RE: NFL

#201 von David , 17.01.2012 14:10

Zitat von 93Benjamin


Der ist auch nicht schlecht



Krass wie geil gemacht


U.n.v.E.U.
Und niemals Vergessen EISERN UNION !!!

 
David
Beiträge: 593
Registriert am: 25.11.2011


RE: NFL

#202 von Jona , 22.01.2012 20:49

Gleich gehts los! Jetzt zählt es... die Chance auf den Super Bowl ist da und vermutlich auch die letzte Chance, da einige wichtige Spieler wohl nicht mehr weiter machen bzw. nicht mehr jünger werden. Wenn die Ravens heute in den Super Bowl einziehen, dann gibts in 2 Wochen ein Fest! GO RAVENS!


Wir werden ewig leben! - Eisern Union!
Pro Dirk Zingler! - Pro Union!

 
Jona
Beiträge: 2.993
Registriert am: 22.09.2010


RE: NFL

#203 von Jona , 28.01.2012 10:55

Besteht Interesse daran, dass ich ne kleine Preview zum Super Bowl schreibe? Würde mir die Mühe nur machen, wenn es jemanden interessiert!


Wir werden ewig leben! - Eisern Union!
Pro Dirk Zingler! - Pro Union!

 
Jona
Beiträge: 2.993
Registriert am: 22.09.2010


RE: NFL

#204 von Strubbel ( gelöscht ) , 28.01.2012 18:26

mich interessiert es :D
Wobei der Sie eh schon so gut wie fest steht.

Ich bin auch mal gespannt was die Vikings mit ihrem 3rd pick machen. Ponder und Webb haben mich nichgt überzeugt und Griffin III wird dort wohl noch an bord sein, allerdings könbnte auch OT Kalil ne Verstärkung sein um Ponder die nötige Zeit zu geben einen freien Reciver zu finden.
mMn sollte Kalil geholt werden und dann die restliche O-Line aus dem Free-agent pool stärken sodass Ponder die nötige Zeit kriegt, mit TE Rudolph, WR Harvin, HB Peterson fehlt eigentlich nur noch ein zweiter solider WR den man sich in runde 2 oder 3 ode rim free agent pool angeln sollte. Danach sollte die Offense der Vikings ausreichend sein, zwar nicht Green Bay würdig aber locker ebenbürdig mit den Bears und den Lions. Bleibt nur noch die Defensive. Die D-Line ist einigermaßen gut besetzt, ein 2. DT würde abe rnicht schaden. auf der LB position haben die Vikings auch nahezu keien schwäche, aber die Seccondary ist löcherich wie ein schweizerkäse hier sollte ma etwas tun, spätestens im draft 2013 sollte auch die Schwachstelle ausgemärzt werden und dann heißt es Vikings zurück in den Playoffs

Strubbel

RE: NFL

#205 von Jona , 28.01.2012 20:17

Zitat von Strubbel
mich interessiert es :D
Wobei der Sie eh schon so gut wie fest steht.

Ich bin auch mal gespannt was die Vikings mit ihrem 3rd pick machen. Ponder und Webb haben mich nichgt überzeugt und Griffin III wird dort wohl noch an bord sein, allerdings könbnte auch OT Kalil ne Verstärkung sein um Ponder die nötige Zeit zu geben einen freien Reciver zu finden.
mMn sollte Kalil geholt werden und dann die restliche O-Line aus dem Free-agent pool stärken sodass Ponder die nötige Zeit kriegt, mit TE Rudolph, WR Harvin, HB Peterson fehlt eigentlich nur noch ein zweiter solider WR den man sich in runde 2 oder 3 ode rim free agent pool angeln sollte. Danach sollte die Offense der Vikings ausreichend sein, zwar nicht Green Bay würdig aber locker ebenbürdig mit den Bears und den Lions. Bleibt nur noch die Defensive. Die D-Line ist einigermaßen gut besetzt, ein 2. DT würde abe rnicht schaden. auf der LB position haben die Vikings auch nahezu keien schwäche, aber die Seccondary ist löcherich wie ein schweizerkäse hier sollte ma etwas tun, spätestens im draft 2013 sollte auch die Schwachstelle ausgemärzt werden und dann heißt es Vikings zurück in den Playoffs



Was ist denn dein Favorit? Eindeutig wirds aber nicht...

Ich denke die Browns werden Griffin holen, also wird er nicht mehr da sein. Denke auch es wird auf Kalil hinauslaufen. Schauen wir mal. Bin aber echt gespannt, was die Colts machen... eigentlich MÜSSEN sie Luck nehmen, aber dann haben sie Peyton Manning und Andrew Luck. Manning hat nen Megavertrag für die nächsten Jahre... Man würde sicher nen Abnehmer finden, aber sollte man das wirklich? Ist halt die Frage, ob ein kompletter Neuafbau mit Manning gestartet werden soll oder ob man volles Risiko geht und komplett von Null anfängt... schauen wir mal.


Wir werden ewig leben! - Eisern Union!
Pro Dirk Zingler! - Pro Union!

 
Jona
Beiträge: 2.993
Registriert am: 22.09.2010


RE: NFL

#206 von Strubbel ( gelöscht ) , 28.01.2012 22:51

Zitat von Jona

Zitat von Strubbel
mich interessiert es :D
Wobei der Sie eh schon so gut wie fest steht.

Ich bin auch mal gespannt was die Vikings mit ihrem 3rd pick machen. Ponder und Webb haben mich nichgt überzeugt und Griffin III wird dort wohl noch an bord sein, allerdings könbnte auch OT Kalil ne Verstärkung sein um Ponder die nötige Zeit zu geben einen freien Reciver zu finden.
mMn sollte Kalil geholt werden und dann die restliche O-Line aus dem Free-agent pool stärken sodass Ponder die nötige Zeit kriegt, mit TE Rudolph, WR Harvin, HB Peterson fehlt eigentlich nur noch ein zweiter solider WR den man sich in runde 2 oder 3 ode rim free agent pool angeln sollte. Danach sollte die Offense der Vikings ausreichend sein, zwar nicht Green Bay würdig aber locker ebenbürdig mit den Bears und den Lions. Bleibt nur noch die Defensive. Die D-Line ist einigermaßen gut besetzt, ein 2. DT würde abe rnicht schaden. auf der LB position haben die Vikings auch nahezu keien schwäche, aber die Seccondary ist löcherich wie ein schweizerkäse hier sollte ma etwas tun, spätestens im draft 2013 sollte auch die Schwachstelle ausgemärzt werden und dann heißt es Vikings zurück in den Playoffs



Was ist denn dein Favorit? Eindeutig wirds aber nicht...

Ich denke die Browns werden Griffin holen, also wird er nicht mehr da sein. Denke auch es wird auf Kalil hinauslaufen. Schauen wir mal. Bin aber echt gespannt, was die Colts machen... eigentlich MÜSSEN sie Luck nehmen, aber dann haben sie Peyton Manning und Andrew Luck. Manning hat nen Megavertrag für die nächsten Jahre... Man würde sicher nen Abnehmer finden, aber sollte man das wirklich? Ist halt die Frage, ob ein kompletter Neuafbau mit Manning gestartet werden soll oder ob man volles Risiko geht und komplett von Null anfängt... schauen wir mal.




Ich wäre für Kalil + einen Reciever in runde 2, danach sollte man versuchen die secondary zu stärken die anderen kleineren löcher wie z.B ein 2. solider DT sollte ma mit Freeagent stopfen falls es dort was brauchbares gibt. Die Browns haben den 4th pick die vikings den 3rd von daher wäre griffin noch dar, da die Rams auf Bradford setzen und ihm liebe rnoch eine Waffe (WR) an die Hand geben. Aber Ich würde auf Ponder setzen der Junge ist nämlich ga rnicht so schlecht wenn er ordentliche Reciever besitzt und in der Pockett einigermaßen sicher ist,w eil stark zu Fuß ist er nicht wirklich...

Strubbel

RE: NFL

#207 von Jona , 28.01.2012 23:56

Zitat von Strubbel

Zitat von Jona

Zitat von Strubbel
mich interessiert es :D
Wobei der Sie eh schon so gut wie fest steht.

Ich bin auch mal gespannt was die Vikings mit ihrem 3rd pick machen. Ponder und Webb haben mich nichgt überzeugt und Griffin III wird dort wohl noch an bord sein, allerdings könbnte auch OT Kalil ne Verstärkung sein um Ponder die nötige Zeit zu geben einen freien Reciver zu finden.
mMn sollte Kalil geholt werden und dann die restliche O-Line aus dem Free-agent pool stärken sodass Ponder die nötige Zeit kriegt, mit TE Rudolph, WR Harvin, HB Peterson fehlt eigentlich nur noch ein zweiter solider WR den man sich in runde 2 oder 3 ode rim free agent pool angeln sollte. Danach sollte die Offense der Vikings ausreichend sein, zwar nicht Green Bay würdig aber locker ebenbürdig mit den Bears und den Lions. Bleibt nur noch die Defensive. Die D-Line ist einigermaßen gut besetzt, ein 2. DT würde abe rnicht schaden. auf der LB position haben die Vikings auch nahezu keien schwäche, aber die Seccondary ist löcherich wie ein schweizerkäse hier sollte ma etwas tun, spätestens im draft 2013 sollte auch die Schwachstelle ausgemärzt werden und dann heißt es Vikings zurück in den Playoffs



Was ist denn dein Favorit? Eindeutig wirds aber nicht...

Ich denke die Browns werden Griffin holen, also wird er nicht mehr da sein. Denke auch es wird auf Kalil hinauslaufen. Schauen wir mal. Bin aber echt gespannt, was die Colts machen... eigentlich MÜSSEN sie Luck nehmen, aber dann haben sie Peyton Manning und Andrew Luck. Manning hat nen Megavertrag für die nächsten Jahre... Man würde sicher nen Abnehmer finden, aber sollte man das wirklich? Ist halt die Frage, ob ein kompletter Neuafbau mit Manning gestartet werden soll oder ob man volles Risiko geht und komplett von Null anfängt... schauen wir mal.




Ich wäre für Kalil + einen Reciever in runde 2, danach sollte man versuchen die secondary zu stärken die anderen kleineren löcher wie z.B ein 2. solider DT sollte ma mit Freeagent stopfen falls es dort was brauchbares gibt. Die Browns haben den 4th pick die vikings den 3rd von daher wäre griffin noch dar, da die Rams auf Bradford setzen und ihm liebe rnoch eine Waffe (WR) an die Hand geben. Aber Ich würde auf Ponder setzen der Junge ist nämlich ga rnicht so schlecht wenn er ordentliche Reciever besitzt und in der Pockett einigermaßen sicher ist,w eil stark zu Fuß ist er nicht wirklich...




Hast recht. Hab mir hier nur nen paar MockDrafts durchgelesen und da wurde oft mit einem Trade zwischen den Rams und den Browns gerechnet. Da muss man halt noch abwarten, wer dann wirklich welchen Pick hat.


Wir werden ewig leben! - Eisern Union!
Pro Dirk Zingler! - Pro Union!

 
Jona
Beiträge: 2.993
Registriert am: 22.09.2010


RE: NFL

#208 von 93Benjamin , 29.01.2012 13:18

Zitat von Jona
Besteht Interesse daran, dass ich ne kleine Preview zum Super Bowl schreibe? Würde mir die Mühe nur machen, wenn es jemanden interessiert!


Von meiner Seite aus auf jeden Fall!


Dem Morgengrauen entgegen, ziehn wir gegen den Wind.
Wir werden alles zerlegen, bis wir Deutscher Meister sind.
FC Union Du sollst leuchten, wie der hellste Heiligenschein.
Und überall wird es schallen, FC Union unser Verein.

 
93Benjamin
Beiträge: 409
Registriert am: 06.01.2011


RE: NFL

#209 von Jona , 02.02.2012 22:40

So.... heute gibt es erstmal die Daten und die Wege in den Super Bowl.
Morgen kommen dann die Schlüsselspieler und die Schlüsselmomente für den Super Bowl. Worauf kommt es an, auf welche Spieler sollte man genau achten. Samstag kommen dann noch ein paar allgemeine nette Infos zum Spiel und ein Fazit. Hoffe es wird auch gelesen und kommt gut an. Würde mich über Reaktionen von euch freuen.

New York GIants vs. New England Patriots

Daten
KickOff: 00:30 Uhr
Spielort: Indianapolis(Lucas Oil Stadium)

Wege in den Super Bowl

New York Giants
Wild Card Round: Atlanta Falcons vs. New York Giants 2:24
Nach diesem Spiel gab es viele Diskussionen. Waren die Falcons so schlecht oder die Giants so gut? Es war von beidem etwas. Die Defense der Giants hatte sich zur Regular Season massiv gesteigert, was man in dem Spiel deutlich gesehen hat. Gleichzeitig war aber auch die Ideenlosigkeit der Falcons Offense nicht ganz unbeteiligt, wie zum Beispiel bei den 2 4th Down Versuchen. Das war einfach sehr vorhersehbar und leicht zu verteidigen. Die Giants Offense hat viele Optionen und so verwundert, der am Ende deutliche Sieg dann auch nicht. Trotz der schwachen Falcons ein überzeugendes Spiel der Giants.

Divisional Round: New York Giants vs. Green Bay Packers 37:20
Eine Demonstration von Eli Manning! Was er und seine Offense ablieferten war phänomenal und auch die Defense wieder mit einem sehr gutem Job! Wer Aaron Rodgers und die Packers bei 20 Punkten hält dem gebührt eine Menge Respekt! Die Giants haben sich zum Spiel gegen die Falcons noch einmal deutlich gesteigert und haben sich verdient durchgesetzt. Es kann auch noch so oft von einer schlechten Leistung der Packers geredet werden. In erster Linie war es eine saustarke Leistung der Giants!

Conference Final: New York Giants vs. San Francisco 49ers 20:17 OT
Was ein packendes Spiel! Erst in der OT konnten sich die Giants durchsetzen gegen diese Saison starke 49ers. Aber war die Leistung schwächer als letztes Spiel gegen die Packers. Nicht wirklich! Klar, die Offense um Eli Manning hatte sicherlich ein paar Probleme, aber es ging hier ja schließlich auch gegen die 49ers, die eine sehr starke Defense haben. Die Defense der Giants war wieder in Hochform. Vor allem bei den 3rd Down Conversions der 49ers waren sie bärenstark. Die 49ers nur mit 1/13 3rd Down Conversions! Überragende Defense! Im Endeffekt auch ein verdienter Sieg der Giants, allerdings hätten ihn auch die 49ers verdient gehabt. Knappes Spiel!

New England Patriots

Wild Card Round: Bye Week

Divisional Round: Denver Broncos vs. New England Patriots 10:45
Ein dankbarer Aufbaugegner für die Patriots. Klar, die Broncos haben die Steelers rausgekickt. Respekt dafür, aber die Steelers mit einem verletztem Big Ben und auch sonstigen großen Verletzungsproblemen. Das ist nicht die überragende Leistung, wie sie oft dargestellt wurde. Gegen die Patriots wurden aber eindeutig die Grenzen aufgezeigt. Brady und Gronkowski(3 TD) ließen die Broncos Defense nur zuschauen. Im Endeffekt ein Spaziergang, den man allerdings auch erstmal so souverän meistern muss.

Conference Final: Baltimore Ravens vs. New England Patriots 20:23
Ich muss ehrlich zugeben, dass ich als Ravens Anhänger dieses Spiel immer noch nicht verdaut habe. Da steht es 20:23 und Flacco wirft einen perfekten Pass. Evans hat ihn eigentlich auch schon und hält ihn aber nicht fest. Schön und gut. Ärgerlich und passiert, aber dann haut Cundiff das 32 Yard FG daneben und ich hätte nur noch kotzen können. Es ist nicht nur meine Meinung, sondern die allgemeine, dass die Patriots in diesem Spiel verdammt viel Glück hatten. Brady mit einem schlechten Spiel und allein die Defense hat die Patriots im Spiel gehalten. Aber von Fehlern des Gegners muss man auch erstmal profitieren und das haben die Patriots sicherlich stark gemacht. Verdient oder nicht. Am Ende stehen die Patriots im Super Bowl!


Wir werden ewig leben! - Eisern Union!
Pro Dirk Zingler! - Pro Union!

 
Jona
Beiträge: 2.993
Registriert am: 22.09.2010


RE: NFL

#210 von ExilSachse ( gelöscht ) , 03.02.2012 00:18

Jo bin gespannt wer Deiner Meinung nach gewinnt..


ExilSachse

RE: NFL

#211 von Strubbel ( gelöscht ) , 03.02.2012 11:25

Das wird ne enge kiste, bin mal gespannt was du für Schlüsselspieler aufzählst. Bei den Patriots in der Offense stehcen Brady, Gronkowski und Welker hervor, bei den Giants Manning, Cruz und Nicks. Bei der Defense sehe ich auch ähnliche Stärke, Patriots mit Wilfork in der mitte und die Giants mit Tuck und Pierre-Paul auf den DE positions. mMn gewinnt das Team mit der besseren Tagesform. Ich bin für die Patriots da ich Gronkowski sehr geil finde und mit Sebastian Vollmer ein Landsmann von uns spielt

Strubbel

RE: NFL

#212 von Jona , 03.02.2012 18:58

Nächster Teil kommt wohl leider erst morgen. Guck grad Paderborn vs. Union und dann noch in ner Kneipe Nürnberg vs. Dortmund. Evtl. danach noch, wenn ich dann noch in der Lage dazu bin.

btw... Patriots gehen gar nicht! Ich drücke klar den Giants die Daumen!!!


Wir werden ewig leben! - Eisern Union!
Pro Dirk Zingler! - Pro Union!

 
Jona
Beiträge: 2.993
Registriert am: 22.09.2010


RE: NFL

#213 von Jona , 04.02.2012 21:56

New York Giants
Stärken: Eli Manning! Es ist ja kein Geheimniss, dass er lange unterschätzt war bzw. ist und auch nach seinem Super Bowl Gewinn 2007 immer noch nicht wirklich ernst genommen wird. Schade eigentlich, aber auch verständlich. Er hat schlicht und ergreifend immer mal wieder Spiele drin, wo er keinen Receiver findet und überhaupt nicht ins Spiel findet. Ich hätte es sehr interessant gefunden, wie er sich gegen die Ravens Defense schlägt, aber leider muss er jetzt ja gegen die Pats ran. Aus diesem Grund sehe ich Eli Maning auch als Stärke. Er wird Zeit bekommen, da die Defense der Pats nicht so stark ist und er sich auf seine Offense Line verlassen kann. Was natürlich auch noch erwähnenswert ist, dass Eli Manning unter Druck saustark ist. Er kann es wie kein Zweiter und spielt immer wieder bei 3rd Downs Long&Deep, was sich kaum ein anderer Quarterback traut.
Nicks und Cruz sind auch hervorragende Receiver und wenn beide mal gedeckt sind, dann kommt immer mal ein Bradshaw um die Ecke mit dem keiner rechnet.
Die Form ist hervorragend. Die Giants haben sich in einen Rausch gespielt, wie 2007 und sind nicht aus dem Rythmus zu bringen. Wie es aussieht, wenn die Pats-Defense am Anfang ihren Job macht muss man schauen. Wenn aber zu Beginn die Spielzüge passen und man schnell Punkte auf die Uhr bringen kann, dann kann man sich wohl nur selbt schlagen.
Die Defense hat sich im Vergleich zur Regular Season massiv gesteigert. Dies müssen sie im Super Bowl beweisen und Brady von Beginn an unter Druck setzen. Geschieht dies, dann sollte es mit dem Sieg klappen.

Schwächen: Eli Maning! Ja man muss ihn auch bei den Schwächen aufzählen. Ich hab ja oben schon einiges zu ihm geschrieben, wenn er sein Potential voll abruft, dann gehört er nicht hierher, aber er darf halt nicht anfangen mit sich zu hadern, wenn es zu Beginn nicht so läuft. Schafft er dies, dann perfekt. Schafft er dies nicht, könnte er zum Problem werden.
Running Game: Bradshaw und Jacobs sind ok. Aber keine überdurschnittlichen RB. Grade bei den kurzen Spielen schafft Jacobs es oft nicht die paar Yards zu überbrücken. Man kann sich allerdings nicht nur auf das Passspiel verlassen und so wird zwangsläufig auch die Running Backs Spielzüge bekommen. Es wird von der Tagesform abhängen.
Defense: Kann sie wirklich das Niveau halten von den PlayOff Games halten?

New England Patriots
Stärken: Receiver: Brady hat so viele Optionen. Welker, Gronkowski, Hernandez, Branch und wenn mal keiner frei ist, dann kommt ein Edelman um die Ecke. Alle Receiver zu decken wird eine verdammt harte Aufgabe.
Brady: Klar muss man ihn nennen, auch wenn er gegen die Ravens wirklich schwach war. Er ist einer der komplettesten QB der Liga.

Schwächen:
Defense: Gegen die Ravens stark, wobei es ihnen manchmal auch einfach gemacht wurde. Aber die Defense hat schlicht und ergreifend keine gehobene Klasse. Sie ist ok, aber mehr auch nicht.
Running Game: Genau wie bei den Giants. Green-Ellis ist ok, aber kein herausragender Running Back.


Allgemeines:
Es gibt mehrere interessante Aspekte:
Standort Indianalopis: Brady könnte in der Stadt von Peyton Manning den Super Bowl gewinnen. In der Stadt seines Intimfeindes, dass muss doch eine Motivation sein!
Brüder-Liebe: Ach, was gab es nicht alles für Gerüchte. Peyton und Eli haben kein gutes Verhältniss usw. Ales Humbug! Wie oft wurde denn Eli belächelt und an seinem großen Bruder gemessen. Und was könnte nun passieren? Eli könnte sich den zweiten Ring holen und Peyton hat lediglich einen. Da ist doch sicherlich wieder was für die Gerüchteküche dabei...

Verrückte Fakten:
-800 Millionen Zuschauer weltweit.
-50 Millionen Dollar werden in den USA am Super-Bowl-Sonntag für Nahrungsmittel ausgegeben. Für die amerikanische Lebensmittelindustrie der zweitwichtigste Tag des Jahres nach Thanksgiving.
-4000 Tonnen Popcorn und 14000 Tonnen Chips werden während des Super Bowls verdrückt.
-1 Milliarde Hähnchenflügel werden in den USA während des Super Bowls gegessen.
-Pizza-Lieferdienste machen ein Drittel ihres Jahresumsatzes am Tag des Super Bowl.
-20 Prozent mehr Kopfschmerztabletten werden am Montag nach dem Super Bowl abgesetzt.
-206 Millionen Dollar generiert die NFL am Super-Bowl-Sonntag. Ein 30-Sekunden-Spot kostet bis zu drei Millionen Dollar. Die Firmen produzieren ihre oft aufwändigen Werbungen eigens für diesen Tag.
-2000 Dollar kostet die billigste Eintrittskarte für das Spiel.


Fazit:
Gibt es einen Favoriten? Ich denke nicht. Es wird ein sehr ausgeglichenes Spiel und vermutlich ein HighScoringGame. Dazu sind beide Defenselines nicht stark genug um es zu einer Defensivschlacht werden zu lassen. Ich denke das Spiel wird an einer Person hängen. Gronkowski! Er hat seit dem Spiel gegen die Ravens kaum trainiert, wird aber wohl spielen. Doch er wird angeschlagen sein. Sollte er einigermaßen fit sein, dann wird es ein ausgeglichenes Spiel. Wenn nicht sehe ich die Giants im Vorteil. Die Form spricht einfach eindeutig für die Giants und auch Brady hat gegen die Ravens geschwächelt. Es wird von ihm abhängen und wie gut er mit dem Druck der Giants Defense umgeht. Die Defense der Ravens hat ihn extrem in Bedrängnis gebracht. Die Giants Defense ist zwar eine Klasse schlechter, aber trotzdem nicht zu unterschätzen.
Mein Tipp ist 27:20 für die Giants!


Hoffe es gefällt. Zumindestens die Verrückten Fakten könnten jeden interessieren! Wenn irgendwelche Fragen offen sind, dann einfach raus damit! Vielleicht konnte ich ja den einen oder anderen dazu bringen wenigstens mal kurz reinzugucken!

Bei mir ist alles angerichtet. Kasten Bier, Cocktails, Hot Dogs, Burger, Nachos. Was will man mehr? Auf ein gutes Spiel!


Wir werden ewig leben! - Eisern Union!
Pro Dirk Zingler! - Pro Union!

 
Jona
Beiträge: 2.993
Registriert am: 22.09.2010


RE: NFL

#214 von Jona , 05.02.2012 11:44

Hier gibts übrigens die besten Plätze im Stadion

http://www.spox.com/myspox/group-fotodetail/,281972.html


Wir werden ewig leben! - Eisern Union!
Pro Dirk Zingler! - Pro Union!

 
Jona
Beiträge: 2.993
Registriert am: 22.09.2010


RE: NFL

#215 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 05.02.2012 21:17

Auf gehts Giants ......... Freu mich schon aufs Spiel




WIR GRATULIEREN UNSEREM NACHBARN ZU 54 JAHRE KEINE SCHALE
Deutscher Meister ist nur der BVB
DERBYSIEGER

Ps den rest lass ich aber stehen :D

Timbugtwo

RE: NFL

#216 von Flo , 05.02.2012 21:20

mal ne frage an euch: lohnt es sich das spiel anzugucken, auch wenn man sonst nix mit NFL am hut hat? bin irgendwie noch unentschlossen ob ichs mir anschauen sollte


Sag mir nun: ist das wirklich das Ende, verdammt?
Hände verkrampft, bibbernd und zitternd dann Grenzen erkannt
Letzten Endes verband uns nichts, Warnung verfehlt
Mir beide Beine gebrochen, um dich in Arme zu nehmen
Nun in die Ferne verbannt, wär’ doch so gerne der Mann, der die Sonne dir schenkt
Habe mich schon an Sterne’ verbrannt und bin Dreck an der Seite der Straße
Nichts geht
Was nützt mein Herz, wenn deins nicht mitschlägt, mitgeht, mitlebt, mitleidet, mitbebt?
Und ich liebe diesen Blick wenn du tanzt, wollte den Walzer mit dir doch habe die Schritte verkackt
In der Mitte der Nacht erwacht, vergieße die Tränen
Wenn Liebe blind macht, will ich nie wieder sehen
Will ich nie wieder gehen, fuck it
Will nie wieder stehen, will nie wieder so was empfinden und auf Knien vor dir fleh’n
Nein

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: NFL

#217 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 05.02.2012 21:23

Zitat von Flo
mal ne frage an euch: lohnt es sich das spiel anzugucken, auch wenn man sonst nix mit NFL am hut hat? bin irgendwie noch unentschlossen ob ichs mir anschauen sollte




Also ich bin auch der absolute Modefan was das betrifft .... schau seit jahren nur den Superbawl sonst eher selten nur wenn ich mal hängen bleibe . Am anfang war es schon naja komisch aber mit der Zeit versteht man was da abgeht dann wirds auch interessant :)




WIR GRATULIEREN UNSEREM NACHBARN ZU 54 JAHRE KEINE SCHALE
Deutscher Meister ist nur der BVB
DERBYSIEGER

Ps den rest lass ich aber stehen :D

Timbugtwo

RE: NFL

#218 von Felix96 ( gelöscht ) , 05.02.2012 21:27

auf jeden Fall, vorher Regeln grob verstehen, ich gucke eigentlich nur wegen der Werbung und der Half-Time Show^^


Felix96

RE: NFL

#219 von Flo , 05.02.2012 21:45

ok alles klar, dann werd ich wohl mal reinschalten


Sag mir nun: ist das wirklich das Ende, verdammt?
Hände verkrampft, bibbernd und zitternd dann Grenzen erkannt
Letzten Endes verband uns nichts, Warnung verfehlt
Mir beide Beine gebrochen, um dich in Arme zu nehmen
Nun in die Ferne verbannt, wär’ doch so gerne der Mann, der die Sonne dir schenkt
Habe mich schon an Sterne’ verbrannt und bin Dreck an der Seite der Straße
Nichts geht
Was nützt mein Herz, wenn deins nicht mitschlägt, mitgeht, mitlebt, mitleidet, mitbebt?
Und ich liebe diesen Blick wenn du tanzt, wollte den Walzer mit dir doch habe die Schritte verkackt
In der Mitte der Nacht erwacht, vergieße die Tränen
Wenn Liebe blind macht, will ich nie wieder sehen
Will ich nie wieder gehen, fuck it
Will nie wieder stehen, will nie wieder so was empfinden und auf Knien vor dir fleh’n
Nein

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: NFL

#220 von 93Benjamin , 06.02.2012 00:11

Allen die jetzt schon gucken, viel Spaß! Ich guck mir das morgen Nachmittag an

@Jona, deinen Text hab ich mir per Mail geschickt und den werde ich mir morgen auf der Rückfahrt schön zur Einstimmung durchlesen


Dem Morgengrauen entgegen, ziehn wir gegen den Wind.
Wir werden alles zerlegen, bis wir Deutscher Meister sind.
FC Union Du sollst leuchten, wie der hellste Heiligenschein.
Und überall wird es schallen, FC Union unser Verein.

 
93Benjamin
Beiträge: 409
Registriert am: 06.01.2011


RE: NFL

#221 von Jona , 06.02.2012 06:12

Vorsicht. Natürlich Spoielergefahr Benjamin! ;)



What a game! Es hatte wirklich alles. Gute Defense, starke Offensivspielzüge! Chapeau Manningham! Chapeau Jean Pierre-Paul! Chapeau Eli Maning! Gutes Spiel der Giants und spannend bis zum Ende! Mehr gibt morgen im ausgeschlafenem Zustand!


Wir werden ewig leben! - Eisern Union!
Pro Dirk Zingler! - Pro Union!

 
Jona
Beiträge: 2.993
Registriert am: 22.09.2010


RE: NFL

#222 von Flo , 06.02.2012 10:29

tja was soll ich sagen... es war mein erster super bowl und im laufe des 2.viertels bin ich eingeschlafen

was für mich positiv war:

-dass Sat1 versucht hat ein bisschen die regeln zu erklären. für leute wie mich sehr gut

-die stimmung


der rest... nunja. also ganz ehrlich man feiert da 180kg schränke, die sich gegenseitig die köppe einhaun und den QB nur weil der es schafft den ball zu irgendeinem mitspieler zu passen. find ich echt übertrieben, diese leute als solche mega stars zu feiern


Sag mir nun: ist das wirklich das Ende, verdammt?
Hände verkrampft, bibbernd und zitternd dann Grenzen erkannt
Letzten Endes verband uns nichts, Warnung verfehlt
Mir beide Beine gebrochen, um dich in Arme zu nehmen
Nun in die Ferne verbannt, wär’ doch so gerne der Mann, der die Sonne dir schenkt
Habe mich schon an Sterne’ verbrannt und bin Dreck an der Seite der Straße
Nichts geht
Was nützt mein Herz, wenn deins nicht mitschlägt, mitgeht, mitlebt, mitleidet, mitbebt?
Und ich liebe diesen Blick wenn du tanzt, wollte den Walzer mit dir doch habe die Schritte verkackt
In der Mitte der Nacht erwacht, vergieße die Tränen
Wenn Liebe blind macht, will ich nie wieder sehen
Will ich nie wieder gehen, fuck it
Will nie wieder stehen, will nie wieder so was empfinden und auf Knien vor dir fleh’n
Nein

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: NFL

#223 von Strubbel ( gelöscht ) , 06.02.2012 11:13

Dann guckste es einfach beim nächsten mal nicht nochmal Flo.
Ich fand die deutschen Kommentatoren so lalala, kam bei mir jetzt nich sio die Stimmung hoch vorallem wurde mri der Fokus zu stark auf Sebastian Vollmer gelegt. Desweiteren hat mich die Werbung genervt, weil es immer dieselbe war. Ich hab nix gegen werbung aber jedesmal dieselbe -.-

Zum Spiel kann ich nur sagen wow, beide QB's mit super Leistungen und spannend bis zum Schluss, alles in allem auch ein verdienter Sieg der Giants, aber wer weiß wie es ausgesehen hätte wenn grnkowski zu gebrauchen gewesen wäre

Strubbel

RE: NFL

#224 von Flo , 06.02.2012 11:18

Zitat von Strubbel
Dann guckste es einfach beim nächsten mal nicht nochmal Flo.
Ich fand die deutschen Kommentatoren so lalala, kam bei mir jetzt nich sio die Stimmung hoch vorallem wurde mri der Fokus zu stark auf Sebastian Vollmer gelegt. Desweiteren hat mich die Werbung genervt, weil es immer dieselbe war. Ich hab nix gegen werbung aber jedesmal dieselbe -.-

Zum Spiel kann ich nur sagen wow, beide QB's mit super Leistungen und spannend bis zum Schluss, alles in allem auch ein verdienter Sieg der Giants, aber wer weiß wie es ausgesehen hätte wenn grnkowski zu gebrauchen gewesen wäre



stimmt ganz vergessen: die anzahl der werbungen ist doch nicht mehr normal! da wird 30 sekunden lang gespielt und zack wieder ne minute werbung. dann wieder ne minute die gespielt wird und ja genau schon wieder werbung. da kann man sich auch ne dauerwerbesendung angucken. läuft aufs selbe hinaus


Sag mir nun: ist das wirklich das Ende, verdammt?
Hände verkrampft, bibbernd und zitternd dann Grenzen erkannt
Letzten Endes verband uns nichts, Warnung verfehlt
Mir beide Beine gebrochen, um dich in Arme zu nehmen
Nun in die Ferne verbannt, wär’ doch so gerne der Mann, der die Sonne dir schenkt
Habe mich schon an Sterne’ verbrannt und bin Dreck an der Seite der Straße
Nichts geht
Was nützt mein Herz, wenn deins nicht mitschlägt, mitgeht, mitlebt, mitleidet, mitbebt?
Und ich liebe diesen Blick wenn du tanzt, wollte den Walzer mit dir doch habe die Schritte verkackt
In der Mitte der Nacht erwacht, vergieße die Tränen
Wenn Liebe blind macht, will ich nie wieder sehen
Will ich nie wieder gehen, fuck it
Will nie wieder stehen, will nie wieder so was empfinden und auf Knien vor dir fleh’n
Nein

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: NFL

#225 von scabinho , 06.02.2012 11:52

Mist, bin eingeschlafen! Was ist denn nach der 17:9-Führung passiert, dass dieses Spiel noch verloren ging?

 
scabinho
Beiträge: 8.586
Registriert am: 06.09.2010


   

Alles Gute Schalker
Alles Gute zum 25. Geburtstag, Felix!

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz