DOPPELTHEMA!! 1Wie bewertet ihr das Fittnessystem 2Was für Neuerungen oder Änderungen würdet ihr euch für das Spiel wünschen

#1 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 19.06.2016 15:39

Viel Spass


Ich glaube noch nie hat mich eure Meinung mehr Interessiert





NUR DER BVB
Es war Liebe auf den ersten Blick
Nur für dich Borussia verpass ich keinen Kick
Ich erinner mich noch an das erste mal
Ich war Jung und trug voller Stolz deinen Schal

Durch meine Adern fliesst anstatt Rot
Schwarz und Gelbes Blut und zwar bis in den Tot
Du bist meine Liebe mein Stolz mein Verein
Für dich schwenk ich Fahnen hau auf Trommeln und stimm ein.........



Das Fussballherz schlägt im Pott

Timbugtwo
zuletzt bearbeitet 19.06.2016 15:40 | Top

RE: DOPPELTHEMA!! 1Wie bewertet ihr das Fittnessystem 2Was für Neuerungen oder Änderungen würdet ihr euch für das Spiel wünschen

#2 von meckerow , 19.06.2016 20:26

bemerke eigentlich nur eins ,wenn ich nicht extrem spiele gewinne ich halt nicht ,und das war schon immer so


 
meckerow
Beiträge: 302
Registriert am: 22.10.2012


RE: DOPPELTHEMA!! 1Wie bewertet ihr das Fittnessystem 2Was für Neuerungen oder Änderungen würdet ihr euch für das Spiel wünschen

#3 von Felix96 ( gelöscht ) , 21.06.2016 01:23

Zum Fitnesssystem: Ich bleibe dabei, dass es eine große Umstellung ist für uns aber wenn man sich dran gewöhnt hat, besser kalkulieren kann und seinen Kader auf die Neuerungen ausrichtet tut es dem Spiel gut. Finde es insgesamt eigentlich gut dass etwas mehr Richtung größerer Kader gepusht wird und diejenigen die trotzdem mit kleinem Kader spielen wollen müssen halt akribisch planen wer wann mit welchem Einsatz auflaufen kann.
Ich sehe im Moment auch nicht den Hauptvorteil bei den großen Teams, so wie Hasan das tut.

@Meckerow Ich habe eher gegenteilige Erfahrungen gemacht diese Saison. Durch das neue System wurde ich zum ersten mal seit vielen Saisons gezwungen mehr als ein Spiel pro Halbserie nicht extrem zu spielen und auch mit voll oder selbst mit normal lässt sich punkten oder gegen überlegene Gegner mithalten ohne völlig unterzugehen. Ich habe eher das Gefühl gehabt dass ich persönlich den Einsatz seit Jahren überschätzt habe


Felix96

RE: DOPPELTHEMA!! 1Wie bewertet ihr das Fittnessystem 2Was für Neuerungen oder Änderungen würdet ihr euch für das Spiel wünschen

#4 von scabinho , 21.06.2016 10:02

Thema "2.Neuerung"

Hasan hatte das Argument, dass es durch das neue Fitness-System einfacher geworden ist, den Gegner auszurechnen. Wenn man also davon ausgeht, dass keiner oder kaum einer das Risiko geht, mit einem Spieler unter die 50er-Marke der Fitness zu fallen, dann trifft das zu.
Einerseits finde ich das gar nicht so schlimm, denn wer sich die Mühe macht, seinen Gegner zu analysieren und sich taktisch darauf einstellt, hat es am Ende wohl auch verdient dadurch Vorteile zu erlangen.
Andererseits ist das in der Tat ein Punkt, bei dem eine stärkere Mannschaft deutliche Vorteile erlangt.: Die Taktik dafür ist zu simpel: Wenn man weiss, wie der Gegner aufstellt, nimmt man einfach die gleiche taktische Aufstellung. Da man hier die besseren Spieler auf dem Platz hat, hat man zumindest taktisch schon gewonnen.

Die Neuerung
Ich habe es bereits schon mal angesprochen, hat dem Chef-Analytiker Bodi allerdings nich so gefallen. Im Scouting-Bereich wird schlicht und einfach die Fitness ausgeblendet. Bzw. in 3 Zustandsbezeichnungen übersetzt: hoch, normal, niedrig
Eine Ansicht auf die nächste Aufstellung wäre so nicht mehr möglich und überraschende Spieler-Einsätze wären wieder gegeben.


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.199
Registriert am: 06.09.2010

zuletzt bearbeitet 21.06.2016 | Top

RE: DOPPELTHEMA!! 1Wie bewertet ihr das Fittnessystem 2Was für Neuerungen oder Änderungen würdet ihr euch für das Spiel wünschen

#5 von Bodi ( gelöscht ) , 21.06.2016 11:47

Zitat von scabinho im Beitrag #4
Thema "2.Neuerung"

Hasan hatte das Argument, dass es durch das neue Fitness-System einfacher geworden ist, den Gegner auszurechnen. Wenn man also davon ausgeht, dass keiner oder kaum einer das Risiko geht, mit einem Spieler unter die 50er-Marke der Fitness zu fallen, dann trifft das zu.
Einerseits finde ich das gar nicht so schlimm, denn wer sich die Mühe macht, seinen Gegner zu analysieren und sich taktisch darauf einstellt, hat es am Ende wohl auch verdient dadurch Vorteile zu erlangen.
Andererseits ist das in der Tat ein Punkt, bei dem eine stärkere Mannschaft deutliche Vorteile erlangt.: Die Taktik dafür ist zu simpel: Wenn man weiss, wie der Gegner aufstellt, nimmt man einfach die gleiche taktische Aufstellung. Da man hier die besseren Spieler auf dem Platz hat, hat man zumindest taktisch schon gewonnen.

Die Neuerung
Ich habe es bereits schon mal angesprochen, hat dem Chef-Analytiker Bodi allerdings nich so gefallen. Im Scouting-Bereich wird schlicht und einfach die Fitness ausgeblendet. Bzw. in 3 Zustandsbezeichnungen übersetzt: hoch, normal, niedrig
Eine Ansicht auf die nächste Aufstellung wäre so nicht mehr möglich und überraschende Spieler-Einsätze wären wieder gegeben.


Naja ich sag mal so. Mein erster Impuls war da: Mehraufwand.
Es ist dann sicher nicht verkehrt dann zu verfolgen und zu notieren welche Spieler und welcher Einsatz gewählt wurde. Auf der anderen Seite wird das zunehmend ungenau, da man ja nie weiss was die Vereine so an Fitnessfördernden Maßnehmen wählen. Ich denke also dass diese Buchführung über den Gegner keiner wirklich betreiben würde. Mir wäre das zu viel und zu ungenau.

Ich habe da also keine rationalen Argumente dagegen nach längerem Überlegen. Bin aber wirklich am hadern mit dem Gedanken.

Denn gerade die Gegneranalyse und die darauf basierende taktische Ausrichtung stellt für mich ein Hauptreiz bei Ab-Pfiff dar. Dabei ist es nicht nur der nächste Gegner den ich dabei in Betracht ziehe bei meiner Aufstellung, sondern eher die 3-4 nächsten Gegner.

Fällt das Spionieren weg, fallen für mich essentielle taktische Möglichkeiten weg.
Dann ist es wirklich eher ein gegnerunabhängiges Fitnessmanagment und reines Pokerspiel das man hier betreiben würde. Man kann dann vermuten aber keine Spieltags-übergreifende Strategie fahren.

Auswirkungen die ich vermuten würde sind erheblich größere Probleme im Fitnessbereich, da es tendenziell schwerer wird das Pferd nur so hoch springen zu lassen wie es muss.
Weiterhin nicht unbedingt förderlich für auf dem Papier unterlegene Gegner, wenn die überlegenen Vereine lieber auf Nummer sicher gehen. Derzeit kommt es vor allem zu Überraschungen _weil_ der überlegene Gegner sein Pferdchen _zu knapp_ über das Hindernis hüpfen lassen will. Das ist nur möglich weil ein _genaues Scouting_ möglich ist.
Wenn es durch verborgene Fitness zu mehr überraschenden Ergebnissen kommt, dann sind diese wahlloser verteilt und keine Ergebnis von cleverem agieren. Gefällt mir nicht. Aber keine Entscheidung zwischen Richtig und Falsch sondern nur eine Geschmacksache.

Mal zu den Gründen die die Idee "verborgene Fitness" aufgebracht haben.
Ich bin absolut nicht davon überzeugt, dass es einfacher geworden ist den Gegner auszurechnen.
Auch vorher konnte man das sehr genau sagen. Zwar gab es immer wieder Harakiri Aktionen die zwingend zu Verletzungen geführt haben, aber das war doch eher die Seltenheit. Jeder der sich genau mit dem Spiel beschäftigt hat, konnte zu 100% sagen welcher Spieler mit den entsprechenden Maßnehmen theoretisch eingesetzt werden kann ohne sich zu verletzen. Das hatten sicher nicht alle Manager gleich gut verinnerlicht, aber es war durchaus möglich.
Es ist also eher eine zusätzliche Möglichkeit geschaffen worden Risiko zu gehen und damit schwerer geworden es zu beurteilen. Denn jetzt ist die Verletzung nicht garantiert.
Mir erschließt es sich absolut nicht warum der Gegner also einfacher auszurechnen sein soll. Vielmehr ist es so, dass jetzt mit abnehmender Fitness die Wahrscheinlichkeit geringer wird dass der Gegner einen Spieler einsetzt. Vorher gab es eine klare Grenze: Möglich / Unmöglich bzw. Dämlich.
Sicher gibt es auch jetzt eine Grenze. Die ab der die Verletzungswahrscheinlichkeit über die Fitness noch bei 0% liegt. Diese ist jetzt etwas höher. Das finde ich nicht verkehrt, andere finden das doof. Aber einfacher auszurechnen ist dadurch Niemand. Das Gegenteil ist der Fall.

Vorher haben nur dämliche Manager bestimmte Spieler noch eingesetzt, jetzt sind es möglicherweise risikobereite Manager, die mit der Gefahr liebäugeln um bestimmte Überraschungen zu schaffen.

Ich glaube im Übrigen die Auswirkungen des neuen Systems wird man erst in der Endphase einer Saison wirklich beurteilen können. Es ist klar dass jetzt noch keiner Risiko gehen wird. Aber es wird Situationen geben in denen bestimmte Spiele einfach ein gewisses Risiko rechtfertigen. Ob das im Meisterschaftskampf, im Abstiegskampf oder im Kampf um die Fernsehgelder ist: Die Spiele gegen direkte Konkurrenten in der Endphase der Saison werden erst zeigen welche Möglichkeiten das neue System bietet.


Lange Rede kurzer Sinn:
1.
Ich glaube nicht daran dass das neue System dem Spiel schadet. Sei es durch Bevorteilung der Starken, oder durch Berechenbarkeit. Das sehe ich nicht.
Was die Berechenbarkeit angeht verstehe ich nicht einmal genau wie man darauf kommt. Das würde ich gerne noch einmal erklärt haben, denn eigentlich ist es doch schwerer geworden zu beurteilen ob der Gegner einen Spieler einsetzt.
2.
Und mir macht das Gegner Scouting Spass und ich möchte es nicht missen. Das hat aber in erster Linie damit zu tun dass ich eben Spass daran habe, und nicht eine unfehlbare Chef-Analyse ;-) vorzuweisen kann.
Für mich einfach eine spieltägliche Routinehandlung wie das Lesen der Pfiff, die mir bei Ab-Pfiff fehlen würde.


Bodi

RE: DOPPELTHEMA!! 1Wie bewertet ihr das Fittnessystem 2Was für Neuerungen oder Änderungen würdet ihr euch für das Spiel wünschen

#6 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 21.06.2016 14:18

Zitat von scabinho im Beitrag #4


Die Neuerung
Ich habe es bereits schon mal angesprochen, hat dem Chef-Analytiker Bodi allerdings nich so gefallen. Im Scouting-Bereich wird schlicht und einfach die Fitness ausgeblendet. Bzw. in 3 Zustandsbezeichnungen übersetzt: hoch, normal, niedrig
Eine Ansicht auf die nächste Aufstellung wäre so nicht mehr möglich und überraschende Spieler-Einsätze wären wieder gegeben.



Ok so fände ich das super . Dann fällt zumindest ein Teil weg der mir ein Dorn im Auge ist (gezwungen werden zu studieren)

Ich bleibe halt dabei daß das alte FS um längen besser war weil man viel besser variieren konnte . Denn die Chance sich zu verletzen u50 scheint viel zu hoch . Ich hab es einmal mit nem Ama getestet der dann direkt verletzt war.





NUR DER BVB
Es war Liebe auf den ersten Blick
Nur für dich Borussia verpass ich keinen Kick
Ich erinner mich noch an das erste mal
Ich war Jung und trug voller Stolz deinen Schal

Durch meine Adern fliesst anstatt Rot
Schwarz und Gelbes Blut und zwar bis in den Tot
Du bist meine Liebe mein Stolz mein Verein
Für dich schwenk ich Fahnen hau auf Trommeln und stimm ein.........



Das Fussballherz schlägt im Pott

Timbugtwo

RE: DOPPELTHEMA!! 1Wie bewertet ihr das Fittnessystem 2Was für Neuerungen oder Änderungen würdet ihr euch für das Spiel wünschen

#7 von rolf ( gelöscht ) , 21.06.2016 17:59

Mir ist es für eine Bewertung noch viel zu früh. Deshalb klinke ich mich erst zum Saisonende wieder in die Diskussion ein.


Man sollte uns erst abschreiben, wenn wir unter der Dusche stehen.

rolf

RE: DOPPELTHEMA!! 1Wie bewertet ihr das Fittnessystem 2Was für Neuerungen oder Änderungen würdet ihr euch für das Spiel wünschen

#8 von Christian O. , 21.06.2016 19:46

Zitat von Timbugtwo im Beitrag #6
Zitat von scabinho im Beitrag #4


Die Neuerung
Ich habe es bereits schon mal angesprochen, hat dem Chef-Analytiker Bodi allerdings nich so gefallen. Im Scouting-Bereich wird schlicht und einfach die Fitness ausgeblendet. Bzw. in 3 Zustandsbezeichnungen übersetzt: hoch, normal, niedrig
Eine Ansicht auf die nächste Aufstellung wäre so nicht mehr möglich und überraschende Spieler-Einsätze wären wieder gegeben.



Ok so fände ich das super . Dann fällt zumindest ein Teil weg der mir ein Dorn im Auge ist (gezwungen werden zu studieren)

Ich bleibe halt dabei daß das alte FS um längen besser war weil man viel besser variieren konnte . Denn die Chance sich zu verletzen u50 scheint viel zu hoch . Ich hab es einmal mit nem Ama getestet der dann direkt verletzt war.





Man könnte es aber auch als komplizierter erachten.

Für mich als Tüftler wird es dann noch Zeitaufwendiger um an gewollte Daten zu kommen. Und an diese kann man kommen wenn man möchte.
Auch wenn die Fitness verdeckt wird.
Somit wäre das wiederum für Manager mit viel Zeit für das Spiel von Vorteil ...

So wie man jetzt alles einsehen kann, hat jeder die Möglichkeit schnelle Entscheidungen zu treffen.
War da nicht mal ein Slogan wie, "Spiel und Spaß mit wenig Zeitaufwand" ... oder so ?

Sollte in der Zukunft mit verdeckter Fitness gearbeitet werden, möchte ich jetzt schon mal ein Archiv für die Ab-Pfiff Zeitung beantragen!


.
.
. "Frankreich Wir Kommen"
.
.

 
Christian O.
Beiträge: 2.007
Registriert am: 19.09.2014


RE: DOPPELTHEMA!! 1Wie bewertet ihr das Fittnessystem 2Was für Neuerungen oder Änderungen würdet ihr euch für das Spiel wünschen

#9 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 21.06.2016 20:28

Zitat von Christian O. im Beitrag #8

War da nicht mal ein Slogan wie, "Spiel und Spaß mit wenig Zeitaufwand" ... oder so ?





Das ist mMn jetzt schon nicht mehr gegeben.





NUR DER BVB
Es war Liebe auf den ersten Blick
Nur für dich Borussia verpass ich keinen Kick
Ich erinner mich noch an das erste mal
Ich war Jung und trug voller Stolz deinen Schal

Durch meine Adern fliesst anstatt Rot
Schwarz und Gelbes Blut und zwar bis in den Tot
Du bist meine Liebe mein Stolz mein Verein
Für dich schwenk ich Fahnen hau auf Trommeln und stimm ein.........



Das Fussballherz schlägt im Pott

Timbugtwo

RE: DOPPELTHEMA!! 1Wie bewertet ihr das Fittnessystem 2Was für Neuerungen oder Änderungen würdet ihr euch für das Spiel wünschen

#10 von Felix96 ( gelöscht ) , 22.06.2016 01:17

Zitat von Bodi im Beitrag #5

Mir erschließt es sich absolut nicht warum der Gegner also einfacher auszurechnen sein soll. Vielmehr ist es so, dass jetzt mit abnehmender Fitness die Wahrscheinlichkeit geringer wird dass der Gegner einen Spieler einsetzt. Vorher gab es eine klare Grenze: Möglich / Unmöglich bzw. Dämlich.
Sicher gibt es auch jetzt eine Grenze. Die ab der die Verletzungswahrscheinlichkeit über die Fitness noch bei 0% liegt. Diese ist jetzt etwas höher. Das finde ich nicht verkehrt, andere finden das doof. Aber einfacher auszurechnen ist dadurch Niemand. Das Gegenteil ist der Fall.

Vorher haben nur dämliche Manager bestimmte Spieler noch eingesetzt, jetzt sind es möglicherweise risikobereite Manager, die mit der Gefahr liebäugeln um bestimmte Überraschungen zu schaffen.


Das würde ich so nicht unterschreiben. Durch den niedrigeren Fitnessverlust im unteren Bereich konnte ich regelmäßig Spieler mit Fitness <55 einsetzen und dank Treppenlaufen kamen diese Spieler sogar frischer wieder aus dem Spiel raus. Ich würde eher sagen dass im es im Moment einfacher ist zu sehen, welche Spieler auf extrem nicht mehr eingesetzt werden können, denn ich denke die Wenigsten hier pushen Spieler freiwillig auf 45 runter und nehmen ein derartiges Risiko in Kauf. Kurz gesagt: Vorher gab es für mich eigtl nie Spieler, die garantiert nicht einsatzfähig waren, denn mit ein Bisschen Aufwand konnte jeder Spieler extrem spielen, selbst mit Fitness 50. Bin mir nicht so sicher, ob das jetzt immer noch so ist.


Felix96

RE: DOPPELTHEMA!! 1Wie bewertet ihr das Fittnessystem 2Was für Neuerungen oder Änderungen würdet ihr euch für das Spiel wünschen

#11 von Felix96 ( gelöscht ) , 22.06.2016 01:21

Wie wären denn ungefähr die Werte für die Fitnessanzeige?
100-80 hoch
79-65 mittel
und dadrunter niedrig?
Oder würde niedrig dann den Status angeschlagen ersetzen?


Felix96

RE: DOPPELTHEMA!! 1Wie bewertet ihr das Fittnessystem 2Was für Neuerungen oder Änderungen würdet ihr euch für das Spiel wünschen

#12 von Bodi ( gelöscht ) , 22.06.2016 11:13

@Felix
Ich bestreite gar nicht, dass es schwieriger geworden ist Spieler in diesem niedrigen Fitnessbereich einzusetzen. Die Grenze des Machbaren wurde etwas nach oben gesetzt.
Und die Nischentaktiken für das quasi dauerhafte Einsetzen von bestimmten Spielern entfällt. Das war aber auch gut vorhersagbar, weil diese Nischentaktik, vor allem bei Stürmern, von bestimmten Managern praktiziert wurde. Die Überraschung nen 50er (ohne Spielergespräch! Das ist ja quasi die Freikarte der Vorhersagbarkeit...) auf dem Feld zu sehen war eigentlich immer mit Harakiri verbunden. Ausnahme: Wahrhafte Spezialisten des alten Systems. Stichwort Studium.

Ist ein Manager nun durchschaubarer, weil diese Taktiken nicht mehr funktionieren, und trotzdem der alte Stiefel gefahren wird, dann ist es an der Zeit sich anzupassen. Es gibt genug Möglichkeiten die eigene Berechenbarkeit auch im neuen FS zu verhindern. Das erfordert eben etwas Flexibilität und die Einsicht dass ein dauerhaftes Einsetzen von Fitnessleichen nun mit Risiko behaftet ist. Die eigene Unberechenbarkeit leidet nur wenn man es zu lässt.


Bodi

RE: DOPPELTHEMA!! 1Wie bewertet ihr das Fittnessystem 2Was für Neuerungen oder Änderungen würdet ihr euch für das Spiel wünschen

#13 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 22.06.2016 11:29

Ich finde das neue System gut, weil es das Spiel in meinen Augen einfacher macht und ich auch mit wenig Zeitaufwandt sehr gut klarkomme. Ich musste diese Saison erstmals den Torhüter rausnehmen, obwohl er nicht verletzt oder gesperrt war. Das finde ich bedenklich, der Rest ist völlig in Ordnung.


RW Wiesbaden vom 20.06.2010 bis 06.02.2014. Größte Erfolge: Pokalfinale Saison 11, 2 Mal Pokalhalbfinale Saison 9 und 10, elftr in Liga 1 Saison 8 und 11, Aufstieg in die erste Liga als Meister Saison 5.
Ab 07.02.2014 mit Unterbrechung TSV Kiel. Bilanz (Ligaspiele): 141 Spiele, 73 Siege, 37 Unentschieden, 31 Niederlagen (256 Punkte), Torverhältnis: 220:120. Erfolge: Pokalhalbfinale Saison 13, Platz Vier Liga 2 in Saison 13.

Kevin_93

RE: DOPPELTHEMA!! 1Wie bewertet ihr das Fittnessystem 2Was für Neuerungen oder Änderungen würdet ihr euch für das Spiel wünschen

#14 von Bodi ( gelöscht ) , 22.06.2016 11:33

Zitat von Kevin_93 im Beitrag #13
Ich finde das neue System gut, weil es das Spiel in meinen Augen einfacher macht und ich auch mit wenig Zeitaufwandt sehr gut klarkomme. Ich musste diese Saison erstmals den Torhüter rausnehmen, obwohl er nicht verletzt oder gesperrt war. Das finde ich bedenklich, der Rest ist völlig in Ordnung.


Beim Torhüter hat sich durch das FS nichts geändert. Das wird wohl am erhöhten Fitnessverbrauch des Trainingslagers liegen. Ich glaube das ist auch der Hauptgrund warum das neue FS zu Beginn erstmal als die ganz große Katastrophe wahrgenommen wurde.


Bodi

RE: DOPPELTHEMA!! 1Wie bewertet ihr das Fittnessystem 2Was für Neuerungen oder Änderungen würdet ihr euch für das Spiel wünschen

#15 von Bodi ( gelöscht ) , 22.06.2016 11:38

Noch mal dazu:

Zitat von scabinho im Beitrag #4

Andererseits ist das in der Tat ein Punkt, bei dem eine stärkere Mannschaft deutliche Vorteile erlangt.: Die Taktik dafür ist zu simpel: Wenn man weiss, wie der Gegner aufstellt, nimmt man einfach die gleiche taktische Aufstellung. Da man hier die besseren Spieler auf dem Platz hat, hat man zumindest taktisch schon gewonnen.
.


Diese Taktik die du beschreibst funktioniert natürlich gut für das stärkere Team, wenn der Manager mit seiner Ahnung richtig liegt wie der Gegner aufstellt. Stimmt. Das war aber schon immer so. Hatte damit nie Probleme.
Und ich bezweifle dass es per se einfacher geworden ist Gegner auszurechnen.
Es lässt sich sehr gut im neuen FS variieren und den Gegner überraschen.
Richtig ist: Das mag ein etwas anderes Vorgehen erfordern als es bislang der Fall. Der einfachste Weg: Einfach keine Fitnessleichen mehr im Team schaffen und ein Absinken in den niedrigen Bereich frühzeitig verhindern!

Verdecken wir aber das Scouting verändert sich etwas anderes ganz essentiell: Das Wissen wann es sich eventuell lohnt für das unterlegene Team mal alles auf eine Karte zu setzen. Nimmt man das Wissen muss man immer von der besten Aufstellung ausgehen und somit lohnt es sich letztlich gar nicht mehr mal zu versuchen dem Favoriten auf die Füsse zu steigen. Es geht nicht um 90% der Spiele zwischen ungleichen Gegnern. Es geht um die wenigen Chancen die man bei verdeckter Fitness nicht mehr erkennt.


Mal ein Beispiel:
Beim Ab-Pfiff Pokerspiel hat jeder Verein am Anfang jedes Spiels 2 Karten auf der Hand.
Die Stärke und die Fitness.
Die Stärke ist immer gleich. München hat das Ass und ich hab die 7. (Du bist eben die Idealbesetzung für den großen bösen Wolf Exi ;-) )
Derzeit weiss ich aber wann München zu dem Ass ne 7 als Fitnesskarte hat. Wenn ich dann zu meiner Stärke 7 nen Ass bei der Fitness hab, dann kann ich mir mal die restlichen Karten anschauen. Heimpiel? Teamwork? Teamgeist? Taktischer Kniff? Kommt selten vor, kann aber sein dass es Chancen verspricht. All In!

Wenn ich jetzt mit meiner 7 gegen ne verdeckte Karte und ne Overcard antrete dann werfe ich das Blatt weg. Ganz miese Odds. ;-)
Dann beschränkt sich das Spiel darauf die Chips von anderen Spielern mit lausigen (offenen) Karten zu stibitzen.

Verdeckte Fitnesswerte schaden den Underdogs, denn das ist der einzige Anhaltspunkt den man hat um Chancen zu wittern die auf dem Papier erst einmal nicht vorgesehen sind. Ohne offene Fitnesswerte dominiert "das Papier" die Entscheidung für die Aufstellung.


Bodi

RE: DOPPELTHEMA!! 1Wie bewertet ihr das Fittnessystem 2Was für Neuerungen oder Änderungen würdet ihr euch für das Spiel wünschen

#16 von Elbflorence ( gelöscht ) , 22.06.2016 12:55

Ja Bodi, ganz Unrecht hast nicht..

Auch ich würde mir überlegen bei verdeckter Fitness wieder alle Teams und die Einsätze der Spieler mitzuschreiben, um deren Fitnesszustand zu erahnen..


Elbflorence

RE: DOPPELTHEMA!! 1Wie bewertet ihr das Fittnessystem 2Was für Neuerungen oder Änderungen würdet ihr euch für das Spiel wünschen

#17 von Jona , 22.06.2016 13:10

Zitat von Elbflorence im Beitrag #16
Ja Bodi, ganz Unrecht hast nicht..

Auch ich würde mir überlegen bei verdeckter Fitness wieder alle Teams und die Einsätze der Spieler mitzuschreiben, um deren Fitnesszustand zu erahnen..


Genauso wäre es bei mir auch. Würde erheblichen Mehraufwand bedeuten und das Spiel verkomplizieren. Im Gegensatz zum neuen Fitnesssystem.



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.876
Registriert am: 22.09.2010


RE: DOPPELTHEMA!! 1Wie bewertet ihr das Fittnessystem 2Was für Neuerungen oder Änderungen würdet ihr euch für das Spiel wünschen

#18 von Bodi ( gelöscht ) , 22.06.2016 13:25

Zitat von rolf im Beitrag #7
Mir ist es für eine Bewertung noch viel zu früh. Deshalb klinke ich mich erst zum Saisonende wieder in die Diskussion ein.


Zu den verdeckten Fitnesswerten würde mich deine Meinung aber trotzdem interessieren.
Immerhin bist du mit Darmstadt das "Vorbild" für meine Gedankengänge warum das den Underdogs schaden würde.
Habe da keinen anderen Club so sehr als Meister des Fachs wahrgenommen, die Schwächen der Favoriten zu wittern und gnadenlos auszunutzen.


Bodi

RE: DOPPELTHEMA!! 1Wie bewertet ihr das Fittnessystem 2Was für Neuerungen oder Änderungen würdet ihr euch für das Spiel wünschen

#19 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 22.06.2016 13:48

Pro verdeckte fittness.oder noch besser . Wenn man an die infos kommen möchte welchen Einsatz jmd gewählt hat oder mit welcher Fitness jmd spielt braucht man zukünftig einen scout. Man sieht doch schon an den antwortwn bestimmter user das alles schwieriger ist als damals . Nicht nur das spiel auch das lesen. Kurz knapp auf den punkt gebracht wäre mal.klasse. wenn man aus der arbwiteten bevölkerung kommt und ein privatleben besitzt hat man halt einfach kaum zeit um romane zu lesen uns std lang gegner studieren .


Ich weis das auch dieser beitrag wieder auseinander genommen wird. Aber vllt denkt man einfach mal darüber nach. Es wird schon seinen grund haben warum nur noch ne handvoll leute hier aktiv ist und das ist sicher nicht das alles immer einfacher wird und immer mehr spass macht





NUR DER BVB
Es war Liebe auf den ersten Blick
Nur für dich Borussia verpass ich keinen Kick
Ich erinner mich noch an das erste mal
Ich war Jung und trug voller Stolz deinen Schal

Durch meine Adern fliesst anstatt Rot
Schwarz und Gelbes Blut und zwar bis in den Tot
Du bist meine Liebe mein Stolz mein Verein
Für dich schwenk ich Fahnen hau auf Trommeln und stimm ein.........



Das Fussballherz schlägt im Pott

Timbugtwo
zuletzt bearbeitet 22.06.2016 13:50 | Top

RE: DOPPELTHEMA!! 1Wie bewertet ihr das Fittnessystem 2Was für Neuerungen oder Änderungen würdet ihr euch für das Spiel wünschen

#20 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 22.06.2016 14:30

Um mal Punkt 2 fieses threats aufzunehmen ...neuerungen Änderungen ...ich bin weiterhin für einen komplett reset um endlich mal für eine faire Ausgangssituation für alle zu schaffen .





NUR DER BVB
Es war Liebe auf den ersten Blick
Nur für dich Borussia verpass ich keinen Kick
Ich erinner mich noch an das erste mal
Ich war Jung und trug voller Stolz deinen Schal

Durch meine Adern fliesst anstatt Rot
Schwarz und Gelbes Blut und zwar bis in den Tot
Du bist meine Liebe mein Stolz mein Verein
Für dich schwenk ich Fahnen hau auf Trommeln und stimm ein.........



Das Fussballherz schlägt im Pott

Timbugtwo

RE: DOPPELTHEMA!! 1Wie bewertet ihr das Fittnessystem 2Was für Neuerungen oder Änderungen würdet ihr euch für das Spiel wünschen

#21 von Bodi ( gelöscht ) , 22.06.2016 14:39

Zitat von Timbugtwo im Beitrag #19
Pro verdeckte fittness.oder noch besser . Wenn man an die infos kommen möchte welchen Einsatz jmd gewählt hat oder mit welcher Fitness jmd spielt braucht man zukünftig einen scout. Man sieht doch schon an den antwortwn bestimmter user das alles schwieriger ist als damals . Nicht nur das spiel auch das lesen. Kurz knapp auf den punkt gebracht wäre mal.klasse. wenn man aus der arbwiteten bevölkerung kommt und ein privatleben besitzt hat man halt einfach kaum zeit um romane zu lesen uns std lang gegner studieren .


Ich weis das auch dieser beitrag wieder auseinander genommen wird. Aber vllt denkt man einfach mal darüber nach. Es wird schon seinen grund haben warum nur noch ne handvoll leute hier aktiv ist und das ist sicher nicht das alles immer einfacher wird und immer mehr spass macht


Tut mir Leid wenn ich dir zu lange Texte schreibe. Versuche halt immer genau zu erklären was ich denke.
Mir ist bewusst, dass da viele da abschalten und mein Geschwafel nicht komplett lesen, aber ich kann das einfach nicht ändern. Wenn du hier nach Meinungen fragst musst du einfach damit leben, dass ich auf meine Art meine Meinung vertrete. Will damit Niemanden seine Meinung absprechen oder Beiträge auseinander nehmen. Nö ich mach mir Gedanken und sage was ich denke. Mit endlos langen Romanen. Anders kann ich das nicht.


Genauso schwer fällt es mir oft deine kurzen prägnanten Statements nachzuvollziehen. Das versuche ich zwar wirklich immer, aber oft kann ich da eben nicht folgen.

Du beschwerst dich beispielsweise darüber dass das Spiel komplizierter wird und man studieren muss.
Auslöser das neue FS.

Das neue FS ist aber meiner Meinung nach einfacher geworden. Genau das Fitness-Expertentum wie man sich da möglichst geschickt durch manövrieret fällt weg.

Du findest dass Gegnerscouting, etwas das schon immer Teil von Ab-Pfiff war, auf einmal einen zu großen Aufwand. Also verdecken? Wie man anhand der Statements von Chris, Exi und Jona sehen kann gibt es aber Leute hier die dem Wahnsinn anheim gefallen sind. ;-)
Für die bedeutet das dann genau das Gegenteil: Mehraufwand.

Du siehst also, ich will deine Meinung nicht auseinander nehmen. Ich verstehe deine Schlussfolgerung nur nicht. Gleiche Ziele unterschiedliche Auffassungen wie man das erreicht.
Ich will genau das nämlich auch nicht: ein Spiel bei dem man sich Excel Tabellen erstellen muss um auf der Höhe zu bleiben. Ich will ein Spiel wo ich mir den kommenden Gegner anschauen kann und mir einen Matchplan überlegen. Das ist derzeit der Fall.

Und weil ich schon wieder viel zu viel geschrieben habe, halt ich jetzt die Klappe zu dem Thema.
Steht ja alles viel zu ausführlich da was ich zu den beiden Themen denke. Dann muss auch keiner Angst haben, dass er ne Seitenlange Antwort auf seinen Post lesen muss.
Nur der Scab muss das noch. Der hat mich da oben direkt angesprochen und so provoziert dass ich möglichst detailliert beschreibe warum ich es für keine gute Idee halte.
Beschwer dich also bei Ihm. Der hat das Bodi-Geschwafel Knöpfchen gedrückt. ;-)


Bodi

RE: DOPPELTHEMA!! 1Wie bewertet ihr das Fittnessystem 2Was für Neuerungen oder Änderungen würdet ihr euch für das Spiel wünschen

#22 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 22.06.2016 14:52

Und zack sind wir am nächsten punkt den ich bemängeln. Das weicheiertum. "Ich halt jetzt meine klappe"

Der Auslöser oder grund ist sicher nicht das neue fs darauf habt ihr euch festgebissen . Das ist nur der letzte tropfen der letzen jahre. Ihr werdet sehen das Frank rechtbehaltwn wird. Wieviel sind den von den 15-20 sehr aktiven forumusern übrig geblieben ? Das hat mMn einige Gründe . Zeit z.b. oder einfach das jeder sifirt angepisst ist wenn man was sagt. Man hat kein zeit mehr für das Forum weil die zeit schon fürs spiel draufgeht. Ware ich arbeitslos ider würde studieren hätte ich die zeit sicher , aber so ist es leider nicht. Ich hoffe inständig das es nicht so kommt wie ich befürchte. Aber ich habe auch mal gehofft das das spiel immer so ein toller kleiner manager ohne viel zeitaufwand bleibt.





NUR DER BVB
Es war Liebe auf den ersten Blick
Nur für dich Borussia verpass ich keinen Kick
Ich erinner mich noch an das erste mal
Ich war Jung und trug voller Stolz deinen Schal

Durch meine Adern fliesst anstatt Rot
Schwarz und Gelbes Blut und zwar bis in den Tot
Du bist meine Liebe mein Stolz mein Verein
Für dich schwenk ich Fahnen hau auf Trommeln und stimm ein.........



Das Fussballherz schlägt im Pott

Timbugtwo

RE: DOPPELTHEMA!! 1Wie bewertet ihr das Fittnessystem 2Was für Neuerungen oder Änderungen würdet ihr euch für das Spiel wünschen

#23 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 22.06.2016 15:08

Zitat von Bodi im Beitrag #21
Zitat von Timbugtwo im Beitrag #19
Pro verdeckte fittness.oder noch besser . Wenn man an die infos kommen möchte welchen Einsatz jmd gewählt hat oder mit welcher Fitness jmd spielt braucht man zukünftig einen scout. Man sieht doch schon an den antwortwn bestimmter user das alles schwieriger ist als damals . Nicht nur das spiel auch das lesen. Kurz knapp auf den punkt gebracht wäre mal.klasse. wenn man aus der arbwiteten bevölkerung kommt und ein privatleben besitzt hat man halt einfach kaum zeit um romane zu lesen uns std lang gegner studieren .


Ich weis das auch dieser beitrag wieder auseinander genommen wird. Aber vllt denkt man einfach mal darüber nach. Es wird schon seinen grund haben warum nur noch ne handvoll leute hier aktiv ist und das ist sicher nicht das alles immer einfacher wird und immer mehr spass macht


Tut mir Leid wenn ich dir zu lange Texte schreibe. Versuche halt immer genau zu erklären was ich denke.
Mir ist bewusst, dass da viele da abschalten und mein Geschwafel nicht komplett lesen, aber ich kann das einfach nicht ändern. Wenn du hier nach Meinungen fragst musst du einfach damit leben, dass ich auf meine Art meine Meinung vertrete. Will damit Niemanden seine Meinung absprechen oder Beiträge auseinander nehmen. Nö ich mach mir Gedanken und sage was ich denke. Mit endlos langen Romanen. Anders kann ich das nicht.


Genauso schwer fällt es mir oft deine kurzen prägnanten Statements nachzuvollziehen. Das versuche ich zwar wirklich immer, aber oft kann ich da eben nicht folgen.

Du beschwerst dich beispielsweise darüber dass das Spiel komplizierter wird und man studieren muss.
Auslöser das neue FS.Falsch,auslöser sind viele Sachen

Das neue FS ist aber meiner Meinung nach einfacher geworden. Genau das Fitness-Expertentum wie man sich da möglichst geschickt durch manövrieret fällt weg. Ganz toll,genau das das für überraschungen gesorgt hat.Macht es dem Studierten leichter und dem gemeinen zocker nimmt es wieder mal ne Möglichkeit

Du findest dass Gegnerscouting, etwas das schon immer Teil von Ab-Pfiff war, auf einmal einen zu großen Aufwand. Also verdecken? Wie man anhand der Statements von Chris, Exi und Jona sehen kann gibt es aber Leute hier die dem Wahnsinn anheim gefallen sind. ;-)Ich sehe , das ist die absolute Mehrheit 3/34 ;) Dafür sind schonn andere WICHTIGE Sachen geändert worden die anderen nicht gefallen haben
Für die bedeutet das dann genau das Gegenteil: Mehraufwand.

Du siehst also, ich will deine Meinung nicht auseinander nehmen. Ich verstehe deine Schlussfolgerung nur nicht. Gleiche Ziele unterschiedliche Auffassungen wie man das erreicht.
Ich will genau das nämlich auch nicht: ein Spiel bei dem man sich Excel Tabellen erstellen muss um auf der Höhe zu bleiben. Ich will ein Spiel wo ich mir den kommenden Gegner anschauen kann und mir einen Matchplan überlegen. Das ist derzeit der Fall.Nein! Derzeit ist der Fall , hast du studiert und endlos Zeit ist alles gut. Willst einfach bisserl zocken , pech , such dir n anderes Spiel.

Und weil ich schon wieder viel zu viel geschrieben habe, halt ich jetzt die Klappe zu dem Thema.
Steht ja alles viel zu ausführlich da was ich zu den beiden Themen denke. Dann muss auch keiner Angst haben, dass er ne Seitenlange Antwort auf seinen Post lesen muss. Soviel zum Weicheiertum
Nur der Scab muss das noch. Der hat mich da oben direkt angesprochen und so provoziert dass ich möglichst detailliert beschreibe warum ich es für keine gute Idee halte.
Beschwer dich also bei Ihm. Der hat das Bodi-Geschwafel Knöpfchen gedrückt. ;-)Ich hhabe mich nirgends beschwert. Aber das falsch interpretieren ist hier halt auch ne Sache die hoch im Kurs steht


Alles gelesen und Meinung steht da .





NUR DER BVB
Es war Liebe auf den ersten Blick
Nur für dich Borussia verpass ich keinen Kick
Ich erinner mich noch an das erste mal
Ich war Jung und trug voller Stolz deinen Schal

Durch meine Adern fliesst anstatt Rot
Schwarz und Gelbes Blut und zwar bis in den Tot
Du bist meine Liebe mein Stolz mein Verein
Für dich schwenk ich Fahnen hau auf Trommeln und stimm ein.........



Das Fussballherz schlägt im Pott

Timbugtwo
zuletzt bearbeitet 22.06.2016 15:09 | Top

RE: DOPPELTHEMA!! 1Wie bewertet ihr das Fittnessystem 2Was für Neuerungen oder Änderungen würdet ihr euch für das Spiel wünschen

#24 von Bodi ( gelöscht ) , 22.06.2016 15:24

Zitat von Timbugtwo im Beitrag #22
Und zack sind wir am nächsten punkt den ich bemängeln. Das weicheiertum. "Ich halt jetzt meine klappe"


Wasn Quatsch. Erst beschwerst du dich durch die Blume meine Romane würden einer breiten Diskussion im Wege stehen weil der Großteil da kein Bock drauf hat das zu lesen und wenn ich schreibe ich halt meine Klappe, wohlgemerkt weil ich alles gesagt hab was ich zu dem Thema denke is das Weicheiertum? Habe das nur als einen Wink mit dem Zaunpfahl verstanden: Redezeit erschöpft, atme mal durch, lass die anderen zu Wort kommen.
Ohne es persönlich zu nehmen und eingeschnappt zu sein.

Ich hab lediglich deinem Ratschlag entsprochen mir Gedanken zu machen warum hier noch ne Handvoll Leute aktiv sind. Kann ja sein dass diese Romane ein Grund sind warum sich weniger Leute beteiligen. Entweder weil sie sich denken, Oh Gott!!! dann schwafelt er mich zu wenn ich hier was sage, oder vielleicht auch weil sie das Lesen und sich denken: Jo was soll ich da noch sagen, meine Meinung ist gut vertreten.


Ich hab Null Interesse mich zu Zoffen.
Seit ich hier bin hab ich immer versucht mich im Forum zu beteiligen und werd das nicht ändern. Nix eingeschnapptes Weichei.


Bodi

RE: DOPPELTHEMA!! 1Wie bewertet ihr das Fittnessystem 2Was für Neuerungen oder Änderungen würdet ihr euch für das Spiel wünschen

#25 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 22.06.2016 15:33

Zitat von Bodi im Beitrag #24
Zitat von Timbugtwo im Beitrag #22
Und zack sind wir am nächsten punkt den ich bemängeln. Das weicheiertum. "Ich halt jetzt meine klappe"


Wasn Quatsch. Erst beschwerst du dich durch die Blume meine Romane würden einer breiten Diskussion im Wege stehen weil der Großteil da kein Bock drauf hat das zu lesen und wenn ich schreibe ich halt meine Klappe, wohlgemerkt weil ich alles gesagt hab was ich zu dem Thema denke is das Weicheiertum? Habe das nur als einen Wink mit dem Zaunpfahl verstanden: Redezeit erschöpft, atme mal durch, lass die anderen zu Wort kommen.
Ohne es persönlich zu nehmen und eingeschnappt zu sein.

Ich hab lediglich deinem Ratschlag entsprochen mir Gedanken zu machen warum hier noch ne Handvoll Leute aktiv sind. Kann ja sein dass diese Romane ein Grund sind warum sich weniger Leute beteiligen. Entweder weil sie sich denken, Oh Gott!!! dann schwafelt er mich zu wenn ich hier was sage, oder vielleicht auch weil sie das Lesen und sich denken: Jo was soll ich da noch sagen, meine Meinung ist gut vertreten.


Ich hab Null Interesse mich zu Zoffen.
Seit ich hier bin hab ich immer versucht mich im Forum zu beteiligen und werd das nicht ändern. Nix eingeschnapptes Weichei.



Na ist doch Weicheiertum wenn du alles auf dich beziehst . Klar meinte ich dich, aber das ist ja mein Empfinden. Wie du jetzt die Linie zur Forumsbeteiligung ziehst ist mir schleierhaft. Ich habe mich auch nicht beschwert sondern lediglich darauf hingewiesen keine Zeit dafür zu haben. Du kannst schreiben was du willst. ES GEHT MIR UM DAS SPIEL und Bodi du bist nicht das Spiel . Wer was wie und wo schreibt is mir Wurst. Nur nehme ich mir nicht die Zeit Romane zu lesen ;) Macht ja auch kein Sinn . Denn von den Punkten die man anspricht pickt man sich dann einen raus über den dann schwadroniert wird . Warum Diskutieren wir nicht wie das Spiel leichter wird oder über einen Reset ? Oder darüber das Souting halt nur noch mit bezahltem Scout funzt ....;)





NUR DER BVB
Es war Liebe auf den ersten Blick
Nur für dich Borussia verpass ich keinen Kick
Ich erinner mich noch an das erste mal
Ich war Jung und trug voller Stolz deinen Schal

Durch meine Adern fliesst anstatt Rot
Schwarz und Gelbes Blut und zwar bis in den Tot
Du bist meine Liebe mein Stolz mein Verein
Für dich schwenk ich Fahnen hau auf Trommeln und stimm ein.........



Das Fussballherz schlägt im Pott

Timbugtwo

   

Beschlossen
Das neue Fitness-system - Meinungen, Erkenntnisse, Erfahrungen

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz