Neuer Spielerwert?

#1 von scabinho , 19.02.2011 20:30

Für die kommende Saison soll es mit der Einsatzstufe 4 nochmal etwas schwieriger werden!
Hierzu stehen 2 Optionen zur Verfügung! Eine simple und eine neue, zusätzliche logische Variante.
Letztere hätte aber wohl den Nachteil, dass es Ab-Pfiff wieder etwas verkomplizieren könnte.

Option 1:
Der Fitnessverlust mit Einsatzstufe 4 wird um 0,5 erhöht. Also dann Fitness -11 statt - 10 bis -11. Und im Fitnesspolsterbereich -3 bis -4 statt -3.

Option 2:
Neuer Spielerwert "Müdigkeit"
Eine Saison ist lang und dauerhafte kraftreibende Aktionen wirken auf die Physis eines Spielers.
Müdigkeit: ein Wert von 0-100, wobei 100 für "ermüdet" steht
Effekt:
Müdidkeit 0-4: Fitness +2
Müdidkeit 5-9: Fitness +1 bis +2
Müdidkeit 10-14: Fitness +1
Müdidkeit 15-19: Fitness +0 bis +1
Müdidkeit 85-89: Fitness 0 bis -1
Müdidkeit 90-94: Fitness -1
Müdidkeit 95-99: Fitness -1 bis -2
Müdigkeit 100: Fitness -2
Einwirkungen auf die Müdigkeit:
Einsatzstufe 4: +8
Einsatzstufe 3: +0
Einsatzstufe 2: -5
Einsatzstufe 1: -10
Nichteinsatz: -15
Waldlauf: +2
Konditionstraining: +3
Stadiontreppen laufen: +4
Form-Trainingslager: +5
Einzeltraining: +3
Kein Training: -6
Winterberechnung: -50
Saisonberechnung: Müdigkeit=0
plus weitere Aktionen, Spielergespräche

Wie ist eure Meinung dazu?

 
scabinho
Beiträge: 8.310
Registriert am: 06.09.2010


RE: Neuer Spielerwert?

#2 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 19.02.2011 21:02

ich finde die fitness absolut ausgewogen ....Nehmen wir mal wieder die Realität....Dort spielt (wenn keine verletzungen kommen ) auch fast die ganze zeit das Stammpersonal eines Teams . Hier ist man ja schon fast zum rotieren gezwungen und wenn du jetzt noch weiter schreaubst bedeutet das das man minimum 2 EXTRA spieler brauchst das ist doch kaum finanzierbar . Und wenn mannschaften wie ich was reissen wollen ist einsatz 4 wichtig ;)





DIE NR 1 IM POTT SIND WIIIIR

Timbugtwo

RE: Neuer Spielerwert?

#3 von yoko ( gelöscht ) , 19.02.2011 22:46

Kann mich damit irgendwie auch nicht anfreunden, wenn eine änderung sein muss dann tendiere ich eher zu Option 1.


Raoul Duke:"Besorg 'n paar Golfschuhe, Mann. Sonst werden wir hier niemals lebend rauskommen ... Unmöglich in diesem ... Schlick herumzulaufen. Absolut kein Halt."

yoko

RE: Neuer Spielerwert?

#4 von werner ( gelöscht ) , 19.02.2011 22:55

Ich wollte auch schon seit einiger Zeit mal was zu den Einsatzstufen sagen.
Es müsste entweder wirklich mit dem Einsatz Stufe 4 etwas schwieriger für die Teams werden oder die Bezeichnungen der einzelnen Einsatzstufen sollten geändert werden. Bis jetzt ist Stufe 1 normal und Stufe 4 ... bis zur Erschöpfung.
Es ist aber schon fast normal, dass viele Teams durchweg mit Stufe 4 spielen.
Im realen Fussball kann ich aber nicht erkennen, dass die Teams jeden Spieltag bis zur Erschöpfung laufen bzw. kämpfen.
Hier sollten dann vielleicht folgende Bezeichung erfolgen (Stufe 1: geringer Einsatz, Stufe 2: normaler Einsatz, Stufe 3: erhöhter Einsatz, Stufe 4: voller Einsatz).
Grundsätzlich könnte ich mich auch mit einem neuen Spielerwert "Müdigkeit" anfreunden. Damit eben nicht jeden Spieltag mit Einsatz Stufe 4 gespielt wird. Das ist doch auch irgendwie langweilig oder.

werner

RE: Neuer Spielerwert?

#5 von scabinho , 19.02.2011 23:59

@tim:
Korrekt! Das Stammpersonal spielt durch! Aber das Stammpersonal spielt nicht 34 mal mit allerhöchstem Einsatz!
Und in der Realität gibt es, wenn du schon darauf eingehen möchtest, in der Tat Erschöpfungserscheinungen während einer langen Saison.

@werner:
Ich ändere die Benennung der Einsatzstufen zur nächsten Saison

 
scabinho
Beiträge: 8.310
Registriert am: 06.09.2010


RE: Neuer Spielerwert?

#6 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 20.02.2011 00:05

Toll finden tu ich das mit der Müdigkeit auch nicht wirklich, da währe mir Möglichkeit Eins lieber, wie Yoko schon geschrieben hat.


RW Wiesbaden übernommen am 20.06.2010. Seit dem 51 Ligaspiele, 17 Siege, 17 Unentschieden und 17 Niederlagen (68 Punkte), Torverhältnis: 65:65.
Zukünftige Ziele: Wideraufstieg in Liga Eins und allmähliche Etablierung im Oberhaus.´
http://www.rw-wiesbaden.de.ms

Kevin_93

RE: Neuer Spielerwert?

#7 von Gelöschtes Mitglied , 20.02.2011 00:20

Was ist mit dem Torwart?
Er hat eine extra Berechnung aber wie wird diese dann beeinflusst?



Wer in der Bundesliga nix reißt gewinnt eben die Champ. League

zuletzt bearbeitet 20.02.2011 00:21 | Top

RE: Neuer Spielerwert?

#8 von Finntroll , 20.02.2011 00:36

Da entscheiden wir alle(die meisten) wohl im eigenen Interesse.
Bei mir wäre es dann die Müdigkeit da ich aufgrund des alters sowiso kaum möglichkeiten habe die ganze Saison Einsatz 4 zu Spielen.


 
Finntroll
Beiträge: 627
Registriert am: 07.09.2010


RE: Neuer Spielerwert?

#9 von ExilSachse ( gelöscht ) , 20.02.2011 02:25

ausschlaggebend für die Idee ist im übrigen, das Leverkusen es gaschafft hat mit 16 Spielern durchgängig Einsatz 4 zu spielen, deshalb die Überlegung..



ExilSachse
zuletzt bearbeitet 20.02.2011 02:26 | Top

RE: Neuer Spielerwert?

#10 von scabinho , 20.02.2011 11:17

@schalker:
Der Torhüter bräuchte natürlich eine extra Berechnung! Klar!

Aber im Allgemeinen findet sich hier nicht gerdae eine volle Zustimmung! Daher würde ich bis jetzt auf Option 1 ausweichen!

 
scabinho
Beiträge: 8.310
Registriert am: 06.09.2010


RE: Neuer Spielerwert?

#11 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 20.02.2011 11:22

wenn noch gute Pro argumente kommen dann änder ich auch meine meinung ...........ich starte mal jetzt die abstimmung zum Stammtisch und nehme das Thema mit rein





DIE NR 1 IM POTT SIND WIIIIR

Timbugtwo

RE: Neuer Spielerwert?

#12 von scabinho , 20.02.2011 11:36

Habe auch bereits für das Thema abgestimmt!

 
scabinho
Beiträge: 8.310
Registriert am: 06.09.2010


RE: Neuer Spielerwert?

#13 von Finntroll , 20.02.2011 11:46

Nun die 0,5 Punkte werden den Braten denke ich mal auch nicht fett machen.
Und schaut man sich die Form Leverkusens an zeigt es auch recht deutlich das dort häufig Konditionstraining betrieben wird.

Die Neuerung würde denke ich mal maximal dazu führen das dann gegen die schlechteste Mannschaft hin und Rückrunde mit Einsatz 3 gespielt würde.

Und wurde nicht, ?überlegt oder beschlossen? das Einsatz 4 weniger Formpunkte giebt?


 
Finntroll
Beiträge: 627
Registriert am: 07.09.2010


RE: Neuer Spielerwert?

#14 von scabinho , 20.02.2011 11:52

Zitat von Finntroll

Und wurde nicht, ?überlegt oder beschlossen? das Einsatz 4 weniger Formpunkte giebt?


Nein, das haben wir nicht beschlossen! Ich sehe darin auch nicht wirklich eine Logik!

 
scabinho
Beiträge: 8.310
Registriert am: 06.09.2010


RE: Neuer Spielerwert?

#15 von ExilSachse ( gelöscht ) , 20.02.2011 12:37

aso..wenn das mit dem Konditionstraining echt stimmt ist m.M.n, keine Änderung nötig, bisher hatte ich keine Antwort, wie es für Leverkusen möglich war/ ist..



ExilSachse

   

"Die Mailbox"
Wappen

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz