RE: Saison 26! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#51 von Donskorp , 03.05.2021 08:16

"Pfiff-Magazin"
Was sagen unsere Manager eigentlich
über den Verein SC Dresden?
FSV Nürnberg (M): "Ihr Team ist zu alt!"

Hä. ;o)??
Ich glaub Jona meint den Trainer....;o)


Karriere/Erfolge:
TSV Kiel: ab 20.S.: 10/17 - 03/18 (2.Liga, 18.Pl); Union Koblenz: 21.S.: 07/18 (1.Liga. ab 21.Sp. & 15.Pl.);
TuS Rostock: 22.S. = 7.Pl., 23.S. = 10.Pl., 24.S. = 12.Pl., 25.S. = 7.Pl. (Pokal/Finale), bis Saison 26. Spieltag:14 = 7. Platz,
SC Dresden: ab 26.S. 15.Spieltag 2.Liga: Platz 7:

 
Donskorp
Beiträge: 1.315
Registriert am: 16.10.2017


RE: Saison 26! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#52 von Jona , 03.05.2021 08:56

Zitat von Donskorp im Beitrag #51
"Pfiff-Magazin"
Was sagen unsere Manager eigentlich
über den Verein SC Dresden?
FSV Nürnberg (M): "Ihr Team ist zu alt!"

Hä. ;o)??
Ich glaub Jona meint den Trainer....;o)


Korrekt! Du ziehst das Durchschnittsalter halt so hoch, da blieb mir keine andere Wahl



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.893
Registriert am: 22.09.2010


RE: Saison 26! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#53 von Donskorp , 03.05.2021 17:14

Zitat von Jona im Beitrag #52
Zitat von Donskorp im Beitrag #51
"Pfiff-Magazin"
Was sagen unsere Manager eigentlich
über den Verein SC Dresden?
FSV Nürnberg (M): "Ihr Team ist zu alt!"

Hä. ;o)??
Ich glaub Jona meint den Trainer....;o)


Korrekt! Du ziehst das Durchschnittsalter halt so hoch, da blieb mir keine andere Wahl


Um es mit den Worten meines Sohnes zu sagen

"Wußt ichs doch..." ;o)


Karriere/Erfolge:
TSV Kiel: ab 20.S.: 10/17 - 03/18 (2.Liga, 18.Pl); Union Koblenz: 21.S.: 07/18 (1.Liga. ab 21.Sp. & 15.Pl.);
TuS Rostock: 22.S. = 7.Pl., 23.S. = 10.Pl., 24.S. = 12.Pl., 25.S. = 7.Pl. (Pokal/Finale), bis Saison 26. Spieltag:14 = 7. Platz,
SC Dresden: ab 26.S. 15.Spieltag 2.Liga: Platz 7:

 
Donskorp
Beiträge: 1.315
Registriert am: 16.10.2017


RE: Saison 26! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#54 von Donskorp , 14.05.2021 09:17

Wow, selten so spannend gewesen

1.Liga:
An der Spitze könnte eine kleine Vorentscheidung fallen, könnte....

Am Ende der Liga spielen 4-5 Mannschaften noch um den Erhalt in der Liga.
Dazu gibt es noch mehrere direkte Duelle..
Wow.

In der 2.Liga können am nächsten Spieltag Vorentscheidungen fallen für das Rennen um Aufstieg und Abstieg..
Kaiserslautern - Berlin
Hoffenheim - Jena


Karriere/Erfolge:
TSV Kiel: ab 20.S.: 10/17 - 03/18 (2.Liga, 18.Pl); Union Koblenz: 21.S.: 07/18 (1.Liga. ab 21.Sp. & 15.Pl.);
TuS Rostock: 22.S. = 7.Pl., 23.S. = 10.Pl., 24.S. = 12.Pl., 25.S. = 7.Pl. (Pokal/Finale), bis Saison 26. Spieltag:14 = 7. Platz,
SC Dresden: ab 26.S. 15.Spieltag 2.Liga: Platz 7:

 
Donskorp
Beiträge: 1.315
Registriert am: 16.10.2017


RE: Saison 26! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#55 von SirUlrich , 14.05.2021 18:32

Zitat von SirUlrich im Beitrag #46
Zitat von SirUlrich im Beitrag #41
Bei Fortuna Bremen bin ich mit dem ersten Drittel der Saison zufrieden.
Es war mir klar, dass wir gegen den Abstieg kämpfen werden. Das sagen ja auch die Statistiken.
Hatten wir anfangs der Saison noch bei den Unentschieden gegen Konstanz und in Düsseldorf das Glück auf unserer Seite - was uns jeweils einen Punkt brachte - haben wir uns anschließend schrittweise stabilisieren können. Die beiden Siege in München und gegen Wolfsburg waren sehr erfreulich, die weiteren Punkte gegen Chemnitz und Hannover erhöhen das Punktekonto auf nunmehr 10 Punkte. Zudem gab es bislang noch keine krachende Niederlage, so dass auch unser Fanclub in Rostock etwas beruhigter sein kann.
Nun stehen noch sechs Partien der Hinrunde aus - und die Chance, eine bessere Hinrunde als in der abgelaufenen Saison (damals 12 Punkte, Anm. der Redaktion) zu spielen, ist sehr realistisch. Gefühlt ist alles zwischen weiteren 0 und 7 Punkten denkbar, wir lassen uns überraschen.

Im Kader habe ich eine Neuausrichtung vorgenommen und mich von einigen Ex-Amatueren aus der zweiten Reihe getrennt. Ziel war es, den Kader und dadurch die Gehaltskosten deutlich zu reduzieren. Ich werde somit ein wenig von meinem Weg "sehr gute Fitness" abweichen und dafür etwas mehr auf "Form" und "Spielpraxis" wertlegen.
Gleichzeitig war es erforderlich, den Amateurkader etwas auszuweiten. Da ich diese Entscheidung erst während der laufenden Hinrunde getroffen hatte, habe ich rückblickend mit ehrenamtlichem Amateurtrainer und keinem Amateurzentrum ein wenig Potential verbaut. Somit mag die Umsetzung etwas unbeholfen und ungelenk gewirkt haben, aber ich denke, dass es dennoch sinnvoll gewesen ist. Danke an der Stelle an BigPeaches für den hilfreichen Austausch.
Viele weitere Amateure werde ich diese Saison nicht mehr verpflichten können, da ich die Aktionseinheiten noch anders gebrauchen möchte.

Ansonsten habe ich das Gefühl, das Spiel nun in kleinen Schritten etwas besser zu deuten und zu verstehen - zumindest habe ich das nach den Spielen gegen München, Hannover und Wolfsburg so empfunden.

Sah es nach 11 Partien noch sehr ordentlich aus, stehen wir nach 24 Spieltagen auf einem Abstiegsrang. Aber es ist noch alles extrem eng beisammen und wir sehen noch gute Chancen für uns, irgendwie die Klasse zu erhalten.
Das Blatt wendete sich, als wir am letzten Spieltag der Hinrunde unsere Partie bei Abstiegskonkurrent TSV Cottbus mit 1:2 verloren und dadurch der Abstand auf Rang 16 von 5 Punkten auf 2 Punkte schmolz, bei einem Sieg wären es sogar beruhigende 8 Zähler gewesen - vielleicht waren wir da ein Stück weit zu sorglos.
Im Moment gewinnen wir zu selten und die Duelle gegen direkte Konkurrenten enden Unentschieden oder gehen knapp verloren. Wir geben uns aber nicht geschlagen. Es zählt einzig die Tabellenposition nach Spieltag 34 und wir haben noch immer eine gute Fitness und besitzen ein gutes Teamwork. Ich glaube, dass uns das noch helfen kann. Step by step und nie das Wesentliche aus den Augen verlieren. Wir möchten gerne die Klasse erhalten - und glauben auch noch daran. In den verbleibenden Partien gilt es, Cottbus, München, Wolfsburg und auch Düsseldorf immer wieder zu signalisieren "Vorsicht, wir sind noch da"... Und Chemnitz und Leverkusen müssen wir dabei stets im Auge behalten, denn auch die sind noch voll in der Verlosung mit drin.

Die Saison biegt nun auf die Zielgerade ein und wir haben es wirklich komplett selbst in der Hand. Platz 14 mit 24 Punkten, drei Punkte vor dem 16ten Chemnitz und sogar vier Punkte vor dem 17ten aus Wolfsburg - drei Spiele stehen nun noch aus.
Dadurch, dass wir noch zwei Heimspiele haben und die gegen die Mitkonkurrenten Leverkusen und Cottbus, liegt es einzig und alleine an uns selbst - es ist angerichtet, aber das Buffet ist noch nicht eröffnet.
Irgendwann Mitte der Rückrunde habe ich für mich ermittelt, dass 28 Punkte mit hoher Wahrscheinlichkeit reichen und selbst 27 Punkte plus Glück klappen können... Und genau darauf steuern wir jetzt zu. Ich erhoffe mir aus den letzten drei Begegnungen noch drei bis vier Punkte und damit wären wir komplett im Korridor.
Aber: es ist eben noch nichts erreicht - und eine gute Ausgangslage allein, ist lediglich wie kurz vorm Klo. Wir sind hoffnungsvoll, konzentriert und glauben an uns selbst. Wenn wir zudem Schützenhilfe bekommen sollten, nehmen wir die an, aber am liebsten ist mir, wir regeln es ganz alleine...


SirUlrich


"Fußball ist wie Schach - nur ohne Würfel."
"Erfolg gibt demjenigen Recht, der ihn hat... so lange er ihn hat."

Saison 21, Spieltag 16 bis Saison 24, Ende: Dynamo Hoffenheim
Saison 25, Start bis heute: Fortuna Bremen
Saisonende Saison 21: Liga 2, Platz 11
Saisonende Saison 22: Liga 2, Platz 16
Saisonende Saison 23: Liga 2, Platz 13
Saisonende Saison 24: Liga 2, Platz 14
Saisonende Saison 25: Liga 1, Platz 15

 
SirUlrich
Beiträge: 652
Registriert am: 21.05.2018

zuletzt bearbeitet 14.05.2021 | Top

RE: Saison 26! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#56 von Donskorp , 25.05.2021 09:11

Glückwunsch nach Hamburg zur verdienten Meisterschaft!

Top die Saison von Konstanz! Glückwunsch!


Karriere/Erfolge:
TSV Kiel: ab 20.S.: 10/17 - 03/18 (2.Liga, 18.Pl); Union Koblenz: 21.S.: 07/18 (1.Liga. ab 21.Sp. & 15.Pl.);
TuS Rostock: 22.S. = 7.Pl., 23.S. = 10.Pl., 24.S. = 12.Pl., 25.S. = 7.Pl. (Pokal/Finale), bis Saison 26. Spieltag:14 = 7. Platz,
SC Dresden: ab 26.S. 15.Spieltag 2.Liga: Platz 7:

 
Donskorp
Beiträge: 1.315
Registriert am: 16.10.2017


RE: Saison 26! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#57 von Jona , 25.05.2021 10:34

Tja... Saison abhaken würde ich sagen. Ich verstehe die Entwicklung in der Rückrunde immer noch nicht, aber es lässt sich ja nicht ändern. Zur neuen Saison greifen wir wieder voll an, haben ja immerhin den Torschützenkönig und Spieler der Saison

Glückwunsch nach Hamburg und Frankfurt zu den Titeln. Aber auch an Mainz, die eine sensationelle Saison gespielt haben, grade mit der Rückrunde hätte ich nach den Verkäufen nicht gerechnet.



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.893
Registriert am: 22.09.2010


RE: Saison 26! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#58 von Hollywood , 25.05.2021 13:01

Danke an alle Gratulanten!
Das war wirklich eine aussergewöhnliche Saison und ich bin sehr glücklich.
Mainz ist unglaublich stark, selbst nach den Abgängen im Winter, und ich weiß nicht warum...?

Mich freut es für Frankfurt das sie nach der nicht so guten Saison noch einen Titel geholt haben.
Hannover hat schon mal gezeigt wo die Reise in den nächsten Jahren hin geht, ich gehe stark davon aus das wir sie nächste Saison unter den ersten 4 finden werden.
Stuttgart hat 3 Spielzüge nicht abgegeben, das darf man nicht vergessen.
Nürnberg war diese Saison nicht ganz so sark wie gewohnt, wird aber nächste Saison wieder ganz anders aussehen, da bin ich mir sicher.

Konstanz und Düsseldorf ganz stark, Respekt!
Verwundert bin ich über Gelsenkirchen, Cottbus und Wolfsburg.

2. Liga bin ich nicht ganz so im Thema aber erstmal Glückwunsch an die 3 Aufsteiger.
Fortuna Berlin und Kaiserslautern ganz stark, Respekt!
Donskorp hat auch Dresden im Griff!
Freiburg mit einem Neuling die Klasse gehalten, schafft auch nicht jeder.
Enttäuscht bin ich etwas von Essen und Koblenz.

Danke, Scab!


 
Hollywood
Beiträge: 1.654
Registriert am: 19.02.2013


RE: Saison 26! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#59 von Christian O. , 25.05.2021 19:17

Danke für die Lorbeeren,
ich freue mich wirklich über die gelungene Saison. Hatte nach meiner letzten Vorstellung in Liga 1 nicht damit gerechnet am Ende vor ein paar Traditionsclubs zu landen.
letzes mal waren wir ja unangefochtener letzter in Liga 1
Ganz wichtig waren natürlich meine beiden Stürmer mit der Eigenschaft Torjäger und Torschützenkönig
Sowie in der Abwehr Lindl Spieler des Jahres.
Diese Eigenschaften werden mir nächstes Jahr fehlen aber durch die Aufwertungen im Schnitt hoffentlich ausgeglichen.
Ich wünsche euch viel Freude in der Sommerpause und freue mich auf die kommenden Aufgaben.


Seit mitte Saison12, Sep. 2014, Manager beim SpVgg Konstanz, Liga 2

Saison12-16.Platz - S13-16Pl. - S14-14.Pl. - S15-13.Pl. - S16-13.Pl. - S17-10Pl. -
S18-8.Pl - S19-11.Pl. - S20-5.Pl. - S21-5.Pl.
⚽️ Saison 22 - 3. Platz - "Erstmaliger Aufstieg in der Vereinsgeschichte" ⚽️
Saison 23 - Liga 1 - 18. Platz / Saison 24 - Liga 2 - 4. Platz / Saison 25 - Aufstieg 1. Platz ⚽️
Saison 26 - Liga 1 - Klassenerhalt 🎉

 
Christian O.
Beiträge: 2.053
Registriert am: 19.09.2014


RE: Saison 26! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#60 von Koelner , 25.05.2021 19:49

Glückwunsch nach Hamburg was für ne mega Rückrunde👌

Mainz auch ganz stark, leider hat es am Ende nicht gerreicht, aber denke du spielst nächste Saison auch unter den top 3 mit. 👏

Gratulation nach Konstanz, hast dir ne stabile Truppe aufgebaut.

Düsseldorf stärkentechnisch ehr ein Absteiger,.. Eine herausragende Saison gespielt,.. Top👍👍👍

Und Glückwunsch an die Aufsteiger und Pokalsieger ✌️

Jetzt zu uns,.. Da war mehr drin, aber irgendwie hat es nicht geklappt, obwohl wir uns vorallen im Sturm verbessert und finanziell zum erstmal nach Jahren wieder ins minus gefahren haben. nächste Saison müssen wir uns wieder ein dickes Konto durch spielerverkäufe anlegen.


Wenn der Mann in Schwarz pfeift, kann der Schiedsrichter auch nichts mehr machen.(Andreas Brehme)


Sie sollen nicht glauben, dass sie Brasilianer sind, nur weil sie aus Brasilien kommen. (Paul Breitner)

 
Koelner
Beiträge: 864
Registriert am: 07.09.2010


RE: Saison 26! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#61 von scabinho , 26.05.2021 00:38

Zitat von Koelner im Beitrag #60
Glückwunsch nach Hamburg was für ne mega Rückrunde👌

Mainz auch ganz stark, leider hat es am Ende nicht gerreicht, aber denke du spielst nächste Saison auch unter den top 3 mit. 👏

Gratulation nach Konstanz, hast dir ne stabile Truppe aufgebaut.

Düsseldorf stärkentechnisch ehr ein Absteiger,.. Eine herausragende Saison gespielt,.. Top👍👍👍

Und Glückwunsch an die Aufsteiger und Pokalsieger ✌️

Jetzt zu uns,.. Da war mehr drin, aber irgendwie hat es nicht geklappt, obwohl wir uns vorallen im Sturm verbessert und finanziell zum erstmal nach Jahren wieder ins minus gefahren haben. nächste Saison müssen wir uns wieder ein dickes Konto durch spielerverkäufe anlegen.


Da wurde sehr viel Geld per Fanshop und Rasenpflege in den Sand gesetzt.


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.251
Registriert am: 06.09.2010


RE: Saison 26! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#62 von Purple , 28.05.2021 22:20

Wie heisst es so schön:Nach der Saison ist vor der Saison,oder so ähnlich.Bin eigentlich ganz zufrieden mit den 10 Spielen die ich zur Verfügung hatte.Hab Freiburg in akuter Abstiegsnot übernommen und konnte sie über den Strich führen,somit bin ich zumindestens schon mal Feuerwehrmann.Ist doch schon mal was.Nun zur nächsten Saison:Mir sind da ganz schön die Hände gebunden(Abfindungen,Transfersperren und keinen vollen MW).Somit wird in Freiburg erstmal gar nichts passieren und wir werden so in die Saison gehen,dass wird eine Herausforderung,die ich annehmen werde.Bin überzeugt davon dass mehr in der Mannschaft steckt,als sie bislang gezeigt hat.Wir schauen mal was geht.Wünsche allen eine schöne Sommerpause.


Und wie sich das gehört hier noch die Glückwüsche an den Meister,Pokalsieger den 3 Aufsteigern und allen anderen die eine riesen Saison gespielt haben.In diesem Sinne-bis zur nächsten Saison.

 
Purple
Beiträge: 26
Registriert am: 15.04.2021


RE: Saison 26! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#63 von Jona , 29.05.2021 14:11

Zitat von Purple im Beitrag #62
Wie heisst es so schön:Nach der Saison ist vor der Saison,oder so ähnlich.Bin eigentlich ganz zufrieden mit den 10 Spielen die ich zur Verfügung hatte.Hab Freiburg in akuter Abstiegsnot übernommen und konnte sie über den Strich führen,somit bin ich zumindestens schon mal Feuerwehrmann.Ist doch schon mal was.Nun zur nächsten Saison:Mir sind da ganz schön die Hände gebunden(Abfindungen,Transfersperren und keinen vollen MW).Somit wird in Freiburg erstmal gar nichts passieren und wir werden so in die Saison gehen,dass wird eine Herausforderung,die ich annehmen werde.Bin überzeugt davon dass mehr in der Mannschaft steckt,als sie bislang gezeigt hat.Wir schauen mal was geht.Wünsche allen eine schöne Sommerpause.


Und wie sich das gehört hier noch die Glückwüsche an den Meister,Pokalsieger den 3 Aufsteigern und allen anderen die eine riesen Saison gespielt haben.In diesem Sinne-bis zur nächsten Saison.


Ich muss wirklich sagen. Sehr beeindruckend, dass du das noch geschafft hast. Das Team war ja mehr als tot und mit dem Kader den Klassenerhalt. Hut ab. Und auch, dass du jetzt die Herausforderung annimmst. Denke nen Aufsteiger wäre einfacher. Viel Erfolg!



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.893
Registriert am: 22.09.2010


RE: Saison 26! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#64 von Purple , 29.05.2021 19:59

Vielen Dank.Hatte auch überlegt Freiburg zu verlassen,aber mich dagegen entschieden.Habe sie immerhin vor dem Abstieg bewahrt,dass verbindet.


PS:Jetzt habe ich eine ganze Saison um es selber in den Sand zu setzen


 
Purple
Beiträge: 26
Registriert am: 15.04.2021

zuletzt bearbeitet 29.05.2021 | Top

RE: Saison 26! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#65 von Christian O. , 29.05.2021 23:59

Zitat von Purple im Beitrag #64
Vielen Dank.Hatte auch überlegt Freiburg zu verlassen,aber mich dagegen entschieden.Habe sie immerhin vor dem Abstieg bewahrt,dass verbindet.


PS:Jetzt habe ich eine ganze Saison um es selber in den Sand zu setzen



Wollte dir auch schon den Tipp geben bei einem Aufsteiger mal anzufragen.
Bei Freiburg ist leider einiges schief gelaufen.
Aber wenn du es trotzdem schaffst macht das natürlich viel Freude.
Also viel Erfolg! ;o)


Seit mitte Saison12, Sep. 2014, Manager beim SpVgg Konstanz, Liga 2

Saison12-16.Platz - S13-16Pl. - S14-14.Pl. - S15-13.Pl. - S16-13.Pl. - S17-10Pl. -
S18-8.Pl - S19-11.Pl. - S20-5.Pl. - S21-5.Pl.
⚽️ Saison 22 - 3. Platz - "Erstmaliger Aufstieg in der Vereinsgeschichte" ⚽️
Saison 23 - Liga 1 - 18. Platz / Saison 24 - Liga 2 - 4. Platz / Saison 25 - Aufstieg 1. Platz ⚽️
Saison 26 - Liga 1 - Klassenerhalt 🎉

 
Christian O.
Beiträge: 2.053
Registriert am: 19.09.2014

zuletzt bearbeitet 29.05.2021 | Top

RE: Saison 26! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#66 von BigPeaches , 30.05.2021 00:12

Vorweg erst einmal ein Dankeschön! für die ausgesprochenen Glückwünsche der Kollegen!

Nun also ein Saisonfazit aus Düsseldorf:
Vom 1. bis zum 34. Spieltag lagen wir immer mit ziemlich deutlichem Abstand auf dem letzten Platz, aber das war ja nur die Rangliste des Stärkepotenzials.
Tatsächlich haben wir es in der Liga geschafft beständig über dem Strich zu bleiben, kamen so auch gar nicht in die Verlegenheit eine Krisensitzung ansetzen zu müssen
und am Ende steht ein sensationeller Platz 12 und das sogar mit Abstand zu den nachfolgenden Teams. Selbst in meinen kühnsten Träumen hätte ich damit nicht gerechnet!
Sicherlich haben wir auch davon profitiert, das Teams wie Leverkusen, Wolfsburg, München oder Cottbus insgesamt unter ihren Möglichkeiten geblieben sind und wir wohl an unserem oberen Limit performt haben.
Trotzdem haben alle Teams, die wir hinter uns gelassen haben mehr Glück oder auch weniger Pech in den Spielen gehabt als wir,
die wir kein einziges Mal vom Spielglück profitiert haben, aber 3x durch Pech Punkte verloren haben.
Obwohl wir ja zugeben müssen, dass uns München 3 Punkte geschenkt hat...

Erfreulich ist auch, dass wir beim Torverhältnis wirklich gut dastehen und uns weder haben abschießen lassen noch nur hinten reingestellt haben.

Insgesamt sehen wir uns in unserer etwas anderen Kaderplanung erst einmal bestätigt und werden den Weg des größeren, ausgeglicheneren Kaders weiter verfolgen.
Gleichzeitig werden wir weiterhin AEs und Geld in unsere Amateure investieren und versuchen möglichst wenig Geld am TM auszugeben.
Zur neuen Saison sind keine Abgänge aus der Top11 geplant, der eine oder andere Abgang aus der zweiten Reihe wird dann durch eigene Amateure ersetzt werden.
Deshalb haben wir die Hoffnung zur neuen Saison den (potentiellen) Abstand zur Konkurrenz ein wenig verringern zu können.
Allerdings gehen wir, auch angesichts der starken Aufsteiger davon aus auch in der nächsten Saison wieder (potentieller) Abstiegskandidat Nummer 1 zu sein.


Kleines Kuriosum zum Ende der Saison:
Falls ich das Geschehen in Liga 2 richtig verfolgt habe, dann hat der Nichtantritt von Koblenz am 34.Spieltag dazu geführt, dass tatsächlich jedes Team mindestens 1x vom Nichtantritt des Gegners profitiert hat!
Keine Ahnung, ob es sowas schon mal gab...

 
BigPeaches
Beiträge: 606
Registriert am: 13.05.2017


RE: Saison 26! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#67 von scabinho , 30.05.2021 00:23

Zitat von BigPeaches im Beitrag #66
...


Kleines Kuriosum zum Ende der Saison:
Falls ich das Geschehen in Liga 2 richtig verfolgt habe, dann hat der Nichtantritt von Koblenz am 34.Spieltag dazu geführt, dass tatsächlich jedes Team mindestens 1x vom Nichtantritt des Gegners profitiert hat!
Keine Ahnung, ob es sowas schon mal gab..



Respektabel!
Ich überprüfe das aber mal lieber nicht


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.251
Registriert am: 06.09.2010


   

Saison 27! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.
Nominierungen Manager der Saison 26

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz