Personaländerungen

#1 von Focoso , 09.11.2022 19:50

Hallo in die Runde, hoffe alle sind wohlgenährt mit dickem Bierbauch aus der Sommerpause zurück. ;)

Das Regelwerk besagt unter 3.3.2 Personal: "Das Einstellen, bzw. Entlassen, von Mitarbeitern ist nur zum Saisonbeginn (bis nach Spieltag 2) und zum Rückrundenbeginn (nach Spieltag 17 und 18) möglich."
Ich möchte jetzt nur ganz sicher gehen.
Und zwar verstehe ich das so, dass ich so lange der 3. (und nach der Winterpause der 19.) Spieltag noch nicht gespielt sind, Personal sowohl einstellen, als auch Entlassen / die Stufe 0-4 verändern kann.
Korrekt?

Danke


 
Focoso
Beiträge: 101
Registriert am: 10.08.2022


RE: Personaländerungen

#2 von Donskorp , 09.11.2022 21:55

Zitat von Focoso im Beitrag #1
Hallo in die Runde, hoffe alle sind wohlgenährt mit dickem Bierbauch aus der Sommerpause zurück. ;)

Das Regelwerk besagt unter 3.3.2 Personal: "Das Einstellen, bzw. Entlassen, von Mitarbeitern ist nur zum Saisonbeginn (bis nach Spieltag 2) und zum Rückrundenbeginn (nach Spieltag 17 und 18) möglich."
Ich möchte jetzt nur ganz sicher gehen.
Und zwar verstehe ich das so, dass ich so lange der 3. (und nach der Winterpause der 19.) Spieltag noch nicht gespielt sind, Personal sowohl einstellen, als auch Entlassen / die Stufe 0-4 verändern kann.
Korrekt?

Danke


Daumen hoch :o)


Wo die Weser einen Bogen macht....

 
Donskorp
Beiträge: 2.074
Registriert am: 16.10.2017


RE: Personaländerungen

#3 von Focoso , 09.11.2022 22:31

Zitat von Donskorp im Beitrag #2
Zitat von Focoso im Beitrag #1
Hallo in die Runde, hoffe alle sind wohlgenährt mit dickem Bierbauch aus der Sommerpause zurück. ;)

Das Regelwerk besagt unter 3.3.2 Personal: "Das Einstellen, bzw. Entlassen, von Mitarbeitern ist nur zum Saisonbeginn (bis nach Spieltag 2) und zum Rückrundenbeginn (nach Spieltag 17 und 18) möglich."
Ich möchte jetzt nur ganz sicher gehen.
Und zwar verstehe ich das so, dass ich so lange der 3. (und nach der Winterpause der 19.) Spieltag noch nicht gespielt sind, Personal sowohl einstellen, als auch Entlassen / die Stufe 0-4 verändern kann.
Korrekt?

Danke


Daumen hoch :o)



Alles klar, danke ;)


 
Focoso
Beiträge: 101
Registriert am: 10.08.2022


RE: Personaländerungen

#4 von Stefan , 21.11.2022 11:56

Beim Zusammenstellen meines Personals für die kommende Saison ist mir eine Idee gekommen:
das bereits eingestelltes Personal einen besonderen Kündigungsschutz genießt, finde ich logisch und sinnvoll. Könnte man aber nicht zusätzlich die Möglichkeit schaffen, auf Arbeitsplätzen, auf denen bisher quasi kein Personal beschäftigt ist (Level 0) noch während der Saison welches einzustellen? So könnte man einer miesen Fanstimmung oder Verletzungen (insbesondere bei frisch genesenen Torhütern) entgegenwirken, wenn man es sich finanziell denn leisten kann.


Bereits 53 Flaschen Bier täglich decken den Calciumbedarf eines erwachsenen Menschen.
Gesunde Ernährung kann so einfach sein!

 
Stefan
Beiträge: 277
Registriert am: 22.12.2014


RE: Personaländerungen

#5 von Christian O. , 21.11.2022 13:26

Zitat von Stefan im Beitrag #4
Beim Zusammenstellen meines Personals für die kommende Saison ist mir eine Idee gekommen:
das bereits eingestelltes Personal einen besonderen Kündigungsschutz genießt, finde ich logisch und sinnvoll. Könnte man aber nicht zusätzlich die Möglichkeit schaffen, auf Arbeitsplätzen, auf denen bisher quasi kein Personal beschäftigt ist (Level 0) noch während der Saison welches einzustellen? So könnte man einer miesen Fanstimmung oder Verletzungen (insbesondere bei frisch genesenen Torhütern) entgegenwirken, wenn man es sich finanziell denn leisten kann.


Finde ich gut, aber man darf dann nicht erwarten einen Top Mann zu finden!


Seit mitte Saison12, Sep. 2014, Manager beim SpVgg Konstanz, Liga 2

Saison12-16.Platz - S13-16Pl. - S14-14.Pl. - S15-13.Pl. - S16-13.Pl. - S17-10Pl. -
S18-8.Pl - S19-11.Pl. - S20-5.Pl. - S21-5.Pl.
⚽️ Saison 22 - 3. Platz - "Erstmaliger Aufstieg in der Vereinsgeschichte" ⚽️
Saison 23 - Liga 1 - 18. Platz / Saison 24 - Liga 2 - 4. Platz / Saison 25 - Aufstieg 1. Platz ⚽️
Saison 26 Liga 1 - 7.Platz! / S27 - 4.Platz / S28-6.Pl. Pokal 1.Pl. / 💪🥳 S29-2.Pl. 💪🥳

 
Christian O.
Beiträge: 2.361
Registriert am: 19.09.2014


RE: Personaländerungen

#6 von scabinho , 21.11.2022 13:53

Grundsätzlich nicht schlecht, ich habe aber die Befürchtung, dass die Vereine das Personal erst dann einstellen, wenn sie es benötigen, statt kalkulierend zu planen.
Allenfalls so wie Christian O. beschreibt. Dann gäbe es nur noch Mitarbeiter mit Level 1 auf dem Markt.


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.689
Registriert am: 06.09.2010


RE: Personaländerungen

#7 von Jona , 21.11.2022 14:16

Zitat von scabinho im Beitrag #6
Grundsätzlich nicht schlecht, ich habe aber die Befürchtung, dass die Vereine das Personal erst dann einstellen, wenn sie es benötigen, statt kalkulierend zu planen.
Allenfalls so wie Christian O. beschreibt. Dann gäbe es nur noch Mitarbeiter mit Level 1 auf dem Markt.


Ich finde die Idee ebenfalls gut, dass man evtl. maximal um ein Level hochgehen kann während der Saison(muss man noch überlegen ob nur von 0 auf 1 oder generell). Mehr halte ich auch nicht für gut.



Quelle: http://www.unveu.de/

Interesse an American Football und der NFL? Dann schaut gerne mal hier rein: https://lead-blogger.de/author/jonathan/

 
Jona
Beiträge: 3.027
Registriert am: 22.09.2010


RE: Personaländerungen

#8 von SirUlrich , 21.11.2022 16:45

Eigentlich alles gut zusammengefasst.

Es sollte eben nicht dazu kommen, dass jemand die gesamte Saison über Geld spart und dann bei Bedarf plötzlich volle Leistung nutzen kann.
Sowohl die Idee, dass es dann nur noch Level 1 gibt, als auch die Idee, dass alle 36 Manager um max. ein Level upgraden können, hat aus meiner Sicht Charme.

Möglicherweise kann man sogar noch ergänzen, dass pro Halbsaison nur ein solches Upgrade je Team möglich ist (und das bis Ende der Halbserie auch gilt).
Denn ansonsten sehe ich die Gefahr, dass zu viel Personal eingespart wird - was ich nicht als positiv empfinden würde.


SirUlrich


"Fußball ist wie Schach - nur ohne Würfel."
"Erfolg gibt demjenigen Recht, der ihn hat... so lange er ihn hat."

Saison 21, Spieltag 16 bis Saison 24, Ende: Dynamo Hoffenheim
Saison 25, Start bis Saison 27, Ende: Fortuna Bremen
Saison 28, Start bis heute: VfR Hannover
Saisonende Saison 21: Liga 2, Platz 11
Saisonende Saison 22: Liga 2, Platz 16
Saisonende Saison 23: Liga 2, Platz 13
Saisonende Saison 24: Liga 2, Platz 14
Saisonende Saison 25: Liga 1, Platz 15
Saisonende Saison 26: Liga 1, Platz 13
Saisonende Saison 27: Liga 1, Platz 14
Saisonende Saison 28: Liga 1, Platz 7
Saisonende Saison 29: Liga 1, Platz 8

 
SirUlrich
Beiträge: 1.388
Registriert am: 21.05.2018

zuletzt bearbeitet 21.11.2022 | Top

RE: Personaländerungen

#9 von Jona , 21.11.2022 18:28

Zitat von SirUlrich im Beitrag #8
Eigentlich alles gut zusammengefasst.

Es sollte eben nicht dazu kommen, dass jemand die gesamte Saison über Geld spart und dann bei Bedarf plötzlich volle Leistung nutzen kann.
Sowohl die Idee, dass es dann nur noch Level 1 gibt, als auch die Idee, dass alle 36 Manager um max. ein Level upgraden können, hat aus meiner Sicht Charme.

Möglicherweise kann man sogar noch ergänzen, dass pro Halbsaison nur ein solches Upgrade je Team möglich ist (und das bis Ende der Halbserie auch gilt).
Denn ansonsten sehe ich die Gefahr, dass zu viel Personal eingespart wird - was ich nicht als positiv empfinden würde.




Als ich deinen zweiten Absatz gelesen habe, kam mir direkt die Idee, die du im dritten Absatz schreibst. Wenn das programmiertechnisch möglich ist, dann finde ich die Idee glatt am besten. Macht es nochmal schwieriger, ob man es wirklich nutzen will.



Quelle: http://www.unveu.de/

Interesse an American Football und der NFL? Dann schaut gerne mal hier rein: https://lead-blogger.de/author/jonathan/

 
Jona
Beiträge: 3.027
Registriert am: 22.09.2010


RE: Personaländerungen

#10 von Focoso , 21.11.2022 18:42

Zitat von Jona im Beitrag #9
Zitat von SirUlrich im Beitrag #8
Eigentlich alles gut zusammengefasst.

Es sollte eben nicht dazu kommen, dass jemand die gesamte Saison über Geld spart und dann bei Bedarf plötzlich volle Leistung nutzen kann.
Sowohl die Idee, dass es dann nur noch Level 1 gibt, als auch die Idee, dass alle 36 Manager um max. ein Level upgraden können, hat aus meiner Sicht Charme.

Möglicherweise kann man sogar noch ergänzen, dass pro Halbsaison nur ein solches Upgrade je Team möglich ist (und das bis Ende der Halbserie auch gilt).
Denn ansonsten sehe ich die Gefahr, dass zu viel Personal eingespart wird - was ich nicht als positiv empfinden würde.




Als ich deinen zweiten Absatz gelesen habe, kam mir direkt die Idee, die du im dritten Absatz schreibst. Wenn das programmiertechnisch möglich ist, dann finde ich die Idee glatt am besten. Macht es nochmal schwieriger, ob man es wirklich nutzen will.


Da würde ich mich glatt anschließen. Klingt richtig gut so.


 
Focoso
Beiträge: 101
Registriert am: 10.08.2022


RE: Personaländerungen

#11 von scabinho , 21.11.2022 19:26

Ich finde das verkompliziert alles, wenn jedes Team ein sogenanntes "Upgrade" zur Verfügung hat. Realitätsfern ist es auch.
Bei weitem logischer ist eben, dass während der Saison kein ausreichender Markt vorhanden ist und dann eben nur von 0 auf 1 erhöht werden kann.

Aber ich entscheide das nicht allein.


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.689
Registriert am: 06.09.2010


RE: Personaländerungen

#12 von Donskorp , 21.11.2022 22:13

Wegen meiner müsste nichts geändert werden.
Am Ende gehts nur ums Geld (Kalkulation).

Von 0-1 sehe ich nicht den Ertrag.

Auch wenn ich als kleinerer Verein sicher Vorteile hätte, wenn ich später nachjustieren könnte, fände ich es im gesamten fairer, wenn es so bleibt wie es ist. So haben alle die gleichen Bedingungen.
Egal wie der Spielplan gestrickt ist usw...

Um die Ecke gedacht könnte ein Spielplan, der die Topgegner zum Ende hat, dazu verleiten, erst ab einen gewählten Spieltag das Personal hochzufahren.
Das wäre nicht fair für die anderen Mitstreiter.

Ist aber auch nur mein Gedanke


Wo die Weser einen Bogen macht....

 
Donskorp
Beiträge: 2.074
Registriert am: 16.10.2017


RE: Personaländerungen

#13 von Stefan , 21.11.2022 22:47

Dass das stärkste Personal nicht verfügbar sein soll, leuchtet mir auf jeden Fall ein. Allerdings finde ich, dass eine Erhöhung um nur eine Stufe die Auswirkungen dieser Neuerung fast schon wieder so stark minimiert, dass sich kaum etwas ändert. Zumindest dann, wenn man nur von null auf eins upgraden kann. Insofern finde ich die Idee von Jona, dass man egal von welcher Stufe das Personal um eine Stufe verbessern kann, charmant.
Den Gedanken, die Upgrades im Grundsatz zu begrenzen, finde ich nachvollziehbar. Die Lösung wiederum, exakt ein Upgrade für jedes Team zur Verfügung zu stellen, finde ich wiederum auch zu kompliziert – bzw. Würde m.E. so zu viel Aufwand für eine so geringe Auswirkung betrieben.


Bereits 53 Flaschen Bier täglich decken den Calciumbedarf eines erwachsenen Menschen.
Gesunde Ernährung kann so einfach sein!

 
Stefan
Beiträge: 277
Registriert am: 22.12.2014


RE: Personaländerungen

#14 von scabinho , 22.11.2022 01:37

Zitat von Stefan im Beitrag #13
Dass das stärkste Personal nicht verfügbar sein soll, leuchtet mir auf jeden Fall ein. Allerdings finde ich, dass eine Erhöhung um nur eine Stufe die Auswirkungen dieser Neuerung fast schon wieder so stark minimiert, dass sich kaum etwas ändert. Zumindest dann, wenn man nur von null auf eins upgraden kann. Insofern finde ich die Idee von Jona, dass man egal von welcher Stufe das Personal um eine Stufe verbessern kann, charmant.
Den Gedanken, die Upgrades im Grundsatz zu begrenzen, finde ich nachvollziehbar. Die Lösung wiederum, exakt ein Upgrade für jedes Team zur Verfügung zu stellen, finde ich wiederum auch zu kompliziert – bzw. Würde m.E. so zu viel Aufwand für eine so geringe Auswirkung betrieben.


Exakt meine Gedanken dazu!


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.689
Registriert am: 06.09.2010


   

Perspektiv-Amateure
Zinsen

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz