31. Spieltag, 04.03.2018

#1 von Felix96 ( gelöscht ) , 02.03.2018 14:40

Erste Liga:

Borussia St.Pauli (N) - 1.FC Stuttgart - : -
SG Gelsenkirchen (M) - Borussia Bielefeld - : -
TSV Frankfurt - FV Hamburg - : -
Fortuna Bremen - SV München - : -
TuS Rostock - VfR Hannover (N) - : -
TSV Fürth - TSV Cottbus - : -
VfL Mainz - Eintracht Essen - : -
FSV Nürnberg (P) - SSV Wolfsburg - : -
BW Karlsruhe (N) - 1.FC Dortmund - : -



Zweite Liga:

SV Berlin (A) - Union Koblenz - : -
FC Krefeld - SpVgg Freiburg - : -
BSF Jena (N) - TSV Kiel - : -
FC Darmstadt - SSV Saarbrücken (N) - : -
SpVgg Gladbach - Kickers Bayreuth - : -
Fortuna Berlin - Union Leverkusen (A) - : -
SpVgg Konstanz - SB Kassel - : -
Kickers Düsseldorf - SG Bochum - : -
Kölner SC - FC Duisburg (A) - : -


Felix96

RE: 31. Spieltag, 04.03.2018

#2 von joey , 02.03.2018 16:16

Im Heimspiel gegen Hamburg wollen wir den nächsten Dreier einfahren. Dabei werden wir unseren Gegner nicht unterschätzen. In Essen haben die Hamburger gezeigt, wozu sie spielerisch fähig sind und gegen Gelsenkirchen haben sie sogar einen Punkt geholt. Wir werden alles reinhauen, um den Dreier dennoch zu Hause zu behalten.


EINTRACHT FRANKFURT INTERNATIONAL

 
joey
Beiträge: 1.780
Registriert am: 23.12.2010


RE: 31. Spieltag, 04.03.2018

#3 von Christian O. , 02.03.2018 17:07

Kassel ist von uns ein Angstgegner...
Drei Punkte sollen aber her.
Ein Punkt ist fürs neue Saisonziel zu wenig


.
.
. "Schau mer mal"
.
.

 
Christian O.
Beiträge: 2.073
Registriert am: 19.09.2014


RE: 31. Spieltag, 04.03.2018

#4 von scabinho , 02.03.2018 21:42

Zitat von Christian O. im Beitrag #3
Kassel ist von uns ein Angstgegner...
Drei Punkte sollen aber her.
Ein Punkt ist fürs neue Saisonziel zu wenig

Da hat jemand Lust 1. Liga zu spielen!


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.275
Registriert am: 06.09.2010


RE: 31. Spieltag, 04.03.2018

#5 von Christian O. , 02.03.2018 23:32

Zitat von scabinho im Beitrag #4
Zitat von Christian O. im Beitrag #3
Kassel ist von uns ein Angstgegner...
Drei Punkte sollen aber her.
Ein Punkt ist fürs neue Saisonziel zu wenig

Da hat jemand Lust 1. Liga zu spielen!


Wenn niemand etwas dagegen hat?

Aber das wird sich nicht ausgehen.
Bochum und Koblenz kommen noch. Bayreuth wird auch nicht einfach... und Freiburg möchte unbedingt aufsteigen! Aber 4. würde ich schon gerne werden


.
.
. "Schau mer mal"
.
.

 
Christian O.
Beiträge: 2.073
Registriert am: 19.09.2014

zuletzt bearbeitet 02.03.2018 | Top

RE: 31. Spieltag, 04.03.2018

#6 von daewoo ( gelöscht ) , 03.03.2018 13:24

Ja wollen wir,darum sind alles andere als 3 Punkte auch eine herbe Enttäuschung.

daewoo

RE: 31. Spieltag, 04.03.2018

#7 von Gelidus ( gelöscht ) , 03.03.2018 14:25

Ein sehr wichtiges Spiel in dem 3 Punkte Pflicht sind.

Gelidus

RE: 31. Spieltag, 04.03.2018

#8 von revilo , 04.03.2018 10:08

nachdem das saisonziel eingetütet is , werden die krefelder versuchen nochmals bissl spannung in den aufstiegskampf zu bringen.


"Gesch heim"... "schloofsch"..."trainiersch"...
C. Streich (53) dt. Fussballphilosoph

 
revilo
Beiträge: 84
Registriert am: 08.08.2016


RE: 31. Spieltag, 04.03.2018

#9 von Christian O. , 04.03.2018 17:14

Mit jedem besseren Tabellenplatz, gibt es auch mehr Punkte für die Prestigeberechnung!


.
.
. "Schau mer mal"
.
.

 
Christian O.
Beiträge: 2.073
Registriert am: 19.09.2014

zuletzt bearbeitet 04.03.2018 | Top

RE: 31. Spieltag, 04.03.2018

#10 von Hasan-S04 , 04.03.2018 18:38

Das Entscheidungsspiel in Stuttgart verloren, Glückwunsch an Flo. Das wird ihm keiner mehr wegnehmen, da läuft es einfach zu gut, ähnelt unserer letzten Saison, keine Patzer drin und sehr souverän...

So, würden gerne Platz zwei und den Pokal haben; mal gucken, was die kommenden Spiele so zeigen.


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: 31. Spieltag, 04.03.2018

#11 von Felix96 ( gelöscht ) , 04.03.2018 19:08

Schweres Spiel in Berlin, mal sehen was möglich ist. Wäre schön wenn Dietsche noch 4 Tore schießen würde die Saison und beide Stürmer die Torjäger Eigenschaft verliehen bekommen würden


Felix96

RE: 31. Spieltag, 04.03.2018

#12 von Gelidus ( gelöscht ) , 04.03.2018 23:18

Da ist der wichtige Dreier! Jetzt sind es schon 7 Punkte bis Platz 17 und nur noch 3 Spiele zu spielen.
Das sollte jetzt zum Klassenerhalt gereicht haben.

Gelidus

RE: 31. Spieltag, 04.03.2018

#13 von Donskorp , 05.03.2018 07:27

Zitat von Gelidus im Beitrag #12
Da ist der wichtige Dreier! Jetzt sind es schon 7 Punkte bis Platz 17 und nur noch 3 Spiele zu spielen.
Das sollte jetzt zum Klassenerhalt gereicht haben.



Ein Satz mit X... Das war wohl nix...

Glückwunsch an Jena... Super gemacht diese Saison!


Der Ball ist rund

 
Donskorp
Beiträge: 1.363
Registriert am: 16.10.2017


RE: 31. Spieltag, 04.03.2018

#14 von Rintenfinten , 05.03.2018 08:10

Sehr wichtiger Sieg gegen Fürth. War eine harte Saison (mal wieder), aber damit dürfte der Klassenerhalt hoffentlich geschafft sein.



{Pfiff-Magazin in Saison 19, Spieltag 13, Seite 5 am 01.07.2017 um 23:50 Uhr:}

Cottbus II: Schadwinkel wird Papa

Baby-Glück bei den Amateuren von TSV Cottbus. Ramon Schadwinkel wird zum ersten mal Vater. Sein Sohn (Silas) erblickte gestern Abend die Welt, just beim Abpfiff des Endspiels bei der U-21-Europameisterschaft. Na, wenn das mal keine Prognose ist! (A.Stärke +28)
(Generierung eines Amateurs namens Silas Schadwinkel in 16 Saisons mit der Talentstufe "Jahrhunderttalent")

{... das wäre dann wohl in Saison 35 ...}

 
Rintenfinten
Beiträge: 371
Registriert am: 30.06.2016


RE: 31. Spieltag, 04.03.2018

#15 von joey , 05.03.2018 08:54

Überzeugender Auftritt gegen Hamburg, damit ist Platz 8 so gut wie sicher. Nach diesen kräftezehrenden Wochen, mit vier Siegen in Folge, steht diese Woche Regeneration im Vordergrund. Zudem stehen Vertragsverhandlungen an.


EINTRACHT FRANKFURT INTERNATIONAL

 
joey
Beiträge: 1.780
Registriert am: 23.12.2010


RE: 31. Spieltag, 04.03.2018

#16 von Christian O. , 05.03.2018 08:56

Weiter geht's mit dem Angriff! :-)
Danke an Krefeld. Duisburg und Konstanz bleiben Freiburg auf den Fersen.

EDIT: und danke auch an die Kickers.
Bochum ist schon ein ganzes Stück von uns entfernt!


.
.
. "Schau mer mal"
.
.

 
Christian O.
Beiträge: 2.073
Registriert am: 19.09.2014

zuletzt bearbeitet 05.03.2018 | Top

RE: 31. Spieltag, 04.03.2018

#17 von Gelidus ( gelöscht ) , 05.03.2018 09:40

Zitat von Donskorp im Beitrag #13
Zitat von Gelidus im Beitrag #12
Da ist der wichtige Dreier! Jetzt sind es schon 7 Punkte bis Platz 17 und nur noch 3 Spiele zu spielen.
Das sollte jetzt zum Klassenerhalt gereicht haben.



Ein Satz mit X... Das war wohl nix...

Glückwunsch an Jena... Super gemacht diese Saison!


DANKE DANKE
Hab alles auf dieses Spiel gesetzt. Aber zu sicher darf man sich jetzt auch nicht sein.
Meine Spieler sind jetzt auch so gut wie alle platt.
Wünsche dir viel. Glück, das du den Klassenerhalt auch noch schaffst.

Gelidus

RE: 31. Spieltag, 04.03.2018

#18 von Felix96 ( gelöscht ) , 05.03.2018 10:33

Schade, gegen Berlin wäre mit einer anderen Aufstellung auch ein Dreier drin gewesen. Die beiden liegen gelassenen Punkte gehen auf meine Kappe.
Kampf um Platz drei wird echt nochmal richtig spannend


Felix96

RE: 31. Spieltag, 04.03.2018

#19 von daewoo ( gelöscht ) , 05.03.2018 12:46

Arrrrrrrgh,so ein Scheiß,jetzt verspielen wir noch den Aufstieg.Zu blöd um das Tor zu machen.Bis auf den Einzug ins Pokalfinale,ist die Rückrunde echt beschissen.
Am Ende stehen wir noch mit leeren Händen da.

Aber na gut,es ist so wie es ist.Bis auf dieses Spiel,nehme ich das auf meine Kappe,hab nicht immer die cleversten Entscheidungen getroffen.Jetzt heißt es Kopf hoch und Kampf annehmen,noch sind wir vorne.

PS:Glückwunsch nach Leverkusen für den ebenfalls sehr souveränen Aufstieg.

daewoo

   

32. Spieltag, 07.03.2018
30. Spieltag, 28.02.2018

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz