RE: Die "Ungeschlagenen" der Rückrunde

#26 von Flo , 05.07.2011 18:12

Zitat von Schalker
Ich erwarte von Flo dem großen Erstligatrainer das Frankfurt gerupft wird, Flo trete Deinen Aachenern mal kräftig ins Gesäß



keine angst, meine spieler wissen, dass es um alles geht!


@Exi

danke für die vorberichte


das spiel gegen Rostock wird sehr schwerden. ich rechne mit einem knappem sieg bzw. einem unentschieden


Warum muss ich an dich denken, wenn ich es doch gar nicht will?
Warum warte ich, dass du dich meldest, wenn ich doch im Grunde weiß,dass du es nicht tust?
Warum quält mich jeder Gedanke an dich, wenn ich weiß, dass du nicht an mich denkst?
Es ist schlimm, dich zu lieben, es ist schlimm dich zu vermissen...doch viel schlimmer ist es, dass du neben mir sitzt und ich dich ansehe und weiß, dass du nie ein Teil meines Lebens sein wirst.


Du bist, alles für mich, alles das was mir Angst macht
Meine silberne Kugel, mein Kryptonit und mein Anthrax
Du bist, das was ich vom Schicksal verlangt hab
Die Patrone für mein Kopf in der Kammer der Pumpgun

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010

zuletzt bearbeitet 05.07.2011 | Top

RE: Die "Ungeschlagenen" der Rückrunde

#27 von 93Benjamin , 05.07.2011 18:47

Die Rückrundentabelle gefällt mir übrigens auch sehr gut. Und nicht nur wegen ihrer tollen grafischen Gestaltung So könnte die Endtabelle sehr gerne aussehen.


Dem Morgengrauen entgegen, ziehn wir gegen den Wind.
Wir werden alles zerlegen, bis wir Deutscher Meister sind.
FC Union Du sollst leuchten, wie der hellste Heiligenschein.
Und überall wird es schallen, FC Union unser Verein.

 
93Benjamin
Beiträge: 409
Registriert am: 06.01.2011


RE: Die "Ungeschlagenen" der Rückrunde

#28 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 05.07.2011 23:43

Nur gut, dass ich gegen Mainz, Fürt, Rostock und Bielefeld auch noch punkten kann...Berlin nicht zu vergessen.


RW Wiesbaden übernommen am 20.06.2010. Seit dem 80 Ligaspiele, 26 Siege, 26 Unentschieden und 29 Niederlagen (104 Punkte), Torverhältnis: 109:110.
Zukünftige Ziele: Allmähliche Etablierung im Oberhaus.´
http://www.rw-wiesbaden.de.ms

Kevin_93

RE: Die "Ungeschlagenen" der Rückrunde

#29 von Finntroll , 06.07.2011 09:48

Deine Mannschaft überschätzen, junger Padawan.

Das nächste Spiel ist noch offen, und dannach mach ich Platz 9 endgültig klar.

Rostock=3+Wiesbaden=6+Bielefeld=9+Fürth=1 =10Punkte.

Gladbach holt 7 Punkte.

Also spiel ich nur auf 3:0 Siege.


 
Finntroll
Beiträge: 622
Registriert am: 07.09.2010


RE: Die "Ungeschlagenen" der Rückrunde

#30 von ExilSachse ( gelöscht ) , 06.07.2011 12:51

Zitat von Finntroll
Also spiel ich nur auf 3:0 Siege.


Optimist



ExilSachse

RE: Die "Ungeschlagenen" der Rückrunde

#31 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 06.07.2011 18:00

Jaja, wenn Mainzer träumen...kein Team aus dieser Tabellenregion (ab Platz 9) hat bisher bei mir zu Hause mehr als einen Punkt geholt...das würde mich als Mainzer zu mindest mal nachdenklich stimmen...


RW Wiesbaden übernommen am 20.06.2010. Seit dem 80 Ligaspiele, 26 Siege, 26 Unentschieden und 29 Niederlagen (104 Punkte), Torverhältnis: 109:110.
Zukünftige Ziele: Allmähliche Etablierung im Oberhaus.´
http://www.rw-wiesbaden.de.ms

Kevin_93

RE: Die "Ungeschlagenen" der Rückrunde

#32 von Flo , 06.07.2011 18:06

Zitat von Kevin_93
Jaja, wenn Mainzer träumen...kein Team aus dieser Tabellenregion (ab Platz 9) hat bisher bei mir zu Hause mehr als einen Punkt geholt...das würde mich als Mainzer zu mindest mal nachdenklich stimmen...



Finni weiß schon was er macht. er wird euch alle besiegen


Warum muss ich an dich denken, wenn ich es doch gar nicht will?
Warum warte ich, dass du dich meldest, wenn ich doch im Grunde weiß,dass du es nicht tust?
Warum quält mich jeder Gedanke an dich, wenn ich weiß, dass du nicht an mich denkst?
Es ist schlimm, dich zu lieben, es ist schlimm dich zu vermissen...doch viel schlimmer ist es, dass du neben mir sitzt und ich dich ansehe und weiß, dass du nie ein Teil meines Lebens sein wirst.


Du bist, alles für mich, alles das was mir Angst macht
Meine silberne Kugel, mein Kryptonit und mein Anthrax
Du bist, das was ich vom Schicksal verlangt hab
Die Patrone für mein Kopf in der Kammer der Pumpgun

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: Die "Ungeschlagenen" der Rückrunde

#33 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 06.07.2011 19:42

Zitat von Flo

Zitat von Kevin_93
Jaja, wenn Mainzer träumen...kein Team aus dieser Tabellenregion (ab Platz 9) hat bisher bei mir zu Hause mehr als einen Punkt geholt...das würde mich als Mainzer zu mindest mal nachdenklich stimmen...



Finni weiß schon was er macht. er wird euch alle besiegen




Natürlich weiß er, was er macht, ganz ohne Frage, aber auch ich habe meine Mittel und Wege, mich zu wehren.


RW Wiesbaden übernommen am 20.06.2010. Seit dem 80 Ligaspiele, 26 Siege, 26 Unentschieden und 29 Niederlagen (104 Punkte), Torverhältnis: 109:110.
Zukünftige Ziele: Allmähliche Etablierung im Oberhaus.´
http://www.rw-wiesbaden.de.ms

Kevin_93

RE: Die "Ungeschlagenen" der Rückrunde

#34 von Finntroll , 06.07.2011 19:52

Dein Sturm mach mir keine Angst



Und den Rest der Rasselbande, da steht ja sogar mein Torhüter mit einer besseren Stärke da.

/E
Beim zweiten Blick, deine Stürmerin hat doch ganzschöne Beißer, die macht mir Angst!


 
Finntroll
Beiträge: 622
Registriert am: 07.09.2010

zuletzt bearbeitet 06.07.2011 | Top

RE: Die "Ungeschlagenen" der Rückrunde

#35 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 06.07.2011 20:50

Nicht um sonst habe ich Gladbach, Rostock, Wolfsburg und Gelsenkirchen geschlagen...es wird ein enges Spiel gegen dich in zwei Spieltagen...


RW Wiesbaden übernommen am 20.06.2010. Seit dem 80 Ligaspiele, 26 Siege, 26 Unentschieden und 29 Niederlagen (104 Punkte), Torverhältnis: 109:110.
Zukünftige Ziele: Allmähliche Etablierung im Oberhaus.´
http://www.rw-wiesbaden.de.ms

Kevin_93

Vorberichte der ausgewählten Spiele aus Liga Eins

#36 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 06.07.2011 21:48

Borussia Bielefeld (N) (16) - Kickers Düsseldorf (N) (18) Tip: 2:1 Chef-Tip: 2:1
Ein Spiel im aller tiefsten Keller der Tabelle. Es ist dazu noch ein wichtiges, denn einerseits ist es ein westfählisches Derby und andererseits ist es für die Gastgeber auch noch sehr wichtig. Nur drei Punkte Rückstand haben die Ostwestfahlen auf das rettende Ufer. Sie liefern sich mit der SG Gelsenkirchen, die gleichzeitig in Fürt antreten ein Fernduell.

Beim üblichen Blick auf beide Teams fällt mir gleich auf, dass es ein spannendes Spiel wird. Bielefeld ist nominell leicht im Vorteil, bei der Form nehmen sich jedoch beide Teams nicht viel. Bei der Fitness gibt es bei den Gästen viele Probleme, die halbe Mannschaft ist angeschlagen, es werden wohl kaum alle Topspieler zum Einsatz kommen, noch dazu fehlt Torjäger Mayerhofer gesperrt. Hier ist Bielefeld klar im Vorteil. Man muss jedoch sagen, dass die Borussia mit James Eagle und Emilio Flores zwei Ausfälle zu verschmerzen hat. Beide aus dem Sturm. Somit stehen nur noch Topstürmer Laclerk und Konstantin Petschner zur Verfügung, wobei Petschner wohl eher die Notlösung währe und man vielleicht über Laclerc als einzelne Spitze nachdenken sollte. Die Moral, die Fanstimmung und die Standardgefährlichkeit spricht wiederum für die Bielefelder.

Hier prognostiziere ich letztendlich ein umkämpftes und hart geführtes Match, was am Ende Bielefeld mit 2:1 gewinnt.

TSV Fürth (12) - SG Gelsenkirchen (15) Tip: 1:0
Der zwölfte trifft auf den 15., ein wichtiges Spiel für beide Teams. Für beide ist ein Sieg pflicht. Fürt ist Punktgleich mit Wiesbaden und Wolfsburg und nur wegen dem besseren Torverhältnis zwölfter. Ein Sieg muss her, um die Verfolger auf Distanz zu halten. Bei Gelsenkirchen ist es noch einen Tick schlimmer, denn ihnen steht das Wasser wahrlich bis zum Hals. Es sind nur drei Punkte auf Bielefeld, die den ersten Abstiegsplatz belegen und da Bielefeld gute Chancen hat, drei Punkte gegen Düsseldorf zu landen, muss Gelsenkirchen unbedingt ebenfalls etwas fürs Punktekonto tun.

Nominell ist Gelsenkirchen das bessere Team, die Form beider Teams im Vergleich spricht allerdings für die Fürter. Allerdings haben die Franken mit ihrer Fitness zu kämpfen. Ein paar wichtige Akteure sind angeschlagen, wenn alle eingesetzt werden würden, würde man einige Verletzungen riskieren. Außerdem ist Mittelfeldmann Mutinho gelb gesperrt. Bei der Moral, der Fanstimmung und der Gefährlichkeit bei Standartsituationen liegen allerdings wieder die Franken vorne.

Wegen einer nicht ganz rund um fiten Mannschaft tippe ich hier auf ein 2:2 Unentschieden, denke jedoch, dass es sehr eng wird und Fürt mit einer guten Taktik auch gewinnen könnte.

Union Leverkusen (7) - Fortuna Bremen (2) Tip: 1:1 Chef-Tip: 1:1
Der siebte bekommt Besuch vom zweiten in der Tabelle, ein interessantes Aufeinandertreffen. Beide Teams brauchen einen Erfolg, um einer Seits am jeweils davor stehenden Team dranzubleiben und um dem dahinter stehenden Team keine Gelegenheit zu geben, wieder Hoffnung zu schöpfen. Außerdem ist Leverkusen so etwas wie ds Team der Stunde. Aus den letzten elf Spielen nahm das Team von Manager Grifer nur eine Niederlage mit, eine sehr konstante Mannschaft.

Nominell ist Bremen sicher das stärkere Team, doch Leverkusen hält mit der besseren Form hier dagegen. Das Manko der Elf vom Rhein ist die Fitness. Diese sieht nicht so rosig aus, es gibt ein paar angeschlagene Spieler und William Goodson fällt gesperrt aus. Außerdem hat bremen die bessere Moral. Die Union kann hingegen mit einer sehr guten Standardgefährlichkeit glenzen. Die Fanstimmung ist nicht von Bedeutung, weil beide Teams hier gleichauf sind.

Auch diese Begegnung wird eine knappe Kiste. Würde in Bremen gespielt werden, währe mein Tipp ein 2:1 für Bremen, so aber pflichte ich den Buchmachern und dem Chef bei und tippe ein 1:1.


RW Wiesbaden übernommen am 20.06.2010. Seit dem 80 Ligaspiele, 26 Siege, 26 Unentschieden und 29 Niederlagen (104 Punkte), Torverhältnis: 109:110.
Zukünftige Ziele: Allmähliche Etablierung im Oberhaus.´
http://www.rw-wiesbaden.de.ms

Kevin_93

RE: Vorberichte der ausgewählten Spiele aus Liga Eins

#37 von Flo , 06.07.2011 22:10

wie immer tolle berichte Kevin


Warum muss ich an dich denken, wenn ich es doch gar nicht will?
Warum warte ich, dass du dich meldest, wenn ich doch im Grunde weiß,dass du es nicht tust?
Warum quält mich jeder Gedanke an dich, wenn ich weiß, dass du nicht an mich denkst?
Es ist schlimm, dich zu lieben, es ist schlimm dich zu vermissen...doch viel schlimmer ist es, dass du neben mir sitzt und ich dich ansehe und weiß, dass du nie ein Teil meines Lebens sein wirst.


Du bist, alles für mich, alles das was mir Angst macht
Meine silberne Kugel, mein Kryptonit und mein Anthrax
Du bist, das was ich vom Schicksal verlangt hab
Die Patrone für mein Kopf in der Kammer der Pumpgun

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: Vorberichte der ausgewählten Spiele aus Liga Eins

#38 von Felix96 ( gelöscht ) , 06.07.2011 22:11

Jop, macht echt Spaß die zu lesen


Felix96

Vorberichte der ausgewählten Spiele aus Liga Zwei

#39 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 06.07.2011 22:29

Krefelder FC (14) - SB Kassel (11) Tip: 1:1
Hier kreuzen sich die Wege zweier Teams, die in der Tabelle nur drei Plätze und einen Punkt auseinander liegen. Beide Mannschaften sind Teil einer Gruppe, die sehr eng beisammen liegt und von Rang Zehn bis 14 reicht. Ganz klar ist, dass der Sieger dieses Spiels gute Chancen auf einen der vorderen genannten Ränge hat.

Nominell ist Kassel stärker, auch die Form, die Standardgefährlichkeit und die Fitness spricht für die Nordhessen. Einzig bei der Fanstimmung haben die Krefelder die Nase vorne.

Währe Kassel nicht das zweitschlechteste Auswärtsteam dieser Saison, hätte ich tatsächlich darüber nachgedacht, in diesem Spiel auf sie zu setzen. So aber denke ich, dass es ein 1:1 Unentschieden geben wird.

BW Karlsruhe (A) (4) - FC Duisburg (A) (2) Tip: 2:0 Chef-Tip: 1:2
Wir machen einen Sprung in der Tabelle nach oben. Der Aufstiegskampf ist nun das ganz große Thema. Zwischen Rang Zwei und Sechs sind es nur fünf Zähler, es ist also verdammt eng. Die Protagonisten in diesem Spiel trennen vier Punkte voneinander. Für beide Mannschaften ist dieses Match sehr wichtig. Karlsruhe kann mit einem Sieg sich zurückmelden im Aufstiegsrennen, bei einer Niederlage würden die Badener jedoch mit großer Wahrscheinlichkeit auf Rang Sechs zurückrutschen. Duisburg muss gewinnen, um vor Hannover zu bleiben und überhaupt nicht noch mehr Verfolger an sich kleben zu haben.

Schaut man sich beide Teams nun genauer an, merkt man schnell, dass sich Karlsruhe momentan selbst im Weg steht, oder anders gesagt: Der Trainer steht dem Aufstieg bzw. der Meisterschaft im Weg. Seit Manager Andy weg ist, gibt es eine totale Talfahrt. Vier Verletzte und ettliche angeschlagene Spieler sprchen eine deutliche Sprache. Ein Wunder, dass es der "Manager" noch nicht geschafft hat, dass der Spielbetrieb eingestellt werden muss. Hier hat Duisburg einen klaren Vorteil, die Fitness ist um Welten besser. Allerdings ist Karlsruhe nominell Stärker und auch bei der Form besser. Beim Thema Moral und Standardgefährlichkeit glenzen jedoch die Duisburger wieder. Bei der Fanstimmung steht es Remis.

Wenn karlsruhe einen vernünftigen Trainer hätte, der die Bezeichnung "Coach" wirklich verdient hätte, würden sie hier zu Hause mit 3:1 gewinnen. So aber können sie froh sein, einen Punt mitzunehmen. Die Badener werden ihr letztes Gefecht aufs Feld schicken, kämpfen bis zum Umfallen und am Ende ein 1:1 holen, dem Heimvorteil sei dank.

VfL Frankfurt (17) - SpVgg Konstanz (15) Tip: 2:1
Nun wandern wir rund 500 Stufen nach unten: Der nach moder und verwesung riechende Keller ist nun das Ziel der Nachforschungen. Der VfL Frankfurt fühlt sich bedrenkt vom Abstiegsgespenzt. Gerne währe man in der Rolle der SpVgg Konstanz, die drei Punkte vom ersten Abstiegsplatz entfernt ist. Drei Punkte, das ist auch der Rückstand vom VfL auf das rettende Ufer. Dort hin können sie nur schwimmen, wenn sie gegen Konstanz gewinnen. Ein sehr wichtiges Spiel für beide Lager also.

Beim direkten Teamvergleich macht das Heimteam den nominell stärkeren Eindruck, auch die Form spricht für die Männer von der Oder. Bei der Fitness, sowie der Fanstimmung sind allerdings die Jungs vom Bodensee überlegen. Die Standardgefährlichkeit und Moral gehört dann wieder den Frankfurtern. Außerdem ist Konstanz durch den Ausfall von Niels Brunner geschwächt, der gelb gesperrt ist.

Es wird ein unschönes Spiel werden, "Fußball-Leckerbissen" wird man dieses Match nicht nennen können. Der Kampf wird regieren, die fetzen werden Fliegen, die Abstiegsangst wird wie ein Mahnmal über der Arena stehen. Am Ende hält Frankfurt aber durch ein hartes Stück Arbeit einen 2:1 Sieg in Händen, der sie dort hin bringt, wo es nicht mehr ganz so nach Moder riecht.

Eintracht Essen (10) - TSV Cottbus (12) Tip: 2:1
Wo eine Reise beginnt, da endet sie auch meist: Willkommen zurück in der Tabellenregion der Plätze Zehn bis Zwölf. Das Gleiche Schema wie vorhin, der Sieger dieses Spiels wird womöglich einen Sprung nach oben machen. Essen könnte bei einem Erfolg sogar ein wenig Abstand zwischen sich und die anderen vier Teams bringen, die hungrig dahinter lauern. Noch etwas interessantes: Eigentlich müssten alle anwesenden im Stadion einige Packungen Taschentücher oder zu mindest anti Depressions-Pillen mitbringen, denn hier treffen zwei Vereine aufeinander, die in Saison Vier beide noch erstklassig waren.

Stärker ist ganz klar Cottbus. Die Lausitzer spielen schon die ganze Saison unter ihren Möglichkeiten (vielleicht noch mehr Taschentücher für alle?) Bei der Form hat allerdings Essen die Nase vorne, ebenso wie bei der Moral und der Standardgefährlichkeit (wenn auch knapp). Cottbus dominiert dann wieder bei der Fitness. Bei Essen sind ein paar Akteure angeschlagen, außerdem sind die beiden griechen Kostas Theodotou und Thalis Theodotou (verwand oder verschwägert?) beide gesperrt. Noch dazu hat Cottbus die bessere Fanstimmung.


Das alles klingt für mich nach einer spannungs geladenen Partie, mit vielen Tränen, Taschentüchern, Pillen und einigen Toren, die am Ende ein 2:2 bedeuten.

Prost!


RW Wiesbaden übernommen am 20.06.2010. Seit dem 80 Ligaspiele, 26 Siege, 26 Unentschieden und 29 Niederlagen (104 Punkte), Torverhältnis: 109:110.
Zukünftige Ziele: Allmähliche Etablierung im Oberhaus.´
http://www.rw-wiesbaden.de.ms

Kevin_93

RE: Vorberichte der ausgewählten Spiele aus Liga Zwei

#40 von Felix96 ( gelöscht ) , 06.07.2011 22:33

echt super, vielen Dank

Und Prost zurück ;-)


Felix96
zuletzt bearbeitet 06.07.2011 22:34 | Top

RE: Vorberichte der ausgewählten Spiele aus Liga Zwei

#41 von Flo , 06.07.2011 22:35

Zitat von Felix96
echt super, vielen Dank

Und Prost zurück ;-)



jep vielen dank für die tollen berichte


Warum muss ich an dich denken, wenn ich es doch gar nicht will?
Warum warte ich, dass du dich meldest, wenn ich doch im Grunde weiß,dass du es nicht tust?
Warum quält mich jeder Gedanke an dich, wenn ich weiß, dass du nicht an mich denkst?
Es ist schlimm, dich zu lieben, es ist schlimm dich zu vermissen...doch viel schlimmer ist es, dass du neben mir sitzt und ich dich ansehe und weiß, dass du nie ein Teil meines Lebens sein wirst.


Du bist, alles für mich, alles das was mir Angst macht
Meine silberne Kugel, mein Kryptonit und mein Anthrax
Du bist, das was ich vom Schicksal verlangt hab
Die Patrone für mein Kopf in der Kammer der Pumpgun

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: Vorberichte der ausgewählten Spiele aus Liga Zwei

#42 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 06.07.2011 22:38

@All würde sich wer die mühe machen und mir irgendwie mal die bisherige Rückrundentabelle zusammenschustern? Ich brauchs nicht graphisch ausgereift, mir reichen auch die Platzierungen und Punkte nur würde ich ungern sie mir selber zusammenschustern.


RW Wiesbaden übernommen am 20.06.2010. Seit dem 80 Ligaspiele, 26 Siege, 26 Unentschieden und 29 Niederlagen (104 Punkte), Torverhältnis: 109:110.
Zukünftige Ziele: Allmähliche Etablierung im Oberhaus.´
http://www.rw-wiesbaden.de.ms

Kevin_93

RE: 27.Spieltag: Donnerstag 07.07. 22:00 UHR

#43 von Felix96 ( gelöscht ) , 06.07.2011 22:39

Zitat von ExilSachse

Borussia Bielefeld (N) (16) - Kickers Düsseldorf (N) (18) Tip: 2:1 Chef-Tip: 2:1
TuS Rostock (11) - 1.FC Stuttgart (P) (5) Tip: 1:0
VfL Mainz (10) - FSV Nürnberg (4) Tip: 1:2 Chef-Tip: 1:1
TSV Fürth (12) - SG Gelsenkirchen (15) Tip: 1:0
1.FC Dortmund (6) - SpVgg Gladbach (9) Tip: 2:0
RW Wiesbaden (N) (13) - SV Berlin (8) Tip: 2:1
Union Leverkusen (7) - Fortuna Bremen (2) Tip: 1:1 Chef-Tip: 1:1
FV Hamburg (1) - Kölner SC (17) Tip: 3:0
SSV Wolfsburg (14) - SV München (M) (3) Tip: 1:3

Rückrunde:


TSV Kiel (N) (8) - VfR Hannover (A) (3) Tip: 1:2 Chef-Tip: 0:2
Krefelder FC (14) - SB Kassel (11) Tip: 1:1
BW Karlsruhe (A) (4) - FC Duisburg (A) (2) Tip: 2:0 Chef-Tip: 1:2
VfL Frankfurt (17) - SpVgg Konstanz (15) Tip: 2:1
1.FC Mannheim (N) (18) - Union Koblenz (6) Tip: 1:2
SpVgg Freiburg (5) - VfR Braunschweig (7) Tip: 3:1 Chef-Tip: 2:0
SG Bochum (N) (13) - Borussia St.Pauli (9) Tip: 1:1
Eintracht Essen (10) - TSV Cottbus (12) Tip: 2:1
VfL Aachen (16) - TSV Frankfurt (1) Tip: 0:2

Rückrunde:


Da hast du


Felix96

RE: 27.Spieltag: Donnerstag 07.07. 22:00 UHR

#44 von ExilSachse ( gelöscht ) , 06.07.2011 22:43

Zitat von Kevin_93
@All würde sich wer die mühe machen und mir irgendwie mal die bisherige Rückrundentabelle zusammenschustern? Ich brauchs nicht graphisch ausgereift, mir reichen auch die Platzierungen und Punkte nur würde ich ungern sie mir selber zusammenschustern.


siehe Anlage!



ExilSachse
zuletzt bearbeitet 06.07.2011 22:43 | Top

RE: 27.Spieltag: Donnerstag 07.07. 22:00 UHR

#45 von Hasan-S04 , 06.07.2011 23:11

wir planen endgültig mit Liga 2. Spieler, die verkauft werden kommen nicht mehr so häufig zum einsatz. Es wird nur noch ausprobiert und experementiert.
Gegen Bielefeld spielt die 2. Garde, die Fitness muss erneut in Ordnung gebracht werden.
Wir schauen auf uns, egal ob es gegen meisterschaftsaspiranten oder Abstiegskandidaten geht.


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: 27.Spieltag: Donnerstag 07.07. 22:00 UHR

#46 von Gelöschtes Mitglied , 06.07.2011 23:53

Vielen Dank für die tollen Berichte Kevin, endlich wurde auch mal Duisburg erwähnt was mich sehr freut. Das ich beim Ergebnis widerspreche liegt in der Natur der Sache, Heimvorteil hin oder her, alles was Karlsruhe gewinnt wird bestenfalls Erfahrung sein.




Deutscher Pokalsieger ist nur der FC Schalke 04
FC Duisburg: Wir sind nicht irgendwer, wir sind Dein Untergang!

zuletzt bearbeitet 06.07.2011 23:53 | Top

RE: 27.Spieltag: Donnerstag 07.07. 22:00 UHR

#47 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 07.07.2011 00:51

Zitat von Schalker
Vielen Dank für die tollen Berichte Kevin, endlich wurde auch mal Duisburg erwähnt was mich sehr freut. Das ich beim Ergebnis widerspreche liegt in der Natur der Sache, Heimvorteil hin oder her, alles was Karlsruhe gewinnt wird bestenfalls Erfahrung sein.



Vielen Dank Schalker, aber ich glaube selbst Erfahrung gewinnt dort keiner, weil beim Trainer zu mindest die Hörgeräte und die Kontaktlinsen kaputt sein müssen, denn sonst würde er seine Spieler vor Schmerz schreien hören oder unsere gut gemeinten Ratschläge lesen...


RW Wiesbaden übernommen am 20.06.2010. Seit dem 81 Ligaspiele, 26 Siege, 26 Unentschieden und 29 Niederlagen (104 Punkte), Torverhältnis: 109:110.
Zukünftige Ziele: Allmähliche Etablierung im Oberhaus.´
http://www.rw-wiesbaden.de.ms

Kevin_93

Marius Clasing vor dem Sprung ins Profiteam

#48 von ExilSachse ( gelöscht ) , 07.07.2011 12:24

Nach zuletzt drei fehlerfreien Leistungen in der Abwehr des Rekordmeisters steht Marius Clasing im Alter von 29 Jahren tatsächlich vor seinem ersten Profivertrag, ob dieser allerdings bereits in Wolfsburg unterschrieben wird ist noch fraglich. Marius Clasing sagte dazu: "Ich freue mich riesig über das Vertrauen, was mir Trainer Exilsachse schenkt. Ich hoffe auch weiterhin mit konstanten Leistungen das Vertrauen bestätigen zu können."



ExilSachse

RE: Marius Clasing vor dem Sprung ins Profiteam

#49 von joey , 07.07.2011 17:19

Gegen Aachen zählen nur drei Punkte, Pokal hin oder her!


Nur eine Stadt, nur ein Verein!

 
joey
Beiträge: 1.776
Registriert am: 23.12.2010


RE: Marius Clasing vor dem Sprung ins Profiteam

#50 von Flo , 07.07.2011 17:24

Zitat von joey
Gegen Aachen zählen nur drei Punkte, Pokal hin oder her!



die punkte wirst du wohl auch bekommen. aber trotzdem werden wir alles geben


Warum muss ich an dich denken, wenn ich es doch gar nicht will?
Warum warte ich, dass du dich meldest, wenn ich doch im Grunde weiß,dass du es nicht tust?
Warum quält mich jeder Gedanke an dich, wenn ich weiß, dass du nicht an mich denkst?
Es ist schlimm, dich zu lieben, es ist schlimm dich zu vermissen...doch viel schlimmer ist es, dass du neben mir sitzt und ich dich ansehe und weiß, dass du nie ein Teil meines Lebens sein wirst.


Du bist, alles für mich, alles das was mir Angst macht
Meine silberne Kugel, mein Kryptonit und mein Anthrax
Du bist, das was ich vom Schicksal verlangt hab
Die Patrone für mein Kopf in der Kammer der Pumpgun

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


   

AFB-POKAL: Halbfinale

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz