RE: Fussball allgemein

#4676 von 93Benjamin , 15.05.2012 23:34

Zitat von Holzfußballer
Ach Tim war das. Hatte das auf Finntroll bezogen. Genau darauf habe ich ja abgezielt, weil die auch mal geworfen werden. Das gehört einfach nicht ins Stadion und fertig.


Eben das könnte durch die Legalisierung ja nicht mehr passieren. Da wurde ja unter anderem thematisiert, dass nur befugte Personen die Pyros dann zünden würden. Und wenn derjenige wäre dann wohl kaum so dumm und würde was werfen.


Dem Morgengrauen entgegen, ziehn wir gegen den Wind.
Wir werden alles zerlegen, bis wir Deutscher Meister sind.
FC Union Du sollst leuchten, wie der hellste Heiligenschein.
Und überall wird es schallen, FC Union unser Verein.

 
93Benjamin
Beiträge: 408
Registriert am: 06.01.2011


RE: Fussball allgemein

#4677 von Flo , 15.05.2012 23:34

Zitat von 93Benjamin

Zitat von Holzfußballer
Ach Tim war das. Hatte das auf Finntroll bezogen. Genau darauf habe ich ja abgezielt, weil die auch mal geworfen werden. Das gehört einfach nicht ins Stadion und fertig.


Eben das könnte durch die Legalisierung ja nicht mehr passieren. Da wurde ja unter anderem thematisiert, dass nur befugte Personen die Pyros dann zünden würden. Und wenn derjenige wäre dann wohl kaum so dumm und würde was werfen.




und wie würde bestimmt werden, wer befugt wäre und wer nicht?


"Bist du 14, glaubst du von Liebe zu wissen
Mit 17, das erste Mal Liebe geschmissen
Wirst 19, siehst langsam Liebe verbissen
Bist 23 und endgültig von Liebe zerrissen
auf Liebe geschissen fuck it! Komme was mag
Der Trick ist, glaub an das Licht ohne zur Sonne zu starren "

Casper - Blute mich durch, Album: Die Welt Hört Mich

 
Flo
Beiträge: 5.720
Registriert am: 07.09.2010


RE: Fussball allgemein

#4678 von Jona , 15.05.2012 23:39

Zitat von Flo

Zitat von 93Benjamin

Zitat von Holzfußballer
Ach Tim war das. Hatte das auf Finntroll bezogen. Genau darauf habe ich ja abgezielt, weil die auch mal geworfen werden. Das gehört einfach nicht ins Stadion und fertig.


Eben das könnte durch die Legalisierung ja nicht mehr passieren. Da wurde ja unter anderem thematisiert, dass nur befugte Personen die Pyros dann zünden würden. Und wenn derjenige wäre dann wohl kaum so dumm und würde was werfen.




und wie würde bestimmt werden, wer befugt wäre und wer nicht?




Es müssten halt Lizenzen vergeben werden. Diese Leute müssten eine Schulung machen. Diese Lizenznehmer würden von den Vereinen bestimmt werden in Abstimmung mit den Fans. Diese bekommen ihren eigenen Bereich zum abbrennen der Pyrotechnik. Kommt es zu Verfehlungen, dann droht halt der Lizenzverlust und Strafanzeigen gegen die Lizenzbesitzer. Und fertig ist das Ding.


Wir werden ewig leben! - Eisern Union!
Pro Dirk Zingler! - Pro Union!

 
Jona
Beiträge: 2.410
Registriert am: 22.09.2010


RE: Fussball allgemein

#4679 von Holzfußballer , 15.05.2012 23:39

Zitat von Flo

Zitat von 93Benjamin

Zitat von Holzfußballer
Ach Tim war das. Hatte das auf Finntroll bezogen. Genau darauf habe ich ja abgezielt, weil die auch mal geworfen werden. Das gehört einfach nicht ins Stadion und fertig.


Eben das könnte durch die Legalisierung ja nicht mehr passieren. Da wurde ja unter anderem thematisiert, dass nur befugte Personen die Pyros dann zünden würden. Und wenn derjenige wäre dann wohl kaum so dumm und würde was werfen.




und wie würde bestimmt werden, wer befugt wäre und wer nicht?





Ausbildung und Reduzierung auf wenige Personen. Das würde schon reichen, denn so schnell würde sich diese Person diese Ehre nicht wegwerfen.


www.ostsee-fussball.de

Wir machen den Fußball im Norden!

 
Holzfußballer
Beiträge: 760
Registriert am: 09.09.2010

zuletzt bearbeitet 15.05.2012 | Top

RE: Fussball allgemein

#4680 von Flo , 15.05.2012 23:40

Zitat von Jona

Zitat von Flo

Zitat von 93Benjamin

Zitat von Holzfußballer
Ach Tim war das. Hatte das auf Finntroll bezogen. Genau darauf habe ich ja abgezielt, weil die auch mal geworfen werden. Das gehört einfach nicht ins Stadion und fertig.


Eben das könnte durch die Legalisierung ja nicht mehr passieren. Da wurde ja unter anderem thematisiert, dass nur befugte Personen die Pyros dann zünden würden. Und wenn derjenige wäre dann wohl kaum so dumm und würde was werfen.




und wie würde bestimmt werden, wer befugt wäre und wer nicht?




Es müssten halt Lizenzen vergeben werden. Diese Leute müssten eine Schulung machen. Diese Lizenznehmer würden von den Vereinen bestimmt werden in Abstimmung mit den Fans. Diese bekommen ihren eigenen Bereich zum abbrennen der Pyrotechnik. Kommt es zu Verfehlungen, dann droht halt der Lizenzverlust und Strafanzeigen gegen die Lizenzbesitzer. Und fertig ist das Ding.




also quasi wie zb die leute, die immer die riesen fahnen schwingen halt bestimmte leute, die dann die pyrotechnik benutzen dürften.
klingt nicht schlecht allerdings muss man realtisch bleiben, dass sowas in den nächsten jahren nicht kommen wird

und ganz ehrlich: es würde dann immer noch "fans" geben die trotzdem selber pyrokram mitnehmen und damit scheisse anstellen


"Bist du 14, glaubst du von Liebe zu wissen
Mit 17, das erste Mal Liebe geschmissen
Wirst 19, siehst langsam Liebe verbissen
Bist 23 und endgültig von Liebe zerrissen
auf Liebe geschissen fuck it! Komme was mag
Der Trick ist, glaub an das Licht ohne zur Sonne zu starren "

Casper - Blute mich durch, Album: Die Welt Hört Mich

 
Flo
Beiträge: 5.720
Registriert am: 07.09.2010

zuletzt bearbeitet 15.05.2012 | Top

RE: Fussball allgemein

#4681 von Jona , 15.05.2012 23:46

Zitat von Flo

Zitat von Jona

Zitat von Flo

Zitat von 93Benjamin

Zitat von Holzfußballer
Ach Tim war das. Hatte das auf Finntroll bezogen. Genau darauf habe ich ja abgezielt, weil die auch mal geworfen werden. Das gehört einfach nicht ins Stadion und fertig.


Eben das könnte durch die Legalisierung ja nicht mehr passieren. Da wurde ja unter anderem thematisiert, dass nur befugte Personen die Pyros dann zünden würden. Und wenn derjenige wäre dann wohl kaum so dumm und würde was werfen.




und wie würde bestimmt werden, wer befugt wäre und wer nicht?




Es müssten halt Lizenzen vergeben werden. Diese Leute müssten eine Schulung machen. Diese Lizenznehmer würden von den Vereinen bestimmt werden in Abstimmung mit den Fans. Diese bekommen ihren eigenen Bereich zum abbrennen der Pyrotechnik. Kommt es zu Verfehlungen, dann droht halt der Lizenzverlust und Strafanzeigen gegen die Lizenzbesitzer. Und fertig ist das Ding.




also quasi wie zb die leute, die immer die riesen fahnen schwingen halt bestimmte leute, die dann die pyrotechnik benutzen dürften.
klingt nicht schlecht allerdings muss man realtisch bleiben, dass sowas in den nächsten jahren nicht kommen wird

und ganz ehrlich: es würde dann immer noch "fans" geben die trotzdem selber pyrokram mitnehmen und damit scheisse anstellen




Wird es auch nicht geben. Da mache ich mir keine Hoffnung.

Zum zweiten Absatz: Unterschätze da nicht den Selbstreinigungseffekt der Szene... Die würden da keine Chance haben.


Wir werden ewig leben! - Eisern Union!
Pro Dirk Zingler! - Pro Union!

 
Jona
Beiträge: 2.410
Registriert am: 22.09.2010


RE: Fussball allgemein

#4682 von Flo , 15.05.2012 23:54

Zitat von Jona

Zitat von Flo

Zitat von Jona

Zitat von Flo

Zitat von 93Benjamin

Zitat von Holzfußballer
Ach Tim war das. Hatte das auf Finntroll bezogen. Genau darauf habe ich ja abgezielt, weil die auch mal geworfen werden. Das gehört einfach nicht ins Stadion und fertig.


Eben das könnte durch die Legalisierung ja nicht mehr passieren. Da wurde ja unter anderem thematisiert, dass nur befugte Personen die Pyros dann zünden würden. Und wenn derjenige wäre dann wohl kaum so dumm und würde was werfen.




und wie würde bestimmt werden, wer befugt wäre und wer nicht?




Es müssten halt Lizenzen vergeben werden. Diese Leute müssten eine Schulung machen. Diese Lizenznehmer würden von den Vereinen bestimmt werden in Abstimmung mit den Fans. Diese bekommen ihren eigenen Bereich zum abbrennen der Pyrotechnik. Kommt es zu Verfehlungen, dann droht halt der Lizenzverlust und Strafanzeigen gegen die Lizenzbesitzer. Und fertig ist das Ding.




also quasi wie zb die leute, die immer die riesen fahnen schwingen halt bestimmte leute, die dann die pyrotechnik benutzen dürften.
klingt nicht schlecht allerdings muss man realtisch bleiben, dass sowas in den nächsten jahren nicht kommen wird

und ganz ehrlich: es würde dann immer noch "fans" geben die trotzdem selber pyrokram mitnehmen und damit scheisse anstellen




Wird es auch nicht geben. Da mache ich mir keine Hoffnung.

Zum zweiten Absatz: Unterschätze da nicht den Selbstreinigungseffekt der Szene... Die würden da keine Chance haben.




jep da wird der DFB immer dagegen sein

eins darf man bei allem aber nicht vergessen.

es ist immer noch "nur" fußball und unser aller hobby. wir diskutieren, wir feiern, wir provozieren und wir ärgern uns über spieler, vereine oder sonstiges.
das sollten vor allem die hools mal verstehen (und mit hools meine ich nicht, dass was die medien schon als hooligan darstellen, sondern das was hooligans eigentlich sind: gewalttätige leute, denen es alleine um die gewalt geht)
aber in der heutigen zeit reicht es ja schon, wenn man sich nen schal ins gesicht zieht und man wird von den medien als hooligan gesehen....wenn man dann noch bengalos in ner hand hat, ist man eh schon unten durch


"Bist du 14, glaubst du von Liebe zu wissen
Mit 17, das erste Mal Liebe geschmissen
Wirst 19, siehst langsam Liebe verbissen
Bist 23 und endgültig von Liebe zerrissen
auf Liebe geschissen fuck it! Komme was mag
Der Trick ist, glaub an das Licht ohne zur Sonne zu starren "

Casper - Blute mich durch, Album: Die Welt Hört Mich

 
Flo
Beiträge: 5.720
Registriert am: 07.09.2010

zuletzt bearbeitet 15.05.2012 | Top

RE: Fussball allgemein

#4683 von 93Benjamin , 15.05.2012 23:56

Zitat von Flo

Zitat von Jona

Zitat von Flo

Zitat von Jona

Zitat von Flo

Zitat von 93Benjamin

Zitat von Holzfußballer
Ach Tim war das. Hatte das auf Finntroll bezogen. Genau darauf habe ich ja abgezielt, weil die auch mal geworfen werden. Das gehört einfach nicht ins Stadion und fertig.


Eben das könnte durch die Legalisierung ja nicht mehr passieren. Da wurde ja unter anderem thematisiert, dass nur befugte Personen die Pyros dann zünden würden. Und wenn derjenige wäre dann wohl kaum so dumm und würde was werfen.




und wie würde bestimmt werden, wer befugt wäre und wer nicht?




Es müssten halt Lizenzen vergeben werden. Diese Leute müssten eine Schulung machen. Diese Lizenznehmer würden von den Vereinen bestimmt werden in Abstimmung mit den Fans. Diese bekommen ihren eigenen Bereich zum abbrennen der Pyrotechnik. Kommt es zu Verfehlungen, dann droht halt der Lizenzverlust und Strafanzeigen gegen die Lizenzbesitzer. Und fertig ist das Ding.




also quasi wie zb die leute, die immer die riesen fahnen schwingen halt bestimmte leute, die dann die pyrotechnik benutzen dürften.
klingt nicht schlecht allerdings muss man realtisch bleiben, dass sowas in den nächsten jahren nicht kommen wird

und ganz ehrlich: es würde dann immer noch "fans" geben die trotzdem selber pyrokram mitnehmen und damit scheisse anstellen




Wird es auch nicht geben. Da mache ich mir keine Hoffnung.

Zum zweiten Absatz: Unterschätze da nicht den Selbstreinigungseffekt der Szene... Die würden da keine Chance haben.




jep da wird der DFB immer dagegen sein

eins darf man bei allem aber nicht vergessen.

es ist immer noch "nur" fußball und unser aller hobby. wir diskutieren, wir feiern, wir provozieren und wir ärgern uns über spieler, vereine oder sonstiges.
das sollten vor allem die hools mal verstehen (und mit hools meine ich nicht, dass was die medien schon als hooligan darstellen, sondern das was hooligans eigentlich sind: gewalttätige leute, denen es alleine um die gewalt geht)
aber in der heutigen zeit reicht es ja schon, wenn man sich nen schal ins gesicht zieht und man wird von den medien als hooligan gesehen....




Richtig. Als Beckmann vorhin von auf den Platz stürmenden Hooligans gefaselt hat, hätte ich schon wieder kotzen können...


Dem Morgengrauen entgegen, ziehn wir gegen den Wind.
Wir werden alles zerlegen, bis wir Deutscher Meister sind.
FC Union Du sollst leuchten, wie der hellste Heiligenschein.
Und überall wird es schallen, FC Union unser Verein.

 
93Benjamin
Beiträge: 408
Registriert am: 06.01.2011


RE: Fussball allgemein

#4684 von Flo , 15.05.2012 23:59

Zitat von 93Benjamin

Zitat von Flo

Zitat von Jona

Zitat von Flo

Zitat von Jona

Zitat von Flo

Zitat von 93Benjamin

Zitat von Holzfußballer
Ach Tim war das. Hatte das auf Finntroll bezogen. Genau darauf habe ich ja abgezielt, weil die auch mal geworfen werden. Das gehört einfach nicht ins Stadion und fertig.


Eben das könnte durch die Legalisierung ja nicht mehr passieren. Da wurde ja unter anderem thematisiert, dass nur befugte Personen die Pyros dann zünden würden. Und wenn derjenige wäre dann wohl kaum so dumm und würde was werfen.




und wie würde bestimmt werden, wer befugt wäre und wer nicht?




Es müssten halt Lizenzen vergeben werden. Diese Leute müssten eine Schulung machen. Diese Lizenznehmer würden von den Vereinen bestimmt werden in Abstimmung mit den Fans. Diese bekommen ihren eigenen Bereich zum abbrennen der Pyrotechnik. Kommt es zu Verfehlungen, dann droht halt der Lizenzverlust und Strafanzeigen gegen die Lizenzbesitzer. Und fertig ist das Ding.




also quasi wie zb die leute, die immer die riesen fahnen schwingen halt bestimmte leute, die dann die pyrotechnik benutzen dürften.
klingt nicht schlecht allerdings muss man realtisch bleiben, dass sowas in den nächsten jahren nicht kommen wird

und ganz ehrlich: es würde dann immer noch "fans" geben die trotzdem selber pyrokram mitnehmen und damit scheisse anstellen




Wird es auch nicht geben. Da mache ich mir keine Hoffnung.

Zum zweiten Absatz: Unterschätze da nicht den Selbstreinigungseffekt der Szene... Die würden da keine Chance haben.




jep da wird der DFB immer dagegen sein

eins darf man bei allem aber nicht vergessen.

es ist immer noch "nur" fußball und unser aller hobby. wir diskutieren, wir feiern, wir provozieren und wir ärgern uns über spieler, vereine oder sonstiges.
das sollten vor allem die hools mal verstehen (und mit hools meine ich nicht, dass was die medien schon als hooligan darstellen, sondern das was hooligans eigentlich sind: gewalttätige leute, denen es alleine um die gewalt geht)
aber in der heutigen zeit reicht es ja schon, wenn man sich nen schal ins gesicht zieht und man wird von den medien als hooligan gesehen....




Richtig. Als Beckmann vorhin von auf den Platz stürmenden Hooligans gefaselt hat, hätte ich schon wieder kotzen können...




ich habe es immerhin geschafft meiner damalige schulklasse zu vermitteln, was hooligans wirklich sind. 2 stündiges englischreferat drüber gehalten...


"Bist du 14, glaubst du von Liebe zu wissen
Mit 17, das erste Mal Liebe geschmissen
Wirst 19, siehst langsam Liebe verbissen
Bist 23 und endgültig von Liebe zerrissen
auf Liebe geschissen fuck it! Komme was mag
Der Trick ist, glaub an das Licht ohne zur Sonne zu starren "

Casper - Blute mich durch, Album: Die Welt Hört Mich

 
Flo
Beiträge: 5.720
Registriert am: 07.09.2010

zuletzt bearbeitet 15.05.2012 | Top

RE: Fussball allgemein

#4685 von Flo , 16.05.2012 00:09

oh hab sogar die ganzen sachen noch: handout, bilder, powerpoint usw


"Bist du 14, glaubst du von Liebe zu wissen
Mit 17, das erste Mal Liebe geschmissen
Wirst 19, siehst langsam Liebe verbissen
Bist 23 und endgültig von Liebe zerrissen
auf Liebe geschissen fuck it! Komme was mag
Der Trick ist, glaub an das Licht ohne zur Sonne zu starren "

Casper - Blute mich durch, Album: Die Welt Hört Mich

 
Flo
Beiträge: 5.720
Registriert am: 07.09.2010


RE: Fussball allgemein

#4686 von Timbugtwo , 16.05.2012 00:11

In der Schweiz wird es jetzt wohl legalisiert mom ich versuche mal den beitrag zu finden




WIR GRATULIEREN UNSEREM NACHBARN ZU 54 JAHRE KEINE SCHALE
Deutscher Meister ist nur der BVB
DERBYSIEGER

Ps den rest lass ich aber stehen :D

 
Timbugtwo
Beiträge: 1.791
Registriert am: 07.09.2010


RE: Fussball allgemein

#4687 von Timbugtwo , 16.05.2012 00:13

http://www.blick.ch/news/schweiz/fans-so...-id1884436.html


also genau das was hier schon erwähnt wurde


@ Holzi

Wenn ich sowas sehe wie von den Hertha spacken bin ich ganz bei dir aber man kann auch vernünftig damit um ....... Glaub mir ich spreche aus erfahrung

Und wie hier auch erwähnt wurde : Die selbstreinigung bei Ultras ist wahnsinn




WIR GRATULIEREN UNSEREM NACHBARN ZU 54 JAHRE KEINE SCHALE
Deutscher Meister ist nur der BVB
DERBYSIEGER

Ps den rest lass ich aber stehen :D

 
Timbugtwo
Beiträge: 1.791
Registriert am: 07.09.2010


RE: Fussball allgemein

#4688 von Flo , 16.05.2012 00:17

Zitat von Timbugtwo
http://www.blick.ch/news/schweiz/fans-sollen-zu-feuerwerksprofis-ausgebildet-werden-id1884436.html


also genau das was hier schon erwähnt wurde



sehr interessant

sollten die das durchsetzen, dann wird man das sicher auch hier bei uns beobachten wie sich das entwickelt. sollte man dann feststellen, dass es in der Schweiz mit der neuen regelung deutlich besser läuft, dann wird man sich irgendwann auch im DFB mal damit auseinander setzen müssen, wenn es in der zwischenzeit in deutschland nicht besser werden sollte


"Bist du 14, glaubst du von Liebe zu wissen
Mit 17, das erste Mal Liebe geschmissen
Wirst 19, siehst langsam Liebe verbissen
Bist 23 und endgültig von Liebe zerrissen
auf Liebe geschissen fuck it! Komme was mag
Der Trick ist, glaub an das Licht ohne zur Sonne zu starren "

Casper - Blute mich durch, Album: Die Welt Hört Mich

 
Flo
Beiträge: 5.720
Registriert am: 07.09.2010


RE: Fussball allgemein

#4689 von Timbugtwo , 16.05.2012 00:17

Zitat von Holzfußballer
Also wenn es nach Finntroll geht, dann sind Bengalos völlig ungefährlich. Ich zitiere mal aus dem letzten livespiel, wo ich auf die Gefahren gerade für Kinder hingewiesen habe:

"du ich steh mittendrin bei uns passiert nichts"
"und Kinder haben bei ultras eh nix verloren"
"dafür gibt es sitzer oder andere stehblöcke"






völlig aus dem Zusammenhang gerissen lieber Holzi ich habe da noch andere sachen zu gesagt ...das ist ja fast wie bei der Blöd zeitung .....Ich sagte solange das in vernünftigen händen ist passiert nichts .....und Kinder haben in einem Ultra block wirklich nichts zu suchen . Was die Berliner da veranstaltet haben war unterste schublade einfach zum kotzen sowas geht nicht ist mega gefährlich ... darum legalisieren für bestimmte leute meinst du die chaoten kommen dann noch durch ??

Aber naja wenn es nach mir geht ist ja alles ungefährlich .....komisches Fazit von dir




WIR GRATULIEREN UNSEREM NACHBARN ZU 54 JAHRE KEINE SCHALE
Deutscher Meister ist nur der BVB
DERBYSIEGER

Ps den rest lass ich aber stehen :D

 
Timbugtwo
Beiträge: 1.791
Registriert am: 07.09.2010

zuletzt bearbeitet 16.05.2012 | Top

RE: Fussball allgemein

#4690 von Timbugtwo , 16.05.2012 00:30

Zitat von Flo

Zitat von Timbugtwo
http://www.blick.ch/news/schweiz/fans-sollen-zu-feuerwerksprofis-ausgebildet-werden-id1884436.html


also genau das was hier schon erwähnt wurde



sehr interessant

sollten die das durchsetzen, dann wird man das sicher auch hier bei uns beobachten wie sich das entwickelt. sollte man dann feststellen, dass es in der Schweiz mit der neuen regelung deutlich besser läuft, dann wird man sich irgendwann auch im DFB mal damit auseinander setzen müssen, wenn es in der zwischenzeit in deutschland nicht besser werden sollte





Das denke ich auch




WIR GRATULIEREN UNSEREM NACHBARN ZU 54 JAHRE KEINE SCHALE
Deutscher Meister ist nur der BVB
DERBYSIEGER

Ps den rest lass ich aber stehen :D

 
Timbugtwo
Beiträge: 1.791
Registriert am: 07.09.2010


RE: Fussball allgemein

#4691 von Jona , 16.05.2012 10:01


Wir werden ewig leben! - Eisern Union!
Pro Dirk Zingler! - Pro Union!

 
Jona
Beiträge: 2.410
Registriert am: 22.09.2010


RE: Fussball allgemein

#4692 von Jona , 16.05.2012 13:03

Zitat
12.48 Uhr: Wir unterbrechen den Ticker wegen einer : Nach Informationen der "Sport Bild" hat Levan Kobiaschwili gestern Abend in den Katakomben Schiedsrichter Stark ins Gesicht geschlagen. Das wurde vom DFB bestätigt. Meine Fresse...



Zitat aus dem Spoxtagesticker...


Wir werden ewig leben! - Eisern Union!
Pro Dirk Zingler! - Pro Union!

 
Jona
Beiträge: 2.410
Registriert am: 22.09.2010


RE: Fussball allgemein

#4693 von Flo , 16.05.2012 13:07

Zitat von Jona

Zitat
12.48 Uhr: Wir unterbrechen den Ticker wegen einer : Nach Informationen der "Sport Bild" hat Levan Kobiaschwili gestern Abend in den Katakomben Schiedsrichter Stark ins Gesicht geschlagen. Das wurde vom DFB bestätigt. Meine Fresse...



Zitat aus dem Spoxtagesticker...




Hertha ist und bleibt einfach ein drecksverein


"Bist du 14, glaubst du von Liebe zu wissen
Mit 17, das erste Mal Liebe geschmissen
Wirst 19, siehst langsam Liebe verbissen
Bist 23 und endgültig von Liebe zerrissen
auf Liebe geschissen fuck it! Komme was mag
Der Trick ist, glaub an das Licht ohne zur Sonne zu starren "

Casper - Blute mich durch, Album: Die Welt Hört Mich

 
Flo
Beiträge: 5.720
Registriert am: 07.09.2010


RE: Fussball allgemein

#4694 von Timbugtwo , 16.05.2012 14:47

Habe da auch noch nen sehr schönen Artikel gefunden :D

http://www.weltfussball.de/entry/_146331...ie-und-amnesie/




WIR GRATULIEREN UNSEREM NACHBARN ZU 54 JAHRE KEINE SCHALE
Deutscher Meister ist nur der BVB
DERBYSIEGER

Ps den rest lass ich aber stehen :D

 
Timbugtwo
Beiträge: 1.791
Registriert am: 07.09.2010


RE: Fussball allgemein

#4695 von Flo , 16.05.2012 14:49

Zitat von Timbugtwo
Habe da auch noch nen sehr schönen Artikel gefunden :D

http://www.weltfussball.de/entry/_146331...ie-und-amnesie/



sehr gut


"Bist du 14, glaubst du von Liebe zu wissen
Mit 17, das erste Mal Liebe geschmissen
Wirst 19, siehst langsam Liebe verbissen
Bist 23 und endgültig von Liebe zerrissen
auf Liebe geschissen fuck it! Komme was mag
Der Trick ist, glaub an das Licht ohne zur Sonne zu starren "

Casper - Blute mich durch, Album: Die Welt Hört Mich

 
Flo
Beiträge: 5.720
Registriert am: 07.09.2010


RE: Fussball allgemein

#4696 von Flo , 16.05.2012 14:58

freu mich schon drauf (auch wenn ich sicher bin, dass es ne niederlage wird):

http://www.laola1.tv/de/at/fussball/esp-...-249-84675.html


"Bist du 14, glaubst du von Liebe zu wissen
Mit 17, das erste Mal Liebe geschmissen
Wirst 19, siehst langsam Liebe verbissen
Bist 23 und endgültig von Liebe zerrissen
auf Liebe geschissen fuck it! Komme was mag
Der Trick ist, glaub an das Licht ohne zur Sonne zu starren "

Casper - Blute mich durch, Album: Die Welt Hört Mich

 
Flo
Beiträge: 5.720
Registriert am: 07.09.2010

zuletzt bearbeitet 16.05.2012 | Top

RE: Fussball allgemein

#4697 von Timbugtwo , 16.05.2012 15:09

Zitat von Flo
freu mich schon drauf (auch wenn ich sicher bin, dass es ne niederlage wird):

http://www.laola1.tv/de/at/fussball/esp-...-249-84675.html





oh man der Stream ist in Finnland gesperrtt -.-




WIR GRATULIEREN UNSEREM NACHBARN ZU 54 JAHRE KEINE SCHALE
Deutscher Meister ist nur der BVB
DERBYSIEGER

Ps den rest lass ich aber stehen :D

 
Timbugtwo
Beiträge: 1.791
Registriert am: 07.09.2010


RE: Fussball allgemein

#4698 von Flo , 16.05.2012 15:14

Zitat von Timbugtwo

Zitat von Flo
freu mich schon drauf (auch wenn ich sicher bin, dass es ne niederlage wird):

http://www.laola1.tv/de/at/fussball/esp-...-249-84675.html





oh man der Stream ist in Finnland gesperrtt -.-




oh das ist schade. ich glaube laola ist nur in Österreich und Deutschland nicht gesperrt. in Spanien zb ist er auch gesperrt

vllt. findest du ja nen anderen stream oder kannst es in der sportsbar gucken oder so. ist ja noch nen bisschen hin bis zum 25.5


"Bist du 14, glaubst du von Liebe zu wissen
Mit 17, das erste Mal Liebe geschmissen
Wirst 19, siehst langsam Liebe verbissen
Bist 23 und endgültig von Liebe zerrissen
auf Liebe geschissen fuck it! Komme was mag
Der Trick ist, glaub an das Licht ohne zur Sonne zu starren "

Casper - Blute mich durch, Album: Die Welt Hört Mich

 
Flo
Beiträge: 5.720
Registriert am: 07.09.2010

zuletzt bearbeitet 16.05.2012 | Top

RE: Fussball allgemein

#4699 von zappagag ( gelöscht ) , 17.05.2012 11:08

Ich bin ja gespannt wie der DFB entscheidet am Freitag über das Relegationsspiel Düsseldorf vs Hertha. Von der Faktenlage ist klar das das Ende irregulär war und demnach das Spiel eigentlich wiederholt werden müsste. Beide Mannschaften labern quatsch, das die Spieler von Hertha Todesangst hatten glaube ich denen nicht, allerdings wenn man 20 min in der Kabine hockt ist man schlicht weg kalt und müsste sich 15 min warmmachen um wieder auf Betriebstemperatur zu kommen ( vom Körper und Kopf her gesehen). Düsseldorf labber quatsch weil Sie erzählen das Hertha 2 mal 90 min Zeit um das Spiel für sich zu entscheiden, was machen da schon 2 min aus... Ich erinnere an Manchester United vs Bayern München im CL Finale wenn da 2 min weniger gespielt gewesen wären, dann wäre Bayern CL Sieger geworden, so wurde es Manchester oder gerade in der Englischen Liga wo Manchester City kurz vor Ende der Nachspielzeit noch Meister wurde etc.
Es gibt soviele Beispiel wo mit dem letzten Angriff noch das entscheide Tor viel, diesen letzten Angriff hat es aber nicht regulär gegeben, da kann man die Vereine mögen, hassen oder ähnliches Objektiv betrachtet kann es nur eine Entscheidung geben.
Was viel wichtiger ist welchen Strafen und Konsequenzen zieht man aus den diesem Spiel. Für beide Mannschaften wäre ein min. 3 Punkteabzug in der neuen Saison gerechtfertigt.


P.S. ist bald ein Verein frei ???

zappagag
zuletzt bearbeitet 17.05.2012 11:16 | Top

RE: Fussball allgemein

#4700 von Flo , 17.05.2012 11:13

Zitat von zappagag
Ich bin ja gespannt wie der DFB entscheidet am Freitag über das Relegationsspiel Düsseldorf vs Hertha. Von der Faktenlage ist klar das das Ende irregulär war und demnach das Spiel eigentlich wiederholt werden müsste. Beide Mannschaften labern quatsch, das die Spieler von Hertha Todesangst hatten glaube ich denen nicht, allerdings wenn man 20 min in der Kabine hockt ist man schlicht weg kalt und müsste sich 15 min warmmachen um wieder auf Betriebstemperatur zu kommen ( vom Körper und Kopf her gesehen). Düsseldorf labber quatsch weil Sie erzählen das Hertha 2 mal 90 min Zeit um das Spiel für sich zu entscheiden, was machen da schon 2 min aus... Ich erinnere an Manchester United vs Bayern München im CL Finale wenn da 2 min weniger gespielt gewesen wären, dann wäre Bayern CL Sieger geworden, so wurde es Manchester oder gerade in der Englischen Liga wo Manchester City kurz vor Ende der Nachspielzeit noch Meister wurde etc.
Es gibt soviele Beispiel wo mit dem letzten Angriff noch das entscheide Tor viel, diesen letzten Angriff hat es aber nicht regulär gegeben, da kann man die Vereine mögen, hassen oder ähnliches Objektiv betrachtet kann es nur eine Entscheidung geben.
Was viel wichtiger ist welchen Strafen und Konsequenzen zieht man aus den diesem Spiel. Für beide Mannschaften wäre ein min. 3 Punkteabzug in der neuen Saison gerechtfertigt.



das mag ja alles stimmen nur hast du einen entscheidenen punkt vergessen: Hertha hat glück gehabt, dass das spiel nicht schon in der 70min abgebrochen worden ist, wo ihre fans durchgedreht sind und die bengalos durch die gegend geschmissen haben.
damit haben sie andere leute (zb familien und ihre kinder) gefährdet und das ist ja mal deutlich schlimmer als ein paar jubelnde fans aufm rasen oder 1min weniger spielzeit am ende


"Bist du 14, glaubst du von Liebe zu wissen
Mit 17, das erste Mal Liebe geschmissen
Wirst 19, siehst langsam Liebe verbissen
Bist 23 und endgültig von Liebe zerrissen
auf Liebe geschissen fuck it! Komme was mag
Der Trick ist, glaub an das Licht ohne zur Sonne zu starren "

Casper - Blute mich durch, Album: Die Welt Hört Mich

 
Flo
Beiträge: 5.720
Registriert am: 07.09.2010


   

Forenspiel Tauziehen
Rauchst du noch oder dampfst du schon?

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen