RE: Teamanalysen Saison 6

#51 von Flo , 09.08.2011 15:35

Zitat von yoko
Tranquillo Flo wir haben noch den ganzen August Zeit



stimmt hast recht. dann kann ich mich jetzt ja beruhigt ein bisschen pennen legen


Warum muss ich an dich denken, wenn ich es doch gar nicht will?
Warum warte ich, dass du dich meldest, wenn ich doch im Grunde weiß,dass du es nicht tust?
Warum quält mich jeder Gedanke an dich, wenn ich weiß, dass du nicht an mich denkst?
Es ist schlimm, dich zu lieben, es ist schlimm dich zu vermissen...doch viel schlimmer ist es, dass du neben mir sitzt und ich dich ansehe und weiß, dass du nie ein Teil meines Lebens sein wirst.


Du bist, alles für mich, alles das was mir Angst macht
Meine silberne Kugel, mein Kryptonit und mein Anthrax
Du bist, das was ich vom Schicksal verlangt hab
Die Patrone für mein Kopf in der Kammer der Pumpgun

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: Teamanalysen Saison 6

#52 von Hasan-S04 , 09.08.2011 15:37

dann analysieren wir in den nächsten Tagen mal Bochum..

Warum taucht unter den analysierten TEams eig. Fürth nicht auf?
Oder hab ich da was übersehen?
Zumindest ist deren Manager auch aktiv...


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: Teamanalysen Saison 6

#53 von yoko ( gelöscht ) , 09.08.2011 15:40

Zitat von Flo

Zitat von yoko
Tranquillo Flo wir haben noch den ganzen August Zeit



stimmt hast recht. dann kann ich mich jetzt ja beruhigt ein bisschen pennen legen




Ja leg dich mal schlafen ich kann jetzt erstmal zum Geburtstag meines Schwiegermonsters


"Da is eine riesige Maschine am Himmel, eine Art elektrische Schlange, die direkt auf uns zukommt." - "Schieß das Ding einfach ab." - "Noch nicht. Ich will ihre Gewohnheiten studieren."

yoko

RE: Teamanalysen Saison 6

#54 von ExilSachse ( gelöscht ) , 09.08.2011 18:25

Zitat von Felix96
Das ist mega geil geschrieben. Respekt Yoko, echt super.


dito, klang viel besser als erwartet, yoko hat alles gute aus der Saison "zusammengekratzt"



ExilSachse

RE: Teamanalysen Saison 6

#55 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 10.08.2011 18:14

Zitat von Holzfußballer
Der Vizemeister schloss die Saison letztendlich als 6. ab. Ob es trotzdem eine erfolgreiche Saison war, obwohl man insgesamt 16 Punkte weniger als in der Vorsaison erzielte, wollen wir folgend klären.

Wenn man nach dem Hauptgrund sucht, warum man nicht ganz so erfolgreich war wie in der Vorsaison, dann braucht man sich nur die Liste der Zu- und Abgänge anschauen.

Abgänge:

Gruhne 2,92 Mio
Talbäck 9,28 Mio
Seitz 4,50 Mio
Dietsche 17,18 Mio
Driller 9,85 Mio
Darek 6,62 Mio
Finke 7,14 Mio
Dufrennes 6,36 Mio
Melcher 8,00 Mio


Zugänge:

Hecker 12,50 Mio 21
Nivette 10,00 Mio
Oambeke 6,37 Mio
Spitzberger 15,00 Mio
Padilla 14,50 Mio 20
Bilek 5,10 Mio
Parker 14,50 Mio 30
Arribage 7,00 Mio
Meier (Amateure)

Auffällig dabei, dass mit Talbäck, Driller, Darek und Melcher Leistungsträger verkauft worden sind, die 30 Jahre und älter waren. Es fand also in der abgelaufenden Saison ein Umbruch in Dortmund statt, der mit Spielern wie Nivette, Padilla und Hecker ganz verheißungsvoll ist. Außer acht darf man auch nicht die Verpflichtung von Danny Parker lassen. Die großen Erwartungen konnte der Engländer mit seienn 10 Saisontoren noch nicht erfüllen, auch wenn er bedeutend erfolgreicher als sein Vorgänger Nils Finke war. Den größten Wirbel gab es allerdings beim Verkauf von Sven Dietsche zum Rekordmeister aus München. Die Fans waren mächtig erbost, allerdings war dies schnell vorbei als bekannt wurde, dass im Gegenzug Daniel Spitzberger vom Rekordmeister nach Dortmund wechselt. Leider verletzte sich Spitzberger und konnte daher sein volles Leistungspotenzial erst später den Dortmunder Fans zeigen. Hinterher brodelte es aus der Gerüchteküche, dass Dietsche seinen Vertrag wohl nicht verlängert hätte und man daher praktisch gezwungen war Dietsche zu verkaufen, um noch einmal ordentlich Ablöse zu erhalten.

Trotz der Wechselorgien und ohne Spitzberger stand Dortmund die ersten 3 Spieltage auf dem 1. Tabellenplatz ehe es in Hamburg die 1. Niederlage gab. Es folgten 4 weitere sieglose Spiele, ehe man 4:1 zu Hause gegen Köln gewinnen konnte. Schleißlich wurde die Hinrunde mit 28 Punkten auf dem 7. tabellenplatz beendet. Von der Meisterschaft sprach spätestens dann keiner mehr denn 10 Punkte zum 1. Tabellenplatz waren schon schlimm genug, schlimmer wiegten 5 Punkte Rückstand zum 5. Platzierten aus Berlin. Man musste sich eher nach hinten orientieren, denn die Leverkusener warteten mit nur 2 Punkten weniger auf einen Dortmunder Ausrutscher.

Einen ganz rabenschwarzen Tag erwischte man in der 1. Pkalrunde, als man mit 1:0 beim TSV Frankfurt verlor. Manager Timbugtwo rauft sich heute noch die Haare, wenn er an diese Niederlage denkt, die einiges an Geldverlust bedeute. Da ist es auch kein Trost, dass man gegen den späteren Pokalfinalisten ausgeschieden ist.

So schön die Saison mit den 3 ersten Spielen und 9 Punkten begann, so ärgerlich war der Rückrundenbeginn mit nur 2 Punkten aus den ersten 3 Spielen. Erneut kosteten dabei 2 Unentschieden wertvolle Punkte. Mit 37 Punkten aus der Rückrunde konnte man das Saisonziel noch erreichen und verlor nur knapp den Zweikampf um den 5. Tabellenplatz mit Stuttgart, 1 Punkt fehlte dann doch. Nach hinten sah es dann auch wieder freundlich aus, konnte man Berlin, die als 6. die Saison beendeten, insgesamt 9 Punkte Abstand erreichen.



Fazit der Saison von Dortmund fällt aus meiner Sicht wie folgt aus. Es wurde ein Umbruch begonnen, der sich in den Transfers widerspiegelt, der aber vielleicht noch nicht abgeschlossen ist. Das Saisonziel wurde meiner Meinung nach erreicht, da man auch in der Stärketabelle den 6. Tabellenplatz belegt. Einziger Kritikpunkt (wohl auch des Präsidenten) ist das frühe Ausscheiden im Pokalwettbewerb. Da muss einfach mehr kommen. 9 Punkte mehr in der Rückrunde zeigen, wohin sich Dortmund in der nächsten Saison bewegen kann. Der Angriff der Top 5 muss klar das Ziel sein, auch wenn die anderen Vereine nicht schlafen. Letztendlich hat das Team zu viele Punkte bei den Unentschieden gelassen, insgesamt 11 Remis gab es in der Saison. Gerade gegen Düsseldorf (2x), Mainz, Bielefeld und Fürth taten die Remis weh. Allein diese verlorenen 10 Punkte haben sogar einen Kampf um die Meisterschaft zum Schluss verhindert bzw. zumindestens eine bessere Platzierung.

Fragen zur kommenden Saison. Bleibt der engländische Nationalspieler Parker in Dortmund oder ist nach nur 1 Saison schon Schluß? Fühlen sich Hinzmann und Quaddou neben ihm nicht wohl, so dass sie beide insgesamt 15 Tore weniger als in der Vorsaison schossen? Kommt ein weiterer starker, international erfahrener Abwehrspieler zur Verstärkung? Haben Meier und Bilek überhaupt noch eine Zukunft in Dortmund? Wie lange bleibt Ouro Salifou noch? Kann man den Vertrag von Superstar Laurent Leclerc verlängern? Und kann um Himmels Willen der junge Kanadier Guillaume Nivette noch einmal so eine unglaubliche Form von 122 erreichen?









echt super analyse ich danke dir . Ich finde es genial das du aber auch Haargenau meine gedanken erwischt hasst . Selbst bei den spielern mit oder ohne zukunft hast du vollkommen ins schwarze getroiffen vielen vielen dank



BTW Ich bin bald wieder Aktiver nur so eine familie nimmt doch arg zeit in anspruch besonders am anfang bin ja nun "Oberhaupt" von 3!! Kindern ....Daran muss "MannW" sich erstmal gewöhnen :)





Deutscher Meister ist nur der BVB

Timbugtwo

RE: Teamanalysen Saison 6

#56 von scabinho , 10.08.2011 22:57

Ja Tim, ist nicht einfach! Habe zwar nur 2 Kinder, ist aber trotzdem anstrengender als 11 Spieler zu beaufsichtigen!

@Holzi:
Toller Bericht! Sehr gut getroffen und.....................................Parker ist also ein engländischer Nationalspieler!? Für welches Land spielt er demnach? Englandien?

 
scabinho
Beiträge: 8.251
Registriert am: 06.09.2010

zuletzt bearbeitet 10.08.2011 | Top

RE: Teamanalysen Saison 6

#57 von Holzfußballer , 11.08.2011 12:01

Ich habe nur 1 Kind, aber verstehen kann ich den Streß. Da muss ich ja glatt überlegen, ob ich doch noch ein zweites ansetze.

@ Tim

Schön, wenn ich mit der Analyse ganz gut getroffen habe. Hat auch Spaß gemacht, sich näher mit Dortmund zu beschäftigen. Ich hätte zwar noch mehr u den Ligaspielen sagen könne, aber das wäre dann zu viel geworden.

@ Scab

Ehrlich, ich musste 3 mal lesen, ehe ich verstanden habe, was du überhaupt meinst. Was ein Patzer...


www.ostsee-fussball.de

Wir machen den Fußball im Norden!

Holzfußballer  
Holzfußballer
Beiträge: 782
Registriert am: 09.09.2010


RE: Teamanalysen Saison 6

#58 von Flo , 11.08.2011 12:05

Zitat von Holzfußballer
@ Scab

Ehrlich, ich musste 3 mal lesen, ehe ich verstanden habe, was du überhaupt meinst. Was ein Patzer...



und ich hab das bis jetzt immer noch nicht verstanden trotz 2 mal lesen


Warum muss ich an dich denken, wenn ich es doch gar nicht will?
Warum warte ich, dass du dich meldest, wenn ich doch im Grunde weiß,dass du es nicht tust?
Warum quält mich jeder Gedanke an dich, wenn ich weiß, dass du nicht an mich denkst?
Es ist schlimm, dich zu lieben, es ist schlimm dich zu vermissen...doch viel schlimmer ist es, dass du neben mir sitzt und ich dich ansehe und weiß, dass du nie ein Teil meines Lebens sein wirst.


Du bist, alles für mich, alles das was mir Angst macht
Meine silberne Kugel, mein Kryptonit und mein Anthrax
Du bist, das was ich vom Schicksal verlangt hab
Die Patrone für mein Kopf in der Kammer der Pumpgun

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: Teamanalysen Saison 6

#59 von Strubbel ( gelöscht ) , 11.08.2011 12:21

es gibt keine englän*d*ische Nationalspieler, welches Land wollen die den Repräsentieren ?


http://ssvwolfsburg.jimdo.com/

Strubbel

RE: Teamanalysen Saison 6

#60 von Flo , 11.08.2011 12:25

Zitat von Strubbel
es gibt keine englän*d*ische Nationalspieler, welches Land wollen die den Repräsentieren ?



ach du meine güte, ja ok dann hab ich´s jetzt auch verstanden


Warum muss ich an dich denken, wenn ich es doch gar nicht will?
Warum warte ich, dass du dich meldest, wenn ich doch im Grunde weiß,dass du es nicht tust?
Warum quält mich jeder Gedanke an dich, wenn ich weiß, dass du nicht an mich denkst?
Es ist schlimm, dich zu lieben, es ist schlimm dich zu vermissen...doch viel schlimmer ist es, dass du neben mir sitzt und ich dich ansehe und weiß, dass du nie ein Teil meines Lebens sein wirst.


Du bist, alles für mich, alles das was mir Angst macht
Meine silberne Kugel, mein Kryptonit und mein Anthrax
Du bist, das was ich vom Schicksal verlangt hab
Die Patrone für mein Kopf in der Kammer der Pumpgun

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: Teamanalysen Saison 6

#61 von Gelöschtes Mitglied , 11.08.2011 15:50

Zitat von scabinho
Ja Tim, ist nicht einfach! Habe zwar nur 2 Kinder, ist aber trotzdem anstrengender als 11 Spieler zu beaufsichtigen!

@Holzi:
Toller Bericht! Sehr gut getroffen und.....................................Parker ist also ein engländischer Nationalspieler!? Für welches Land spielt er demnach? Englandien?




Wo finde ich nur die geheimnisvollen Englandierinnen? Sie sollen sehr rar sein




FC Duisburg - jetzt hat auch AB-PFIFF seine Fohlenelf in Liga 1
Ich bin Duisburg was bist Du?
DFB Pokalsieger 2011 - FC Schalke 04
Supercup Sieger 2011 - FC Schalke 04

zuletzt bearbeitet 11.08.2011 15:50 | Top

RE: Teamanalysen Saison 6

#62 von Flo , 11.08.2011 16:11

@yoko

ich hab mit der analyse angefangen aber ich will das ordentlich machen also dauert das ganze noch ein bisschen zumal ich außerdem das gefühl habe krank zu werden und es mir nicht besonders gut geht im moment.


@Schalker

wenn ich die Bremen analyse irgendwann fertig habe, werd ich mich an dein team ranmachen. also noch ein bisschen geduld


Warum muss ich an dich denken, wenn ich es doch gar nicht will?
Warum warte ich, dass du dich meldest, wenn ich doch im Grunde weiß,dass du es nicht tust?
Warum quält mich jeder Gedanke an dich, wenn ich weiß, dass du nicht an mich denkst?
Es ist schlimm, dich zu lieben, es ist schlimm dich zu vermissen...doch viel schlimmer ist es, dass du neben mir sitzt und ich dich ansehe und weiß, dass du nie ein Teil meines Lebens sein wirst.


Du bist, alles für mich, alles das was mir Angst macht
Meine silberne Kugel, mein Kryptonit und mein Anthrax
Du bist, das was ich vom Schicksal verlangt hab
Die Patrone für mein Kopf in der Kammer der Pumpgun

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: Teamanalysen Saison 6

#63 von yoko ( gelöscht ) , 11.08.2011 17:33

Zitat von Flo
@yoko

ich hab mit der analyse angefangen aber ich will das ordentlich machen also dauert das ganze noch ein bisschen zumal ich außerdem das gefühl habe krank zu werden und es mir nicht besonders gut geht im moment.


@Schalker

wenn ich die Bremen analyse irgendwann fertig habe, werd ich mich an dein team ranmachen. also noch ein bisschen geduld



Das passt schon Flo lass dir Zeit und mach dir kein Stress, wenn du Krank bist kurier dich erstmal aus, gute besserung.


"Da is eine riesige Maschine am Himmel, eine Art elektrische Schlange, die direkt auf uns zukommt." - "Schieß das Ding einfach ab." - "Noch nicht. Ich will ihre Gewohnheiten studieren."

yoko

RE: Teamanalysen Saison 6

#64 von Flo , 11.08.2011 17:53

Zitat von yoko

Zitat von Flo
@yoko

ich hab mit der analyse angefangen aber ich will das ordentlich machen also dauert das ganze noch ein bisschen zumal ich außerdem das gefühl habe krank zu werden und es mir nicht besonders gut geht im moment.


@Schalker

wenn ich die Bremen analyse irgendwann fertig habe, werd ich mich an dein team ranmachen. also noch ein bisschen geduld



Das passt schon Flo lass dir Zeit und mach dir kein Stress, wenn du Krank bist kurier dich erstmal aus, gute besserung.




ok alles klar. danke


Warum muss ich an dich denken, wenn ich es doch gar nicht will?
Warum warte ich, dass du dich meldest, wenn ich doch im Grunde weiß,dass du es nicht tust?
Warum quält mich jeder Gedanke an dich, wenn ich weiß, dass du nicht an mich denkst?
Es ist schlimm, dich zu lieben, es ist schlimm dich zu vermissen...doch viel schlimmer ist es, dass du neben mir sitzt und ich dich ansehe und weiß, dass du nie ein Teil meines Lebens sein wirst.


Du bist, alles für mich, alles das was mir Angst macht
Meine silberne Kugel, mein Kryptonit und mein Anthrax
Du bist, das was ich vom Schicksal verlangt hab
Die Patrone für mein Kopf in der Kammer der Pumpgun

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: Teamanalysen Saison 6

#65 von Gelöschtes Mitglied , 11.08.2011 18:41

Zitat von Flo
@yoko

ich hab mit der analyse angefangen aber ich will das ordentlich machen also dauert das ganze noch ein bisschen zumal ich außerdem das gefühl habe krank zu werden und es mir nicht besonders gut geht im moment.


@Schalker

wenn ich die Bremen analyse irgendwann fertig habe, werd ich mich an dein team ranmachen. also noch ein bisschen geduld



Flo nur die Ruhe, meinen Jungvolkhaufen kannste noch früh genug zerpflücken, die sind jung und können warten.
Also mach langsam, kurier Dich aus das ist wichtiger, hier läuft keiner weg. Gute Besserung (kaum 20 und schon fangen die Gebrechen an )




FC Duisburg - jetzt hat auch AB-PFIFF seine Fohlenelf in Liga 1
Ich bin Duisburg was bist Du?
DFB Pokalsieger 2011 - FC Schalke 04
Supercup Sieger 2011 - FC Schalke 04


RE: Teamanalysen Saison 6

#66 von Flo , 11.08.2011 19:23

Zitat von Schalker

Zitat von Flo
@yoko

ich hab mit der analyse angefangen aber ich will das ordentlich machen also dauert das ganze noch ein bisschen zumal ich außerdem das gefühl habe krank zu werden und es mir nicht besonders gut geht im moment.


@Schalker

wenn ich die Bremen analyse irgendwann fertig habe, werd ich mich an dein team ranmachen. also noch ein bisschen geduld



Flo nur die Ruhe, meinen Jungvolkhaufen kannste noch früh genug zerpflücken, die sind jung und können warten.
Also mach langsam, kurier Dich aus das ist wichtiger, hier läuft keiner weg. Gute Besserung (kaum 20 und schon fangen die Gebrechen an )




danke

ja ist schon bisschen erschreckend, wie sehr die gesundheit ab 18 immer schneller bergab geht. da ist es mir echt ein rätsel wie man mit 40 noch arbeiten soll


Warum muss ich an dich denken, wenn ich es doch gar nicht will?
Warum warte ich, dass du dich meldest, wenn ich doch im Grunde weiß,dass du es nicht tust?
Warum quält mich jeder Gedanke an dich, wenn ich weiß, dass du nicht an mich denkst?
Es ist schlimm, dich zu lieben, es ist schlimm dich zu vermissen...doch viel schlimmer ist es, dass du neben mir sitzt und ich dich ansehe und weiß, dass du nie ein Teil meines Lebens sein wirst.


Du bist, alles für mich, alles das was mir Angst macht
Meine silberne Kugel, mein Kryptonit und mein Anthrax
Du bist, das was ich vom Schicksal verlangt hab
Die Patrone für mein Kopf in der Kammer der Pumpgun

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: Teamanalysen Saison 6

#67 von yoko ( gelöscht ) , 16.08.2011 10:12

Hmm neuer Content ist wenig sinnvoll da die aktivät hier im Forum Quasi nicht vorhanden ist.


"Da is eine riesige Maschine am Himmel, eine Art elektrische Schlange, die direkt auf uns zukommt." - "Schieß das Ding einfach ab." - "Noch nicht. Ich will ihre Gewohnheiten studieren."

yoko

RE: Teamanalysen Saison 6

#68 von Flo , 16.08.2011 10:19

Zitat von yoko
Hmm neuer Content ist wenig sinnvoll da die aktivät hier im Forum Quasi nicht vorhanden ist.



also ich lieg hier immer noch krank im bett. tut mir leid wegen der analysen aber bei mir geht zur zeit gar nichts


Warum muss ich an dich denken, wenn ich es doch gar nicht will?
Warum warte ich, dass du dich meldest, wenn ich doch im Grunde weiß,dass du es nicht tust?
Warum quält mich jeder Gedanke an dich, wenn ich weiß, dass du nicht an mich denkst?
Es ist schlimm, dich zu lieben, es ist schlimm dich zu vermissen...doch viel schlimmer ist es, dass du neben mir sitzt und ich dich ansehe und weiß, dass du nie ein Teil meines Lebens sein wirst.


Du bist, alles für mich, alles das was mir Angst macht
Meine silberne Kugel, mein Kryptonit und mein Anthrax
Du bist, das was ich vom Schicksal verlangt hab
Die Patrone für mein Kopf in der Kammer der Pumpgun

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: Teamanalysen Saison 6

#69 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 16.08.2011 10:33

Ich bin grad ziemlich im Stress (Schule), denke aber, dass am Donnerstag was brauchbares kommt und ich spätestens am Freitag oder Samstag alle 3 Analysen gemacht habe.


RW Wiesbaden übernommen am 20.06.2010. Seit dem 89 Ligaspiele, 28 Siege, 26 Unentschieden und 35 Niederlagen (110 Punkte), Torverhältnis: 119:126.
Zukünftige Ziele: Allmähliche Etablierung im Oberhaus.´
http://www.rw-wiesbaden.de.ms

Kevin_93

RE: Teamanalysen Saison 6

#70 von Strubbel ( gelöscht ) , 16.08.2011 11:15

Hab es total verpennt, knall mich da mal morgen vor
schließlich wollen wir doch alle das Erfolgsrezept von Nürnberg udn Frankfurt kennenlernen ^^


http://ssvwolfsburg.jimdo.com/

Strubbel

RE: Teamanalysen Saison 6

#71 von Gelöschtes Mitglied , 16.08.2011 16:57

Zitat von Flo

Zitat von yoko
Hmm neuer Content ist wenig sinnvoll da die aktivät hier im Forum Quasi nicht vorhanden ist.



also ich lieg hier immer noch krank im bett. tut mir leid wegen der analysen aber bei mir geht zur zeit gar nichts




Dann mal allet jute Alder und komm wieder uff die Beene




FC Duisburg - jetzt hat auch AB-PFIFF seine Fohlenelf in Liga 1
Ich bin Duisburg was bist Du?
DFB Pokalsieger 2011 - FC Schalke 04
Supercup Sieger 2011 - FC Schalke 04


RE: Teamanalysen Saison 6

#72 von Flo , 16.08.2011 17:53

Zitat von Schalker

Zitat von Flo

Zitat von yoko
Hmm neuer Content ist wenig sinnvoll da die aktivät hier im Forum Quasi nicht vorhanden ist.



also ich lieg hier immer noch krank im bett. tut mir leid wegen der analysen aber bei mir geht zur zeit gar nichts




Dann mal allet jute Alder und komm wieder uff die Beene




danke


Warum muss ich an dich denken, wenn ich es doch gar nicht will?
Warum warte ich, dass du dich meldest, wenn ich doch im Grunde weiß,dass du es nicht tust?
Warum quält mich jeder Gedanke an dich, wenn ich weiß, dass du nicht an mich denkst?
Es ist schlimm, dich zu lieben, es ist schlimm dich zu vermissen...doch viel schlimmer ist es, dass du neben mir sitzt und ich dich ansehe und weiß, dass du nie ein Teil meines Lebens sein wirst.


Du bist, alles für mich, alles das was mir Angst macht
Meine silberne Kugel, mein Kryptonit und mein Anthrax
Du bist, das was ich vom Schicksal verlangt hab
Die Patrone für mein Kopf in der Kammer der Pumpgun

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: Teamanalysen Saison 6

#73 von ExilSachse ( gelöscht ) , 16.08.2011 23:21

ich glaub ich nutze morgen die Fahrt nach Gera..



ExilSachse

RE: Teamanalysen Saison 6

#74 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 18.08.2011 21:36

SSV Wolfsburg:

Die fünfte Saison verlief für die Wölfe sehr gut. Rang Neun gab es in der Liga, dazu noch das Pokalendspiel. Natürlich waren die erwartungen dann auch für Saison sechs dementsprechend hoch, doch aus verschiedensten Gründen konnte das Team dies alles nicht bestätigen. Eine grausame Saison wurde gespielt, bei der man am Ende Glück hatte, nichts mit dem Abstieg zu tun gehabt zu haben.

Los ging es schon vor der Saison, als Manager Strubbel überraschend ein neues Konzept präsentierte, dass viele junge talentierte Spieler enthielt. Dass so ein Projekt Zeit braucht, schien der Manager zunächst in Kauf zu nehmen, dennoch schielte er darauf, am Ende der Saison wieder neunter zu werden.

Der Saisonstart verlief vielversprechend mit einem Sieg, doch dann begann die erste große Talfahrt. Neun Spiele in Folge gelang den Niedersachsen kein Sieg mehr. Nur vier Punkte holte man in diesen neun Partieen, hinzu kam noch ein Erstrundenaus zu Hause im Pokal nach Verlängerung gegen Mainz. Die Gedult von Manager Strubbel war schon jetzt am Ende, es war jetzt schon klar, dass der Club in der Winterpause wieder viel Geld in die Hand nehmen würde.

Am elften Spieltag gab es dann den erst zweiten Saisonsieg, am nächsten Spieltag wurde sogar noch ein Erfolg draufgesetzt. Anschließend spielten die Wölfe die Hinrunde mit drei weiteren Unentschieden sowie zwei Niederlagen zu Ende, wobei eine dieser Niederlagen mit 1:6 in Stuttgart doch ziemlich häftig war.

Mit 16 Zählern stand man am Ende der Hinrunde auf Rang Elf, Rang Neun war noch in Reichweite. Nun wollte Strubbel seinen Kader zur Winterpause wieder umbauen. Das Problem war, dass er sich gewaltig verkalkulierte und anschließend wieder korrigieren musste, was er angerichtet hatte. So startete eine Mannschaft, die noch einen Tick schlechter war als in der Hinrunde in die zweite Saisonhälfte.

Diese fing wie schon die Hinrunde mit einem Sieg an und ging mit vier weiteren Punkten aus den nächsten zwei Spielen gut weiter. Wolfsburg stand zwischenzeitlich auf Position zehn in der Tabelle und hatte Tuchfühlung zum Wunschplatz Neun. Was dann aber kam, war eine Negativserie, die noch nicht einmal an die in der Hinrunde heran kam. Bis zum Ende der Saison gelang kein einziger Sieg mehr für Strubbels Wölfe. Die Ausbäute aus 14 Spielen waren zwei Unentschieden und zwölf Niederlagen. Auch Schalker, der zwischenzeitlich übernahm, als Strubbel im Urlaub war, konnte das Ruder nicht mehr herumreißen. Je länger die Saison dauerte, desto unzufriedener und lustloser wurde auch der Wolfsburger Trainer. Es schien, als würde er überhaupt keinen Wehrt mehr darauf legen, was seine Mannschaft da auf dem Platz macht.

Am Ende bleibt Rang 14. Dank der Hinrunde kam Wolfsburg nicht in Abstiegssorgen. An sonsten hätte es sie wohl erwischt. Schuldige gibt es sicherlich viele, einen Großteil der Schuld trägt jedoch der Manager, der mit seinem "Kaufrausch" fast einen Abstieg herbeigeführt hätte.

Nun soll wieder ein Umbruch her. Man kann Strubbel nur raten, dies mit Ruhe anzugehen und nicht einfach drauf los zu kaufen. Denn sonst kann es einmal richtig ins Auge gehen und Platz Neun bleibt nur ein schöner Traum.


RW Wiesbaden übernommen am 20.06.2010. Seit dem 89 Ligaspiele, 28 Siege, 26 Unentschieden und 35 Niederlagen (110 Punkte), Torverhältnis: 119:126.
Zukünftige Ziele: Allmähliche Etablierung im Oberhaus.´
http://www.rw-wiesbaden.de.ms

Kevin_93

RE: Teamanalysen Saison 6

#75 von Felix96 ( gelöscht ) , 18.08.2011 22:28

Die ist echt gut geschrieben Kevin. Gefällt mir sehr gut
Und Strubbel-freundlicher als ich gedacht hätte


Felix96
zuletzt bearbeitet 18.08.2011 22:29 | Top

   

Der letzte Spieltag
Statistik - Saison 6

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz