SAISONSTART

#1 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 30.11.2015 17:49

Viele Planungen sind abgeschlossen . Ne Menge Transfers wurden getätigt .

Was denkt ihr ? Wer hat sich schlau , wer nicht so schlau verstärkt . Wer kann für überraschungen sorgen ? Wer steigt ab , wer auf ? Wer wird Meister usw :D :D





NUR DER BVB
Es war Liebe auf den ersten Blick
Nur für dich Borussia verpass ich keinen Kick
Ich erinner mich noch an das erste mal
Ich war Jung und trug voller Stolz deinen Schal

Durch meine Adern fliesst anstatt Rot
Schwarz und Gelbes Blut und zwar bis in den Tot
Du bist meine Liebe mein Stolz mein Verein
Für dich schwenk ich Fahnen hau auf Trommeln und stimm ein.........



Das Fussballherz schlägt im Pott

Timbugtwo

RE: SAISONSTART

#2 von lieven91 ( gelöscht ) , 30.11.2015 18:06

Für meinen teil, habe ich nicht sonderlich viel auf dem Transfermarkt gemacht und hoffe mal einfach das mein Kader nicht zu klein ist. Aber andere haben ja noch weniger Personal.
Diese Saison denke ich werde ich nicht so viel mit´m Aufstieg zu tun haben, allerdings sollte es schon fürs erste Tabellendrittel reichen.
Wichtig dafür ist erst einmal ein guter Saisonstart, den Grundstein dafür müssen wir gegen Jena legen und ansonsten wird von Spiel zu Spiel gedacht und nicht von höherem geträumt.


lieven91

RE: SAISONSTART

#3 von Hollywood , 30.11.2015 19:27

ich denke das bielefeld eine schwierige saison vor sich hat, alleine die erfahrung die durch die abgänge verloren gegangen ist.
gelsenkirchen hat alles richtig gemacht in meinen augen. der sportliche erfolg wird sicher erstmal etwas nachlassen aber das dauert nicht lange und man wird mit einem riesen berg geld wieder kommen.
was in mainz gemacht wird gefällt mir richtig gut.
auf essen bin ich total gespannt.
was in leverkusen gemacht wird habe ich noch nicht verstanden.
bin gespannt ob man mit der erfahrung von freiburg weiter kommt und die stärke damit verschleiern kann.


 
Hollywood
Beiträge: 1.654
Registriert am: 19.02.2013


RE: SAISONSTART

#4 von Christian O. , 30.11.2015 22:34

Zitat von Hollywood im Beitrag #3

was in leverkusen gemacht wird habe ich noch nicht verstanden.


Vielleicht ist sich Leverkusen einfach nur bewusst, dass es für die 1. Liga noch zu früh ist!


.
.
. "Frankreich Wir Kommen"
.
.

 
Christian O.
Beiträge: 2.054
Registriert am: 19.09.2014


RE: SAISONSTART

#5 von Christian O. , 30.11.2015 22:43

In Konstanz wird jetzt noch ganz bewusst ein Transfer getätigt, welcher uns höchst wahrscheinlich ein neues Saisonziel bescheren wird.
Aber das nehmen wir in Kauf und stellen uns der Herausforderung. Nach vorne blickend ist es die richtige Entscheidung!

Ansonsten wird es dieses Jahr wieder ganz schwer da unten im 2.Liga Klassenerhaltskampf!
Es gibt zwei und bald auch noch einen dritten neuen Manager, welche noch nicht einzuschätzen sind.
Stärketechnisch liegen die untersten 5 Vereine knapp beieinander und die Aufsteiger haben ein deutliches Potential.
Jena hat sich stärketechnisch absetzen könnnen, haben aber im Mi ein zukünftiges Fitnessproblem.

Bei Bayreuth muss ich sagen, die hätten doch besser absteigen sollen!
Echt stark jetzt.

Ich für meinen Teil werde alles daran setzen mein Saisonziel zu erreichen!


.
.
. "Frankreich Wir Kommen"
.
.

 
Christian O.
Beiträge: 2.054
Registriert am: 19.09.2014

zuletzt bearbeitet 30.11.2015 | Top

RE: SAISONSTART

#6 von scabinho , 30.11.2015 23:04

Die Transfers sind noch nicht abgeschlossen und es liegt noch viel Geld auf den Konten der Vereine. Da wird sich sicher noch das eine oder andere etwas verschieben.
Aber was mir auffällt ist, dass sich der Stärkenunterschied (beste und schlechteste Note abgezogen) in der 1. Liga nicht viel von dem der 2. Liga unterscheidet. Das ist ungewöhnlich, da die Differenz der Einnahmen zwischen den Tabellenplätzen in Liga 1 deutlich höher ist, als die der 2. Liga.
Will sagen: Der Stärkenunterschied müsste aufgrund der Einnahmenunterschiede in Liga 2 deutlicher geringer sein.


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.251
Registriert am: 06.09.2010

zuletzt bearbeitet 30.11.2015 | Top

RE: SAISONSTART

#7 von Felix96 ( gelöscht ) , 01.12.2015 01:28

Ich bin gespannt auf den Cottbusser TW bzw seinen Einfluss. Hatte auch mit dem Gedanken gespielt einen extrem starken Keeper zu verpflichten und dafür die Abwehr deutlich zu schwächen, aber jetzt kann ich erstmal bei Bodi sehen wie das Ganze funktioniert.
Der Faktor mit dem ein TW in die Abwehr-stärke einberechnet wird ist nicht bekannt, oder?

Ansonsten finde ich Gelsenkirchen und Duisburg interessant und ich bin gespannt was bei den beiden Nordclubs mit neuen Trainern geht und ob Dortmund und Stuttgart die Top 3 ärgern können

Ich stecke mir erstmal keine eigenen Ziele, da in der Winterpause die Abwehr mehr oder weniger komplett umgekrempelt wird. Außerdem steht Dietmar Kerner auf dem Prüfstand. Die Werte und Eigenschaft sehen erstmal klasse aus, aber der Junge hat letzte Saison das Tor nicht getroffen. Wenn sich das jetzt in Liga 2 nicht ändert muss auch er dran glauben. Allerdings werde ich diese Saison den Pokal wieder mit 100% angehen und hoffe da was zu reißen.


Felix96

RE: SAISONSTART

#8 von Hasan-S04 , 01.12.2015 13:00

ich bin auch gespannt auf die Saison wie schon lange nicht mehr.
Von Stuttgart ist ein Sprung nach vorne zu erwarten; der Kader ist echt stark und vor allem ausgeglichen.
Duisburg ist ein ganzes stück älter geworden und ich halte alte Teams für gefährlich, wenn man die Defizite in Kauf nimmt.
Hamburg und Bremen haben sich auch eher mit älteren Spielern verstärkt, tippe für Bremen ein Mittelfeldplatz und Hamburg top6.
Dortmund wird auch oben angreifen.
Wolfsburg und Bielefeld machen immer solide Jobs, das wird auch dieses Jahr so sein. Bielefeld kürzt die Gehälter, wie es mir scheint.
München und Rostock nach wie vor die Favoriten für mich.
Hab das Gefühl, dass in Nürnberg noch was passiert?
Einen Überraschungsverein, der von Spieltag 1 bis 34 da unten hängt gibt es immer. Mal gucken, wen es diesmal trifft.

Unser Weg ist ein langer, aber mal sehen, mal sehen.


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: SAISONSTART

#9 von Gelöschtes Mitglied , 01.12.2015 13:46

Ich bin sehr gespannt wie diese Saison läuft obwohl vermutlich die üblichen Verdächtigen oben sind. Bei meinem Dortmunder Kollegen sehe ich das noch nicht so weil er ein Defizit hat was auch Stuttgart hat(te), einen zu schwachen TW der aber auf eine ordentliche Abwehr trifft. Auch sehe ich bei Tim im Sturm ein Fragezeichen, Mikko Jaskelainen kenne ich der wird einige Buden machen was aber sein japanischer Sturmkollege bringt muss sich zeigen, tolle Gene aber die hatte ein Danner auch mal und was daraus wurde ist bekannt.
Wundertüte Gelsenkirchen die wirklich eine goldene Zukunft haben, wann diese beginnt bin ich gespannt, Geldsorgen dürften heute und in Zukunft keine existieren, ein Kandidat für ganz oben auf dem Thron, Entwicklung ala Rostock, nur in welcher Saison muss sich zeigen.
Stuttgart mit dem Team muss man immer auf dem Zettel haben, hier ist das größte Fragezeichen wieviel Bock der Trainer hat jetzt wo auch die Position auf dem Geldthron verloren ist. Da Flo gleich mal mit einem Startjammer in die Saison ging bin ich gespannt was folgt.
Essen, gespannt bin ich und die Entwicklung ist toll, nur erste Liga mit Jungfüchsen und einem rel. schwachen TW dazu ein Mittelfeld was auch nicht unbedingt Angst einflößend ist das kenn ich irgendwoher und ich weiß wie es endete, da wird man schauen müssen.
Gefährlich ist auf jeden Fall Mainz, ähnlich wie GE ist die rosige Zukunft sicher dazu ein unberechenbarer Trainer der sich mit Fehler aber zurückhält und Ausdauer hat, ein Kandidat die obere Gesellschaft zu überraschen.
Hamburg da wird man sehen wie der Manager den Laden aufmischt, Leverkusen und Bielefeld kann ich nicht einschätzen aktuell.

Da sind wir bei den Abstiegskandidaten, Nr. 1 Duisburg, Hannover und Freiburg und Essen könnte mit in der Verlosung sein Gründe siehe oben.

Mein Verein hat mehrere Probleme, allen voran zu wenig ordentliche Abwehrspieler. Im Mittelfeld muss der Stamm gesund bleiben und im Sturm hoffe ich das glückliche Händchen gehabt zu haben. Nininho mus langsam mehr zeigen als tolle Gene trotzdem sehe ich die Tabelle vermutlich eher aus der Perspektive ganz unten.



FC Duisburg - da wo der Pott am härtesten ist!


RE: SAISONSTART

#10 von Jona , 01.12.2015 14:15

Zitat von Hasan-S04 im Beitrag #8
ich bin auch gespannt auf die Saison wie schon lange nicht mehr.
Von Stuttgart ist ein Sprung nach vorne zu erwarten; der Kader ist echt stark und vor allem ausgeglichen.
Duisburg ist ein ganzes stück älter geworden und ich halte alte Teams für gefährlich, wenn man die Defizite in Kauf nimmt.
Hamburg und Bremen haben sich auch eher mit älteren Spielern verstärkt, tippe für Bremen ein Mittelfeldplatz und Hamburg top6.
Dortmund wird auch oben angreifen.
Wolfsburg und Bielefeld machen immer solide Jobs, das wird auch dieses Jahr so sein. Bielefeld kürzt die Gehälter, wie es mir scheint.
München und Rostock nach wie vor die Favoriten für mich.
Hab das Gefühl, dass in Nürnberg noch was passiert?
Einen Überraschungsverein, der von Spieltag 1 bis 34 da unten hängt gibt es immer. Mal gucken, wen es diesmal trifft.

Unser Weg ist ein langer, aber mal sehen, mal sehen.


In Nürnberg kommt noch ein erfahrener Mittelfeldspieler. Haben allerdings nicht mehr so viel Geld, wie wir gerne hätten



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.894
Registriert am: 22.09.2010


RE: SAISONSTART

#11 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 01.12.2015 14:46

Kann mir nicht vorstellen, dass Leverkusen und Freiburg die Klasse halten. Essen und Hannover werden sich wohl einen Kampf um den Klassenerhalt liefern. Bei beiden finde ich die Kader zu unausgeglichen. Auch Duisburg könnte da noch reinrutschen, wobei ich denke, dass da noch was passiert im Kader?


RW Wiesbaden vom 20.06.2010 bis 06.02.2014. Größte Erfolge: Pokalfinale Saison 11, 2 Mal Pokalhalbfinale Saison 9 und 10, elftr in Liga 1 Saison 8 und 11, Aufstieg in die erste Liga als Meister Saison 5.
Ab 07.02.2014 TSV Kiel. Bilanz (Ligaspiele): 133 Spiele, 68 Siege, 36 Unentschieden, 29 Niederlagen (240 Punkte), Torverhältnis: 208:115. Erfolge: Pokalhalbfinale Saison 13, Platz Vier Liga 2 in Saison 13.

Kevin_93

RE: SAISONSTART

#12 von Gelöschtes Mitglied , 01.12.2015 15:00

Zitat von Kevin_93 im Beitrag #11
Kann mir nicht vorstellen, dass Leverkusen und Freiburg die Klasse halten. Essen und Hannover werden sich wohl einen Kampf um den Klassenerhalt liefern. Bei beiden finde ich die Kader zu unausgeglichen. Auch Duisburg könnte da noch reinrutschen, wobei ich denke, dass da noch was passiert im Kader?


Ja aber nix gutes, Adao geht jetzt oder zu 75%, finanziell ist am Kader aktuell nichts mehr zu ändern was bedeutet Augen zu und durch und das kann schief gehen.



FC Duisburg - da wo der Pott am härtesten ist!


RE: SAISONSTART

#13 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 01.12.2015 15:21

Zitat von Schalker im Beitrag #12
Zitat von Kevin_93 im Beitrag #11
Kann mir nicht vorstellen, dass Leverkusen und Freiburg die Klasse halten. Essen und Hannover werden sich wohl einen Kampf um den Klassenerhalt liefern. Bei beiden finde ich die Kader zu unausgeglichen. Auch Duisburg könnte da noch reinrutschen, wobei ich denke, dass da noch was passiert im Kader?


Ja aber nix gutes, Adao geht jetzt oder zu 75%, finanziell ist am Kader aktuell nichts mehr zu ändern was bedeutet Augen zu und durch und das kann schief gehen.


Da hast du recht...hätte ich nicht gedacht! Das sorgt natürlich nochmal für andere Voraussetzungen und macht Duisburg ebenso zu einem Abstiegskandidaten. Da darf man gar nicht dran denken, was wäre, wenn du bei Flores letzte Saison keine Kurzschlussreaktion gehabt hättest.


RW Wiesbaden vom 20.06.2010 bis 06.02.2014. Größte Erfolge: Pokalfinale Saison 11, 2 Mal Pokalhalbfinale Saison 9 und 10, elftr in Liga 1 Saison 8 und 11, Aufstieg in die erste Liga als Meister Saison 5.
Ab 07.02.2014 TSV Kiel. Bilanz (Ligaspiele): 133 Spiele, 68 Siege, 36 Unentschieden, 29 Niederlagen (240 Punkte), Torverhältnis: 208:115. Erfolge: Pokalhalbfinale Saison 13, Platz Vier Liga 2 in Saison 13.

Kevin_93

RE: SAISONSTART

#14 von Hasan-S04 , 01.12.2015 16:25

In so einer Saison spielen Verletzungen, insbesondere die der Torhüter, immer eine wichtige Rolle. Das sind Dinge, die nicht vorherhsehbar sind und auch außerplanmäßige Nichtabgaben sowie Trainerwechsel können zu Überraschungen führen. z. B. hat noch niemand Frankfurt erwähnt, die letztes Jahr soweit ich weiß historisch gut gespielt haben. Ich bin gespant, wie das in diesem Jahr werden wird.

In Liga zwei sehe ich Cottbus übrigens als klaren Favoriten an. Auch Düsseldorf wird wieder aufsteigen.


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: SAISONSTART

#15 von Christian O. , 01.12.2015 18:32

Zitat von scabinho im Beitrag #6
Die Transfers sind noch nicht abgeschlossen und es liegt noch viel Geld auf den Konten der Vereine. Da wird sich sicher noch das eine oder andere etwas verschieben.
Aber was mir auffällt ist, dass sich der Stärkenunterschied (beste und schlechteste Note abgezogen) in der 1. Liga nicht viel von dem der 2. Liga unterscheidet. Das ist ungewöhnlich, da die Differenz der Einnahmen zwischen den Tabellenplätzen in Liga 1 deutlich höher ist, als die der 2. Liga.
Will sagen: Der Stärkenunterschied müsste aufgrund der Einnahmenunterschiede in Liga 2 deutlicher geringer sein.


Was machen wir falsch Scab?


Für meinen Teil mit Konstanz kann ich dazu nur sagen, dass mein Verein ohne Stärke Einbusen nicht umzukrempeln gewesen wäre.
Aber schön langsam wird es wieder was.


Es könnte aber auch sein, dass die Starken Vereine der 2. Liga einfach zu stark sind, also "noch" über ihren Verhältnissen leben?
Dann könnte noch etwas geschehen in den nächsten Saisonen...?


.
.
. "Frankreich Wir Kommen"
.
.

 
Christian O.
Beiträge: 2.054
Registriert am: 19.09.2014


RE: SAISONSTART

#16 von Wipps ( gelöscht ) , 02.12.2015 13:03

Zitat von Christian O. im Beitrag #15
Zitat von scabinho im Beitrag #6
Die Transfers sind noch nicht abgeschlossen und es liegt noch viel Geld auf den Konten der Vereine. Da wird sich sicher noch das eine oder andere etwas verschieben.
Aber was mir auffällt ist, dass sich der Stärkenunterschied (beste und schlechteste Note abgezogen) in der 1. Liga nicht viel von dem der 2. Liga unterscheidet. Das ist ungewöhnlich, da die Differenz der Einnahmen zwischen den Tabellenplätzen in Liga 1 deutlich höher ist, als die der 2. Liga.
Will sagen: Der Stärkenunterschied müsste aufgrund der Einnahmenunterschiede in Liga 2 deutlicher geringer sein.


Was machen wir falsch Scab?


Für meinen Teil mit Konstanz kann ich dazu nur sagen, dass mein Verein ohne Stärke Einbusen nicht umzukrempeln gewesen wäre.
Aber schön langsam wird es wieder was.


Es könnte aber auch sein, dass die Starken Vereine der 2. Liga einfach zu stark sind, also "noch" über ihren Verhältnissen leben?
Dann könnte noch etwas geschehen in den nächsten Saisonen...?



Das sind sie definitif.... Ich bin aktuell bei einem jährlichen minus von 4m angekommen und spiele um einen einstelligen Tabellenplatz mit. Ich finde, dass die 2. liga seit ich dabei bin tierisch aufgerüstet hat.

Wipps

RE: SAISONSTART

#17 von Bodi ( gelöscht ) , 02.12.2015 13:56

Also ich kann da nur für mich sprechen aber meine Gehaltskosten sind in etwa so wie in meiner letzten 2. Liga Saison.
Im Stärkepotential steh ich 6 Plätze weiter oben als vor einem Jahr.
Das liegt einfach daran dass in der 2. Liga fast schon traditionell breitere Kader gestellt werden. Gerade auch im Keller. Und das scheint sich in der Spitze gerade etwas zu ändern. Und das ist, da hast du Recht ein Resultat (und gleichzeitig ein verstärkender Effekt) aus dem tierischen Aufrüsten. ;-)

Auch der neue Teiler 13 könnte hier nen Effekt gehabt haben bei dem Blick auf die Stärketabelle.
Oben sind die Größenwahnsinnigen die sich wenigstens mal EINEN STAR (*Hust*) gönnen wollen, und unten die vernunftgetriebenen Manager die meistens nen ausgewogeneren Kader aufstellen. Mit der 13 macht sich das natürlich etwas mehr bemerkbar als mit der 14. ;-)

Ich glaube aber der Unterschied von 1. zu 18. war letzte Saison noch etwas größer. Da war Karlsruhe noch nen Zacken stärker (ü16!).


Bodi

RE: SAISONSTART

#18 von Felix96 ( gelöscht ) , 02.12.2015 15:15

In der oberen Spitze ist die Liga allerdings sehr ausgeglichen finde ich. Da sind easy 6-8 Teams die um einen Aufstiegsplatz mitkicken können wenns gut läuft.


Felix96

RE: SAISONSTART

#19 von joey , 02.12.2015 17:23

Das letzte Jahr war für uns sportlich, aber vor allem auch finanziell sehr erfolgreich. Wir konnten unser Gesamtkapital (Spieler + Festgeld) um 6 Mio erhöhen und befinden uns diesbezüglich auf Augenhöhe mit Bielefeld und Bremen und deutlich vor Teams wie Gelsenkirchen, Hannover oder Duisburg. Wer hätte das vor 3, 4 Jahren gedacht. Ich würde mich freuen, wenn wir Platz 10 dieses Jahr erneut verteidigen könnten, da Stuttgart ordentlich aufgerüstet hat ist es aber eher unrealistisch. Aber selbst mit Platz 11 oder 12 würden wir finanzielle Gewinne einfahren.


EINTRACHT FRANKFURT INTERNATIONAL

 
joey
Beiträge: 1.780
Registriert am: 23.12.2010


RE: SAISONSTART

#20 von Christian O. , 02.12.2015 19:07

Zitat von Bodi im Beitrag #17
Also ich kann da nur für mich sprechen aber meine Gehaltskosten sind in etwa so wie in meiner letzten 2. Liga Saison.
Im Stärkepotential steh ich 6 Plätze weiter oben als vor einem Jahr.
Das liegt einfach daran dass in der 2. Liga fast schon traditionell breitere Kader gestellt werden. Gerade auch im Keller. Und das scheint sich in der Spitze gerade etwas zu ändern. Und das ist, da hast du Recht ein Resultat (und gleichzeitig ein verstärkender Effekt) aus dem tierischen Aufrüsten. ;-)

Auch der neue Teiler 13 könnte hier nen Effekt gehabt haben bei dem Blick auf die Stärketabelle.
Oben sind die Größenwahnsinnigen die sich wenigstens mal EINEN STAR (*Hust*) gönnen wollen, und unten die vernunftgetriebenen Manager die meistens nen ausgewogeneren Kader aufstellen. Mit der 13 macht sich das natürlich etwas mehr bemerkbar als mit der 14. ;-)

Ich glaube aber der Unterschied von 1. zu 18. war letzte Saison noch etwas größer. Da war Karlsruhe noch nen Zacken stärker (ü16!).



Naja bei einem 5-5-3 Kader kann man schon bei höherer Stärke die gleichen Ausgaben haben wie bei dir zuletzt in der 2. Liga.
Ich persönlich möchte mich nicht andauernd nur um das Konditraining kümmern müssen.
Du hast aber definitiv nen guten Amateurkader, der dich diesbezüglich gut unterstützen wird!


.
.
. "Frankreich Wir Kommen"
.
.

 
Christian O.
Beiträge: 2.054
Registriert am: 19.09.2014


RE: SAISONSTART

#21 von Bodi ( gelöscht ) , 02.12.2015 19:56

Zitat von Christian O. im Beitrag #20
Zitat von Bodi im Beitrag #17
Also ich kann da nur für mich sprechen aber meine Gehaltskosten sind in etwa so wie in meiner letzten 2. Liga Saison.
Im Stärkepotential steh ich 6 Plätze weiter oben als vor einem Jahr.
Das liegt einfach daran dass in der 2. Liga fast schon traditionell breitere Kader gestellt werden. Gerade auch im Keller. Und das scheint sich in der Spitze gerade etwas zu ändern. Und das ist, da hast du Recht ein Resultat (und gleichzeitig ein verstärkender Effekt) aus dem tierischen Aufrüsten. ;-)

Auch der neue Teiler 13 könnte hier nen Effekt gehabt haben bei dem Blick auf die Stärketabelle.
Oben sind die Größenwahnsinnigen die sich wenigstens mal EINEN STAR (*Hust*) gönnen wollen, und unten die vernunftgetriebenen Manager die meistens nen ausgewogeneren Kader aufstellen. Mit der 13 macht sich das natürlich etwas mehr bemerkbar als mit der 14. ;-)

Ich glaube aber der Unterschied von 1. zu 18. war letzte Saison noch etwas größer. Da war Karlsruhe noch nen Zacken stärker (ü16!).



Naja bei einem 5-5-3 Kader kann man schon bei höherer Stärke die gleichen Ausgaben haben wie bei dir zuletzt in der 2. Liga.
Ich persönlich möchte mich nicht andauernd nur um das Konditraining kümmern müssen.
Du hast aber definitiv nen guten Amateurkader, der dich diesbezüglich gut unterstützen wird!



Naja das is doch genau das was ich meine.
Bei Karlrsruhe sieht das noch besser aus. 13 Profis und noch mal ne 2. Liga Mannschaft bei den Amateuren. ;-)
Das is halt der Grund warum in der Statistik die Stärketabelle jetzt so ausschaut in Verbindung mit dem heruntergesetzten Teiler.
Diese kleinen Kader waren bislang in der 2. eher unüblich an der Spitze.
Obs Erfolg haben kann wird man sehen. Im Moment sinds nur Zahlen. ;-)


Bodi

RE: SAISONSTART

#22 von Christian O. , 02.12.2015 22:11

Ich bin jedenfalls am beobachten.

edit:
... und wünsche dir aber auch viel Erfolg.


.
.
. "Frankreich Wir Kommen"
.
.

 
Christian O.
Beiträge: 2.054
Registriert am: 19.09.2014

zuletzt bearbeitet 02.12.2015 | Top

RE: SAISONSTART

#23 von Stefan , 03.12.2015 08:41

Zitat von Hasan-S04 im Beitrag #14
Auch Düsseldorf wird wieder aufsteigen.


Diese Saison auf gar keinen Fall. In Düsseldorf steht erst mal ein größerer Umbruch an.


„Trainer, ich muss mal eben für drei Stunden weg: Von 8 bis 10!“ (Arno Glesius)

 
Stefan
Beiträge: 232
Registriert am: 22.12.2014


   

Sommerloch/Vorhaben für Saison16
Saisonumstellung...Zufrieden mit den Aufwertungen ?

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz