Umfrage: Soll es eine Relegation zwischen der 1. und 2. Liga geben?

14
46,7%
16
53,3%
Die Umfrage ist beendet.

Umfrage: Relegation: Ja oder Nein?

#1 von scabinho , 17.05.2011 01:06

Ehemals ein Verfechter der Relegation, bin ich mittlerweile dafür, dies auf Ab-Pfiff einzuführen (Nein, die Aktualität hat nichts damit zu tun ).

Ab der 7. Saison soll der 16.-Platzierte der 1. Liga gegen den 3.-Platzierten der 2. Liga um die Teilnahme in Liga 1 spielen. Natürlich in einem Hin- und Rückspiel!

Ich lasse aber euch entscheiden und werde wie immer nicht an der Abstimmung teilnehmen!

 
scabinho
Beiträge: 8.207
Registriert am: 06.09.2010

zuletzt bearbeitet 17.05.2011 | Top

RE: Relegation: Ja oder Nein?

#2 von yoko ( gelöscht ) , 17.05.2011 01:11

ganz klar dafür.


Raoul Duke:"Besorg 'n paar Golfschuhe, Mann. Sonst werden wir hier niemals lebend rauskommen ... Unmöglich in diesem ... Schlick herumzulaufen. Absolut kein Halt."

yoko

RE: Relegation: Ja oder Nein?

#3 von ExilSachse ( gelöscht ) , 17.05.2011 07:36

auch hier bin ich dafür dies bereits in der aktuellen Saison einzuführen!



ExilSachse

RE: Relegation: Ja oder Nein?

#4 von Hasan-S04 , 17.05.2011 10:14

Ganz klar dagegen. Es ist ohnehin schon schwer genug aufzusteigen, stellt euch vor, Koblenz schaft die Überraschung, muss gegen Gelsenkirchen ran und aufgrund zwei Spiele ist die hervorragende Saison futsch.
Bin auch in der Realität ganz klar gegen diese bescheuerte Regel, wer 3. wird hat es verdient aufzusteigen, wer 16. wird verdient keine 2. Chance über das Hintertürchen drin zu bleiben.


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: Relegation: Ja oder Nein?

#5 von ExilSachse ( gelöscht ) , 17.05.2011 10:55

Zitat von Hasan-S04
Ganz klar dagegen. Es ist ohnehin schon schwer genug aufzusteigen, stellt euch vor, Koblenz schaft die Überraschung, muss gegen Gelsenkirchen ran und aufgrund zwei Spiele ist die hervorragende Saison futsch.
Bin auch in der Realität ganz klar gegen diese bescheuerte Regel, wer 3. wird hat es verdient aufzusteigen, wer 16. wird verdient keine 2. Chance über das Hintertürchen drin zu bleiben.


ich befürchte, dass Du mit Deiner Meinung alleine stehen wirst..



ExilSachse

RE: Relegation: Ja oder Nein?

#6 von Holzfußballer , 17.05.2011 13:23

Ich denke da persönlich eher in Hasans Richtung, aber bin trotzdem für die Einführung. Es ist nunmal auch in der Bundesliga bis in die Kreisliga Alltag geworden und gehört daher auch hier rein. Fragen die spontan auftauchen:

- Was ist mit den Einnahmen?
- Was ist mit dem Saisonziel?
- Werden die Spiele/Tore gewertet für die Spielerentwicklung?
- Finden Verletzungen statt?
- Wie sieht es mit Sperren vom letzten Spieltag aus? Die Reli wird doch eher wie der Pokal simuliert oder?
- Ändern sich die Werte wie Teammoral nach dem Hinspiel?


www.ostsee-fussball.de

Wir machen den Fußball im Norden!

Holzfußballer  
Holzfußballer
Beiträge: 775
Registriert am: 09.09.2010


RE: Relegation: Ja oder Nein?

#7 von scabinho , 17.05.2011 13:28

Zitat von Holzfußballer
Ich denke da persönlich eher in Hasans Richtung, aber bin trotzdem für die Einführung. Es ist nunmal auch in der Bundesliga bis in die Kreisliga Alltag geworden und gehört daher auch hier rein. Fragen die spontan auftauchen:

- Was ist mit den Einnahmen?
- Was ist mit dem Saisonziel?
- Werden die Spiele/Tore gewertet für die Spielerentwicklung?
- Finden Verletzungen statt?
- Wie sieht es mit Sperren vom letzten Spieltag aus? Die Reli wird doch eher wie der Pokal simuliert oder?
- Ändern sich die Werte wie Teammoral nach dem Hinspiel?


Es wird wie der Pokal bewertet. Nur das Ergebnis zählt, keine Einnahmen,...

 
scabinho
Beiträge: 8.207
Registriert am: 06.09.2010


RE: Relegation: Ja oder Nein?

#8 von Hasan-S04 , 17.05.2011 15:01

glaube auch, dass ich mich nicht durchsetzen werde. Wir müssen nicht alles aus der Realität kopieren, hier ist es ein Spiel und der 3. aus der Liga 2 muss belohnt werden, vor allem für die gute Saison, die seine Mannschaft gespielt hat. So wird aber erneut eine stärkere Mannschaft für seine schlechte Saisonplanung belohnt, bekommt eine 2. Chance. Ohne den Topteams in Abpfiff etwas böses zu wollen, denke nicht, dass die sich in diese Situation hineinversetzen können, nehmen wir aber als Beispiel mal die letzte Saison, da hätte wohl Bielefeld gegen Hannover keine Chance gehabt, hätte ich nicht gerecht gefunden, weiß nicht wer die Jahre davor als 16. abgestiegen ist.
Egal, die Mehrheit entscheidet...


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: Relegation: Ja oder Nein?

#9 von scabinho , 17.05.2011 15:17

Die Relegationen wären bisher gewesen:
Cottbus - Hoffenheim
Mainz - Aachen
Hoffenheim - Essen
Cottbus - Köln
Karlsruhe - Bielefeld

 
scabinho
Beiträge: 8.207
Registriert am: 06.09.2010


RE: Relegation: Ja oder Nein?

#10 von Gelöschtes Mitglied , 17.05.2011 15:22

Ganz klar für die Relegation. Im Augenblick wäre ich sogar betroffen aber es ist einfach spannender, realitätsnäher und der 3. der zweiten Liga ist eben nur der 3. und hat somit auch nur eine minimale Chance auf den Aufstieg verdient. Ebenso hat der dritt letzte der ersten Liga eine Chance verdient anstatt direkt abzugehen, ich hoffe es kommt möglichst schnell.



Schön das die Schale wieder im Pott ist, herzlichen Glückwunsch BVB zur Meisterschaft

zuletzt bearbeitet 17.05.2011 15:23 | Top

RE: Relegation: Ja oder Nein?

#11 von Felix96 ( gelöscht ) , 17.05.2011 16:32

Dafür, dass sich bis jetzt nur einer "geautet" hat erstaunlich ausgeglichen. Ich werde zwar niemals auf dem dritten Platz landen, aber trotzdem bin ich gegen die Relegation. Ich stimme Hasan in allen Punkten zu und habe dagegen gestimmt. Wenn man es schafft, sich in der zweiten Liga hinter TSV und BWK gegen Teams wie Freiburg und Hannover sowie Duisburg durchzusetzen, hat man die erste Liga voll und ganz verdient. Und zwar sofort und ohne Umwege.


Felix96

RE: Relegation: Ja oder Nein?

#12 von Finntroll , 17.05.2011 17:23

Ich habe grade gedacht.
Wow.
In Saison 2 hätte ich gegen Flo gespielt. Und der Verlierer wäre abgestiegen. Daran wäre die Freundschaft zerbrochen, davon bin ich überzeugt


 
Finntroll
Beiträge: 622
Registriert am: 07.09.2010


RE: Relegation: Ja oder Nein?

#13 von robb ( gelöscht ) , 17.05.2011 17:34

hi, ich bin gegen die relegation!
lg robb


robb

RE: Relegation: Ja oder Nein?

#14 von Koelner , 17.05.2011 18:13

ich bin dafür.. dann hat der drittletzte der 2liga auch ne chance drin zu bleiben oder?


Wenn der Mann in Schwarz pfeift, kann der Schiedsrichter auch nichts mehr machen.(Andreas Brehme)


Sie sollen nicht glauben, dass sie Brasilianer sind, nur weil sie aus Brasilien kommen. (Paul Breitner)

 
Koelner
Beiträge: 858
Registriert am: 07.09.2010


RE: Relegation: Ja oder Nein?

#15 von Flo , 17.05.2011 18:51

Zitat von Finntroll
Ich habe grade gedacht.
Wow.
In Saison 2 hätte ich gegen Flo gespielt. Und der Verlierer wäre abgestiegen. Daran wäre die Freundschaft zerbrochen, davon bin ich überzeugt



oha. da haben wir ja nochmal glück gehabt damals. das wäre sonst nicht gut ausgegangen, egal wer gewonnen hätte


Warum muss ich an dich denken, wenn ich es doch gar nicht will?
Warum warte ich, dass du dich meldest, wenn ich doch im Grunde weiß,dass du es nicht tust?
Warum quält mich jeder Gedanke an dich, wenn ich weiß, dass du nicht an mich denkst?
Es ist schlimm, dich zu lieben, es ist schlimm dich zu vermissen...doch viel schlimmer ist es, dass du neben mir sitzt und ich dich ansehe und weiß, dass du nie ein Teil meines Lebens sein wirst.


Der Tag an dem ich aufhören werde dich zu lieben ist der Tag an dem ich meine Augen für immer schließen werde.

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: Relegation: Ja oder Nein?

#16 von 93Benjamin , 17.05.2011 18:58

Zitat von Koelner
ich bin dafür.. dann hat der drittletzte der 2liga auch ne chance drin zu bleiben oder?



siehe hier: Umfrage: 2. Liga: Nur noch 2 Absteiger?


Dem Morgengrauen entgegen, ziehn wir gegen den Wind.
Wir werden alles zerlegen, bis wir Deutscher Meister sind.
FC Union Du sollst leuchten, wie der hellste Heiligenschein.
Und überall wird es schallen, FC Union unser Verein.

 
93Benjamin
Beiträge: 409
Registriert am: 06.01.2011


RE: Relegation: Ja oder Nein?

#17 von Flo , 17.05.2011 19:02

hab bei beiden abstimmungen mit "nein" gestimmt


Warum muss ich an dich denken, wenn ich es doch gar nicht will?
Warum warte ich, dass du dich meldest, wenn ich doch im Grunde weiß,dass du es nicht tust?
Warum quält mich jeder Gedanke an dich, wenn ich weiß, dass du nicht an mich denkst?
Es ist schlimm, dich zu lieben, es ist schlimm dich zu vermissen...doch viel schlimmer ist es, dass du neben mir sitzt und ich dich ansehe und weiß, dass du nie ein Teil meines Lebens sein wirst.


Der Tag an dem ich aufhören werde dich zu lieben ist der Tag an dem ich meine Augen für immer schließen werde.

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: Relegation: Ja oder Nein?

#18 von ExilSachse ( gelöscht ) , 17.05.2011 19:20

ich glaube da denken einige zu engstirnig oder halt aus Ihrer Sicht, wer wirklich Fussball liebt ist für Relegation, denn es erhöht die Spannung und zwar nicht durch die Relegationsspiele selber, denn ein Kampf um oder gegen den Drittletzten bzw. Dritten Platz wird definitiv die Spannung unter der Saison erhöhen und das macht Fussball aus, dass es möglichst lange spannend bleibt..



ExilSachse

RE: Relegation: Ja oder Nein?

#19 von Hasan-S04 , 17.05.2011 20:40

Ne Exi, die Relegation sorgt dafür, dass mit einem Scheißspiel eine komplett gute Saison futsch ist. VFL Bochum hat eine gute Saison gespielt, müsste aufsteigen, aber hier bekommt Gladbach die Chance eine eher durchwachsene Saison zu retten, hat mit Spannung nicht zu tun, sondern ist ungerecht.
Wenn du Spannung willst, dann muss du die Playofs einführen, sei es wie in England um die aufstiegsplätze oder in Holland um die CL-Plätze, aber selbst das finde ich nen Misst. Relegation hat in meinen Augen den gleichen Effekt wie Goldengoal...


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: Relegation: Ja oder Nein?

#20 von Jona , 17.05.2011 20:47

Zitat von Hasan-S04
Ne Exi, die Relegation sorgt dafür, dass mit einem Scheißspiel eine komplett gute Saison futsch ist. VFL Bochum hat eine gute Saison gespielt, müsste aufsteigen, aber hier bekommt Gladbach die Chance eine eher durchwachsene Saison zu retten, hat mit Spannung nicht zu tun, sondern ist ungerecht.
Wenn du Spannung willst, dann muss du die Playofs einführen, sei es wie in England um die aufstiegsplätze oder in Holland um die CL-Plätze, aber selbst das finde ich nen Misst. Relegation hat in meinen Augen den gleichen Effekt wie Goldengoal...



Nö, haben sie nicht...


Wir haben Dich nicht vergessen, oh Michael,
denn ein jeder weiß, wie stark du wa-haha-haharst!
Du hast den Ersten FC Union in Deiner Seel'!
Hoch den Kopf, dann wird es schon! Bald bist du wieder da!

 
Jona
Beiträge: 2.879
Registriert am: 22.09.2010


RE: Relegation: Ja oder Nein?

#21 von Hasan-S04 , 17.05.2011 20:50

Zitat von Jona

Zitat von Hasan-S04
Ne Exi, die Relegation sorgt dafür, dass mit einem Scheißspiel eine komplett gute Saison futsch ist. VFL Bochum hat eine gute Saison gespielt, müsste aufsteigen, aber hier bekommt Gladbach die Chance eine eher durchwachsene Saison zu retten, hat mit Spannung nicht zu tun, sondern ist ungerecht.
Wenn du Spannung willst, dann muss du die Playofs einführen, sei es wie in England um die aufstiegsplätze oder in Holland um die CL-Plätze, aber selbst das finde ich nen Misst. Relegation hat in meinen Augen den gleichen Effekt wie Goldengoal...



Nö, haben sie nicht...




deine Meinung...! ;)


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: Relegation: Ja oder Nein?

#22 von 93Benjamin , 17.05.2011 20:51

Die unter anderem ich mit ihm teile. Denke ne Menge Leute die das einigermaßen aufmerksam verfolgt haben, werden dieser Meinung sein.


Dem Morgengrauen entgegen, ziehn wir gegen den Wind.
Wir werden alles zerlegen, bis wir Deutscher Meister sind.
FC Union Du sollst leuchten, wie der hellste Heiligenschein.
Und überall wird es schallen, FC Union unser Verein.

 
93Benjamin
Beiträge: 409
Registriert am: 06.01.2011


RE: Relegation: Ja oder Nein?

#23 von Hasan-S04 , 17.05.2011 20:57

Zitat von 93Benjamin
Die unter anderem ich mit ihm teile. Denke ne Menge Leute die das einigermaßen aufmerksam verfolgt haben, werden dieser Meinung sein.



ok, gebe zu, das Beispiel passt nicht so ganz...
Dennoch finde ich die Relegation nicht gut, aus den o.g Gründen.
Aber dafür it ja die Abstimmung da...


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: Relegation: Ja oder Nein?

#24 von ExilSachse ( gelöscht ) , 17.05.2011 22:33

ich gebe es zu, ich kann das Zwischenergebnis dieser Abstimmung absolut nicht nachvollziehen..



ExilSachse

RE: Relegation: Ja oder Nein?

#25 von yoko ( gelöscht ) , 17.05.2011 23:58

Ganz schön knapp, wie lange läuft die Abstimmung noch?

Ok grad gesehen sorry


Raoul Duke:"Besorg 'n paar Golfschuhe, Mann. Sonst werden wir hier niemals lebend rauskommen ... Unmöglich in diesem ... Schlick herumzulaufen. Absolut kein Halt."

yoko
zuletzt bearbeitet 17.05.2011 23:59 | Top

   

Mitgliederschwund
Torhüterproblematik

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz