Umfrage: Wer soll "Manager der Saison" werden?

10
62,5%
6
37,5%
Die Umfrage ist beendet.

Wahl "Manager der Saison"

#1 von scabinho , 07.06.2020 02:12

Wer soll "Manager der Saison" werden?


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.251
Registriert am: 06.09.2010


RE: Wahl "Manager der Saison"

#2 von Donskorp , 07.06.2020 12:01

Stuttgart ist Meister und steht nicht zur Wahl?

Auf die Saison gesehen betrachtet, kann ich Nominierten ja verstehen.
Aber man muss eine Mannschaft für den Titel über mehrere Saisons da hinbekommen.
Das ist eine Leistung, die zumindest eine Nominierung/Auswahl wert ist.

Pokal Viertelfinale unglücklich in der Verlängerung gegen den aktuellen Meister und anschließenden Pokalsieger (Hut ab) verloren,
und mit 5 Punkten Abstand Meister geworden.
Zumal Stuttgart jetzt nicht die überlegende Mannschaft hatte/hat. Im Vergleich zu Nürnberg zumindest.


Karriere/Erfolge: TSV Kiel: 20.Saison: 10.2017 - 03.2018 (2.Liga, 18.Platz & Abstieg);
Eintracht Essen: 21.Saison: 06.2018 (1. Liga, 14.Spieltag);
Union Koblenz: 21.Saison: 07.2018 (1.Liga. 21.Spieltag & 15.Platz Klassenerhalt);
TuS Rostock: 22.Saison = 7.Platz, 23.Saison = 10.Platz, 24.Saison = 12.Platz

Der Ball ist rund

 
Donskorp
Beiträge: 1.314
Registriert am: 16.10.2017

zuletzt bearbeitet 07.06.2020 | Top

RE: Wahl "Manager der Saison"

#3 von Hollywood , 07.06.2020 12:23

Das haben wir entschieden und nicht scab, das weißt du?


 
Hollywood
Beiträge: 1.654
Registriert am: 19.02.2013


RE: Wahl "Manager der Saison"

#4 von Koelner , 07.06.2020 12:34

Hab die Vorwahl verpasst.. Aber finde der Meister der 1 liga sollte immer zur Wahl stehen, ist eigentlich immer eine top Leistung Meister zu werden.


Wenn der Mann in Schwarz pfeift, kann der Schiedsrichter auch nichts mehr machen.(Andreas Brehme)


Sie sollen nicht glauben, dass sie Brasilianer sind, nur weil sie aus Brasilien kommen. (Paul Breitner)

 
Koelner
Beiträge: 864
Registriert am: 07.09.2010


RE: Wahl "Manager der Saison"

#5 von Donskorp , 07.06.2020 13:06

Zitat von Hollywood im Beitrag #3
Das haben wir entschieden und nicht scab, das weißt du?


Klar weiß ich das.

Aber Meister ist Meister. Die Krönung in diesem Spiel.
Solch eine Leistung gehört immer in die engere Wahl.
Und Flo ist ja nun auch nicht Serienmeister...

Wer die Wahl gewinnt, steht auf einem anderen Blatt.


Karriere/Erfolge: TSV Kiel: 20.Saison: 10.2017 - 03.2018 (2.Liga, 18.Platz & Abstieg);
Eintracht Essen: 21.Saison: 06.2018 (1. Liga, 14.Spieltag);
Union Koblenz: 21.Saison: 07.2018 (1.Liga. 21.Spieltag & 15.Platz Klassenerhalt);
TuS Rostock: 22.Saison = 7.Platz, 23.Saison = 10.Platz, 24.Saison = 12.Platz

Der Ball ist rund

 
Donskorp
Beiträge: 1.314
Registriert am: 16.10.2017


RE: Wahl "Manager der Saison"

#6 von Hollywood , 07.06.2020 13:27

Alles klar! Ich bin auch total deiner Meinung aber das haben wir versaut.


 
Hollywood
Beiträge: 1.654
Registriert am: 19.02.2013


RE: Wahl "Manager der Saison"

#7 von BigPeaches , 07.06.2020 15:47

Zitat von Donskorp im Beitrag #2
... Auf die Saison gesehen betrachtet, kann ich Nominierten ja verstehen....


Und genau darum geht es doch: Um den Manager dieser Saison!

Auch wenn ich mich da anscheinend in der Minderheit befinde, aber für mich steht der Meister-Manager nicht quasi automatisch in der Endauswahl.
Meister zu werden ist sicher kein Selbstläufer, aber mit dem letztlich stärksten Kader auch keine unglaublich herausragende Leistung.
Man könnte auch sagen Stuttgart hat sein Saisonziel erreicht.
Andere Manager haben mehr erreicht und zwei davon stehen jetzt zur Wahl...

Insgesamt war aber die Anzahl der abgegebenen Vorschläge diesmal auch schon ziemlich enttäuschend...

 
BigPeaches
Beiträge: 606
Registriert am: 13.05.2017


RE: Wahl "Manager der Saison"

#8 von meckerow , 07.06.2020 17:18

Da muss ich auch sorry sagen ,Vorwahl verpennt, wobei mein manager der Saison vorhanden ist

 
meckerow
Beiträge: 326
Registriert am: 22.10.2012


RE: Wahl "Manager der Saison"

#9 von SirUlrich , 07.06.2020 17:40

Da bin ich leidenschaftslos.

Was wäre dagegen zu sagen, den Meister fest zu nominieren?
Dadurch hat er zunächst noch keine einzige Stimme erhalten.
Das entscheiden die Manager ja dann in geheimer Abstimmung.

Nur sollten wir dann auch den Pokalsieger fest nominieren - ist ja ebenfalls ein gewonnener Titel...


SirUlrich


"Fußball ist wie Schach - nur ohne Würfel."
"Erfolg gibt demjenigen Recht, der ihn hat... so lange er ihn hat."

Saison 21, Spieltag 16 bis heute: Dynamo Hoffenheim
Saisonende Saison 21: Liga 2, Platz 11
Saisonende Saison 22: Liga 2, Platz 16
Saisonende Saison 23: Liga 2, Platz 13
Saisonende Saison 24: Liga 2, Platz 14

 
SirUlrich
Beiträge: 652
Registriert am: 21.05.2018

zuletzt bearbeitet 07.06.2020 | Top

RE: Wahl "Manager der Saison"

#10 von Donskorp , 07.06.2020 17:50

Wollte auch keine negative Diskussion lostreten.

Selbst wenn Flo mit zu wählen wäre, würde er wahrscheinlich eh nicht gewinnen.
Da die Beiden zu Recht auch zahlreich nominiert wurden.

Es ist wie es ist.

Trotz allen ist für mich Meister zu werden, eine starke Leistung.
Die lange geplant werden muss...
Aber er hat ja schon einen Titel.... ;o)

Gut ist..

PS. Bei Soccergamepro werden die Meister automatisch nominiert ;o).
Das zum Thema "Das man bei dem Thema leidenschaftslos ist" ;o).
Die hier zu nominierende Regel find ich aber besser..


Karriere/Erfolge: TSV Kiel: 20.Saison: 10.2017 - 03.2018 (2.Liga, 18.Platz & Abstieg);
Eintracht Essen: 21.Saison: 06.2018 (1. Liga, 14.Spieltag);
Union Koblenz: 21.Saison: 07.2018 (1.Liga. 21.Spieltag & 15.Platz Klassenerhalt);
TuS Rostock: 22.Saison = 7.Platz, 23.Saison = 10.Platz, 24.Saison = 12.Platz

Der Ball ist rund

 
Donskorp
Beiträge: 1.314
Registriert am: 16.10.2017

zuletzt bearbeitet 07.06.2020 | Top

RE: Wahl "Manager der Saison"

#11 von SirUlrich , 07.06.2020 18:22

Zitat von Donskorp im Beitrag #10
PS. Bei Soccergamepro werden die Meister automatisch nominiert ;o).
Das zum Thema "Das man bei dem Thema leidenschaftslos ist" ;o).
Die hier zu nominierende Regel find ich aber besser..

Ich bin ja auch leidenschaftslos.
Bei sgp sprechen wir über 18 Länder, die jeweils eine eigene Meisterschaft und Pokal austragen plus 3 Europapokale...
Ich denke, da ist eine Vorselektion schon sinnvoll.
Aber hier sind wir ja maximal 36 Manager und haben nur zwei Titel - ich denke das ist etwas anderes... 😉
Und damit von meiner Seite aus gerne ✔️


SirUlrich


"Fußball ist wie Schach - nur ohne Würfel."
"Erfolg gibt demjenigen Recht, der ihn hat... so lange er ihn hat."

Saison 21, Spieltag 16 bis heute: Dynamo Hoffenheim
Saisonende Saison 21: Liga 2, Platz 11
Saisonende Saison 22: Liga 2, Platz 16
Saisonende Saison 23: Liga 2, Platz 13
Saisonende Saison 24: Liga 2, Platz 14

 
SirUlrich
Beiträge: 652
Registriert am: 21.05.2018


RE: Wahl "Manager der Saison"

#12 von Jona , 07.06.2020 18:34

Mal ehrlich... Wenn ein Meister oder Pokalsieger in der Nominierungsphase nicht genug Stimmen bekommt, warum sollte er dann zur Wahl gestellt werden? Was bringt es demjenigen, wenn er nominiert ist? Die Nominierung ist doch nichts wert, die taucht nirgendwo auf. Am Ende wird nur der gewählte Manager verewigt und das wird sicher nicht der Meister oder Pokalsieger, wenn er nichtmal genug Stimmen für die Nominierung bekommen hat. Ich versteh den Sinn dahinter nicht.

Worüber man diskutieren kann ist, ob einige eine Meisterschaft richtig einordnen. Das liegt aber in der Subjektivität jedes Einzelnen und ist daher schwer beeinflussbar. Ich war zweimal Meister und weiß, wie schwer der Weg dahin ist. Hat ja auch lang genug gedauert bei mir. Aber wie gesagt. Es gibt halt auch keinen Manager der letzten 10 Saisons um eine kontinuierliche Entwicklung belohnen zu können. Ist so oder so eine subjektive Wahl.



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.893
Registriert am: 22.09.2010


RE: Wahl "Manager der Saison"

#13 von Gelöschtes Mitglied , 07.06.2020 20:55

Mir ist's wurscht, ob jemand fix nominiert ist. Allerdings verstehe ich ebenfalls nicht den Sinn dahinter.

Warum machen wir es nicht so:
Alle Manager sind fix nominiert => geheime Abstimmung mit max. 5 Auswahlmöglichkeiten => Manager der Saison steht fest plus neue Statistik Managerrangliste => Auswertung bester Manager der letzten 10Jahre möglich...



RE: Wahl "Manager der Saison"

#14 von Stefan , 07.06.2020 22:41

Sorry, ich habe die Nominierungsphase auch verpasst, hätte aber auch genau die beiden nominiert. Den Sinn dahinter, den Meister automatisch zu nominieren, verstehe ich auch nicht. Der Meisterschaftstitel belohnt ja schon die jahrelange Aufbauarbeit und ist der wichtigste Titel, den man hier gewinnen kann. Manager der Saison kann sich nur auf die aktuelle Saison beziehen und da ist es doch völlig ok, wenn jemand, der deutlich überperformt hat, den Titel bekommt – zumal das häufig ja Manager sind, die mit ihren kleinen Vereinen in absehbarer Zeit keine anderen Titel gewinnen.


Bereits 53 Flaschen Bier täglich decken den Calciumbedarf eines erwachsenen Menschen.
Gesunde Ernährung kann so einfach sein!

 
Stefan
Beiträge: 232
Registriert am: 22.12.2014


RE: Wahl "Manager der Saison"

#15 von Christian O. , 07.06.2020 22:41

Mich wundert das es keinen 3. zur Auswahl gibt...

Ich habe die Nominierung leider verpennt.
Wollte das jetzt erledigen.
Schneller als gewohnt.

Bin da bei Jona. Wenn du mal Saisonziel Aufstieg oder Meister hast, dann kannst du nicht dadurch auffallen wie weit du über das Saisonziel geschossen bist und dadurch wird dieser Titel oft unterschätzt. Noch dazu der lange weg dorthin.

Schade jedenfalls das es nicht 3 zur Auswahl gibt...??


Seit mitte Saison12, Sep. 2014, Manager beim SpVgg Konstanz, Liga 2

Saison12-16.Platz - S13-16Pl. - S14-14.Pl. - S15-13.Pl. - S16-13.Pl. - S17-10Pl. -
S18-8.Pl - S19-11.Pl. - S20-5.Pl. - S21-5.Pl.
⚽️ Saison 22 - 3. Platz - Aufstieg ⚽️
Saison 23 - Liga 1 - 18. Platz
Saison 24 - Saisonziel Aufstieg

 
Christian O.
Beiträge: 2.053
Registriert am: 19.09.2014


RE: Wahl "Manager der Saison"

#16 von scabinho , 07.06.2020 22:44

Zitat von Christian O. im Beitrag #15


Schade jedenfalls das es nicht 3 zur Auswahl gibt...??

Die restlichen Nominierten hatten alle nur eine Stimme.


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.251
Registriert am: 06.09.2010


RE: Wahl "Manager der Saison"

#17 von Christian O. , 07.06.2020 22:45

Zitat von scabinho im Beitrag #16
Zitat von Christian O. im Beitrag #15


Schade jedenfalls das es nicht 3 zur Auswahl gibt...??

Die restlichen Nominierten hatten alle nur eine Stimme.



Alles klar! :)


Seit mitte Saison12, Sep. 2014, Manager beim SpVgg Konstanz, Liga 2

Saison12-16.Platz - S13-16Pl. - S14-14.Pl. - S15-13.Pl. - S16-13.Pl. - S17-10Pl. -
S18-8.Pl - S19-11.Pl. - S20-5.Pl. - S21-5.Pl.
⚽️ Saison 22 - 3. Platz - Aufstieg ⚽️
Saison 23 - Liga 1 - 18. Platz
Saison 24 - Saisonziel Aufstieg

 
Christian O.
Beiträge: 2.053
Registriert am: 19.09.2014


RE: Wahl "Manager der Saison"

#18 von Christian O. , 15.06.2020 13:55

1
2
3
4
5
6
7
8
 

1. Thista (Darmstadt)
10
62,5%
 
2. Hollywood (Hamburg)
6
37,5%
 



Herzlichen Glückwunsch Thista !
ein bisschen fühle ich mich am Erfolg beteiligt .


Seit mitte Saison12, Sep. 2014, Manager beim SpVgg Konstanz, Liga 2

Saison12-16.Platz - S13-16Pl. - S14-14.Pl. - S15-13.Pl. - S16-13.Pl. - S17-10Pl. -
S18-8.Pl - S19-11.Pl. - S20-5.Pl. - S21-5.Pl.
⚽️ Saison 22 - 3. Platz - Aufstieg ⚽️
Saison 23 - Liga 1 - 18. Platz
Saison 24 - Saisonziel Aufstieg

 
Christian O.
Beiträge: 2.053
Registriert am: 19.09.2014


RE: Wahl "Manager der Saison"

#19 von Donskorp , 15.06.2020 16:23

Glückwunsch Thista zum doppelten Erfolg 🙂


Karriere/Erfolge: TSV Kiel: 20.Saison: 10.2017 - 03.2018 (2.Liga, 18.Platz & Abstieg);
Eintracht Essen: 21.Saison: 06.2018 (1. Liga, 14.Spieltag);
Union Koblenz: 21.Saison: 07.2018 (1.Liga. 21.Spieltag & 15.Platz Klassenerhalt);
TuS Rostock: 22.Saison = 7.Platz, 23.Saison = 10.Platz, 24.Saison = 12.Platz

Der Ball ist rund

 
Donskorp
Beiträge: 1.314
Registriert am: 16.10.2017


RE: Wahl "Manager der Saison"

#20 von SirUlrich , 15.06.2020 16:44

Ja, Glückwunsch Thista, klasse Saison - nun vergoldet.


SirUlrich


"Fußball ist wie Schach - nur ohne Würfel."
"Erfolg gibt demjenigen Recht, der ihn hat... so lange er ihn hat."

Saison 21, Spieltag 16 bis heute: Dynamo Hoffenheim
Saisonende Saison 21: Liga 2, Platz 11
Saisonende Saison 22: Liga 2, Platz 16
Saisonende Saison 23: Liga 2, Platz 13
Saisonende Saison 24: Liga 2, Platz 14

 
SirUlrich
Beiträge: 652
Registriert am: 21.05.2018


RE: Wahl "Manager der Saison"

#21 von Jona , 15.06.2020 18:47

Herzlichen Glückwunsch!



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.893
Registriert am: 22.09.2010


RE: Wahl "Manager der Saison"

#22 von Thista , 15.06.2020 22:51

Vielen lieben Dank für die Glückwünsche von allen und danke an alle die für mich gestimmt haben. Das freut mich natürlich das meine erste volle Saison so gut gelaufen ist und ich sie nun sogar mit einem Titel abschließe kann.


Zitat von Christian O. im Beitrag #18

1
2
3
4
5
6
7
8
 

1. Thista (Darmstadt)
10
62,5%
 
2. Hollywood (Hamburg)
6
37,5%
 



Herzlichen Glückwunsch Thista !
ein bisschen fühle ich mich am Erfolg beteiligt .




.....das kannst du auch habe ja den Verein von dir Interims betreut
so übernommen Danke

 
Thista
Beiträge: 46
Registriert am: 20.02.2018


   

Saison 25: Ort des Endspiels
34.Spieltag: Dienstag 02.06.2020

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz