14.Spieltag, Freitag 28.09. um 22:00 UHR

#1 von Gelöschtes Mitglied , 23.09.2012 22:40

1.Liga

SpVgg Gladbach - FSV Nürnberg
SV Berlin - BW Karlsruhe (N)
VfL Mainz - Union Leverkusen
FV Hamburg - SV München
Fortuna Bremen - SB Kassel (N)
TuS Rostock - 1.FC Dortmund (M)
VfR Hannover (N) - 1.FC Stuttgart (P)
Borussia Bielefeld - Kickers Düsseldorf
Kölner SC - RW Wiesbaden


2.Liga

SpVgg Konstanz - SG Bochum
SpVgg München - 1.FC Mannheim (N)
TSV Frankfurt (A) - FC Duisburg
SpVgg Freiburg - TSV Cottbus
Wacker Wuppertal (N) - TSV Fürth (A)
Borussia St.Pauli - TSV Kiel
SSV Wolfsburg (A) - Union Koblenz
SG Gelsenkirchen - Eintracht Essen
Kickers Bayreuth (N) - SSV Saarbrücken




Nur der Ruhrpott und sonst gar nix!

zuletzt bearbeitet 23.09.2012 23:38 | Top

RE: 14.Spieltag, Freitag 28.09. um 22:00 UHR

#2 von Jona , 24.09.2012 07:40

Ich tipp auf nen Unentschieden!


Wir werden ewig leben! - Eisern Union!
Pro Dirk Zingler! - Pro Union!

 
Jona
Beiträge: 2.912
Registriert am: 22.09.2010


RE: 14.Spieltag, Freitag 28.09. um 22:00 UHR

#3 von Koelner , 24.09.2012 08:44

da wir auswärts immer unsere probleme haben, müssen wir uns was einfallen lassen !!!


Wenn der Mann in Schwarz pfeift, kann der Schiedsrichter auch nichts mehr machen.(Andreas Brehme)


Sie sollen nicht glauben, dass sie Brasilianer sind, nur weil sie aus Brasilien kommen. (Paul Breitner)

 
Koelner
Beiträge: 865
Registriert am: 07.09.2010


RE: 14.Spieltag, Freitag 28.09. um 22:00 UHR

#4 von Holzfußballer , 24.09.2012 09:40

Na wenn das nicht ein spannender Spieltag in der Spitze der 1. Bundesliga wird.

Der Tabellenerste empfängt den tabellendritten. Und der Tabellenzweite empfängt den Tabellenvierten. Es gibt 3 mögliche Tabellenführer (Hamburg, Rostock, München) nach dem Spieltag. Wenn es nach mir gehen würde, dann wäre ich mit 2 Unentschieden zufrieden.


www.ostsee-fussball.de

Wir machen den Fußball im Norden!

 
Holzfußballer
Beiträge: 788
Registriert am: 09.09.2010


RE: 14.Spieltag, Freitag 28.09. um 22:00 UHR

#5 von joey , 24.09.2012 09:54

Mit Duisburg ist die erste von zwei verbleibenden harten Nüssen zu gast. Am letzten Spieltag hat Wolfsburg vorgemacht wies geht, ich kann mir aber nicht vorstellen, dass Duisburg nochmals so Defensiv aggiert. Aber ob Duisburg wieder Beton anrührt oder auf seine gut besetzte Offensivabteilung baut, wir werden auf alles vorbereitet sein.
Bitter für die Mannen ausm Schacht is, dass sie auf den iranischen Abwehrchef Khalid Aghaei verzichten müssen, der sich im Spiel gegen Wolfsburg verletzt hat.




Nur die SGE!!!

 
joey
Beiträge: 1.780
Registriert am: 23.12.2010

zuletzt bearbeitet 24.09.2012 | Top

RE: 14.Spieltag, Freitag 28.09. um 22:00 UHR

#6 von tsvalemannia ( gelöscht ) , 24.09.2012 11:40

Da haben wir uns doch schön heimlich, still und leise auf den sechsten Tabellenplatz vorgeschmuggelt und nebenbei noch die Meister der letzten Saison aus dem Pokal gekegelt. Wir sind jetzt seid 6 Spielen ungeschlagen, und das soll natürlich auch so bleiben. Genaugenommen, werden wir unsere Heimstärke sogar ausnutzen und die 3 Punkte gegen momentan sehr gut aufgelegte Nürnberger bei uns behalten, um unsere gute Position zu stärken. Es gilt jetzt, so viele Punkte wie nötig zu holen, da die Rückrunde nach den diversen Transfers der Winterpause und wegen der unglaublich katastrophalen Finanzsituation noch schlimm genug werden dürfte.


Berti Vogts (vor dem WM-Spiel gegen Kroatien): Die Kroaten sollen ja auf alles treten, was sich bewegt - da hat unser Mittelfeld ja nichts zu befürchten.

tsvalemannia

RE: 14.Spieltag, Freitag 28.09. um 22:00 UHR

#7 von Flo , 24.09.2012 12:24

gegen Hannover wird es nicht leicht werden. genauer gesagt wird es verdammt schwer werden aber dennoch hab ich die hoffnung gewinnen zu können.


was Mannheim angeht mach ich mir keine großen hoffungen. das team ist komplett chaotisch zusammengestellt und das personal auch viel zu teuer. da muss ich im winter erstmal das team komplett umkrempeln


Sage mir jeden Morgen, dass ich keine SMS schreibe,
Sekunden später dann, seht mich SMS schreiben.
Sollte besser Stress meiden, sie vergessen, weiter ziehen.
Liebt mich nicht, sieht mich nicht. Wie bemessen scheiße lief's.

Casper - Fiend

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: 14.Spieltag, Freitag 28.09. um 22:00 UHR

#8 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 24.09.2012 12:59

Alsoooo ....in Rostock weis ich gar nicht was mich erwartet ich hoffe auf einen glücklichen Punktgewinn !


Einstand in Liga 2

Mit Bayreuth spiele ich zu Hause gegen Saarbrücken . Wenn wir nicht absteigen wollen sollte das Spiel gewonnen werden .




WIR GRATULIEREN UNSEREM NACHBARN ZU 54 JAHRE KEINE SCHALE
Deutscher Meister ist nur der BVB
DERBYSIEGER

Ps den rest lass ich aber stehen :D

Timbugtwo

RE: 14.Spieltag, Freitag 28.09. um 22:00 UHR

#9 von David , 24.09.2012 15:28

tja gegen Konstanz zählt natürlich wieder nur ein Dreier...mal gucken was zu holen ist


 
David
Beiträge: 593
Registriert am: 25.11.2011

zuletzt bearbeitet 24.09.2012 | Top

RE: 14.Spieltag, Freitag 28.09. um 22:00 UHR

#10 von 93Benjamin , 24.09.2012 16:30

Wichtiges Spiel gegen einen direkten Konkurrenten. Allerdings geht das Team fitnesstechnisch schon seit Wochen auf dem Zahnfleisch. Irgendwann müssen Abstriche gemacht werden. Grade auch, weil danach gegen Nürnberg ein weiteres wichtiges Spiel ansteht. Vielleicht wirds ja immerhin das erste Unentschieden der Saison. Immer noch besser als ne Niederlage.


http://img8.myimg.de/schalkulturkampfa1928.gif

 
93Benjamin
Beiträge: 409
Registriert am: 06.01.2011


RE: 14.Spieltag, Freitag 28.09. um 22:00 UHR

#11 von Gelöschtes Mitglied , 24.09.2012 16:33

In Frankfurt haben wir nichts zu bestellen, der nächstjährige Erstligist ist uns haushoch überlegen. Ob meine Jungs gerade das angekündigte Tal der Jungspieler durchschreiten oder einfach zu schwach sind mag ich nicht zu erklären. Defensiv liegt uns nicht und somit könnten wir mit vollen Segeln direkt in den Untergang in Frankfurt geraten, ist Nichtabgabe eine Option? Wer Duisburg kennt weiß das es sowas nicht gibt obwohl der Reiz erstmals groß wäre. Wir bekommen jetzt nur noch die Kracherspiele, erst Wolfsburg, dann Frankfurt und es folgen direkt Freiburg, Pauli und Gelsenkirchen. Das läßt die Vermutung blühen das wir bis zum Abschluß der Hinrunde hübsch durchgereicht werden könnten.

Erste Maßnahme nach dem Spiel gegen Wolfsburg: Wir üben mal den bösen Blick

bauen unsere Abwehr um

werden im Mittelfeld das miteinander üben

und werden einem einsamen Helden vorne die Macht geben sich zu wehren ups Panne, er natürlich

und bleibt es dann einstellig bin ich zufrieden



Nur der Ruhrpott und sonst gar nix!

zuletzt bearbeitet 24.09.2012 16:34 | Top

RE: 14.Spieltag, Freitag 28.09. um 22:00 UHR

#12 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 24.09.2012 16:35

Wäre natürlich genial, wenn wir in Köln gewinnen könnten. Alle Mann sind an Bort, wer spielt, entscheidet sich aber erst kurz vor Spielbeginn. Wir können alles geben, denn die Spiele danach sind nicht mehr gegen direkte Konkurrenten. Sollten wir in Köln gewinnen, haben wir 17 Punkte (so viele, wie noch nie in der Hinrunde). Dann können wir entspannt zu Ende spielen.


RW Wiesbaden übernommen am 20.06.2010. Seit dem 168 Ligaspiele, 45 Siege, 53 Unentschieden und 70 Niederlagen (188 Punkte), Torverhältnis: 202:249.
Zukünftige Ziele: Allmähliche Etablierung im Oberhaus.´
http://rw-wiesbaden.blogspot.com

Kevin_93

RE: 14.Spieltag, Freitag 28.09. um 22:00 UHR

#13 von Felix96 ( gelöscht ) , 24.09.2012 21:36

joa, kp wer wolfsburg managed, und ob er gut ist ist auch egal: ich hab keine chance^^

Felix96

RE: 14.Spieltag, Freitag 28.09. um 22:00 UHR

#14 von joey , 25.09.2012 09:09

Pauli ist zu Hause noch ungeschlagen, Kiel in der Ferne. Sieht wohl nach einem unentschieden aus oder wird eine der Serien reißen?




Nur die SGE!!!

 
joey
Beiträge: 1.780
Registriert am: 23.12.2010


RE: 14.Spieltag, Freitag 28.09. um 22:00 UHR

#15 von Hasan-S04 , 28.09.2012 12:37

Wir wissen, dass im Falle einer Niederlage der Abstand so groß wird, dass wir nach der Hinrunde fast schon für Liga 2 planen können...Dementsprechend wird das Team auch auflaufen, obwohl viele eine Pause benötigen, darauf können wir keine Rücksicht nehmen!


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: 14.Spieltag, Freitag 28.09. um 22:00 UHR

#16 von Jona , 28.09.2012 23:29

Leider absehbar. Hab leider trotzdem alles versucht, naja. Ergebe mich ungern kampflos ;)


Wir werden ewig leben! - Eisern Union!
Pro Dirk Zingler! - Pro Union!

 
Jona
Beiträge: 2.912
Registriert am: 22.09.2010


RE: 14.Spieltag, Freitag 28.09. um 22:00 UHR

#17 von Flo , 28.09.2012 23:29

sehr gut zum glück gewonnen gegen Hannover. so langsam gehts bergauf

was Mannheim angeht hab ich mit dieser niederlage gerechnet aber im nächsten spiel werden wir dennoch wieder alles geben


Sage mir jeden Morgen, dass ich keine SMS schreibe,
Sekunden später dann, seht mich SMS schreiben.
Sollte besser Stress meiden, sie vergessen, weiter ziehen.
Liebt mich nicht, sieht mich nicht. Wie bemessen scheiße lief's.

Casper - Fiend

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: 14.Spieltag, Freitag 28.09. um 22:00 UHR

#18 von yoko ( gelöscht ) , 28.09.2012 23:31

Unentschieden gegen Wuppertal ist zu wenig...wir müssen bis zur Winterpause durchhalten und den Kader umbauen. Der Angriff ist viel zu unterbesetzt und beim Mittelfeld genau das Gegenteil. Gegen Bayreuth müssen wir anders auftreten, der Heimvorteil wird entscheidend sein.


"Da is eine riesige Maschine am Himmel, eine Art elektrische Schlange, die direkt auf uns zukommt." - "Schieß das Ding einfach ab." - "Noch nicht. Ich will ihre Gewohnheiten studieren."

yoko

RE: 14.Spieltag, Freitag 28.09. um 22:00 UHR

#19 von Gelöschtes Mitglied , 28.09.2012 23:35

Das 0-1 ist heute mein größtes Wunder. Heute durfte jeder mal spielen der sonst nur zuschaut, hyper defensiv was wir eigentlich gar nicht können und dann nur 0-1. Traumergebnis weil mehr hätte auch die A-Elf nicht schaffen können.
Das ist nicht schön aber so durften die wichtigen Leute mal Kraft und Erholung tanken. Frankfurt hält in der Liga ohnehin niemand mehr auf.



Nur der Ruhrpott und sonst gar nix!

zuletzt bearbeitet 28.09.2012 23:37 | Top

RE: 14.Spieltag, Freitag 28.09. um 22:00 UHR

#20 von Felix96 ( gelöscht ) , 28.09.2012 23:40

mmh, schön. hätte nciht erwartet dass das so gut klappt

Felix96

RE: 14.Spieltag, Freitag 28.09. um 22:00 UHR

#21 von Hasan-S04 , 28.09.2012 23:49

hmmm schade. War eng, aber so bereiten wir uns eben langsam aber sicher auf Liga 2 vor, letzte Saison haben wir doch einige Unentschieden herausgeholt und zu Hause den einen oder anderen Überraschungssieg gelandet, diese Saison haben andere Vereine da unten das Glück öfter mal glücklich zu punkten. So ist Fußball und so lane wir rechnerisch eine Möglichkeit haben drin zu bleiben, geben wir uns auch nicht komplett auf. Nur mit einem Auge planen wir bald für das Unterhaus.


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: 14.Spieltag, Freitag 28.09. um 22:00 UHR

#22 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 29.09.2012 00:17

Halten wir fest ...Anschluss verloren aber immer nochh ungeschlagen ^^




WIR GRATULIEREN UNSEREM NACHBARN ZU 54 JAHRE KEINE SCHALE
Deutscher Meister ist nur der BVB
DERBYSIEGER

Ps den rest lass ich aber stehen :D

Timbugtwo

RE: 14.Spieltag, Freitag 28.09. um 22:00 UHR

#23 von tsvalemannia ( gelöscht ) , 29.09.2012 09:44

Und wieder 3 sehr wichtige Punkte. Das war ein harter Kampf, der aber schlussendlich zu unseren Gunsten ausging. Unser Ziel kann nur sein, in der Hinrunde noch alle möglichen Punkte zu holen und da sind wir auf einem momentan guten Weg.

Ps. Scab, könnte es sein, dass es da mit meiner Moral einen Fehler in der Zeitung gegeben hat? Bei mir in der Zentrale steht 96, in der Zeitung hingegen steht 92. Hat mich etwas gewundert.


Berti Vogts (vor dem WM-Spiel gegen Kroatien): Die Kroaten sollen ja auf alles treten, was sich bewegt - da hat unser Mittelfeld ja nichts zu befürchten.

tsvalemannia

RE: 14.Spieltag, Freitag 28.09. um 22:00 UHR

#24 von David , 29.09.2012 09:48

super, Bechmann zwei spiele verletzt...


 
David
Beiträge: 593
Registriert am: 25.11.2011


RE: 14.Spieltag, Freitag 28.09. um 22:00 UHR

#25 von scabinho , 29.09.2012 10:15

Zitat von tsvalemannia im Beitrag #23


Ps. Scab, könnte es sein, dass es da mit meiner Moral einen Fehler in der Zeitung gegeben hat? Bei mir in der Zentrale steht 96, in der Zeitung hingegen steht 92. Hat mich etwas gewundert.

In der Zentrale steht ja der Wert, den du jetzt hast. In der Zeitung der Wert während dem Spiel. Dieser ergibt sich aus dem Wert vor dem Spiel plus Training-/ Sonderaktionauswirkungen.
Und der Wert jetzt wurde beeinflusst durch Sieg und Moralplus durch Saisonzielübetreffung! Hast du deinem Psychologen mal wieder nicht zugehört?

 
scabinho
Beiträge: 8.312
Registriert am: 06.09.2010


   

15.Spieltag, Dienstag 02.10. 22:00 um UHR

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz