Nominierung "Manager der Saison"

#1 von scabinho , 13.05.2015 23:09

Wer soll "Manager der Saison" werden?
Eure Nominierungen (es dürfen auch mehr als eine sein) bitte mit Begründung!


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.207
Registriert am: 06.09.2010


RE: Nominierung "Manager der Saison"

#2 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 13.05.2015 23:47

Tim für Koblenz, weil er das Team mit einer genialen Rückrunde in Liga Eins geführt hat.

Bodi: Hatte schon eine starke Hinrunde gespielt und ließ sich dann auch nicht von Rückschlägen in der Rückrunde aus der Bahn werfen. Am Ende eine schöne Aufholjagt seiner Cottbusser und der Aufstieg als Belohnung.

Rolf: Führte Darmstadt mit einer bärenstarken Rückrunde aus dem Tabellenkeller ins sichere Mittelfeld der Tabelle. Wir haben gesehen, wie andere Manager mit nominell deutlich stärkeren Teams am Ende viel weiter unten gelandet sind.

Holzi: Hat sich zum wiederholten Male den Meistertitel gesichert und da ich nicht glaube, dass es einfach ist, sich da oben zu halten, wenn man einmal angekommen ist, vor allem weil die Konkurrenz in dieser Saison oftmals alles gegen die Kicker von der Ostsee gegeben hat, ist das auch eine Nominierung wert!


RW Wiesbaden vom 20.06.2010 bis 06.02.2014. Größte Erfolge: Pokalfinale Saison 11, 2 Mal Pokalhalbfinale Saison 9 und 10, Platz 11 in Liga 1 Saison 8 und 11, Aufstieg in die erste Liga als Meister Saison 5. Höchster Sieg in der Liga: 6:1 gegen Kölner SC (30.08.2013, 13. Spieltag Saison 11), Höchster Sieg im Pokal: 8:0 gegen Union Koblenz (Saison 9)
ab 07.02.2014 TSV Kiel. Bisherige Bilanz (Ligaspiele): 98 Spiele, 49 Siege, 29 Unentschieden, 20 Niederlagen (176 Punkte), Torverhältnis: 146:85. Höchster Sieg: 6:0 gegen VfR Hannover (26. Spieltag Saison 12). Größte Erfolge: Pokalhalbfinale Saison 13, Platz Vier Liga 2 in Saison 13. Längste Serie ohne Niederlage: 15 Spiele (24. Spieltag Saison 12 bis 5. Spieltag Saison 13)

Kevin_93

RE: Nominierung "Manager der Saison"

#3 von Hasan-S04 , 14.05.2015 00:12

Tim: Geniale Arbeit mit Koblenz
Bodi: Souveräner Job mit Cottbus
Pirelli: Die Wölfe etablieren sich im oberen Tabellendrittel.
Joey: Frankfurts beste Leistung in der Abpfiffgeschichte


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: Nominierung "Manager der Saison"

#4 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 14.05.2015 03:38

Pirelli- Super was er mit den Wölfen macht
Bodi-Da von den sensationsaufsteigern einer ich bin wähle ich Bodi :) A ist es ein Topjob gewesen und B nomminiert man sich nicht selber :)
Stefan-weil er mit nem Mittelklasse Team souverän aufgestiegen ist
Schalker-Weil er als einer der drei Absteigskandidaten sehr frühzeitig die Klasse gesichert hat





NUR DER BVB
Es war Liebe auf den ersten Blick
Nur für dich Borussia verpass ich keinen Kick
Ich erinner mich noch an das erste mal
Ich war Jung und trug voller Stolz deinen Schal

Durch meine Adern fliesst anstatt Rot
Schwarz und Gelbes Blut und zwar bis in den Tot
Du bist meine Liebe mein Stolz mein Verein
Für dich schwenk ich Fahnen hau auf Trommeln und stimm ein.........



Das Fussballherz schlägt im Pott

Timbugtwo

RE: Nominierung "Manager der Saison"

#5 von Christian O. , 14.05.2015 09:24

1)Stefan von den Kickers - unglaublich souverän die Meisterschaft in der 2 Liga eingefahren, trotzdem sein Kader sich im Bereich Rang 8-9 im stärke-Verhältnis befindet!

2)Bodi von Cottbus - hat sich nach kurzem Frühjahrstief wieder gefangen und wie die Kickers trotz schwächeren Kader wieder hoch gekämpft und steigt auf!

3)Rolf von Darmstadt - fulminante Rückrunde hingelegt mit fast schwächstem Team! ( wie hat er das gemacht?)

1. Liga hab ich zu wenig beobachtet, sorry

 
Christian O.
Beiträge: 2.010
Registriert am: 19.09.2014


RE: Nominierung "Manager der Saison"

#6 von Hollywood , 14.05.2015 09:57

Stefan - Mit der Truppe die 2. Liga dominieren ist eine ganz starke Leistung und das als Neuling!

 
Hollywood
Beiträge: 1.632
Registriert am: 19.02.2013


RE: Nominierung "Manager der Saison"

#7 von Bodi ( gelöscht ) , 14.05.2015 11:48

Chistian O. wurde noch nicht genannt, und hätte es auch verdient. Für mich war der Abstieg von Konstanz vor der Saison eigentlich nur Formsache. (Bei Darmstadt wusste ich ja schon, was ein Fuchs da auf der Trainerbank sitzt ;-) )
Jetzt hat es knapp für die AFB-Pokal-Quali gelangt und damit hätte ich wirklich nicht gerechnet.

In der ersten Liga hat Schalker die Nominierung verdient. Frühzeitig der extrem souveräne Klassenerhalt mit einem Team, dass auf dem Papier eigentlich fast immer unterlegen ist.

Ausserdem nominiere ich noch Marcus.
Trotz der viele Rückschläge und des frühzeitig feststehenden Abstiegs ist er dabei geblieben und hat nicht das Handtuch geworfen.
Find es toll dass es solche Spieler gibt, die in so Situationen nicht irgendwann still und heimlich gehen, sondern so etwas mit Würde zu Ende bringen, und der Community die Stange halten.

edit: Und mein ganz persönlicher Manager der Saison ist der Kevin. Dankeeee! ;-) Ganz Cottbus liebt dich. Ich weiss aber nicht ob solche egoistischen Beweggründe als Nominierungsgrund genügen.



Immer wieder, immer wieder, immer wieeeeder TSV!
Fussballgötter und Rauchsignale. Immer wieder TSV!

Bodi
zuletzt bearbeitet 14.05.2015 11:52 | Top

RE: Nominierung "Manager der Saison"

#8 von Gelöschtes Mitglied , 14.05.2015 12:16

Ich nominiere und das fällt mir diese Saison besonders schwer weil man einige nominieren müsste aber nicht alle nominieren kann, folgende:

Tim - eine einmalige Geschichte für die AB-Pfiff - Geschichtsbücher. Mit seinem eigenen Verein ging ein wenig die Puste aus,
aber im Nebenjob Koblenz zum Aufsteiger machen, grandios.

Stefan - ein einziger Forumspost und trotzdem nominiert, unaufgeregt mit Düsseldorf unglaublich erfolgreich, das fordert Respekt.

Bodi - immer an der Front, immer im Kampf ob live oder im Forum und dazu erfolgreich, klasse Leistung. Alleinstellungsmerkmal: Der Mann mit den zwei verschiedenen Wappen,
auch das hat hier noch keiner lange geschafft - macht nix wenn die Leistung stimmt


*Anmerkung
exi nominiere ich weil er inzwischen seit vielen Jahren AB-Pfiff treu ist und sich einbringt trotz dieser inzwischen dämlichen Sperre.
Sportlich ohnehin immer dabei und nun fehlte ein Tor, da braucht man viel Kraft und Pokalsieger natürlich

** Anmerkung 2
Marcus nominiere ich auch noch, wer dabei bleibt und sich nicht heimlich verkrümelt (trotz sportlicher Aussichtslosigkeit) muss erwähnt werden, weiter so und ich denke einige mögen sowas sehr.


zuletzt bearbeitet 14.05.2015 12:22 | Top

RE: Nominierung "Manager der Saison"

#9 von Felix96 ( gelöscht ) , 14.05.2015 13:42

Ich nomieniere Tim! Sensationell den Aufstieg geschafft - das hätte ich mit der Truppe (noch) nicht hinbekommen, grandiose Leistung!
Aus demselben Grund kommt für mich Bodi auf Platz 2. Ähnliche Geschichte - auf dem Papier maximal Außenseiterchancen und ab jetzt gehts gegen die ganz Großen.

Ansonsten habe ich die Saison leider nciht genug verfolgt um noch groß mitreden zu können - die anderen Genannten haben aber mit Sicherheit auh grandiose Saisons gespielt.

Felix96

RE: Nominierung "Manager der Saison"

#10 von JogiLöw ( gelöscht ) , 14.05.2015 16:53

Ich nominiere:
- Rolf. Grandiose Rückrunde mit einer unterlegenen Mannschaft und einer schlechten Ausgangsposition.
-Bodi. Ganz starke Saison gespielt und auch ne schwierige Krise mit viel Pech souverän überwunden.
-Exi. Pokalsieger und Vizemeister mit einem Tor Rückstand, da verdient man sich die Nominierung ganz einfach.
-Jona. Unerwarteterweise bis kurz vor Schluss vor den Spitzenteams geblieben und trotz verlorenem Meisterschaftskampf ein tolles Ergebnis erzielt mit der Nürnberger Truppe.

JogiLöw

RE: Nominierung "Manager der Saison"

#11 von Gelöschtes Mitglied , 14.05.2015 22:17

In der abgelaufenen Saison gab es viele Manager, die ganz starke Leistungen abgeliefert haben. Nominieren möchte ich trotzdem nur zwei Manager, die, wie ich persönlich finde, mit ihrem erfolgreichen Abstiegskampf minimal aus der großen Gruppe der starken Manager herausragen:

1.Liga: Schalker (Duisburg war eigentlich nie in Abstiegsgefahr !!!)
2.Liga: rolf (Darmstadt beendet die Saison auf Platz 11 !!!)

Hab mich mittlerweile zu einem Ab-Pfiff Darmstadt Fan entwickelt und verfolge gespannt die dortige Entwicklung...



RE: Nominierung "Manager der Saison"

#12 von rolf ( gelöscht ) , 14.05.2015 23:11

Zitat von Hollywood im Beitrag #6
Stefan - Mit der Truppe die 2. Liga dominieren ist eine ganz starke Leistung und das als Neuling!

Dem schließe ich mich an.
Glückwunsch zur 2.Liga-Meisterschaft.


Man sollte uns erst abschreiben, wenn wir unter der Dusche stehen.

rolf

RE: Nominierung "Manager der Saison"

#13 von Jona , 15.05.2015 11:51

Exilsachse - Fast das Double gewonnen. Das ist verdammt schwer. Manche Begründung zur Nominierung kann ich aber nicht nachvollziehen. Es sollte rein um sportliche Gründe gehen.
Pirelli - Klasse Saison mit Wolfsburg! Bin gespannt, ob die Saison bestätigt wird.
Schalker - Souverän den Klassenerhalt geschafft. Verdient genauso, wie Bochum letzte Saison, große Anerkennung.
Stefan - Mit dem Team so souverän aufzusteigen. Da kann man nur den Hut vor ziehen.
Rolf - Klasse Rückrunde und den souveränen Klassenerhalt geholt.
Christian O. - Ich war ja selber Interim in Konstanz. Die Leistung ist nicht hoch genug einzuschätzen. Klasse Arbeit!



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.879
Registriert am: 22.09.2010


RE: Nominierung "Manager der Saison"

#14 von joey , 15.05.2015 12:16

1. Pirelli: Eine super Saison gespielt und mit Platz 3 gekrönt. Wer Wolfsburg näher beobachtet hat weiß, dass das kein Zufall ist und dass dort seit dem Aufstieg hervorragende Arbeit gemacht wird.
2. Robert: Gute Runde in der Liga gespielt und mit offenem Visir knapp am Pokalsieg vorbeigeschrammt.
3. Tim: „Koblenz“, mehr brauche ich dazu nicht sagen.
4. Bodi: Nach Durchhänger zu Beginn der Rückrunde eine klasse Aufholjagt gestartet.
5. Rolf: Hammer Rückrunde. Das hätte ich so nicht erwartet.




EINTRACHT FRANKFURT INTERNATIONAL

 
joey
Beiträge: 1.776
Registriert am: 23.12.2010


RE: Nominierung "Manager der Saison"

#15 von scabinho , 15.05.2015 16:10

Zwischenstand

Timbugtwo: 5
Bodi: 8
Rolf: 6
Holzfussballer: 1
Pirelli: 4
Joey: 1
Stefan: 6
Schalker: 4
Christian O.; 2
Marcus: 2
Kevin: 1
Exilsachse: 3
Jona: 1
Robert: 1


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.207
Registriert am: 06.09.2010

zuletzt bearbeitet 18.05.2015 | Top

RE: Nominierung "Manager der Saison"

#16 von Bodi ( gelöscht ) , 15.05.2015 17:27

Zitat von scabinho im Beitrag #15
Zwischenstand

Kevin: 0,5




Mach da mal ne 1 draus. Der Kevin hat das schon auch verdient, bei der Rückrunde.
Erstaunliche Leistung nachdem der Kader im Winter aufgrund von finanziellen Engpässen geschwächt und verkleinert wurde.
Im Winter hätte ich kein Pfifferling darauf gewettet, dass Kiel noch in der oberen Tabellenhälfte landet. Jetzt sind sie 7.



Immer wieder, immer wieder, immer wieeeeder TSV!
Fussballgötter und Rauchsignale. Immer wieder TSV!

Bodi

   

34.Spieltag - Mittwoch 13.05. - 21:45 UHR

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz