RE: QFussball allgemein

#3776 von Hasan-S04 , 12.03.2012 13:08

Zitat von Schalker
So heute hat sich der Trip mal wieder gelohnt. Spiel war zwar nicht so toll aber wenigstens gab es ein Sieg und ein Tor meines Lieblingsspielers Pukki Ich dachte schon wir erleben ein zweites Hoffenheim aber dazu fehlt uns noch ein wenig aber für 3 Buden gibt es ja auch 3 Punkte und mir ist es lieber die heben sich für die Europa-League noch ein paar Tore auf



Ich hoffe der lohnt sich für mich am Donnerstag auch...
Gestern fand ichs eig. ganz ordentlich.


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.780
Registriert am: 07.09.2010


RE: QFussball allgemein

#3777 von Jona , 12.03.2012 13:26

http://www.spox.com/de/sport/fussball/zw...ussortiert.html

Schönes Interview! Nimmt, wie immer, kein Blatt vor dem Mund. Vermutlich kommen gleich irgendwelche Beschimpfungen als Schmarotzer ect. Ist ja auch ne Unverschämtheit auf Erfüllung des Vertrages zu bestehen! Wer würde denn sowas auch tun...

So jemand ist mir auf jeden Fall lieber, als ein Weichsspüler wie Lahm...


Wir werden ewig leben! - Eisern Union!
Pro Dirk Zingler! - Pro Union!

 
Jona
Beiträge: 2.410
Registriert am: 22.09.2010


RE: QFussball allgemein

#3778 von Jona , 12.03.2012 13:36

Und wenn die Aussagen auch nur ansatzweise stimmen, dann geht das schon in Richtung Mobbing... Aber mit "Schmarotzern" kann mans ja machen. Ich vergaß


Wir werden ewig leben! - Eisern Union!
Pro Dirk Zingler! - Pro Union!

 
Jona
Beiträge: 2.410
Registriert am: 22.09.2010


RE: QFussball allgemein

#3779 von Gelöschtes Mitglied , 12.03.2012 14:54

Zitat von Jona
Und wenn die Aussagen auch nur ansatzweise stimmen, dann geht das schon in Richtung Mobbing... Aber mit "Schmarotzern" kann mans ja machen. Ich vergaß




Ich halte es (ohne Vereinsbrille) wie immer im Leben, ich höre gerne beide Seiten. Was ich alles über Streits Verhalten auf Schalke weiß könnte fast ein Buch füllen, das fängt im sportlichen an und hört beim finanziellen auf. Sicherlich haben dem Albert wirklich "alle" unrecht getan denn es ist meistens so im Leben das nicht der einzelne der Geisterfahrer ist sondern all die anderen - zumindest aus Sicht des Geisterfahrers.

Was er über Magath sagt glaube ich, Magath finde ich auch nur noch ansatzweise so toll wie vor ein paar Jahren. Zu häufig gibt es bei Vereinen Probleme mit Spielern wenn Felix als Trainer auftaucht und das er nicht gerade ein Partyredner ist sollte bekannt sein. Ebenso bekannt ist aber das jeder und ich meine "jeder" seine Chance hat - solange er seine Leistung bringt und seiner "Arbeit" nachgeht wie jeder von uns. Wenn ich nur rummaule und glaube ich könnte mich auf vergangene Lorbeeren ausruhen fliege ich in jedem Job der Welt raus - ohne fürstliche Entlohnung!

Im Fall Streit haben sicher beide Seiten wenig glücklich gehandelt nur hätte er mehrfach gehen können was er aber nicht wollte weil er lieber die Kohle abgriff. Wenn ich von mir selbst glaube das ich es drauf habe kann ich überall hingehen, weiß ich aber das ich nur "Schwein" hatte einen guten Vertrag ergattert zu haben, ja dann bleibe ich und schwafel bitte nicht rum "vom Spaß am Fußball" wie es der liebe Albert tat. Das er in Frankfurt mehr als nur ein Problem hatte ist auch allseits bekannt, er ist nicht aus reiner Liebe zu Schalke gewechselt sondern wie eine Ratte von Bord geschlichen und als solche hat er sich überwiegend dann auf Schalke präsentiert. Er ist übrigens von "allen" Trainern auf Schalke rausgeflogen, nicht nur bei Felix. Sicher haben sich alle getäuscht und Albert war der Unschuldige und überaus engagierte Spieler.

Ich hole mir jetzt ein Tempo, so ein Schicksal muß ich einfach beweinen....




Sollten wir bis zum Winter Geld übrig haben wird erst mal unser Kader verjüngt :DD
Seit 40 Jahren und 032 Tagen oder 14.643 Tagen eingetragener Schalke Fan Stand 11.03.2012
Seit 1.071 Tagen Trainer, Manager, Kinderhortleiter und größter Fan des FC Duisburg Stand 11.03.2012

zuletzt bearbeitet 12.03.2012 15:02 | Top

RE: QFussball allgemein

#3780 von Jona , 12.03.2012 15:04

Aber es ist sein Recht seinen Vertrag erfüllt zu bekommen. Und wenn ich einen Job habe, wo ich gut Geld verdiene und dann woanders einen Vertrag angeboten bekomme, wo ich nur die Hälfte verdiene. Da muss halt jeder für sich selbst abwägen, ob das Geld oder der Wohlfühlfaktor wichtiger ist. Ich kann beides nachvollziehen. Allerdings ist beides sein gutes Recht und bei Schalke hat man ja auch sehr deutlich gezeigt, dass man ihn los werden will. Kann mir schon vorstellen, dass man dann gesagt hat: Du willst deinen Vertrag aussetzen. Gut, aber dann machen wir es die so unangenehm wie möglich, vielleicht bringen wir dich doch dazu auf Geld zu verzichten. Finanziell nachvollziehbar, moralisch nicht.

Den Abschnitt zum Thema Wechsel wegen Gekd finde ich übrigens sehr gut. Kaum einer traut sich das wirklich zuzugeben. Schon irgendwie faszinierend...


Wir werden ewig leben! - Eisern Union!
Pro Dirk Zingler! - Pro Union!

 
Jona
Beiträge: 2.410
Registriert am: 22.09.2010


RE: QFussball allgemein

#3781 von Gelöschtes Mitglied , 12.03.2012 15:19

Jede Firma die sich einen nicht brauchbaren Mitartbeiter eingefangen hat versucht diesen auf die eine oder andere Art loszuwerden, d.h. für Streit lerne die freie Marktwirtschaft denn in diese bist Du geflüchtet. Die Gesellschaft, wir - sind so, wir haben aber Reisefreiheit und können jederzeit Weltweit unser Glück versuchen, weder ein Verein noch ein Regime hält uns hier, es liegt an jedem selber was er aushält und erträgt. Schön sicher nicht aber anders wäre es auch nicht schöner.

Beim Thema Wechsel wegen Geld und Heuchelei - diese Trikotwappenklopfer ja da ist viel wahres dran. Da diese Spieler aber als Vorbild für die Jugend gelten sollen können sie nicht einfach so rausposaunen das sie eigentlich nur Söldner sind und möglichst viel Kohle wollen. So ist unsere Gesllschaft, wir leben sie und haben sie in diese Richtung geformt.




Sollten wir bis zum Winter Geld übrig haben wird erst mal unser Kader verjüngt :DD
Seit 40 Jahren und 032 Tagen oder 14.643 Tagen eingetragener Schalke Fan Stand 11.03.2012
Seit 1.071 Tagen Trainer, Manager, Kinderhortleiter und größter Fan des FC Duisburg Stand 11.03.2012


RE: QFussball allgemein

#3782 von Jona , 12.03.2012 18:54

Zitat von Schalker
Jede Firma die sich einen nicht brauchbaren Mitartbeiter eingefangen hat versucht diesen auf die eine oder andere Art loszuwerden, d.h. für Streit lerne die freie Marktwirtschaft denn in diese bist Du geflüchtet. Die Gesellschaft, wir - sind so, wir haben aber Reisefreiheit und können jederzeit Weltweit unser Glück versuchen, weder ein Verein noch ein Regime hält uns hier, es liegt an jedem selber was er aushält und erträgt. Schön sicher nicht aber anders wäre es auch nicht schöner.



Und deswegen ist es weniger verurteilenswert? Weil es ja sowieso alle machen? Tut mir leid mit nur nicht schön ist das nur ungenügend beschrieben.
Um einen Mitarbeiter fristlos zu entlassen muss ein schwerwiegendes Vergehen vorliegen und scheinbar hat sich Streit wohl jahrelang so etwas nicht zu Schulden kommen lassen. Auch wenn man angeblich ein Buch darüber schreiben könnte...

Zitat von Schalker

Beim Thema Wechsel wegen Geld und Heuchelei - diese Trikotwappenklopfer ja da ist viel wahres dran. Da diese Spieler aber als Vorbild für die Jugend gelten sollen können sie nicht einfach so rausposaunen das sie eigentlich nur Söldner sind und möglichst viel Kohle wollen. So ist unsere Gesllschaft, wir leben sie und haben sie in diese Richtung geformt.



Deswegen muss man ja aber auch nicht alles gut heißen. Da fällt mir nur folgendes Lied ein:


Wir werden ewig leben! - Eisern Union!
Pro Dirk Zingler! - Pro Union!

 
Jona
Beiträge: 2.410
Registriert am: 22.09.2010


RE: QFussball allgemein

#3783 von Gelöschtes Mitglied , 12.03.2012 22:44

Albert Streit hat mehrfache schriftliche Abmahnungen wegen verschiedenster Delikte bekommen (von verschiedenen Trainern). Jeder der arbeitet weiß was davon zu halten ist, irgendwann folgt der Rauswurf und das war in dem Fall angezeigt.




Sollten wir bis zum Winter Geld übrig haben wird erst mal unser Kader verjüngt :DD
Seit 40 Jahren und 032 Tagen oder 14.643 Tagen eingetragener Schalke Fan Stand 11.03.2012
Seit 1.071 Tagen Trainer, Manager, Kinderhortleiter und größter Fan des FC Duisburg Stand 11.03.2012

zuletzt bearbeitet 12.03.2012 22:44 | Top

RE: QFussball allgemein

#3784 von Jona , 12.03.2012 22:47

Zitat von Schalker
Albert Streit hat mehrfache schriftliche Abmahnungen wegen verschiedenster Delikte bekommen (von verschiedenen Trainern). Jeder der arbeitet weiß was davon zu halten ist, irgendwann folgt der Rauswurf und das war in dem Fall angezeigt.



Man findet immer was. Nen Kumpel hat mal ne Abmahnung bekommen, weil er eine Woche Berichtsheft vergessen hatte abzugeben. Insofern kann man daran, wie ich finde nicht viel festmachen. Man wollte ihn los werden, da sind Abmahnungen ganz normal.


Wir werden ewig leben! - Eisern Union!
Pro Dirk Zingler! - Pro Union!

 
Jona
Beiträge: 2.410
Registriert am: 22.09.2010


RE: QFussball allgemein

#3785 von Hasan-S04 , 12.03.2012 22:53

Ehrliches Interview von Streit. Da gibt es nichts zu sagen. Schalke kommt da natürlich nicht gut weg, insbesondere in dem Teil, wo er über die Amateure spricht. Allerdings ist er kein bisschen selbstkritisch und versucht für alles eine Ausrede zu finden. Dass er seinen Vertrag erfüllen wollte, nehme ich ihm kein bisschen übel, schlimm finde und fand ich, dass Andreas Müller so doof war und so einen Vertrag angeboten hat.
Super finde ich den Teil, in dem er die kritisiert, die wegen dem doppelten Gehalt wechseln und von besserer Perspektive sprechen. Das ist einfach nur ehrlich!


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.780
Registriert am: 07.09.2010


RE: QFussball allgemein

#3786 von 93Benjamin , 12.03.2012 23:19

Wirklich ein sehr ehrliches und wie ich finde beeindruckendes Interview. Allerdings, und da muss ich Hasan recht geben, ist von Selbstkritik nichts zu erkennen.


Dem Morgengrauen entgegen, ziehn wir gegen den Wind.
Wir werden alles zerlegen, bis wir Deutscher Meister sind.
FC Union Du sollst leuchten, wie der hellste Heiligenschein.
Und überall wird es schallen, FC Union unser Verein.

 
93Benjamin
Beiträge: 408
Registriert am: 06.01.2011


RE: QFussball allgemein

#3787 von Flo , 13.03.2012 21:33

sehr gute 1.halbzeit und ein mehr als verdientes 3:0


"Bist du 14, glaubst du von Liebe zu wissen
Mit 17, das erste Mal Liebe geschmissen
Wirst 19, siehst langsam Liebe verbissen
Bist 23 und endgültig von Liebe zerrissen
auf Liebe geschissen fuck it! Komme was mag
Der Trick ist, glaub an das Licht ohne zur Sonne zu starren "

Casper - Blute mich durch, Album: Die Welt Hört Mich

 
Flo
Beiträge: 5.720
Registriert am: 07.09.2010


RE: QFussball allgemein

#3788 von 93Benjamin , 13.03.2012 21:39

Schade. Aber das war ja zu erwarten.


Dem Morgengrauen entgegen, ziehn wir gegen den Wind.
Wir werden alles zerlegen, bis wir Deutscher Meister sind.
FC Union Du sollst leuchten, wie der hellste Heiligenschein.
Und überall wird es schallen, FC Union unser Verein.

 
93Benjamin
Beiträge: 408
Registriert am: 06.01.2011


RE: QFussball allgemein

#3789 von Flo , 13.03.2012 22:11

Zitat von 93Benjamin
Schade. Aber das war ja zu erwarten.



tja Bayern ist halt nicht Dortmund. obwohl nee quatsch ich vergaß ja, dass Dortmund ja die hamma gruppe schlecht hin hatte


"Bist du 14, glaubst du von Liebe zu wissen
Mit 17, das erste Mal Liebe geschmissen
Wirst 19, siehst langsam Liebe verbissen
Bist 23 und endgültig von Liebe zerrissen
auf Liebe geschissen fuck it! Komme was mag
Der Trick ist, glaub an das Licht ohne zur Sonne zu starren "

Casper - Blute mich durch, Album: Die Welt Hört Mich

 
Flo
Beiträge: 5.720
Registriert am: 07.09.2010

zuletzt bearbeitet 13.03.2012 | Top

RE: QFussball allgemein

#3790 von Hasan-S04 , 13.03.2012 22:37

Du hast recht Flo, Basel ist stärker als Arsenal, Marseille und Olympiacos zusammen.
Sorry aber, wenn ich mir die 2. Halbzeit anschaue, dann würde es mich nicht wundern, wenn die Spieler von Basel gegen sich selbst gewettet haben. Damit möchte ich nur sagen, 2. Halbzeit war 0-Gegenwehr vorhanden und ich kann jetzt schon nicht mehr hören, wie genial Robben und ribery sind. Nur: Bei den wirklich swichtigen Spielen verstecken sich die beiden, weil sie entweder gesperrt oder verletzt sind.
Bei dem Dusel von Bayern spielen sie eh gegen Nikosia.


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.780
Registriert am: 07.09.2010


RE: QFussball allgemein

#3791 von 93Benjamin , 13.03.2012 22:41

Zitat von Flo

Zitat von 93Benjamin
Schade. Aber das war ja zu erwarten.



tja Bayern ist halt nicht Dortmund. obwohl nee quatsch ich vergaß ja, dass Dortmund ja die hamma gruppe schlecht hin hatte



Warum muss immer immer immer immer immer von Bayern-Fans der Dortmund-Vergleich kommen, obwohl vorher absolut keiner davon gesprochen hat?!?!

Abgesehen davon muss ich Hasan recht geben. Basel ist nicht wesentlich stärker einzuschätzen als Olympiacos und Marseille. Als Arsenal sowieso nicht.


Dem Morgengrauen entgegen, ziehn wir gegen den Wind.
Wir werden alles zerlegen, bis wir Deutscher Meister sind.
FC Union Du sollst leuchten, wie der hellste Heiligenschein.
Und überall wird es schallen, FC Union unser Verein.

 
93Benjamin
Beiträge: 408
Registriert am: 06.01.2011


RE: QFussball allgemein

#3792 von Hasan-S04 , 13.03.2012 22:43

Zitat von 93Benjamin

Zitat von Flo

Zitat von 93Benjamin
Schade. Aber das war ja zu erwarten.



tja Bayern ist halt nicht Dortmund. obwohl nee quatsch ich vergaß ja, dass Dortmund ja die hamma gruppe schlecht hin hatte



Warum muss immer immer immer immer immer von Bayern-Fans der Dortmund-Vergleich kommen, obwohl vorher absolut keiner davon gesprochen hat?!?!

Abgesehen davon muss ich Hasan recht geben. Basel ist nicht wesentlich stärker einzuschätzen als Olympiacos und Marseille. Als Arsenal sowieso nicht.




Unabhängig davon steht Marseille ebenfalls im Viertelfinale.
Was ich am meisten nicht hören kann, ist, dass jeder Gegner von Bayern stark geredet wird. Basel mehrfacher schweizer Meister, haben Man-U geschlagen, usw.
Bringen andere über Olympiacos ähnliche KOmmentare, wird darüber nur gelächelt. Objektivität ist etwas, was man üben muss.


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.780
Registriert am: 07.09.2010


RE: QFussball allgemein

#3793 von Flo , 13.03.2012 22:44

Zitat von Hasan-S04
Du hast recht Flo, Basel ist stärker als Arsenal, Marseille und Olympiacos zusammen.
Sorry aber, wenn ich mir die 2. Halbzeit anschaue, dann würde es mich nicht wundern, wenn die Spieler von Basel gegen sich selbst gewettet haben. Damit möchte ich nur sagen, 2. Halbzeit war 0-Gegenwehr vorhanden und ich kann jetzt schon nicht mehr hören, wie genial Robben und ribery sind. Nur: Bei den wirklich swichtigen Spielen verstecken sich die beiden, weil sie entweder gesperrt oder verletzt sind.
Bei dem Dusel von Bayern spielen sie eh gegen Nikosia.



ich glaube du hast meinen vorherigen post komplett missverstanden. ich habe nicht gesagt, dass Basel in dieser form von heute so gut ist wie Arsenal. was ich meinte war, dass Bayern es wenigstens geschafft hat weiterzukommen im gegensatz zu Dortmund (wobei ich da immer noch der meinung bin, dass man mehr oder weniger absichtlich rausgeflogen ist aber das ist ne andere sache)

Basel von heute war natürlich schwach, keine frage aber wer die spiele von Basel zb gegen ManU gesehen hat der weiß was sie draufhaben


"Bist du 14, glaubst du von Liebe zu wissen
Mit 17, das erste Mal Liebe geschmissen
Wirst 19, siehst langsam Liebe verbissen
Bist 23 und endgültig von Liebe zerrissen
auf Liebe geschissen fuck it! Komme was mag
Der Trick ist, glaub an das Licht ohne zur Sonne zu starren "

Casper - Blute mich durch, Album: Die Welt Hört Mich

 
Flo
Beiträge: 5.720
Registriert am: 07.09.2010


RE: QFussball allgemein

#3794 von Hasan-S04 , 13.03.2012 23:00

Das stimmt ja auch, Flo. Bayern steht im Viertelfinale und das auch zu recht, nur hat man eben wirklich einen dankbaren Gegner erwischt, egal was sie in der Gruppenphase geleistet haben. Bayern muss und ist gegen Basel weitergekommen. Basel muss man nicht unnötigerweise stärker darstellen, sie könnten genau so auch am Donnerstag Euroleauge spielen.
Dennoch muss die Leistung von den Bayern in den zwei Spielen anerkannt werden. 14-Tore und wirklich schöne Spielzüge. Da fragt man sich, warum klappte das nicht früher und ist es wirklich die endgültige Wende.


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.780
Registriert am: 07.09.2010


RE: QFussball allgemein

#3795 von 93Benjamin , 13.03.2012 23:07

Und trotzdem sind diese ewigen Querverweise auf Dortmunds Ausscheiden völlig unnötig und sinnfrei. Aber wenns Spaß macht.


Dem Morgengrauen entgegen, ziehn wir gegen den Wind.
Wir werden alles zerlegen, bis wir Deutscher Meister sind.
FC Union Du sollst leuchten, wie der hellste Heiligenschein.
Und überall wird es schallen, FC Union unser Verein.

 
93Benjamin
Beiträge: 408
Registriert am: 06.01.2011


RE: QFussball allgemein

#3796 von Flo , 13.03.2012 23:13

Zitat von Hasan-S04
Das stimmt ja auch, Flo. Bayern steht im Viertelfinale und das auch zu recht, nur hat man eben wirklich einen dankbaren Gegner erwischt, egal was sie in der Gruppenphase geleistet haben. Bayern muss und ist gegen Basel weitergekommen. Basel muss man nicht unnötigerweise stärker darstellen, sie könnten genau so auch am Donnerstag Euroleauge spielen.
Dennoch muss die Leistung von den Bayern in den zwei Spielen anerkannt werden. 14-Tore und wirklich schöne Spielzüge. Da fragt man sich, warum klappte das nicht früher und ist es wirklich die endgültige Wende.



da hast du recht. allerdings bin ich immer noch der meinung, dass Bayern nicht ins finale kommen wird, denn gegen Barca oder auch Real hat man (noch) keine chance. daher kann es auch im viertelfinale schon wieder vorbei sein, je nachdem wen man jetzt gelost bekommt

aber da muss ich ehrlich sagen, dass mich das auch nervt, das gleich die medien nach einem 7:0 gegen Basel wieder damit ankommen, dass man jetzt ja die CL gewinnen kann. absoluter quatsch, wenn man sich die spiele zuvor vor allem in der bundesliga mal anschaut...


Zitat von 93Benjamin
Und trotzdem sind diese ewigen Querverweise auf Dortmunds Ausscheiden völlig unnötig und sinnfrei. Aber wenns Spaß macht.



ob nun Dortmund oder Leverkusen spielt doch keine rolle. die BVB fans ärgern sich, dass Bayern heute weitergekommen ist und ich freu mich, dass Dortmund baden gegangen ist (wobei das eigentlich auch nicht zu 100% stimmt, denn ich gönne es eigentlich den deutschen teams das sie inernational weiterkommen)


"Bist du 14, glaubst du von Liebe zu wissen
Mit 17, das erste Mal Liebe geschmissen
Wirst 19, siehst langsam Liebe verbissen
Bist 23 und endgültig von Liebe zerrissen
auf Liebe geschissen fuck it! Komme was mag
Der Trick ist, glaub an das Licht ohne zur Sonne zu starren "

Casper - Blute mich durch, Album: Die Welt Hört Mich

 
Flo
Beiträge: 5.720
Registriert am: 07.09.2010


RE: QFussball allgemein

#3797 von Kevin_93 , 14.03.2012 09:29

Man muss das nächste Auswärtsspiel abwarten. Wenn sich die Mannschaft da auch gut präsentiert kann man anfangen, von einer "Wende" zu sprechen. Warum es jetzt nicht lief in letzter Zeit, weiß ich aber auch nicht, das frage ich mich auch permanent.


RW Wiesbaden übernommen am 20.06.2010. Seit dem 131 Ligaspiele, 36 Siege, 39 Unentschieden und 55 Niederlagen (147 Punkte), Torverhältnis: 162:193.
Zukünftige Ziele: Allmähliche Etablierung im Oberhaus.´
http://rw-wiesbaden.blogspot.com

 
Kevin_93
Beiträge: 3.760
Registriert am: 06.09.2010


RE: QFussball allgemein

#3798 von Flo , 14.03.2012 12:41

Zitat von Kevin_93
Man muss das nächste Auswärtsspiel abwarten. Wenn sich die Mannschaft da auch gut präsentiert kann man anfangen, von einer "Wende" zu sprechen. Warum es jetzt nicht lief in letzter Zeit, weiß ich aber auch nicht, das frage ich mich auch permanent.



das kann ich dir beantworten: jede mannschaft hat mal ein paar up´s an d downs innerhalb einer saison. und Bayern hatte das auch in fast jeder saison schonmal


"Bist du 14, glaubst du von Liebe zu wissen
Mit 17, das erste Mal Liebe geschmissen
Wirst 19, siehst langsam Liebe verbissen
Bist 23 und endgültig von Liebe zerrissen
auf Liebe geschissen fuck it! Komme was mag
Der Trick ist, glaub an das Licht ohne zur Sonne zu starren "

Casper - Blute mich durch, Album: Die Welt Hört Mich

 
Flo
Beiträge: 5.720
Registriert am: 07.09.2010


RE: QFussball allgemein

#3799 von Holzfußballer , 14.03.2012 16:28

Also wer den FM spielt, der weiß woran es liegt. Nach der Winterpause hat man dort auch automatisch immer ein leistungsloch, egal was man macht.

Danke Bayern, für den schönen Abend. Habe lange keinen so entspannten Fußballabend mit euch mehr gehabt. Leider lag ich mit meinem 5:0 Tip etwas daneben.


www.ostsee-fussball.de

Wir machen den Fußball im Norden!

 
Holzfußballer
Beiträge: 760
Registriert am: 09.09.2010

zuletzt bearbeitet 14.03.2012 | Top

RE: QFussball allgemein

#3800 von Gelöschtes Mitglied , 14.03.2012 17:01

Gute News


Matip darf gegen Twente spielen

Abwehrspieler Joel Matip darf nun doch im Achtelfinal-Rückspiel der Europa League von Schalke 04 gegen Twente Enschede am Donnerstag (21.05 Uhr) auflaufen. Die Sperre nach der Roten Karte im Hinspiel (0:1) wurde von der Europäischen Fußball-Union (UEFA) ausgesetzt.

"Dem Gesuch nach aufschiebender Wirkung von Schalke 04 wird stattgegeben", teilte die UEFA am Mittwoch mit, somit sei der Deutsch-Kameruner am Donnerstag spielberechtigt.

Die Kontroll- und Disziplinarkommission der UEFA hatte am Dienstag den Einspruch der Königsblauen gegen die Sperre für ein Spiel zunächst abgewiesen. Es sei zwischen Matip und dem Niederländer Luuk de Jong "zu einem, wenn auch nur sehr leichten, Kontakt gekommen", deshalb könne die Entscheidung des Schiedsrichters nicht abgeändert werden.

Matip war am vergangenen Donnerstag wegen eines vermeintlichen Fouls an de Jong des Feldes verwiesen worden. Schiedsrichter Craig Thomson aus Schottland wertete die Szene in der 61. Minute als "Notbremse", gab Elfmeter und Rot für Matip.

Die TV-Bilder bewiesen, dass sich de Jong selbst in die Hacken getreten und ein vorheriger Kontakt des Schalker Verteidigers mit dem Enschede-Stürmer vor der Strafraumgrenze stattgefunden hatte.




Sollten wir bis zum Winter Geld übrig haben wird erst mal unser Kader verjüngt :DD
Seit 40 Jahren und 034 Tagen oder 14.645 Tagen eingetragener Schalke Fan Stand 13.03.2012
Seit 1.073 Tagen Trainer, Manager, Kinderhortleiter und größter Fan des FC Duisburg Stand 13.03.2012


   

Forenspiel Tauziehen
Rauchst du noch oder dampfst du schon?

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen