Saison 29! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#1 von Jona , 14.05.2022 09:26

Neue Saison, neuer Thread!



Quelle: http://www.unveu.de/

Interesse an American Football und der NFL? Dann schaut gerne mal hier rein: https://lead-blogger.de/author/jonathan/

 
Jona
Beiträge: 2.983
Registriert am: 22.09.2010


RE: Saison 29! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#2 von Jona , 14.05.2022 09:32

Die Auf- und Abwertungen. Größtenteils bin ich zufrieden. Monsef verstehe ich halt nicht, da der wirklich viele Tore geschossen hat. Aber Talent 3 und die Stärke sind scheinbar nicht miteinander kompatibel. Eigentlich sollte er noch ne Saison bleiben, aber aktuell tendiere ich hier zum Verkauf. Mal schauen.

Bei Worobej habe ich mir auch ein wenig mehr erwartet als +0,3. Aber er kommt jetzt ja erst ins beste Alter. Also mal abwarten.

Verlassen werden Nürnberg in jedem Fall Tomasson, Schenk und Ortner. Mit Tomasson und Schenk verlassen uns zwei Vereinslegenden. Tomasson ist insgesamt auf 303 Einsätze für Nürnberg gekommen und war seit Saison 16 dabei. Schenk kommt auf 227 Einsätze und war seit Saison 19 in Nürnberg zu Hause. Grade Schenk hat mir manchmal Kopfzerbrechen bereitet, aber am Ende ist er doch immer wieder geblieben. Aufgrund des neuen Aufwertungssystems sind beide aber nicht mehr haltbar. Der Weg muss jetzt ein anderer sein.



Quelle: http://www.unveu.de/

Interesse an American Football und der NFL? Dann schaut gerne mal hier rein: https://lead-blogger.de/author/jonathan/

 
Jona
Beiträge: 2.983
Registriert am: 22.09.2010


RE: Saison 29! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#3 von SirUlrich , 14.05.2022 11:08

Es scheint, als stünde der VfR Hannover vor einer Übergangssaison.

Sowohl die aktuelle Stärke, als auch das Stärkepotenzial sehen den Verein im gesicherten Mittelfeld - ich hoffe nun stark, dass unser Präsident das identisch sieht.

Unsere vorsichtige Finanzkalkulation weist derzeit einen Fehlbetrag in Höhe von ca. Mio 18 aus und somit ein deutliches Minus auf dem Vereinskonto zum Saisonende.
Bis zur Winterpause sollten wir aber nahezu durchfinanziert sein.
Das Minus lässt sich durch zwei Verkäufe sehr schnell verringern, die Frage ist, wann ich entsprechend aktiv werde. Jetzt direkt oder erst nach der Hinserie.

Da auf dem Transfermarkt kaum ein Akteur gelistet ist, der meinem Beuteschema und meinen finanziellen Vorstellungen entspricht, ist es gut möglich, dass ich zunächst gar nicht aktiv werde und in der Hinrunde versuchen werde, einen möglichst großen Vorsprung auf die Abstiegsränge aufzubauen, um für die Rückrunde Ruhe zu besitzen.
Aber das ist noch unklar, vielleicht kommen ja doch noch spannende Akteure anderer Teams auf die Transferliste...

Mit den Entwicklungen der Akteure bin ich grundsätzlich zufrieden, wenig Grund zu motzen.

Der neue Spielplan bereitet mir etwas Sorgen.
Start daheim gegen den extrem starken (Meisterschaftsfavoriten?) FV Hamburg - für Hamburg eventuell ein gutes Omen, denn letzte Saison eröffnete ich gegen den späteren Meister VfL Mainz.
Nach dem Auftaktspiel, das wir sehr wahrscheinlich nicht besonders hoch gewinnen werden, stehen in der Liga zwei Auswärtsspiele an und dann geht es zum Pokalspiel nach Bielefeld... Und wenn es richtig doof läuft, müssen wir dann bereits das erste Mal Balsam auf die Spielermoral träufeln.
Der Auftakt hat es somit in sich...


SirUlrich


"Fußball ist wie Schach - nur ohne Würfel."
"Erfolg gibt demjenigen Recht, der ihn hat... so lange er ihn hat."

Saison 21, Spieltag 16 bis Saison 24, Ende: Dynamo Hoffenheim
Saison 25, Start bis Saison 27, Ende: Fortuna Bremen
Saison 28, Start bis heute: VfR Hannover
Saisonende Saison 21: Liga 2, Platz 11
Saisonende Saison 22: Liga 2, Platz 16
Saisonende Saison 23: Liga 2, Platz 13
Saisonende Saison 24: Liga 2, Platz 14
Saisonende Saison 25: Liga 1, Platz 15
Saisonende Saison 26: Liga 1, Platz 13
Saisonende Saison 27: Liga 1, Platz 14
Saisonende Saison 28: Liga 1, Platz 7

 
SirUlrich
Beiträge: 1.262
Registriert am: 21.05.2018


RE: Saison 29! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#4 von Kevin , 14.05.2022 16:58

Die Aufwertungen sind ziemlich in Ordnung, nur die Form macht mir ein wenig Sorgen. Dafür habe ich einen interessanten Spieler auf dem TM entdeckt. Finanziell sind wir sehr gut gepolstert und auch das Auftaktprogramm ist machbar. Einzig Fürth hätte uns ein bisschen später besuchen dürfen. Wir wollen definitiv aufsteigen, aber dafür müssen wir von Beginn an hellwach sein. Cottbus und Fürth haben in der vergangenen Erstligasaison mit ein paar Nichtabgaben aufhorchen lassen. Wir können zumindest nicht voraussetzen, dass sie wieder so gnädig sind.

 
Kevin
Beiträge: 157
Registriert am: 03.12.2021


RE: Saison 29! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#5 von Christian O. , 14.05.2022 22:15

In Konstanz wird gerade etwas erschrocken festgestellt, wie schlecht sich manch einer seiner Top Spieler entwickelt haben, was mit Marktwertverlust einhergeht.
Da es für mich das erste mal ist, dass ich Spieler mit so hoher Stärke im Verein haben darf, mag ja alles in Ordnung sein.
Hoffe das ist für alle normal und war kein Ausrutscher.
Sie sind nicht mehr im Top Aufwertungsalter, dass ist schon klar. aber 0.3 ist bitter

Ansonsten ist meine Mannschaft in teilweiser abgrundtief schlechter form. Wird schwierig zu beginn.

Ein Spieler verlässt den Verein und wir haben auch schon Ersatz in sicht. ;-)

Edit:
Welche Veränderungen gab es bei den Aufwertungen?


Seit mitte Saison12, Sep. 2014, Manager beim SpVgg Konstanz, Liga 2

Saison12-16.Platz - S13-16Pl. - S14-14.Pl. - S15-13.Pl. - S16-13.Pl. - S17-10Pl. -
S18-8.Pl - S19-11.Pl. - S20-5.Pl. - S21-5.Pl.
⚽️ Saison 22 - 3. Platz - "Erstmaliger Aufstieg in der Vereinsgeschichte" ⚽️
Saison 23 - Liga 1 - 18. Platz / Saison 24 - Liga 2 - 4. Platz / Saison 25 - Aufstieg 1. Platz ⚽️
Saison 26 Liga 1 - 7.Platz!
Saison 27 - 4.Platz 💪🥳 S28-6.Pl. Pokal 1.Pl. 💪🥳

 
Christian O.
Beiträge: 2.296
Registriert am: 19.09.2014

zuletzt bearbeitet 14.05.2022 | Top

RE: Saison 29! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#6 von Kevin , 15.05.2022 12:24

1/3 aller Zweitligaclubs ist aktuell verschuldet, ist das immer so zu Saisonbeginn? Da wird dann wohl trotz Verkäufen der Spielraum für Weiterentwicklungen nicht all zu groß sein.

 
Kevin
Beiträge: 157
Registriert am: 03.12.2021


RE: Saison 29! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#7 von Christian O. , 15.05.2022 12:59

Zitat von Kevin im Beitrag #6
1/3 aller Zweitligaclubs ist aktuell verschuldet, ist das immer so zu Saisonbeginn? Da wird dann wohl trotz Verkäufen der Spielraum für Weiterentwicklungen nicht all zu groß sein.


Seitdem die Zinssätze einwenig mehr der Realität angepasst wurden, kommt es schon vor das mehr Vereine am Ende mal ein Minus haben.


Seit mitte Saison12, Sep. 2014, Manager beim SpVgg Konstanz, Liga 2

Saison12-16.Platz - S13-16Pl. - S14-14.Pl. - S15-13.Pl. - S16-13.Pl. - S17-10Pl. -
S18-8.Pl - S19-11.Pl. - S20-5.Pl. - S21-5.Pl.
⚽️ Saison 22 - 3. Platz - "Erstmaliger Aufstieg in der Vereinsgeschichte" ⚽️
Saison 23 - Liga 1 - 18. Platz / Saison 24 - Liga 2 - 4. Platz / Saison 25 - Aufstieg 1. Platz ⚽️
Saison 26 Liga 1 - 7.Platz!
Saison 27 - 4.Platz 💪🥳 S28-6.Pl. Pokal 1.Pl. 💪🥳

 
Christian O.
Beiträge: 2.296
Registriert am: 19.09.2014


RE: Saison 29! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#8 von Finntroll , 15.05.2022 13:02

Diese Saison wird der Kader auch mal wieder ein wenig umgebaut.
Gedanklich wollte ich das Gehaltsniveau wieder ein wenig senken, die magische 1Mio wurde mit den letzen Verlängerungen auch geknackt. Aber möchte man um die Top 6 ist da nicht wirklich viel raum nach unten drinn.

Daher werden uns im Abwehr und Mittelfeld mit Kadem Sahin und Björn Lagerholm zwei verdiente Spieler verlassen. Da wir aber beim 16er Kader bleiben wird für die beiden aber Ersatz verpflichtet.
Im Sturm darf Dorfmann noch mindestens eine weitere Saison bleiben. Auch mit jetzt 33 hat er nocheinmal einen überraschend großen Entwicklungssprung gemacht und hat halt die versteckte eiskalter Torjäger Eigenschaft.


Geplant ist dann auch diese Saison zur Winterpause der Verkauf von Olaf Sander. Mit 16 in Saison 12 zu uns gestoßen sollte er eigentlich letze Saison verkauft werden aber nach seiner starken Hinrunde musste das noch für ein Jahr aufgeschoben werden. Jetzte heißt es 17 Spieltage Abschiedstournee


 
Finntroll
Beiträge: 638
Registriert am: 07.09.2010


RE: Saison 29! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#9 von Donskorp , 16.05.2022 08:20

Tja, neue Saison neues Glück.

Nach dem wir in der letzten Saison eher zu "Besuch" unterwegs waren,
sollten wir diese Runde wieder um Punkte mitspielen können.

Aktuell befinden wir uns im Ranking im unteren Mittelfeld,
aber ich denke da wird sich noch was tun.
Ein Platz in den Top Ten am Ende und wir sind zufrieden.

Bei der Kaderplanung lasse ich mich von den Angeboten treiben.
Verlassen sollen uns definitiv Alexandre Reuperrie und Gernot Lehmann.

Löppt ;o)


Wo die Weser einen Bogen macht....

 
Donskorp
Beiträge: 1.734
Registriert am: 16.10.2017


RE: Saison 29! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#10 von Kevin , 20.05.2022 18:59

Wir haben unseren Wunschspieler bekommen, auch wenn Rostock zwischendurch mitgeboten hat. Aktuell gibt es auch keinen weiteren Spieler auf dem TM, der mich in Versuchung führen könnte. Heute Abend dann noch der Verkauf von Ruiz und es ist bereits alles in trockenen Tüchern für die kommende Spielzeit.

 
Kevin
Beiträge: 157
Registriert am: 03.12.2021


RE: Saison 29! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#11 von Kevin , 20.05.2022 22:49

Steht jemand mit dem Manager von Flensburg in Kontakt? Aktuell 16 Millionen Schulden und keinerlei Spieler zum Verkauf auf dem TM. Das ist ein Himmelfahrtskommando für einen bis dahin sehr gut geführten Verein.

 
Kevin
Beiträge: 157
Registriert am: 03.12.2021


RE: Saison 29! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#12 von scabinho , 20.05.2022 23:46

Zitat von Kevin im Beitrag #11
Steht jemand mit dem Manager von Flensburg in Kontakt? Aktuell 16 Millionen Schulden und keinerlei Spieler zum Verkauf auf dem TM. Das ist ein Himmelfahrtskommando für einen bis dahin sehr gut geführten Verein.

Es wurde mir bereits von einem anderen Manager direkt mitgeteilt, der ihn bereits auch angeschrieben hatte deswegen. Auch ich habe ihn über diverse Wege angeschrieben. Bisher ohne Antwort.


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.539
Registriert am: 06.09.2010


RE: Saison 29! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#13 von Christian O. , 21.05.2022 09:04

Zitat von scabinho im Beitrag #12
Zitat von Kevin im Beitrag #11
Steht jemand mit dem Manager von Flensburg in Kontakt? Aktuell 16 Millionen Schulden und keinerlei Spieler zum Verkauf auf dem TM. Das ist ein Himmelfahrtskommando für einen bis dahin sehr gut geführten Verein.

Es wurde mir bereits von einem anderen Manager direkt mitgeteilt, der ihn bereits auch angeschrieben hatte deswegen. Auch ich habe ihn über diverse Wege angeschrieben. Bisher ohne Antwort.


Sehr spannend. Also Aktiv war Flensburg scheinbar ja, aber hat nicht über die Refinanzierung seiner Einkäufe nachgedacht ?


Seit mitte Saison12, Sep. 2014, Manager beim SpVgg Konstanz, Liga 2

Saison12-16.Platz - S13-16Pl. - S14-14.Pl. - S15-13.Pl. - S16-13.Pl. - S17-10Pl. -
S18-8.Pl - S19-11.Pl. - S20-5.Pl. - S21-5.Pl.
⚽️ Saison 22 - 3. Platz - "Erstmaliger Aufstieg in der Vereinsgeschichte" ⚽️
Saison 23 - Liga 1 - 18. Platz / Saison 24 - Liga 2 - 4. Platz / Saison 25 - Aufstieg 1. Platz ⚽️
Saison 26 Liga 1 - 7.Platz!
Saison 27 - 4.Platz 💪🥳 S28-6.Pl. Pokal 1.Pl. 💪🥳

 
Christian O.
Beiträge: 2.296
Registriert am: 19.09.2014


RE: Saison 29! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#14 von Jona , 21.05.2022 10:36

Zitat von Christian O. im Beitrag #13
Zitat von scabinho im Beitrag #12
Zitat von Kevin im Beitrag #11
Steht jemand mit dem Manager von Flensburg in Kontakt? Aktuell 16 Millionen Schulden und keinerlei Spieler zum Verkauf auf dem TM. Das ist ein Himmelfahrtskommando für einen bis dahin sehr gut geführten Verein.

Es wurde mir bereits von einem anderen Manager direkt mitgeteilt, der ihn bereits auch angeschrieben hatte deswegen. Auch ich habe ihn über diverse Wege angeschrieben. Bisher ohne Antwort.


Sehr spannend. Also Aktiv war Flensburg scheinbar ja, aber hat nicht über die Refinanzierung seiner Einkäufe nachgedacht ?



Ich hab ihn auch schon angeschrieben vor ein paar Tagen. Auf Englisch, da er ja scheinbar kein Deutsch kann. Leider auch keine Reaktion. Macht mir auch große Sorge, dass dort der Verein kaputt gemacht wird.



Quelle: http://www.unveu.de/

Interesse an American Football und der NFL? Dann schaut gerne mal hier rein: https://lead-blogger.de/author/jonathan/

 
Jona
Beiträge: 2.983
Registriert am: 22.09.2010


RE: Saison 29! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#15 von Kevin , 21.05.2022 15:05

Letztlich kann ja jeder mit seinem Verein machen, was er will, aber so ist der Abstieg vorprogrammiert. Ist halt die Frage, ob der Spielleiter eingreift, wenn nach der dritten Transferphase immer noch keine Verkäufe in Sicht sind.

 
Kevin
Beiträge: 157
Registriert am: 03.12.2021


RE: Saison 29! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#16 von SirUlrich , 21.05.2022 17:16

Zitat von Kevin im Beitrag #15
Letztlich kann ja jeder mit seinem Verein machen, was er will, aber so ist der Abstieg vorprogrammiert. Ist halt die Frage, ob der Spielleiter eingreift, wenn nach der dritten Transferphase immer noch keine Verkäufe in Sicht sind.

Noch besteht ja Hoffnung, dass er erst die Zugänge dingfest machen wollte und nun noch in den Abverkauf geht.
Hoffentlich erkennt er mögliche Abfindungen - da habe ich am Anfang in Hoffenheim mal böse daneben gelangt...
Ansonsten gibt es Regeln, die bei Überschuldung greifen und die ja jetzt nochmals angepasst worden sind.
Ohne Verkäufe wird es aber heftig, allein schon wegen Gehalt und Zinsbelastungen.


SirUlrich


"Fußball ist wie Schach - nur ohne Würfel."
"Erfolg gibt demjenigen Recht, der ihn hat... so lange er ihn hat."

Saison 21, Spieltag 16 bis Saison 24, Ende: Dynamo Hoffenheim
Saison 25, Start bis Saison 27, Ende: Fortuna Bremen
Saison 28, Start bis heute: VfR Hannover
Saisonende Saison 21: Liga 2, Platz 11
Saisonende Saison 22: Liga 2, Platz 16
Saisonende Saison 23: Liga 2, Platz 13
Saisonende Saison 24: Liga 2, Platz 14
Saisonende Saison 25: Liga 1, Platz 15
Saisonende Saison 26: Liga 1, Platz 13
Saisonende Saison 27: Liga 1, Platz 14
Saisonende Saison 28: Liga 1, Platz 7

 
SirUlrich
Beiträge: 1.262
Registriert am: 21.05.2018


RE: Saison 29! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#17 von Purple , 22.05.2022 15:48

Neustart!!!

Letzte Saison habe ich es ganz schön vernachlässigt aus zeitlich Gründen,hat man nicht genug Zeit,hat man auch irgendwie keine Lust.Das wird jetzt wieder anders laufen.Meine Lust und die Zeit sind zurück und wir beginnen in Bochum nochmal von vorne.

Erstmal habe ich alles auf ein minimum gestellt.Da die Finanzen letzte Saison mal so gar nicht gingen.OK der Kader ist vllt.immer noch ein bischen zu teuer,aber man kann ja nicht alles auf null fahren.Auf Gebäude verzichte ich diese Saison komplett und beim Personal wird auch enorm eingespart.Bei den Amateuren wird es keine Veränderungen geben vorerst.

Transfertechnisch ist in Bochum auch alles schon passiert was passieren sollte.Mit Nepple hat uns zwar unser bester verlassen,aber finanzell war er nicht meht tragbar.Dadurch wurde ein Platz im Mittelfeld frei,der mit Konstantin Freisler besetzt wurde.Ein bischen günstiger im Gehalt talentiert und jung,könnte ganz gut mit ihm funktionieren.Es könnte sein das uns nach der Hinrunde Jeppe Äyräpää noch verlässt,aber das wird kurzfristig entschieden.Die meisten meiner Spieler werden im laufe der Saison ihren vollen Marktwert erreichen,dass ist das Ziel diese Saison und nicht absteigen natürlich.

In diesem Sinne wünschen der SG Bochum und Ich:Allen eine Schöne und Erfolgreiche Saison.PS:Gegen mich muß aber nicht so erfolgreich sein.

 
Purple
Beiträge: 118
Registriert am: 15.04.2021


RE: Saison 29! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#18 von Christian O. , 25.05.2022 09:03

Sodala. Neues im Stärkeranking. Blöderweise sag ich mal.
Konstanz ist nun an 5. Stelle im Stärkeranking gerutscht und damit werden wir ein ambitionierteres Saisonziel bekommen. 🤔😝
Das wird herausfordernd. Aber klar, so soll es ja sein. Wir wollen uns ja nach oben orientieren. 🥰 Aber schauen wir mal. Vielleicht ändert sich noch was.

Wir sind nun vorerst komplett. Ich kann schon mal ankündigen, das unser 1er Talent aus dem Amakader im Winter verkauft werden wird. Vielleicht auch noch mit Amateur Status. Stärke 14.21, 23 Jahre. Das wird ein Test, ob sich dieser Transfer dann auch rechnet oder ein Rausschmiss günstiger gekommen wäre. Platz hat er jedenfalls keinen mehr bei uns, da er erst im hohen Alter für uns spielen würde und dann die Abwertungen zu hoch wären.

Um die Aufwertungen am Ende der Saison zu stärken, wird es in Konstanz zu mehr einsetzen der Profis kommen müssen. Wie genau wir dies umsetzten ist noch unklar. Das wir eine Saison auf Unbekannten Gewässern.

Wünsche Euch allen eine spannende und erfolgreiche Saison! 🥳


Seit mitte Saison12, Sep. 2014, Manager beim SpVgg Konstanz, Liga 2

Saison12-16.Platz - S13-16Pl. - S14-14.Pl. - S15-13.Pl. - S16-13.Pl. - S17-10Pl. -
S18-8.Pl - S19-11.Pl. - S20-5.Pl. - S21-5.Pl.
⚽️ Saison 22 - 3. Platz - "Erstmaliger Aufstieg in der Vereinsgeschichte" ⚽️
Saison 23 - Liga 1 - 18. Platz / Saison 24 - Liga 2 - 4. Platz / Saison 25 - Aufstieg 1. Platz ⚽️
Saison 26 Liga 1 - 7.Platz!
Saison 27 - 4.Platz 💪🥳 S28-6.Pl. Pokal 1.Pl. 💪🥳

 
Christian O.
Beiträge: 2.296
Registriert am: 19.09.2014


RE: Saison 29! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#19 von Kevin , 25.05.2022 12:16

Habt ihr denn Tipps, wer Meister wird, absteigt und aufsteigt? Wahrscheinlich tippen viele auf Hamburg als Meister. Den Abstiegskampf kann ich kaum einschätzen. Aufsteigen werden in meinen Augen Karlsruhe, Cottbus und Leverkusen. Als Absteiger aus Liga Zwei sehe ich Duisburg und Dresden.

 
Kevin
Beiträge: 157
Registriert am: 03.12.2021


RE: Saison 29! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#20 von meckerow , 25.05.2022 15:26

So nach unserem 3 Aufstieg, wollen wir diese Saison uns nicht wieder nu abschießen lassen. Die letzten 2 Saisons in Liga 1 musten wir jeweils Spieler verkaufen und so hat es stärke mässig nicht gereicht. Diese Saison,klar Spielerverkäufe gab es auch wieder, aber wir mussten nicht die toppers verkaufen. Wir stehen auf Platz 12 im Ranking. Ganz klar wollen wir die Liga halten. Gute Amateure sind mittlerweile auch vorhanden. Jetzt gilt es das nächste Ziel(Kapitel) zu erreichen und das heißt: Etablieren in der ersten Liga. Wir sind guter Dinge das wir das schaffen. Es hat auch lange genug gedauert.

 
meckerow
Beiträge: 429
Registriert am: 22.10.2012


RE: Saison 29! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#21 von Jona , 02.06.2022 10:36

Unser Sommer war erfolgreich. Wir haben uns leider von zwei Legenden des Vereins verabschieden müssen und es werden nicht die letzten Abgänge dieser Art sein. Mit den Neuzugängen sind wir sehr zufrieden. Jachenko und Do sind Übergangsspieler, die aber auch durchaus ein paar Jahre bleiben können. Olten soll mittelfristig Schenk ersetzen und ich kann mir durchaus vorstellen, dass er seine 8-9 Jahre bei uns bleibt. Am Ende weiß man aber natürlich nie.

Einer der Amateurstürmer wird noch einen Profivertrag bekommen. Erst einmal investieren wir aber etwas in die Amateure und dann wird im Laufe der Hinrunde einer einen Profivertrag bekommen. Dafür ist aktuell geplant, dass Deutz den Verein im Winter verlassen wird, wenn er seinen vollen Marktwert erreicht. Ersatz für ihn ist nicht geplant, da der Kader sowieso um einen Spieler zu groß ist und es uns mehr Flexibilität bietet.

Ansonsten bin ich dieses Jahr natürlich auf Mainz und Hamburg gespannt. Mainz musste jetzt leider etwas umbauen und wird im Winter ja weitermachen. Ich drücke die Daumen, dass der Umbau schnell funktioniert und Mainz weiter oben mitspielen kann. Bei Hamburg ist durch den Abgang von Hollywood natürlich Unruhe. Ich bin gespannt, was Jojo aus Hamburg macht. Der Verein arbeitet seit Jahren finanziell am Limit und hat versucht sportlichen Erfolg zu erzwingen(auf Kosten der Zukunft), was ja teilweise auch geklappt hat. Ich könnte mir hier aber auch jetzt einen Umbruch vorstellen. Spätestens im Winter muss sowieso ein Verkauf her, da sonst wieder Verluste durch Zinsen drohen. Mal schauen, wie Jojo das bis Winter managt und wie er die Zukunft von Hamburg angeht. Auf jeden Fall viel Erfolg und Spaß in Hamburg!

Generell wird es interessant sein, welche Teams dieses Jahr mit oben mitspielen. Konstanz ist da natürlich zu nennen und natürlich auch Frankfurt. Von Rostock erwarte ich in den nächsten Jahren auch einiges. Wird auf jeden Fall weiter spannend



Quelle: http://www.unveu.de/

Interesse an American Football und der NFL? Dann schaut gerne mal hier rein: https://lead-blogger.de/author/jonathan/

 
Jona
Beiträge: 2.983
Registriert am: 22.09.2010


RE: Saison 29! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#22 von Purple , 12.06.2022 13:04

Nun ist es nicht Jojo geworden,sondern Ich

Ja Jona ich stimme dir da zu,es wird was passieren müßen.Nur noch nicht diese Saison.Ok,nach der Hinrunde wird es wohl einen Verkauf geben müßen um die Rückrund finanziell zu überleben.Mehr nicht.
Diese Saison spielen wir in Ehren für Hollywood und wenn es irgendwie möglich ist noch Meister zu werden,wollen wir diese Chance nutzen,solange wir es noch können.Ab nächste Saison wird sich was ändern.In welchem Umfang das sein wird weiß ich noch nicht.Der Fokus liegt auf dieser Saison und die Meisterschaft,alles andere wird dann schon kommen.

 
Purple
Beiträge: 118
Registriert am: 15.04.2021


RE: Saison 29! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

#23 von Christian O. , 13.06.2022 08:03

Zitat von scabinho im Beitrag 5.Spieltag: Samstag 11.06.2022

Was geht denn bitte in Konstanz? Wie sieht das persönliche Ziel diese Saison aus?




Was geht ab in Konstanz ...

Nach den ersten 5 Spielen kann ich mal sagen, ein gelungener Saisonstart und ein neues Saisonziel auf das sich unser Präsident eingeschossen hat, Top 4 ! Mein persönliches Ziel ist schon die Verteidigung des Pokals. In der Liga möchten wir so lange wie möglich ganz oben spielen um unseren Präsi bei Laune zu halten. Das bedeutet auch, dass wir nun Spiele, die wir in den letzten Saisonen nicht so ernst genommen haben, ab jetzt ernst nehmen müssen. Ausser es ist offensichtlich nichts drinnen.

Was am Ende raus kommt? Hmm... Top 5 wäre super ! Pokal Finale auch

Zur sonstigen Entwicklung von Konstanz kann ich nur sagen. Wir sind am Plafond der Gehälter angelangt. Das kann man selbst am obersten Platz der Tabelle kaum auf Dauer tragen und ich verstehe nun langsam die Überlegungen der alt eingesessenen Top Vereine. Wie wir darauf reagieren werden hängt auch vom TM ab. Diese Saison wird sich an der Spitze der Profis jedenfalls nichts ändern, ausser das sie mehr zum Einsatz kommen werden.
Wir freuen uns auf die kommenden Herausforderungen!


Seit mitte Saison12, Sep. 2014, Manager beim SpVgg Konstanz, Liga 2

Saison12-16.Platz - S13-16Pl. - S14-14.Pl. - S15-13.Pl. - S16-13.Pl. - S17-10Pl. -
S18-8.Pl - S19-11.Pl. - S20-5.Pl. - S21-5.Pl.
⚽️ Saison 22 - 3. Platz - "Erstmaliger Aufstieg in der Vereinsgeschichte" ⚽️
Saison 23 - Liga 1 - 18. Platz / Saison 24 - Liga 2 - 4. Platz / Saison 25 - Aufstieg 1. Platz ⚽️
Saison 26 Liga 1 - 7.Platz!
Saison 27 - 4.Platz 💪🥳 S28-6.Pl. Pokal 1.Pl. 💪🥳

 
Christian O.
Beiträge: 2.296
Registriert am: 19.09.2014


   

Saison 28! Pläne, Ausblicke, Saisonverlauf.

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz