kunst, gezeichnet vom Leben

Casper - Unzerbrechlich

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: 2.Spieltag

#25 von Felix96 ( gelöscht ) , 01.02.2014 23:19

Aaaaalso:

1. Schalker du bist und bleibst ein Sack
2. Sehr nice, einen Punkt gemopst
3. Noch nicer: habe Boyle bekommen und Jona offenbar denkbar knapp ausgestochen
4. Wuuuuuuhuu 2 Geboteund raus aus den Schulden!

Felix96

   

3. Spieltag

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz