RE: Marius Clasing vor dem Sprung ins Profiteam

#51 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 07.07.2011 23:41

Tolles Spiel meiner Jungs, auch wenn wir an unsere Grenzen gegangen sind, das waren zwei tolle Spiele und zwei Siege in Folge. Das gabs für mich in Liga Eins noch nie. Nur einen Punkt von Rostock weg und auch auf Mainz sind es nur zwei Punkte. Jetzt wird gegen Stuttgart regeneriert und dann wieder angegriffen. Ich bin Stolz auf mein Team!


RW Wiesbaden übernommen am 20.06.2010. Seit dem 81 Ligaspiele, 26 Siege, 26 Unentschieden und 29 Niederlagen (104 Punkte), Torverhältnis: 109:110.
Zukünftige Ziele: Allmähliche Etablierung im Oberhaus.´
http://www.rw-wiesbaden.de.ms

Kevin_93

RE: Marius Clasing vor dem Sprung ins Profiteam

#52 von scabinho , 07.07.2011 23:49

Zitat von Kevin_93
Tolles Spiel meiner Jungs, auch wenn wir an unsere Grenzen gegangen sind, das waren zwei tolle Spiele und zwei Siege in Folge. Das gabs für mich in Liga Eins noch nie. Nur einen Punkt von Rostock weg und auch auf Mainz sind es nur zwei Punkte. Jetzt wird gegen Stuttgart regeneriert und dann wieder angegriffen. Ich bin Stolz auf mein Team!


Regenerieren? Bedenke, dass Stuttgart nun in ein sehr schweres Spiel im Pokal gehen wird.

 
scabinho
Beiträge: 8.539
Registriert am: 06.09.2010


RE: 27.Spieltag: Donnerstag 07.07. 22:00 UHR

#53 von Gelöschtes Mitglied , 07.07.2011 23:50

Zitat von Schalker
Vielen Dank für die tollen Berichte Kevin, endlich wurde auch mal Duisburg erwähnt was mich sehr freut. Das ich beim Ergebnis widerspreche liegt in der Natur der Sache, Heimvorteil hin oder her, alles was Karlsruhe gewinnt wird bestenfalls Erfahrung sein.




Ob Karlsruhe nun Erfahrung gesammelt hat oder nicht ist mir ehrlich gesagt völlig Wurscht, wir haben alle Punkte im Sack und so war mein Plan. Jetzt muß ich erst einmal meine Spieler wieder fit bekommen denn heute gab es auf die Knochen. Dann folgt das nächste Auswärtsspiel bei einem unbequemen Gegner (Kassel), vermutlich können wir dort höchstens Erfahrung sammeln .... oder doch lieber 3 Punkte? Ich glaube ich nehme die 3 Punkte




Deutscher Pokalsieger ist nur der FC Schalke 04
FC Duisburg: Wir sind nicht irgendwer, wir sind Dein Untergang!

zuletzt bearbeitet 07.07.2011 23:50 | Top

RE: 27.Spieltag: Donnerstag 07.07. 22:00 UHR

#54 von Hasan-S04 , 08.07.2011 00:00

da hatten wir aber glück.
Warum bielefeld nicht mehr Gas gegeben hat ist mir ein Rätsel, aber gut mir egal.
Ich freue mich für Beer, er bekommt noch zwei weitere Chancen in dieser Saison.
Düsseldorfer Nachwuchs lebt: 2. Liga, wir kommen! :-)


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: Marius Clasing vor dem Sprung ins Profiteam

#55 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 08.07.2011 00:14

Zitat von scabinho

Zitat von Kevin_93
Tolles Spiel meiner Jungs, auch wenn wir an unsere Grenzen gegangen sind, das waren zwei tolle Spiele und zwei Siege in Folge. Das gabs für mich in Liga Eins noch nie. Nur einen Punkt von Rostock weg und auch auf Mainz sind es nur zwei Punkte. Jetzt wird gegen Stuttgart regeneriert und dann wieder angegriffen. Ich bin Stolz auf mein Team!


Regenerieren? Bedenke, dass Stuttgart nun in ein sehr schweres Spiel im Pokal gehen wird.




Das ist mir bewusst, aber danach habe ich Spiele gegen Mainz und Fürt, da muss ich gewisse "Opfer" bringen...wobei ich ja nicht abschenke, sondern ein paar Jungs draußen lasse. Und mal sehen, wie ernst Stuttgart überhaupt das Pokalspiel nimmt.


RW Wiesbaden übernommen am 20.06.2010. Seit dem 82 Ligaspiele, 27 Siege, 26 Unentschieden und 29 Niederlagen (107 Punkte), Torverhältnis: 112:111.
Zukünftige Ziele: Allmähliche Etablierung im Oberhaus.´
http://www.rw-wiesbaden.de.ms

Kevin_93

RE: Marius Clasing vor dem Sprung ins Profiteam

#56 von ExilSachse ( gelöscht ) , 08.07.2011 00:23

Zitat von Kevin_93

Zitat von scabinho

Zitat von Kevin_93
Tolles Spiel meiner Jungs, auch wenn wir an unsere Grenzen gegangen sind, das waren zwei tolle Spiele und zwei Siege in Folge. Das gabs für mich in Liga Eins noch nie. Nur einen Punkt von Rostock weg und auch auf Mainz sind es nur zwei Punkte. Jetzt wird gegen Stuttgart regeneriert und dann wieder angegriffen. Ich bin Stolz auf mein Team!


Regenerieren? Bedenke, dass Stuttgart nun in ein sehr schweres Spiel im Pokal gehen wird.




Das ist mir bewusst, aber danach habe ich Spiele gegen Mainz und Fürt, da muss ich gewisse "Opfer" bringen...wobei ich ja nicht abschenke, sondern ein paar Jungs draußen lasse. Und mal sehen, wie ernst Stuttgart überhaupt das Pokalspiel nimmt.



was sollte er sonst die Saison noch ernst nehmen nach der miserablen Rückrunde?



ExilSachse
zuletzt bearbeitet 08.07.2011 00:34 | Top

RE: Marius Clasing vor dem Sprung ins Profiteam

#57 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 08.07.2011 00:25

Ok, das ist ein Argument...naja, ich lass mich überraschen, ein paar Maßnahmen zur Regeneration wird es sicher geben, denn was danach kommt ist definitiv wichtiger als ein Versuch, in Stuttgart irgendwas zählbares abzugreifen, auch wenn ich mit taktischem Geschick versuchen werde, einiges rauszureißen.


RW Wiesbaden übernommen am 20.06.2010. Seit dem 82 Ligaspiele, 27 Siege, 26 Unentschieden und 29 Niederlagen (107 Punkte), Torverhältnis: 112:111.
Zukünftige Ziele: Allmähliche Etablierung im Oberhaus.´
http://www.rw-wiesbaden.de.ms

Kevin_93

RE: Marius Clasing vor dem Sprung ins Profiteam

#58 von scabinho , 08.07.2011 00:39

Zitat von Kevin_93
Ok, das ist ein Argument...naja, ich lass mich überraschen, ein paar Maßnahmen zur Regeneration wird es sicher geben, denn was danach kommt ist definitiv wichtiger als ein Versuch, in Stuttgart irgendwas zählbares abzugreifen, auch wenn ich mit taktischem Geschick versuchen werde, einiges rauszureißen.


Ja, und das taktische Geschick ist doch dein Steckenpferd, oder nicht? Immerhin hast du es hier allen Kritikern, mich eingeschlossen, gezeigt!

 
scabinho
Beiträge: 8.539
Registriert am: 06.09.2010


RE: Marius Clasing vor dem Sprung ins Profiteam

#59 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 08.07.2011 00:45

Habe ich? Wirklich? Nein im Ernst: Mir war das nicht so wirklich bewusst. Die Manager hier äußern sich nur selten zu meiner Arbeit...gut ok, mir wurde der Aufstieg am Anfang von Saison 5 nicht zugetraut und der Klassenerhalt am Anfang von Saison Sechs auch nicht. Ich hab beides geschafft, aber bin nicht am Ende meiner Reise. An sonsten hör ich hier aber nicht viel.


RW Wiesbaden übernommen am 20.06.2010. Seit dem 82 Ligaspiele, 27 Siege, 26 Unentschieden und 29 Niederlagen (107 Punkte), Torverhältnis: 112:111.
Zukünftige Ziele: Allmähliche Etablierung im Oberhaus.´
http://www.rw-wiesbaden.de.ms

Kevin_93

RE: Marius Clasing vor dem Sprung ins Profiteam

#60 von 93Benjamin , 08.07.2011 00:52

Live-Spiel leider verpasst.

Mit meinem Spiel bin ich natürlich zufrieden, nur hat wieder keiner der Konkurrenten gepatzt. Und jetzt gehts gegen Nürnberg und Bremen. Dann kommt Gelsenkirchen und dann schon München. Das werden verdammt harte und vorentscheidende Wochen.


Dem Morgengrauen entgegen, ziehn wir gegen den Wind.
Wir werden alles zerlegen, bis wir Deutscher Meister sind.
FC Union Du sollst leuchten, wie der hellste Heiligenschein.
Und überall wird es schallen, FC Union unser Verein.

 
93Benjamin
Beiträge: 409
Registriert am: 06.01.2011


RE: Marius Clasing vor dem Sprung ins Profiteam

#61 von scabinho , 08.07.2011 01:10

Zitat von Kevin_93
Habe ich? Wirklich? Nein im Ernst: Mir war das nicht so wirklich bewusst. Die Manager hier äußern sich nur selten zu meiner Arbeit...gut ok, mir wurde der Aufstieg am Anfang von Saison 5 nicht zugetraut und der Klassenerhalt am Anfang von Saison Sechs auch nicht. Ich hab beides geschafft, aber bin nicht am Ende meiner Reise. An sonsten hör ich hier aber nicht viel.


Doch doch, Wiesbaden galt für alle oder sagen wir mal für sehr viele als "Absteiger Nummer 1" Davon bist du und dein Team ja nun weit entfernt! Nun sind alle Kritiker leise geworden! Wie gesagt auch ich!

 
scabinho
Beiträge: 8.539
Registriert am: 06.09.2010


RE: Marius Clasing vor dem Sprung ins Profiteam

#62 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 08.07.2011 01:14

Mir war gar nicht so klar, dass du ein "Kritiker" von mir bist...


RW Wiesbaden übernommen am 20.06.2010. Seit dem 82 Ligaspiele, 27 Siege, 26 Unentschieden und 29 Niederlagen (107 Punkte), Torverhältnis: 112:111.
Zukünftige Ziele: Allmähliche Etablierung im Oberhaus.´
http://www.rw-wiesbaden.de.ms

Kevin_93

RE: Marius Clasing vor dem Sprung ins Profiteam

#63 von ExilSachse ( gelöscht ) , 08.07.2011 01:23

Zitat von scabinho

Zitat von Kevin_93
Habe ich? Wirklich? Nein im Ernst: Mir war das nicht so wirklich bewusst. Die Manager hier äußern sich nur selten zu meiner Arbeit...gut ok, mir wurde der Aufstieg am Anfang von Saison 5 nicht zugetraut und der Klassenerhalt am Anfang von Saison Sechs auch nicht. Ich hab beides geschafft, aber bin nicht am Ende meiner Reise. An sonsten hör ich hier aber nicht viel.


Doch doch, Wiesbaden galt für alle oder sagen wir mal für sehr viele als "Absteiger Nummer 1" Davon bist du und dein Team ja nun weit entfernt! Nun sind alle Kritiker leise geworden! Wie gesagt auch ich!



ja da hat Scab schon ganz Recht..



ExilSachse

RE: Marius Clasing vor dem Sprung ins Profiteam

#64 von scabinho , 08.07.2011 01:23

Zitat von Kevin_93
Mir war gar nicht so klar, dass du ein "Kritiker" von mir bist...


...warst!
Eher ein Analytiker deines Teams!

 
scabinho
Beiträge: 8.539
Registriert am: 06.09.2010


RE: Marius Clasing vor dem Sprung ins Profiteam

#65 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 08.07.2011 01:27

Ok, freut mich zu hören...mal sehen, was diese Saison noch drin ist...je weiter vorne ich lande, desto besser wird es auch nächste Saison. Ich habe jetzt schon 3 Punkte mehr in der Rückrunde geholt, als zu diesem Zeitpunkt in der Hinrunde. Das zeigt, dass noch einiges geht.

P.S.: Berlin hat ja auch nicht wirklich die erste Garde aufs Feld geschickt...wurden wir da unterschätzt?


RW Wiesbaden übernommen am 20.06.2010. Seit dem 82 Ligaspiele, 27 Siege, 26 Unentschieden und 29 Niederlagen (107 Punkte), Torverhältnis: 112:111.
Zukünftige Ziele: Allmähliche Etablierung im Oberhaus.´
http://www.rw-wiesbaden.de.ms

Kevin_93

RE: Marius Clasing vor dem Sprung ins Profiteam

#66 von Felix96 ( gelöscht ) , 08.07.2011 08:15

Tja, Pflichtsieg. Kann man nicht mehr zu sagen.


Felix96

RE: Marius Clasing vor dem Sprung ins Profiteam

#67 von ExilSachse ( gelöscht ) , 08.07.2011 11:05

Manager ExilSachse auf der pressekonferenz nach dem ungefährdeten 5:0 Auswärtssieg in Wolfsburg:

"Die Mannen um Ersatzkeeper Torben Maihaus sind so absolutnicht konkurrenzfähig, schade für die 40.098 Zuschauer die sich eigentlich ein engagierteres Auftreten Ihres Heimteams erwünscht hatten :("

Wie fit kann ein 1.Ligateam eigentlich sein? Diese Frage beantwortet Wolfsburg gerade nachhaltig..



ExilSachse

RE: Marius Clasing vor dem Sprung ins Profiteam

#68 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 08.07.2011 13:52

Naja, das Ganze wird jetzt Köln abbekommen Exi...ich weiß echt nicht, ob das schön ist, so hoch zu verlieren. Ich hab da immer ein gewisses Problem damit. Eine Niederlage in diesem Größenbereich würde mir schon weh tun...aber gut, uns wird sich das Wolfsburger Konzept irgendwann einmal offenbaren und wir werden entweder vor lauter Überraschung oder Entrüstung Bauklötze staunen, das garantiere ich.


RW Wiesbaden übernommen am 20.06.2010. Seit dem 82 Ligaspiele, 27 Siege, 26 Unentschieden und 29 Niederlagen (107 Punkte), Torverhältnis: 112:111.
Zukünftige Ziele: Allmähliche Etablierung im Oberhaus.´
http://www.rw-wiesbaden.de.ms

Kevin_93

RE: Marius Clasing vor dem Sprung ins Profiteam

#69 von Strubbel ( gelöscht ) , 08.07.2011 14:11

Ich hoffe das ihr Staunen werdet nämlich entweder wie ich grandios scheitere oder ich schaff nächste Saison den Sprung dahin zurück wo ich eigentlich auch hingehöre zwischen Platz 7-10.
Nochmal Glückwunsch an München an den schönen Sieg und auch an Kevin an eine tolle 1. Ligasaison bis jetzt. Muss ehrlich gestehn hab dich auch als sicheren Absteiger neben Düsseldorf gesehn du machst aber gute Arbeit weiter so.


http://ssvwolfsburg.jimdo.com/

Strubbel

RE: Marius Clasing vor dem Sprung ins Profiteam

#70 von Flo , 08.07.2011 14:47

Zitat von ExilSachse

Zitat von Kevin_93

Zitat von scabinho

Zitat von Kevin_93
Tolles Spiel meiner Jungs, auch wenn wir an unsere Grenzen gegangen sind, das waren zwei tolle Spiele und zwei Siege in Folge. Das gabs für mich in Liga Eins noch nie. Nur einen Punkt von Rostock weg und auch auf Mainz sind es nur zwei Punkte. Jetzt wird gegen Stuttgart regeneriert und dann wieder angegriffen. Ich bin Stolz auf mein Team!


Regenerieren? Bedenke, dass Stuttgart nun in ein sehr schweres Spiel im Pokal gehen wird.




Das ist mir bewusst, aber danach habe ich Spiele gegen Mainz und Fürt, da muss ich gewisse "Opfer" bringen...wobei ich ja nicht abschenke, sondern ein paar Jungs draußen lasse. Und mal sehen, wie ernst Stuttgart überhaupt das Pokalspiel nimmt.



was sollte er sonst die Saison noch ernst nehmen nach der miserablen Rückrunde?




naja ich werde im pokal kaum ne chance haben irgendwas zu reissen. da ich gerne den 5.platz in der liga halten möchte, muss ich halt sehen was ich mache... aber zumindest kann ich versichern: ich werde nicht mit einsatz 1 spielen Exi


Warum muss ich an dich denken, wenn ich es doch gar nicht will?
Warum warte ich, dass du dich meldest, wenn ich doch im Grunde weiß,dass du es nicht tust?
Warum quält mich jeder Gedanke an dich, wenn ich weiß, dass du nicht an mich denkst?
Es ist schlimm, dich zu lieben, es ist schlimm dich zu vermissen...doch viel schlimmer ist es, dass du neben mir sitzt und ich dich ansehe und weiß, dass du nie ein Teil meines Lebens sein wirst.


Du bist, alles für mich, alles das was mir Angst macht
Meine silberne Kugel, mein Kryptonit und mein Anthrax
Du bist, das was ich vom Schicksal verlangt hab
Die Patrone für mein Kopf in der Kammer der Pumpgun

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: Marius Clasing vor dem Sprung ins Profiteam

#71 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 08.07.2011 15:03

Zitat von Flo

Zitat von ExilSachse

Zitat von Kevin_93

Zitat von scabinho

Zitat von Kevin_93
Tolles Spiel meiner Jungs, auch wenn wir an unsere Grenzen gegangen sind, das waren zwei tolle Spiele und zwei Siege in Folge. Das gabs für mich in Liga Eins noch nie. Nur einen Punkt von Rostock weg und auch auf Mainz sind es nur zwei Punkte. Jetzt wird gegen Stuttgart regeneriert und dann wieder angegriffen. Ich bin Stolz auf mein Team!


Regenerieren? Bedenke, dass Stuttgart nun in ein sehr schweres Spiel im Pokal gehen wird.




Das ist mir bewusst, aber danach habe ich Spiele gegen Mainz und Fürt, da muss ich gewisse "Opfer" bringen...wobei ich ja nicht abschenke, sondern ein paar Jungs draußen lasse. Und mal sehen, wie ernst Stuttgart überhaupt das Pokalspiel nimmt.



was sollte er sonst die Saison noch ernst nehmen nach der miserablen Rückrunde?




naja ich werde im pokal kaum ne chance haben irgendwas zu reissen. da ich gerne den 5.platz in der liga halten möchte, muss ich halt sehen was ich mache... aber zumindest kann ich versichern: ich werde nicht mit einsatz 1 spielen Exi




Der war gut...


RW Wiesbaden übernommen am 20.06.2010. Seit dem 82 Ligaspiele, 27 Siege, 26 Unentschieden und 29 Niederlagen (107 Punkte), Torverhältnis: 112:111.
Zukünftige Ziele: Allmähliche Etablierung im Oberhaus.´
http://www.rw-wiesbaden.de.ms

Kevin_93

RE: Marius Clasing vor dem Sprung ins Profiteam

#72 von Flo , 08.07.2011 15:10

Zitat von Kevin_93

Zitat von Flo

Zitat von ExilSachse

Zitat von Kevin_93

Zitat von scabinho

Zitat von Kevin_93
Tolles Spiel meiner Jungs, auch wenn wir an unsere Grenzen gegangen sind, das waren zwei tolle Spiele und zwei Siege in Folge. Das gabs für mich in Liga Eins noch nie. Nur einen Punkt von Rostock weg und auch auf Mainz sind es nur zwei Punkte. Jetzt wird gegen Stuttgart regeneriert und dann wieder angegriffen. Ich bin Stolz auf mein Team!


Regenerieren? Bedenke, dass Stuttgart nun in ein sehr schweres Spiel im Pokal gehen wird.




Das ist mir bewusst, aber danach habe ich Spiele gegen Mainz und Fürt, da muss ich gewisse "Opfer" bringen...wobei ich ja nicht abschenke, sondern ein paar Jungs draußen lasse. Und mal sehen, wie ernst Stuttgart überhaupt das Pokalspiel nimmt.



was sollte er sonst die Saison noch ernst nehmen nach der miserablen Rückrunde?




naja ich werde im pokal kaum ne chance haben irgendwas zu reissen. da ich gerne den 5.platz in der liga halten möchte, muss ich halt sehen was ich mache... aber zumindest kann ich versichern: ich werde nicht mit einsatz 1 spielen Exi




Der war gut...




hehe


Warum muss ich an dich denken, wenn ich es doch gar nicht will?
Warum warte ich, dass du dich meldest, wenn ich doch im Grunde weiß,dass du es nicht tust?
Warum quält mich jeder Gedanke an dich, wenn ich weiß, dass du nicht an mich denkst?
Es ist schlimm, dich zu lieben, es ist schlimm dich zu vermissen...doch viel schlimmer ist es, dass du neben mir sitzt und ich dich ansehe und weiß, dass du nie ein Teil meines Lebens sein wirst.


Du bist, alles für mich, alles das was mir Angst macht
Meine silberne Kugel, mein Kryptonit und mein Anthrax
Du bist, das was ich vom Schicksal verlangt hab
Die Patrone für mein Kopf in der Kammer der Pumpgun

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: Marius Clasing vor dem Sprung ins Profiteam

#73 von ExilSachse ( gelöscht ) , 08.07.2011 16:00

ich werd die Vermutung nicht los, dass da einer eine Aussage vollkommen falsch interpretiert *grübbel*



ExilSachse

   

AFB-POKAL: Halbfinale

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz