33. Spieltag, 11.03.2018

#1 von Felix96 ( gelöscht ) , 08.03.2018 09:45

Erste Liga:

FSV Nürnberg (P) - Borussia Bielefeld - : -
TSV Fürth - FV Hamburg - : -
TSV Cottbus - VfR Hannover (N) - : -
BW Karlsruhe (N) - 1.FC Stuttgart - : -
Fortuna Bremen - SG Gelsenkirchen (M) - : -
Borussia St.Pauli (N) - Eintracht Essen - : -
VfL Mainz - TSV Frankfurt - : -
TuS Rostock - SV München - : -
1.FC Dortmund - SSV Wolfsburg - : -


Zweite Liga:

FC Krefeld - SG Bochum - : -
BSF Jena (N) - Union Leverkusen (A) - : -
SpVgg Gladbach - Fortuna Berlin - : -
SV Berlin (A) - FC Duisburg (A) - : -
SpVgg Freiburg - SSV Saarbrücken (N) - : -
SpVgg Konstanz - Union Koblenz - : -
TSV Kiel - SB Kassel - : -
FC Darmstadt - Kickers Bayreuth - : -
Kickers Düsseldorf - Kölner SC - : -


Felix96

RE: 33. Spieltag, 11.03.2018

#2 von daewoo ( gelöscht ) , 08.03.2018 13:02

Es gilt,den Aufstieg Perfekt zu machen.Und dann Finale.Aufstieg und Pokalsieg,ist der Perfekte Traum.

PS:Meine beiden Stürmer Prados und Khanu,werden ab nächster Saison die Torjägereigenschaft erhalten 44 von 76 Toren haben die beiden gemacht.Respekt!


daewoo
zuletzt bearbeitet 08.03.2018 13:07 | Top

RE: 33. Spieltag, 11.03.2018

#3 von Donskorp , 08.03.2018 13:39

Für Kiel geht es um Alles oder Nix...
Wohl eher um Nix.... die 0:7 Packung gegen Freiburg war ernüchternd


Der Ball ist rund

 
Donskorp
Beiträge: 1.377
Registriert am: 16.10.2017


RE: 33. Spieltag, 11.03.2018

#4 von BigPeaches , 08.03.2018 14:45

Abstiegsgipfel am Rhein!
Wenn`s gut läuft könnte der Klassenerhalt am Sonntag klargemacht werden.

Wenn`s schlecht läuft... nee da will ich gar nicht dran denken..

 
BigPeaches
Beiträge: 652
Registriert am: 13.05.2017


RE: 33. Spieltag, 11.03.2018

#5 von Christian O. , 08.03.2018 17:17

Also wenn ich da im Abstiegskampf stecken würde, ich bekäme wohl nen Herzinfarkt!

Mögen die besseren gewinnen!

Einer von 4 steht ja wohl schon so gut wie fest.


.
.
. "Schau mer mal"
.
.

 
Christian O.
Beiträge: 2.079
Registriert am: 19.09.2014

zuletzt bearbeitet 08.03.2018 | Top

RE: 33. Spieltag, 11.03.2018

#6 von Gelidus ( gelöscht ) , 08.03.2018 17:28

Hab grad gesehen, dass ich gar nicht mehr absteigen kann. Jetzt geht es darum den 14. Platz zu behalten dafür müsste um sicher zu gehen noch 1 Punkt geholt werden, aber die beiden Spiele werden nicht einfach. Schauen wir mal. Auf jeden Fall das Ziel Klassenerhalt geschafft.

Gelidus

RE: 33. Spieltag, 11.03.2018

#7 von Felix96 ( gelöscht ) , 08.03.2018 21:49

Zitat von Christian O. im Beitrag #5
Also wenn ich da im Abstiegskampf stecken würde, ich bekäme wohl nen Herzinfarkt!

Mögen die besseren gewinnen!

Einer von 4 steht ja wohl schon so gut wie fest.



Ein Glück stehst du nicht im Abstiegskampf sondern kannst auch die unvermeidbare Niederlage kommenden Spieltag verkraften


Felix96

RE: 33. Spieltag, 11.03.2018

#8 von Christian O. , 08.03.2018 22:51

Zitat von Felix96 im Beitrag #7
Zitat von Christian O. im Beitrag #5
Also wenn ich da im Abstiegskampf stecken würde, ich bekäme wohl nen Herzinfarkt!

Mögen die besseren gewinnen!

Einer von 4 steht ja wohl schon so gut wie fest.



Ein Glück stehst du nicht im Abstiegskampf sondern kannst auch die unvermeidbare Niederlage kommenden Spieltag verkraften



Ja ja.
Schau mer mal
Schon klar das hier Koblenz der Favorit ist

Ziel ist aber natürlich wie immer der Sieg!


Edit: Glückwunsch an Jena für den Klassenerhalt
Das hat noch zu Mitte der Saison nicht so ausgesehen.
Dann doch noch gut hinbekommen :-)


.
.
. "Schau mer mal"
.
.

 
Christian O.
Beiträge: 2.079
Registriert am: 19.09.2014

zuletzt bearbeitet 08.03.2018 | Top

RE: 33. Spieltag, 11.03.2018

#9 von Rene.Sickboy , 10.03.2018 04:22

@scab

Parse error: syntax error, unexpected end of file in /home/www/php/lib/vlib/vlibTemplate.php(1407) : eval()'d code on line 28205

habe diesen Error beim einloggen seit heute und kann meinen Spielzug daher nicht kontrollieren bzw umstellen.....
Weißt du was da los ist?
Scheint ein Fehler im Script zu sein beim einloggen, hab auch so getestet bei anderen Internet Explorer, Firefox, Chrome alle das selbe Problem beim einloggen.

Lg Rene
PS: 2ter Platz ist mal fix und somit erste Liga wir kommen und werden euch das Leben schwer machen! ;)
Und mein Gegner hat es leicht muss mich schonen und kann nur Normal aufs Feld gehen, das ich ned alle verletzt habe....


@ in Bearbeitung.......

 
Rene.Sickboy
Beiträge: 149
Registriert am: 20.09.2014

zuletzt bearbeitet 10.03.2018 | Top

RE: 33. Spieltag, 11.03.2018

#10 von Christian O. , 10.03.2018 10:08

Zitat von Rene.Sickboy im Beitrag #9

Und mein Gegner hat es leicht muss mich schonen und kann nur Normal aufs Feld gehen, das ich ned alle verletzt habe....


Wohl eher etwas leichter vom sehr schwer abgezogen :D


.
.
. "Schau mer mal"
.
.

 
Christian O.
Beiträge: 2.079
Registriert am: 19.09.2014


RE: 33. Spieltag, 11.03.2018

#11 von meckerow , 11.03.2018 19:23

Abstiegsangst Pur, heute wirds ganz schwer müsste eigentlich dringend Punkten, denke Düsseldorf und auch Kiel holen einen Punkt (wenn nicht sogar nen dreier) , aber meine Truppe am Ende mit der Fitness, aber bei Darmstadt fallen zwei wichtige Spieler aus, schauen wir mal Heute Abend und hoffen, wünsche allen Mannschaften weiterhin viel Erfolg und Spaß.

 
meckerow
Beiträge: 338
Registriert am: 22.10.2012


RE: 33. Spieltag, 11.03.2018

#12 von Felix96 ( gelöscht ) , 11.03.2018 20:24

Dürfte ein spannender Spieltag werden. Stuttgart kann den Titel endlich auch rechnerisch sichern, Freiburg kann den Aufstieg klarmachen, sollte Kassel nicht patzen können Düsseldorf und Bayreuth den Klassenerhalt sichern und in Liga 1 bekommt der FV Hamburg nochmal eine Chance am Stadtrivalen vorbeizuziehen


Felix96

RE: 33. Spieltag, 11.03.2018

#13 von BigPeaches , 11.03.2018 23:17

Herzschlagfinale in Düsseldorf! Siegtor in der 88.min!

Glückwunsch auch an Bayreuth!
Sorry an Kiel und Köln. Den Abstieg wünscht man ja keinem...

 
BigPeaches
Beiträge: 652
Registriert am: 13.05.2017


RE: 33. Spieltag, 11.03.2018

#14 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 11.03.2018 23:29

Ja ist es denn wahr? Wir schlagen tatsächlich den noch amtierenden Meister, nachdem sich der Manager mal wieder länger mit der Taktik beschäftigt hat. Keine Ahnung, wieviel das beigetragen hat, war ja auch eher glücklich. Tut natürlich gut, kommt aber leider zu spät.


RW Wiesbaden vom 20.06.2010 bis 07.02.2014. TSV Kiel mit Unterbrechung vom 07.02.2014 bis 26.02.2017. Fortuna Bremen ab 20.10.2017

Kevin_93

RE: 33. Spieltag, 11.03.2018

#15 von Stefan , 11.03.2018 23:31

Was für ein Spieltag. Am meisten freut mich, dass es mein Ex-Verein aus Düsseldorf geschafft hat.
Ich hatte ein Bisschen darauf spekuliert, dass Freiburg vor dem Pokalfinale nicht All In geht und es hat sich gelohnt. Und jetzt bin ich einen Spieltag vor Schluss mit dieser Aufsteiger-Rumpeltruppe allen Ernstes achter. Mit einem Unentschieden am letzten Spieltag müsste ich den einstelligen Tabellenplatz sichern können, was sich irgendwie immer noch ein Bisschen surreal anfühlt.
Und Glückwunsch natürlich nach Stuttgart und Koblenz zur Meisterschaft. Als ich hier angefangen habe, war Stuttgart im Tabellenkeller und Flo hier im Forum total verzweifelt. In der Zwischenzeit haben Massen von Managern ganz hingeschmissen oder die Vereine gewechselt, er hat trotz Frust kontinuierlich weitergemacht und jetzt eine perfekte Saison gespielt. Riesen-Respekt dafür.


Bereits 53 Flaschen Bier täglich decken den Calciumbedarf eines erwachsenen Menschen.
Gesunde Ernährung kann so einfach sein!

 
Stefan
Beiträge: 232
Registriert am: 22.12.2014


RE: 33. Spieltag, 11.03.2018

#16 von Elbflorence ( gelöscht ) , 12.03.2018 02:15

Glückwünsche aus München nach Stuttgart, tolle Saison und das wohl ungeschlagen!


No comment to nothing +++ No comment to nothing +++ No comment to nothing

Meister: 10x (1,3,4,5,9,10,11,15,16,18)
Pokalsieger: 3x (3,14,17)

Elbflorence

RE: 33. Spieltag, 11.03.2018

#17 von Donskorp , 12.03.2018 08:32

Schade, das war es dann.
Lehrgeld ausreichend bezahlt.
Glückwunsch an Bayreuth und Düsseldorf!


Der Ball ist rund

 
Donskorp
Beiträge: 1.377
Registriert am: 16.10.2017


RE: 33. Spieltag, 11.03.2018

#18 von Felix96 ( gelöscht ) , 12.03.2018 08:38

Da verliert Freiburg tatsächlich gegen Saarbrücken, hätte ich nicht gedacht.
Hatte es zwar letzten Spieltag schonmal geschrieben, aber jetzt ist's offiziell: Gratulation an Flo zum Meistertitel! Außerdem Glückwünsche nach Düsseldorf und Bayreuth zum Klassenerhalt!

Zu meinem Spiel: Unspektakulärer Sieg um den ersten Tabellenplatz zu sichern.


Felix96

RE: 33. Spieltag, 11.03.2018

#19 von Wipps ( gelöscht ) , 12.03.2018 09:25

Zitat von daewoo im Beitrag #2
Es gilt,den Aufstieg Perfekt zu machen.Und dann Finale.Aufstieg und Pokalsieg,ist der Perfekte Traum.

PS:Meine beiden Stürmer Prados und Khanu,werden ab nächster Saison die Torjägereigenschaft erhalten 44 von 76 Toren haben die beiden gemacht.Respekt!


Wieso spielst du dann nur mit vollem Einsatz, zumal Dein team ja eigentlich garnicht so unfit ist.

Wipps

RE: 33. Spieltag, 11.03.2018

#20 von joey , 12.03.2018 09:27

Es war unser Ziel in Mainz einen Punkt zu holen, damit wir die Sicherung von Platz 7 in unseren eigenen Händen behalten. Das ist uns leider nicht gelungen. Dennoch mussten wir, aufgrund des Wolfsburger Ergebnisses in Dortmund, nicht mit hängenden Köpfen heimfahren. Am letzten Spieltag reicht uns somit bereits ein Punkt gegen St. Pauli, um eine tolle Rückrunde zu krönen

Auch von mir Glückwünsche nach Stuttgart, Bayreuth und Düsseldorf.


EINTRACHT FRANKFURT INTERNATIONAL

 
joey
Beiträge: 1.780
Registriert am: 23.12.2010

zuletzt bearbeitet 12.03.2018 | Top

RE: 33. Spieltag, 11.03.2018

#21 von Gelidus ( gelöscht ) , 12.03.2018 12:28

Wenn ich am letzten Spieltag mit 2 Toren gewinnen sollte, dann muss Darmstadt gewinnen um den 13. Platz zu behalten. Sowieso eine super Saison mit meinem Team. Bin sehr zufrieden. Freu mich schon auf die neue Saison, kann ich endlich Spieler kaufen/verkaufen nach meinen eigenen Vorstellungen.

Gelidus

RE: 33. Spieltag, 11.03.2018

#22 von daewoo ( gelöscht ) , 12.03.2018 12:52

Zitat von Wipps im Beitrag #19
Zitat von daewoo im Beitrag #2
Es gilt,den Aufstieg Perfekt zu machen.Und dann Finale.Aufstieg und Pokalsieg,ist der Perfekte Traum.

PS:Meine beiden Stürmer Prados und Khanu,werden ab nächster Saison die Torjägereigenschaft erhalten 44 von 76 Toren haben die beiden gemacht.Respekt!


Wieso spielst du dann nur mit vollem Einsatz, zumal Dein team ja eigentlich garnicht so unfit ist.


Weil ich gehofft habe,das es trotzdem reicht,hat es nicht.Hatte auf Unentschieden spekuliert,bei gleichzeitigem Unentschieden von Duisburg (da lag ich gar nicht so verkehrt),hätte es gereicht.Plan ist nicht ganz aufgegangen,weil Saarbrücken das auch clever gemacht hat.GW dazu.Bin auch nicht mit der besten Elf angetreten,das Pokalfinale steht vor der Tür, das erste der Vereinsgeschichte(und zu Hause), da will ich die stärkste und fitteste Mannschaft auf dem Platz haben und keine Not Truppe.So bleibt es bis zum letzten Spieltag spannend um den letzten Aufstiegsplatz.Und da sehe ich Duisburg sogar vorn.Sie spielen zu Hause ich Auswärts und das gegen Kassel,nach dem Pokalfinale,platte Truppe,wird also eng.Zu Hause habe ich gegen Kassel nur 1:1 gespielt in der Hinrunde.Also der Aufstieg,könnte tatsächlich platzen.Und am Anfang alles auf Aufstieg zu setzen,war für mich klar,wer will nicht in die 1.Liga.Allerdings bin ich auch davon ausgegangen,das ich niemals ins Pokalfinale einziehe.

Klar hab meine Fehler gemacht,vor allem in der Rückrunde,aber es ist meine erste komplette Saison mit Freiburg und meine 2.überhaupt.Wenn es nicht klappen sollte ist das halt so,werde es dann nächste Saison wieder versuchen.Und auch wenn ich mit leeren Händen da stehen sollte,ist das halt so.Ich werde nicht aufgeben! Die Hinrunde und der Pokal haben mir gezeigt,das nicht alles schlecht war.

Und jetzt ist FINALE! Wer weiß,vllt.werden wir Geschichte schreiben.


daewoo
zuletzt bearbeitet 12.03.2018 13:04 | Top

RE: 33. Spieltag, 11.03.2018

#23 von Christian O. , 12.03.2018 16:28

Zitat von Felix96 im Beitrag #18

Zu meinem Spiel: Unspektakulärer Sieg um den ersten Tabellenplatz zu sichern.



Mehr als ein unspektakulärer Sieg war halt für Koblenz nicht drinnen!


Schade jedenfalls da auch Duisburg gestolpert ist.
Jetzt heißt es nochmal alles geben.

Schlechtes gewissen brauch ich ja nicht haben.
Bayreuth ist weiter ;-)


.
.
. "Schau mer mal"
.
.

 
Christian O.
Beiträge: 2.079
Registriert am: 19.09.2014


RE: 33. Spieltag, 11.03.2018

#24 von Felix96 ( gelöscht ) , 12.03.2018 22:50

Zitat von Christian O. im Beitrag #23
Zitat von Felix96 im Beitrag #18

Zu meinem Spiel: Unspektakulärer Sieg um den ersten Tabellenplatz zu sichern.



Mehr als ein unspektakulärer Sieg war halt für Koblenz nicht drinnen!

Du weißt doch, ein gutes Pferd springt nur so hoch wie es muss


Felix96

RE: 33. Spieltag, 11.03.2018

#25 von Christian O. , 12.03.2018 23:05

Zitat von Felix96 im Beitrag #24
Zitat von Christian O. im Beitrag #23
Zitat von Felix96 im Beitrag #18

Zu meinem Spiel: Unspektakulärer Sieg um den ersten Tabellenplatz zu sichern.



Mehr als ein unspektakulärer Sieg war halt für Koblenz nicht drinnen!

Du weißt doch, ein gutes Pferd springt nur so hoch wie es muss


Hmm ich denke sehr viel höher konnte das Pferdchen nicht mehr springen.
Konstanz ist jedenfalls geehrt das nicht nur die Hobby elf gekommen ist.


.
.
. "Schau mer mal"
.
.

 
Christian O.
Beiträge: 2.079
Registriert am: 19.09.2014


   

34. Spieltag, Saisonfinale am Sonntag, den 18.03.2018
32. Spieltag, 07.03.2018

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz