RE: Finanzen

#26 von StefanSDL ( gelöscht ) , 12.11.2020 21:01

ok das nicht schön .... ich habe schon ein paar Million minus =(

StefanSDL

RE: Finanzen

#27 von Donskorp , 12.11.2020 21:26

Es ist leider hier schwierig, die Finanzen zu planen.
Nach 1 Saison weiß man ungefähr, welche Ausgaben Abzug der Einnahmen zu Buche stehen.
Hinzu kommt, das hier fast alle Kader überfinanziert sind, und nur Spielerverkäufe helfen. Verkäufe außerhalb der Transferrunden retten zwar, aber Schaden den Kaderwert sehr.
Kaderkosten reduzieren macht Sinn, raubt aber auch Erfolg.

Allerdings ist das kein Ab-Pfiff Problem, sondern ein allgemeines Browsergameproblem. Es ist menschlich, für Erfolg alles auszureizen.
Budgetgrenzen könnten helfen, allerdings haben auch die Nachteile (hohe Transfersummen etc.)

Vielleicht könnte ein Ampelsystem oder ähnliches in den Transferperioden helfen, über die Saison nicht ins Minus zu rutschen.


Karriere/Erfolge:
TSV Kiel: ab 20.S.: 10/17 - 03/18 (2.Liga, 18.Pl); Union Koblenz: 21.S.: 07/18 (1.Liga. ab 21.Sp. & 15.Pl.);
TuS Rostock: 22.S. = 7.Pl., 23.S. = 10.Pl., 24.S. = 12.Pl.

Möge eine Schlacht auch verloren gehen, die Kogge wird niemals untergehen....

 
Donskorp
Beiträge: 1.295
Registriert am: 16.10.2017

zuletzt bearbeitet 12.11.2020 | Top

   

Einsatz Amateure
Verletzte

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz