Das neue Fitness-system - Meinungen, Erkenntnisse, Erfahrungen

#1 von Felix96 ( gelöscht ) , 10.05.2016 01:52

Einfach mal einen Thread um darüber zu diskutieren und Meinungen und Erfahrungen zu sammeln.

In Liga 1 sind die Einsätze bisher minimal zurück gegangen, in Liga 2 garnicht wenn ich das richtig beobachtet habe. Denke in 2-3 SPieltagen wirds größere Auswirkungen geben.
Ich könnte mir vorstellen dass durch das neue System extremes Abschenken (Ersatzspieler+Einsatz normal) noch populärer wird. Denn dadurch dass die meisten von uns mit relativ kleinem Kader spielen muss zwangsweise am Einsatz gespart werden - und das passiert nunmal logischerweise gegen deutlich bessere Teams gegen die im Normalfall eh nichts zu holen ist.
Bei mir sind die ersten Spieler auf Fitness 63 runter, wenn das so weitergeht werden sämtliche AEs für Waldläufe draufgehen...


Felix96

RE: Das neue Fitness-system - Meinungen, Erkenntnisse, Erfahrungen

#2 von scabinho , 10.05.2016 10:19

Zitat von Felix96 im Beitrag #1
Einfach mal einen Thread um darüber zu diskutieren und Meinungen und Erfahrungen zu sammeln.

In Liga 1 sind die Einsätze bisher minimal zurück gegangen, in Liga 2 garnicht wenn ich das richtig beobachtet habe. Denke in 2-3 SPieltagen wirds größere Auswirkungen geben.
Ich könnte mir vorstellen dass durch das neue System extremes Abschenken (Ersatzspieler+Einsatz normal) noch populärer wird. Denn dadurch dass die meisten von uns mit relativ kleinem Kader spielen muss zwangsweise am Einsatz gespart werden - und das passiert nunmal logischerweise gegen deutlich bessere Teams gegen die im Normalfall eh nichts zu holen ist.
Bei mir sind die ersten Spieler auf Fitness 63 runter, wenn das so weitergeht werden sämtliche AEs für Waldläufe draufgehen...


Ich denke, dass es noch viel zu früh ist, einen Trend zu erkennen.
Es mag sein, dass es populärer werden wird, Spiele gegen starke Teams abzuschenken. Gleichzeitig wird es aber auch für starke Teams schwerer, denn auch die müssen handeln. Entweder müssen sie irgendwo "abschenken" oder dauerhaft auf die Bremse treten. Beides macht sie anfälliger. Andere Massnahmen wie grössere Kader, macht sie deutlich teurer.


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.251
Registriert am: 06.09.2010


RE: Das neue Fitness-system - Meinungen, Erkenntnisse, Erfahrungen

#3 von Bodi ( gelöscht ) , 10.05.2016 10:26

Diese Saison könnte das Abschenken tatsächlich populärer werden.
Auf lange Sicht denke ich werden die Kader eher etwas größer.
Vielleicht gibts ja auch ne richtige Schwemme von Ex-Amas auf dem TM weil kaum einer über die Saison kommt ohne ungewollten Profivertrag. ;-)


Bodi

RE: Das neue Fitness-system - Meinungen, Erkenntnisse, Erfahrungen

#4 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 10.05.2016 10:31

Finde die Idee dieses neuen Systems grundsätzlich gut. Die Fitness wird ein deutlich größerer Faktor, als in der Vergangenheit und wer da mal nicht aufpasst, hat ganz schnell ein Problem, das die ganze Saison beeinflussen kann. Da ist Geschick gefordert und das kann dem Spiel nur gut tun.


RW Wiesbaden vom 20.06.2010 bis 06.02.2014. Größte Erfolge: Pokalfinale Saison 11, 2 Mal Pokalhalbfinale Saison 9 und 10, elftr in Liga 1 Saison 8 und 11, Aufstieg in die erste Liga als Meister Saison 5.
Ab 07.02.2014 TSV Kiel. Bilanz (Ligaspiele): 133 Spiele, 68 Siege, 36 Unentschieden, 29 Niederlagen (240 Punkte), Torverhältnis: 208:115. Erfolge: Pokalhalbfinale Saison 13, Platz Vier Liga 2 in Saison 13.

Kevin_93

RE: Das neue Fitness-system - Meinungen, Erkenntnisse, Erfahrungen

#5 von joey , 11.05.2016 12:48

Ich kann jetzt bereits sagen, dass ich am vierten Spieltag in München schonen werde, sogar meinen Stamm-TW muss ich da wohl schon ne Pause gönnen.


EINTRACHT FRANKFURT INTERNATIONAL

 
joey
Beiträge: 1.780
Registriert am: 23.12.2010


RE: Das neue Fitness-system - Meinungen, Erkenntnisse, Erfahrungen

#6 von Elbflorence ( gelöscht ) , 11.05.2016 13:05

Zitat von joey im Beitrag #5
Ich kann jetzt bereits sagen, dass ich am vierten Spieltag in München schonen werde, sogar meinen Stamm-TW muss ich da wohl schon ne Pause gönnen.

..davon ging ich aus *fg*


Elbflorence

RE: Das neue Fitness-system - Meinungen, Erkenntnisse, Erfahrungen

#7 von rolf ( gelöscht ) , 11.05.2016 22:02

Zitat von scabinho im Beitrag #2
Es mag sein, dass es populärer werden wird, Spiele gegen starke Teams abzuschenken.

Das wird im Gegensatz zu vorher nicht mehr reichen.
Ich habs für meine Mannschaft mal durchkalkuliert und bin zum Ergebnis gekommen, daß ich den Einsatz von den jeweils nächsten 3-4 Spielen bei der aktuellen Aufstellung berücksichtigen muß. Ein Ersatzspieler mit brauchbarer Stärke pro Mannschaftsteil ist da ein deutlicher Vorteil. Für Kader mit schwachen Ersatzspielern, wie unserer einer ist, wird es eine Herausforderung, die Stammtruppe bei den wichtigen Spielen auf den Punkt fit zu bekommen.
Auch wenn es mich wohl überdurchschnittlich hart trifft, finde ich die Regelung trotzdem gut.


Man sollte uns erst abschreiben, wenn wir unter der Dusche stehen.

rolf

RE: Das neue Fitness-system - Meinungen, Erkenntnisse, Erfahrungen

#8 von Felix96 ( gelöscht ) , 12.05.2016 05:56

Also ich spreche mal für mich: Ich habe das System völlig unterschätzt, mein Kader ist viel zu klein um auch nur ansatzweise über die Saison zu kommen. Nach dem Pokalspiel werden voraussichtlich nur wenige Spieler einen Fitnesswert über 50 haben - da sind dann gerade mal 4 Saisonspiele gespielt..

Da wird sich in der Winterpause einiges ändern müssen...


Felix96

RE: Das neue Fitness-system - Meinungen, Erkenntnisse, Erfahrungen

#9 von Jona , 12.05.2016 06:50

Also ich komm bislang sehr gut klar. Ich habe aber schon immer gerne viel rotiert, daher kommt mir das neue Fitnesssystem entgegen. Durch Wunderlich haben wir jetzt auch noch eine Option im Mittelfeld dazubekommen für die Hinrunde. Zur Rückrunde wird sich der Kader aber vermutlich wieder um einen Spieler verkleinern müssen.



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.894
Registriert am: 22.09.2010


RE: Das neue Fitness-system - Meinungen, Erkenntnisse, Erfahrungen

#10 von Christian O. , 12.05.2016 08:08

Also ich muss auch schon meinen Stamm Goali schonen.
Hab zum ersten mal einen Alten. Denke der verliert 1-2 Fitnesspunkte mehr pro Spiel und bestimmten Einsatzeinstellungen.
Mir kommt es aber irgendwie komisch vor....


.
.
. "Frankreich Wir Kommen"
.
.

 
Christian O.
Beiträge: 2.054
Registriert am: 19.09.2014


RE: Das neue Fitness-system - Meinungen, Erkenntnisse, Erfahrungen

#11 von Elbflorence ( gelöscht ) , 12.05.2016 11:08

Zitat von Jona im Beitrag #9
Also ich komm bislang sehr gut klar. Ich habe aber schon immer gerne viel rotiert, daher kommt mir das neue Fitnesssystem entgegen. Durch Wunderlich haben wir jetzt auch noch eine Option im Mittelfeld dazubekommen für die Hinrunde. Zur Rückrunde wird sich der Kader aber vermutlich wieder um einen Spieler verkleinern müssen.

Das schaut bei allen Teams heilwegs gut aus, die keine Trainingslager besucht haben..


Elbflorence

   

DOPPELTHEMA!! 1Wie bewertet ihr das Fittnessystem 2Was für Neuerungen oder Änderungen würdet ihr euch für das Spiel wünschen
Planungen für Saison 17

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz