RE: FÜHRERSCHEIN-AFFÄRE VON MARCO REUS

#7701 von joey , 16.04.2015 08:19

@BVB: Wie wäre es mit BvM als Nachfolger, der ist meines Wissens nach zu haben. Aber Spaß bei Seite. Wenn Klopp das jetzt spontan gemacht hat, finde ich es nicht in Ordnung. Jetzt ist die Zeit, wo Verträge verlängert werden und Deals mit Neuzugängen eingefädelt werden müssen. So ein Abgang wirft doch alle Planungen über den Haufen. Aber wer weiß. Vielleicht war das intern schon länger bekannt oder irgendetwas ist da gelaufen, was Klopp gegen den Strich ging.

@Klopp: Kann mir auch gut vorstellen, dass er 2016 zu den Bayern geht, vielleicht auch schon früher. Er versteht sich halt nicht mit Sammer, na und?

@Tuchel: Ich verstehe nicht, warum man um den so einen Wirbel macht. Der hatte bislang nur eine Trainerstation im Profifußball und dort wollte er nicht einmal seinen Vertrag erfüllen. OK in Mainz war er erfolgreich, aber reicht das aus um ihn so hochzujubeln?




EINTRACHT FRANKFURT INTERNATIONAL

 
joey
Beiträge: 1.780
Registriert am: 23.12.2010

zuletzt bearbeitet 16.04.2015 | Top

RE: FÜHRERSCHEIN-AFFÄRE VON MARCO REUS

#7702 von Jona , 16.04.2015 08:34

Ich muss sagen, dass ich hier wohl eine etwas andere Meinung habe, als die meisten. Ich denke es ist von Klopp die absolut richtige Entscheidung jetzt zu gehen. Er wirkte in den letzten Wochen sehr kraft- und ratlos, was er am Anfang der Saison noch nicht tat. Und bei allem Respekt vor Klopp und seiner Leistung beim BVB, die man kaum in Worte fassen kann. Ich habe grade in letzter Zeit einfach auch einen Plan B bei Dortmund vermisst. Das massive Gegenpressing, das schnelle Umschaltspiel hat lange perfekt funktioniert. Allerdings haben sich inzwischen viele Gegner drauf eingestellt und treten dementsprechend auf. Und genau da fehlt mir dann eine Idee, wie die Mannschaft vorgehen soll. Das wirkte oft relativ ratlos und nicht wirklich strukturiert. War zumindestens mein Eindruck.

Und auch ich bin von einem Tuchel nicht wirklich überzeugt. Als Typ kann er Klopp definitiv nicht das Wasser reichen, aber ganz ehrlich. Wer könnte das? Aber grade das, was ich bei Klopp als Schwäche oben beschrieben habe, kann Tuchel. In seiner Zeit in Mainz hat er gezegit, dass er es auch schafft während eines Spiels die Taktik zu ändern und auf die Spielsituation zu reagieren. Daher fände ich es ganz spannend Tuchel in Dortmund zu sehen und ich denke es wird auch so kommen.



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.893
Registriert am: 22.09.2010


RE: FÜHRERSCHEIN-AFFÄRE VON MARCO REUS

#7703 von Hasan-S04 , 16.04.2015 11:18

Zitat von Flo im Beitrag #7700
da stimmt gar nichts. keine bewegung nach vorne, viel zu viele kapitale fehler. nee dann lieber so gegen Porto rausfliegen als dann im Halbfinale von Real oder Barca komplett zerlegt werden

aber hast schon recht Kevin, nen plan B wenns mal nicht klappt hat Pep gefühlt wirklich nicht

achja und warum Dante noch spielen darf ist mir nen rätsel, der hat nichtmal mehr 2.liga niveau


ihr habt sogar noch glück, dass neuer weiter spielen durfte. und hinzu kommt, dass im Rückspiel beide außenverteidiger von Porto, die sehr wichtig sind, fehlen werden. also ich glaube immer noch, dass die Bayern es schaffen werden.


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: FÜHRERSCHEIN-AFFÄRE VON MARCO REUS

#7704 von Flo , 16.04.2015 21:53

Krass der komplette ärtzestab bei Bayern zurückgetreten inkl. Müller Wohlfahrt. man man man was macht Pep da für eine scheisse (hat wohl gesagt das die ärtze für die niederlage hauptverandwortlich seien)

ohman jetzt haben wir nen haufen verletzter spieler und keine teamärtze mehr....

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: FÜHRERSCHEIN-AFFÄRE VON MARCO REUS

#7705 von joey , 17.04.2015 10:10

Zitat von Flo im Beitrag #7704
Krass der komplette ärtzestab bei Bayern zurückgetreten inkl. Müller Wohlfahrt. man man man was macht Pep da für eine scheisse (hat wohl gesagt das die ärtze für die niederlage hauptverandwortlich seien)

ohman jetzt haben wir nen haufen verletzter spieler und keine teamärtze mehr....


Man könnte den Eindruck bekommen, dass die Spanier Pep nach München geschickt haben, um die Bayern regelmäßig im Kampf um die CL-Krone auszuschalten




EINTRACHT FRANKFURT INTERNATIONAL

 
joey
Beiträge: 1.780
Registriert am: 23.12.2010

zuletzt bearbeitet 17.04.2015 | Top

RE: FÜHRERSCHEIN-AFFÄRE VON MARCO REUS

#7706 von Gelöschtes Mitglied , 17.04.2015 13:27

Watzke: Nachfolger für Klopp beim BVB wird nächste Woche präsentiert
Watzke: Neuer Trainer nächste Woche

Quelle Sport 1


Wer wird bei Borussia Dortmund Nachfolger von Jürgen Klopp im Sommer? Hans-Joachim Watzke hat erste Andeutungen gemacht. "Ein Zweitligatrainer wird es wohl nicht werden und deutschsprachig auch", sagte der Klubboss des BVB der "Osthessischen Zeitung". "Aber ich warne davor, zu eindimensional in Richtung Thomas Tuchel zu denken." Zum Zeitplan sagt er: "Die Lösung wird nicht ewig auf sich warten lassen. Ich denke, dass wir nächste Woche eine ordentliche und vernünftige Lösung transportieren."

Quelle kicker



FC Duisburg - wir treten nicht nur Bälle

zuletzt bearbeitet 17.04.2015 13:29 | Top

RE: FÜHRERSCHEIN-AFFÄRE VON MARCO REUS

#7707 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 17.04.2015 14:57

Liebe Mannschaft,

liebe Lethargischen, Verletzten oder Glücklosen, liebe Krieger und Nix-auf-die-Reihe-Krieger,
liebe Übergewichtigen, liebe Doppelgänger ehemaliger Borussenstars, liebe Ball-Verstolperer, verhinderte Modedesigner, Dönerweitwerfer, Hotel-Struller, Fahrschüler und Frisör-Models, liebe kurzbehosten Jungunternehmer, liebe Welt- und Waldmeister,

Was hier in Dortmund jetzt passiert ist – habe ich immer geglaubt – passiert uns nicht. Wir sind irgendwie anders. Wir sind keine Bayern, wir sind keine Schalker, wir sind nicht wie die vielen HSVs dieser Liga, die immer den Gesetzmäßigkeiten des der Branche folgen müssen.

Liebe Mannschaft, vielen Dank für die fehlende Fokussierung auf euren Beruf in dieser Saison, vielen Dank für eure dauerhaft gepflegten, konstanten Formkrisen, Danke auch für die ständige Schönquatscherei vor allen Kameras dieser Welt.

Bei allem Respekt, aber wenn es nicht so irrsinnig wäre, wenn es nicht so abwegig wäre, ich euch als Nachfolger für Kloppo gerne einen extremen Unsympathen, einen medizinballfixierten Borderliner der übelsten Kategorie wünschen, einen, der es selbst mir schwer macht, dem BVB die Treue zu halten.





Klopp wollte bleiben , das ist meine Meinung den ein Satz geht mir seit der PK nicht mehr aus dem Kopf :
"Wäre ich geblieben ,hätte sich einiges ändern müssen" und "Nun kann vieles bleiben wie es ist"

Ich kotze weiter im Strahl den getroffen hat es den fFalschen





NUR DER BVB
Es war Liebe auf den ersten Blick
Nur für dich Borussia verpass ich keinen Kick
Ich erinner mich noch an das erste mal
Ich war Jung und trug voller Stolz deinen Schal

Durch meine Adern fliesst anstatt Rot
Schwarz und Gelbes Blut und zwar bis in den Tot
Du bist meine Liebe mein Stolz mein Verein
Für dich schwenk ich Fahnen hau auf Trommeln und stimm ein.........



Das Fussballherz schlägt im Pott

Timbugtwo

RE: FÜHRERSCHEIN-AFFÄRE VON MARCO REUS

#7708 von Gelöschtes Mitglied , 19.04.2015 15:22

Glückwunsch, nun mag ich den DO-Trainer nicht mehr, es kommt was kommen musste, schade um Jürgen, sehr schade!!!

Thomas Tuchel wird BVB-Trainer
Drei-Jahres-Vertrag für den Klopp-Nachfolger

Quelle: alle

edit.
Die Idee Tottenham Hotspur heute im DoPa geäußert für Kloppo fand ich super obwohl ich ihn liebend gerne auf Schalke sehen würde aber das ist wohl undenkbar. Ich wünsche trotzdem Kloppo alles Gute für seine Zukunft und vielleicht passieren ja mal undenkbare Dinge. Mit Tuchel wird man in DO noch viel Freude bekommen und das meine ich nicht positiv, der Pedant passt einfach nicht in den Pott, zu Emotionen und Flaschbier, ich mag mich täuschen glaube ich aber nicht. Einen wie Kloppo wird der Ruhrpott lange nicht mehr bekommen, er wird sehr fehlen.

editedit.
Nun kennt jeder Schalker den Ort den er aufsuchen muss um den besten Trainer für Schalke zu finden, den Trainer dem ich die Meisterschaft in einigen Jahren zutrauen würde und dann würde jeder Schalker auf die DO-Vergangenheit in seinem Lebenslauf pfeifen, es gäbe einen perfekten Schalketrainer auf diesem Planeten und wir werden ihn wohl nie bekommen: Jürgen Klopp. Unser Schweizer/Samurei/Italiener wird die nächste Saison niemals auf Schalke überleben, selbst der ungeliebte Keller war erfolgreicher....



Verletzte? Na und ... ein bißchen Schwund ist immer

zuletzt bearbeitet 19.04.2015 19:50 | Top

RE: FÜHRERSCHEIN-AFFÄRE VON MARCO REUS

#7709 von Gelöschtes Mitglied , 20.04.2015 13:20

In Hamburg würde man sagen: Neuer Tag neuer Trainer, diesmal ist es Hannover.

Bundesliga: Hannover 96 trennt sich von Trainer Tayfun Korkut
Hannover trennt sich von Korkut

http://www.sport1.de/fussball/bundesliga...r-tayfun-korkut
Quelle Sport 1



Verletzte? Na und ... ein bißchen Schwund ist immer

zuletzt bearbeitet 20.04.2015 13:21 | Top

RE: FÜHRERSCHEIN-AFFÄRE VON MARCO REUS

#7710 von Hasan-S04 , 21.04.2015 09:28

Ich kann Hannover nicht verstehen. Korkut hätte ich schon längst entlassen oder mit ihm jetzt die Saison durchgezogen. Letzte Saison hat Nürnberg kurz vor dem Ende auch den Trainer rausgeworfen und es hat nichts gebracht. Die präsentierte Lösung ist nicht gerade bekannt dafür, die Vereine erfolgreich zu coachen. Fronzeck, das ist doch nen Witz... Ist der nicht in dieser Saison bei ST: Pauli kläglich gescheitert?


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: FÜHRERSCHEIN-AFFÄRE VON MARCO REUS

#7711 von Gelöschtes Mitglied , 21.04.2015 21:35

Jetzt noch mal 2-1 und ich verdiene eine Menge Kohle denn ich habe 7-1 getippt , auf die Bayern-Augenwischerei falle ich schon lange nicht mehr rein



Verletzte? Na und ... ein bißchen Schwund ist immer


RE: FÜHRERSCHEIN-AFFÄRE VON MARCO REUS

#7712 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 22.04.2015 15:36

Zitat von Schalker im Beitrag #7711
Jetzt noch mal 2-1 und ich verdiene eine Menge Kohle denn ich habe 7-1 getippt , auf die Bayern-Augenwischerei falle ich schon lange nicht mehr rein



Ich hatte 6-0 getippt -.- -.- quote war bei 101 5ere gesetzt ...da haben wir beide nen nettes geld verpasst





NUR DER BVB
Es war Liebe auf den ersten Blick
Nur für dich Borussia verpass ich keinen Kick
Ich erinner mich noch an das erste mal
Ich war Jung und trug voller Stolz deinen Schal

Durch meine Adern fliesst anstatt Rot
Schwarz und Gelbes Blut und zwar bis in den Tot
Du bist meine Liebe mein Stolz mein Verein
Für dich schwenk ich Fahnen hau auf Trommeln und stimm ein.........



Das Fussballherz schlägt im Pott

Timbugtwo

RE: FÜHRERSCHEIN-AFFÄRE VON MARCO REUS

#7713 von Gelöschtes Mitglied , 22.04.2015 16:02

jep wegen einer Bude, ich hätte in den Tisch beißen können



Verletzte? Na und ... ein bißchen Schwund ist immer


RE: FÜHRERSCHEIN-AFFÄRE VON MARCO REUS

#7714 von scabinho , 24.04.2015 12:37

Der erste Hamburger Verein hat seine Lizenz für die zweite Liga schon erhalten...


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.251
Registriert am: 06.09.2010


RE: FÜHRERSCHEIN-AFFÄRE VON MARCO REUS

#7715 von Jona , 24.04.2015 13:14

Zitat von scabinho im Beitrag #7714
Der erste Hamburger Verein hat seine Lizenz für die zweite Liga schon erhalten...





Die brauchen doch aber gar keine!



Quelle: http://www.unveu.de/

 
Jona
Beiträge: 2.893
Registriert am: 22.09.2010


RE: FÜHRERSCHEIN-AFFÄRE VON MARCO REUS

#7716 von Finntroll , 24.04.2015 19:52

Wer noch Top-Secret Infos vom HSV braucht
intranet-hsv.
Das Intranet ist frei zugänglich


 
Finntroll
Beiträge: 625
Registriert am: 07.09.2010


RE: FÜHRERSCHEIN-AFFÄRE VON MARCO REUS

#7717 von Gelöschtes Mitglied , 24.04.2015 21:17

Raus mit diesem Trainer - Stümper Di Matteo, bringt mir Kloppo ich will Kloppo, ich kann diese Scheiße nicht mehr sehen was wir spielen
Jedes Hunter Spiel ein Bewerbungsvideo für die Kreisklasse, ein Witz sowas. Das ist nicht Fussball das ist ....ach hört doch auf... nicht mal peinlich, da kann man fast schon Mitleid haben



Verletzte? Na und ... ein bißchen Schwund ist immer

zuletzt bearbeitet 24.04.2015 21:21 | Top

RE: FÜHRERSCHEIN-AFFÄRE VON MARCO REUS

#7718 von scabinho , 25.04.2015 01:01

Zitat von Jona im Beitrag #7715
Zitat von scabinho im Beitrag #7714
Der erste Hamburger Verein hat seine Lizenz für die zweite Liga schon erhalten...





Die brauchen doch aber gar keine!

Abwarten, Zettel-Ewald macht das schon.


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.251
Registriert am: 06.09.2010


RE: FÜHRERSCHEIN-AFFÄRE VON MARCO REUS

#7719 von Flo , 25.04.2015 20:38

http://gfycat.com/DeadlyThickBluegill

das man mit Weiser nicht verlängert ist mir echt nen rätsel.....

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: FÜHRERSCHEIN-AFFÄRE VON MARCO REUS

#7720 von Flo , 28.04.2015 23:22

glückwunsch an Dortmund zum finaleinzug

zu Gagelmann sag ich besser mal nichts

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: FÜHRERSCHEIN-AFFÄRE VON MARCO REUS

#7721 von Gelöschtes Mitglied , 28.04.2015 23:25

Herzlichen Glückwunsch nach Dortmund und ich drücke Euch im Finale die Daumen, holt das Ding in den Pott!
Sowas habe ich im Elferschießen noch nie gesehen, Elferdeppen gibt es nicht mehr nur in Leverkusen
Kloppo im Sprint von der Bank schneller wie die Spieler



Aktuelle Stellenanzeigen:
Kauf: zur neuen Saison ggf. auch früher einen Mittelfeldspieler nicht älter als 26
Verkauf: Ouro Youmbi, Sturm, 26, bereits auf Transferliste

zuletzt bearbeitet 28.04.2015 23:25 | Top

RE: FÜHRERSCHEIN-AFFÄRE VON MARCO REUS

#7722 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 28.04.2015 23:58

Endlich haben wir mal das Schiriglück in den entscheidenden Situation ...War ja schon in zwei Finalspielen anders :D ...Ich kann nicht mehr echt geil zu 0!!! Im 11er Schiessen :D


Aber es ist wie im letzten Finale ....normalerweise ist dans Ding nach 90 min zuende wenn der Schiri richtig pfeifft





NUR DER BVB
Es war Liebe auf den ersten Blick
Nur für dich Borussia verpass ich keinen Kick
Ich erinner mich noch an das erste mal
Ich war Jung und trug voller Stolz deinen Schal

Durch meine Adern fliesst anstatt Rot
Schwarz und Gelbes Blut und zwar bis in den Tot
Du bist meine Liebe mein Stolz mein Verein
Für dich schwenk ich Fahnen hau auf Trommeln und stimm ein.........



Das Fussballherz schlägt im Pott

Timbugtwo

RE: FÜHRERSCHEIN-AFFÄRE VON MARCO REUS

#7723 von joey , 29.04.2015 09:47

Galgenmännchen entschuldigt sich öffentlich bei den Bayern. Der hat wohl Angst, dass andernfalls seine Mitgliedschaft gekündigt wird. Die SGE (und sicher auch andere Vereine) hat er regelmäßig verpfiffen "mit einer Selbstverständlichkeit".




EINTRACHT FRANKFURT INTERNATIONAL

 
joey
Beiträge: 1.780
Registriert am: 23.12.2010


RE: FÜHRERSCHEIN-AFFÄRE VON MARCO REUS

#7724 von Timbugtwo ( gelöscht ) , 29.04.2015 13:22

Zitat von joey im Beitrag #7723
Galgenmännchen entschuldigt sich öffentlich bei den Bayern. Der hat wohl Angst, dass andernfalls seine Mitgliedschaft gekündigt wird. Die SGE (und sicher auch andere Vereine) hat er regelmäßig verpfiffen "mit einer Selbstverständlichkeit".


Der Gagelmann hat bislang auch nicht pro BVB gepfiffen ..... und ENtschuldigt hat sich bei uns noch niemand !!! obwohl der Wagner aussem Finale das ruhig mal hätte machen können oder der aus dem CL FInale damals oder oder oder

Aber selbst wenn sie den 11er bekommen hätten , getroffen hätten sie wohl nicht :D :D :D :D





NUR DER BVB
Es war Liebe auf den ersten Blick
Nur für dich Borussia verpass ich keinen Kick
Ich erinner mich noch an das erste mal
Ich war Jung und trug voller Stolz deinen Schal

Durch meine Adern fliesst anstatt Rot
Schwarz und Gelbes Blut und zwar bis in den Tot
Du bist meine Liebe mein Stolz mein Verein
Für dich schwenk ich Fahnen hau auf Trommeln und stimm ein.........



Das Fussballherz schlägt im Pott

Timbugtwo

RE: FÜHRERSCHEIN-AFFÄRE VON MARCO REUS

#7725 von Flo , 29.04.2015 14:52

Das man als schiri mal nen fehler macht ist ja nur menschlich. Aber ich hab das Gefühl die schlechten schiri entscheidungen haben in den letzten Jahren echt zugenommen. Klar am ende ist jeder verein wohl mal betroffen sei es pro oder contra aber wenn am ende zb nen klub absteigen muss weil der Schiri im entscheidenden spiel mist baut, dann gehts ja auch um die Existenz eines vereins. Vllt wärs ratsam die anforderungen an die schiris von anfang mal höher festzulegen. Denn mal ehrlich wir alle haben schon spiele gesehn wo jeder von uns laie besser gepfiffen hätte... gefühlt kann in deutschland echt jeder hans und franz schiri werden

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


   

WM 2018
Da glaubt man man kann mal ...

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz