33.Spieltag - Freitag 21.11. - 22:00 UHR

#1 von Gelöschtes Mitglied , 19.11.2014 09:09



SG Gelsenkirchen - SSV Wolfsburg :
Fortuna Bremen - TuS Rostock (M,P) :
BW Karlsruhe (N) - FSV Nürnberg :
SpVgg Gladbach (N) - 1.FC Dortmund :
1.FC Stuttgart - SV München :
Kölner SC - FV Hamburg :
TSV Frankfurt - Borussia Bielefeld :
FC Duisburg (N) - SG Bochum :
SV Berlin - Union Leverkusen :




Borussia St.Pauli - RW Wiesbaden (A) :
VfR Hannover - Kickers Bayreuth :
SpVgg Freiburg (A) - VfL Mainz :
TSV Fürth - Fortuna Berlin :
Union Koblenz - BSF Jena :
Dynamo Hoffenheim (N) - Eintracht Essen :
FC Darmstadt (N) - SB Kassel :
TSV Kiel - SpVgg Konstanz :
TSV Cottbus - Kickers Düsseldorf (A) :



FC Duisburg - nur das Original - Tradition hat ein Wappen!
https://soundcloud.com/edxmusic

zuletzt bearbeitet 19.11.2014 09:11 | Top

RE: 33.Spieltag - Freitag 21.11. - 22:00 UHR

#2 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 19.11.2014 11:19

Rechne mit einem Heimsieg, bin aber abgesehen davon sehr gespannt, was Essen machen wird. In Hoffenheim Punkte liegen lassen ist als "Spitzenteam" schwierig.


RW Wiesbaden vom 20.06.2010 bis 06.02.2014. Größte Erfolge: Pokalfinale Saison 11, 2 Mal Pokalhalbfinale Saison 9 und 10, Platz 11 in Liga 1 Saison 8 und 11, Aufstieg in die erste Liga als Meister Saison 5. Höchster Sieg in der Liga: 6:1 gegen Kölner SC (30.08.2013, 13. Spieltag Saison 11), Höchster Sieg im Pokal: 8:0 gegen Union Koblenz (Saison 9)
ab 07.02.2014 TSV Kiel. Bisherige Bilanz (Ligaspiele): 60 Spiele, 31 Siege, 19 Unentschieden, zehn Niederlagen (112 Punkte), Torverhältnis: 101:49. Höchster Sieg: 6:0 gegen VfR Hannover (26. Spieltag Saison 12).

Kevin_93

RE: 33.Spieltag - Freitag 21.11. - 22:00 UHR

#3 von Hollywood , 19.11.2014 13:28

gegen rostock haben wir nichts zu melden, die punkte müssen wir uns in dortmund holen.

 
Hollywood
Beiträge: 1.674
Registriert am: 19.02.2013

zuletzt bearbeitet 19.11.2014 | Top

RE: 33.Spieltag - Freitag 21.11. - 22:00 UHR

#4 von joey , 19.11.2014 14:24

Letztes Heimspiel. Hoffe das nochmal ordentlich Zuschauer kommen und Geld in die chronisch klamme Kasse spühlen. Aber egal was jetzt noch passiert, es war meine bisher beste Abpfiffsaison, was vor allem an den 25 Punkten in der Rückrunde lag.




EINTRACHT FRANKFURT INTERNATIONAL

 
joey
Beiträge: 1.800
Registriert am: 23.12.2010


RE: 33.Spieltag - Freitag 21.11. - 22:00 UHR

#5 von joey , 19.11.2014 14:26

Auf- und Abstiegskampf versprechen natürlich auch viel Spannung. In der Partie Bochum - Duisburg wird es wohl zur Sache gehen. Duisburg will den Klassenerhalt klar machen, auf der anderen Seite kann Bochum sich eine Niederlage nicht leistn. Und auch in der Partie Berlin gegen Leverkusen ist alles möglich.




EINTRACHT FRANKFURT INTERNATIONAL

 
joey
Beiträge: 1.800
Registriert am: 23.12.2010

zuletzt bearbeitet 19.11.2014 | Top

RE: 33.Spieltag - Freitag 21.11. - 22:00 UHR

#6 von Gelöschtes Mitglied , 21.11.2014 10:56

Für uns reicht heute etwas persönlich gehasstes, ein unentschieden. Egal ob ein 0:0 oder 9 : 9, ein unentschieden und wir haben den Klassenerhalt bei 3 Punkten auf Bochum und 17 Toren. Selbst wenn Bochum am 34.Spieltag dann noch 17 Tore aufholt hätten wir mehr geschossene Tore und wären durch.
Um das zittern zu vermeiden und weil ich den Typen, den Fussballgott nicht traue, wird aber auf Sieg gespielt.



FC Duisburg - nur das Original - Tradition hat ein Wappen!
https://soundcloud.com/edxmusic

zuletzt bearbeitet 21.11.2014 11:02 | Top

RE: 33.Spieltag - Freitag 21.11. - 22:00 UHR

#7 von scabinho , 21.11.2014 11:59

Zitat von Schalker im Beitrag #6
Für uns reicht heute etwas persönlich gehasstes, ein unentschieden. Egal ob ein 0:0 oder 9 : 9, ein unentschieden und wir haben den Klassenerhalt bei 3 Punkten auf Bochum und 17 Toren. Selbst wenn Bochum am 34.Spieltag dann noch 17 Tore aufholt hätten wir mehr geschossene Tore und wären durch.
Um das zittern zu vermeiden und weil ich den Typen, den Fussballgott nicht traue, wird aber auf Sieg gespielt.

Du bist bereits durch. Ebenso Karlsruhe. Bochum benötigt einen Punkt aus 2 Spielen, um die Klasse zu halten. Der Abstiegskampf ist daher alles andere als interessant.


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.641
Registriert am: 06.09.2010


RE: 33.Spieltag - Freitag 21.11. - 22:00 UHR

#8 von Gelöschtes Mitglied , 21.11.2014 12:14

Zitat von scabinho im Beitrag #7
Zitat von Schalker im Beitrag #6
Für uns reicht heute etwas persönlich gehasstes, ein unentschieden. Egal ob ein 0:0 oder 9 : 9, ein unentschieden und wir haben den Klassenerhalt bei 3 Punkten auf Bochum und 17 Toren. Selbst wenn Bochum am 34.Spieltag dann noch 17 Tore aufholt hätten wir mehr geschossene Tore und wären durch.
Um das zittern zu vermeiden und weil ich den Typen, den Fussballgott nicht traue, wird aber auf Sieg gespielt.

Du bist bereits durch. Ebenso Karlsruhe. Bochum benötigt einen Punkt aus 2 Spielen, um die Klasse zu halten. Der Abstiegskampf ist daher alles andere als interessant.



Wir verlieren noch 2x, Endergebnis: 28 Pkt.
Bochum schlägt uns und Gladbach: Endergebnis 31 Pkt.
Lev. schlägt Karlsruhe und hat am Ende: 29 Pkt.
Karlsruhe (29Pkt) ist schon vor uns und damit durch

Fakt (wäre dann): Wir steigen mit 28Pkt.ab, wo sind wir durch???

Karlsruhe (N) 32 7 8 17 26 : 61 -35 29
FC Duisburg (N) 32 5 13 14 44 : 56 -12 28
Union Leverkusen 32 7 5 20 23 : 70 -47 26
SG Bochum 32 7 4 21 22 : 51 -29 25

Duisburg - Bochum: 0 - 1
SV Berlin - Union Leverkusen: 3 - 0

SG Bochum - SpVgg Gladbach: 1 - 0
Union Leverkusen - BW Karlsruhe: 1 - 0
FV Hamburg - FC Duisburg: x - 0

So unrealistisch? Min. 1x kann Lev aufstellen und gewinnen, im Beispiel würde das doch reichen?



FC Duisburg - nur das Original - Tradition hat ein Wappen!
https://soundcloud.com/edxmusic

zuletzt bearbeitet 21.11.2014 12:28 | Top

RE: 33.Spieltag - Freitag 21.11. - 22:00 UHR

#9 von scabinho , 21.11.2014 12:49

Zitat von Schalker im Beitrag #8
Zitat von scabinho im Beitrag #7
Zitat von Schalker im Beitrag #6
Für uns reicht heute etwas persönlich gehasstes, ein unentschieden. Egal ob ein 0:0 oder 9 : 9, ein unentschieden und wir haben den Klassenerhalt bei 3 Punkten auf Bochum und 17 Toren. Selbst wenn Bochum am 34.Spieltag dann noch 17 Tore aufholt hätten wir mehr geschossene Tore und wären durch.
Um das zittern zu vermeiden und weil ich den Typen, den Fussballgott nicht traue, wird aber auf Sieg gespielt.

Du bist bereits durch. Ebenso Karlsruhe. Bochum benötigt einen Punkt aus 2 Spielen, um die Klasse zu halten. Der Abstiegskampf ist daher alles andere als interessant.



Wir verlieren noch 2x, Endergebnis: 28 Pkt.
Bochum schlägt uns und Gladbach: Endergebnis 31 Pkt.
Lev. schlägt Karlsruhe und hat am Ende: 29 Pkt.
Karlsruhe (29Pkt) ist schon vor uns und damit durch

Fakt (wäre dann): Wir steigen mit 28Pkt.ab, wo sind wir durch???

Karlsruhe (N) 32 7 8 17 26 : 61 -35 29
FC Duisburg (N) 32 5 13 14 44 : 56 -12 28
Union Leverkusen 32 7 5 20 23 : 70 -47 26
SG Bochum 32 7 4 21 22 : 51 -29 25

Duisburg - Bochum: 0 - 1
SV Berlin - Union Leverkusen: 3 - 0

SG Bochum - SpVgg Gladbach: 1 - 0
Union Leverkusen - BW Karlsruhe: 1 - 0
FV Hamburg - FC Duisburg: x - 0

So unrealistisch? Min. 1x kann Lev aufstellen und gewinnen, im Beispiel würde das doch reichen?



Lverkusen kann nicht mehr aufstellen. Sie können keinen Zug abgeben, daher ändert sich auch nichts an der Verletzzungsdauer und den Sperren.


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.641
Registriert am: 06.09.2010


RE: 33.Spieltag - Freitag 21.11. - 22:00 UHR

#10 von rolf ( gelöscht ) , 21.11.2014 13:22

Zitat von scabinho im Beitrag #9
Lverkusen kann nicht mehr aufstellen. Sie können keinen Zug abgeben, daher ändert sich auch nichts an der Verletzzungsdauer und den Sperren.

Das sind ja jetzt "nur" 2 Spieltage. Was wäre, wenn so ein Fall früher in der Saison einträte?


Die Hesse komme!

rolf

RE: 33.Spieltag - Freitag 21.11. - 22:00 UHR

#11 von scabinho , 21.11.2014 14:20

Zitat von rolf im Beitrag #10
Zitat von scabinho im Beitrag #9
Lverkusen kann nicht mehr aufstellen. Sie können keinen Zug abgeben, daher ändert sich auch nichts an der Verletzzungsdauer und den Sperren.

Das sind ja jetzt "nur" 2 Spieltage. Was wäre, wenn so ein Fall früher in der Saison einträte?

Deswegen worde die Neuerung eingeführt, dass man spieltäglich neue Amateure verpflichten kann. Das mindert das Problem im allgemeinen nur, beseitigt es aber nicht ganz.
Daher kann nur das neue Fitness-Konzept das Problem nahezu beseitigen.
Bis dorthin ist man, ja, selbst Schuld.


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.641
Registriert am: 06.09.2010


RE: 33.Spieltag - Freitag 21.11. - 22:00 UHR

#12 von Gelöschtes Mitglied , 21.11.2014 14:27

Zitat von scabinho im Beitrag #9
Lverkusen kann nicht mehr aufstellen. Sie können keinen Zug abgeben, daher ändert sich auch nichts an der Verletzzungsdauer und den Sperren.

Sorry, hast Du natürlich Recht. Vergesse immer das die Sperren ectr. bei Nichtabgabe auf den darauf folgenden Spieltag übergehen, dann ist der Drops also gelutscht
Warum kann man das eigentlich nicht trotzdem anrechnen, bestraft ist man doch ohnehin...
Klassenerhalt am grünen Tisch ist Schei*** Da macht man sich Monatelang einen Kopp und dann endet es so unrühmlich, sehr unbefriedigend.
Der 4. vermögenste Verein schwimmt im Geld und kann nicht aufstellen wegen Spielermangel, ein Witz. Ich frage mich schon ewig wieso die so ohne Not Spieler vertickt hatten...



FC Duisburg - nur das Original - Tradition hat ein Wappen!
https://soundcloud.com/edxmusic

zuletzt bearbeitet 21.11.2014 14:34 | Top

RE: 33.Spieltag - Freitag 21.11. - 22:00 UHR

#13 von rolf ( gelöscht ) , 21.11.2014 15:03

Zitat von scabinho im Beitrag #11
Zitat von rolf im Beitrag #10
Zitat von scabinho im Beitrag #9
Lverkusen kann nicht mehr aufstellen. Sie können keinen Zug abgeben, daher ändert sich auch nichts an der Verletzzungsdauer und den Sperren.

Das sind ja jetzt "nur" 2 Spieltage. Was wäre, wenn so ein Fall früher in der Saison einträte?

Deswegen worde die Neuerung eingeführt, dass man spieltäglich neue Amateure verpflichten kann. Das mindert das Problem im allgemeinen nur, beseitigt es aber nicht ganz.
Daher kann nur das neue Fitness-Konzept das Problem nahezu beseitigen.
Bis dorthin ist man, ja, selbst Schuld.

Selbst wenn er noch AE hätte, könnte er doch keine Amateure anwerben, da er nicht aufstellen kann. Oder sehe ich das falsch?
Eine Möglichkeit wäre, daß man unvollständig abgibt, 0:3 verliert, aber Verletzungen und Sperren wie bei regulärer Abgabe behandelt werden. Außerdem könnte man AE benutzen.


Die Hesse komme!

rolf

RE: 33.Spieltag - Freitag 21.11. - 22:00 UHR

#14 von scabinho , 21.11.2014 15:16

Zitat von rolf im Beitrag #13
Zitat von scabinho im Beitrag #11
Zitat von rolf im Beitrag #10
Zitat von scabinho im Beitrag #9
Lverkusen kann nicht mehr aufstellen. Sie können keinen Zug abgeben, daher ändert sich auch nichts an der Verletzzungsdauer und den Sperren.

Das sind ja jetzt "nur" 2 Spieltage. Was wäre, wenn so ein Fall früher in der Saison einträte?

Deswegen worde die Neuerung eingeführt, dass man spieltäglich neue Amateure verpflichten kann. Das mindert das Problem im allgemeinen nur, beseitigt es aber nicht ganz.
Daher kann nur das neue Fitness-Konzept das Problem nahezu beseitigen.
Bis dorthin ist man, ja, selbst Schuld.

Selbst wenn er noch AE hätte, könnte er doch keine Amateure anwerben, da er nicht aufstellen kann. Oder sehe ich das falsch?
Eine Möglichkeit wäre, daß man unvollständig abgibt, 0:3 verliert, aber Verletzungen und Sperren wie bei regulärer Abgabe behandelt werden. Außerdem könnte man AE benutzen.

Richtig, man könnte aber rechtzeitig vorsorgen..


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.641
Registriert am: 06.09.2010


RE: 33.Spieltag - Freitag 21.11. - 22:00 UHR

#15 von Karlsruher , 21.11.2014 16:11

Oder, weder Berlin noch wir stellen gegen Leverkusen auf!!! Und Du verlierst hoch gegen Hamburg und Bochum!!!

Aber ich kann Dich trösten, wir werden Dich retten und auch gegen Leverkusen aufstellen!

Zitat von Schalker im Beitrag #8
Zitat von scabinho im Beitrag #7
Zitat von Schalker im Beitrag #6
Für uns reicht heute etwas persönlich gehasstes, ein unentschieden. Egal ob ein 0:0 oder 9 : 9, ein unentschieden und wir haben den Klassenerhalt bei 3 Punkten auf Bochum und 17 Toren. Selbst wenn Bochum am 34.Spieltag dann noch 17 Tore aufholt hätten wir mehr geschossene Tore und wären durch.
Um das zittern zu vermeiden und weil ich den Typen, den Fussballgott nicht traue, wird aber auf Sieg gespielt.

Du bist bereits durch. Ebenso Karlsruhe. Bochum benötigt einen Punkt aus 2 Spielen, um die Klasse zu halten. Der Abstiegskampf ist daher alles andere als interessant.



Wir verlieren noch 2x, Endergebnis: 28 Pkt.
Bochum schlägt uns und Gladbach: Endergebnis 31 Pkt.
Lev. schlägt Karlsruhe und hat am Ende: 29 Pkt.
Karlsruhe (29Pkt) ist schon vor uns und damit durch

Fakt (wäre dann): Wir steigen mit 28Pkt.ab, wo sind wir durch???

Karlsruhe (N) 32 7 8 17 26 : 61 -35 29
FC Duisburg (N) 32 5 13 14 44 : 56 -12 28
Union Leverkusen 32 7 5 20 23 : 70 -47 26
SG Bochum 32 7 4 21 22 : 51 -29 25

Duisburg - Bochum: 0 - 1
SV Berlin - Union Leverkusen: 3 - 0

SG Bochum - SpVgg Gladbach: 1 - 0
Union Leverkusen - BW Karlsruhe: 1 - 0
FV Hamburg - FC Duisburg: x - 0

So unrealistisch? Min. 1x kann Lev aufstellen und gewinnen, im Beispiel würde das doch reichen?



 
Karlsruher
Beiträge: 113
Registriert am: 02.06.2011


RE: 33.Spieltag - Freitag 21.11. - 22:00 UHR

#16 von Jona , 21.11.2014 18:05

Zitat von Schalker im Beitrag #12
Zitat von scabinho im Beitrag #9
Lverkusen kann nicht mehr aufstellen. Sie können keinen Zug abgeben, daher ändert sich auch nichts an der Verletzzungsdauer und den Sperren.

Sorry, hast Du natürlich Recht. Vergesse immer das die Sperren ectr. bei Nichtabgabe auf den darauf folgenden Spieltag übergehen, dann ist der Drops also gelutscht
Warum kann man das eigentlich nicht trotzdem anrechnen, bestraft ist man doch ohnehin...
Klassenerhalt am grünen Tisch ist Schei*** Da macht man sich Monatelang einen Kopp und dann endet es so unrühmlich, sehr unbefriedigend.
Der 4. vermögenste Verein schwimmt im Geld und kann nicht aufstellen wegen Spielermangel, ein Witz. Ich frage mich schon ewig wieso die so ohne Not Spieler vertickt hatten...



Ich hatte auch angeboten die Vereinbarung zum Ulfson Transfer aufzulösen, nachdem 2 Spieler unter Marktwert verkauft wurden. Aber er wollte den Transfer weiter durchführen.



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 3.007
Registriert am: 22.09.2010


RE: 33.Spieltag - Freitag 21.11. - 22:00 UHR

#17 von rolf ( gelöscht ) , 21.11.2014 19:02

Zitat von scabinho im Beitrag #14
Richtig, man könnte aber rechtzeitig vorsorgen..

Natürlich. Trotzdem ist es möglich durch... ähhh... ungeschicktes Handeln einen Verein endgültig aus dem Wettbewerb zu nehmen.
"Selbst schuld" ist ja richtig, es ist aber auch für die Anderen blöd.
Ich bin ja auch dafür, daß Dummheit bestraft wird, aber die Regelung ist eher unglücklich.


Die Hesse komme!

rolf

RE: 33.Spieltag - Freitag 21.11. - 22:00 UHR

#18 von David , 21.11.2014 19:28

Der Klassenerhalt ist so gut wie sicher...allerdings wird es nächstes Jahr noch sehr viel schwerer die Klasse zu halten.


 
David
Beiträge: 593
Registriert am: 25.11.2011


RE: 33.Spieltag - Freitag 21.11. - 22:00 UHR

#19 von Christian O. , 21.11.2014 21:03

Zitat von rolf im Beitrag #17
Zitat von scabinho im Beitrag #14
Richtig, man könnte aber rechtzeitig vorsorgen..

Natürlich. Trotzdem ist es möglich durch... ähhh... ungeschicktes Handeln einen Verein endgültig aus dem Wettbewerb zu nehmen.
"Selbst schuld" ist ja richtig, es ist aber auch für die Anderen blöd.
Ich bin ja auch dafür, daß Dummheit bestraft wird, aber die Regelung ist eher unglücklich.


Ich finde, mitten bzw. Ende der Saison als komplett Neuling einen Verein mit Schulden oder einer Riesen Schuldenprognose zu übernehmen, kann sehr "unglücklich" enden!

 
Christian O.
Beiträge: 2.344
Registriert am: 19.09.2014


RE: 33.Spieltag - Freitag 21.11. - 22:00 UHR

#20 von scabinho , 21.11.2014 22:47

Zitat von rolf im Beitrag #17
Zitat von scabinho im Beitrag #14
Richtig, man könnte aber rechtzeitig vorsorgen..

Natürlich. Trotzdem ist es möglich durch... ähhh... ungeschicktes Handeln einen Verein endgültig aus dem Wettbewerb zu nehmen.
"Selbst schuld" ist ja richtig, es ist aber auch für die Anderen blöd.
Ich bin ja auch dafür, daß Dummheit bestraft wird, aber die Regelung ist eher unglücklich.

"Unglücklich" ist die richtige Bezeichnung. Aber: Es ist dann auch wiederum für die kommenden Gegner nicht gerecht, wenn der betreffende Verein eine Sonderbehandlung erhält.
Deswegen, ich wiederhole, neues Fitnesskonzept. Dann kann man aufstellen, bis die Spieler auf dem Platz umfallen.


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.641
Registriert am: 06.09.2010


RE: 33.Spieltag - Freitag 21.11. - 22:00 UHR

#21 von scabinho , 21.11.2014 23:00

Muss ich nochmal extra anmerken:
Es liegt nicht wirklich am System! Es liegt an der Strategie der Manager hier. Egal welches System vorherrscht, die Manager gehen grundsätzlich an die Grenzen des Möglichen. Dass dies dann auch schief gehen kann ist logisch, aber der Aufschrei im Nahhinein gross. Das hatten wir schonmal mit den Finanzen, dann was die Anzahl der Spieler betrifft.

Man beherbergt nur eine geringe Anzahl an Spielern, dafür dann aber aus dem Top-Bereich, um so Kosten zu sparen, merkt zwischendurch mal an, dass es unlogisch ist immer extrem spielen zu können, hat dann plötzlich Fitness-Probleme und dann kommen auch Sperren und Zufallsverletzungen hinzu. Und da soll dann immer das System angepasst werden. Was wäre dann? Die Manager würden ihre Grenzen erneut erweitern, denn die Anzahl der Verletzungen ist gesunken und es gibt wieder mehr Geld. Also: noch bessere Spieler kaufen und nochmal den Kader reduzieren. Ups,....nun sind aber die 2-3 Verletzungen in der Saison doch gravierend.
Usw...usw...usw...

Den grössten Fehler, den Ab-Pfiff beghen kann ist, sich an das System der Manager anzupassen, denn dann funktioniert das Spiel nicht mehr.


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.641
Registriert am: 06.09.2010


RE: 33.Spieltag - Freitag 21.11. - 22:00 UHR

#22 von rolf ( gelöscht ) , 21.11.2014 23:16

Zitat von scabinho im Beitrag #21
Den grössten Fehler, den Ab-Pfiff beghen kann ist, sich an das System der Manager anzupassen, denn dann funktioniert das Spiel nicht mehr.

Zustimmung. Mir ging es auch eher darum, daß ein Dussel einen Verein lahmlegen kann. Das hat sich mit dem Fitneßkonzept aber erledigt.


Die Hesse komme!

rolf

RE: 33.Spieltag - Freitag 21.11. - 22:00 UHR

#23 von Gelöschtes Mitglied , 21.11.2014 23:21

Offizieller Antrag

Der FC Duisburg beantragt nach dem 34.Spieltag und zur neuen Saison wieder in Liga 2 starten zu dürfen.

Nicht nur dem erneut enttäuschenden Ergebnis geschuldet sondern der Erkenntnis: Mir macht diese 1.Liga kein Spaß und damit verliere ich den Grund hier zu spielen, ich will Spaß haben!
Ich habe keine Lust die nächsten 5 Saisons und länger nur gegen den Abstieg rumzueiern, sollen die Manager in Liga 1 spielen die Lust auf sowas haben, ich habe dazu keine.
Immer nur extrem spielen, wenig Überraschung und finanziell kann mir das auch keiner schönrechnen und ist man doch mal oben dabei fehlt wieder die Perspektive: Meister und 2. ist auf Dauer belegt, Europokal gibt es nicht, da fehlt mir der Kick.
Ich biete meinerseits Leverkusen unseren Platz an, wenn Scab grünes Licht geben sollte dann könnt ihr das fix machen. Ich sehe keine sportlichen Perspektiven in Liga 1, Abstiegskampf ist mir zu wenig, nach oben würde lange nix gehen und Liga 2 ist einfach mein Ding.

Nun liegt es an Euch!
Glück Auf!



FC Duisburg - nur das Original - Tradition hat ein Wappen!
https://soundcloud.com/edxmusic

zuletzt bearbeitet 21.11.2014 23:24 | Top

RE: 33.Spieltag - Freitag 21.11. - 22:00 UHR

#24 von Christian O. , 21.11.2014 23:28

Zitat
Unglücklich" ist die richtige Bezeichnung. Aber: Es ist dann auch wiederum für die kommenden Gegner nicht gerecht, wenn der betreffende Verein eine Sonderbehandlung erhält.
Deswegen, ich wiederhole, neues Fitnesskonzept. Dann kann man aufstellen, bis die Spieler auf dem Platz umfallen




Ich würde das mit der Fitness nicht umbedingt ändern!
Das macht das Spiel erst so richtig spannend und bringt auch mehr Möglichkeiten!

Vorallem für die schlechteren Vereine


Abstiegskampf in der 2.liga ist nun entschieden!

Bin schon gespannt auf meine erste komplette Saison...

 
Christian O.
Beiträge: 2.344
Registriert am: 19.09.2014

zuletzt bearbeitet 21.11.2014 | Top

RE: 33.Spieltag - Freitag 21.11. - 22:00 UHR

#25 von scabinho , 21.11.2014 23:33

Zitat von Schalker im Beitrag #23
Offizieller Antrag

Der FC Duisburg beantragt nach dem 34.Spieltag und zur neuen Saison wieder in Liga 2 starten zu dürfen.

Nicht nur dem erneut enttäuschenden Ergebnis geschuldet sondern der Erkenntnis: Mir macht diese 1.Liga kein Spaß und damit verliere ich den Grund hier zu spielen, ich will Spaß haben!
Ich habe keine Lust die nächsten 5 Saisons und länger nur gegen den Abstieg rumzueiern, sollen die Manager in Liga 1 spielen die Lust auf sowas haben, ich habe dazu keine.
Immer nur extrem spielen, wenig Überraschung und finanziell kann mir das auch keiner schönrechnen und ist man doch mal oben dabei fehlt wieder die Perspektive: Meister und 2. ist auf Dauer belegt, Europokal gibt es nicht, da fehlt mir der Kick.
Ich biete meinerseits Leverkusen unseren Platz an, wenn Scab grünes Licht geben sollte dann könnt ihr das fix machen. Ich sehe keine sportlichen Perspektiven in Liga 1, Abstiegskampf ist mir zu wenig, nach oben würde lange nix gehen und Liga 2 ist einfach mein Ding.

Nun liegt es an Euch!
Glück Auf!



Ich kann solchen Anträgen nicht einfach zustimmen. Einfach aus dem Grund des folgenschweren Rattenschwanz, welcher auf Dauer Bestand halten würde. Denn dann geht es los: "Beantrage den Nichtaufstieg, ich auch, ich auch, aber damals hast du doch auch bei schlaker,...!"
Konkrete Verbesserungsvorschläge von deiner Seite wären mir ehrlich gesagt lieber, aber nicht hier in diesem Forum.


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.641
Registriert am: 06.09.2010


   

34.Spieltag - Mittwoch 26.11. - 22:00 UHR

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz