Umfrage: Wer soll "Manager der Saison" werden?

5
27,8%
4
22,2%
4
22,2%
5
27,8%
Die Umfrage ist beendet.

Wahl: \"Manager des Jahres\"

#1 von scabinho , 07.01.2012 00:33

Wir wählen den \"Manager des Jahres\"!
Dieses Jahr habe ich mich sehr sehr schwer getan, was die Nominierung betrifft! Deshalb wollte ich den letzten Spieltag abwarten, um die zur Wahl stehenden Manager zu präsentieren:
Hier die Nominierungen:

Flo
In der Liga unter den Erwartungen, aber zum 3. mal in Folge konnte man den AFB-Pokal gewinnen. Auch wenn frühere Erfolge für die Wahl nicht zählen, muss Flo hier aufgrund dieses Wahnsinns-Erfolgs nominiert werden.
Kölner
Manager Kölner schaffte mit seinem SC den glasklaren Wiederaufstieg in Liga 1 und liess dafür, nach einer kurzen anfänglichen Schwächphase, nichts anbrennen. Auch der Zweitliga-Titel war frühzeitig gesichert und die Kälner Mannschaft tourte am Ende nur noch mit einer Gala-Vorstellung durch die Stadien.
Robb
Robb hat am Ende mit seinem TSV Kiel im 2. Jahr nach dem Aufstieg Platz 7 belegt. Wie im Vorjahr konnte ein Platz in dieser Tabellenregion gesichert werden. Von wegen \"Das 2. Jahr ist immer das Schwerste!\"
Holzfussballer
Manager Holzfussballer arbeitet sich langsam nach oben und erreichte nun PLatz 7 in der 1. Liga.

 
scabinho
Beiträge: 8.312
Registriert am: 06.09.2010


RE: Wahl: \"Manager des Jahres\"

#2 von Strubbel ( gelöscht ) , 07.01.2012 00:44

Alle 4 tolle leistung gezeigt, aber Rostock hätte genauso gut 9. werden können, Stuttgart enttäuscht in der Liga. Kassel war mal mit aufsteiger 4. Kel nur 7. und Köln hat zu oft unentschieden gespielt. Ohne Zweifel alles Manager die es verdient hätten un dich hätte es wahrscheinlich nicht so gut hinbekommen wie sie, aber eine Überraschung wie Jona mit Nürnberg letzte sasion ist nicht dabei, daher Enthaltung !

Strubbel

RE: Wahl: \"Manager des Jahres\"

#3 von Flo , 07.01.2012 01:18

bin ehrlich gesagt etwas überrascht hier nominiert zu sein, da ich in der liga einfach mega grottig gespielt habe. klar 3mal in folge den pokal zu holen ist der wahnsinn aber pokal ist ja auch nicht alles...

naja was solls ich freue mich natürlich dennoch für diese nominierung und würde mich über eure stimmen freuen


Sag mir nun: ist das wirklich das Ende, verdammt?
Hände verkrampft, bibbernd und zitternd dann Grenzen erkannt
Letzten Endes verband uns nichts, Warnung verfehlt
Mir beide Beine gebrochen, um dich in Arme zu nehmen
Nun in die Ferne verbannt, wär’ doch so gerne der Mann, der die Sonne dir schenkt
Habe mich schon an Sterne’ verbrannt und bin Dreck an der Seite der Straße
Nichts geht
Was nützt mein Herz, wenn deins nicht mitschlägt, mitgeht, mitlebt, mitleidet, mitbebt?
Und ich liebe diesen Blick wenn du tanzt, wollte den Walzer mit dir doch habe die Schritte verkackt
In der Mitte der Nacht erwacht, vergieße die Tränen
Wenn Liebe blind macht, will ich nie wieder sehen
Will ich nie wieder gehen, fuck it
Will nie wieder stehen, will nie wieder so was empfinden und auf Knien vor dir fleh’n
Nein

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: Wahl: \"Manager des Jahres\"

#4 von Jona , 07.01.2012 01:58

Das erste Mal seit 3 jahren das ich nicht dabei bin. geht aber auch absolut in Ordnung. Diese Saison war scheiße, die nächsten 2 Saisons werden es auch und danach ist wieder der Angriff nach oben geplant.


Wir werden ewig leben! - Eisern Union!
Pro Dirk Zingler! - Pro Union!

 
Jona
Beiträge: 2.912
Registriert am: 22.09.2010


RE: Wahl: \"Manager des Jahres\"

#5 von Jona , 07.01.2012 01:59

Zitat von Strubbel
Alle 4 tolle leistung gezeigt, aber Rostock hätte genauso gut 9. werden können, Stuttgart enttäuscht in der Liga. Kassel war mal mit aufsteiger 4. Kel nur 7. und Köln hat zu oft unentschieden gespielt. Ohne Zweifel alles Manager die es verdient hätten un dich hätte es wahrscheinlich nicht so gut hinbekommen wie sie, aber eine Überraschung wie Jona mit Nürnberg letzte sasion ist nicht dabei, daher Enthaltung !



Seh ich relativ ähnlich. Erstmal Enthaltung, vielleicht kommt nachher noch ne Stimme.


Wir werden ewig leben! - Eisern Union!
Pro Dirk Zingler! - Pro Union!

 
Jona
Beiträge: 2.912
Registriert am: 22.09.2010


RE: Wahl: \"Manager des Jahres\"

#6 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 07.01.2012 02:27

Ich hätte Benjamin nominiert, solch ein Erfolg, wie ihn Hamburg geschafft hat ist meiner Meinung nach höher zu Stellen als z.B. der dritte Pokalsieg in Folge. Ich muss aber auch sagen, dass in dieser Saison wenige Manager herausgestochen haben und deshalb eine Wahl schwer fällt. Meine Entscheidung ist auf Köln gefallen, weil es meiner Meinung nach gar nicht sooo einfach war, die Liga so zu dominieren.


RW Wiesbaden übernommen am 20.06.2010. Seit dem 121 Ligaspiele, 35 Siege, 35 Unentschieden und 51 Niederlagen (140 Punkte), Torverhältnis: 154:178.
Zukünftige Ziele: Allmähliche Etablierung im Oberhaus.´
http://www.rw-wiesbaden.de

Kevin_93

RE: Wahl: \"Manager des Jahres\"

#7 von ExilSachse ( gelöscht ) , 07.01.2012 03:51

ich wünsche mir, das Kevin nachrückt..ist das machbar, sont enthalte ich mich..auch wenn ich den 3.Pokalsieg von Flo respektiere, aber für welchen Preis..


ExilSachse
zuletzt bearbeitet 07.01.2012 03:52 | Top

RE: Wahl: \"Manager des Jahres\"

#8 von Gelöschtes Mitglied , 07.01.2012 06:05

Wenn ich mich nicht irre hat Flo letzte Saison schon zur Wahl gestanden, damals habe ich aber Jona gewählt und mich fast dafür entschuldigt da es Flo auch verdient gehabt hätte. Schön das ich jetzt die Gelegenheit nutzen kann und werde, aufgeschobenes nachzuholen. Meine Stimme geht an Flo denn er hat AB-PFIFF Geschichte geschrieben (nicht nur als eifrigster Schreiberling im Forum :DDD). 3 Pokalsiege muß man erst einmal hinbekommen, egal wie, es zählt der sportliche Erfolg.

Also Flo, hier meine Stimme *werf* mußt nur noch schnappen

Gratulation und Respekt aber auch an die anderen Nominierten, jeder hätte es sicher verdient hier die Wahl zu gewinnen.




ABSTEIGER - na und? Wir kommen wieder!

Verkäufe:
Johannes "Alt"berg (Abwehr) hat für Duisburger Verhältnisse den falschen Namen und steht nach Ablauf der Transfersperre (6 Spieltage) zum Verkauf, Angebote per PN.
Silas Grimm (Mittelfeld) kann den Verein nach Beendigung der Sperre (6 Spieltage) verlassen, Angebote per PN

Nie mehr erste Liga, nie mehr, nie mehr

zuletzt bearbeitet 07.01.2012 06:07 | Top

RE: Wahl: \"Manager des Jahres\"

#9 von Flo , 07.01.2012 12:00

Zitat von Schalker
Wenn ich mich nicht irre hat Flo letzte Saison schon zur Wahl gestanden, damals habe ich aber Jona gewählt und mich fast dafür entschuldigt da es Flo auch verdient gehabt hätte. Schön das ich jetzt die Gelegenheit nutzen kann und werde, aufgeschobenes nachzuholen. Meine Stimme geht an Flo denn er hat AB-PFIFF Geschichte geschrieben (nicht nur als eifrigster Schreiberling im Forum :DDD). 3 Pokalsiege muß man erst einmal hinbekommen, egal wie, es zählt der sportliche Erfolg.

Also Flo, hier meine Stimme *werf* mußt nur noch schnappen

Gratulation und Respekt aber auch an die anderen Nominierten, jeder hätte es sicher verdient hier die Wahl zu gewinnen.



vielen dank Schalker


Sag mir nun: ist das wirklich das Ende, verdammt?
Hände verkrampft, bibbernd und zitternd dann Grenzen erkannt
Letzten Endes verband uns nichts, Warnung verfehlt
Mir beide Beine gebrochen, um dich in Arme zu nehmen
Nun in die Ferne verbannt, wär’ doch so gerne der Mann, der die Sonne dir schenkt
Habe mich schon an Sterne’ verbrannt und bin Dreck an der Seite der Straße
Nichts geht
Was nützt mein Herz, wenn deins nicht mitschlägt, mitgeht, mitlebt, mitleidet, mitbebt?
Und ich liebe diesen Blick wenn du tanzt, wollte den Walzer mit dir doch habe die Schritte verkackt
In der Mitte der Nacht erwacht, vergieße die Tränen
Wenn Liebe blind macht, will ich nie wieder sehen
Will ich nie wieder gehen, fuck it
Will nie wieder stehen, will nie wieder so was empfinden und auf Knien vor dir fleh’n
Nein

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: Wahl: \"Manager des Jahres\"

#10 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 07.01.2012 13:43

@Exi wieso mich?


RW Wiesbaden übernommen am 20.06.2010. Seit dem 123 Ligaspiele, 35 Siege, 36 Unentschieden und 51 Niederlagen (141 Punkte), Torverhältnis: 156:181.
Zukünftige Ziele: Allmähliche Etablierung im Oberhaus.´
http://www.rw-wiesbaden.de

Kevin_93

RE: Wahl: \"Manager des Jahres\"

#11 von Felix96 ( gelöscht ) , 07.01.2012 16:31

Kann mich nicht entscheiden...


Felix96

RE: Wahl: \"Manager des Jahres\"

#12 von David , 07.01.2012 17:27

Zitat von Felix96
Kann mich nicht entscheiden...



Ich mich auch nicht


U.n.v.E.U.
Und niemals Vergessen EISERN UNION !!!

 
David
Beiträge: 593
Registriert am: 25.11.2011


RE: Wahl: \"Manager des Jahres\"

#13 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 07.01.2012 19:28

Je länger ich mir das anschaue, desto mehr ist diese Wahl für mich, entschuldigt dass ich das so sagen muss - aber ein Witz! Kiel: Ok, sie haben ihr tolles Auftaktjahr bestätigt, aber welches Team hat es ihnen denn schwer gemacht? Nach den top sechs kam doch in Liga Zwei nichts mehr, kein Team konnte wirklich überzeugen, das ist für mich keine Sensation. Wenn Konstanz mit der Gurkentruppe lange Zeit Rang Zehn belegt, wenn St.Pauli einfach nicht mehr in die Gänge kommt, Koblenz schwächelt usw. - dann war das eine starke Leistung? Für mich ist ein Großteil der zweiten Liga einfach nur traurig...Manager, die einfach nur ihre Züge abgeben, die Teams nicht verstärken und kaum Qualität haben, das sah vor zwei Saisons noch anders aus.

Ebenso das, was Rostock gemacht hat. Nürnberg und Stuttgart haben stark geschwächelt, Nürnberg hat einen Umbruch und bei den Schwaben galt das Hauptaugenmerk dem Pokal. Ich habe respekt vor dem, was Holzi macht, sehr viel Respekt, aber dennoch ist man deshalb nicht "Manager der Saison". Für mich gehört Hamburg da rein, auch Hasan wäre für mich ein Kandidat, weil er mit diesem Team alles geholt hat, was nur ging. Auch wenn das keiner hören will, aber ich wollte das einfach mal in aller Deutlichkeit sagen. Warum können wir Manager keine Vorschläge machen? Es ist "unser" Titel, wir stimmen darüber ab...


RW Wiesbaden übernommen am 20.06.2010. Seit dem 123 Ligaspiele, 35 Siege, 36 Unentschieden und 51 Niederlagen (141 Punkte), Torverhältnis: 156:181.
Zukünftige Ziele: Allmähliche Etablierung im Oberhaus.´
http://www.rw-wiesbaden.de

Kevin_93

RE: Wahl: \"Manager des Jahres\"

#14 von Strubbel ( gelöscht ) , 07.01.2012 21:22

Schließe mich kevin da größtenteils an, habe ich ja oben auch selber schonmal gesagt. Für mich gibt es diese Saison einfach keinen "Manager der Saison" nur einen Manager mit Top Konzept und baldigen weiteren Erfolgen, deswegen wird meien Stimme falls es zu einem unentschieden kommt an Holzi gehen. mMn müsste diese Saison aber kein manager geehrt werden.

Strubbel

RE: Wahl: \"Manager des Jahres\"

#15 von Flo , 07.01.2012 21:32

naja dann frag ich mich aber schon, was man eurer meinung nach alles in einer saison erreichen muss, um ein verdienter manager der saison zu werden. man muss immerhin bedenken. dass wir nur liga und pokal haben. mehr kann man also gar nicht gewinnen als maximal diese 2 titel

edit: also ich hätte Benjamin meine stimme gegeben


Sag mir nun: ist das wirklich das Ende, verdammt?
Hände verkrampft, bibbernd und zitternd dann Grenzen erkannt
Letzten Endes verband uns nichts, Warnung verfehlt
Mir beide Beine gebrochen, um dich in Arme zu nehmen
Nun in die Ferne verbannt, wär’ doch so gerne der Mann, der die Sonne dir schenkt
Habe mich schon an Sterne’ verbrannt und bin Dreck an der Seite der Straße
Nichts geht
Was nützt mein Herz, wenn deins nicht mitschlägt, mitgeht, mitlebt, mitleidet, mitbebt?
Und ich liebe diesen Blick wenn du tanzt, wollte den Walzer mit dir doch habe die Schritte verkackt
In der Mitte der Nacht erwacht, vergieße die Tränen
Wenn Liebe blind macht, will ich nie wieder sehen
Will ich nie wieder gehen, fuck it
Will nie wieder stehen, will nie wieder so was empfinden und auf Knien vor dir fleh’n
Nein

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010

zuletzt bearbeitet 07.01.2012 | Top

RE: Wahl: \"Manager des Jahres\"

#16 von scabinho , 07.01.2012 21:33

Nunja, Ansichtssache!
Dass es keine herausragende Erfolge gab, ist kein Geheimnis. Dennoch musste nominiert werden.
Manchmal wird man mit 17 Toren in der Bundesliga Torschützenkönig und manchmal gewinnt man mit unattraktivem Fussball eine Europameisterschaft!

 
scabinho
Beiträge: 8.312
Registriert am: 06.09.2010


RE: Wahl: \"Manager des Jahres\"

#17 von David , 07.01.2012 23:02

Zitat von Flo
edit: also ich hätte Benjamin meine stimme gegeben



Ich hätte Benjamin auch meine stimme gegeben. Ich versteh nicht warum er nicht nominiert wurden aber gut so geht sie an Flo


U.n.v.E.U.
Und niemals Vergessen EISERN UNION !!!

 
David
Beiträge: 593
Registriert am: 25.11.2011

zuletzt bearbeitet 07.01.2012 | Top

RE: Wahl: \"Manager des Jahres\"

#18 von Flo , 07.01.2012 23:04

Zitat von David

Zitat von Flo
edit: also ich hätte Benjamin meine stimme gegeben



Ich hätte auch Benjamin meine stimme gegeben so geht sie an Flo




vielen dank für deine stimme David


Sag mir nun: ist das wirklich das Ende, verdammt?
Hände verkrampft, bibbernd und zitternd dann Grenzen erkannt
Letzten Endes verband uns nichts, Warnung verfehlt
Mir beide Beine gebrochen, um dich in Arme zu nehmen
Nun in die Ferne verbannt, wär’ doch so gerne der Mann, der die Sonne dir schenkt
Habe mich schon an Sterne’ verbrannt und bin Dreck an der Seite der Straße
Nichts geht
Was nützt mein Herz, wenn deins nicht mitschlägt, mitgeht, mitlebt, mitleidet, mitbebt?
Und ich liebe diesen Blick wenn du tanzt, wollte den Walzer mit dir doch habe die Schritte verkackt
In der Mitte der Nacht erwacht, vergieße die Tränen
Wenn Liebe blind macht, will ich nie wieder sehen
Will ich nie wieder gehen, fuck it
Will nie wieder stehen, will nie wieder so was empfinden und auf Knien vor dir fleh’n
Nein

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: Wahl: \"Manager des Jahres\"

#19 von David , 07.01.2012 23:06

Zitat von Flo

Zitat von David

Zitat von Flo
edit: also ich hätte Benjamin meine stimme gegeben



Ich hätte auch Benjamin meine stimme gegeben so geht sie an Flo




vielen dank für deine stimme David




Ich find du hast es am meisten von den Nominierten verdient


U.n.v.E.U.
Und niemals Vergessen EISERN UNION !!!

 
David
Beiträge: 593
Registriert am: 25.11.2011


RE: Wahl: \"Manager des Jahres\"

#20 von Flo , 07.01.2012 23:09

Zitat von David

Zitat von Flo

Zitat von David

Zitat von Flo
edit: also ich hätte Benjamin meine stimme gegeben



Ich hätte auch Benjamin meine stimme gegeben so geht sie an Flo




vielen dank für deine stimme David




Ich find du hast es am meisten von den Nominierten verdient




du hättest es meiner meinung nach genau so verdient, denn mit deinem team noch die klasse gehalten zu haben war auch eine super leistung wie ich finde


Sag mir nun: ist das wirklich das Ende, verdammt?
Hände verkrampft, bibbernd und zitternd dann Grenzen erkannt
Letzten Endes verband uns nichts, Warnung verfehlt
Mir beide Beine gebrochen, um dich in Arme zu nehmen
Nun in die Ferne verbannt, wär’ doch so gerne der Mann, der die Sonne dir schenkt
Habe mich schon an Sterne’ verbrannt und bin Dreck an der Seite der Straße
Nichts geht
Was nützt mein Herz, wenn deins nicht mitschlägt, mitgeht, mitlebt, mitleidet, mitbebt?
Und ich liebe diesen Blick wenn du tanzt, wollte den Walzer mit dir doch habe die Schritte verkackt
In der Mitte der Nacht erwacht, vergieße die Tränen
Wenn Liebe blind macht, will ich nie wieder sehen
Will ich nie wieder gehen, fuck it
Will nie wieder stehen, will nie wieder so was empfinden und auf Knien vor dir fleh’n
Nein

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010

zuletzt bearbeitet 07.01.2012 | Top

RE: Wahl: \"Manager des Jahres\"

#21 von David , 07.01.2012 23:10

Zitat von Flo

Zitat von David

Zitat von Flo

Zitat von David

Zitat von Flo
edit: also ich hätte Benjamin meine stimme gegeben



Ich hätte auch Benjamin meine stimme gegeben so geht sie an Flo




vielen dank für deine stimme David




Ich find du hast es am meisten von den Nominierten verdient




du hättest es meiner meinung nach genau so verdient, denn mit deinem team noch die klasse gehalten zu haben war auch eine super leistung wie ich finde




Dafür war ich aber viel zu kurz Trainer und außerdem hätte das glaub ich jeder 2 geschafft aber trotzdem danke


U.n.v.E.U.
Und niemals Vergessen EISERN UNION !!!

 
David
Beiträge: 593
Registriert am: 25.11.2011


RE: Wahl: \"Manager des Jahres\"

#22 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 07.01.2012 23:28

Für mich haben die "herrausragenden" Leistungen diese Saison Köln und Hamburg vollbracht, sonst Niemand. Nominieren hätte man noch Düsseldorf können, auch Stuttgart müsste mit dem Pokalsieg da zweifelsohne rein.

Könnte man es denn in Zukunft so handhaben, dasss du Scab Vorschläge per PM bekommen könntest?


RW Wiesbaden übernommen am 20.06.2010. Seit dem 123 Ligaspiele, 35 Siege, 36 Unentschieden und 51 Niederlagen (141 Punkte), Torverhältnis: 156:181.
Zukünftige Ziele: Allmähliche Etablierung im Oberhaus.´
http://www.rw-wiesbaden.de

Kevin_93

RE: Wahl: \"Manager des Jahres\"

#23 von Felix96 ( gelöscht ) , 07.01.2012 23:58

Also dass es dieses Jahr keine alles überragende Leistung gibt weiß jeder, in dem Punkt stimme ich Kevin zu, ansonsten in beiden Posts nur teilweise, für Köln war es nicht allzu schwer ".Liga Meister zu werden, nix gegen Kölner,er hat das super gemacht, aber das ist nunmal ein erstliga-team, genau wie eigtl hannover, die letzte saison noch in liga 2 waren und es jetzt auch wieder sind!!!

ansonsten hat die 2. Liga generell nicht so geschwächelt, St Pauli ist nunmal kein top 5 team, genau wie konstanz. Ich will dich nicht angreifen oder so, aber ich habe irgendwie das gefühl du schätzt die 2. Liga total falsch ein, oder "forderst" einfgach zu viel von Teams, die nicht so gut sind.

Diese Saison waren extrem viele (theoretisch) gute Teams in Liga 2: Köln und Bielefeld gehören ganz klar in Liga 1, dann gehts weiter mit guten Düsseldorfern, Freiburg und BWK. Cotbus lasse ich jetzt mal außen vor.

Ich denke nicht, dass irgendwelche Teams - meins mit eingeschlossen - eine schlechte Saison gespielt oder geschwächelt haben, sondern eher dass Kiel die Sache sehr gut gemacht hat und ansonsten einfach zu viele sehr starke Teams im Wettbewerb waren.


Felix96

RE: Wahl: \"Manager des Jahres\"

#24 von Felix96 ( gelöscht ) , 08.01.2012 00:14

Ich bin jetzt für mich nochmal alle im Kopf dzrchgegangen:

Holzi: Klasse Leistung in der Liga, wird sicherlich seine Jungs noch weit nach oben bringen, aber momentan für mich noch nicht Manager der Sason.
Kölner: Ebenfalls Gute Leistung, ich muss aber gestehen alles andere als der erste Platz hätte mich auch gewundert, Köln gehört einfach in die erste Liga.
Robb: Sehr gute Leistung der Jugs aus dem hohen Norden, Kiel ist wahrscheinlich einer der erfolgreichsten Aufsteiger überhaupt, respekt, aber trotzdem finde ich die leistung der Jungs aus dem Ländle noch besser: Flo hat zum dritten mal in Folge den Ab-Pfiff Pokal geholt, eine enome Leistung, hätte ihm vor der Saison niemand zugetraut.
Meiner Meinung nach darf in seine Vitrine zwischen 3 (!) PoKale und 7 Tiefstapler-der-Saison Titel auch noch der Manager der Saison.


Felix96

RE: Wahl: \"Manager des Jahres\"

#25 von Felix96 ( gelöscht ) , 08.01.2012 00:15

Wat ne Scheiß Schreibarbeit


Felix96

   

Der letzte Spieltag

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz