RE: 10.Spieltag: Sonntag 09.10. 22:00 UHR

#26 von 93Benjamin , 10.10.2011 03:52

Das kann doch echt nicht wahr sein -.- In dieser Saison klappt aber auch gar nix...


Dem Morgengrauen entgegen, ziehn wir gegen den Wind.
Wir werden alles zerlegen, bis wir Deutscher Meister sind.
FC Union Du sollst leuchten, wie der hellste Heiligenschein.
Und überall wird es schallen, FC Union unser Verein.

 
93Benjamin
Beiträge: 409
Registriert am: 06.01.2011


RE: 10.Spieltag: Sonntag 09.10. 22:00 UHR

#27 von Felix96 ( gelöscht ) , 10.10.2011 06:43

Zitat von Strubbel
16 Punkte *__*
Was für eine tolle Saison und ein Sieg mit Einsatz normal ist auch mal was feines


In der Tat, bei mir dürfte es ein Standard gewesen sein, immerhin hatte ich da den einzig guten Wert^^


Felix96

RE: 10.Spieltag: Sonntag 09.10. 22:00 UHR

#28 von ExilSachse ( gelöscht ) , 10.10.2011 08:05

Zitat von Flo
glücklicher punkt mit dem ich super leben kann..


da ist man mal nicht im live-chat und dann..GLW!

Bin mit dem Spiel meiner Mannschaft in Leverkusen mehr als zufrieden



ExilSachse
zuletzt bearbeitet 10.10.2011 08:07 | Top

RE: 10.Spieltag: Sonntag 09.10. 22:00 UHR

#29 von joey , 10.10.2011 09:13

Triumph, unser erstes Auswärtstor, es geht steil aufwärts. Das nächste mal ist ein Punkt drin.

P.S. unser Psycho is n richtiger Fuchs


Nur eine Stadt, nur ein Verein!

 
joey
Beiträge: 1.780
Registriert am: 23.12.2010


RE: 10.Spieltag: Sonntag 09.10. 22:00 UHR

#30 von ExilSachse ( gelöscht ) , 10.10.2011 10:28

Zitat von joey
P.S. unser Psycho is n richtiger Fuchs


Meiner auch, aber das erwartet man auch bei dem Gehalt..



ExilSachse

RE: 10.Spieltag: Sonntag 09.10. 22:00 UHR

#31 von tsvalemannia ( gelöscht ) , 10.10.2011 16:23

Zitat von Schalker
Fürth Zitat Spieltag 8:

Keine Sorge, diesmal bilde ich mir nicht nur ein ihn abgegeben zu haben. Wirklich, echt! Hänge seit zwei Wochen ein bisschen viel herum. da wird man schon manchmal etwas weich im Hirn^^

Einfach mal einen Sicherheitszug abgeben, tausendmal empfohlen kann doch nicht so schwer sein.
Bist bald weg vom Fenster wenn Du so weiter machst

edit: Ist aber wirklich ein saublöder neuer Spieltagrhytmus.



Das Problem ist häufig, dass ich mir das Livespiel anschaue, und anschließnd die Seiten noch nicht freigeschaltet sind. Dadurch komme ich meist abends nicht nochmal extra wegen des Sicherheitszuges wieder.

Aber keine Sorge, ihr werdet mich schon nicht los!

Ein Bisschen ist das aber vielleicht auch Ausdruck einer bestimmten Interesselosigkeit. Es fällt mir schon länger enorm schwer mir vorzustellen, dass sich bei meinem Team noch irgendwann irgen etwas in eine Richtung tut. Ich habe keine Geldmittel und jetzt beendet auch noch ein wichtiger Spieler seine Karriere, ohne dass ich da irgend einen Ausgleich bekommen kann.

Wenn ich irgendwas waagemutiges mit jüngeren Perspektivspielern versuche, bin ich ohnehin sofort aus der ersten Liga weg.

So wie ich jetzt spiele komme ich zwar über die runden, kann aber nichts erreichen.


Berti Vogts (vor dem WM-Spiel gegen Kroatien): Die Kroaten sollen ja auf alles treten, was sich bewegt - da hat unser Mittelfeld ja nichts zu befürchten.

tsvalemannia

RE: 10.Spieltag: Sonntag 09.10. 22:00 UHR

#32 von yoko ( gelöscht ) , 10.10.2011 18:52

Zitat von tsvalemannia

Zitat von Schalker
Fürth Zitat Spieltag 8:

Keine Sorge, diesmal bilde ich mir nicht nur ein ihn abgegeben zu haben. Wirklich, echt! Hänge seit zwei Wochen ein bisschen viel herum. da wird man schon manchmal etwas weich im Hirn^^

Einfach mal einen Sicherheitszug abgeben, tausendmal empfohlen kann doch nicht so schwer sein.
Bist bald weg vom Fenster wenn Du so weiter machst

edit: Ist aber wirklich ein saublöder neuer Spieltagrhytmus.



Das Problem ist häufig, dass ich mir das Livespiel anschaue, und anschließnd die Seiten noch nicht freigeschaltet sind. Dadurch komme ich meist abends nicht nochmal extra wegen des Sicherheitszuges wieder.

Aber keine Sorge, ihr werdet mich schon nicht los!

Ein Bisschen ist das aber vielleicht auch Ausdruck einer bestimmten Interesselosigkeit. Es fällt mir schon länger enorm schwer mir vorzustellen, dass sich bei meinem Team noch irgendwann irgen etwas in eine Richtung tut. Ich habe keine Geldmittel und jetzt beendet auch noch ein wichtiger Spieler seine Karriere, ohne dass ich da irgend einen Ausgleich bekommen kann.

Wenn ich irgendwas waagemutiges mit jüngeren Perspektivspielern versuche, bin ich ohnehin sofort aus der ersten Liga weg.

So wie ich jetzt spiele komme ich zwar über die runden, kann aber nichts erreichen.




hmm ich kann das irgendwie nachvollziehen, da ich ja auch mal Trainer von Borrussia Bielefeld war. Wenn du Interesse hast evtl nach Ablauf der Saison die Vereine zu Tauschen wäre ich gerne bereit dazu, mit der Fortuna hast du allemal Chancen auf den Titel, wenn alle anderen nichts dagegen haben können wir das gerne machen.


"Da is eine riesige Maschine am Himmel, eine Art elektrische Schlange, die direkt auf uns zukommt." - "Schieß das Ding einfach ab." - "Noch nicht. Ich will ihre Gewohnheiten studieren."

yoko

RE: 10.Spieltag: Sonntag 09.10. 22:00 UHR

#33 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 10.10.2011 19:15

Zitat von yoko

Zitat von tsvalemannia

Zitat von Schalker
Fürth Zitat Spieltag 8:

Keine Sorge, diesmal bilde ich mir nicht nur ein ihn abgegeben zu haben. Wirklich, echt! Hänge seit zwei Wochen ein bisschen viel herum. da wird man schon manchmal etwas weich im Hirn^^

Einfach mal einen Sicherheitszug abgeben, tausendmal empfohlen kann doch nicht so schwer sein.
Bist bald weg vom Fenster wenn Du so weiter machst

edit: Ist aber wirklich ein saublöder neuer Spieltagrhytmus.



Das Problem ist häufig, dass ich mir das Livespiel anschaue, und anschließnd die Seiten noch nicht freigeschaltet sind. Dadurch komme ich meist abends nicht nochmal extra wegen des Sicherheitszuges wieder.

Aber keine Sorge, ihr werdet mich schon nicht los!

Ein Bisschen ist das aber vielleicht auch Ausdruck einer bestimmten Interesselosigkeit. Es fällt mir schon länger enorm schwer mir vorzustellen, dass sich bei meinem Team noch irgendwann irgen etwas in eine Richtung tut. Ich habe keine Geldmittel und jetzt beendet auch noch ein wichtiger Spieler seine Karriere, ohne dass ich da irgend einen Ausgleich bekommen kann.

Wenn ich irgendwas waagemutiges mit jüngeren Perspektivspielern versuche, bin ich ohnehin sofort aus der ersten Liga weg.

So wie ich jetzt spiele komme ich zwar über die runden, kann aber nichts erreichen.




hmm ich kann das irgendwie nachvollziehen, da ich ja auch mal Trainer von Borrussia Bielefeld war. Wenn du Interesse hast evtl nach Ablauf der Saison die Vereine zu Tauschen wäre ich gerne bereit dazu, mit der Fortuna hast du allemal Chancen auf den Titel, wenn alle anderen nichts dagegen haben können wir das gerne machen.




Hmmm und was ist mit deiner Meistermission :)) Aber wäre ein sehr nobeler Zug von dir ...... Ich könnte meine schwarz gelben allerdings nicht hergeben auch nicht als mittelmässiger 2t liga club dafür hängt da zuviel dran ;)





Deutscher Meister ist nur der BVB
Championsleaugesieger ´97
Deutscher Meister ´63 ´95 ´96 / 2002 / 2011 seit Gründung der Bundesliga

Einziger Deutscher Meister aus dem POTT

Timbugtwo

RE: 10.Spieltag: Sonntag 09.10. 22:00 UHR

#34 von yoko ( gelöscht ) , 10.10.2011 19:25

Zitat von Timbugtwo

Zitat von yoko

Zitat von tsvalemannia

Zitat von Schalker
Fürth Zitat Spieltag 8:

Keine Sorge, diesmal bilde ich mir nicht nur ein ihn abgegeben zu haben. Wirklich, echt! Hänge seit zwei Wochen ein bisschen viel herum. da wird man schon manchmal etwas weich im Hirn^^

Einfach mal einen Sicherheitszug abgeben, tausendmal empfohlen kann doch nicht so schwer sein.
Bist bald weg vom Fenster wenn Du so weiter machst

edit: Ist aber wirklich ein saublöder neuer Spieltagrhytmus.



Das Problem ist häufig, dass ich mir das Livespiel anschaue, und anschließnd die Seiten noch nicht freigeschaltet sind. Dadurch komme ich meist abends nicht nochmal extra wegen des Sicherheitszuges wieder.

Aber keine Sorge, ihr werdet mich schon nicht los!

Ein Bisschen ist das aber vielleicht auch Ausdruck einer bestimmten Interesselosigkeit. Es fällt mir schon länger enorm schwer mir vorzustellen, dass sich bei meinem Team noch irgendwann irgen etwas in eine Richtung tut. Ich habe keine Geldmittel und jetzt beendet auch noch ein wichtiger Spieler seine Karriere, ohne dass ich da irgend einen Ausgleich bekommen kann.

Wenn ich irgendwas waagemutiges mit jüngeren Perspektivspielern versuche, bin ich ohnehin sofort aus der ersten Liga weg.

So wie ich jetzt spiele komme ich zwar über die runden, kann aber nichts erreichen.




hmm ich kann das irgendwie nachvollziehen, da ich ja auch mal Trainer von Borrussia Bielefeld war. Wenn du Interesse hast evtl nach Ablauf der Saison die Vereine zu Tauschen wäre ich gerne bereit dazu, mit der Fortuna hast du allemal Chancen auf den Titel, wenn alle anderen nichts dagegen haben können wir das gerne machen.




Hmmm und was ist mit deiner Meistermission :)) Aber wäre ein sehr nobeler Zug von dir ...... Ich könnte meine schwarz gelben allerdings nicht hergeben auch nicht als mittelmässiger 2t liga club dafür hängt da zuviel dran ;)




Den Titel gewinn ich in dieser Saison ohnehin, glaubst du allen ernstes München wird mich daran hindern? Ach was hab ich schon für Zeit in meine geliebten Fortunen investiert, es ist aber an der Zeit für eine neue herausforderung und Fürth wäre ein Verein den ich nur zu gerne im oberen Tabellendrittel sehen würde. Ich will mich da aber noch nicht festlegen das ist alles nur rein Hypothetisch, aber grundsätzlich würde mich eine neue Herausforderung reizen.


"Da is eine riesige Maschine am Himmel, eine Art elektrische Schlange, die direkt auf uns zukommt." - "Schieß das Ding einfach ab." - "Noch nicht. Ich will ihre Gewohnheiten studieren."

yoko

RE: 10.Spieltag: Sonntag 09.10. 22:00 UHR

#35 von Gelöschtes Mitglied , 10.10.2011 19:29

Zitat von tsvalemannia

Zitat von Schalker
Fürth Zitat Spieltag 8:

Keine Sorge, diesmal bilde ich mir nicht nur ein ihn abgegeben zu haben. Wirklich, echt! Hänge seit zwei Wochen ein bisschen viel herum. da wird man schon manchmal etwas weich im Hirn^^

Einfach mal einen Sicherheitszug abgeben, tausendmal empfohlen kann doch nicht so schwer sein.
Bist bald weg vom Fenster wenn Du so weiter machst

edit: Ist aber wirklich ein saublöder neuer Spieltagrhytmus.



Das Problem ist häufig, dass ich mir das Livespiel anschaue, und anschließnd die Seiten noch nicht freigeschaltet sind. Dadurch komme ich meist abends nicht nochmal extra wegen des Sicherheitszuges wieder.

Aber keine Sorge, ihr werdet mich schon nicht los!

Ein Bisschen ist das aber vielleicht auch Ausdruck einer bestimmten Interesselosigkeit. Es fällt mir schon länger enorm schwer mir vorzustellen, dass sich bei meinem Team noch irgendwann irgen etwas in eine Richtung tut. Ich habe keine Geldmittel und jetzt beendet auch noch ein wichtiger Spieler seine Karriere, ohne dass ich da irgend einen Ausgleich bekommen kann.

Wenn ich irgendwas waagemutiges mit jüngeren Perspektivspielern versuche, bin ich ohnehin sofort aus der ersten Liga weg.

So wie ich jetzt spiele komme ich zwar über die runden, kann aber nichts erreichen.




Da hätte ich schon vor 2 (echten) Jahren aufhören müssen
Bau doch einfach mal um und verjünge den Laden auch wenn Du mal absteigst, was solls. Kannst meinen Club ja verfolgen da siehste dann irgendwann wie das endet.

Na egal, Hauptsache Du kommst uns nicht abhanden.




FC Duisburg - Abstiegskandidat Numero Uno
R.I.P Steve Jobs

Verkäufe:
Damian Varga (Torwart) möchte evt. nochmal bei einem großen Verein spielen, eine Frage des Angebotes. Wäre jederzeit wechselfähig.
Adekanmi Eto (Mittelfeld) ist bei einem vernünftigen Angebot inkl. Übernahme der Abfindung (aktuell 315.625,-) nach Ablauf der TM-Sperre (8) zu erwerben.
Darius Cech (Abwehr) ist nach Spieltag 24 transferbereit.
Gladbach bitte melden wegen Karolos Vyntra!

zuletzt bearbeitet 10.10.2011 19:30 | Top

RE: 10.Spieltag: Sonntag 09.10. 22:00 UHR

#36 von tsvalemannia ( gelöscht ) , 10.10.2011 20:18

Zitat von Schalker

Zitat von tsvalemannia

Zitat von Schalker
Fürth Zitat Spieltag 8:

Keine Sorge, diesmal bilde ich mir nicht nur ein ihn abgegeben zu haben. Wirklich, echt! Hänge seit zwei Wochen ein bisschen viel herum. da wird man schon manchmal etwas weich im Hirn^^

Einfach mal einen Sicherheitszug abgeben, tausendmal empfohlen kann doch nicht so schwer sein.
Bist bald weg vom Fenster wenn Du so weiter machst

edit: Ist aber wirklich ein saublöder neuer Spieltagrhytmus.



Das Problem ist häufig, dass ich mir das Livespiel anschaue, und anschließnd die Seiten noch nicht freigeschaltet sind. Dadurch komme ich meist abends nicht nochmal extra wegen des Sicherheitszuges wieder.

Aber keine Sorge, ihr werdet mich schon nicht los!

Ein Bisschen ist das aber vielleicht auch Ausdruck einer bestimmten Interesselosigkeit. Es fällt mir schon länger enorm schwer mir vorzustellen, dass sich bei meinem Team noch irgendwann irgen etwas in eine Richtung tut. Ich habe keine Geldmittel und jetzt beendet auch noch ein wichtiger Spieler seine Karriere, ohne dass ich da irgend einen Ausgleich bekommen kann.

Wenn ich irgendwas waagemutiges mit jüngeren Perspektivspielern versuche, bin ich ohnehin sofort aus der ersten Liga weg.

So wie ich jetzt spiele komme ich zwar über die runden, kann aber nichts erreichen.




Da hätte ich schon vor 2 (echten) Jahren aufhören müssen
Bau doch einfach mal um und verjünge den Laden auch wenn Du mal absteigst, was solls. Kannst meinen Club ja verfolgen da siehste dann irgendwann wie das endet.

Na egal, Hauptsache Du kommst uns nicht abhanden.




Mit dem Gedanken hab ich schon ziemlich häufig gespielt. Da wurde mir dann immer nahegelegt, dass man in der zweiten Liga ja noch weniger verdienen würde etc. Aber wenn mir ein wirklich gutes Konzept zu meinen vorhandenen Geldmitteln einfällt, dann traue ich mich vielleicht mal, wirklich nochmal einige Zeit in der zweiten Liga zu riskieren.

@Joko: Sehr feiner Zug von dir! Das Gefühl, dass ich gern eine neue Perspektive hätte, ist ja auch mein Problem. Aber ich habe mir von Anfang an geschworen, dass ich nie ein stärkeres Team einfach durch Trainerwechsel übernehmen werde. Das ist zwar vielleicht ein bisschen Prinzipienreiterei,aber ich nehme das so ernst wie z.B. Schalker auch.


Berti Vogts (vor dem WM-Spiel gegen Kroatien): Die Kroaten sollen ja auf alles treten, was sich bewegt - da hat unser Mittelfeld ja nichts zu befürchten.

tsvalemannia

RE: 10.Spieltag: Sonntag 09.10. 22:00 UHR

#37 von yoko ( gelöscht ) , 10.10.2011 21:10

Zitat von tsvalemannia

Zitat von Schalker

Zitat von tsvalemannia

Zitat von Schalker
Fürth Zitat Spieltag 8:

Keine Sorge, diesmal bilde ich mir nicht nur ein ihn abgegeben zu haben. Wirklich, echt! Hänge seit zwei Wochen ein bisschen viel herum. da wird man schon manchmal etwas weich im Hirn^^

Einfach mal einen Sicherheitszug abgeben, tausendmal empfohlen kann doch nicht so schwer sein.
Bist bald weg vom Fenster wenn Du so weiter machst

edit: Ist aber wirklich ein saublöder neuer Spieltagrhytmus.



Das Problem ist häufig, dass ich mir das Livespiel anschaue, und anschließnd die Seiten noch nicht freigeschaltet sind. Dadurch komme ich meist abends nicht nochmal extra wegen des Sicherheitszuges wieder.

Aber keine Sorge, ihr werdet mich schon nicht los!

Ein Bisschen ist das aber vielleicht auch Ausdruck einer bestimmten Interesselosigkeit. Es fällt mir schon länger enorm schwer mir vorzustellen, dass sich bei meinem Team noch irgendwann irgen etwas in eine Richtung tut. Ich habe keine Geldmittel und jetzt beendet auch noch ein wichtiger Spieler seine Karriere, ohne dass ich da irgend einen Ausgleich bekommen kann.

Wenn ich irgendwas waagemutiges mit jüngeren Perspektivspielern versuche, bin ich ohnehin sofort aus der ersten Liga weg.

So wie ich jetzt spiele komme ich zwar über die runden, kann aber nichts erreichen.




Da hätte ich schon vor 2 (echten) Jahren aufhören müssen
Bau doch einfach mal um und verjünge den Laden auch wenn Du mal absteigst, was solls. Kannst meinen Club ja verfolgen da siehste dann irgendwann wie das endet.

Na egal, Hauptsache Du kommst uns nicht abhanden.




Mit dem Gedanken hab ich schon ziemlich häufig gespielt. Da wurde mir dann immer nahegelegt, dass man in der zweiten Liga ja noch weniger verdienen würde etc. Aber wenn mir ein wirklich gutes Konzept zu meinen vorhandenen Geldmitteln einfällt, dann traue ich mich vielleicht mal, wirklich nochmal einige Zeit in der zweiten Liga zu riskieren.

@Joko: Sehr feiner Zug von dir! Das Gefühl, dass ich gern eine neue Perspektive hätte, ist ja auch mein Problem. Aber ich habe mir von Anfang an geschworen, dass ich nie ein stärkeres Team einfach durch Trainerwechsel übernehmen werde. Das ist zwar vielleicht ein bisschen Prinzipienreiterei,aber ich nehme das so ernst wie z.B. Schalker auch.




Ich würde dir meinen Verein nicht anbieten wenn ich nicht davon überzeugt wäre das du ein guter Trainer bist, was du in den letzten Saisons aus Fürth herausgeholt hast ist aller ehren Wert. Ich hab mir nur gedacht das du vllt mal Bock hättest um den Titel mitzuspielen, denn ich kenne das selber wenn man alle Hebel in bewegung setzt und einfach nichts davon fruchtet hat man schnell mal die Schnauze voll.


"Da is eine riesige Maschine am Himmel, eine Art elektrische Schlange, die direkt auf uns zukommt." - "Schieß das Ding einfach ab." - "Noch nicht. Ich will ihre Gewohnheiten studieren."

yoko

RE: 10.Spieltag: Sonntag 09.10. 22:00 UHR

#38 von tsvalemannia ( gelöscht ) , 10.10.2011 21:25

Zitat von yoko

Zitat von tsvalemannia

Zitat von Schalker

Zitat von tsvalemannia

Zitat von Schalker
Fürth Zitat Spieltag 8:

Keine Sorge, diesmal bilde ich mir nicht nur ein ihn abgegeben zu haben. Wirklich, echt! Hänge seit zwei Wochen ein bisschen viel herum. da wird man schon manchmal etwas weich im Hirn^^

Einfach mal einen Sicherheitszug abgeben, tausendmal empfohlen kann doch nicht so schwer sein.
Bist bald weg vom Fenster wenn Du so weiter machst

edit: Ist aber wirklich ein saublöder neuer Spieltagrhytmus.



Das Problem ist häufig, dass ich mir das Livespiel anschaue, und anschließnd die Seiten noch nicht freigeschaltet sind. Dadurch komme ich meist abends nicht nochmal extra wegen des Sicherheitszuges wieder.

Aber keine Sorge, ihr werdet mich schon nicht los!

Ein Bisschen ist das aber vielleicht auch Ausdruck einer bestimmten Interesselosigkeit. Es fällt mir schon länger enorm schwer mir vorzustellen, dass sich bei meinem Team noch irgendwann irgen etwas in eine Richtung tut. Ich habe keine Geldmittel und jetzt beendet auch noch ein wichtiger Spieler seine Karriere, ohne dass ich da irgend einen Ausgleich bekommen kann.

Wenn ich irgendwas waagemutiges mit jüngeren Perspektivspielern versuche, bin ich ohnehin sofort aus der ersten Liga weg.

So wie ich jetzt spiele komme ich zwar über die runden, kann aber nichts erreichen.




Da hätte ich schon vor 2 (echten) Jahren aufhören müssen
Bau doch einfach mal um und verjünge den Laden auch wenn Du mal absteigst, was solls. Kannst meinen Club ja verfolgen da siehste dann irgendwann wie das endet.

Na egal, Hauptsache Du kommst uns nicht abhanden.




Mit dem Gedanken hab ich schon ziemlich häufig gespielt. Da wurde mir dann immer nahegelegt, dass man in der zweiten Liga ja noch weniger verdienen würde etc. Aber wenn mir ein wirklich gutes Konzept zu meinen vorhandenen Geldmitteln einfällt, dann traue ich mich vielleicht mal, wirklich nochmal einige Zeit in der zweiten Liga zu riskieren.

@Joko: Sehr feiner Zug von dir! Das Gefühl, dass ich gern eine neue Perspektive hätte, ist ja auch mein Problem. Aber ich habe mir von Anfang an geschworen, dass ich nie ein stärkeres Team einfach durch Trainerwechsel übernehmen werde. Das ist zwar vielleicht ein bisschen Prinzipienreiterei,aber ich nehme das so ernst wie z.B. Schalker auch.




Ich würde dir meinen Verein nicht anbieten wenn ich nicht davon überzeugt wäre das du ein guter Trainer bist, was du in den letzten Saisons aus Fürth herausgeholt hast ist aller ehren Wert. Ich hab mir nur gedacht das du vllt mal Bock hättest um den Titel mitzuspielen, denn ich kenne das selber wenn man alle Hebel in bewegung setzt und einfach nichts davon fruchtet hat man schnell mal die Schnauze voll.




Es geht mir da weniger um den Titel, als viel mehr um überhaupt irgend eine Entwicklung. Ich hab zwar vor einigen Saisons mal den überraschenden Platz 7 in der ersten Liga geschafft. Das ist mir aber auch nur gelungen, weil ich teilweise sehr offensiv und mit extrem hohem Einsatz gespielt habe, womit die anderen nicht gerechnet haben. Ein zweites mal klappt sowas nicht. Und wirklich geholfen hat mir der Platz auch nicht, außer, dass ich, wenn ich schlechter abgeschnitten hätte, wahrscheinlich anschließend abgestiegen wäre.


Berti Vogts (vor dem WM-Spiel gegen Kroatien): Die Kroaten sollen ja auf alles treten, was sich bewegt - da hat unser Mittelfeld ja nichts zu befürchten.

tsvalemannia

RE: 10.Spieltag: Sonntag 09.10. 22:00 UHR

#39 von yoko ( gelöscht ) , 10.10.2011 21:34

Zitat von tsvalemannia

Zitat von yoko

Zitat von tsvalemannia

Zitat von Schalker

Zitat von tsvalemannia

Zitat von Schalker
Fürth Zitat Spieltag 8:

Keine Sorge, diesmal bilde ich mir nicht nur ein ihn abgegeben zu haben. Wirklich, echt! Hänge seit zwei Wochen ein bisschen viel herum. da wird man schon manchmal etwas weich im Hirn^^

Einfach mal einen Sicherheitszug abgeben, tausendmal empfohlen kann doch nicht so schwer sein.
Bist bald weg vom Fenster wenn Du so weiter machst

edit: Ist aber wirklich ein saublöder neuer Spieltagrhytmus.



Das Problem ist häufig, dass ich mir das Livespiel anschaue, und anschließnd die Seiten noch nicht freigeschaltet sind. Dadurch komme ich meist abends nicht nochmal extra wegen des Sicherheitszuges wieder.

Aber keine Sorge, ihr werdet mich schon nicht los!

Ein Bisschen ist das aber vielleicht auch Ausdruck einer bestimmten Interesselosigkeit. Es fällt mir schon länger enorm schwer mir vorzustellen, dass sich bei meinem Team noch irgendwann irgen etwas in eine Richtung tut. Ich habe keine Geldmittel und jetzt beendet auch noch ein wichtiger Spieler seine Karriere, ohne dass ich da irgend einen Ausgleich bekommen kann.

Wenn ich irgendwas waagemutiges mit jüngeren Perspektivspielern versuche, bin ich ohnehin sofort aus der ersten Liga weg.

So wie ich jetzt spiele komme ich zwar über die runden, kann aber nichts erreichen.




Da hätte ich schon vor 2 (echten) Jahren aufhören müssen
Bau doch einfach mal um und verjünge den Laden auch wenn Du mal absteigst, was solls. Kannst meinen Club ja verfolgen da siehste dann irgendwann wie das endet.

Na egal, Hauptsache Du kommst uns nicht abhanden.




Mit dem Gedanken hab ich schon ziemlich häufig gespielt. Da wurde mir dann immer nahegelegt, dass man in der zweiten Liga ja noch weniger verdienen würde etc. Aber wenn mir ein wirklich gutes Konzept zu meinen vorhandenen Geldmitteln einfällt, dann traue ich mich vielleicht mal, wirklich nochmal einige Zeit in der zweiten Liga zu riskieren.

@Joko: Sehr feiner Zug von dir! Das Gefühl, dass ich gern eine neue Perspektive hätte, ist ja auch mein Problem. Aber ich habe mir von Anfang an geschworen, dass ich nie ein stärkeres Team einfach durch Trainerwechsel übernehmen werde. Das ist zwar vielleicht ein bisschen Prinzipienreiterei,aber ich nehme das so ernst wie z.B. Schalker auch.




Ich würde dir meinen Verein nicht anbieten wenn ich nicht davon überzeugt wäre das du ein guter Trainer bist, was du in den letzten Saisons aus Fürth herausgeholt hast ist aller ehren Wert. Ich hab mir nur gedacht das du vllt mal Bock hättest um den Titel mitzuspielen, denn ich kenne das selber wenn man alle Hebel in bewegung setzt und einfach nichts davon fruchtet hat man schnell mal die Schnauze voll.




Es geht mir da weniger um den Titel, als viel mehr um überhaupt irgend eine Entwicklung. Ich hab zwar vor einigen Saisons mal den überraschenden Platz 7 in der ersten Liga geschafft. Das ist mir aber auch nur gelungen, weil ich teilweise sehr offensiv und mit extrem hohem Einsatz gespielt habe, womit die anderen nicht gerechnet haben. Ein zweites mal klappt sowas nicht. Und wirklich geholfen hat mir der Platz auch nicht, außer, dass ich, wenn ich schlechter abgeschnitten hätte, wahrscheinlich anschließend abgestiegen wäre.




Eine Entwicklung ist zu erkennen, nur leider zeigt die Spirale nach unten, was natürlich auch daran liegt das dein Team vom Altersschnitt her eines der ältesten überhaupt ist. Schalker hat da gar nicht mal so unrecht wenn er sagt das eine Verjüngung her muss, ich würds jetzt zwar nicht so krass wie Duisburg machen aber das muss halt jeder selbst wissen. Das Geheimnis besteht darin einen Mix aus jung und alt zu finden, das wichtigste aber ist, nicht den Spaß am Spiel zu verlieren und seinen Gegner stets vor jeder Partie zu studieren.


"Da is eine riesige Maschine am Himmel, eine Art elektrische Schlange, die direkt auf uns zukommt." - "Schieß das Ding einfach ab." - "Noch nicht. Ich will ihre Gewohnheiten studieren."

yoko

RE: 10.Spieltag: Sonntag 09.10. 22:00 UHR

#40 von Flo , 10.10.2011 22:18

Zitat von ExilSachse

Zitat von Flo
glücklicher punkt mit dem ich super leben kann..


da ist man mal nicht im live-chat und dann..GLW!

Bin mit dem Spiel meiner Mannschaft in Leverkusen mehr als zufrieden




danke

@Tim:

warum tippst du bei deinen tipps im wettbüro auf einen sieg von mir gegen dich?


War keine Liebe, nur verliebt darin verliebt zu sein.
Lieben ist Scherben fressen, warten wieviel Blut man dann kotzt.
Spiel nicht mit Herzen, oder denen die das mit deinem tun.
Ich hab gesucht, aber es gibt niemand der dich ersetzt.



Warum muss ich an dich denken, wenn ich es doch gar nicht will?
Warum warte ich, dass du dich meldest, wenn ich doch im Grunde weiß,dass du es nicht tust?
Warum quält mich jeder Gedanke an dich, wenn ich weiß, dass du nicht an mich denkst?
Es ist schlimm, dich zu lieben, es ist schlimm dich zu vermissen...doch viel schlimmer ist es, dass du neben mir sitzt und ich dich ansehe und weiß, dass du nie ein Teil meines Lebens sein wirst.

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010

zuletzt bearbeitet 10.10.2011 | Top

RE: 10.Spieltag: Sonntag 09.10. 22:00 UHR

#41 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 10.10.2011 22:29

Nur eine knappe Niederlage gegen Nürnberg, ein kleiner Lichtblick am düsteren Wiesbadener Himmel...es geht weiter und ich hoffe einfach weiter und bereite mich psychisch schon mal auf einen eventuellen Abstieg vor.


RW Wiesbaden übernommen am 20.06.2010. Seit dem 95 Ligaspiele, 28 Siege, 27 Unentschieden und 40 Niederlagen (111 Punkte), Torverhältnis: 124:143.
Zukünftige Ziele: Allmähliche Etablierung im Oberhaus.´
http://www.rw-wiesbaden.de.ms

Kevin_93

RE: 10.Spieltag: Sonntag 09.10. 22:00 UHR

#42 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 10.10.2011 22:50

Zitat von Flo

Zitat von ExilSachse

Zitat von Flo
glücklicher punkt mit dem ich super leben kann..


da ist man mal nicht im live-chat und dann..GLW!

Bin mit dem Spiel meiner Mannschaft in Leverkusen mehr als zufrieden




danke

@Tim:

warum tippst du bei deinen tipps im wettbüro auf einen sieg von mir gegen dich?




Weil das logisch ist ?? Bessere Mannschaft Heimvorteil fitter usw :)





Deutscher Meister ist nur der BVB
Championsleaugesieger ´97
Deutscher Meister ´63 ´95 ´96 / 2002 / 2011 seit Gründung der Bundesliga

Einziger Deutscher Meister aus dem POTT

Timbugtwo

RE: 10.Spieltag: Sonntag 09.10. 22:00 UHR

#43 von Flo , 10.10.2011 22:55

Zitat von Timbugtwo

Zitat von Flo

Zitat von ExilSachse

Zitat von Flo
glücklicher punkt mit dem ich super leben kann..


da ist man mal nicht im live-chat und dann..GLW!

Bin mit dem Spiel meiner Mannschaft in Leverkusen mehr als zufrieden




danke

@Tim:

warum tippst du bei deinen tipps im wettbüro auf einen sieg von mir gegen dich?




Weil das logisch ist ?? Bessere Mannschaft Heimvorteil fitter usw :)




naja du hast das momentan stärkere team (siehe statistik), außerdem bist du noch ungeschlagen und ich hab auch noch das pokal spiel, dass mir bevor steht... deshalb glaube ich, dass es entweder ein unentschieden wird oder du das spiel gewinnst


War keine Liebe, nur verliebt darin verliebt zu sein.
Lieben ist Scherben fressen, warten wieviel Blut man dann kotzt.
Spiel nicht mit Herzen, oder denen die das mit deinem tun.
Ich hab gesucht, aber es gibt niemand der dich ersetzt.



Warum muss ich an dich denken, wenn ich es doch gar nicht will?
Warum warte ich, dass du dich meldest, wenn ich doch im Grunde weiß,dass du es nicht tust?
Warum quält mich jeder Gedanke an dich, wenn ich weiß, dass du nicht an mich denkst?
Es ist schlimm, dich zu lieben, es ist schlimm dich zu vermissen...doch viel schlimmer ist es, dass du neben mir sitzt und ich dich ansehe und weiß, dass du nie ein Teil meines Lebens sein wirst.

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: 10.Spieltag: Sonntag 09.10. 22:00 UHR

#44 von ExilSachse ( gelöscht ) , 10.10.2011 22:55

Zitat von Timbugtwo

Zitat von Flo

Zitat von ExilSachse

Zitat von Flo
glücklicher punkt mit dem ich super leben kann..


da ist man mal nicht im live-chat und dann..GLW!

Bin mit dem Spiel meiner Mannschaft in Leverkusen mehr als zufrieden




danke

@Tim:

warum tippst du bei deinen tipps im wettbüro auf einen sieg von mir gegen dich?




Weil das logisch ist ?? Bessere Mannschaft Heimvorteil fitter usw :)



Flo, das ist Psychologie, aber ok, den Teil der Trainerschulung hatten wir ja noch nicht



ExilSachse

RE: 10.Spieltag: Sonntag 09.10. 22:00 UHR

#45 von Flo , 10.10.2011 22:59

Zitat von ExilSachse

Zitat von Timbugtwo

Zitat von Flo

Zitat von ExilSachse

Zitat von Flo
glücklicher punkt mit dem ich super leben kann..


da ist man mal nicht im live-chat und dann..GLW!

Bin mit dem Spiel meiner Mannschaft in Leverkusen mehr als zufrieden




danke

@Tim:

warum tippst du bei deinen tipps im wettbüro auf einen sieg von mir gegen dich?




Weil das logisch ist ?? Bessere Mannschaft Heimvorteil fitter usw :)



Flo, das ist Psychologie, aber ok, den Teil der Trainerschulung hatten wir ja noch nicht




ich rechne eh mit ner niederlage also hab ich genau wie gegen Hamburg nichts zu verlieren


War keine Liebe, nur verliebt darin verliebt zu sein.
Lieben ist Scherben fressen, warten wieviel Blut man dann kotzt.
Spiel nicht mit Herzen, oder denen die das mit deinem tun.
Ich hab gesucht, aber es gibt niemand der dich ersetzt.



Warum muss ich an dich denken, wenn ich es doch gar nicht will?
Warum warte ich, dass du dich meldest, wenn ich doch im Grunde weiß,dass du es nicht tust?
Warum quält mich jeder Gedanke an dich, wenn ich weiß, dass du nicht an mich denkst?
Es ist schlimm, dich zu lieben, es ist schlimm dich zu vermissen...doch viel schlimmer ist es, dass du neben mir sitzt und ich dich ansehe und weiß, dass du nie ein Teil meines Lebens sein wirst.

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: 10.Spieltag: Sonntag 09.10. 22:00 UHR

#46 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 10.10.2011 23:04

Zitat von ExilSachse

Zitat von Timbugtwo

Zitat von Flo

Zitat von ExilSachse

Zitat von Flo
glücklicher punkt mit dem ich super leben kann..


da ist man mal nicht im live-chat und dann..GLW!

Bin mit dem Spiel meiner Mannschaft in Leverkusen mehr als zufrieden




danke

@Tim:

warum tippst du bei deinen tipps im wettbüro auf einen sieg von mir gegen dich?




Weil das logisch ist ?? Bessere Mannschaft Heimvorteil fitter usw :)



Flo, das ist Psychologie, aber ok, den Teil der Trainerschulung hatten wir ja noch nicht




Das hat mit Psycholigie nix zu tun ;) Ich denke eher logisch :P





Deutscher Meister ist nur der BVB
Championsleaugesieger ´97
Deutscher Meister ´63 ´95 ´96 / 2002 / 2011 seit Gründung der Bundesliga

Einziger Deutscher Meister aus dem POTT

Timbugtwo

   

11.Spieltag: Donnerstag 13.10. 22:00 UHR

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz