Umfrage: Welches ist die besser Serie?

2
25%
6
75%
Die Umfrage ist beendet.

1. Runde - Duell 16 - Breaking Bad vs. King of Queens

#1 von Jona , 10.12.2020 08:32

Breaking Bad

Worum geht es?

Nach einer niederschmetternden Krebsdiagnose macht sich Chemielehrer Walter White (Bryan Cranston) Gedanken über die Finanzierung seiner Behandlung und die Absicherung seiner Familie im Falle seines Todes. Da sein mickriges Gehalt nie und nimmer für die Kosten reichen würde, kommt Walter auf eine wahnwitzige Idee. Als Chemieexperte verfügt er über ausreichend Wissen, die künstliche Droge Crystal Meth herzustellen. Da er sein Produkt auch auf den Straßen von Albuquerque verkaufen muss, sucht er die Hilfe seines ehemaligen Schülers Jesse Pinkman (Aaron Paul), der inzwischen zum drogenabhängigen Kleinkriminellen geworden ist. Während Walters Schwager Hank (Dean Norris), ein DEA-Agent, ahnungslos ist, wer der geheimnisvolle „Heisenberg“ wirklich ist, der mit seinem exzellenten Meth den Markt erobert, findet Walter zunehmend Gefallen an seinem neuen Leben. Der spießige und ängstliche Lehrer wandelt sich zum skrupellosen Drogenkönig und wird zunehmend zur Gefahr für seine Familie. (Text: MK).


Trailer:



vs.

King of Queens

Worum geht es?

Doug Heffernan (Kevin James) ist Kurierfahrer im New Yorker Stadtteil Queens. Er ist mit sich und seinem Leben zufrieden, mag seinen Job und liebt seine bezaubernde und aufregende Ehefrau Carrie (Leah Remini), eine erfolgreiche Anwaltsgehilfin, die sich von ihrem Mann jedoch ein paar mehr berufliche Ambitionen wünscht. Doug ist einerseits ein typischer Vertreter der Spezies Mann, der seinen Fernseher liebt und mit seinen Kumpels gerne Sportübertragungen sieht, andererseits hat er aber auch ein sehr hohes Harmoniebedürfnis und ist ständig damit beschäftigt, die Welt um ihn herum im Gleichklang zu halten. Durch den Einzug von Carries verwitwetem schrullig-exzentrischem Vater Arthur (Jerry Stiller) wird die Ehe von Doug und Carrie immer mal wieder auf die Probe gestellt. Der immense weltweite Erfolg der langlebigen Kult-Comedyserie liegt u.a. auch darin begründet, dass die Geschichten fast ausschließlich auf Alltagssituationen basieren, die die Zuschauer aus ihrem eigenen Leben kennen. Die Charaktere sind liebevoll und genau gezeichnet, und übertrieben absurde Situationen kommen so gut wie nie vor, da sie schlichtweg nicht nötig sind..


Trailer:



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.876
Registriert am: 22.09.2010


RE: 1. Runde - Duell 16 - Breaking Bad vs. King of Queens

#2 von Jona , 10.12.2020 08:35

Ich hab beide Serien geguckt. Den Hype um Breaking Bad habe ich nie verstanden. Ich habe es komplett durchgeschaut und es ist für mich eine durchschnittliche Serie. Letzte Staffel finde ich dann ganz gut, aber das war es auch.

King of Queens hingegen ist einfach ein Klassiker. Allein wegen Arthur, der für mich der Star der Serie ist. Die Serie baut zwar auch nach und nach ab, aber grade die ersten Staffeln sind herausragend.



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.876
Registriert am: 22.09.2010


RE: 1. Runde - Duell 16 - Breaking Bad vs. King of Queens

#3 von Jona , 17.12.2020 08:59

King of Queens setzt sich hier durch.



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.876
Registriert am: 22.09.2010


   

Auslosung - 1. Runde - Beste Serie
1. Runde Duell 15 - Game of Thrones vs. Two and a half Men

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz