RE: 6.Spieltag Montag 23.5. 21:45 UHR

#26 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 24.05.2016 17:00

Ich sehe hier nicht, das Scab etwas "abschmettert", sondern er geht auf eure Argumente ein, erklärt, was er verändert hat und warum er es verändert hat. Klar gab es Mitgliederschwund, aber ich denke nicht, dass die neue Fitnessregelung jetzt dafür sorgt, dass Leute gehen. Ich kenne auch andere Manager, wo die Mitgliederzahlen rückläufig oder längst nicht mehr so hoch sind, wie früher. Der große Hype auf Fußballmanager ist halt auch zurückgegangen. Bei Abpfiff wird durch die Neuerungen das Spiel einfacher und es ist nicht mehr möglich, mit unrealistischen Kadergrößen Erfolg zu haben. Ich war auch skeptisch, als die Idee dieses neuen Systems erstmals angesprochen wurde, aber jetzt sehe ich nur noch Vorteile und Dinge, die dem Spiel gut tun.


RW Wiesbaden vom 20.06.2010 bis 06.02.2014. Größte Erfolge: Pokalfinale Saison 11, 2 Mal Pokalhalbfinale Saison 9 und 10, elftr in Liga 1 Saison 8 und 11, Aufstieg in die erste Liga als Meister Saison 5.
Ab 07.02.2014 mit Unterbrechung TSV Kiel. Bilanz (Ligaspiele): 141 Spiele, 73 Siege, 37 Unentschieden, 31 Niederlagen (256 Punkte), Torverhältnis: 220:120. Erfolge: Pokalhalbfinale Saison 13, Platz Vier Liga 2 in Saison 13.

Kevin_93

RE: 6.Spieltag Montag 23.5. 21:45 UHR

#27 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 24.05.2016 17:06

Ja so 5-6 Leuten wird es auch gefallen ...Wir sprechen uns in 3-4 Saisons wieder wenn jeder Erstligist einen Zweitligisten betreuen muss . Merkt ihr echt nichts ? Wir hatten mal 36 Vereine + langer warteliste , jetzt haben wir 34 Vereine und nicht genug Manager . Das hat unter anderem damit zu tun das hier kein neuer mehr durchsteigt und das ganze einfach viel zu kompliziert wird . Ferner merken einige nmicht das es nicht ausschliesslich um das Fs geht sondern allgemein . Aus einem Benutzerfreundlichen spassspiel ist ein Du musst studiert haben spiel geworden ...Aber mqan kann sich ja den Mund fusselig reden ...Warnungen werden hier nicht erhört . Das Problem hatte Schalker das Problem hatte Tomvon auch Flo hatte das mehrfach angesprochen . Aber dann komtm Scab sagt das alles Sinn hat dann kommen die drei bis vier Leute die es geil finden 6 std am Tag (vorsicht überspitzt) vorm Pc zu Hocken und Gegner und eig Mannschaft studieren und dann gibt es zuviele die nichts sagen und meist schneller weg sind als man gucken kann . Und wenn hier nur noch 8 aktiv sind werden 6 Leute immer noch schreine das alles Sinn hat





NUR DER BVB
Es war Liebe auf den ersten Blick
Nur für dich Borussia verpass ich keinen Kick
Ich erinner mich noch an das erste mal
Ich war Jung und trug voller Stolz deinen Schal

Durch meine Adern fliesst anstatt Rot
Schwarz und Gelbes Blut und zwar bis in den Tot
Du bist meine Liebe mein Stolz mein Verein
Für dich schwenk ich Fahnen hau auf Trommeln und stimm ein.........



Das Fussballherz schlägt im Pott

Timbugtwo

RE: 6.Spieltag Montag 23.5. 21:45 UHR

#28 von Bodi ( gelöscht ) , 24.05.2016 17:19

Das neue System mag derzeit schwieriger sein für viele Vereine.
Den Grund dafür sehe ich aber in der über Jahre ins Detail ausgefeilten Kadern, die mehr oder weniger perfekt auf das Bestehende und die eigene Taktik abgestimmt waren. Komplizierter ist es nicht. Es ist eher einfacher nachzuvollziehen im Vergleich.
Natürlich erfordert es Anpassungen der eigenen Kaderzusammenstellung und Taktik, und da seinen Weg zu finden mag am Anfang komplizierter sein als den immer gleichen Ablauf durch zu ziehen den man gewöhnt war.
Aber auch das wird irgendwann Vergangenheit sein und die zu erwartenden Nebeneffekte könnten durchaus Interessant sein. Gerade auch in der Übergangszeit in der alle Manager noch lernen müssen mit dem neuen System klar zu kommen.


Bodi

RE: 6.Spieltag Montag 23.5. 21:45 UHR

#29 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 24.05.2016 17:30

Und da hast den grössten negativ punkt angesprochen ...Da baut man sich über Jahre was auf und dann Bumm wird einfach mal was komplett geändert und die langfristige Planung ist am arsch ....Aber die 6-8 Leute die damit klarkommen können ja dann jeder 4-6 Vereine Managen undd as unter sich ausmachen


Edit: Ich mag dieses Spiel und gerade deswegen will ich warnen das es eben nicht so kommt . Wir befinden uns aber auf dem Weg dorthin. Denn viele wollen einfach nur eben nebenbei zocken und nicht tüfteln und machen und tun . Von daher lasst es euch alle mal in ruhe durch den Kopf gehen ob es nicht langsam mal reicht mit verkomplizieren und den langfristigen Plan der vereine zerstören . Ich hatte nach meiner Meistersc haft einen Plan , musste ihn aber Jahr für Jahr abändern da immer was einschneidendes geändert wurde . Und jetzt ist der Verein fast an die Wand gefahren .... Ich werde am Ende der Saison wohl alles verkaufen was über 24 ist und dann richtung zweite Liga maschieren weil einfach keine Kohle und kein Potential mehr da ist .

Edit @Kevin: Scab schmettert ab weil er egal wer welche bedenken hat immer erklärt das es keine Bedenken geben muss da alles super ist . Der eine Geisterfahrer wundert sich auch immer über 2500 entgegenkommende Fahrzeuge . MAnchmal sollte man sich der bedenken annehmen . Ich kann auch stdlang erklären warum alles super ist . Nützt nur nichts wenn es am ende doch mies ist .. Scab macht nen riesen Job was ich ihm hoch anrechne aber ob er alles richtig macht das lasse ich jetzt mal dahingestellt





NUR DER BVB
Es war Liebe auf den ersten Blick
Nur für dich Borussia verpass ich keinen Kick
Ich erinner mich noch an das erste mal
Ich war Jung und trug voller Stolz deinen Schal

Durch meine Adern fliesst anstatt Rot
Schwarz und Gelbes Blut und zwar bis in den Tot
Du bist meine Liebe mein Stolz mein Verein
Für dich schwenk ich Fahnen hau auf Trommeln und stimm ein.........



Das Fussballherz schlägt im Pott

Timbugtwo
zuletzt bearbeitet 24.05.2016 17:45 | Top

RE: 6.Spieltag Montag 23.5. 21:45 UHR

#30 von Bodi ( gelöscht ) , 24.05.2016 18:31

Naja natürlich ist es für die Leute die lange dabei sind eine Umstellung.
Und man muss auch darauf reagieren. Klar dass da die Anfangszeit ein wenig mehr Zeit in Anspruch nimmt, weil man es kennen lernen muss. Und für Manager die sehr langfristige Kaderplanung betreiben ist es auch definitiv ein Faktor der vieles über den Haufen werfen kann. Da weiss ich ein Lied von zu singen. Aber davon sind ja alle betroffen, darum sehe ich keinen Nachteil darin.

Ich denke aber halt nicht dass es komplizierter geworden ist.
Das war doch eher vorher der Fall. Da hatte ich bis zum Schluss kaum einen Spieltag wo ich nicht die Einsatztabelle "studiert" habe. Fällt jetzt komplett weg. Ist immer gleich. So wie das beim Torwart schon immer war.
Verstehe nicht ganz was da so kompliziert sein soll.
Die Verletzungswahrscheinlichkeiten muss man sich doch gar nicht merken.
Man muss nur wissen: Wenn die Fitness unter 50 fällt kann es passieren!

Ich weiss nicht ob es besser oder schlechter ist, oder einfach nur anders.
Aber einfacher zu erlernen (wenn man das Spiel noch nicht kennt) ist es allemal.


Bodi

RE: 6.Spieltag Montag 23.5. 21:45 UHR

#31 von scabinho , 24.05.2016 19:25

Zum Thema "schwindende Mitgliederzahlen":
An eine lange Warteliste kann ich mich nicht erinnern. Es gab mal in der Anfangsphase wartende User, kurzzeitig 5 oder 6 an der Zahl. Seit Jahren haben wir 32-36 User. Und die, die gehen, sind kurzfristige User, die vom fehlenden Erfolg frustriert sind.

Das Fitness-Einsatz-System wurde nicht verkompliziert, es wurde enorm vereinfacht.

Dann muss man mir mal zeigen, welche Dinge in den letzten Jahren eingeführt wurden, die eine Kader-Planung völlig über den Haufen geworfen haben soll. Das würde mich wirklich mal interessieren. Aber bitte keine Punkte aus Saison 3 oder 4.


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.312
Registriert am: 06.09.2010

zuletzt bearbeitet 24.05.2016 | Top

RE: 6.Spieltag Montag 23.5. 21:45 UHR

#32 von Bodi ( gelöscht ) , 24.05.2016 19:54

Naja komplett über den Haufen geworfen ist sicher übertrieben.
Aber ich habe das schon etwas unterschätzt.

Ich habe beispielsweise letzte Saison genau beobachtet wie die Vereine über die Runden kommen mit nur 2 Stürmern. Da gab es einige Spezis die das echt drauf hatten.
So war mein Plan gereift das auch mal zu probieren und nur nen lausigen Amateur als Backup einzusetzen.
Hatte einen für meine Verhältnisse spitzenmäßigen 3. Stürmer. Und habe den verhökert um mich in der Spitze (Mittelfeld) zu verstärken.

Stand jetzt war das eher eine Fehlentscheidung und ein vernünftiger Backup im Sturm wäre wohl mehr wert gewesen.

Das soll keine Beschwerde sein, ich finde es in Ordnung. Aber die Rahmenbedingungen haben sich schon etwas geändert, weil man genau solche Nischentaktiken, wie das mehr oder weniger dauerhafte Einsetzen von der ersten Garde im Sturm, denke ich nicht mehr so einfach umsetzen kann. Das hat nur funktioniert, weil man da eben weniger Fitness aufwenden musste wenn man im niedrigen Fitnessbereich operiert hat.

Also denke ich schon dass es die Kaderplanung über den Haufen werfen kann.
Je nachdem wie man bislang vorgegangen ist.
Vereine die bislang schon fleißig rotiert haben werden da eher weniger Probleme haben.

Ich habe zum falschen Zeitpunkt die Kaderzusammenstellung gewechselt. Aber das ist nichts was man nicht wieder korrigieren kann. ;-)


Bodi

RE: 6.Spieltag Montag 23.5. 21:45 UHR

#33 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 24.05.2016 19:54

Wie ich sehe es hat halt kein zweck ..... Von daher belassen wir es dabei und ich will zukünftig niemand mehr lesen der ein Problem mit neueingeführten hat ODER das Mitglieder ausbleiben !!

Schade das Warnungen weder von Usern noch vom Cheffe ernstgenommen werden . So on zurück zum Spiel und wehe es Mault nochmal jmd ...denn wie ich heute gelernt habe ist immer alles richtig und gut was neu eingeführt wird .


Scab wenn du mal endlich einen Verein übernehmen würdest hättest du eventuell verstädniss

Ich werde auch nie wieder Befürchtungen o.ä. hier ansprechen. Scheinbar fühlt man sich sonst auf den Schlips getreten .... Aber meine EInschätzung und Meinung wird sich nicht ändern und ich hoffe ich liege falsch damit . Wäre schade um das game


Und wenn mir jetzt noch jmd erklären kann wie ich meinen Verein in jeder Position um minimum 1 Spieler verstärken kann und dabei noch konkurenzfähig bleibe der bekommt nen Orden ...Denn das haut mit dem neuen System nicht hin .





NUR DER BVB
Es war Liebe auf den ersten Blick
Nur für dich Borussia verpass ich keinen Kick
Ich erinner mich noch an das erste mal
Ich war Jung und trug voller Stolz deinen Schal

Durch meine Adern fliesst anstatt Rot
Schwarz und Gelbes Blut und zwar bis in den Tot
Du bist meine Liebe mein Stolz mein Verein
Für dich schwenk ich Fahnen hau auf Trommeln und stimm ein.........



Das Fussballherz schlägt im Pott

Timbugtwo
zuletzt bearbeitet 24.05.2016 20:00 | Top

RE: 6.Spieltag Montag 23.5. 21:45 UHR

#34 von scabinho , 24.05.2016 20:14

Zitat von Timbugtwo im Beitrag #33
Wie ich sehe es hat halt kein zweck ..... Von daher belassen wir es dabei und ich will zukünftig niemand mehr lesen der ein Problem mit neueingeführten hat ODER das Mitglieder ausbleiben !!

Schade das Warnungen weder von Usern noch vom Cheffe ernstgenommen werden . So on zurück zum Spiel und wehe es Mault nochmal jmd ...denn wie ich heute gelernt habe ist immer alles richtig und gut was neu eingeführt wird .


Scab wenn du mal endlich einen Verein übernehmen würdest hättest du eventuell verstädniss

Ich werde auch nie wieder Befürchtungen o.ä. hier ansprechen. Scheinbar fühlt man sich sonst auf den Schlips getreten .... Aber meine EInschätzung und Meinung wird sich nicht ändern und ich hoffe ich liege falsch damit . Wäre schade um das game


Und wenn mir jetzt noch jmd erklären kann wie ich meinen Verein in jeder Position um minimum 1 Spieler verstärken kann und dabei noch konkurenzfähig bleibe der bekommt nen Orden ...Denn das haut mit dem neuen System nicht hin .

Ich nehme grundsätzlich alle Bedenken ernst. Aber meine Argumentation wird nicht widerlegt, sondern einfach nur mit der Ausgangsfrage übertönt. Daher nochmal:
Wo sind Fehler in meiner Argumentation?
Wie kommt man darauf, dass das Spiel durch eine vereinfachte Berechnung nun komplizierter ist?
Welche Massnahmen wurden in den letzten Saisons getroffen, die eine langfristige Kaderplanung zunichte machten?


Weiterhin muss man dann weitere Grundsatzfragen stellen:
Wohin mit dem Spiel? Möchte man einen umfangreichen oder oberflächlichen Manager spielen?
Wie kann man für Vereinfachung sorgen? Features abbauen? Weniger Umfang?


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.312
Registriert am: 06.09.2010


RE: 6.Spieltag Montag 23.5. 21:45 UHR

#35 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 24.05.2016 20:34

Frage eins .....Lassen wir es . Du hast dich darauf eingeschossen das es mir ausschliesslich um das FS geht . Geht es aber niocht das ist nur das Itüfelchen. Aber kann dir kurz erklären das ich auf nen sehr kleinen Kader gegangen bin um mal das Dreigestirn oben anzugreifen . ..... haut aber nicht hin und jetzt hab ich 4 spieler zuwenig und keine chance (weil ja der TM aiuch dichtgemacht wurde ;) soviel zu einschneidenden veränderungen ) Das zu ändern Denn sowohl Kohle als auch ein geschlossener TM sorgen dafür.


Frage 2:

Hatte ich schon beantwortet mit den Worten das ich es gerne wieder so hätte wie zu Anfang wo wir alle einfach Spass hatten . Aber kackk egal meine Meinung ist ja nicht der Nabel der Welt und wir habe hier halt so 6-8 Manager die das durchaus toll finden Stdlang Strategien auszutüfteln usw .



Von daher kein Ding ich finde mich damit ab ...versuche mir einzureden das ich einfach zu dämlich bin und fertig . Ich weis auch das uns über kurz oder lang ein weiterer etablierter Manager verlassen wird unter anderen aus den Gründen das er nicht mehr versteht wie es hier zugeht !

Ich hoffe weiterhin das ich nur Schwarzmale genau wie Schalker damals oder Flo oder Tomvon oder eben dieser Manager den ich nicht nennen möchte, und am Ende das Spiel auch in 15 jahren noch läuft

Zu guter letzt muss ich noch anmerken das du ein unheimlich gutes Talent hast Leuten zu erklären das sie nicht recht haben mit ihren Befürchtungen und darum möchte ich jetzt auch nichts weiter dazu schreiben . Nimm es dir an oder lass es das ist deine Sache !

Du machst hier nen extrem geilen Job nur sage ich nochmal , ob das alles richtig ist das lasse ich dahingestellt





NUR DER BVB
Es war Liebe auf den ersten Blick
Nur für dich Borussia verpass ich keinen Kick
Ich erinner mich noch an das erste mal
Ich war Jung und trug voller Stolz deinen Schal

Durch meine Adern fliesst anstatt Rot
Schwarz und Gelbes Blut und zwar bis in den Tot
Du bist meine Liebe mein Stolz mein Verein
Für dich schwenk ich Fahnen hau auf Trommeln und stimm ein.........



Das Fussballherz schlägt im Pott

Timbugtwo
zuletzt bearbeitet 24.05.2016 20:37 | Top

RE: 6.Spieltag Montag 23.5. 21:45 UHR

#36 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 24.05.2016 23:28

Ich benötige vielleicht eine halbe Stunde für meinen Spielzug, wenn überhaupt. Scab und Tim sollten mal telefonieren, dann wäre für beide Seiten einiges klarer und viele Missverständnisse könnten ausgeräumt werden..

Zum Thema Tomvon: Er hat nicht "schwarz gemalt", sondern sich ständig beschwert, wollte Dinge anders haben und das nur, weil es bei ihm nicht so lief, wie gewünscht und er nicht jedes Spiel gewonnen hat. Ich denke noch heute daran, wie er uns damals im Abschied gesagt hat, dass er seine Familie für dieses Spiel vernachlässigte. Sorry, aber bei so jemandem bin ich echt nicht böse, wenn er nicht mehr da ist.


RW Wiesbaden vom 20.06.2010 bis 06.02.2014. Größte Erfolge: Pokalfinale Saison 11, 2 Mal Pokalhalbfinale Saison 9 und 10, elftr in Liga 1 Saison 8 und 11, Aufstieg in die erste Liga als Meister Saison 5.
Ab 07.02.2014 mit Unterbrechung TSV Kiel. Bilanz (Ligaspiele): 141 Spiele, 73 Siege, 37 Unentschieden, 31 Niederlagen (256 Punkte), Torverhältnis: 220:120. Erfolge: Pokalhalbfinale Saison 13, Platz Vier Liga 2 in Saison 13.

Kevin_93
zuletzt bearbeitet 24.05.2016 23:33 | Top

RE: 6.Spieltag Montag 23.5. 21:45 UHR

#37 von Jona , 25.05.2016 06:18

Scab, ich bewundere deine Geduld.

Ich habe noch nicht wirklich ein ausgereiftes Argument von Tim gehört, außer früher war es einfacher.

Natürlich ist es jetzt schwerer angeschlagene Spieler einzusetzen, da dort keine angepasste Fitnessberechnung mehr getätigt wird. Aber wie oft wurde über zu kleine, unrealistische Kader gemeckert. Jetzt benötigt man halt den einen oder anderen Back Up und muss ein wenig rotieren.

Aber das hier eine Verkomplizierung stattgefunden hat, ist einfach falsch und hat Scab auch mehrfach dargelegt. Schlüßige Gegenargumente kamen keine. Ich brauche übrigens aktuell maximal 10 Minuten für meinen Spielzug und bin ja wohl trotzdem erfolgreich. Stundenlanges Getüftel gibt es höchstens mal in der TM-Phase.

Jeder wusste, dass es eine Änderung im Fitnesssystem geben würde. Wer auf dieser Grundlage(was sich ändert war vor der TM-Phase ersichtlich!) seinen Kader dann weiter verkleinert hat, der hat dann halt auch einfach selbst schuld.

Und um es deutlich zu sagen. Ich weiß selber noch nicht genau, was ich von dem neuen System halten soll. Ich werde mich mit einem Urteil aber noch etwas zurückhalten, da es eine faire Chance verdient hat.



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.912
Registriert am: 22.09.2010


RE: 6.Spieltag Montag 23.5. 21:45 UHR

#38 von joey , 25.05.2016 09:29

Ich werde mich mit einem Fazit auch bis zur Winterpause zurückhalten. Fakt ist, und das war mir bereits vor einführung des neuen Systems klar, dasses für kleine Kader schwieriger wird. Aber das betrifft ja nicht nur mich, sondern auch meine Gegner. Ich denke, dass ich meinen Kader mit dem einen oder anderen Amateur auffüllen muss und auf dem Papier aussichtslose Spiele crasser abschenken werde als in den letzten Jahren.

Zum Spiel: Schade, dass es nicht für einen Punkt gereicht hat. Wir stehen aber immer noch hervorragend da und haben einen tollen Saisonstart hingelegt.


EINTRACHT FRANKFURT INTERNATIONAL

 
joey
Beiträge: 1.780
Registriert am: 23.12.2010


RE: 6.Spieltag Montag 23.5. 21:45 UHR

#39 von Stefan , 25.05.2016 11:00

Ich gehöre sicherlich nicht zu den Managern, die stundenlang über dem Spielzug brüten. Anfangs war ich total begeistert von den Neuerungen, jetzt sehe ich auch ein paar Probleme, die man vielleicht aber lösen kann, wenn man an der ein oder anderen Stellschraube dreht. Denn grundsätzlich halte ich die Veränderungen immer noch für richtig.
Mir gefällt insbesondere, dass man nicht mehr ewig rechnen muss, wie viel Fitnessverlust ein Spieler jetzt tatsächlich bekommt; hier ist das Spiel wirklich einfacher und transparenter geworden. Auch die Sache mit der Verletzungswahrscheinlichkeit, mit der man zocken kann, finde ich reizvoll.
Das Hauptproblem ist für mich aber momentan, das sich Spieler immer tiefer in eine Fitnesskrise graben. Ich demonstriere das mal an einem Beispiel: der Spieler x hat eine Ausgangsfitness von 60. Er regeneriert und landet bei Fitness 78. Er spielt dann zwei Mal und landet bei Fitness 56. Er regeneriert auf Fitness 74, spielt wiederum zwei Mal und ist bei Fitness 52. Die Regeneration bringt Fitness 70, danach kann ich ihn nur noch einmal gefahrlos einsetzen. Das führt dazu, dass man über einen ziemlich langen Zeitraum vorausplanen muss, welcher Spieler wann genau spielt und von wem genau ersetzt wird. Ich habe z.B. momentan eine Planung über 5-6 Spieltage laufen, bei der ich zusätzlich zu dieser Rechnerei die Kader all meiner kommenden Gegner berücksichtigen muss. Das war früher so krass nicht notwendig und frisst auch mir auf die Dauer erheblich zu viel Zeit.

Hier mal drei Vorschläge von mir, mit denen man das ganze vielleicht entzerren könnte:
1: Die Ermöglichung größerer Kader, die aber nur finanziert werden können, wenn die Gehälter drastisch sinken oder die Einnahmen deutlich ansteigen. Vielleicht kann man hier aber auch die Generierung von Amateuren verändern: entweder entkoppelt man sie von den Aktionseinheiten oder es wird möglich zu entscheiden, ob ich den Amateur haben möchte oder nicht. Nur dann, wenn ich ihn nehme, bezahle ich mit Geld und Aktionseinheiten.
2: Zur grundsätzlichen Vereinfachung die Reduzierung auf nur noch drei Einsatzstufen, da die unteren beiden sowieso nicht benutzt werden. Kombinieren könnte man das Ganze mit noch weniger Fitnessverlust: Einsatzstufe niedrig -3, Einsatzstufe normal -6, Einsatzstufe extrem -9.
3: Bessere Regeneration. Ein Spieler, der nicht spielt, müsste für mich danach mindestens zwei Spiele machen können und trotzdem noch vom Aussetzen profitieren; zumindest aber dürfte er nicht unter den Fitnesswert von vor dem Aussetzen fallen. Also: Regenerationsmindestwert von +23.

Lange Rede, kurzer Sinn: entweder müssen aus meiner Sicht größere Kader finanzierbar sein oder die Spieler benötigen insgesamt bessere Fitnesswerte, damit dieser sehr richtige Weg auch wirklich zum Ziel führt.


Bereits 53 Flaschen Bier täglich decken den Calciumbedarf eines erwachsenen Menschen.
Gesunde Ernährung kann so einfach sein!

 
Stefan
Beiträge: 232
Registriert am: 22.12.2014


RE: 6.Spieltag Montag 23.5. 21:45 UHR

#40 von Hasan-S04 , 25.05.2016 11:22

Ich denke, dass es normal ist, dass z. B. ich mich beschwere, weil ich gerade mit den Ex-Amas und einem kleinen Kader einen neuen Weg eingegangen bin. Mir geht es gar nicht mal um den Fitnessverlust oder die Einsatzstufen. Das Argument, dass größere Kader realistisch sind und kleinere Kader nicht, finde ich falsch. Es ist auch unrealistisch, dass Torhüter aufgrund der Fitness rausgenommen werden müssen oder STammspieler nicht mehr als 22 oder 24 Spiele bestreiten können. Also lass die Argumentation mit dem realistisch, das ist nicht gegeben, egal bei welchem System. Oder kennt ihr in der Buli Spieler, die nach 4 Wochen aufgrund ihrer Fitness draußen bleiben müssen. Das alte System hat dir die Möglichkeit gegeben Spieler mit 54 oder 55 einsetzen. Klar, dafür hatte man andere Nachteile, aber das musste man halt akzeptieren.
Dann ist es doch so, dass stärkere Teams viel lieber und häufiger rotieren können, weil sie im Gesamtpaket die besseren Spieler haben. Ich befürchte, dass die Titelfavoriten leichter an ihre Punkte kommen werden. Ich war einer, der es gegen gute Teams immer, ausnahmslos immer versucht hat. Das werde und möchte ich nicht mehr. Da sind mir die Spiele gegen schlagbare Gegner wichtiger. Und warum soll ich jetzt einen mit 60 gegen MÜnchen einsetzen, wenn ich weiß, dass er danach verletzt sein könnte. Früher war mir das egal. Ich hatte nichts zu befürchten.

Natürlich glaube ich, dass Scab das Spiel nicht absichtlich verkomplizieren möchte und gebe dem Ganzen nach wie vor eine faire Chance. Dabei sehe ich es aber auch als meine Aufgabe an meine Bedenken jetzt schon zu äußern. Sollte sich das nicht bestätigen, habe ich kein Problem damit zu sagen, dass ich mich getäuscht habe. So finde ich das neue System ein deutliches + für all die Favoriten. Ich würde mit deren Kader auch liebend gerne rotieren. Man ist in jedem Spiel der Favorit und erst recht, wenn der Gegner auch rotieren muss...

PS: Stefans Beitrag sollte man sehr ernst nehmen.


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: 6.Spieltag Montag 23.5. 21:45 UHR

#41 von scabinho , 25.05.2016 11:26

Zitat von Stefan im Beitrag #39
Ich gehöre sicherlich nicht zu den Managern, die stundenlang über dem Spielzug brüten. Anfangs war ich total begeistert von den Neuerungen, jetzt sehe ich auch ein paar Probleme, die man vielleicht aber lösen kann, wenn man an der ein oder anderen Stellschraube dreht. Denn grundsätzlich halte ich die Veränderungen immer noch für richtig.
Mir gefällt insbesondere, dass man nicht mehr ewig rechnen muss, wie viel Fitnessverlust ein Spieler jetzt tatsächlich bekommt; hier ist das Spiel wirklich einfacher und transparenter geworden. Auch die Sache mit der Verletzungswahrscheinlichkeit, mit der man zocken kann, finde ich reizvoll.
Das Hauptproblem ist für mich aber momentan, das sich Spieler immer tiefer in eine Fitnesskrise graben. Ich demonstriere das mal an einem Beispiel: der Spieler x hat eine Ausgangsfitness von 60. Er regeneriert und landet bei Fitness 78. Er spielt dann zwei Mal und landet bei Fitness 56. Er regeneriert auf Fitness 74, spielt wiederum zwei Mal und ist bei Fitness 52. Die Regeneration bringt Fitness 70, danach kann ich ihn nur noch einmal gefahrlos einsetzen. Das führt dazu, dass man über einen ziemlich langen Zeitraum vorausplanen muss, welcher Spieler wann genau spielt und von wem genau ersetzt wird. Ich habe z.B. momentan eine Planung über 5-6 Spieltage laufen, bei der ich zusätzlich zu dieser Rechnerei die Kader all meiner kommenden Gegner berücksichtigen muss. Das war früher so krass nicht notwendig und frisst auch mir auf die Dauer erheblich zu viel Zeit.

Hier mal drei Vorschläge von mir, mit denen man das ganze vielleicht entzerren könnte:
1: Die Ermöglichung größerer Kader, die aber nur finanziert werden können, wenn die Gehälter drastisch sinken oder die Einnahmen deutlich ansteigen. Vielleicht kann man hier aber auch die Generierung von Amateuren verändern: entweder entkoppelt man sie von den Aktionseinheiten oder es wird möglich zu entscheiden, ob ich den Amateur haben möchte oder nicht. Nur dann, wenn ich ihn nehme, bezahle ich mit Geld und Aktionseinheiten.
2: Zur grundsätzlichen Vereinfachung die Reduzierung auf nur noch drei Einsatzstufen, da die unteren beiden sowieso nicht benutzt werden. Kombinieren könnte man das Ganze mit noch weniger Fitnessverlust: Einsatzstufe niedrig -3, Einsatzstufe normal -6, Einsatzstufe extrem -9.
3: Bessere Regeneration. Ein Spieler, der nicht spielt, müsste für mich danach mindestens zwei Spiele machen können und trotzdem noch vom Aussetzen profitieren; zumindest aber dürfte er nicht unter den Fitnesswert von vor dem Aussetzen fallen. Also: Regenerationsmindestwert von +23.

Lange Rede, kurzer Sinn: entweder müssen aus meiner Sicht größere Kader finanzierbar sein oder die Spieler benötigen insgesamt bessere Fitnesswerte, damit dieser sehr richtige Weg auch wirklich zum Ziel führt.


Du vergisst ein paar Dinge:
1. Es gibt mehr Regenerationspunkte im unteren als im oberen Fitness-Bereich
2. Mehr Geld/ niedrigere Gehälter führt nicht dazu, dass die Kader grösser, sondern stärker werden. Das ist von Anfang an so. Denn alle reizen ihr System bis zur Grenze aus. Darüber braucht man nicht spekulieren, das ist hier die praktische Anwenung. Dann würden wir wieder am selben Punkt stehen.
Zudem kann das jeder doch jetzt schon tun: Mehr Geld und niedrigere Gehälter erreicht man mit einer Stärken-Reduzierung. Macht keiner, um den Stärkenanschluss nicht zu verlieren. Mit mehr Geld würde eben jeder aufrüsten, um den Anschluss nicht zu verlieren.
3. Die Senkung der Fitnessverluste würde das System nur an die Praxis der User anpassen. Dann wären wir wieder am Anfang.
4. Du gehst bei deiner Berechnung immer vom Einsatz "extrem" aus. Warum? Es gibt noch andere Einsatzstufen. Gewollt ist ja auch eine höhere Rotation bei der Einsatz-Option. Überschätzt mal den Wert "Einsatz" nicht. 2 Einsatzstufen haben gerade mal den Wert von 10 Positionspunkten.


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.312
Registriert am: 06.09.2010


RE: 6.Spieltag Montag 23.5. 21:45 UHR

#42 von Elbflorence ( gelöscht ) , 25.05.2016 11:35

Zitat von Jona im Beitrag #37
Ich brauche übrigens aktuell maximal 10 Minuten für meinen Spielzug und bin ja wohl trotzdem erfolgreich. Stundenlanges Getüftel gibt es höchstens mal in der TM-Phase.

Mehr brauche ich auch nicht, normalerweise reichen auch 5 min..genauso lange wie die Eröffnung eines Spieltagsthreats (wenn ich nicht alle Teams aufrufe)


Elbflorence

RE: 6.Spieltag Montag 23.5. 21:45 UHR

#43 von scabinho , 25.05.2016 11:36

@Hasan:
Klar, war es vorher so, dass man einen Spieler mit einer Fitness von 55 und einer fitnessfördernden Massnahme problemlos einsetzen konnte. Heute hat er dann mit den gleichen Massnahmen eine Verletzungswahrscheinlichkeit von 20-30 Prozent.
Was du aber nicht berücksichtigst, ist die Tatsache, dass es jetzt länger dauert, bis der Spieler bei der Fitness 55 angekommen ist.


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.312
Registriert am: 06.09.2010


RE: 6.Spieltag Montag 23.5. 21:45 UHR

#44 von scabinho , 25.05.2016 11:57

Zitat von scabinho im Beitrag #43
@Hasan:
Klar, war es vorher so, dass man einen Spieler mit einer Fitness von 55 und einer fitnessfördernden Massnahme problemlos einsetzen konnte. Heute hat er dann mit den gleichen Massnahmen eine Verletzungswahrscheinlichkeit von 20-30 Prozent.
Was du aber nicht berücksichtigst, ist die Tatsache, dass es jetzt länger dauert, bis der Spieler bei der Fitness 55 angekommen ist.

Nochmal die Rechnung:

Alter Spieler: 4X Einsatz "extrem" Fitness = 50
Neuer Spieler: 4X Einsatz "extrem" Fitness = 56

Alter Spieler: Erneuter Einsatz führt zur 100%igen Verletzung
Neuer Spieler: Erneuter Einsatz führt ohne fitn. Massnahmen zur 40%igen Verletzung, mit fitn. Massnahmen deutlich weniger

Alter Spieler: wird nicht eingesetzt: neue Fitness: 71
Neuer Spieler: wird nicht eingesetzt: neue Fitness: 77


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.312
Registriert am: 06.09.2010

zuletzt bearbeitet 25.05.2016 | Top

RE: 6.Spieltag Montag 23.5. 21:45 UHR

#45 von Hasan-S04 , 25.05.2016 12:19

Die Rechnung geht nie auf.
Die landen ja nicht wieder auf 100, sondern auf 74 und danach kann ich ihn zweimal einsetzen.
Rotieren spielt den Topteams in die Karten! Das ist aus meiner Sicht sehr logisch Scab!


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: 6.Spieltag Montag 23.5. 21:45 UHR

#46 von Hasan-S04 , 25.05.2016 12:21

Verstehe deine Argumentation, aber früher konnte ich Stärke durch starken Teamwork, mehr Einsetze für meine Stammspieler und einer Überraschungsaufstellung wieder wegmachen. Das ist jetzt nicht mehr gegeben.
Nicht schlimm, dann müssen wir uns eben an die neuen Gegebenheiten anpassen. Mir persönlich gefällts nicht so sehr, weil ich das Spield dadurch berechnender finde. Die Zeit wird zeigen, ob ich recht hab oder nicht.


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: 6.Spieltag Montag 23.5. 21:45 UHR

#47 von scabinho , 25.05.2016 12:30

Zitat von Hasan-S04 im Beitrag #45
Die Rechnung geht nie auf.
Die landen ja nicht wieder auf 100, sondern auf 74 und danach kann ich ihn zweimal einsetzen.
Rotieren spielt den Topteams in die Karten! Das ist aus meiner Sicht sehr logisch Scab!

77, und den alten Spieler kannst du auch nur noch 2 mal einsetzen.

Aber wenn du rotieren musst, müssen es die stärkeren Teams dann nicht auch? Sind die Rotationsspieler der stärkeren Teams dann nicht teurer als deine?


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.312
Registriert am: 06.09.2010

zuletzt bearbeitet 25.05.2016 | Top

RE: 6.Spieltag Montag 23.5. 21:45 UHR

#48 von Hasan-S04 , 25.05.2016 12:48

meine Rotationsspieler sind bei 13 oder 14, die der Topteams bei 19.
Wenn er aber im alten System gegen mich rotiert und ich überrasche ihn mit meiner STammformation trotz fitnessproblemen, kann es durchaus passieren, dass wir eine ähnlich starke Mansnchaft gegeneinander auflaufen lassen.
Wie hab ich letzte Saison z. B. in Hamburg gewonnen? Im aktuellen System sehe ich da keine Chance mehr.

Immer wieder möchte ich aber betonen, dass ich mich evtl. täusche. Das sind meine aktuellen Befürchtungen, die sich z. B. im Spiel gegen München bewahrheitet haben. Wäre im alten System niemals so aufgelaufen.


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: 6.Spieltag Montag 23.5. 21:45 UHR

#49 von Christian O. , 25.05.2016 12:48

Hey, was'n jetzt los??
Ich denke was jetzt so extrem gewirkt hat, ist einfach der stärkere Fitnessverlust durch das Trainingslager.
War auch sehr überrascht wie wenig Fitness ich nach den ersten Spieltagen nur mehr hatte.
Mein Gefühl ist nicht das es komplizierter geworden ist, es hat sich bloß verändert. Für neue User sehe ich da kein Problem. Als alter User muss man sich darauf einstellen Am Konditraining und AE Extras hat sich auch nichts geändert.

Ich finde die Änderung gut!

Das einzige was wirklich stark erschwerned geworden ist, ist die Fitnessberechnung vom Trainingslager.


.
.
. "Frankreich Wir Kommen"
.
.

 
Christian O.
Beiträge: 2.116
Registriert am: 19.09.2014


RE: 6.Spieltag Montag 23.5. 21:45 UHR

#50 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 25.05.2016 12:53

Zitat von Jona im Beitrag #37
en für meinen Spielzug und bin ja wohl trotzdem erfolgreich. Stundenlanges Getüftel gibt es höchstens mal in der TM-Phase.

Jeder wusste, dass es eine Änderung im Fitnesssystem geben würde. Wer auf dieser Grundlage(was sich ändert war vor der TM-Phase ersichtlich!) seinen Kader dann weiter verkleinert hat, der hat dann halt auch einfach selbst schuld.




Entschuldige bitte Jona wenn ich aufgrund des Kampfes und dem anschlissend verlorenen Kampf meines Vaters nicht alles mitbekommen habe. Ich habe damals gar kein Bock gehabt hier reinzuschauen.Und ich habe das auch immer noch nicht verdaut!!
Und das Scab mit einem Diskutiert ist doch super . Wenn alle so denken würden (Gedult etc) wäre es hier nur noch still im Forum !
Mal ganz abgesehen davon das 75% hier immer noch nicht geerafft haben das es mir nicht ausschliesslich ums FS geht ;) Aber das mit dem lesen und verstehen war hier ja immer schon so ne Sache XD
Und wenn "Das SPiel wird immer komplizierter" kein Argument ist dann weis ich auch nicht mehr . Wie gesagt ich habe auch kein Bock mehr mich rumzu ärgern . Werde hier stillschweigend weiter machen bis mein Spass ganz weg ist und verschwinden ! Aber ihr macht es euch halt ziemlich einfach.

@KEvin das was du erzählst ist nicht ganz richtig . Tom hat sich nicht nur beschwertt er hat vor verschoiedenen Szenarien gewarnt !

So und jetzt bin ich still





NUR DER BVB
Es war Liebe auf den ersten Blick
Nur für dich Borussia verpass ich keinen Kick
Ich erinner mich noch an das erste mal
Ich war Jung und trug voller Stolz deinen Schal

Durch meine Adern fliesst anstatt Rot
Schwarz und Gelbes Blut und zwar bis in den Tot
Du bist meine Liebe mein Stolz mein Verein
Für dich schwenk ich Fahnen hau auf Trommeln und stimm ein.........



Das Fussballherz schlägt im Pott

Timbugtwo
zuletzt bearbeitet 25.05.2016 13:02 | Top

   

7. Spieltag Samstag 28.5. 21:45 UHR
5. Spieltag Freitag 20.5. 21:45 UHR

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz