Deckelung Negativmeldungen

#1 von Holzfußballer , 02.12.2010 08:46

Ich bin für eine Deckelung der Meldungen mit anschließender Negativauswirkung. Ich weiß, dass der eine oder andere ebend etwas mehr Glück oder Pech hat, aber jetzt reicht es. Eine Deckelung könnte so aussehen, dass man nur maximal 2 Meldungen im Jahr erhält, die dann nach Zufall

Seit Übernahme von TUS Rostock in der 1. Saison gab es 12 Meldungen von Rostock, die 10 mal negativ ausgefallen sind. Der Höhepunkt ist, dass meine Amateure (ehemals Jugendspieler) zum 2. Mal jetzt abgewertet werden. Diesmal sind es dann aufgrund der Anzahl der Spieler ganze 240 Stärkepunkte. Na, herzlichen Glückwunsch!

Ich weise darauf hin, dass zu viele Meldungen mit negativen Charakter zu sehr ins Spiel eingreifen. Die Abwertung der Jugend hat zwar direkt keine Auswirkung auf die Erfolge innerhalb der Saison, allerdings hat die Abwertung der 5 Moralpunkte am Anfang der Saison meine Mannschaft schon direkt beeinflusst.

Bin gespannt ob noch jemand meiner Meinung ist.


www.ostsee-fussball.de

Wir machen den Fußball im Norden!

 
Holzfußballer
Beiträge: 788
Registriert am: 09.09.2010


RE: Deckelung Negativmeldungen

#2 von scabinho , 02.12.2010 11:32

Ja, aber so ist eben der Zufall! Und natürlich greift es in´s Spiel ein, sonst bräuchten wir es ja nicht!
Wenn ich dort jetzt eine Änderung einbaue, kommt der Nächste:
"Maximal 2 Zufallsverletzungen pro Saison!" Das zumindest könnte Cottbus ausrufen!
oder:
"Maximal 2 Überraschungsergebnisse pro Saison!"

Es wäre also überall das selbe Lied!

 
scabinho
Beiträge: 8.312
Registriert am: 06.09.2010


RE: Deckelung Negativmeldungen

#3 von Holzfußballer , 02.12.2010 16:13

Okay, verbuchen wir das wieder als Heulthread. Genau den Vorschlag mit maximal 2 Meldungen pro Saison habe ich ja gemacht. Wollte mal wissen, ob andere auch so denken.

Und mal ehrlich, wie hoch ist die Chance, dass die Amateure/Jugend 2 Mal abgewertet werden? Ich kann mich nicht mal entsinnen, es überhaupt bei einer anderen Mannschaft je gesehen zu haben. Da war nur die Abwertung von einzelnen Spielern. Das ist einfach zu hart.


www.ostsee-fussball.de

Wir machen den Fußball im Norden!

 
Holzfußballer
Beiträge: 788
Registriert am: 09.09.2010


RE: Deckelung Negativmeldungen

#4 von Flo , 02.12.2010 20:20

ich muss Holzi da aber schon recht geben. oder man setzt die negativen auswirkungen etwas herab


Warum muss ich an dich denken, wenn ich es doch gar nicht will?
Warum warte ich, dass du dich meldest, wenn ich doch im Grunde weiß,dass du es nicht tust?
Warum quält mich jeder Gedanke an dich, wenn ich weiß, dass du nicht an mich denkst?
Es ist schlimm, dich zu lieben, es ist schlimm dich zu vermissen...doch viel schlimmer ist es, dass du neben mir sitzt und ich dich ansehe und weiß, dass du nie ein Teil meines Lebens sein wirst.

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010

zuletzt bearbeitet 02.12.2010 | Top

RE: Deckelung Negativmeldungen

#5 von scabinho , 02.12.2010 22:14

Ich habe vor 2 Spieltagen bereits die Schraube der Auswirkungen bei Form, Fitness und Moral im positiven und negativen Bereich etwas zurückgedreht!

Dass diese Auswirkung überhaupt in eine der beiden Zufallsereignissen eintritt liegt bei 6 Prozent. Die Chance auf diese Auswirkung ist geringer als die anderen (ca. 10 Prozent).

Ich bin jetzt aber nochmal über alle Auswirkungen rübergegangen und habe diese etwas gesenkt!

 
scabinho
Beiträge: 8.312
Registriert am: 06.09.2010

zuletzt bearbeitet 02.12.2010 | Top

   

Finanzpaket Saison 6
Fehlberechnungen seit 2-3 Spieltagen!

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz