Saison 24! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#1 von Donskorp , 27.11.2019 09:42

Habt ihr schon feste Pläne? Wartet ihr noch die Auf- und Abwertung ab? Wie schauen eure Pläne aus?


Karriere/Erfolge: TSV Kiel: 20.Saison: 10.2017 - 03.2018 (2.Liga, 18.Platz & Abstieg);
Eintracht Essen: 21.Saison: 06.2018 (1. Liga, 14.Spieltag);
Union Koblenz: 21.Saison: 07.2018 (1.Liga. 21.Spieltag & 15.Platz Klassenerhalt);
TuS Rostock: 22.Saison = 7.Platz

Der Ball ist rund

 
Donskorp
Beiträge: 1.316
Registriert am: 16.10.2017


RE: Saison 24! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#2 von Christian O. , 27.11.2019 11:59

In Konstanz wird mit dem selben Kader die nächste Saison bestritten.
Die Finanzen sollten passen! :-)


In Bremen wird die Abwehr verjüngt und Geld muss auch noch übrig bleiben.
Wird nicht so einfach... aber mal sehen...
Ein paar Amateure sollen dort auch noch gefunden werden.


Seit mitte Saison12, Sep. 2014, Manager beim SpVgg Konstanz, Liga 2

Saison12-16.Platz - S13-16Pl. - S14-14.Pl. - S15-13.Pl. - S16-13.Pl. - S17-10Pl. -
S18-8.Pl - S19-11.Pl. - S20-5.Pl. - S21-5.Pl.

⚽️ Saison 22 - 3. Platz ⚽️
..⚽️ AUFSTIEG LIGA1 ⚽️..
..........⚽️🏟🕺🎉⚽️..........

Saison 23 - "Schau ma mal"

 
Christian O.
Beiträge: 2.054
Registriert am: 19.09.2014


RE: Saison 24! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#3 von scabinho , 27.11.2019 18:53

Verjüngen im Aufstiegsjahr...


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.251
Registriert am: 06.09.2010


RE: Saison 24! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#4 von Christian O. , 27.11.2019 19:11

Zitat von scabinho im Beitrag #3
Verjüngen im Aufstiegsjahr...


Ich weiß schon Scab, aber schau dir den Verein einmal an?
Keine Reserven da. Und wie lange soll man den noch Marktwertverluste hinnehmen?
Und Geld muss auch rein.
Jetzt kann ich auch junge verkaufen und alte anheuern. Aber davon halte ich sehr wenig.
Ich möchte mit jeder Mannschaft Meister werden und das so früh wie möglich.
Aber vielleicht stimmen ja meine Überlegungen nicht.

Edit:
Vielleicht könnte man sich in Liga 1 für eine oder sogar 2 Saisonen halten, aber es steht trotzdem an.


Seit mitte Saison12, Sep. 2014, Manager beim SpVgg Konstanz, Liga 2

Saison12-16.Platz - S13-16Pl. - S14-14.Pl. - S15-13.Pl. - S16-13.Pl. - S17-10Pl. -
S18-8.Pl - S19-11.Pl. - S20-5.Pl. - S21-5.Pl.

⚽️ Saison 22 - 3. Platz ⚽️
..⚽️ AUFSTIEG LIGA1 ⚽️..
..........⚽️🏟🕺🎉⚽️..........

Saison 23 - "Schau ma mal"

 
Christian O.
Beiträge: 2.054
Registriert am: 19.09.2014

zuletzt bearbeitet 27.11.2019 | Top

RE: Saison 24! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#5 von Christian O. , 27.11.2019 19:27

Zitat von Christian O. im Beitrag #4
Zitat von scabinho im Beitrag #3
Verjüngen im Aufstiegsjahr...


Ich weiß schon Scab, aber schau dir den Verein einmal an?
Keine Reserven da. Und wie lange soll man den noch Marktwertverluste hinnehmen?
Und Geld muss auch rein.
Jetzt kann ich auch junge verkaufen und alte anheuern. Aber davon halte ich sehr wenig.
Ich möchte mit jeder Mannschaft Meister werden und das so früh wie möglich.
Aber vielleicht stimmen ja meine Überlegungen nicht.

Edit:
Vielleicht könnte man sich in Liga 1 für eine oder sogar 2 Saisonen halten, aber es steht trotzdem an.


Also die 3 Abwehrspieler mit auslaufenden Verträgen werden gehen.
Ich habe vor das Talent zu erhöhen und das Alter vo 2 zu senken


Seit mitte Saison12, Sep. 2014, Manager beim SpVgg Konstanz, Liga 2

Saison12-16.Platz - S13-16Pl. - S14-14.Pl. - S15-13.Pl. - S16-13.Pl. - S17-10Pl. -
S18-8.Pl - S19-11.Pl. - S20-5.Pl. - S21-5.Pl.

⚽️ Saison 22 - 3. Platz ⚽️
..⚽️ AUFSTIEG LIGA1 ⚽️..
..........⚽️🏟🕺🎉⚽️..........

Saison 23 - "Schau ma mal"

 
Christian O.
Beiträge: 2.054
Registriert am: 19.09.2014


RE: Saison 24! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#6 von Christian O. , 27.11.2019 19:28

Scab willst du nicht Bremen übernehmen?


Seit mitte Saison12, Sep. 2014, Manager beim SpVgg Konstanz, Liga 2

Saison12-16.Platz - S13-16Pl. - S14-14.Pl. - S15-13.Pl. - S16-13.Pl. - S17-10Pl. -
S18-8.Pl - S19-11.Pl. - S20-5.Pl. - S21-5.Pl.

⚽️ Saison 22 - 3. Platz ⚽️
..⚽️ AUFSTIEG LIGA1 ⚽️..
..........⚽️🏟🕺🎉⚽️..........

Saison 23 - "Schau ma mal"

 
Christian O.
Beiträge: 2.054
Registriert am: 19.09.2014


RE: Saison 24! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#7 von SirUlrich , 27.11.2019 20:59

In Hoffenheim wird der Transfermarkt die Antworten geben.
Wir brauchen sehr viel Transfer-Überschuss.
Wir brauchen aber auch ca. 15 wettkampftaugliche Profis.

Wenn es irgendwie geht werden wir wohl das Durchschnittsalter leicht erhöhen müssen, dabei das Talent leicht absenken müssen und dennoch die Spielstärke nicht komplett verlieren dürfen.
Das wird eine extreme Herausforderung und ich habe noch nicht ansatzweise eine Ahnung, ob und wie uns das gelingen wird.

Natürlich kann das Saisonziel wohl nur Klassenerhalt lauten - mal sehen wie das unser Präsident sieht.


SirUlrich


"Fußball ist wie Schach - nur ohne Würfel."
"Erfolg gibt demjenigen Recht, der ihn hat... so lange er ihn hat."

Saison 21, Spieltag 16 bis heute: Dynamo Hoffenheim
Saisonende Saison 21: Liga 2, Platz 11
Saisonende Saison 22: Liga 2, Platz 16
Saisonende Saison 23: Liga 2, Platz 13

 
SirUlrich
Beiträge: 653
Registriert am: 21.05.2018


RE: Saison 24! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#8 von meckerow , 28.11.2019 07:35

so die ersten Feierlichkeiten sind vorbei,
Leider steht der erste Absteiger schon fest. Wir werden dieses Jahr in der der ersten Liga nützen und unseren Amas spiele geben und ein neuer Torwart wird wohl kommen. Die stärke des Teams reicht noch nicht aus für die erste Liga.

 
meckerow
Beiträge: 327
Registriert am: 22.10.2012


RE: Saison 24! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#9 von scabinho , 28.11.2019 11:02

Zitat von Christian O. im Beitrag #6
Scab willst du nicht Bremen übernehmen?

Den Ärger erspar ich mir.


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.251
Registriert am: 06.09.2010


RE: Saison 24! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#10 von Jona , 28.11.2019 15:25

Nürnberg:

Hier wird es einen größeren Umbruch geben. Gamarra, Hartmann, Takahashi, Lagisquet und Norton werden gehen. Also auf jeder Position der beste Spieler. Schenk bekommt noch das eine Jahr, da er am Ende der Saison doch ganz passabel getroffen hat. Vielleicht platzt der Knoten ja doch noch komplett. Vermutlich wird er der stärkste Stürmer im Kader nächste Saison.

Neu werden 4 externe Spieler kommen und mit Olaf Waiz ein Amateur. Seit Ewigkeiten wird der dritte Stürmer mal wieder ein Amateur sein. Bin gespannt, ob das funktioniert, habe es nicht ohne Grund nicht mehr gemacht. Aber Waiz ist zu gut um ihn dort versauern zu lassen.

Ich gehe davon aus, dass ich nach der Transferphase nicht mehr den besten Kader haben werde. In den Top 5 werde ich aber wohl bleiben. Dementsprechend werde ich mir auch erst nach allen Transfers selber ein Saisonziel setzen.


Flensburg(falls ich Trainer bleibe):

Gute Frage, nächste Frage. Es wird Qualität im Kader gebraucht. Da es einige talentierte Spieler im Kader gibt, hoffe ich auf gute Aufwertungen. Verkaufskandidaten sind Klaaser, Gruber, Reiber und evtl. direkt wieder Cubi. Vielleicht mache ich es auch etwas davon abhängig, was auf dem Transfermarkt passiert, speziell Ex-Amateure könnten ein Ziel sein. Es könnte auch gut sein, dass Klaaser durch Tauer ersetzt wird und eher noch einmal in einen guten Stürmer investiert wird. Das Mittelfeld hat für uns aufgrund des Spielsystems einfach keine Priorität. Je länger ich darüber nachdenke wird es wohl auf Klaaser, Reiber und Cubi hinauslaufen. Aber warten wir mal die Auf- und Abwertungen ab.



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.894
Registriert am: 22.09.2010


RE: Saison 24! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#11 von Jona , 28.11.2019 17:39

Zitat von Christian O. im Beitrag #2

In Bremen wird die Abwehr verjüngt und Geld muss auch noch übrig bleiben.
Wird nicht so einfach... aber mal sehen...
Ein paar Amateure sollen dort auch noch gefunden werden.


Marquez muss ja gehen, sonst kann er nicht mehr verkauft werden. Da sind dir die Hände gebunden und den Verkauf von Mikoko kann ich auch verstehen. Ist halt schwierig, wenn man mit einem etwas älterem Kader den Aufstieg schafft. Dann fällt der Umbruch natürlich besonders schwer, weil es ums Überleben in Liga 1 geht. Aber du machst das schon. Und ja, nen paar Amateure würden sicher nicht schaden. Grade im Tor wäre das durchaus von Vorteil, falls sich der Keeper mal verletzt.



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.894
Registriert am: 22.09.2010


RE: Saison 24! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#12 von Rintenfinten , 29.11.2019 15:28

Bei mir werden 2 der 3 Stümer den Verein verlassen müssen. Der eine zu alt, der andere entwickelt sich nicht. Von Teilen der Einnahmen wird ein neuer Stürmer gesucht werden. Der letzte Sturmplatz muss dann wohl mit einem Amateur besetzt werden. In der Winterpause stehen dann einige weitere Abgänge von ehemaligen Amateuren an. Wird eine interessante Saison.



{Pfiff-Magazin in Saison 19, Spieltag 13, Seite 5 am 01.07.2017 um 23:50 Uhr:}

Cottbus II: Schadwinkel wird Papa

Baby-Glück bei den Amateuren von TSV Cottbus. Ramon Schadwinkel wird zum ersten mal Vater. Sein Sohn (Silas) erblickte gestern Abend die Welt, just beim Abpfiff des Endspiels bei der U-21-Europameisterschaft. Na, wenn das mal keine Prognose ist! (A.Stärke +28)
(Generierung eines Amateurs namens Silas Schadwinkel in 16 Saisons mit der Talentstufe "Jahrhunderttalent")

{... das wäre dann wohl in Saison 35 ...}

 
Rintenfinten
Beiträge: 371
Registriert am: 30.06.2016


RE: Saison 24! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#13 von Thista , 29.11.2019 20:05

In Darmstadt werden wir uns vom Stürmer Sükrü Tirpan trennen und den Ex Amateur Uldis Bogdanski dafür einsetzen.  Das sollte die Finanzen hoffentlich für die Saison sichern.  Ansonsten wird das Team so bleiben und uns verstärkt darauf konzentrieren die Amateure aufzustocken, denn mit gerade mal 3 sieht es da momentan sehr dünn aus.

So hoffen wir so gut wie möglich durch die Saison zu kommen und dann mit etwas Glück am Ende im Mittelfeld die Saison beenden zu können

 
Thista
Beiträge: 46
Registriert am: 20.02.2018


RE: Saison 24! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#14 von Donskorp , 02.12.2019 07:26

Hansa:

Wir werden uns in Rostock sehr wahrscheinlich in der Abwehr von Lausecker (Entwicklung nicht wie erwartet) und Dohoyan trennen.
Gerade bei Dohoyan fällt die Entscheidung schwer, aber unser Gehaltsniveau ist einfach zu hoch.

Im Tor wartet wir die Auf- und Abwertung ab. Sollte die nicht wie gewünscht ausfallen, werden wir nachbessern müssen.

Mittelfeld und Sturm sind größere Abfindungen zu zahlen. Da wird es in der Sommerpause wohl keine wesentlichen Veränderungen geben.
Falls doch, dann wird es wohl Zendt treffen.

Bei möglichen Verkäufen von Dohoyan, Zendt und Lausecker plus 1 Zugang in der Abwehr, würden wir circa 200000 Gehalt pro Spieltag sparen.
Das ist in der Saison 6Mio.

An Zugängen schauen wir was der Markt hergibt. In der Abwehr wird es sicher bei 2 Abgängen einen Zugang geben.


Karriere/Erfolge: TSV Kiel: 20.Saison: 10.2017 - 03.2018 (2.Liga, 18.Platz & Abstieg);
Eintracht Essen: 21.Saison: 06.2018 (1. Liga, 14.Spieltag);
Union Koblenz: 21.Saison: 07.2018 (1.Liga. 21.Spieltag & 15.Platz Klassenerhalt);
TuS Rostock: 22.Saison = 7.Platz

Der Ball ist rund

 
Donskorp
Beiträge: 1.316
Registriert am: 16.10.2017


RE: Saison 24! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#15 von Donskorp , 02.12.2019 07:38

Union:

Bei Koblenz werden 1-2 gute Spieler gehen müssen.
Gründe sind ähnlich wie bei Hansa.
Der Anspruch und die Wirklichkeit sind halt weit auseinander.
Um die Finanzen in Einklang zu bringen ist kein anderer Weg möglich.
Da die Abfindungen nicht viele Möglichkeiten offen lassen, wird es wohl Gekeler, Wissing (Alter) und evtl Rochat treffen.


Karriere/Erfolge: TSV Kiel: 20.Saison: 10.2017 - 03.2018 (2.Liga, 18.Platz & Abstieg);
Eintracht Essen: 21.Saison: 06.2018 (1. Liga, 14.Spieltag);
Union Koblenz: 21.Saison: 07.2018 (1.Liga. 21.Spieltag & 15.Platz Klassenerhalt);
TuS Rostock: 22.Saison = 7.Platz

Der Ball ist rund

 
Donskorp
Beiträge: 1.316
Registriert am: 16.10.2017


RE: Saison 24! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#16 von Hollywood , 12.12.2019 15:17

Scab, gibt es schon ein genaueren Zeitplan?


 
Hollywood
Beiträge: 1.654
Registriert am: 19.02.2013


RE: Saison 24! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#17 von scabinho , 12.12.2019 19:38

Nein nicht wirklich. Die Saisonumstellung mit der Sausonberechnung wird aber dueses Wochenende beendet werden.
Im Anschluss möchte ich mich programmiertechnisch nochmal an den TM ran machen.


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.251
Registriert am: 06.09.2010


RE: Saison 24! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#18 von Hollywood , 12.12.2019 19:50

Alles klat, danke!
Gut sind ja dann immer schon die Auf- und Abwertungen, kann man sich schon einbesseres Bild machen was man ändern müsste am Transfermarkt oder so. ;-)


 
Hollywood
Beiträge: 1.654
Registriert am: 19.02.2013


RE: Saison 24! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#19 von Hollywood , 15.12.2019 14:34

Auf- und Abwertungen heute Abend, Scab?


 
Hollywood
Beiträge: 1.654
Registriert am: 19.02.2013


RE: Saison 24! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#20 von Christian O. , 15.12.2019 18:06

Zitat von Hollywood im Beitrag #19
Auf- und Abwertungen heute Abend, Scab?


Ich denke das war der Plan... ;-)


Seit mitte Saison12, Sep. 2014, Manager beim SpVgg Konstanz, Liga 2

Saison12-16.Platz - S13-16Pl. - S14-14.Pl. - S15-13.Pl. - S16-13.Pl. - S17-10Pl. -
S18-8.Pl - S19-11.Pl. - S20-5.Pl. - S21-5.Pl.

⚽️ Saison 22 - 3. Platz ⚽️
..⚽️ AUFSTIEG LIGA1 ⚽️..
..........⚽️🏟🕺🎉⚽️..........

Saison 23 - "Schau ma mal"

 
Christian O.
Beiträge: 2.054
Registriert am: 19.09.2014


RE: Saison 24! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#21 von scabinho , 15.12.2019 20:19

Später Abend


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.251
Registriert am: 06.09.2010


RE: Saison 24! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#22 von Hollywood , 15.12.2019 20:41

Sehr gerne!


 
Hollywood
Beiträge: 1.654
Registriert am: 19.02.2013


RE: Saison 24! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#23 von BigPeaches , 16.12.2019 17:50

"Ehsan Sidan verlor in dieser Spieltagswoche 34 Formpunkte" - Ausgerechnet mein Bester.
Ist wahrscheinlich die Enttäuschung über den knapp verpassten Titel "Spieler des Jahres"...

Ansonsten 0,64 Stärke dazugewonnen, mehr hat anscheinend nur Konstanz (0,66) zugelegt. Also da kann ich nicht meckern...


 
BigPeaches
Beiträge: 606
Registriert am: 13.05.2017

zuletzt bearbeitet 16.12.2019 | Top

RE: Saison 24! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#24 von Hollywood , 16.12.2019 19:49

Zitat von BigPeaches im Beitrag #23
"Ehsan Sidan verlor in dieser Spieltagswoche 34 Formpunkte" - Ausgerechnet mein Bester.
Ist wahrscheinlich die Enttäuschung über den knapp verpassten Titel "Spieler des Jahres"...

Ansonsten 0,64 Stärke dazugewonnen, mehr hat anscheinend nur Konstanz (0,66) zugelegt. Also da kann ich nicht meckern...


Hast du Screenshots gemacht oder wie hast du das gemacht?

Für Hamburg wird das eine ganz neue Erfahrung werden, wir verkaufen 1 Spieler und kaufen 0.
Ich hoffe ich behalte meine Finger im Griff.


 
Hollywood
Beiträge: 1.654
Registriert am: 19.02.2013


RE: Saison 24! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#25 von Donskorp , 17.12.2019 08:14

Zitat von Donskorp im Beitrag #14
Hansa:

Wir werden uns in Rostock sehr wahrscheinlich in der Abwehr von Lausecker (Entwicklung nicht wie erwartet) und Dohoyan trennen.
Gerade bei Dohoyan fällt die Entscheidung schwer, aber unser Gehaltsniveau ist einfach zu hoch.

Im Tor wartet wir die Auf- und Abwertung ab. Sollte die nicht wie gewünscht ausfallen, werden wir nachbessern müssen.

Mittelfeld und Sturm sind größere Abfindungen zu zahlen. Da wird es in der Sommerpause wohl keine wesentlichen Veränderungen geben.
Falls doch, dann wird es wohl Zendt treffen.

Bei möglichen Verkäufen von Dohoyan, Zendt und Lausecker plus 1 Zugang in der Abwehr, würden wir circa 200000 Gehalt pro Spieltag sparen.
Das ist in der Saison 6Mio.

An Zugängen schauen wir was der Markt hergibt. In der Abwehr wird es sicher bei 2 Abgängen einen Zugang geben.



Wie angekündigt werden und müssen wir den Umbruch fortführen...

Torhüter:
Das Experiment mit Soares ist trotz der guten Entwicklung des Torhüters nicht aufgegangen.
Wir können uns als Verein es nicht leisten, ein Talent im Kasten stehen zu haben.
Eine neue Nr.1 dazu zu holen und dem jetzigen Torhüter vor die Nase zu setzen, würde der Entwicklung von Soares (Einsätze und Stärke+) nicht gut tun.
Deswegen werden sich unsere Wege wohl trennen.

Abwehr:
Dohoyan-Abgang wie beschrieben. Sportlich nicht vertretbar, aber finanziell nicht anders lösbar.
Lausecker wurde auf Grund des guten Stärke+ und da aus der eigenen Jugend, doch verlängert.

Sturm:
Hassass-Abgang ist ein finanzieller Abgang. Einer Verlängerung steht an und vom Talent steht da halt eine 5.
Zum anderen macht es momentan keinen Sinn die anderen Stürmer abzugeben (Marktwert).
Wir möchten uns im Sturm breiter mit Qualität aufstellen.

Neuzugänge:
Im Tor und im Angriff wird es bei Geboten auf die Spieler sicher Neuzugänge geben.
Fokus liegt auf jung, talentiert im Sturm und mittleres Alter + Talent im Tor.
In der Abwehr hängt es von den Geboten und Angeboten ab.
Der Fokus liegt auf den gleichen Werten wie im Angriff...

Finanziell:
Theoretisch könnten wir auch ohne Kader-Änderungen mindestens bis zu Winterpause gut leben.


Karriere/Erfolge: TSV Kiel: 20.Saison: 10.2017 - 03.2018 (2.Liga, 18.Platz & Abstieg);
Eintracht Essen: 21.Saison: 06.2018 (1. Liga, 14.Spieltag);
Union Koblenz: 21.Saison: 07.2018 (1.Liga. 21.Spieltag & 15.Platz Klassenerhalt);
TuS Rostock: 22.Saison = 7.Platz

Der Ball ist rund

 
Donskorp
Beiträge: 1.316
Registriert am: 16.10.2017

zuletzt bearbeitet 17.12.2019 | Top

   

Abfindung
Auswirkungen Saisonverlauf auf die Moral

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz