RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#151 von Gelöschtes Mitglied , 12.02.2012 00:33

Vor allem ist dann genug Zeit dieser ganzen Inflation entgegenzuwirken ohne das Spiel pausenlos zu verändern.




Die 2.Liga ist unser Zuhause aber unsere Zukunft liegt in der 1.Liga
Seit 40 Jahren und 003 Tagen oder 14.614 Tagen eingetragener Schalke Fan Stand 11.02.2012
Seit 1.042 Tagen Trainer, Manager und größter Fan des FC Duisburg Stand 11.02.2012

zuletzt bearbeitet 12.02.2012 00:33 | Top

RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#152 von Flo , 12.02.2012 00:35

Zitat von Schalker
Vor allem ist dann genug Zeit dieser ganzen Inflation entgegenzuwirken ohne das Spiel pausenlos zu verändern.



stimmt wobei diese umstellung wirklich so gravierend wäre, dass wir das alle gemeinsam durchsprechen müssten um mögliche konsequenzen aufzudenken etc.


"Was für ein Abturn, was für ein abgefuckter Tag
in ein'm abgefuckten Monat
in ein'm abgefuckten Jahr
in ein'm abgefuckten Leben
abgefuckte Seele - die sich nur auseinandersetzt mit abgefuckten them'n." (Prinz Pi)

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#153 von Gelöschtes Mitglied , 12.02.2012 00:37

Ich hatte das vor langer Zeit mal angesprochen und da wollte Scab das auf keinen Fall machen, für mich erscheint es aber die sinnvollste Lösung auf lange Sicht gesehen. Statt immer und ewig kleine Schrauben drehen kann man mal das große Rad bewegen und dann klappt es vielleicht besser.
Und durchsprechen ist klar, aber an den aktuellen Machtverhältnissen ändert sich ja nix nur ist in Zukunft wesentlich mehr möglich.




Die 2.Liga ist unser Zuhause aber unsere Zukunft liegt in der 1.Liga
Seit 40 Jahren und 003 Tagen oder 14.614 Tagen eingetragener Schalke Fan Stand 11.02.2012
Seit 1.042 Tagen Trainer, Manager und größter Fan des FC Duisburg Stand 11.02.2012

zuletzt bearbeitet 12.02.2012 00:39 | Top

RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#154 von Flo , 12.02.2012 00:39

Zitat von Schalker
Ich hatte das vor langer Zeit mal angesprochen und da wollte Scab das auf keinen Fall machen, für mich erscheint es aber die sinnvollste Lösung auf lange Sicht gesehen. Statt immer und ewig kleine Schrauben drehen kann man mal das große Rad bewegen und dann klappt es vielleicht besser.



stimmt hast es recht, das stand ja wirklich mal zur debatte. warum das damals abgelehnt worden ist weiß ich aber grade ehrlich gesagt auch nicht mehr


"Was für ein Abturn, was für ein abgefuckter Tag
in ein'm abgefuckten Monat
in ein'm abgefuckten Jahr
in ein'm abgefuckten Leben
abgefuckte Seele - die sich nur auseinandersetzt mit abgefuckten them'n." (Prinz Pi)

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#155 von Gelöschtes Mitglied , 12.02.2012 00:43

Zitat von Flo

Zitat von Schalker
Ich hatte das vor langer Zeit mal angesprochen und da wollte Scab das auf keinen Fall machen, für mich erscheint es aber die sinnvollste Lösung auf lange Sicht gesehen. Statt immer und ewig kleine Schrauben drehen kann man mal das große Rad bewegen und dann klappt es vielleicht besser.



stimmt hast es recht, das stand ja wirklich mal zur debatte. warum das damals abgelehnt worden ist weiß ich aber grade ehrlich gesagt auch nicht mehr





Ich glaube zu wissen das Scab sagte es ändert nix alles einfach zu erhöhen. Es gibt nur höhere Zahlen aber das Ergebnis bleibt. Stimmt ja nur dachten wir damals anders, ich meine heute man sollte nicht den 20'er Spieler zum 80'er machen sondern er bleibt ein 20'er der sich bis 100 entwickeln kann. Dadurch blieben alle Machtverhältnisse gleich aber alle (auch die großen Clubs) haben eine ganz andere Perspektive und wir haben alle noch lange Zeit eine vernünftige Lösung für die Inflation zu finden.




Die 2.Liga ist unser Zuhause aber unsere Zukunft liegt in der 1.Liga
Seit 40 Jahren und 003 Tagen oder 14.614 Tagen eingetragener Schalke Fan Stand 11.02.2012
Seit 1.042 Tagen Trainer, Manager und größter Fan des FC Duisburg Stand 11.02.2012

zuletzt bearbeitet 12.02.2012 00:44 | Top

RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#156 von Flo , 12.02.2012 00:45

Zitat von Schalker

Zitat von Flo

Zitat von Schalker
Ich hatte das vor langer Zeit mal angesprochen und da wollte Scab das auf keinen Fall machen, für mich erscheint es aber die sinnvollste Lösung auf lange Sicht gesehen. Statt immer und ewig kleine Schrauben drehen kann man mal das große Rad bewegen und dann klappt es vielleicht besser.



stimmt hast es recht, das stand ja wirklich mal zur debatte. warum das damals abgelehnt worden ist weiß ich aber grade ehrlich gesagt auch nicht mehr





Ich glaube zu wissen das Scab sagte es ändert nix alles einfach zu erhöhen. Es gibt nur höhere Zahlen aber das Ergebnis bleibt. Stimmt ja nur dachten wir damals anders, ich meine heute man sollte nicht den 20'er Spieler zum 80'er machen sondern er bleibt ein 20'er der sich bis 100 entwickeln kann. Dadurch blieben alle Machtverhältnisse gleich aber alle (auch die großen Clubs) haben eine ganz andere Perspektive und wir haben alle noch lange Zeit eine vernünftige Lösung für die Inflation zu finden.




stimmt da hast du recht


"Was für ein Abturn, was für ein abgefuckter Tag
in ein'm abgefuckten Monat
in ein'm abgefuckten Jahr
in ein'm abgefuckten Leben
abgefuckte Seele - die sich nur auseinandersetzt mit abgefuckten them'n." (Prinz Pi)

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#157 von Gelöschtes Mitglied , 12.02.2012 00:45

Sowas kann man natürlich nicht von heute auf Morgen machen, der Übergang wäre das schwierigste.




Die 2.Liga ist unser Zuhause aber unsere Zukunft liegt in der 1.Liga
Seit 40 Jahren und 003 Tagen oder 14.614 Tagen eingetragener Schalke Fan Stand 11.02.2012
Seit 1.042 Tagen Trainer, Manager und größter Fan des FC Duisburg Stand 11.02.2012


RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#158 von Flo , 12.02.2012 00:46

Zitat von Schalker
Sowas kann man natürlich nicht von heute auf Morgen machen, der Übergang wäre das schwierigste.



ja ich denke das wäre eine sache wo man wirklich genau nachdenken muss, welchen folgen es haben könnte usw.


"Was für ein Abturn, was für ein abgefuckter Tag
in ein'm abgefuckten Monat
in ein'm abgefuckten Jahr
in ein'm abgefuckten Leben
abgefuckte Seele - die sich nur auseinandersetzt mit abgefuckten them'n." (Prinz Pi)

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#159 von Gelöschtes Mitglied , 12.02.2012 00:48

Quasi Ab-Pfiff the next Generation oder Ab-Pfiff 2.0




Die 2.Liga ist unser Zuhause aber unsere Zukunft liegt in der 1.Liga
Seit 40 Jahren und 003 Tagen oder 14.614 Tagen eingetragener Schalke Fan Stand 11.02.2012
Seit 1.042 Tagen Trainer, Manager und größter Fan des FC Duisburg Stand 11.02.2012


RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#160 von Flo , 12.02.2012 00:50

Zitat von Schalker
Quasi Ab-Pfiff the next Generation oder Ab-Pfiff 2.0



genau

aber ich denke bevor man diesen gedanken weiter spinnt muss Scab erstmal was dazu sagen. kann ja gut sein, dass es irgendwelchen gravierenden nachteile hätte die wir so auf den ersten blick vllt gar nicht sehn


"Was für ein Abturn, was für ein abgefuckter Tag
in ein'm abgefuckten Monat
in ein'm abgefuckten Jahr
in ein'm abgefuckten Leben
abgefuckte Seele - die sich nur auseinandersetzt mit abgefuckten them'n." (Prinz Pi)

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#161 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 12.02.2012 00:53

So "sinnlos" klingt das gar nicht...bevor jetzt massenhaft Änderungen in den nächsten Saisons kommen wäre das denke ich auf jeden Fall eine Überlegung wehrt.


RW Wiesbaden übernommen am 20.06.2010. Seit dem 123 Ligaspiele, 35 Siege, 37 Unentschieden und 51 Niederlagen (142 Punkte), Torverhältnis: 156:181.
Zukünftige Ziele: Allmähliche Etablierung im Oberhaus.´
http://rw-wiesbaden.blogspot.com

Kevin_93

RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#162 von Gelöschtes Mitglied , 12.02.2012 00:55

Vor allem hören diese kleinen Schraubereien nie auf weil wir die Inflation damit trotzdem nicht einfangen können, da muß mal ein radikaler Schnitt her um versäumtes aus den Anfangsjahren nachzuholen.




Die 2.Liga ist unser Zuhause aber unsere Zukunft liegt in der 1.Liga
Seit 40 Jahren und 003 Tagen oder 14.614 Tagen eingetragener Schalke Fan Stand 11.02.2012
Seit 1.042 Tagen Trainer, Manager und größter Fan des FC Duisburg Stand 11.02.2012


RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#163 von David , 12.02.2012 09:53

Zitat von Jona

Zitat von scabinho

Zitat von Jona

Zitat von scabinho

Zitat von Jona

Zitat von scabinho
@Schalker:
Vergleiche: Bis 8,0 braucht keiner, aber ein Verein der oberen Hälfte kauft sich einen 8,5er

Amateure hin oder her, es gibt sehr wohl Vereine, die diese Spieler brauchen, gerade kleine Vereine, die sich keine anderen Spieler leisten können! Kleine Vereine, die sich junge Talente kaufen wollen, um damit irgendwann mal Geld zu machen. Kleine Vereine, die vielleicht auch ältere Spieler mit geringer Stärke brauchen, um Erfahrung in ihr Team zu bringen...
Genug Argumente?



Ok, kannst du uns dann bitte mal die Spieler unter 8,0 aufzählen die in dieser Transfermarktphase zu Vereinen gewechselt sind und KEINE Amateure waren? Viele waren es sicher nicht... wenn überhaupt. Evtl. natürlich Spieler, die noch nicht ihren vollen Marktwert hatten. Aber auch die kommen ja nicht vom internationalen Markt, sondern vom nationalen. Nenn mir mal alle Spieler vom internationalen Markt, die keine Amateure waren und ne Stärke von unter 8,0 hatten.



Du solltest diese Diskussion mal mit Vereinen der unteren Hälfte der 2. Liga führen!
Ich hab oben erwähnt, warum Spieler unter 8,0 und dazu zähle ich auch Spieler mit 7 oder 7,5 wichtig sein können.
Wir diskutieren hier einerseits über die Inflation auf Ab-Pfiff, jammern aber dann, wenn nicht Spieler XY mit bestimmten Werten auf dem Markt steht, so dass ihn jeder für Normalwert kaufen kann.




Sorry Scab... aber du hast keinen meiner Beiträge anscheinend gelesen. Zeig mir die Stelle, wo ich jammere. Klar, man beklagt sich ab und an, aber ich arrangier mich damit. Grade in den letzten Beiträgen habe ich immer betont, dass ich den TM so gut finde, wie er ist... aber wenn du halt meinst... dann heul ich halt rum. Dann bin ich raus hier und werde mich hier halt raushalten...



Jona, der Absatz in diesem Beitrag bezog sich darauf, dass die Allgemeinheit jammert! Lediglich der 1. Absatz war an dich gerichtet.




Ich bin mit David in engem Kontakt. Er brauch solche Spieler sicher nicht...




sorry Scab aber da hat Jona recht ich brauche solche Spieler nicht und ich glaube auch nicht das wirklich jemand aus der 2.Liga solche Spieler braucht

außer vielleicht ab und zu aber ausnahmen bestätigen die Regel
und Spieler mit der Stärke 5,5 braucht nun wirklich niemand


U.n.v.E.U.
Und niemals Vergessen EISERN UNION !!!

 
David
Beiträge: 593
Registriert am: 25.11.2011


RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#164 von scabinho , 12.02.2012 10:59

Zitat von David

Zitat von Jona

Zitat von scabinho

Zitat von Jona

Zitat von scabinho

Zitat von Jona

Zitat von scabinho
@Schalker:
Vergleiche: Bis 8,0 braucht keiner, aber ein Verein der oberen Hälfte kauft sich einen 8,5er

Amateure hin oder her, es gibt sehr wohl Vereine, die diese Spieler brauchen, gerade kleine Vereine, die sich keine anderen Spieler leisten können! Kleine Vereine, die sich junge Talente kaufen wollen, um damit irgendwann mal Geld zu machen. Kleine Vereine, die vielleicht auch ältere Spieler mit geringer Stärke brauchen, um Erfahrung in ihr Team zu bringen...
Genug Argumente?



Ok, kannst du uns dann bitte mal die Spieler unter 8,0 aufzählen die in dieser Transfermarktphase zu Vereinen gewechselt sind und KEINE Amateure waren? Viele waren es sicher nicht... wenn überhaupt. Evtl. natürlich Spieler, die noch nicht ihren vollen Marktwert hatten. Aber auch die kommen ja nicht vom internationalen Markt, sondern vom nationalen. Nenn mir mal alle Spieler vom internationalen Markt, die keine Amateure waren und ne Stärke von unter 8,0 hatten.



Du solltest diese Diskussion mal mit Vereinen der unteren Hälfte der 2. Liga führen!
Ich hab oben erwähnt, warum Spieler unter 8,0 und dazu zähle ich auch Spieler mit 7 oder 7,5 wichtig sein können.
Wir diskutieren hier einerseits über die Inflation auf Ab-Pfiff, jammern aber dann, wenn nicht Spieler XY mit bestimmten Werten auf dem Markt steht, so dass ihn jeder für Normalwert kaufen kann.




Sorry Scab... aber du hast keinen meiner Beiträge anscheinend gelesen. Zeig mir die Stelle, wo ich jammere. Klar, man beklagt sich ab und an, aber ich arrangier mich damit. Grade in den letzten Beiträgen habe ich immer betont, dass ich den TM so gut finde, wie er ist... aber wenn du halt meinst... dann heul ich halt rum. Dann bin ich raus hier und werde mich hier halt raushalten...



Jona, der Absatz in diesem Beitrag bezog sich darauf, dass die Allgemeinheit jammert! Lediglich der 1. Absatz war an dich gerichtet.




Ich bin mit David in engem Kontakt. Er brauch solche Spieler sicher nicht...




sorry Scab aber da hat Jona recht ich brauche solche Spieler nicht und ich glaube auch nicht das wirklich jemand aus der 2.Liga solche Spieler braucht

außer vielleicht ab und zu aber ausnahmen bestätigen die Regel
und Spieler mit der Stärke 5,5 braucht nun wirklich niemand



Solange man diese Spieler in den Reihen der Vereine zählen kann, werden sie auch noch benötigt.

 
scabinho
Beiträge: 8.312
Registriert am: 06.09.2010


RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#165 von Jona , 12.02.2012 11:00

Zitat von scabinho

Zitat von David

Zitat von Jona

Zitat von scabinho

Zitat von Jona

Zitat von scabinho

Zitat von Jona

Zitat von scabinho
@Schalker:
Vergleiche: Bis 8,0 braucht keiner, aber ein Verein der oberen Hälfte kauft sich einen 8,5er

Amateure hin oder her, es gibt sehr wohl Vereine, die diese Spieler brauchen, gerade kleine Vereine, die sich keine anderen Spieler leisten können! Kleine Vereine, die sich junge Talente kaufen wollen, um damit irgendwann mal Geld zu machen. Kleine Vereine, die vielleicht auch ältere Spieler mit geringer Stärke brauchen, um Erfahrung in ihr Team zu bringen...
Genug Argumente?



Ok, kannst du uns dann bitte mal die Spieler unter 8,0 aufzählen die in dieser Transfermarktphase zu Vereinen gewechselt sind und KEINE Amateure waren? Viele waren es sicher nicht... wenn überhaupt. Evtl. natürlich Spieler, die noch nicht ihren vollen Marktwert hatten. Aber auch die kommen ja nicht vom internationalen Markt, sondern vom nationalen. Nenn mir mal alle Spieler vom internationalen Markt, die keine Amateure waren und ne Stärke von unter 8,0 hatten.



Du solltest diese Diskussion mal mit Vereinen der unteren Hälfte der 2. Liga führen!
Ich hab oben erwähnt, warum Spieler unter 8,0 und dazu zähle ich auch Spieler mit 7 oder 7,5 wichtig sein können.
Wir diskutieren hier einerseits über die Inflation auf Ab-Pfiff, jammern aber dann, wenn nicht Spieler XY mit bestimmten Werten auf dem Markt steht, so dass ihn jeder für Normalwert kaufen kann.




Sorry Scab... aber du hast keinen meiner Beiträge anscheinend gelesen. Zeig mir die Stelle, wo ich jammere. Klar, man beklagt sich ab und an, aber ich arrangier mich damit. Grade in den letzten Beiträgen habe ich immer betont, dass ich den TM so gut finde, wie er ist... aber wenn du halt meinst... dann heul ich halt rum. Dann bin ich raus hier und werde mich hier halt raushalten...



Jona, der Absatz in diesem Beitrag bezog sich darauf, dass die Allgemeinheit jammert! Lediglich der 1. Absatz war an dich gerichtet.




Ich bin mit David in engem Kontakt. Er brauch solche Spieler sicher nicht...




sorry Scab aber da hat Jona recht ich brauche solche Spieler nicht und ich glaube auch nicht das wirklich jemand aus der 2.Liga solche Spieler braucht

außer vielleicht ab und zu aber ausnahmen bestätigen die Regel
und Spieler mit der Stärke 5,5 braucht nun wirklich niemand



Solange man diese Spieler in den Reihen der Vereine zählen kann, werden sie auch noch benötigt.




Wie viele gibts davon denn? Ex-Amateure ausgeklammert.


Wir werden ewig leben! - Eisern Union!
Pro Dirk Zingler! - Pro Union!

 
Jona
Beiträge: 2.913
Registriert am: 22.09.2010


RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#166 von Jona , 12.02.2012 11:04

Ach, shit happens. Ich bin raus hier. Kein Bock auf ne Diskussion hier... vernünftige Antwort hab ich gestern auch nicht bekommen. Werde mich wieder aus Diskussionen raus halten. Ist einfacher.


Wir werden ewig leben! - Eisern Union!
Pro Dirk Zingler! - Pro Union!

 
Jona
Beiträge: 2.913
Registriert am: 22.09.2010

zuletzt bearbeitet 12.02.2012 | Top

RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#167 von scabinho , 12.02.2012 11:10

55 habe ich grob gezählt! Vor der Saisonberechnung waren es noch 70.
Ex-Amateure darf ich hier aber nicht ausklammer! Wenn ich aus einem 6,5er-Ex-Amateur über den Markt einen 7er machen kann, der jünger ist, dann ist dies für so manchen Verein ein wichtiger Schritt.

 
scabinho
Beiträge: 8.312
Registriert am: 06.09.2010


RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#168 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 12.02.2012 13:47

Deine Argumentation krankt an allen Enden Scab...man muss sich nur mal anschauen, wie oft solche Spieler in dieser Stärkerichtung eingesetzt werden in einer Saison...bestes Beispiel ist Braunschweig mit diesem zusammengewürfelten Haufen an Spielern, wo auch genug solche dabei sind. Viele Einsätze bekommen diese Spieler aber nicht - somit gibt es da auch keinen großen Entwicklungsspielraum und somit bringen diese Spieler auch nicht wirklich was.


RW Wiesbaden übernommen am 20.06.2010. Seit dem 123 Ligaspiele, 35 Siege, 37 Unentschieden und 51 Niederlagen (142 Punkte), Torverhältnis: 156:181.
Zukünftige Ziele: Allmähliche Etablierung im Oberhaus.´
http://rw-wiesbaden.blogspot.com

Kevin_93

RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#169 von Flo , 12.02.2012 14:43

Zitat von Jona
Ach, shit happens. Ich bin raus hier. Kein Bock auf ne Diskussion hier... vernünftige Antwort hab ich gestern auch nicht bekommen. Werde mich wieder aus Diskussionen raus halten. Ist einfacher.



jop das hab ich mir auch grad so gedacht


"Was für ein Abturn, was für ein abgefuckter Tag
in ein'm abgefuckten Monat
in ein'm abgefuckten Jahr
in ein'm abgefuckten Leben
abgefuckte Seele - die sich nur auseinandersetzt mit abgefuckten them'n." (Prinz Pi)

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#170 von Finntroll , 12.02.2012 15:16

Schwache Spieler, darf ich an den Kinesen erinnern, der so ca. in der 2 Saison bei mir gespielt hat, mit Stärke 4,5 kam er auf eine beachtliche Zahl von Einsätzen, und das in Liga 1 ;)


Und ich glaube wir sollten die Überlegungen hier ein wenig ausklammern und verschieben.
Eigentlich geht das hier ja eher darum das sich Hamburg gerächt hat und mir meinen Sergey wegeschnappt hat, nach dem ich das letzte Transferduell schon gewonnen hatte. Und das jetzt der Mexikaner Bruno kommen soll, für 13mio, der neue Benno Töpfer quasi.


 
Finntroll
Beiträge: 627
Registriert am: 07.09.2010


RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#171 von Felix96 ( gelöscht ) , 12.02.2012 15:28

also die idee von schalker und flo ist vlt etwas übertrieben, vom prinzip her aber eigtl gut.

aber mla ne kleine frage, wären dann schlagartig spieler mit ner stärke von 80 aufm tm oder wie denkt ihr euch das?dann hätte man summen im milliarden bereich und die jetzigen spieler entwickeln sich garantiert nicht mehr auf 40 oder noch höher


Felix96

RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#172 von Flo , 12.02.2012 15:35

Zitat von Felix96
also die idee von schalker und flo ist vlt etwas übertrieben, vom prinzip her aber eigtl gut.

aber mla ne kleine frage, wären dann schlagartig spieler mit ner stärke von 80 aufm tm oder wie denkt ihr euch das?dann hätte man summen im milliarden bereich und die jetzigen spieler entwickeln sich garantiert nicht mehr auf 40 oder noch höher



ich hätte so gedacht, dass man als aller erstes mal die jetztigen mw werte der spieler anpasst sprich ein spieler der jetzt einen mw von 15mio hat, hat dann einen von 1,5mio oder so. und das ganze dann natürlich auch mit dem vermögen des vereins anpassen
und joa dann müsste man mal durchrechnen ob man es dann zb macht, dass sich ein spieler statt jetzt vllt +1 verbessert dann um +10 verbessert oder sowas


"Was für ein Abturn, was für ein abgefuckter Tag
in ein'm abgefuckten Monat
in ein'm abgefuckten Jahr
in ein'm abgefuckten Leben
abgefuckte Seele - die sich nur auseinandersetzt mit abgefuckten them'n." (Prinz Pi)

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#173 von Hasan-S04 , 12.02.2012 15:51

sorry Leute, aber ich verstehe euer Problem nicht ganz. Jona nehme ich hier etwas heraus, er hat oft betont, dass er den TM so eigentlich in Ordnung findet.
Aber Scab vorzuwerfen, dass seine Argumentation "krankt" und ihm andauernd um die Ohren zu werfen, dass der TM scheiße ist und alles geändert werden muss, ist schwach.
Dann kommt wie Schalker mit konstruktiven Vorschlägen oder versucht am Problem zu arbeiten, aber einfach etwas vorzuwerfen oder in der großen Gruppe sich auf einen einzuschießen ist sowas von arm.
Ich persönlich finde den TM in Ordnung, schwache Spieler müssen auch sein, dann schaut euch die nicht an.
Wenn ich mir hier insbesondere Flo und kevin durchlese bekomme ich den eindruck, dass hier etwas die beleidigte "Leberwurst" gespielt wird, weil die Wunschspieler nicht drauf sind. Erst einmal gibt es noch einige Transferauswertungen, in dem ihr noch glück haben könnt. Das müsst ihr immer im Hinterkopf behalten.
Dann gibt es noch den nationalen Markt, wo ihr euer Glück noch versuchen könnt.
Und das wichtigste ist, der Transfermarkt ist kein Bazar, wo man sich etwas wünschen oder wo man handeln kann.
Und wenn man ehrlich zu sich ist, gibt der Transfermarkt für jeden etwas, zu Not muss man eben etwas umplanen bzw. denken, aber eigentlich ist der Transfermarkt definitiv keine Baustelle...zumindest keine so große, wie ihr manche tun.

Das Thema der Inflation steht auf einem anderen Blatt Papier.


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#174 von Flo , 12.02.2012 15:57

Zitat von Hasan-S04
Erst einmal gibt es noch einige Transferauswertungen, in dem ihr noch glück haben könnt. Das müsst ihr immer im Hinterkopf behalten.



tja schön und gut nur wer bitte ist an einem freitag bzw wie gestern an einem samstag abend um so eine uhrzeit zu hause? richtig kaum jemand und dann hat man auch keine chance mitzubieten.
um mal die startseite zu zitieren:

Die kleine Fussball-Manager-Community bietet Spass und Spannung, ohne täglich online sein zu müssen.

tja das seh ich leider anders. wenn der tm schon kaum was bietet, dann muss man wenigstens allen die möglichkeit geben mitzubieten, aber das ist leider nicht der fall meiner meinung nach. klar einen termin zu finden der allen passt ist schwer aber samstag + freitag abend muss nun wirklicht nicht sein wo man normalerweise etwas unternimmt und unterwegs ist


"Was für ein Abturn, was für ein abgefuckter Tag
in ein'm abgefuckten Monat
in ein'm abgefuckten Jahr
in ein'm abgefuckten Leben
abgefuckte Seele - die sich nur auseinandersetzt mit abgefuckten them'n." (Prinz Pi)

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: 1. Spieltag, 17. Februar

#175 von yoko ( gelöscht ) , 12.02.2012 18:37

Der Transfermarkt ist aus der sicht eines kleinen 2. Ligisten vollkommen in Ordnung, auch in den vorrangegangenden Saisons als ich noch Manager von Bremen war, gabs immer Spieler die in meinen reihen Platz gefunden haben. Es ist ja auch von Saison zu Saison immer wieder das gleiche, die erste TM Auswertung kommt, zwei drei Leute beschweren sich, anschließend kommt die zweite und dritte auswertung und dann sind doch wieder alle zufrieden, geduld ist eine Tugend. Einfach mal abwarten was da noch kommt....


"Da is eine riesige Maschine am Himmel, eine Art elektrische Schlange, die direkt auf uns zukommt." - "Schieß das Ding einfach ab." - "Noch nicht. Ich will ihre Gewohnheiten studieren."

yoko

   

Setzliste?

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz