RE: 13. Spieltag: Freitag 21.10. 22 Uhr

#51 von Jona , 22.10.2011 00:11

Zitat von yoko

Zitat von Flo

Zitat von yoko
Ich glaubs ja wohl nicht hat der Fuchs einfach mit höchstem Einsatz gespielt.



und doch gemauert bzw defensiv gespielt


sehr guter spieltag meiner jungs. keine karten, keine verletzungen und überzeugend gewonnen. außerdem noch eine sondereinnahme von 100.000




Das war auf jeden fall ein sehr intelligenter Spielzug von Jona, nie und nimmer hätte ich darauf spekuliert das Nürnberg mauert nicht bei den momentanen zuständen in der Abwehr.

Das kann nicht angehen, Geld scheint eine magnetische wirkung auf Schwaben zu entwickeln. Scab kannst du das bitte rauspatchen?




Man darf Nürnerb niemals unterschätzen.
Aber von Mauern zu reden, wenn 3 Stürmer auf dem Platz stehen


Wir werden ewig leben! - Eisern Union!
Pro Dirk Zingler! - Pro Union!

 
Jona
Beiträge: 2.983
Registriert am: 22.09.2010


RE: 13. Spieltag: Freitag 21.10. 22 Uhr

#52 von yoko ( gelöscht ) , 22.10.2011 00:13

Zitat von scabinho

Zitat von yoko
Um nochmal ein offizielle Stellungnahme abzugeben: Plasnek bleibt in Bremen, egal was mich das kostet.


Bist du wohl ruhig!!!!! Du versaust die Auflage! Wie krieg ich denn jetzt noch das PFIFF an den Mann????

@Kevin:
Du hast auch mal einen Zug vergessen!




Da die Pfiff immer so investigativ ist, muss ich natürlich gegenmaßnahmen ergreifen.


"Da is eine riesige Maschine am Himmel, eine Art elektrische Schlange, die direkt auf uns zukommt." - "Schieß das Ding einfach ab." - "Noch nicht. Ich will ihre Gewohnheiten studieren."

yoko

RE: 13. Spieltag: Freitag 21.10. 22 Uhr

#53 von yoko ( gelöscht ) , 22.10.2011 00:21

Zitat von Jona

Zitat von yoko

Zitat von Flo

Zitat von yoko
Ich glaubs ja wohl nicht hat der Fuchs einfach mit höchstem Einsatz gespielt.



und doch gemauert bzw defensiv gespielt


sehr guter spieltag meiner jungs. keine karten, keine verletzungen und überzeugend gewonnen. außerdem noch eine sondereinnahme von 100.000




Das war auf jeden fall ein sehr intelligenter Spielzug von Jona, nie und nimmer hätte ich darauf spekuliert das Nürnberg mauert nicht bei den momentanen zuständen in der Abwehr.

Das kann nicht angehen, Geld scheint eine magnetische wirkung auf Schwaben zu entwickeln. Scab kannst du das bitte rauspatchen?




Man darf Nürnerb niemals unterschätzen.
Aber von Mauern zu reden, wenn 3 Stürmer auf dem Platz stehen




Das war ein Zwidder, eine Mischung aus offensiv und devensiv. Ich wette die Spielausrichtung war auf ausgeglichen, wenn nicht sogar auf devensiv gestellt.


"Da is eine riesige Maschine am Himmel, eine Art elektrische Schlange, die direkt auf uns zukommt." - "Schieß das Ding einfach ab." - "Noch nicht. Ich will ihre Gewohnheiten studieren."

yoko

RE: 13. Spieltag: Freitag 21.10. 22 Uhr

#54 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 22.10.2011 00:26

Natürlich hab ich auch schon einen Spielzug vergessen...Scab du bekommst gleich eine persönliche Nachricht deswegen...


RW Wiesbaden übernommen am 20.06.2010. Seit dem 101 Ligaspiele, 29 Siege, 28 Unentschieden und 44 Niederlagen (115 Punkte), Torverhältnis: 129:152.
Zukünftige Ziele: Allmähliche Etablierung im Oberhaus.´
http://www.rw-wiesbaden.de.ms

Kevin_93

RE: 13. Spieltag: Freitag 21.10. 22 Uhr

#55 von Jona , 22.10.2011 00:53

Zitat von yoko

Zitat von Jona

Zitat von yoko

Zitat von Flo

Zitat von yoko
Ich glaubs ja wohl nicht hat der Fuchs einfach mit höchstem Einsatz gespielt.



und doch gemauert bzw defensiv gespielt


sehr guter spieltag meiner jungs. keine karten, keine verletzungen und überzeugend gewonnen. außerdem noch eine sondereinnahme von 100.000




Das war auf jeden fall ein sehr intelligenter Spielzug von Jona, nie und nimmer hätte ich darauf spekuliert das Nürnberg mauert nicht bei den momentanen zuständen in der Abwehr.

Das kann nicht angehen, Geld scheint eine magnetische wirkung auf Schwaben zu entwickeln. Scab kannst du das bitte rauspatchen?




Man darf Nürnerb niemals unterschätzen.
Aber von Mauern zu reden, wenn 3 Stürmer auf dem Platz stehen




Das war ein Zwidder, eine Mischung aus offensiv und devensiv. Ich wette die Spielausrichtung war auf ausgeglichen, wenn nicht sogar auf devensiv gestellt.




Ganz ehrlich? Ich weiß es selbst nicht mehr!


Wir werden ewig leben! - Eisern Union!
Pro Dirk Zingler! - Pro Union!

 
Jona
Beiträge: 2.983
Registriert am: 22.09.2010


RE: 13. Spieltag: Freitag 21.10. 22 Uhr

#56 von Flo , 22.10.2011 12:06

Zitat von Jona

Zitat von yoko

Zitat von Jona

Zitat von yoko

Zitat von Flo

Zitat von yoko
Ich glaubs ja wohl nicht hat der Fuchs einfach mit höchstem Einsatz gespielt.



und doch gemauert bzw defensiv gespielt


sehr guter spieltag meiner jungs. keine karten, keine verletzungen und überzeugend gewonnen. außerdem noch eine sondereinnahme von 100.000




Das war auf jeden fall ein sehr intelligenter Spielzug von Jona, nie und nimmer hätte ich darauf spekuliert das Nürnberg mauert nicht bei den momentanen zuständen in der Abwehr.

Das kann nicht angehen, Geld scheint eine magnetische wirkung auf Schwaben zu entwickeln. Scab kannst du das bitte rauspatchen?




Man darf Nürnerb niemals unterschätzen.
Aber von Mauern zu reden, wenn 3 Stürmer auf dem Platz stehen




Das war ein Zwidder, eine Mischung aus offensiv und devensiv. Ich wette die Spielausrichtung war auf ausgeglichen, wenn nicht sogar auf devensiv gestellt.




Ganz ehrlich? Ich weiß es selbst nicht mehr!




das ist das alter Jona, da vergisst man schnell mal was


Nun sitz ich da ohne sie, alles ist so sinnlos. Guck in den Spiegel, sag dem Typen: Los nimm dein Kinn hoch!

Du bist mein Stern und ich begreife nun, dass das heißt, ich seh leider nur von fern dein Licht.

Lieben ist Scherben fressen, warten wieviel Blut man dann kotzt.

Spiel nicht mit Herzen, oder denen die das mit deinem tun.

Ich hab gesucht, aber es gibt niemand der dich ersetzt.

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: 13. Spieltag: Freitag 21.10. 22 Uhr

#57 von Gelöschtes Mitglied , 22.10.2011 12:33

Zitat von Flo

Zitat von Jona

Zitat von yoko

Zitat von Jona

Zitat von yoko

Zitat von Flo

Zitat von yoko
Ich glaubs ja wohl nicht hat der Fuchs einfach mit höchstem Einsatz gespielt.



und doch gemauert bzw defensiv gespielt


sehr guter spieltag meiner jungs. keine karten, keine verletzungen und überzeugend gewonnen. außerdem noch eine sondereinnahme von 100.000




Das war auf jeden fall ein sehr intelligenter Spielzug von Jona, nie und nimmer hätte ich darauf spekuliert das Nürnberg mauert nicht bei den momentanen zuständen in der Abwehr.

Das kann nicht angehen, Geld scheint eine magnetische wirkung auf Schwaben zu entwickeln. Scab kannst du das bitte rauspatchen?




Man darf Nürnerb niemals unterschätzen.
Aber von Mauern zu reden, wenn 3 Stürmer auf dem Platz stehen




Das war ein Zwidder, eine Mischung aus offensiv und devensiv. Ich wette die Spielausrichtung war auf ausgeglichen, wenn nicht sogar auf devensiv gestellt.




Ganz ehrlich? Ich weiß es selbst nicht mehr!




das ist das alter Jona, da vergisst man schnell mal was




Ach Quatsch Flo, aber wer oder was ist Jona?




FC Duisburg - Abstiegskandidat Numero Uno

Verkäufe:
Damian Varga (Torwart). Wäre jederzeit wechselfähig.
Adekanmi Eto (Mittelfeld) ist bei einem vernünftigen Angebot nach Ablauf der TM-Sperre (4) zu erwerben.
Darius Cech (Abwehr) ist nach Spieltag 24 transferbereit.

FC Schalke 04 einziger würdiger deutscher Vertreter im Europäischen Fussball aus dem Pott


RE: 13. Spieltag: Freitag 21.10. 22 Uhr

#58 von Flo , 22.10.2011 12:45

Zitat von Schalker

Zitat von Flo

Zitat von Jona

Zitat von yoko

Zitat von Jona

Zitat von yoko

Zitat von Flo

Zitat von yoko
Ich glaubs ja wohl nicht hat der Fuchs einfach mit höchstem Einsatz gespielt.



und doch gemauert bzw defensiv gespielt


sehr guter spieltag meiner jungs. keine karten, keine verletzungen und überzeugend gewonnen. außerdem noch eine sondereinnahme von 100.000




Das war auf jeden fall ein sehr intelligenter Spielzug von Jona, nie und nimmer hätte ich darauf spekuliert das Nürnberg mauert nicht bei den momentanen zuständen in der Abwehr.

Das kann nicht angehen, Geld scheint eine magnetische wirkung auf Schwaben zu entwickeln. Scab kannst du das bitte rauspatchen?




Man darf Nürnerb niemals unterschätzen.
Aber von Mauern zu reden, wenn 3 Stürmer auf dem Platz stehen




Das war ein Zwidder, eine Mischung aus offensiv und devensiv. Ich wette die Spielausrichtung war auf ausgeglichen, wenn nicht sogar auf devensiv gestellt.




Ganz ehrlich? Ich weiß es selbst nicht mehr!




das ist das alter Jona, da vergisst man schnell mal was




Ach Quatsch Flo, aber wer oder was ist Jona?




was mach ich eigentlich hier? und wer bin ich? aaaaah hilfe


Nun sitz ich da ohne sie, alles ist so sinnlos. Guck in den Spiegel, sag dem Typen: Los nimm dein Kinn hoch!

Du bist mein Stern und ich begreife nun, dass das heißt, ich seh leider nur von fern dein Licht.

Lieben ist Scherben fressen, warten wieviel Blut man dann kotzt.

Spiel nicht mit Herzen, oder denen die das mit deinem tun.

Ich hab gesucht, aber es gibt niemand der dich ersetzt.

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: 13. Spieltag: Freitag 21.10. 22 Uhr

#59 von Gelöschtes Mitglied , 22.10.2011 12:46

Zitat von Flo

Zitat von Schalker

Zitat von Flo

Zitat von Jona

Zitat von yoko

Zitat von Jona

Zitat von yoko

Zitat von Flo

Zitat von yoko
Ich glaubs ja wohl nicht hat der Fuchs einfach mit höchstem Einsatz gespielt.



und doch gemauert bzw defensiv gespielt


sehr guter spieltag meiner jungs. keine karten, keine verletzungen und überzeugend gewonnen. außerdem noch eine sondereinnahme von 100.000




Das war auf jeden fall ein sehr intelligenter Spielzug von Jona, nie und nimmer hätte ich darauf spekuliert das Nürnberg mauert nicht bei den momentanen zuständen in der Abwehr.

Das kann nicht angehen, Geld scheint eine magnetische wirkung auf Schwaben zu entwickeln. Scab kannst du das bitte rauspatchen?




Man darf Nürnerb niemals unterschätzen.
Aber von Mauern zu reden, wenn 3 Stürmer auf dem Platz stehen




Das war ein Zwidder, eine Mischung aus offensiv und devensiv. Ich wette die Spielausrichtung war auf ausgeglichen, wenn nicht sogar auf devensiv gestellt.




Ganz ehrlich? Ich weiß es selbst nicht mehr!




das ist das alter Jona, da vergisst man schnell mal was




Ach Quatsch Flo, aber wer oder was ist Jona?




was mach ich eigentlich hier? und wer bin ich? aaaaah hilfe







FC Duisburg - Abstiegskandidat Numero Uno

Verkäufe:
Damian Varga (Torwart). Wäre jederzeit wechselfähig.
Adekanmi Eto (Mittelfeld) ist bei einem vernünftigen Angebot nach Ablauf der TM-Sperre (4) zu erwerben.
Darius Cech (Abwehr) ist nach Spieltag 24 transferbereit.

FC Schalke 04 einziger würdiger deutscher Vertreter im Europäischen Fussball aus dem Pott


RE: 13. Spieltag: Freitag 21.10. 22 Uhr

#60 von ExilSachse ( gelöscht ) , 22.10.2011 17:23

Zitat von yoko

Zitat von ExilSachse
Wir wollen unbedingt unser Heimspiel gegen Gladbach gewinnen, da wir mit einem Patzer der Konkurrenz rechnen und somit fett punkten könnten..ok habe mir das jetzt noch mal genau angeschaut, es ist bitter aber wir müssen vor dem Spitzenspiel in Bremen wohl oder übel alles geben, da mit harter Gegenwehr der fitten Gladbacher zu rechnen sein wird..



Ich bin mir ehrlich gesagt nicht ganz sicher wie ich gegen Nürnberg vorgehen soll, angeschlagen sind die Franken allemal, aber ich denke Jona wird sich wieder irgendwas richtig fieses ausdenken. Anders sieht es da schon aus wenn ich das nächste mal gegen dich Spiele, ich weiß schon jetzt ganz genau wie ich meine Spieler gegen dich ins Feld schicke. Wenn ich jetzt nicht gegen dich gewinnen kann wann zum Teufel dann?



naja, wir spielen natürlich wie immer in Bremen voll auf Sieg

Nee im Ernst wird rücken da mit ner Betonabwehr an, mein Präsident sagt ein 0:0 wäre ihm Recht..



ExilSachse

RE: 13. Spieltag: Freitag 21.10. 22 Uhr

#61 von yoko ( gelöscht ) , 22.10.2011 18:21

Zitat von ExilSachse

Zitat von yoko

Zitat von ExilSachse
Wir wollen unbedingt unser Heimspiel gegen Gladbach gewinnen, da wir mit einem Patzer der Konkurrenz rechnen und somit fett punkten könnten..ok habe mir das jetzt noch mal genau angeschaut, es ist bitter aber wir müssen vor dem Spitzenspiel in Bremen wohl oder übel alles geben, da mit harter Gegenwehr der fitten Gladbacher zu rechnen sein wird..



Ich bin mir ehrlich gesagt nicht ganz sicher wie ich gegen Nürnberg vorgehen soll, angeschlagen sind die Franken allemal, aber ich denke Jona wird sich wieder irgendwas richtig fieses ausdenken. Anders sieht es da schon aus wenn ich das nächste mal gegen dich Spiele, ich weiß schon jetzt ganz genau wie ich meine Spieler gegen dich ins Feld schicke. Wenn ich jetzt nicht gegen dich gewinnen kann wann zum Teufel dann?



naja, wir spielen natürlich wie immer in Bremen voll auf Sieg

Nee im Ernst wird rücken da mit ner Betonabwehr an, mein Präsident sagt ein 0:0 wäre ihm Recht..




Der Rekordmeister mauert gegen eine Manschaft die wesentlich schlechter ist? Seriously ich glaub dir kein Wort.


"Da is eine riesige Maschine am Himmel, eine Art elektrische Schlange, die direkt auf uns zukommt." - "Schieß das Ding einfach ab." - "Noch nicht. Ich will ihre Gewohnheiten studieren."

yoko

RE: 13. Spieltag: Freitag 21.10. 22 Uhr

#62 von ExilSachse ( gelöscht ) , 22.10.2011 23:29

Zitat von yoko

Zitat von ExilSachse

Zitat von yoko

Zitat von ExilSachse
Wir wollen unbedingt unser Heimspiel gegen Gladbach gewinnen, da wir mit einem Patzer der Konkurrenz rechnen und somit fett punkten könnten..ok habe mir das jetzt noch mal genau angeschaut, es ist bitter aber wir müssen vor dem Spitzenspiel in Bremen wohl oder übel alles geben, da mit harter Gegenwehr der fitten Gladbacher zu rechnen sein wird..



Ich bin mir ehrlich gesagt nicht ganz sicher wie ich gegen Nürnberg vorgehen soll, angeschlagen sind die Franken allemal, aber ich denke Jona wird sich wieder irgendwas richtig fieses ausdenken. Anders sieht es da schon aus wenn ich das nächste mal gegen dich Spiele, ich weiß schon jetzt ganz genau wie ich meine Spieler gegen dich ins Feld schicke. Wenn ich jetzt nicht gegen dich gewinnen kann wann zum Teufel dann?



naja, wir spielen natürlich wie immer in Bremen voll auf Sieg

Nee im Ernst wird rücken da mit ner Betonabwehr an, mein Präsident sagt ein 0:0 wäre ihm Recht..




Der Rekordmeister mauert gegen eine Manschaft die wesentlich schlechter ist? Seriously ich glaub dir kein Wort.



dann spiel doch auch gleich auf 0:0

PS: Wenn dem so wäre, wieso glaubst Du dann grade jetzt mich schlagen zu können?!?



ExilSachse
zuletzt bearbeitet 23.10.2011 00:42 | Top

RE: 13. Spieltag: Freitag 21.10. 22 Uhr

#63 von Aktros ( gelöscht ) , 23.10.2011 03:16

wieder mal einen starken gegner geschlagen
wenn wir doch nur immer so spielen würden

langsam glaub ich das wir ein echter angstgegner für die großen teams sind weil wir wirklich unberechenbar sind diese stärke solltenwir uns zu nutze machen
wenn wir immer so spielen würden weren wir ein echter titel kanditat nur leider halten wir keine konstanz und schaffen keine echte serie weil wir immer und immer wieder gegen die schwächeren teams es nicht schaffen zu gewinnen


Golden Goal ist scheiße. Man weiß nie, ob man sich noch ein Bier holen soll.

Aktros

RE: 13. Spieltag: Freitag 21.10. 22 Uhr

#64 von yoko ( gelöscht ) , 23.10.2011 07:37

Zitat von ExilSachse

Zitat von yoko

Zitat von ExilSachse

Zitat von yoko

Zitat von ExilSachse
Wir wollen unbedingt unser Heimspiel gegen Gladbach gewinnen, da wir mit einem Patzer der Konkurrenz rechnen und somit fett punkten könnten..ok habe mir das jetzt noch mal genau angeschaut, es ist bitter aber wir müssen vor dem Spitzenspiel in Bremen wohl oder übel alles geben, da mit harter Gegenwehr der fitten Gladbacher zu rechnen sein wird..



Ich bin mir ehrlich gesagt nicht ganz sicher wie ich gegen Nürnberg vorgehen soll, angeschlagen sind die Franken allemal, aber ich denke Jona wird sich wieder irgendwas richtig fieses ausdenken. Anders sieht es da schon aus wenn ich das nächste mal gegen dich Spiele, ich weiß schon jetzt ganz genau wie ich meine Spieler gegen dich ins Feld schicke. Wenn ich jetzt nicht gegen dich gewinnen kann wann zum Teufel dann?



naja, wir spielen natürlich wie immer in Bremen voll auf Sieg

Naja das hab ich so ja nicht gesagt, hab eigentlich nur gesagt das ich schon jetzt weiß wie ich meine Spieler gegen dich ins Feld schicke. Aber Bremen wäre nicht Bremen wenn ich devensiv spielen lassen würde, die Marschroute ist klar: Angriff ist die beste Verteidigung.

Nee im Ernst wird rücken da mit ner Betonabwehr an, mein Präsident sagt ein 0:0 wäre ihm Recht..




Der Rekordmeister mauert gegen eine Manschaft die wesentlich schlechter ist? Seriously ich glaub dir kein Wort.



dann spiel doch auch gleich auf 0:0

PS: Wenn dem so wäre, wieso glaubst Du dann grade jetzt mich schlagen zu können?!?



"Da is eine riesige Maschine am Himmel, eine Art elektrische Schlange, die direkt auf uns zukommt." - "Schieß das Ding einfach ab." - "Noch nicht. Ich will ihre Gewohnheiten studieren."

yoko

RE: 13. Spieltag: Freitag 21.10. 22 Uhr

#65 von yoko ( gelöscht ) , 23.10.2011 08:10

Verdammt mit dem I-Phone zu Posten ist eine Zumutung, mein Post ist irgendwo im Zitat von dir versteckt.


"Da is eine riesige Maschine am Himmel, eine Art elektrische Schlange, die direkt auf uns zukommt." - "Schieß das Ding einfach ab." - "Noch nicht. Ich will ihre Gewohnheiten studieren."

yoko

RE: 13. Spieltag: Freitag 21.10. 22 Uhr

#66 von ExilSachse ( gelöscht ) , 23.10.2011 11:30

Zitat von yoko
Naja das hab ich so ja nicht gesagt, hab eigentlich nur gesagt das ich schon jetzt weiß wie ich meine Spieler gegen dich ins Feld schicke. Aber Bremen wäre nicht Bremen wenn ich devensiv spielen lassen würde, die Marschroute ist klar: Angriff ist die beste Verteidigung.


Aha, gut zu wissen, dann kann ich ja doch voll offensiv agieren ;)



ExilSachse

RE: 13. Spieltag: Freitag 21.10. 22 Uhr

#67 von yoko ( gelöscht ) , 23.10.2011 17:54

Zitat von ExilSachse

Zitat von yoko
Naja das hab ich so ja nicht gesagt, hab eigentlich nur gesagt das ich schon jetzt weiß wie ich meine Spieler gegen dich ins Feld schicke. Aber Bremen wäre nicht Bremen wenn ich devensiv spielen lassen würde, die Marschroute ist klar: Angriff ist die beste Verteidigung.


Aha, gut zu wissen, dann kann ich ja doch voll offensiv agieren ;)




yo bieten wir unseren Fans mal ein Spektakel par Excelance, hoffentlich wirds kein Desaster für mich.


"Da is eine riesige Maschine am Himmel, eine Art elektrische Schlange, die direkt auf uns zukommt." - "Schieß das Ding einfach ab." - "Noch nicht. Ich will ihre Gewohnheiten studieren."

yoko

RE: 13. Spieltag: Freitag 21.10. 22 Uhr

#68 von ExilSachse ( gelöscht ) , 23.10.2011 23:53

Zitat von yoko

Zitat von ExilSachse

Zitat von yoko
Naja das hab ich so ja nicht gesagt, hab eigentlich nur gesagt das ich schon jetzt weiß wie ich meine Spieler gegen dich ins Feld schicke. Aber Bremen wäre nicht Bremen wenn ich devensiv spielen lassen würde, die Marschroute ist klar: Angriff ist die beste Verteidigung.


Aha, gut zu wissen, dann kann ich ja doch voll offensiv agieren ;)




yo bieten wir unseren Fans mal ein Spektakel par Excelance, hoffentlich wirds kein Desaster für mich.



..man wird sehen ;)



ExilSachse

RE: 13. Spieltag: Freitag 21.10. 22 Uhr

#69 von Hasan-S04 , 24.10.2011 13:01

Zitat von Kevin_93
Das Wörtchen wenn spielt hier eine große Rolle. Daran glaube ich im Leben nicht...das war ein einmaliger "Ausrutscher", von dem eine Mannschaft zufällig profitiert. Wenn ichs währe, der die Punkte "geschenkt" bekommen würde, würde ich die natürlich mitnehmen, aber trotzdem hat das einen herben Beigeschmack. Ich hab noch nie gesehen, dass Leverkusen einen Spielzug vergessen hat...und dann in so nem Piss-Spiel...



Leverkusen hat auch nie eins vergessen.
Lt. Griefer hat er auch gg. Fürth aufgestellt, aber das Spiel kennen wir ja. Irgendetwas muss er vergessen haben.
Ich weiß worauf du mit deinen Andeutungen anspielst und dich so sehr aufregst und Scab eine PN schreiben wolltest, hier liegt kein absichtliches Vergessen vor...

sollte ich falsch liegen...tuts mir Leid, spielen wir aber lieber mit offenen Karten.


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010

zuletzt bearbeitet 24.10.2011 | Top

RE: 13. Spieltag: Freitag 21.10. 22 Uhr

#70 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 24.10.2011 14:07

Ich habe nicht damit darstellen wollen, dass hier absichtlich nicht abgegeben wurde, lediglich, dass das ein "Geschmäckle hat".


RW Wiesbaden übernommen am 20.06.2010. Seit dem 101 Ligaspiele, 29 Siege, 28 Unentschieden und 44 Niederlagen (115 Punkte), Torverhältnis: 129:152.
Zukünftige Ziele: Allmähliche Etablierung im Oberhaus.´
http://www.rw-wiesbaden.de.ms

Kevin_93

RE: 13. Spieltag: Freitag 21.10. 22 Uhr

#71 von Hasan-S04 , 24.10.2011 14:09

Zitat von Kevin_93
Ich habe nicht damit darstellen wollen, dass hier absichtlich nicht abgegeben wurde, lediglich, dass das ein "Geschmäckle hat".



ok


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: 13. Spieltag: Freitag 21.10. 22 Uhr

#72 von tsvalemannia ( gelöscht ) , 24.10.2011 16:40

Weiß auch nicht, was Griever da falsch gemacht hat. Vielleicht war er in Eile und hat wieder mal irgend eine Option vergessen oder so. Das ist ihm früher bei Pauli auch schon des öffteren passiert. Wie immer, wenn ich wegen eines nicht abgegebenen Spielzugs gewinne, gilt, dass ich anbiete, das Spiel zu wiederholen. Ich weis aber leider auch, dass Scab das wohl nicht machen wird/kann.

PS. Was das Tema absichtliche Wettbewerbsverzerrung angeht, bin ich lang genug dabei unhd hatte sowas noch nie nötig. Außerdem würden Griever und ich das auch so machen, dass ihr es nicht bemerkt, da wir ja wissen, dass einige hier so genau auf die Spielauswertung schauen, als ginge es um ihr Leben.


Berti Vogts (vor dem WM-Spiel gegen Kroatien): Die Kroaten sollen ja auf alles treten, was sich bewegt - da hat unser Mittelfeld ja nichts zu befürchten.

tsvalemannia

RE: 13. Spieltag: Freitag 21.10. 22 Uhr

#73 von yoko ( gelöscht ) , 24.10.2011 17:01

Zitat von tsvalemannia
, da wir ja wissen, dass einige hier so genau auf die Spielauswertung schauen, als ginge es um ihr Leben.




"Da is eine riesige Maschine am Himmel, eine Art elektrische Schlange, die direkt auf uns zukommt." - "Schieß das Ding einfach ab." - "Noch nicht. Ich will ihre Gewohnheiten studieren."

yoko

RE: 13. Spieltag: Freitag 21.10. 22 Uhr

#74 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 24.10.2011 20:24

@tsvalemannia ich habe lediglich gesagt, dass das ganze ein "Geschmäckle" hat, nicht mehr und nicht weniger...da ist nicht der Vorwurf der Manipulation, aber einfach ein gewisses Unverständnis, weil da zwei gute bekannte aufeinander getroffen sind und so was ja meistens sehr interessant ist...mehr nicht.


RW Wiesbaden übernommen am 20.06.2010. Seit dem 101 Ligaspiele, 29 Siege, 28 Unentschieden und 44 Niederlagen (115 Punkte), Torverhältnis: 129:152.
Zukünftige Ziele: Allmähliche Etablierung im Oberhaus.´
http://www.rw-wiesbaden.de.ms

Kevin_93

RE: 13. Spieltag: Freitag 21.10. 22 Uhr

#75 von Gelöschtes Mitglied , 24.10.2011 22:36

@tsvalemannia
... und dabei hat uns Scab doch diesen wunderschönen grünen Hacken am Ende des Spielzuges geschenkt damit auch jeder sieht: Jawoll dat iss fertich allet richtig gemacht, wie kann man da was vergessen oder übersehen???




FC Duisburg - Abstiegskandidat Numero Uno

Verkäufe:
Damian Varga (Torwart). Wäre jederzeit wechselfähig.
Adekanmi Eto (Mittelfeld) ist bei einem vernünftigen Angebot nach Ablauf der TM-Sperre (4) zu erwerben.
Darius Cech (Abwehr) ist nach Spieltag 24 transferbereit.

zuletzt bearbeitet 24.10.2011 22:36 | Top

   

14.Spieltag: Dienstag 25.10. 22:00 UHR

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz