RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#176 von ExilSachse ( gelöscht ) , 12.02.2012 18:46

Zitat von Flo
tja das seh ich leider anders. wenn der tm schon kaum was bietet, dann muss man wenigstens allen die möglichkeit geben mitzubieten, aber das ist leider nicht der fall meiner meinung nach. klar einen termin zu finden der allen passt ist schwer aber samstag + freitag abend muss nun wirklicht nicht sein wo man normalerweise etwas unternimmt und unterwegs ist


dito..dann wäre mein Wunschspieler auch nie nach Leverkusen gewechselt..aber Sa, 22 Uhr geht nun wirklich gar nicht..


ExilSachse

RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#177 von Gelöschtes Mitglied , 12.02.2012 19:06

@Flo und exi

Wenn ich mich richtig an Scabs Worte erinnere dann würde er jetzt antworten:

Wenn Ihr einen Spieler unbedingt wollt dann bietet eben gleich ordentlich auf ihn. Niemand muß Fr. oder Sa. online sein wenn er gleich einen ordentlichen Batzen bietet. Das liegt und lag einzig an Euch.

So oder Sinngemäß so hatte Scab mal geantwortet auf eben die gleichen Vorwürfe die jede Saison kommen.




Die 2.Liga ist unser Zuhause aber unsere Zukunft liegt in der 1.Liga
Seit 40 Jahren und 003 Tagen oder 14.614 Tagen eingetragener Schalke Fan Stand 11.02.2012
Seit 1.042 Tagen Trainer, Manager und größter Fan des FC Duisburg Stand 11.02.2012


RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#178 von ExilSachse ( gelöscht ) , 12.02.2012 20:11

Zitat von Schalker
@Flo und exi

Wenn ich mich richtig an Scabs Worte erinnere dann würde er jetzt antworten:

Wenn Ihr einen Spieler unbedingt wollt dann bietet eben gleich ordentlich auf ihn. Niemand muß Fr. oder Sa. online sein wenn er gleich einen ordentlichen Batzen bietet. Das liegt und lag einzig an Euch.

So oder Sinngemäß so hatte Scab mal geantwortet auf eben die gleichen Vorwürfe die jede Saison kommen.


naja ist ja Unfug..


ExilSachse

RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#179 von 93Benjamin , 12.02.2012 21:02

Zitat von Finntroll

Und ich glaube wir sollten die Überlegungen hier ein wenig ausklammern und verschieben.
Eigentlich geht das hier ja eher darum das sich Hamburg gerächt hat und mir meinen Sergey wegeschnappt hat, nach dem ich das letzte Transferduell schon gewonnen hatte. Und das jetzt der Mexikaner Bruno kommen soll, für 13mio, der neue Benno Töpfer quasi.


Von welchem Transferduell sprichst du?^^


Dem Morgengrauen entgegen, ziehn wir gegen den Wind.
Wir werden alles zerlegen, bis wir Deutscher Meister sind.
FC Union Du sollst leuchten, wie der hellste Heiligenschein.
Und überall wird es schallen, FC Union unser Verein.

 
93Benjamin
Beiträge: 409
Registriert am: 06.01.2011


RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#180 von Finntroll , 12.02.2012 21:08

War das der Tiger?
Bei irgendeinem der teuren hab ich Hamburg überboten und die nächsten 2 Tage wurde ich dann nicht mehr überboten^^


 
Finntroll
Beiträge: 624
Registriert am: 07.09.2010


RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#181 von tsvalemannia ( gelöscht ) , 12.02.2012 21:58

Zitat von Flo

Zitat von Hasan-S04
Erst einmal gibt es noch einige Transferauswertungen, in dem ihr noch glück haben könnt. Das müsst ihr immer im Hinterkopf behalten.



tja schön und gut nur wer bitte ist an einem freitag bzw wie gestern an einem samstag abend um so eine uhrzeit zu hause? richtig kaum jemand und dann hat man auch keine chance mitzubieten.
um mal die startseite zu zitieren:

Die kleine Fussball-Manager-Community bietet Spass und Spannung, ohne täglich online sein zu müssen.

tja das seh ich leider anders. wenn der tm schon kaum was bietet, dann muss man wenigstens allen die möglichkeit geben mitzubieten, aber das ist leider nicht der fall meiner meinung nach. klar einen termin zu finden der allen passt ist schwer aber samstag + freitag abend muss nun wirklicht nicht sein wo man normalerweise etwas unternimmt und unterwegs ist




Ich nehme mal an, dass dir klar ist, dass das nun wirklich kein Argument war. Mal davon abgesehen, dass heute auch jeder mit einem Smartphone unterwegs ist oder jemanden mit einem kennt, brauchen wir über die Termine der Spielzüge erst gar nicht zu diskutieren. Wonach sollen wir denn da gehen? Abstimmung? Zufall?

Bei einigen habe ich ernsthaft das Gefühl, dass sie sich am Saisonende zu lang vor den Marktwertrechner gesetzt haben, und sich die perfekten Spieler zurecht gerechnet wurden. Ich brauchte beispielsweise 3 neue Abwehrspieler und habe dafür das Alter 18 bis 26 und die Stärke 14 bis 16,5 eingeplant. Mir fehlt zwar noch einer, aber ich bin trotzdem zuversichtlich.

Wenn ihr natürlich aus Prinzip keine Spieler über 22 mehr kauft, dann seit ihr eben einfach selbst schuld.

Ps. Wer wollte denn damals unbedingt die mehrfachen Transferauswertungen vor der Saison. Wenn wir jetzt noch auf terminliche Unpesslichkeiten rücksichtnehmen, brauchen wir bald 3 Wochen dafür.


Berti Vogts (vor dem WM-Spiel gegen Kroatien): Die Kroaten sollen ja auf alles treten, was sich bewegt - da hat unser Mittelfeld ja nichts zu befürchten.

tsvalemannia

RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#182 von Flo , 12.02.2012 22:05

Zitat von tsvalemannia

Zitat von Flo

Zitat von Hasan-S04
Erst einmal gibt es noch einige Transferauswertungen, in dem ihr noch glück haben könnt. Das müsst ihr immer im Hinterkopf behalten.



tja schön und gut nur wer bitte ist an einem freitag bzw wie gestern an einem samstag abend um so eine uhrzeit zu hause? richtig kaum jemand und dann hat man auch keine chance mitzubieten.
um mal die startseite zu zitieren:

Die kleine Fussball-Manager-Community bietet Spass und Spannung, ohne täglich online sein zu müssen.

tja das seh ich leider anders. wenn der tm schon kaum was bietet, dann muss man wenigstens allen die möglichkeit geben mitzubieten, aber das ist leider nicht der fall meiner meinung nach. klar einen termin zu finden der allen passt ist schwer aber samstag + freitag abend muss nun wirklicht nicht sein wo man normalerweise etwas unternimmt und unterwegs ist




Ich nehme mal an, dass dir klar ist, dass das nun wirklich kein Argument war. Mal davon abgesehen, dass heute auch jeder mit einem Smartphone unterwegs ist oder jemanden mit einem kennt, brauchen wir über die Termine der Spielzüge erst gar nicht zu diskutieren. Wonach sollen wir denn da gehen? Abstimmung? Zufall?

Bei einigen habe ich ernsthaft das Gefühl, dass sie sich am Saisonende zu lang vor den Marktwertrechner gesetzt haben, und sich die perfekten Spieler zurecht gerechnet wurden. Ich brauchte beispielsweise 3 neue Abwehrspieler und habe dafür das Alter 18 bis 26 und die Stärke 14 bis 16,5 eingeplant. Mir fehlt zwar noch einer, aber ich bin trotzdem zuversichtlich.

Wenn ihr natürlich aus Prinzip keine Spieler über 22 mehr kauft, dann seit ihr eben einfach selbst schuld.

Ps. Wer wollte denn damals unbedingt die mehrfachen Transferauswertungen vor der Saison. Wenn wir jetzt noch auf terminliche Unpesslichkeiten rücksichtnehmen, brauchen wir bald 3 Wochen dafür.




ich hab die letzten tage des öfteren in der paliativ station im krankenhaus zugebracht und du redest davon ich solle mir wegen abpfiff nen smartphone kaufen?
ich hab momentan echt andere dinge im kopf
sorry aber wenn man keine ahnung hat, dann sollte man auch nicht so einen quatsch posten


"Was für ein Abturn, was für ein abgefuckter Tag
in ein'm abgefuckten Monat
in ein'm abgefuckten Jahr
in ein'm abgefuckten Leben
abgefuckte Seele - die sich nur auseinandersetzt mit abgefuckten them'n." (Prinz Pi)

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#183 von tsvalemannia ( gelöscht ) , 12.02.2012 22:22

Zitat von Flo

Zitat von tsvalemannia

Zitat von Flo

Zitat von Hasan-S04
Erst einmal gibt es noch einige Transferauswertungen, in dem ihr noch glück haben könnt. Das müsst ihr immer im Hinterkopf behalten.



tja schön und gut nur wer bitte ist an einem freitag bzw wie gestern an einem samstag abend um so eine uhrzeit zu hause? richtig kaum jemand und dann hat man auch keine chance mitzubieten.
um mal die startseite zu zitieren:

Die kleine Fussball-Manager-Community bietet Spass und Spannung, ohne täglich online sein zu müssen.

tja das seh ich leider anders. wenn der tm schon kaum was bietet, dann muss man wenigstens allen die möglichkeit geben mitzubieten, aber das ist leider nicht der fall meiner meinung nach. klar einen termin zu finden der allen passt ist schwer aber samstag + freitag abend muss nun wirklicht nicht sein wo man normalerweise etwas unternimmt und unterwegs ist




Ich nehme mal an, dass dir klar ist, dass das nun wirklich kein Argument war. Mal davon abgesehen, dass heute auch jeder mit einem Smartphone unterwegs ist oder jemanden mit einem kennt, brauchen wir über die Termine der Spielzüge erst gar nicht zu diskutieren. Wonach sollen wir denn da gehen? Abstimmung? Zufall?

Bei einigen habe ich ernsthaft das Gefühl, dass sie sich am Saisonende zu lang vor den Marktwertrechner gesetzt haben, und sich die perfekten Spieler zurecht gerechnet wurden. Ich brauchte beispielsweise 3 neue Abwehrspieler und habe dafür das Alter 18 bis 26 und die Stärke 14 bis 16,5 eingeplant. Mir fehlt zwar noch einer, aber ich bin trotzdem zuversichtlich.

Wenn ihr natürlich aus Prinzip keine Spieler über 22 mehr kauft, dann seit ihr eben einfach selbst schuld.

Ps. Wer wollte denn damals unbedingt die mehrfachen Transferauswertungen vor der Saison. Wenn wir jetzt noch auf terminliche Unpesslichkeiten rücksichtnehmen, brauchen wir bald 3 Wochen dafür.




ich hab die letzten tage des öfteren in der paliativ station im krankenhaus zugebracht und du redest davon ich solle mir wegen abpfiff nen smartphone kaufen?
ich hab momentan echt andere dinge im kopf
sorry aber wenn man keine ahnung hat, dann sollte man auch nicht so einen quatsch posten




Gut, dann hast du eben kein Smartphone. Das ändert aber an der Sache eben genau gar nichts. Auch ist es für die Diskusson nicht wichtig, wer wo wann war. Ichh bin z.B. Dienstags und Mittwochs abends meistens weg. Habe ich dann das gleiche Recht mich darüber aufzuregen, wenn da die Spielzüge stattfinden? Bin ich weniger wichtig, weil ich im Gegensatz zu den anderen eher am Wochenende daheim bin? Sind solche Termine sogar vielleicht eine Chance für Minderheiten, die in der Woche abends arbeiten müssen? Das ist doch nicht erst seit Gestern alles so und jedes mal regen sich dieselben Leute wieder neu auf. Solange wir hier mit 36 Managern spielen, hat eben immer irgendwer zur Zeit des Spielzugs keine Zeit.

Ps. @Flo, wenn du meinen Beitrag nochmal richtig ließt, wird dir sicher auffallen, dass ich nie schrieb, dass du dir für Ab-Pfiff ein Smartphone kaufen sollst. Das war eigentlich sogar der unwichtigste Teil meines Beitrages. Und bloß weil du leicht erregbar bist, brauchst du mich auch nicht unnötig anpampem.


Berti Vogts (vor dem WM-Spiel gegen Kroatien): Die Kroaten sollen ja auf alles treten, was sich bewegt - da hat unser Mittelfeld ja nichts zu befürchten.

tsvalemannia

RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#184 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 12.02.2012 23:46

Zitat von Hasan-S04
sorry Leute, aber ich verstehe euer Problem nicht ganz. Jona nehme ich hier etwas heraus, er hat oft betont, dass er den TM so eigentlich in Ordnung findet.
Aber Scab vorzuwerfen, dass seine Argumentation "krankt" und ihm andauernd um die Ohren zu werfen, dass der TM scheiße ist und alles geändert werden muss, ist schwach.
Dann kommt wie Schalker mit konstruktiven Vorschlägen oder versucht am Problem zu arbeiten, aber einfach etwas vorzuwerfen oder in der großen Gruppe sich auf einen einzuschießen ist sowas von arm.
Ich persönlich finde den TM in Ordnung, schwache Spieler müssen auch sein, dann schaut euch die nicht an.
Wenn ich mir hier insbesondere Flo und kevin durchlese bekomme ich den eindruck, dass hier etwas die beleidigte "Leberwurst" gespielt wird, weil die Wunschspieler nicht drauf sind. Erst einmal gibt es noch einige Transferauswertungen, in dem ihr noch glück haben könnt. Das müsst ihr immer im Hinterkopf behalten.
Dann gibt es noch den nationalen Markt, wo ihr euer Glück noch versuchen könnt.
Und das wichtigste ist, der Transfermarkt ist kein Bazar, wo man sich etwas wünschen oder wo man handeln kann.
Und wenn man ehrlich zu sich ist, gibt der Transfermarkt für jeden etwas, zu Not muss man eben etwas umplanen bzw. denken, aber eigentlich ist der Transfermarkt definitiv keine Baustelle...zumindest keine so große, wie ihr manche tun.



Ich habe meine Wunschspieler nicht bekommen, aber das ist nicht der Grund, warum ich mich beschwere Hasan. Mir ist das mit den schwachen Spielern schon länger ein Dorn im Auge, aber speziell ist mir das vor allem diese Saison aufgefallen, vielleicht weil ich etwas genauer hingesehen habe, weil ich meine Wunschspieler nicht bekommen habe. Zum Thema, dass es noch genug Transferauswehrtungen gibt: Alle Spieler, die ich nach der morgigen Auswehrtung kaufe, können nicht mehr am ersten Spieltag eingesetzt werden, je später ich danach kaufe, desto später kann ich mit dem gesamten Kader planen und starte dementsprechend auch geschwächt in die Saison.


RW Wiesbaden übernommen am 20.06.2010. Seit dem 123 Ligaspiele, 35 Siege, 37 Unentschieden und 51 Niederlagen (142 Punkte), Torverhältnis: 156:181.
Zukünftige Ziele: Allmähliche Etablierung im Oberhaus.´
http://rw-wiesbaden.blogspot.com

Kevin_93

RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#185 von joey , 13.02.2012 00:30

Egal was passiert, irgendjemand hat doch immer was dran auszusetzen. Hier wird ja so getan, als würde man genötigt, sich einen 5er-Spieler oder gar eine ganze Manschaft davon zuzulegen. Lasst doch die "ALDIspieler" und schaut euch die Spieler an, die euch interessieren. Etwas flexibilität ist dabei natürlich nicht von Nachteil. Wenn man allerdings immer das Haar in der Suppe sucht findet man es auch. Es sind doch jede TM -Phase die gleichen, ich würde sogar behaupten die selben Themen: keine guten Spieler oder keine Gebote auf die eigenen Spieler. Alle paar Monate wieder. Entweder es macht einigen Managern hier unglaublich viel Freude herumzujammern oder sie müssen einfach immer und überall jemanden haben, dem sie die Verantwortung zuschustern können. Manche Dinge kann man aber auch mal hinnehmen und für die Zukunft draus lernen und es muss auch nicht immer einen Schuldigen geben. Wenn ihr den aber unbedingt braucht, dann seit doch so nett und übt Kritik am Zufall oder meinetwegen auch am lieben Gott dafür, dass er die gesamte Abpfiffwelt so furchtbar straft.
Eins ist jedenfalls fakt: Wenn Scab so dünnhäutig wär wie manch ein User hier, dann hätte Abpfiff sicher nicht eine einzige Saison überstanden.


Nur eine Stadt, nur ein Verein!

 
joey
Beiträge: 1.776
Registriert am: 23.12.2010


RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#186 von Hasan-S04 , 13.02.2012 09:07

Zitat von Flo

Zitat von Hasan-S04
Erst einmal gibt es noch einige Transferauswertungen, in dem ihr noch glück haben könnt. Das müsst ihr immer im Hinterkopf behalten.



tja schön und gut nur wer bitte ist an einem freitag bzw wie gestern an einem samstag abend um so eine uhrzeit zu hause? richtig kaum jemand und dann hat man auch keine chance mitzubieten.
um mal die startseite zu zitieren:

Die kleine Fussball-Manager-Community bietet Spass und Spannung, ohne täglich online sein zu müssen.

tja das seh ich leider anders. wenn der tm schon kaum was bietet, dann muss man wenigstens allen die möglichkeit geben mitzubieten, aber das ist leider nicht der fall meiner meinung nach. klar einen termin zu finden der allen passt ist schwer aber samstag + freitag abend muss nun wirklicht nicht sein wo man normalerweise etwas unternimmt und unterwegs ist




Flo, meinst du diesen Post echt ernst?
Nehmen wir den vergangenen Samstag mal als Beispiel...Da warst du mit Sicherheit zu hause, vor allem wenn man deine Beiträge im allgemeinen Fußball-Thread betrachtet.
Soll Scab, der nebenbei auch noch selbst ein Leben zu führen hat, jetzt auf jedes Individuum rücksicht nehmen?

*Kopfschüttel*


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#187 von Hasan-S04 , 13.02.2012 09:14

Zitat von Kevin_93

Zitat von Hasan-S04
sorry Leute, aber ich verstehe euer Problem nicht ganz. Jona nehme ich hier etwas heraus, er hat oft betont, dass er den TM so eigentlich in Ordnung findet.
Aber Scab vorzuwerfen, dass seine Argumentation "krankt" und ihm andauernd um die Ohren zu werfen, dass der TM scheiße ist und alles geändert werden muss, ist schwach.
Dann kommt wie Schalker mit konstruktiven Vorschlägen oder versucht am Problem zu arbeiten, aber einfach etwas vorzuwerfen oder in der großen Gruppe sich auf einen einzuschießen ist sowas von arm.
Ich persönlich finde den TM in Ordnung, schwache Spieler müssen auch sein, dann schaut euch die nicht an.
Wenn ich mir hier insbesondere Flo und kevin durchlese bekomme ich den eindruck, dass hier etwas die beleidigte "Leberwurst" gespielt wird, weil die Wunschspieler nicht drauf sind. Erst einmal gibt es noch einige Transferauswertungen, in dem ihr noch glück haben könnt. Das müsst ihr immer im Hinterkopf behalten.
Dann gibt es noch den nationalen Markt, wo ihr euer Glück noch versuchen könnt.
Und das wichtigste ist, der Transfermarkt ist kein Bazar, wo man sich etwas wünschen oder wo man handeln kann.
Und wenn man ehrlich zu sich ist, gibt der Transfermarkt für jeden etwas, zu Not muss man eben etwas umplanen bzw. denken, aber eigentlich ist der Transfermarkt definitiv keine Baustelle...zumindest keine so große, wie ihr manche tun.



Ich habe meine Wunschspieler nicht bekommen, aber das ist nicht der Grund, warum ich mich beschwere Hasan. Mir ist das mit den schwachen Spielern schon länger ein Dorn im Auge, aber speziell ist mir das vor allem diese Saison aufgefallen, vielleicht weil ich etwas genauer hingesehen habe, weil ich meine Wunschspieler nicht bekommen habe. Zum Thema, dass es noch genug Transferauswehrtungen gibt: Alle Spieler, die ich nach der morgigen Auswehrtung kaufe, können nicht mehr am ersten Spieltag eingesetzt werden, je später ich danach kaufe, desto später kann ich mit dem gesamten Kader planen und starte dementsprechend auch geschwächt in die Saison.




Und was kann Scab dafür? Nur weil du und vielleicht ein paar andere eure Wunschspieler nicht bekommen habt, das ganze TM-System um den Haufen werfen?
Und außerdem, warum kannst du deine morgen gekauften Spieler nicht aufstellen?
Und bzgl. der schwachen Spieler, ließt euch die Posts von Yoko und Joey durch.
Übrigens, auch ich habe meinen Wunschspieler nicht bekommen. Das war Hofer aus Koblenz. Der kickt jetzt in Frankfurt, aber als auch noch Bielefeld kurz vor 10 Uhr sich einmischte, musste ich umplanen.
Es schadet wirklich nicht, wenn man das Spiel mit etwas mehr Rücksicht betrachtet und das ganze etwas lockerer angeht. Davon, dass man mal absteigt oder gar in die 3. Liga muss, wird die Welt auch nicht untergehen.
als Christoph Daum seinen Wunschspieler nach lautern ziehen lassen musste war das der 31.08. und nicht mal er im RL hat so einen Aufstand gemacht...Ließt eure Beiträge in Ruhe durch und sagt mir dann, ob ihr an Scabs Stelle überhaupt noch Lust hättet für solch eine undankbare Gruppe zu arbeiten...


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#188 von Flo , 13.02.2012 09:23

Zitat von Hasan-S04

Zitat von Kevin_93

Zitat von Hasan-S04
sorry Leute, aber ich verstehe euer Problem nicht ganz. Jona nehme ich hier etwas heraus, er hat oft betont, dass er den TM so eigentlich in Ordnung findet.
Aber Scab vorzuwerfen, dass seine Argumentation "krankt" und ihm andauernd um die Ohren zu werfen, dass der TM scheiße ist und alles geändert werden muss, ist schwach.
Dann kommt wie Schalker mit konstruktiven Vorschlägen oder versucht am Problem zu arbeiten, aber einfach etwas vorzuwerfen oder in der großen Gruppe sich auf einen einzuschießen ist sowas von arm.
Ich persönlich finde den TM in Ordnung, schwache Spieler müssen auch sein, dann schaut euch die nicht an.
Wenn ich mir hier insbesondere Flo und kevin durchlese bekomme ich den eindruck, dass hier etwas die beleidigte "Leberwurst" gespielt wird, weil die Wunschspieler nicht drauf sind. Erst einmal gibt es noch einige Transferauswertungen, in dem ihr noch glück haben könnt. Das müsst ihr immer im Hinterkopf behalten.
Dann gibt es noch den nationalen Markt, wo ihr euer Glück noch versuchen könnt.
Und das wichtigste ist, der Transfermarkt ist kein Bazar, wo man sich etwas wünschen oder wo man handeln kann.
Und wenn man ehrlich zu sich ist, gibt der Transfermarkt für jeden etwas, zu Not muss man eben etwas umplanen bzw. denken, aber eigentlich ist der Transfermarkt definitiv keine Baustelle...zumindest keine so große, wie ihr manche tun.



Ich habe meine Wunschspieler nicht bekommen, aber das ist nicht der Grund, warum ich mich beschwere Hasan. Mir ist das mit den schwachen Spielern schon länger ein Dorn im Auge, aber speziell ist mir das vor allem diese Saison aufgefallen, vielleicht weil ich etwas genauer hingesehen habe, weil ich meine Wunschspieler nicht bekommen habe. Zum Thema, dass es noch genug Transferauswehrtungen gibt: Alle Spieler, die ich nach der morgigen Auswehrtung kaufe, können nicht mehr am ersten Spieltag eingesetzt werden, je später ich danach kaufe, desto später kann ich mit dem gesamten Kader planen und starte dementsprechend auch geschwächt in die Saison.




Und was kann Scab dafür? Nur weil du und vielleicht ein paar andere eure Wunschspieler nicht bekommen habt, das ganze TM-System um den Haufen werfen?
Und außerdem, warum kannst du deine morgen gekauften Spieler nicht aufstellen?
Und bzgl. der schwachen Spieler, ließt euch die Posts von Yoko und Joey durch.
Übrigens, auch ich habe meinen Wunschspieler nicht bekommen. Das war Hofer aus Koblenz. Der kickt jetzt in Frankfurt, aber als auch noch Bielefeld kurz vor 10 Uhr sich einmischte, musste ich umplanen.
Es schadet wirklich nicht, wenn man das Spiel mit etwas mehr Rücksicht betrachtet und das ganze etwas lockerer angeht. Davon, dass man mal absteigt oder gar in die 3. Liga muss, wird die Welt auch nicht untergehen.
als Christoph Daum seinen Wunschspieler nach lautern ziehen lassen musste war das der 31.08. und nicht mal er im RL hat so einen Aufstand gemacht...Ließt eure Beiträge in Ruhe durch und sagt mir dann, ob ihr an Scabs Stelle überhaupt noch Lust hättet für solch eine undankbare Gruppe zu arbeiten...




unrecht hast du damit sicher nicht, nur bin ich der meinung, dass man sich bei sowas auch mal aufregen darf. emotionen gehören einfach dazu

aber da ich das ganze in diese bahnen gelenkt habe, bring ich diesen thread jetzt auch mal wieder dahin zurück wofür er eigentlich gedacht ist:

gegen Fürth werden wir wohl mit deutlichen personal sorgen antreten müssen am nächsten spieltag gehts dann nach Nürnberg. da kann es gut sein, dass sich die fans und der präsi auf 2 niederlagen einstellen müssen aber auch das werden wir schon irgendwie wieder hinbekommen


"Was für ein Abturn, was für ein abgefuckter Tag
in ein'm abgefuckten Monat
in ein'm abgefuckten Jahr
in ein'm abgefuckten Leben
abgefuckte Seele - die sich nur auseinandersetzt mit abgefuckten them'n." (Prinz Pi)

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010

zuletzt bearbeitet 13.02.2012 | Top

RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#189 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 13.02.2012 10:20

Wenn ich heute Abend Spieler kaufe, kann ich sie einsetzen, aber wenn ich Jemanden nach heute Abend kaufe, dann nicht mehr, somit muss ich heute Abend einen "Notkauf" machen...aber ich nehm es, wie es kommt, dann ist wenigstens ein gutes Formtrainingslager möglich und es gibt Außenseiterchancen gegen Dortmund.


RW Wiesbaden übernommen am 20.06.2010. Seit dem 123 Ligaspiele, 35 Siege, 37 Unentschieden und 51 Niederlagen (142 Punkte), Torverhältnis: 156:181.
Zukünftige Ziele: Allmähliche Etablierung im Oberhaus.´
http://rw-wiesbaden.blogspot.com

Kevin_93

RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#190 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 13.02.2012 19:32

Kannst du die offiziellen Pressemeldungen der Clubs wieder vom Archif in den Liga-Talk verschieben Scab? Ich wollte eben posten, dass meine Website inzwischen über rw-wiesbaden.blogspot.com erreichbar ist und dort ab sofort kompakt und auf einen Blick regelmäßig über den Verein informiert, aber die Plattform dafür steckt im Archif fest...


RW Wiesbaden übernommen am 20.06.2010. Seit dem 123 Ligaspiele, 35 Siege, 37 Unentschieden und 51 Niederlagen (142 Punkte), Torverhältnis: 156:181.
Zukünftige Ziele: Allmähliche Etablierung im Oberhaus.´
http://rw-wiesbaden.blogspot.com

Kevin_93

RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#191 von yoko ( gelöscht ) , 13.02.2012 22:16

Da wird sich gleich am 1. Spieltag zeigen wo der Platz von Frankfurt in Liga 2 ist, nämlich im unteren Tabellendrittel. Ich rechne fest mit einer Niederlage gegen (dachte nie das einmal zu sagen) übermächtige Koblenzer. Na ja einen harten Kampf wollen wir den Fans Auswärts gerne bieten, zu mehr sind wir z.zt einfach nicht in der Lage.


"Da is eine riesige Maschine am Himmel, eine Art elektrische Schlange, die direkt auf uns zukommt." - "Schieß das Ding einfach ab." - "Noch nicht. Ich will ihre Gewohnheiten studieren."

yoko

RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#192 von tsvalemannia ( gelöscht ) , 13.02.2012 22:20

Mit Stuttgart empfangen wir einen starken Gegner bei uns. Aber die Erfarungen der Schwaben in Fürth waren in der Vergangenheit nicht immer die besten, und wir versuchen diese mögliche Nervosität auszunutzen.

Auch kommen unsere beiden Neuzugänge in der Abwehr sogleich zum Einsatz, wobei der eine ja sogar ein ehemaliger Stuttgarter ist. Vielleicht kann der uns ja noch den ein oder anderen guten Tip zur schwäbischen Taktik geben.


Berti Vogts (vor dem WM-Spiel gegen Kroatien): Die Kroaten sollen ja auf alles treten, was sich bewegt - da hat unser Mittelfeld ja nichts zu befürchten.

tsvalemannia

RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#193 von Koelner , 13.02.2012 22:22

yoko du hast die erfahrung glaube schon das du in Koblenz eine punkt klauen kannst


Wenn der Mann in Schwarz pfeift, kann der Schiedsrichter auch nichts mehr machen.(Andreas Brehme)


Sie sollen nicht glauben, dass sie Brasilianer sind, nur weil sie aus Brasilien kommen. (Paul Breitner)

 
Koelner
Beiträge: 858
Registriert am: 07.09.2010


RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#194 von yoko ( gelöscht ) , 13.02.2012 22:23

Zitat von Koelner
yoko du hast die erfahrung glaube schon das du in Koblenz eine punkt klauen kannst



Das wär natürlich echt was feines, mal schauen was wir erreichen können.


"Da is eine riesige Maschine am Himmel, eine Art elektrische Schlange, die direkt auf uns zukommt." - "Schieß das Ding einfach ab." - "Noch nicht. Ich will ihre Gewohnheiten studieren."

yoko

RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#195 von Gelöschtes Mitglied , 13.02.2012 22:29

So Mannschaftsbesprechung beendet und Spielzug 1 der neuen Saison abgegeben




Die 2.Liga ist unser Zuhause aber unsere Zukunft liegt in der 1.Liga
Seit 40 Jahren und 005 Tagen oder 14.616 Tagen eingetragener Schalke Fan Stand 13.02.2012
Seit 1.044 Tagen Trainer, Manager und größter Fan des FC Duisburg Stand 13.02.2012


RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#196 von Flo , 13.02.2012 22:32

Zitat von tsvalemannia
Mit Stuttgart empfangen wir einen starken Gegner bei uns. Aber die Erfarungen der Schwaben in Fürth waren in der Vergangenheit nicht immer die besten, und wir versuchen diese mögliche Nervosität auszunutzen.

Auch kommen unsere beiden Neuzugänge in der Abwehr sogleich zum Einsatz, wobei der eine ja sogar ein ehemaliger Stuttgarter ist. Vielleicht kann der uns ja noch den ein oder anderen guten Tip zur schwäbischen Taktik geben.



ich rechne mit 2 niederlagen aus den ersten beiden spielen


"Was für ein Abturn, was für ein abgefuckter Tag
in ein'm abgefuckten Monat
in ein'm abgefuckten Jahr
in ein'm abgefuckten Leben
abgefuckte Seele - die sich nur auseinandersetzt mit abgefuckten them'n." (Prinz Pi)

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#197 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 14.02.2012 12:11

Ach komm Flo, ein gutes Form-Trainingslager und die Welt sieht gut für dich aus.


RW Wiesbaden übernommen am 20.06.2010. Seit dem 123 Ligaspiele, 35 Siege, 37 Unentschieden und 51 Niederlagen (142 Punkte), Torverhältnis: 156:181.
Zukünftige Ziele: Allmähliche Etablierung im Oberhaus.´
http://rw-wiesbaden.blogspot.com

Kevin_93

RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#198 von Flo , 14.02.2012 15:09

Zitat von Kevin_93
Ach komm Flo, ein gutes Form-Trainingslager und die Welt sieht gut für dich aus.



joa mal sehn ob ich meine spieler diesmal ins trainingslager schicke. steht noch nicht ganz fest^^


"Was für ein Abturn, was für ein abgefuckter Tag
in ein'm abgefuckten Monat
in ein'm abgefuckten Jahr
in ein'm abgefuckten Leben
abgefuckte Seele - die sich nur auseinandersetzt mit abgefuckten them'n." (Prinz Pi)

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#199 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 14.02.2012 15:38

Warum ist das unsicher?


RW Wiesbaden übernommen am 20.06.2010. Seit dem 123 Ligaspiele, 35 Siege, 37 Unentschieden und 51 Niederlagen (142 Punkte), Torverhältnis: 156:181.
Zukünftige Ziele: Allmähliche Etablierung im Oberhaus.´
http://rw-wiesbaden.blogspot.com

Kevin_93

RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#200 von Flo , 14.02.2012 15:46

Zitat von Kevin_93
Warum ist das unsicher?



weil ichs einfach noch nicht weiß ob ich ins trainigskager gehe. hab ich letzte saison zb auch nicht gemacht


"Was für ein Abturn, was für ein abgefuckter Tag
in ein'm abgefuckten Monat
in ein'm abgefuckten Jahr
in ein'm abgefuckten Leben
abgefuckte Seele - die sich nur auseinandersetzt mit abgefuckten them'n." (Prinz Pi)

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


   

Setzliste?

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz