RE: Rettet das Dampfen!

#101 von rolf , 15.01.2016 23:26

Zitat von rolf im Beitrag #100
.

DRINGEND!!!
https://epetitionen.bundestag.de/petitio...n_61453.nc.html


Bitte helft mit und verbreitet die Petition. Danke.

Schon unterzeichnet?


Man sollte uns erst abschreiben, wenn wir unter der Dusche stehen.

 
rolf
Beiträge: 549
Registriert am: 29.11.2013


RE: Rettet das Dampfen!

#102 von Felix96 , 15.01.2016 23:37

Dieser Thread wird auch nie zu den Akten gelegt, oder?


 
Felix96
Beiträge: 2.305
Registriert am: 14.02.2011


RE: Rettet das Dampfen!

#103 von scabinho , 15.01.2016 23:53

Zitat von Felix96 im Beitrag #102
Dieser Thread wird auch nie zu den Akten gelegt, oder?

Wichtig!
Dieses Thema zeigt sehr deutlich wieviel "zu viel" Einfluss der Lobbyismus hat.


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 7.357
Registriert am: 06.09.2010


RE: Rettet das Dampfen!

#104 von rolf , 16.01.2016 00:03

Zitat von Felix96 im Beitrag #102
Dieser Thread wird auch nie zu den Akten gelegt, oder?

Wieso sollte er? Bei der Entwicklung der politischen Situation wird er immer wichtiger. Leider.

Tante Edith will wissen, ob Du die Petition gegen willkürliche Lobbyistenpolitik schon unterzeichnet hast.


Man sollte uns erst abschreiben, wenn wir unter der Dusche stehen.

 
rolf
Beiträge: 549
Registriert am: 29.11.2013

zuletzt bearbeitet 16.01.2016 | Top

RE: Rettet das Dampfen!

#105 von Felix96 , 16.01.2016 19:20

Zitat von rolf im Beitrag #104
Zitat von Felix96 im Beitrag #102
Dieser Thread wird auch nie zu den Akten gelegt, oder?

Wieso sollte er? Bei der Entwicklung der politischen Situation wird er immer wichtiger. Leider.

Tante Edith will wissen, ob Du die Petition gegen willkürliche Lobbyistenpolitik schon unterzeichnet hast.

Dadurch dass mich das gesamte Thema wenig bis garnicht interessiert habe ich (noch) nicht unterzeichnet. Bin weder Raucher, noch Dampfer, noch finde ich es besonders spannend was für Gesetze es dazu gibt um ehrlich zu sein. Allerdings bin ich selbstverständlich in allen Bereichen gegen zu starke Lobbies.
Habe eben mal auf den Link zur Petition geklickt, aber da ist ja nichtmal erklärt was in diesem Artikel 20 drin steht? Bin genau so schlau wie vorher - habe also absolut keine Ahnung was ich da unterzeichnen soll.


 
Felix96
Beiträge: 2.305
Registriert am: 14.02.2011


RE: Rettet das Dampfen!

#106 von rolf , 17.01.2016 16:42

zusammengefaßt:
http://liquid-news.com/e-zigaretten/umse...d-die-prognose/

Zur Begrenzung auf 10ml-Gebinde:
- Das wird sinnlos bergeweise Verpackungsmüll verursachen.
- Kleine Gebinde sind üblicherweise unverhältnismäßig teuer.
- Man stelle sich vor, den viel gefährlicheren WC-Reiniger gäbe es nur noch in 10ml-Fläschchen.

Zur Begrenzung auf 20mg/ml:
- bei modernen Dampfgeräten massig viel, bei kleinen Hosentaschendampfen und älteren Systemen für Umsteiger möglicherweise zu wenig.
- In Verbindung mit der 10ml-Begrenzung ist das das Ende des Selbermischens von Liquids.
- Letztendlich unnötige Beschränkung, da die Gefahrstoffverordnung vor einem halben Jahr den Nikotingehalt freiverkäuflicher Nikotinlösung auf 50mg/ml begrenzt hat. Die ist handhabungssicher. (Wenn man sich die über die Hände kippt ist Händewaschen völlig ausreichend. Empfehlungen beim Mischen Schutzkleidung zu tragen werte ich als Panikmache oder vorauseilenden Gehorsam.)

Nachweis der Unschädlichkeit vor Inverkehrbringen:
- Damit kann man redundante wissenschaftliche Untersuchungen verlangen, die für kleinere Hersteller schlicht nicht bezahlbar sind.

Anmeldung 6 Monate vor Markteinführung:
- Das bietet die Möglichkeit beliebig hoher bürokratischer Hürden.

Verbot von öffentlichen oder privaten Publikationen, die geeignet sind, den Verkauf zu fördern:
- Das ist reine Zensur, die dazu führt, daß Raucher vom Umstieg abgehalten werden. Den Effekt wird man in kKrebstoten beziffern können!

Tatsache, daß die Dampfe unter eine Regelung für Tabak fällt:
- Das ist inhaltlich unsinnig, da es zum einen auch nikotinfreie Liquids gibt, zum anderen Nikotin auch in anderen Nachtschattengewächsen vorkommt (z.B. Auberginen, Tomaten, Kartoffeln...).

Bisherige Auswirkungen:
- Dänemark hat wohl eine restriktive Auslegung der Verordnung und damit ihre Dampferläden plattgemacht!
http://www.cigeline.eu/closing-sale?___s...__from_store=de

Edit:
Ich hab derzeit 20*100ml 48mg/ml-Nikotinlösung und 2*500ml + 2*100ml 36mg/ml-Nikotinlösung im Gefrierschrank. 10*100ml 48mg/ml-Nikotinlösung sind im Zulauf.
In einem Kühlschrank lagern diverse Fertigliquids in einer Gesamtmenge von rund 4l.
Unterschiedliche Verdampfer und Akkuträger mit Standardakkus sind auch in größerer Zahl gehortet.
Propylenglycol, Glycerin und Lebensmittelaromen kann man nicht verbieten. Und man wird sehen, was dem Zoll in Zukunft durchflutscht.
Für mich habe ich für die nächsten >20 Jahre vorgesorgt. Solange reichen auch meine Glühbirnen :-)
Was mich so maßlos ankotzt: Es werden kaum noch Raucher umsteigen können. Man billigt also den vorzeitigen Tod von millionen Rauchern alleine aus finanziellen Interessen!

Bunkerbasis:
http://www.owl-dampfer.de/index.php?a=157

Edit 2:
Ein dänisches Dampferforum ist auch platt:
http://www.easycounter.com/report/ecig-forum.dk


Man sollte uns erst abschreiben, wenn wir unter der Dusche stehen.

 
rolf
Beiträge: 549
Registriert am: 29.11.2013

zuletzt bearbeitet 17.01.2016 | Top

RE: Rettet das Dampfen!

#107 von Felix96 , 18.01.2016 23:34

Gut Gut, hab meine Stimme mal drunter gesetzt. An sich ist es mir immer noch relativ egal, aber sind schon ein paar unsinnige Sachen drin. Außerdem kostets nix gegen sinnlose EU-Verordnungen zu unterzeichnen


 
Felix96
Beiträge: 2.305
Registriert am: 14.02.2011


RE: Rettet das Dampfen!

#108 von joey , 19.01.2016 09:08

Zitat von Felix96 im Beitrag #107
Gut Gut, hab meine Stimme mal drunter gesetzt. An sich ist es mir immer noch relativ egal, aber sind schon ein paar unsinnige Sachen drin. Außerdem kostets nix gegen sinnlose EU-Verordnungen zu unterzeichnen


Und im nächsten Schritt dann bitte das sinnlose und teure EU-Parlament in seiner Gänze abwählen


EINTRACHT FRANKFURT INTERNATIONAL

 
joey
Beiträge: 1.603
Registriert am: 23.12.2010


USA: Dampfen erfolgreich totreguliert?

#109 von rolf , 31.08.2016 16:10

Big Tobacco mit Etappensieg im Kampf gegen die Dampfe:

https://www.youtube.com/watch?v=5npEatOdgbQ


Man sollte uns erst abschreiben, wenn wir unter der Dusche stehen.

 
rolf
Beiträge: 549
Registriert am: 29.11.2013


Politiker bewegen - Leben retten

#110 von rolf , 05.09.2016 00:52

Wichtiges Video von Phil:

https://www.youtube.com/watch?v=wa4aefgS7Ig

Da es auch grundsätzlich darum geht, wie Politik gemacht wird, ist es auch für Nichtdampfer interessant.


Man sollte uns erst abschreiben, wenn wir unter der Dusche stehen.

 
rolf
Beiträge: 549
Registriert am: 29.11.2013


RE: Politiker bewegen - Leben retten

#111 von rolf , 06.11.2016 03:29


Man sollte uns erst abschreiben, wenn wir unter der Dusche stehen.

 
rolf
Beiträge: 549
Registriert am: 29.11.2013


RE: Politiker bewegen - Leben retten

#112 von scabinho , 02.04.2017 22:35

@rolf:
Wie sieht es bei dir aus? Kräftig Basen gebunkert oder siehst du dem allen eher gelassen über?


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 7.357
Registriert am: 06.09.2010


RE: Politiker bewegen - Leben retten

#113 von rolf , 05.04.2017 12:48

Zitat von scabinho im Beitrag #112
@rolf:
Kräftig Basen gebunkert (...)?

Im Gefrierschrank:
30x100ml PG 48mg + 2x500ml PG 36mg
Im Kühlschrank:
4x1000ml PG/VG 18mg + über 3l Fertigliquid

Es hat sich also im Vergleich zu meiner letzten Wasserstandsmeldung nicht mehr so viel getan.
Allerdings konnte ich dem Angebot von 15€/l für 18mg Basis nicht widerstehen.

Quelle:
meisterfids-paff.de
owl-dampfer.de

WICHTIG:
Bunkern nur noch 6 Wochen möglich!
Ab 20.Mai gibt es nur noch 10ml Gebinde mit maximal 20mg/ml!


Man sollte uns erst abschreiben, wenn wir unter der Dusche stehen.

 
rolf
Beiträge: 549
Registriert am: 29.11.2013


RE: Politiker bewegen - Leben retten

#114 von scabinho , 06.04.2017 00:22

Zitat von rolf im Beitrag #113
Zitat von scabinho im Beitrag #112
@rolf:
Kräftig Basen gebunkert (...)?

Im Gefrierschrank:
30x100ml PG 48mg + 2x500ml PG 36mg
Im Kühlschrank:
4x1000ml PG/VG 18mg + über 3l Fertigliquid

Es hat sich also im Vergleich zu meiner letzten Wasserstandsmeldung nicht mehr so viel getan.
Allerdings konnte ich dem Angebot von 15€/l für 18mg Basis nicht widerstehen.

Quelle:
meisterfids-paff.de
owl-dampfer.de

WICHTIG:
Bunkern nur noch 6 Wochen möglich!
Ab 20.Mai gibt es nur noch 10ml Gebinde mit maximal 20mg/ml!


Ok, reichlich vorgesorgt.
Bei mir sind es aktuell nur 10 L, allerdings nicht hochdosiert (Nikotin). Ist bei mir auch eine Frage der Lagerung. Kühl und dunkel ja, Gefrierschrank nicht möglich. Aufgrund der Haltbarkeit macht somit eine Erhöhung des Bestands kaum Sinn.
Was die Haltbarkeit betrifft (Zersetzung PG), gehen sämtliche Quellen auch weit auseinander. Von 2 bis egal Jahren ist alles dabei.


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 7.357
Registriert am: 06.09.2010


RE: Politiker bewegen - Leben retten

#115 von rolf , 08.04.2017 23:20

Zitat von scabinho im Beitrag #114
Was die Haltbarkeit betrifft (Zersetzung PG), gehen sämtliche Quellen auch weit auseinander. Von 2 bis egal Jahren ist alles dabei.

Da die größten Probleme die Oxidation und UV-Licht sind, sind dunkle Glasflaschen das Behältnis der Wahl. Verkeimung sollte bei eingelagerten Originalgebinden aus professioneller Produktion nahezu ausgeschlossen sein, zumal PG selbst als Konservierungsmittel genutzt wird.
Lagerungsempfehlung für PG ist dunkel unter 40°C.
Ich hatte halt Platz im Gefrierschrank und sicher ist sicher.

Die 100ml Flaschen sind aus Glas mit Stickstoffabfüllung. Das sollte sich (besonders bei Gefrierschranktemperatur) für viele Jahre ohne Qualitätsverlust lagern lassen.
Kunststoffbehälter lassen Sauerstoff durch. Deshalb sind die für die Langzeitlagerung nicht optimal. Ein paar Jahre über MHD gebe ich denen bei guten Lagerungsbedingungen aber auch. Das ist dann immer noch besser als frische Kippen.

BTW: OWL-Dampfer bietet die Nikotinbasis schon nicht mehr an! Nur noch 10ml mit 20mg.


Man sollte uns erst abschreiben, wenn wir unter der Dusche stehen.

 
rolf
Beiträge: 549
Registriert am: 29.11.2013


   

Fussball allgemein

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen