Saison 15: Meister, Absteiger, Aufsteiger?

#1 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 23.06.2015 20:11

Die Kneipe hat wieder auf, die neue Saison steht vor der Tür. Was kann es da besseres geben, als die "üblichen" Fragen?

Wer wird Meister? Wer steigt ab (Liga 1 und 2)? Wer steigt in die erste Liga auf?

Hoffe es ist ok, dass ich hier einfach mal so ein Thema erstelle...


RW Wiesbaden vom 20.06.2010 bis 06.02.2014. Größte Erfolge: Pokalfinale Saison 11, 2 Mal Pokalhalbfinale Saison 9 und 10, Platz 11 in Liga 1 Saison 8 und 11, Aufstieg in die erste Liga als Meister Saison 5. Höchster Sieg in der Liga: 6:1 gegen Kölner SC (30.08.2013, 13. Spieltag Saison 11), Höchster Sieg im Pokal: 8:0 gegen Union Koblenz (Saison 9)
ab 07.02.2014 TSV Kiel. Bisherige Bilanz (Ligaspiele): 99 Spiele, 50 Siege, 29 Unentschieden, 20 Niederlagen (179 Punkte), Torverhältnis: 148:85. Höchster Sieg: 6:0 gegen VfR Hannover (26. Spieltag Saison 12). Größte Erfolge: Pokalhalbfinale Saison 13, Platz Vier Liga 2 in Saison 13. Längste Serie ohne Niederlage: 15 Spiele (24. Spieltag Saison 12 bis 5. Spieltag Saison 13)

Kevin_93

RE: Saison 15: Meister, Absteiger, Aufsteiger?

#2 von Hollywood , 23.06.2015 20:26

finde ich sehr gut, habe heute abend zeit und werde mal meine analyse hier abgeben. ;-)

 
Hollywood
Beiträge: 1.654
Registriert am: 19.02.2013


RE: Saison 15: Meister, Absteiger, Aufsteiger?

#3 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 23.06.2015 20:42

Zitat von Kevin_93 im Beitrag #1
Die Kneipe hat wieder auf, die neue Saison steht vor der Tür. Was kann es da besseres geben, als die "üblichen" Fragen?

Wer wird Meister? Wer steigt ab (Liga 1 und 2)? Wer steigt in die erste Liga auf?

Hoffe es ist ok, dass ich hier einfach mal so ein Thema erstelle...




Passt scho ...:) dafür is die Kneipe ja da :)





NUR DER BVB
Es war Liebe auf den ersten Blick
Nur für dich Borussia verpass ich keinen Kick
Ich erinner mich noch an das erste mal
Ich war Jung und trug voller Stolz deinen Schal

Durch meine Adern fliesst anstatt Rot
Schwarz und Gelbes Blut und zwar bis in den Tot
Du bist meine Liebe mein Stolz mein Verein
Für dich schwenk ich Fahnen hau auf Trommeln und stimm ein.........



Das Fussballherz schlägt im Pott

Timbugtwo

RE: Saison 15: Meister, Absteiger, Aufsteiger?

#4 von Hollywood , 23.06.2015 21:04

ok, ich habe mir mal die 1. Liga vorgenommen.
denkt dran, das ist nur meine einschätzung und wie ihr wisst, ich habe keine ahnung!

Dortmund: Gute Truppe, etwas zu kleiner Kader und der Torwart zu schwach um ganz oben dabei zu sein.
Stuttgart: Etwas wie letzte Saison wird es nicht geben. aber mit dem Kader reicht es nur für einen Platz im oberen Mittelfeld.
Bielefeld: Ich habe großen Respekt vor der Arbeit die dort geleistet wird aber ich denke es langt nur für ein Platz im Mittelfeld.
Duisburg: Das sieht mir ganz nach einer Taktik mit langen Bällen aus, bin gespannt was Schalker macht, mein Tip ist der Mittelfeldplatz.
Nürnberg: Ich weiß nicht wie Jona das mit den vielen Einsätzen hinbekommt aber wenn er das wieder hinbekommt, dann sieht es nach Platz 1-3 aus.
Hamburg: Wird für mich die Überraschung im negativen Sinne und spielt dieses Jahr nicht oben mit.
Düsseldorf: Bin gespannt was der Manager des Jahres im Oberhaus macht, ich gehe davon aus das es ganz schwierig wird die Klasse zu halten.
Köln: Für mich ist der Kader zu klein um ganz oben dran zu sein.
Gelsenkirchen: Ich kann es nicht oft genug sagen, für mich ist Hasan der beste Manager hier und wird auch dieses Jahr zeigen was er drauf hat.
Wolfsburg: Schwer vorstellbar das die großartige Saison vom letzten Jahr wiederholt werden kann, ich denke es geht eher Richtung Mittelfeldplatz als nach oben.
München: Auch dieses Jahr wird es nicht zur Meisterschaft reichen.
Cottbus: Top Kader für die 2. Liga, wird ganz schwer die Klasse zu halten aber Bodi ist ein Fuchs und wir werden sehen.
Frankfurt: Für mich eine der beiden Mannschaften die ich nicht einschätzen kann, wird aber eher wieder etwas um den 10. Platz rum.
Rostock: Auch dieses Jahr wird es die Meisterschaft, einzig Nürnberg kann das versauen.
Koblenz: Wird für mich die Überraschung der Saison im positiven Sinne und hält sich aus dem Abstiegskampf raus.
Mainz: Die andere Mannschaft die ich nicht richtig einschätzen kann. Ich glaube da aber an ein positives Ergebnis und steht eher im oberen Mittelfeld.
Hannover: Wird eine schwierige Saison für Hannover und man spielt unten mit aber man wird die Klasse halten.

 
Hollywood
Beiträge: 1.654
Registriert am: 19.02.2013


RE: Saison 15: Meister, Absteiger, Aufsteiger?

#5 von Elbflorence ( gelöscht ) , 23.06.2015 21:19

Zitat von Hollywood im Beitrag #4
ok, ich habe mir mal die 1. Liga vorgenommen.
denkt dran, das ist nur meine einschätzung und wie ihr wisst, ich habe keine ahnung!

Nürnberg: Ich weiß nicht wie Jona das mit den vielen Einsätzen hinbekommt aber wenn er das wieder hinbekommt, dann sieht es nach Platz 1-3 aus.
München: Auch dieses Jahr wird es nicht zur Meisterschaft reichen.
Rostock: Auch dieses Jahr wird es die Meisterschaft, einzig Nürnberg kann das versauen.


Das würde mich mal genauer interessieren..

Letzte Saison:
München - Rostock 3:1/1:0
München - Nürnberg 1:1/2:1
Rostock - Nürnberg 0:2(?)/2:0

Rostock wird einem mehr geschossenen Tor Meister, München verliert die Meisterschaft auf Grund eines Irrtums/ falschen Spielzugs gegen Bremen und diverser sehr komischer Aufstellungen einiger Teams, wird zudem Pokalsieger. Nürnberg überrascht, aber hält am Ende dem Druck nicht statt!

Weißt Du vorher, ob München noch mal eine derartige Heimschwäche gegen explizit kleine Teams der Liga zeigen wird?


Elbflorence
zuletzt bearbeitet 23.06.2015 22:20 | Top

RE: Saison 15: Meister, Absteiger, Aufsteiger?

#6 von Hollywood , 23.06.2015 21:24

Zitat von Elbflorence im Beitrag #5
Zitat von Hollywood im Beitrag #4
ok, ich habe mir mal die 1. Liga vorgenommen.
denkt dran, das ist nur meine einschätzung und wie ihr wisst, ich habe keine ahnung!

Nürnberg: Ich weiß nicht wie Jona das mit den vielen Einsätzen hinbekommt aber wenn er das wieder hinbekommt, dann sieht es nach Platz 1-3 aus.
München: Auch dieses Jahr wird es nicht zur Meisterschaft reichen.
Rostock: Auch dieses Jahr wird es die Meisterschaft, einzig Nürnberg kann das versauen.


Das würde mich mal genauer interessieren..

Letzte Saison:
München - Rostock 3:1/1:0
München - Nürnberg 1:1/1:0
Rostock - Nürnberg 0:2(?)/2:0

Rostock wird einem mehr geschossenen Tor Meister, München verliert die Meisterschaft auf Grund eines Irrtums/ falschen Spielzugs gegen Bremen und diverser sehr komischer Aufstellungen einiger Teams, wird zudem Pokalsieger..Nürnberg überrascht, aber hält am Ende dem Druck nicht statt!






wie du hier selber gut beschreibst sind die ergebnisse untereinander fast egal wenn man wo anders fehler macht oder es aus welchem grund auch immer schief läuft.
und ich meine nürnberg hat ordentlich eingekauft und davon mal abgesehen hat nürnberg den kader auf jahre hin aufgebaut.

 
Hollywood
Beiträge: 1.654
Registriert am: 19.02.2013


RE: Saison 15: Meister, Absteiger, Aufsteiger?

#7 von Hollywood , 23.06.2015 21:26

Zitat von Elbflorence im Beitrag #5
[quote=Hollywood|p64745]Weißt Du vorher, ob München noch mal eine derartige Heimschwäche gegen explizit kleine Teams der Liga zeigen wird?



wenn ich das wüsste würde ich keine analyse beim online-manager machen sondern lotto spielen. ;-)

 
Hollywood
Beiträge: 1.654
Registriert am: 19.02.2013


RE: Saison 15: Meister, Absteiger, Aufsteiger?

#8 von Elbflorence ( gelöscht ) , 23.06.2015 21:29

Zitat von Hollywood im Beitrag #7
wenn ich das wüsste würde ich keine analyse beim online-manager machen sondern lotto spielen. ;-)


Ja nur gabe es noch nie eine vergleichbare Saison vor heimischer Kulisse..rein statistisch eher unlogisch..kommt mir eher so vor als fehlt hier echt mal ne Analyse der vergangenen Saison..vor allem da Rostock nun wirklich am Ende äußerst überraschend und nur auf Grund der schwächelnden Konkurrenz Meister wurde..die logischen Meister Mitte der Rückrunde wären Nürnberg oder Wolfsburg gewesen, die es beide selbst verspielten..


Elbflorence
zuletzt bearbeitet 23.06.2015 21:30 | Top

RE: Saison 15: Meister, Absteiger, Aufsteiger?

#9 von Elbflorence ( gelöscht ) , 23.06.2015 21:35

Zitat von Hollywood im Beitrag #6
wie du hier selber gut beschreibst sind die Ergebnisse untereinander fast egal wenn man wo anders fehler macht oder es aus welchem grund auch immer schief läuft.
und ich meine nürnberg hat ordentlich eingekauft und davon mal abgesehen hat nürnberg den kader auf jahre hin aufgebaut.


Was heißt denn egal, es zeigt, dass München unter den Top 6 klar die besten Ergebnisse hatte, keine glücklichen Ergebnisse erzielte und hauptsächlich auf Grund mehrerer höchst unglücklich verlaufener Heimspiele ins Hintertreffen fiel..längst verloren geglaubtes wieder aufholte, die Konkurrenz doch noch überholte und am Ende zwischen Pokal und Meisterschaft abwägen musste..


Elbflorence
zuletzt bearbeitet 23.06.2015 21:36 | Top

RE: Saison 15: Meister, Absteiger, Aufsteiger?

#10 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 23.06.2015 21:36

Zitat von Elbflorence im Beitrag #9
Zitat von Hollywood im Beitrag #6
wie du hier selber gut beschreibst sind die ergebnisse untereinander fast egal wenn man wo anders fehler macht oder es aus welchem grund auch immer schief läuft.
und ich meine nürnberg hat ordentlich eingekauft und davon mal abgesehen hat nürnberg den kader auf jahre hin aufgebaut.


Was heißt denn egal, es zeigt, dass München unter den Top 6 klar die besten Ergebnisse hatte, keine glücklichen Ergebnisse erzielte und einzig auf Grund mehrerer höchst unglücklich verlaufener Heimspiele ins Hintertreffen fiel..längst verloren geglaubtes wieder aufholte, die Konkurrenz doch noch überholte und am Ende zwischen Pokal und Meisterschaft abwägen musste..




Ich kenne das zu gut und habe schon einen Titel wegen Dummheit verloren ...und auch so schon etliche pkte verschenkt ...Die kann man aber eben nicht dazurechnen . ISt halt dumm gelaufen aber hätte wäre wenn gibts nicht im Fussi ,....einzig das Ergebniss zählt





NUR DER BVB
Es war Liebe auf den ersten Blick
Nur für dich Borussia verpass ich keinen Kick
Ich erinner mich noch an das erste mal
Ich war Jung und trug voller Stolz deinen Schal

Durch meine Adern fliesst anstatt Rot
Schwarz und Gelbes Blut und zwar bis in den Tot
Du bist meine Liebe mein Stolz mein Verein
Für dich schwenk ich Fahnen hau auf Trommeln und stimm ein.........



Das Fussballherz schlägt im Pott

Timbugtwo

RE: Saison 15: Meister, Absteiger, Aufsteiger?

#11 von Hollywood , 23.06.2015 21:38

da fällt mir nur ein das ein spiel 90 (93) minuten geht und die saison 34 spieltage hat.
wolfsburg? nicht dein ernst: ;-)

 
Hollywood
Beiträge: 1.654
Registriert am: 19.02.2013


RE: Saison 15: Meister, Absteiger, Aufsteiger?

#12 von Hollywood , 23.06.2015 21:40

@ exi, würdest du deine zu-abgänge hier mal rein stellen?

 
Hollywood
Beiträge: 1.654
Registriert am: 19.02.2013


RE: Saison 15: Meister, Absteiger, Aufsteiger?

#13 von Elbflorence ( gelöscht ) , 23.06.2015 21:53

Zitat von Hollywood im Beitrag #11
wolfsburg? nicht dein ernst: ;-)

Das zeigt jetzt aber das Du speziell die Rückrunde nun gar nicht beobachtet hast!


Elbflorence
zuletzt bearbeitet 23.06.2015 21:55 | Top

RE: Saison 15: Meister, Absteiger, Aufsteiger?

#14 von Hollywood , 23.06.2015 21:59

Zitat von Elbflorence im Beitrag #13
Zitat von Hollywood im Beitrag #11
wolfsburg? nicht dein ernst: ;-)

Das zeigt jetzt aber das Du speziell die Rückrunde nun gar nicht beobachtet hast!


ich würde eher sagen das es bedeutet das ich wolfsburg nicht als meister sehe, egal wo sie mitte der rückrunde standen.

 
Hollywood
Beiträge: 1.654
Registriert am: 19.02.2013


RE: Saison 15: Meister, Absteiger, Aufsteiger?

#15 von Elbflorence ( gelöscht ) , 23.06.2015 22:06

Zitat von Hollywood im Beitrag #12
@ exi, würdest du deine zu-abgänge hier mal rein stellen?

Abgänge:
AW Georg Zoellner (Deutschland) 22 GS 17.40 -> BW Karlruhe
MF Ersun Akyel (Tuerkei) 23 GS 18.80 -> TUS Rostock

Zugänge:
AW Atuko Ling (Japan) 27 GS 21.00
AW Lorenzo Marquez (Portugal) 25 GS 17.10


Elbflorence

RE: Saison 15: Meister, Absteiger, Aufsteiger?

#16 von Elbflorence ( gelöscht ) , 23.06.2015 22:09

Zitat von Hollywood im Beitrag #14
ich würde eher sagen das es bedeutet das ich wolfsburg nicht als meister sehe, egal wo sie mitte der rückrunde standen.

Es geht doch nicht darum, wo Du sie siehst, ohne zwei unnötige Unentschieden am Ende (wie Nürnberg auch) wären sie Meister geworden! Rostock hatte auf dem Papier 7 Spieltage vor Schluss gar keine Chance, aber..


Elbflorence
zuletzt bearbeitet 23.06.2015 22:11 | Top

RE: Saison 15: Meister, Absteiger, Aufsteiger?

#17 von Hollywood , 23.06.2015 22:11

hattest du letzte saison "nur" 4 verteidiger +hummelt und pfahler?

 
Hollywood
Beiträge: 1.654
Registriert am: 19.02.2013


RE: Saison 15: Meister, Absteiger, Aufsteiger?

#18 von Elbflorence ( gelöscht ) , 23.06.2015 22:12

Zitat von Hollywood im Beitrag #17
hattest du letzte saison "nur" 4 verteidiger +hummelt und pfahler?

ja hat doch gereicht ;) Du vergisst, dass mein Keeper auch in der Abwehr mitspielt..


Elbflorence
zuletzt bearbeitet 23.06.2015 22:13 | Top

RE: Saison 15: Meister, Absteiger, Aufsteiger?

#19 von Hollywood , 23.06.2015 22:12

Zitat von Elbflorence im Beitrag #16
Zitat von Hollywood im Beitrag #14
ich würde eher sagen das es bedeutet das ich wolfsburg nicht als meister sehe, egal wo sie mitte der rückrunde standen.

Es geht doch nicht darum, wo Du sie siehst, ohne zwei unnötige Unentschieden am Ende (wie Nürnberg auch) wären sie Meister geworden! Rostock hatte auf dem Papier 7 Spieltage vor Schluss gar keine Chance, aber..


doch, es geht nur darum wo ich verein x sehe und nichts anderes.

 
Hollywood
Beiträge: 1.654
Registriert am: 19.02.2013


RE: Saison 15: Meister, Absteiger, Aufsteiger?

#20 von Hollywood , 23.06.2015 22:15

Zitat von Elbflorence im Beitrag #18
Zitat von Hollywood im Beitrag #17
hattest du letzte saison "nur" 4 verteidiger +hummelt und pfahler?

ja hat doch gereicht ;) Du vergisst, dass mein Keeper auch in der Abwehr mitspielt..



krass, respekt dafür. ;-)

 
Hollywood
Beiträge: 1.654
Registriert am: 19.02.2013


RE: Saison 15: Meister, Absteiger, Aufsteiger?

#21 von Elbflorence ( gelöscht ) , 23.06.2015 22:17

Zitat von Hollywood im Beitrag #20
Zitat von Elbflorence im Beitrag #18
Zitat von Hollywood im Beitrag #17
hattest du letzte saison "nur" 4 verteidiger +hummelt und pfahler?

ja hat doch gereicht ;) Du vergisst, dass mein Keeper auch in der Abwehr mitspielt..



krass, respekt dafür. ;-)


Und immer mit 4 AW gespielt!

PS: Nur das mit den zwei Nürnberger Stürmern bereitet mir nach-wie-vor Kopfzerbrechen, bis jetzt sind jegliche Theorien darüber in sich zusammengebrochen..


Elbflorence
zuletzt bearbeitet 23.06.2015 22:19 | Top

RE: Saison 15: Meister, Absteiger, Aufsteiger?

#22 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 23.06.2015 23:08

Aufstiegskampf: Für mich werden es Karlsruhe, Essen (wenn der Manager Lust hat) und Bochum machen. Freiburg hat einen etwas zu unausgeglichenen Kader und bei Gladbach und Berlin traue ich es den Managern nicht so richtig zu. Vor allem Berlin konnte nach dem Managerwechsel in der Rückrunde nie sein volles Potential abrufen und ich denke nicht, dass jetzt plötzlich der Knopf aufgehen wird. Es wurde auch nichts am Kader verändert, wenn ich mich nicht irre...


RW Wiesbaden vom 20.06.2010 bis 06.02.2014. Größte Erfolge: Pokalfinale Saison 11, 2 Mal Pokalhalbfinale Saison 9 und 10, Platz 11 in Liga 1 Saison 8 und 11, Aufstieg in die erste Liga als Meister Saison 5. Höchster Sieg in der Liga: 6:1 gegen Kölner SC (30.08.2013, 13. Spieltag Saison 11), Höchster Sieg im Pokal: 8:0 gegen Union Koblenz (Saison 9)
ab 07.02.2014 TSV Kiel. Bisherige Bilanz (Ligaspiele): 99 Spiele, 50 Siege, 29 Unentschieden, 20 Niederlagen (179 Punkte), Torverhältnis: 148:85. Höchster Sieg: 6:0 gegen VfR Hannover (26. Spieltag Saison 12). Größte Erfolge: Pokalhalbfinale Saison 13, Platz Vier Liga 2 in Saison 13. Längste Serie ohne Niederlage: 15 Spiele (24. Spieltag Saison 12 bis 5. Spieltag Saison 13)

Kevin_93

RE: Saison 15: Meister, Absteiger, Aufsteiger?

#23 von Hollywood , 23.06.2015 23:13

Zitat von Kevin_93 im Beitrag #22
Aufstiegskampf: Für mich werden es Karlsruhe, Essen (wenn der Manager Lust hat) und Bochum machen. Freiburg hat einen etwas zu unausgeglichenen Kader und bei Gladbach und Berlin traue ich es den Managern nicht so richtig zu. Vor allem Berlin konnte nach dem Managerwechsel in der Rückrunde nie sein volles Potential abrufen und ich denke nicht, dass jetzt plötzlich der Knopf aufgehen wird. Es wurde auch nichts am Kader verändert, wenn ich mich nicht irre...


nein, du irrst dich nicht.
auf bochum bin ich sehr gespannt, mal schauen wie das mit dem ama-torwart aufgeht. das wäre auch meine idee bei einem abstieg in die 2. liga (und einem ama-torwart).

 
Hollywood
Beiträge: 1.654
Registriert am: 19.02.2013


RE: Saison 15: Meister, Absteiger, Aufsteiger?

#24 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 23.06.2015 23:24

Zitat von Hollywood im Beitrag #23
Zitat von Kevin_93 im Beitrag #22
Aufstiegskampf: Für mich werden es Karlsruhe, Essen (wenn der Manager Lust hat) und Bochum machen. Freiburg hat einen etwas zu unausgeglichenen Kader und bei Gladbach und Berlin traue ich es den Managern nicht so richtig zu. Vor allem Berlin konnte nach dem Managerwechsel in der Rückrunde nie sein volles Potential abrufen und ich denke nicht, dass jetzt plötzlich der Knopf aufgehen wird. Es wurde auch nichts am Kader verändert, wenn ich mich nicht irre...


nein, du irrst dich nicht.
auf bochum bin ich sehr gespannt, mal schauen wie das mit dem ama-torwart aufgeht. das wäre auch meine idee bei einem abstieg in die 2. liga (und einem ama-torwart).



Denke, dass der Aufstiegskampf lange nicht so spannend wird, wie in der letzten Saison. Wenn ich die Teams und die Qualitäten der Manager so sehe, könnte ich vielleicht sogar Gladbach und Berlin noch hinter mir lassen und am Ende fünfter oder sechster werden...


RW Wiesbaden vom 20.06.2010 bis 06.02.2014. Größte Erfolge: Pokalfinale Saison 11, 2 Mal Pokalhalbfinale Saison 9 und 10, Platz 11 in Liga 1 Saison 8 und 11, Aufstieg in die erste Liga als Meister Saison 5. Höchster Sieg in der Liga: 6:1 gegen Kölner SC (30.08.2013, 13. Spieltag Saison 11), Höchster Sieg im Pokal: 8:0 gegen Union Koblenz (Saison 9)
ab 07.02.2014 TSV Kiel. Bisherige Bilanz (Ligaspiele): 99 Spiele, 50 Siege, 29 Unentschieden, 20 Niederlagen (179 Punkte), Torverhältnis: 148:85. Höchster Sieg: 6:0 gegen VfR Hannover (26. Spieltag Saison 12). Größte Erfolge: Pokalhalbfinale Saison 13, Platz Vier Liga 2 in Saison 13. Längste Serie ohne Niederlage: 15 Spiele (24. Spieltag Saison 12 bis 5. Spieltag Saison 13)

Kevin_93

RE: Saison 15: Meister, Absteiger, Aufsteiger?

#25 von Felix96 ( gelöscht ) , 24.06.2015 00:46

Ich könnte mir vorstellen dass der Abstiegskampf in Liga 2 ziemlich spannend wird kommende Saison. Viele Teams, die eng beieinander liegen und einige erfahrenere Manager dabei da unten.
Aufsteigen werden wohl Karlsruhe, Bochum (trotz des TW) und dann Essen, Berlin oder Kiel.
Schätze der Abstiegskampf wird aus 4 Teams bestehen - Hannover und die 3 Aufsteiger. Sollten bei den anderen Teams alles normal laufen rutscht da keiner mit rein - leider.
Wenn ich tippen müsste würde ich sagen München wird Meister, die letzte Saison hat aber gezeigt was da für Kleinigkeiten entscheiden können.

Gespannt bin ich auf Nürnberg, Kaiserslauterns Starstürmer (Wenn der den Messi macht traue ich dem Team trotz unausgeglichenem Kader was zu) und Bremen

Ansonsten kann ich nur sagen dass ich mich tierisch auf die erste Liga freue. Zur Winterpause habe ich mehr Handlungsspielraum als ich jetzt hatte, bis dahin kann ich sehen wie es läuft und in welchem mannschaftsteil am Dringendsten nachgerüstet werden muss^^

Felix96

   

Wer plant schon für die ächste Saison und was ?
Winterpausengebrabbel

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz