Umfrage: Wer steigt diese Saison in Liga 1 auf?

9
32,1%
5
17,9%
6
21,4%
8
28,6%
Die Umfrage ist beendet.

Wer steigt auf in Liga 1

#1 von tomvon ( gelöscht ) , 25.04.2014 19:07

23.Spieltag
TSV Kiel - BW Karlsruhe (A) 1 : 1
VfL Mainz (A) - Eintracht Essen 2 : 1
BSF Jena (N) - SpVgg Gladbach 0 : 2
FC Duisburg - SpVgg Konstanz 3 : 0

24.Spieltag
SpVgg Gladbach - FC Duisburg 1 : 1
BW Karlsruhe (A) - Union Koblenz 3 : 1
VfL Mainz (A) - TSV Kiel 2 : 1

25.Spieltag
VfR Hannover (A) - VfL Mainz (A) 1 : 1
SpVgg Konstanz - SpVgg Gladbach 0 : 3
FC Duisburg - BW Karlsruhe (A) 1 : 1

26.Spieltag
BW Karlsruhe (A) - SpVgg Konstanz 3 : 0
TSV Fürth - SpVgg Gladbach 0 : 2
Fortuna Berlin (N) - FC Duisburg 1 : 2
VfL Mainz (A) - TSV Cottbus 1 : 1

27.Spieltag
SpVgg Gladbach - SB Kassel 3 : 1
FC Duisburg - TSV Fürth 3 : 0
BSF Jena (N) - BW Karlsruhe (A) 0 : 3
Borussia St.Pauli - VfL Mainz (A) 1 : 3

28.Spieltag
BW Karlsruhe (A) - SpVgg Gladbach 2 : 0
VfL Kaiserslautern - FC Duisburg 0 : 4
VfL Mainz (A) - Union Koblenz 3 : 0

29.Spieltag
SpVgg München - VfL Mainz (A) 0 : 4
FC Duisburg - Kickers Bayreuth 3 : 0
SpVgg Gladbach - Fortuna Berlin (N) 5 : 1
TSV Fürth - BW Karlsruhe (A) 1 : 2

30.Spieltag
Eintracht Essen - SpVgg Gladbach 1 : 1
VfL Mainz (A) - BSF Jena (N) 4 : 1
SB Kassel - FC Duisburg 0 : 1
Fortuna Berlin (N) - BW Karlsruhe (A) 1 : 2

31.Spieltag
FC Duisburg - VfL Mainz (A) 1 : 1
BW Karlsruhe (A) - SB Kassel 2 : 0
SpVgg Gladbach - Kickers Bayreuth 5 : 0

32.Spieltag
Kickers Bayreuth - BW Karlsruhe (A) 1 : 3
TSV Kiel - FC Duisburg 1 : 1
VfL Kaiserslautern - SpVgg Gladbach 1 : 5
VfL Mainz (A) - SpVgg Konstanz 3 : 0

33.Spieltag
BW Karlsruhe (A) - VfL Kaiserslautern 4 : 0
FC Duisburg - VfR Hannover (A) 2 : 0
SpVgg Gladbach - VfL Mainz (A) 1 : 1

34.Spieltag
VfL Mainz (A) - Fortuna Berlin (N) 3 : 1
Eintracht Essen - BW Karlsruhe (A) 1 : 2
TSV Kiel - SpVgg Gladbach 1 : 1
TSV Cottbus - FC Duisburg 1 : 1

Aktuell
geschossen kassiert Punkte
BW Karlsruhe (A) 46 16 53
SpVgg Gladbach 51 15 52
FC Duisburg 62 24 51
VfL Mainz (A) 36 11 50

34.Spieltag
geschossen kassiert Punkte
BW Karlsruhe (A) 74 23 85
VfL Mainz (A) 64 20 78
SpVgg Gladbach 80 24 77
FC Duisburg 85 30 77


tomvon
zuletzt bearbeitet 25.04.2014 22:33 | Top

RE: wer steigt auf in Liga 1

#2 von tomvon ( gelöscht ) , 25.04.2014 20:07

Ich habe bewusst Schalker nicht ganz soviele Tore schiessen lassen um aufzuzeigen wie wichtig Tore bzw Wettbewerbsverrungen sein können. Die Punkte habe ich nach besten Wissen und Gewissen verteilt.

Karlsruhe ist der Favorit und dürfte keine Probs haben der Rest prügelt sich bzw 3 Teams um 2 Plätze.

Natürlich kann der Vergleich hier völlig aus den Angelb gehoben werden wenn in den direkten Duellen jemand deutlich oder einfach nur normal gewinnt.


tomvon
zuletzt bearbeitet 25.04.2014 20:13 | Top

test

#3 von scabinho , 25.04.2014 22:30

Nun sind mehrere Antworten möglich!
(Umfrage erstellt von tomvon)


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.276
Registriert am: 06.09.2010

zuletzt bearbeitet 25.04.2014 | Top

RE: test

#4 von tomvon ( gelöscht ) , 26.04.2014 11:25

danke scab


tomvon

RE: test

#5 von rolf ( gelöscht ) , 26.04.2014 13:53

Da fehlt eine Antwortmöglichkeit!!!


rolf

RE: test

#6 von scabinho , 26.04.2014 14:01

Zitat von rolf im Beitrag #5
Da fehlt eine Antwortmöglichkeit!!!


Grund genug für dich, die "Jetzt erst Recht"-Keule aus dem Sack zu holen! Wenn das mal keine Motivation für dein Team ist!


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.276
Registriert am: 06.09.2010


RE: test

#7 von Gelöschtes Mitglied , 26.04.2014 15:16

Zitat von rolf im Beitrag #5
Da fehlt eine Antwortmöglichkeit!!!

Falsch, da steht ein Verein dabei der nicht aufsteigen wird und den Platz kannst Du gerne haben 4 vergeudete Stimmen.



Alle haben gesagt, dass es nicht geht..... Dann kam einer, der hat das nicht gewusst, und der hat es dann gemacht......

Vorsicht! User denkt noch selbst! Freiheit braucht kein Smartphone

zuletzt bearbeitet 26.04.2014 15:17 | Top

RE: test

#8 von tomvon ( gelöscht ) , 26.04.2014 18:24

Zitat von Schalker im Beitrag #7
Zitat von rolf im Beitrag #5
Da fehlt eine Antwortmöglichkeit!!!

Falsch, da steht ein Verein dabei der nicht aufsteigen wird und den Platz kannst Du gerne haben 4 vergeudete Stimmen.

Warum willst du 2 Liga ewig spielen ist das Schalke Syndrom oder warum willst du mit diesem Club der ca. 10 % besser ist als meiner das nicht endlich oben schaffen !?!


tomvon

RE: test

#9 von Gelöschtes Mitglied , 26.04.2014 22:26

Zitat von tomvon im Beitrag #8
Zitat von Schalker im Beitrag #7
Zitat von rolf im Beitrag #5
Da fehlt eine Antwortmöglichkeit!!!

Falsch, da steht ein Verein dabei der nicht aufsteigen wird und den Platz kannst Du gerne haben 4 vergeudete Stimmen.

Warum willst du 2 Liga ewig spielen ist das Schalke Syndrom oder warum willst du mit diesem Club der ca. 10 % besser ist als meiner das nicht endlich oben schaffen !?!

Weil ich spiele um Spaß zu haben, in Liga 1 hatte ich noch nie Spaß und weil ich keine Dinge in Angriff nehme die von Anfang an einen Deckel haben und die erste Liga hat seit Jahren einen Deckel drauf, aufgrund des Vorsprungs von Jahren einen unerreichbaren München Deckel.

So als wollte Schalke nun endlich Rekordmeister werden, das wird in diesem Jahrhundert nicht mehr gehen Nur dabei sein ist auf dauer öde, man will auch mal der erste sein und das geht in Liga 1 auf lange Zeit nicht mehr. Das geht nicht gegen exi er kann dafür nix, aber man hätte München vor zig Saisons einbremsen müssen, nun ist der Abstand nicht mehr aufzuholen, für mich langweilig. So wie jetzt in der Buli, Spannung ist nur unten und zweite Liga, erste Liga ist öde.



Alle haben gesagt, dass es nicht geht..... Dann kam einer, der hat das nicht gewusst, und der hat es dann gemacht......

Vorsicht! User denkt noch selbst! Freiheit braucht kein Smartphone

zuletzt bearbeitet 26.04.2014 22:30 | Top

RE: test

#10 von tomvon ( gelöscht ) , 27.04.2014 08:10

OK da gebe ich dir Recht mit München aber langfristig. Ich weiss nicht wie es für mich wird falls ich es schaffen sollte jede Woche eine Niederlage ein zu stecken.

Aber Rostock hat gezeigt wie es geht, Dortmund war ja auch mal Meister


tomvon

RE: test

#11 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 27.04.2014 15:48

So wie Schalker es macht, also mit vielen jungen Spielern, könnte es eines Tages auch in der ersten Liga für weit oben reichen denke ich. Mir fällt aber aktuell kein Team außer Mainz ein, wo der Aufstieg aktuell wirklich sinn machen würde. Gladbach muss sich in meinen Augen noch weiterentwickeln, Karlsruhe hat zwar eine tolle erste Elf, aber dahinter kommt nicht mehr viel und auch Duisburg würde ich persönlich noch ein Entwicklungsjahr mehr in Liga Zwei geben. Karlsruhe wird wohl durchmarschieren, aber dann ist die Frage haben sie die finanziellen Reserven, noch mal in die Breite des Kaders zu investieren? Dasselbe gilt auch für Gladbach in meinen Augen, wobei da eher noch ein Bisschen mehr Qualität generell her müsste.


RW Wiesbaden vom 20.06.2010 bis 06.02.2014. Größte Erfolge: Pokalfinale Saison 11, 2 Mal Pokalhalbfinale Saison 9 und 10, Platz 11 in Liga 1 Saison 8 und 11, Aufstieg in die erste Liga als Meister Saison 5. Höchster Sieg in der Liga: 6:1 gegen Kölner SC (30.08.2013, 13. Spieltag Saison 11), Höchster Sieg im Pokal: 8:0 gegen Union Koblenz (Saison 9)
ab 07.02.2014 TSV Kiel. Bisherige Bilanz (Ligaspiele): 17 Spiele, sechs Siege, sieben Unentschieden, vier Niederlagen (25 Punkte), Torverhältnis 25:18.

Kevin_93

RE: test

#12 von tomvon ( gelöscht ) , 27.04.2014 18:04

ich gebe dir recht das Gladbach evt noch ein Jahr in der 2.Liga bleiben sollte, aber so wie ich spiele werde ich in der 1.Liga mehr Einnahmen haben. Aber ich werde da schon meine Strategie entwickeln um drin zu bleiben, schliesslich waren wir nie die besten, von der Top 11 im Kader. Aber vielleicht lasse ich auch Duisburg den Vorrang

Aber auch Gladbach setzt auf junge Spieler, aber die Mischung macht es, vielleicht sehe ich das als einziger hier wirklich so wie wichtig über 30 jährige in Verbindung mit den jungen sind. Das war schon immer die Stärke von Gladbach. Naja aber alles verrate ich nun nicht

Und ich muss Scab immer wieder recht geben Erfolg lohnt sich und man verdient mehr auch wenn man in der 1.Liga nur unten "rumkrebst" hat man doch die Chance seine Spieler optimal weiter zu entwickeln. Aber klar ist ich brauche wohl 3-4 Saison wenn ich halbweg die alte Gladbacher Stärke wieder haben möchte.


tomvon

RE: test

#13 von Gelöschtes Mitglied , 27.04.2014 18:29

Zitat von tomvon im Beitrag #12
Aber auch Gladbach setzt auf junge Spieler, aber die Mischung macht es, vielleicht sehe ich das als einziger hier wirklich so wie wichtig über 30 jährige in Verbindung mit den jungen sind. Das war schon immer die Stärke von Gladbach. Naja aber alles verrate ich nun nicht

Nein bist Du nicht der einzige
Mir ist seit einigen Saisons klar das ich mit einer Mischung oder überhaupt mit alten Säcken (siehe GE) längst oben wäre, ich hatte mich aber damals zum radikalen Schnitt entschieden und wollte auch wider aller Vernunft überhaupt keinen alten Sack mehr im Team. Darum bin ich auch praktisch freiwillig abgestiegen weil ich in der Winterpause damals alle wichtigen älteren verkauft habe, völlig beabsichtigt.
Leider bekommt man dann aber nicht alle Spieler die man gerne hätte, leider fehlt oft das Geld so dass ich einen längeren Weg gehen muss als Anfangs gedacht war.
Tom mit der Mischung machst Du alles richtig, ein paar Alte Säcke und junge Talente und das hat Zukunft, mein Weg war das aber nie.

Zum Thema erste Liga und die 2 großen, wie ich schon mal in einem anderen Thread schrieb, auch Rostock hat nie den Titel geschafft, Dortmund 1x so wie Gladbach. Hamburg war damals ein anderer Verein und vor allem wurde seit dem überall geschraubt und verändert. Auf lange Sicht wird es weitergehen wie gehabt, München kämpft eigentlich nur mit den Finanzen und tauscht immer hübsch die Spieler aus und somit wird das noch bis in alle Ewigkeit weitergehen. Scab wird wohl bald Regalwände für die Pokale bauen müssen. Rostock hat einige gute Entscheidungen getroffen und sich ebenfalls auf Dauer dort festgesetzt, Dortmund baut gerade neu auf so wie Stuttgart, da wird auf einige Zeit auch nix nach oben laufen und Nürnberg das muss sich erst einmal zeigen.
Mir ist der Club der Unerreichbaren einfach eine langweilige Angelegenheit, ich brauche die Herausforderung auch wenn sie manchmal zu konfus aussieht, das Leben ist zu kurz für Langeweile und Dauersiege in einer eigenen Liga denn die gibt es in Liga 1.
Liga 2 ist immer spannend und überleben und aufbauen kann man da genau so, man muss nur mehr Kompromisse eingehen um etwas zu erreichen mit jungen Spielern. Einfach immer 18er, 19er und 20er kaufen würde ich auch noch hinbekommen, wo ist der Kick? So wie ich auch den Talentwahn wieder abgeschworen habe, Schwachsinn weil die 3er sich gut genug entwickeln, da brauche ich keine überteuerten 6er. Ich habe es geteste und für mich entschieden - nö Danke. Ich habe nix gegen 5er und 6er, aber dafür verschulde ich mich garantiert nicht.

Jetzt aufsteigen würde bedeuten man muss etwas in die Breite tun, sich wieder mit ein paar alten Säcken verstärken und das alles möglichst ohne Geld. Das würde das Konzept nur Jugend völlig ad absurdum führen und ist nicht beabsichtigt. Dann hätte ich damals gleich in Liga 1 bleiben können und irgendwann Jugend dazu kaufen können, das ist nicht der Weg von mir. Darum ist mir die Tabelle egal, nur 9. wie im Vorjahr geht gar nicht. Darum äußere ich mich auch schon lange nicht mehr zum Spieltag und Duisburg, gegen wen oder wie ist mir völlig egal denn ich schaue nur auf mein Team, völlig Wurst was der Gegner macht, ich orientiere mich ausschließlich auf meine Jungs. Am 30. Spieltag gucke ich auf die Tabelle und wenn der Weg offen ist werde ich eine Entscheidung treffen, bis dahin ist alles nur eine Momentaufnahme. Und jetzt habe ich mich schon viel zu ausführlich geäußert, sorry.



Alle haben gesagt, dass es nicht geht..... Dann kam einer, der hat das nicht gewusst, und der hat es dann gemacht......

Vorsicht! User denkt noch selbst! Freiheit braucht kein Smartphone

zuletzt bearbeitet 27.04.2014 18:57 | Top

RE: test

#14 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 27.04.2014 19:10

Wieso sorry, ich finde diese Gedankengänge sehr interessant. Klar ist, dass es in der zweiten Liga enger zugeht, aber ich für meinen Teil möchte da nicht ewig bleiben. Ich wäre auch zu Frieden, irgendwann in der ersten Liga mittelfristig ein Team zu haben, was unter den top 8 steht. Die Geschichte mit München ist natürlich so eine Sache, da könnten nur falsche Managerentscheidungen langfristig den Abstand verkürzen. Das traue ich wiederum aber Exi nicht zu, dafür ist er schon zu lange mit dabei.


RW Wiesbaden vom 20.06.2010 bis 06.02.2014. Größte Erfolge: Pokalfinale Saison 11, 2 Mal Pokalhalbfinale Saison 9 und 10, Platz 11 in Liga 1 Saison 8 und 11, Aufstieg in die erste Liga als Meister Saison 5. Höchster Sieg in der Liga: 6:1 gegen Kölner SC (30.08.2013, 13. Spieltag Saison 11), Höchster Sieg im Pokal: 8:0 gegen Union Koblenz (Saison 9)
ab 07.02.2014 TSV Kiel. Bisherige Bilanz (Ligaspiele): 17 Spiele, sechs Siege, sieben Unentschieden, vier Niederlagen (25 Punkte), Torverhältnis 25:18.

Kevin_93

RE: test

#15 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 27.04.2014 20:09

Vielleicht noch was zu deinen Tipps Tom bzw. eine kleine Kampfansage: Kiel wird entweder gegen Duisburg oder gegen Gladbach zu Hause gewinnen! Nach deiner Rechnung dürfte dann das Team, was gegen Kiel verliert auch am Ende vierter werden.


RW Wiesbaden vom 20.06.2010 bis 06.02.2014. Größte Erfolge: Pokalfinale Saison 11, 2 Mal Pokalhalbfinale Saison 9 und 10, Platz 11 in Liga 1 Saison 8 und 11, Aufstieg in die erste Liga als Meister Saison 5. Höchster Sieg in der Liga: 6:1 gegen Kölner SC (30.08.2013, 13. Spieltag Saison 11), Höchster Sieg im Pokal: 8:0 gegen Union Koblenz (Saison 9)
ab 07.02.2014 TSV Kiel. Bisherige Bilanz (Ligaspiele): 17 Spiele, sechs Siege, sieben Unentschieden, vier Niederlagen (25 Punkte), Torverhältnis 25:18.

Kevin_93

RE: test

#16 von tomvon ( gelöscht ) , 27.04.2014 21:41

ja denkbar kevin, aber es gibt halt auch spiele wie gegen Cottbus wo Cottbus Karlsruhe auswärts schlägt.

@Schalker
Ich gehe Wette ein wenn jeder extrem und mit einer halbwegs guten Mannschaft gegen München auftritt das Sie nicht mal 2ter wären. Aber das ist so eine Sache hier, viele haben eine Top Elf und dann kommt lange nix, das war bei Gladbach selten bis nie der Fall. Ich habe immer fleissig rotiert und urplötzlich haben Spieler mit denen ich nie gerechnet habe, extreme Leistungsschübe bekommen. Naja du machst dein Weg, mache Ihn aber diesmal konsequent ich will gegen dich langfristig in der 1.Liga spielen denn dagehörst du hin.

Achso wenn München mal ne weile auf Platz 3 verbringt, dann könnt ihr zu sehen wie die das Geld schmilzt, München kann so wie sie jetzt sind nur existieren wenn sie regelmässig Meister werden, das erinnert mich an meinen Satz von oben, ihr habt es einfach in der Hand.

Genauso wie es Kloppo in Real vorgemacht hat, ist es bei scabs system (d.h. es ist absolut realistisch) möglich den Meister vom Thron zu stossen. Die Frage ist was will man, will man auf sein Geld sitzen und kein Risiko eingehen (siehe Floh) oder setzt man mal eine Saison alles auf eine Karte.

Fussballspiele werden immer noch von der Taktik entschieden siehe Real Madrid vs FC B oder BVB vs FC B oder FCB vs Chelsea 2012 usw. es gewinnt nicht immer die Mannschaft die die höchste G-Stärke hat, sondern auch dementsprechend die beste Taktik. Und dafür muss ich Scab einen Riesen Lob aussprechen obwohl ich auch deswegen mal Fluche (aber das ist nicht böse gemeint, das steckt in mir drin).


tomvon
zuletzt bearbeitet 27.04.2014 21:42 | Top

RE: test

#17 von tomvon ( gelöscht ) , 30.04.2014 23:52

2 Spieltage rum und schon ist es wieder eine ganz andere Rechnung, das hätte ich persönlich nicht so erwartet


tomvon

RE: test

#18 von joey , 02.05.2014 15:49

Gladbach 5 vs. Mainz 8 Stimmen würde jetzt sicher anders ausfallen und das ist das Schöne dabei, dass es eben nicht immer so vorhersehbar ist.




EINTRACHT FRANKFURT INTERNATIONAL

 
joey
Beiträge: 1.780
Registriert am: 23.12.2010


RE: test

#19 von Finntroll , 02.05.2014 19:17

Vom echten Stärkepotenzial mit 14 Spielern stehe ich auf Platz 4. Dazu der kleinste Kader der Liga .
Da haben sich einige wohl auch von der Stärketabelle blenden lassen.

Aber ich stehe zum Glück auch nicht so extrem im Zwang aufzusteigen wie z.b. Karlsruhe oder Hannover.
Finanziell sind wir gut aufgestellt und im Falle eines Zweitligaverbleibes können die Gehälter ohne eine große Verschlechterung des Kaders gesenkt werden.


Meine Stimmen gingen an Karlsruhe, mit Abstand Stärkster Kader und Tabellenführer und Galdbach weil die einen Trainerfuchs haben.

Platz drei finde ich Schalker schwierig Einzuschätzen, will er den Platz jetzt oder nicht? Mich können Verletzungen relativ leicht runterreißen. Und Cottbus steht ja nicht zu wahl.


 
Finntroll
Beiträge: 625
Registriert am: 07.09.2010


RE: test

#20 von tomvon ( gelöscht ) , 18.06.2014 19:02

Übeeraschung ganz klar Mainz Duisburg hat durch den TW Ausfall weniger Punkte geholt und ich war mehr mehr oder weniger im Soll. Dadruch klar wer die Aufsteiger sind. Meiner Meinung nach bringt es nichts einen Top Elf KAder zu haben den man nur zur hälfte einsetzen kann, weil zu teuer, fitness usw. Ganz deutlich wurde das bei Hannover. Tja ich freu mich gegen Schalker um den Abstieg nächste Saison zu spielen, wobei Schalker viel bessere Karten hat als wir. Trotzdem werden wir alles versuchen.

Glück auf wie Schalker sagt ...


tomvon

RE: test

#21 von Gelöschtes Mitglied , 18.06.2014 21:59

Zitat von tomvon im Beitrag #20
Übeeraschung ganz klar Mainz Duisburg hat durch den TW Ausfall weniger Punkte geholt und ich war mehr mehr oder weniger im Soll. Dadruch klar wer die Aufsteiger sind. Meiner Meinung nach bringt es nichts einen Top Elf KAder zu haben den man nur zur hälfte einsetzen kann, weil zu teuer, fitness usw. Ganz deutlich wurde das bei Hannover. Tja ich freu mich gegen Schalker um den Abstieg nächste Saison zu spielen, wobei Schalker viel bessere Karten hat als wir. Trotzdem werden wir alles versuchen.

Glück auf wie Schalker sagt ...


Nix da, wir steigen nicht ab und mit "wir" meine ich unsere beiden Vereine! Freue mich auf harte Überlebenskämpfe und natürlich Glück Auf



Alle haben gesagt, dass es nicht geht..... Dann kam einer, der hat das nicht gewusst, und der hat es dann gemacht......
Das Fussballherz schlägt im Pott, hab ich bei Tim abgeschrieben aber verdammt: Das stimmt einfach^^

Ab sofort heißt es Glück Auf Nationalmannschaft, alle für einen einer für alle


   

Ein Urgestein und sein letztes Spiel; Tschöö Aktros

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz