RE: ffFussball allgemeinNE, der Olsen paßt nicht auf Schalke, bloß nicht

#6701 von tomvon ( gelöscht ) , 15.01.2014 20:46

@Tim
http://www.youtube.com/watch?v=b0IIneJvPGU
Ich glaube dir das da Chaoten sich eintritt verschaft haben die nicht zu den Ultras gehören aber,
warum habt ihr die nicht gestört umgeklatscht und daran gehindert ?
http://www.youtube.com/watch?v=x2RxfpJCLrs

Ich kann nur für mich sprechen bei Bayern habe ich das noch nicht erlebt, in Berlin bei den ehemaligen Hertha Fröschen habe ich mich gewehrt und einige ins Krankenhaus geschickt in den 80/90er Jahren. Würde ich heute nach wie vor tun und habe ich im zivilen Leben bei meinem Heimabesuch auch getan, es kann einfach nicht sein das solchen Chaoten gewinnen.

@Tim
Kein Vorwurf an Dich, ich mag nur verstehen warum ihr nicht die aufgehalten habt.


tomvon

Paradebeispiel

#6702 von tomvon ( gelöscht ) , 15.01.2014 21:09

Ein Paradebeispiel wo ich mich als Deutscher schäme und als als BAyern Fan.
http://www.youtube.com/watch?v=0_7HzmkXKnE
Sinnlos 50 tausende Menschen einzufangen aber der deutsche Ordner versucht es, statt es in geregelte Bahnen zu lenken und die Menschen einfach sich freuen zu lassen.


tomvon

RE: Paradebeispiel

#6703 von Flo , 15.01.2014 21:22

ja man! dank Mikel Rico eine runde weiter in der Copa. und damit weiterhin sowohl in liga als auch im pokal zu hause im neuen stadion noch ungeschlagen. sehr geil!


Jeder von uns ist Kunst, gezeichnet vom Leben

Casper - Unzerbrechlich

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: Paradebeispiel

#6704 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 15.01.2014 22:05

Ich werde über dieses Thema hier nicht mehr Dskutieren ....... Das einzige was dort "Chaotisch" war war das werfen der Dinger.....alles andere ist völlig normal beim Derby und passiert immer wieder und unterstütze ich ........ Aber stell dir vor das würde keiner mehr machen ! Dann müsste die Presse sich ja nen neuen aufreisser Besorgen



Wenn ich schon höre :

"Das Gewaltpotential war unermässlich" Tatsache 0 Verletzte....ok war auch glück

"Weidenfeller der schlichten wollte wurde zur Zielscheibe" Garantiert hat iwer von unsern absichtlich auf ihn geworfen ....vom Block aus konnte gar keiner sehen was da unten passiert

Wie gesagt werfen geht gar nicht ...Die Berichterstattung auch nicht .Es gab mal Zeiten da wurden Bengalen am Eingang verteilt...Das waren meine absolut letzten Worte zu so einer Debatte hier im Forum





Ryu Seungwoo, Sokratis Papastathopoulos, Pierre-Emerick Aubameyang & Henrikh Mkhitaryan. Mach uns das erst mal einer nach! (nej)

Ob Reif das kann ohne sich zu verschlucken ?

Das Fussballherz schlägt im Pott

Timbugtwo
zuletzt bearbeitet 15.01.2014 22:11 | Top

RE: Paradebeispiel

#6705 von Flo , 18.01.2014 16:50

schlecht, schlechter, Bayern München! unfassbar schlecht was die da grade zeigen. 0:3 zur pause hinten gegen Salzburg und das ganze auch mehr als verdient. Dortmund und Leverkusen können sich schonmal freuen für die rückrunde, Bayern spielt absoluten schrott zusammen momentan


Jeder von uns ist Kunst, gezeichnet vom Leben

Casper - Unzerbrechlich

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: Paradebeispiel

#6706 von tomvon ( gelöscht ) , 28.01.2014 18:44

Zitat von Flo im Beitrag #6705
schlecht, schlechter, Bayern München! unfassbar schlecht was die da grade zeigen. 0:3 zur pause hinten gegen Salzburg und das ganze auch mehr als verdient. Dortmund und Leverkusen können sich schonmal freuen für die rückrunde, Bayern spielt absoluten schrott zusammen momentan

Soviel zu Testspiele, die haben Null Aussagekraft und ich glaube das war von PEP so gewollt. Naja erste Spieltag hätte ich in einer 7er Kombi mit 100 Euro tippen sollen dann müsste ich nicht mehr arbeiten, leider hätte ich bis auf Bayern kein Ergebnis richtig gehabt. Wie zum Teufel schlägt Hannover Wolfsburg so deutlich und warum schafft Dortmund nach 1:0 führung es nicht mehr die spiele zu gewinnen.


tomvon

RE: Paradebeispiel

#6707 von Flo , 29.01.2014 20:44

Aduuuuuuuuuuuuuuuuuriz

Aupa Atheltic!


edit: echt scheisse wenn seine beiden lieblingsmannschaften parallel spielen. da ist echt multitasking beim gucken gefragt


Jeder von uns ist Kunst, gezeichnet vom Leben

Casper - Unzerbrechlich

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: Paradebeispiel

#6708 von Flo , 29.01.2014 21:53

Unfassbares Tor O.O


Jeder von uns ist Kunst, gezeichnet vom Leben

Casper - Unzerbrechlich

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: Paradebeispiel

#6709 von Hasan-S04 , 29.01.2014 23:37

ich weiß schon, warum ich keine bayernspiele mehr gucke...laaaaaangweilig, wenn man die Ergebnisse schon vorher weiß bzw. den Sieger... spielen halt in einer eigenen liga, uli h wollte keine spanischen verhältnisse, schnappt sich götze und bald auch lewandofski und zack haben wir schottische...


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: Paradebeispiel

#6710 von Felix96 ( gelöscht ) , 01.02.2014 22:51

Wow, Hannovers neuer Tayfun überrascht mich..

Felix96

RE: Paradebeispiel

#6711 von Gelöschtes Mitglied , 11.02.2014 18:02

Ist der Thread hier noch aktuell? Falls ja würde mich mal interessieren, mit welchem Verein ihr es so haltet. Gibt's hier eine klare Bayern-Merheit?

Bei Einigen hab ich's ja schon mitbekommen, aber würde mich mal so interessieren Vor allem auch, obs noch mehr echte hamburger gibt



RE: Paradebeispiel

#6712 von Flo , 11.02.2014 18:53

Zitat von HSV im Beitrag #6711
Ist der Thread hier noch aktuell? Falls ja würde mich mal interessieren, mit welchem Verein ihr es so haltet. Gibt's hier eine klare Bayern-Merheit?

Bei Einigen hab ich's ja schon mitbekommen, aber würde mich mal so interessieren Vor allem auch, obs noch mehr echte hamburger gibt


also bei mir wie gesagt 2 mal rot: Bayern und dann (wohl etwas ungewöhnlich) Athletic Bilbao.

die liebe zu Athletic kam, da ich eine zeit lang in Bilbao gewohnt hab und mich schnell mit den einheimischen angefreundet und bin so immer mehr ein teil der fangemeinschaft geworden bin. als ich dann das erste mal in einer örtlichen bar ein spiel live mit den anderen fans geguuckt hatte, war es einfach nur unbeschreiblich geil. emotionen pur und bei einem sieg immer eine menge cerveza
was ich außerdem an dem verein so bewundere ist die transfer politik. trotz dieser "einschränkung" dann auch nie abgestiegen zu sein ist wirklich aller ehren wert wie ich finde. also alles in allem hat mich die stadt an sich, die menschen und die gesamte fan kultur einfach nur begeistert.


Jeder von uns ist Kunst, gezeichnet vom Leben

Casper - Unzerbrechlich

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: Paradebeispiel

#6713 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 11.02.2014 19:01

Nunja ..Fussballerisch sind hier halt nur Kackbratzen unterwegs .....Ausser die Unioner kann ich mich vom Fandasein mit keinem anfreunden ![sick][sick]





Ryu Seungwoo, Sokratis Papastathopoulos, Pierre-Emerick Aubameyang & Henrikh Mkhitaryan. Mach uns das erst mal einer nach! (nej)

Ob Reif das kann ohne sich zu verschlucken ?

Das Fussballherz schlägt im Pott

Timbugtwo

RE: Paradebeispiel

#6714 von Hollywood , 11.02.2014 19:13

Zitat von HSV im Beitrag #6711
Ist der Thread hier noch aktuell? Falls ja würde mich mal interessieren, mit welchem Verein ihr es so haltet. Gibt's hier eine klare Bayern-Merheit?

Bei Einigen hab ich's ja schon mitbekommen, aber würde mich mal so interessieren Vor allem auch, obs noch mehr echte hamburger gibt


ich denke man kann sagen das ich die raute im herzen trage...

bin kein stadiongänger, bin aber seit ich denken kann hsv-fan...war in den 80ern als kleiner junge oft beim training in ochsenzoll und habe mir autogramme geholt.
zudem kann ich sagen das ich selbst mal mit der raute auf der brust gespielt habe...nur landesliga aber immerhin. ;-)

muss aber zugeben das ich vor 6-7 jahren oder so mal 2 jahre dem fussball (hsv) abgeschworen habe weil ich einfach die schnauze voll hatte...
leider konnte ich nur 2 jahre aufhören mir den mist anzuschauen den der hsv spielt...
man kann sagen es ist wie eine sucht bei mir, ich weiß das es mist ist aber ich muss es einfach gucken. :-)


 
Hollywood
Beiträge: 1.627
Registriert am: 19.02.2013


RE: Paradebeispiel

#6715 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 11.02.2014 21:51

Zitat von Timbugtwo im Beitrag #6713
Nunja ..Fussballerisch sind hier halt nur Kackbratzen unterwegs .....Ausser die Unioner kann ich mich vom Fandasein mit keinem anfreunden ![sick][sick]





Und bevor wieder jmd meckert ....es ist nicht so hart gemeint wie es da steht oder rüberkommen könnte





Ryu Seungwoo, Sokratis Papastathopoulos, Pierre-Emerick Aubameyang & Henrikh Mkhitaryan. Mach uns das erst mal einer nach! (nej)

Ob Reif das kann ohne sich zu verschlucken ?

Das Fussballherz schlägt im Pott

Timbugtwo

RE: Paradebeispiel

#6716 von Hasan-S04 , 11.02.2014 23:07

Zitat von HSV im Beitrag #6711
Ist der Thread hier noch aktuell? Falls ja würde mich mal interessieren, mit welchem Verein ihr es so haltet. Gibt's hier eine klare Bayern-Merheit?

Bei Einigen hab ich's ja schon mitbekommen, aber würde mich mal so interessieren Vor allem auch, obs noch mehr echte hamburger gibt


ein paar Bayern-Fans gibt es schon, aber eben auch andere wie den Tim (BVB) und den Schalker und mich für den sympathischeren Verein im Pott... :)


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: Paradebeispiel

#6717 von Felix96 ( gelöscht ) , 11.02.2014 23:27

Naja der gelbe Verein ausm Pott hat wohl eben mal vorgemacht wases heißt souverän zu spielen. 70 Minuten weniger Kampfgeist un am Ende das eine entscheidende Tor... Mag zwar Frankfurt auch nicht, aber irgendwie hätten sie es mehr verdient gehabt finde ich.

Bin gespannt was morgen passiert, vor allem mit deinen Hamburgern Ziel ist es die Bayern im einstelligen Bereich zu halten?^^

Bin übrigens 96er, aber selbstverständlich kommt der HSV an 2, egal wie besch...eiden sie im Moment spielen

Felix96

RE: Paradebeispiel

#6718 von Gelöschtes Mitglied , 12.02.2014 13:45

Coole Sache!
Flo coole Story, habe Bilbao bis jetzt noch nie besonders wahrgenommen, verfolgst bdu die spanische Liga auch ein Bisschen?
Hollywood sehr gut, dann habe ich wenigstens einen Mitstreiter der hier noch an unseren Club glaubt
Felix ich denke Bayern wird ein wenig auf Schongang spielen und die totale Blamage bleibt aus. Nichtmal ich bin verrückt genug an die Sensation zu denken, aber ich glaube auch nicht dass wir aus dem Stadion geschossen werden. 96 steht bei mir natürlich auch weit oben. Aber ihr werdet immer der kleine HSV bleiben



RE: Paradebeispiel

#6719 von Flo , 12.02.2014 17:09

Zitat von HSV im Beitrag #6718
Coole Sache!
Flo coole Story, habe Bilbao bis jetzt noch nie besonders wahrgenommen, verfolgst bdu die spanische Liga auch ein Bisschen?
Hollywood sehr gut, dann habe ich wenigstens einen Mitstreiter der hier noch an unseren Club glaubt
Felix ich denke Bayern wird ein wenig auf Schongang spielen und die totale Blamage bleibt aus. Nichtmal ich bin verrückt genug an die Sensation zu denken, aber ich glaube auch nicht dass wir aus dem Stadion geschossen werden. 96 steht bei mir natürlich auch weit oben. Aber ihr werdet immer der kleine HSV bleiben


ja ich guck mir eigentliche jede woche die spiele an. das einzig dumme ist, dass Atheltic meistens sonntag abend spielt woch ichs nicht gucken kann weil ich da im auto sitze^^
aber ansonsten verfolg ich die spanische liga fast genau so stark wie die bundesliga


Jeder von uns ist Kunst, gezeichnet vom Leben

Casper - Unzerbrechlich

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: Paradebeispiel

#6720 von joey , 12.02.2014 18:16

Zitat von Felix96 im Beitrag #6717
Naja der gelbe Verein ausm Pott hat wohl eben mal vorgemacht wases heißt souverän zu spielen. 70 Minuten weniger Kampfgeist un am Ende das eine entscheidende Tor...


Immerhin gings nicht in die Verlängerung. War ohnehin schon spät genug zu Hause (aber immerhin so, dass ich mich um neun noch zur Arbeit quälen konnte).
Ich denke das Veh es richtig gegen die Bayern gemacht hat mit dem Spielerschonen und das sollte er auch am Samstag in Dortmund so halten. Ist zwar schade aber von nem guten Spiel das am Ende ohnehin wieder verloren geht kann sich auch keiner was kaufen. Darum lieber volle Konzentration auf die Aufgaben gegen Bremen und Stuttgart.
Den Portotripp sehe ich auch eher als Städtereise (auch wenn's da ohne Ende regnet wird man ja trotzdem was machen können).

Zum Thema HIV kann ich nur sagen, dass ich mich der Meinung anschließe, dass jeder Verein das Recht hat abzusteigen und aus eigenem Interesse hätt ich nichts dagegen, wenn's neben BTSV auch HH trifft.




EINTRACHT FRANKFURT INTERNATIONAL

 
joey
Beiträge: 1.776
Registriert am: 23.12.2010


RE: Paradebeispiel

#6721 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 12.02.2014 19:43

Zitat von Felix96 im Beitrag #6717
Naja der gelbe Verein ausm Pott hat wohl eben mal vorgemacht wases heißt souverän zu spielen. 70 Minuten weniger Kampfgeist un am Ende das eine entscheidende Tor... Mag zwar Frankfurt auch nicht, aber irgendwie hätten sie es mehr verdient gehabt finde ich.



Da hat aber jemand n anderes Spiel gesehen !!





Ryu Seungwoo, Sokratis Papastathopoulos, Pierre-Emerick Aubameyang & Henrikh Mkhitaryan. Mach uns das erst mal einer nach! (nej)

Ob Reif das kann ohne sich zu verschlucken ?

Das Fussballherz schlägt im Pott

Timbugtwo

RE: Paradebeispiel

#6722 von Felix96 ( gelöscht ) , 12.02.2014 22:23

Zitat von Timbugtwo im Beitrag #6721
Zitat von Felix96 im Beitrag #6717
Naja der gelbe Verein ausm Pott hat wohl eben mal vorgemacht wases heißt souverän zu spielen. 70 Minuten weniger Kampfgeist un am Ende das eine entscheidende Tor... Mag zwar Frankfurt auch nicht, aber irgendwie hätten sie es mehr verdient gehabt finde ich.



Da hat aber jemand n anderes Spiel gesehen !!


Timme... Ganz ehrlich, das Spiel gester von Dortmund war nicht schlecht, aber Frankfurt hat sich in meinen Augen deutlich mehr reingehängt. Sie haben nunmal kein Tor gemacht, aber über lange Strecken haben sie einfach mehr Kampfgeist gezeigt als Dortmund. Kurz vor der Halbzeit dachte ich, dass der BVB das Tempo erhöht hat. Haben sie auch kurzzeitig, aber nach der Halbzeit hat doch bis auf einige Konter und verdammt wenig SPielzüge Frankfurt Druck gemacht. Wie gesagt, Dortmund ist das Spitzenteam, das siehste einfach dran dass sie das eine entscheidende Tor gemacht hätten und Frankfurt die ein oder andere Chance vergeben hat.

Felix96

RE: Paradebeispiel

#6723 von Gelöschtes Mitglied , 12.02.2014 23:55

Mein Versprecher des Tages:

Liveübertragung HSV - Bayern auf der ARD, zweite Halbzeit, Kommentator: Wenig Bewegung im Augenblick bei den Bauern ... äh...Bayern
Ein alter Sack wie ich kennt ja noch eine Zeit vor unserer heutigen Zeit und wenn ich daran denke das waren mal Mannschaften auf Augenhöhe die um die Meisterschaft spielten und dann sieht man heute sowas, unglaublich... Und da labern sie rum das wichtigste Spiel ist gegen Braunschweig am Wochenende, Mensch Jungs selbst wenn ihr gewinnen solltet was ich nicht sehe steigt immer auch der 17. noch direkt ab. Wie tief kann man als Verein nur sinken...



Alle haben gesagt, dass es nicht geht..... Dann kam einer, der hat das nicht gewusst, und der hat es dann gemacht......

zuletzt bearbeitet 13.02.2014 00:00 | Top

RE: Paradebeispiel

#6724 von Felix96 ( gelöscht ) , 13.02.2014 20:48

Magath hat dem HSV endgültig abgesagt... Wer solls jetzt werden? Ich habe in letzter zeit wenig gelesen oder mich damit beschäftigt, was wäre denn mit Slomka in Hamburg? Er hat damals 96 gerettet und in die Euroleague geführt. Dank meines Lieblingspräsidenten ist er ja nun frei. Haben die Hsvbosse da schonmal drüber nachgedacht?

Felix96

RE: Paradebeispiel

#6725 von Gelöschtes Mitglied , 14.02.2014 03:01

Thema Slomka:
Die HSV-Bosse nicht, aber die BILD, wie man weiß ähnlich kompetent
Hatte ja im anderen Thread schon vermutet das sich Felix nicht für die restlichen Spiele auf die Bank setzt als Trainer wenn die anderen Helden das Sagen behalten, der wollte Alleinherrscher werden und davor hat man beim HSV Angst ... nicht unbegründet Aber wer nimmt VM und Kreuzer jetzt noch ernst?



Alle haben gesagt, dass es nicht geht..... Dann kam einer, der hat das nicht gewusst, und der hat es dann gemacht......

zuletzt bearbeitet 14.02.2014 03:04 | Top

   

WM 2018
Da glaubt man man kann mal ...

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz