RE: Championsleague-Achtelfinale

#1151 von Flo , 15.03.2011 22:07

man man man 2:2. jetzt wirds eng


Warum muss ich an dich denken, wenn ich es doch gar nicht will?
Warum warte ich, dass du dich meldest, wenn ich doch im Grunde weiß,dass du es nicht tust?
Warum quält mich jeder Gedanke an dich, wenn ich weiß, dass du nicht an mich denkst?
Es ist schlimm, dich zu lieben, es ist schlimm dich zu vermissen...doch viel schlimmer ist es, dass du neben mir sitzt und ich dich ansehe und weiß, dass du nie ein Teil meines Lebens sein wirst.

 
Flo
Beiträge: 5.720
Registriert am: 07.09.2010


RE: Championsleague-Achtelfinale

#1152 von Flo , 15.03.2011 22:11

so gleich stehts 2.3 wenn bayerns abwehr weiter so einen scheiss spielt


Warum muss ich an dich denken, wenn ich es doch gar nicht will?
Warum warte ich, dass du dich meldest, wenn ich doch im Grunde weiß,dass du es nicht tust?
Warum quält mich jeder Gedanke an dich, wenn ich weiß, dass du nicht an mich denkst?
Es ist schlimm, dich zu lieben, es ist schlimm dich zu vermissen...doch viel schlimmer ist es, dass du neben mir sitzt und ich dich ansehe und weiß, dass du nie ein Teil meines Lebens sein wirst.

 
Flo
Beiträge: 5.720
Registriert am: 07.09.2010


RE: Championsleague-Achtelfinale

#1153 von Flo , 15.03.2011 22:38

Zitat von Flo
so gleich stehts 2.3 wenn bayerns abwehr weiter so einen scheiss spielt



ich habs ja gesagt. fick dich Breno du hurensohn! dich sollte man sofort vor die tür setzen. das ist nichtmal kriesliga niveau was du da spielst!


Warum muss ich an dich denken, wenn ich es doch gar nicht will?
Warum warte ich, dass du dich meldest, wenn ich doch im Grunde weiß,dass du es nicht tust?
Warum quält mich jeder Gedanke an dich, wenn ich weiß, dass du nicht an mich denkst?
Es ist schlimm, dich zu lieben, es ist schlimm dich zu vermissen...doch viel schlimmer ist es, dass du neben mir sitzt und ich dich ansehe und weiß, dass du nie ein Teil meines Lebens sein wirst.

 
Flo
Beiträge: 5.720
Registriert am: 07.09.2010

zuletzt bearbeitet 15.03.2011 | Top

RE: Championsleague-Achtelfinale

#1154 von Jona , 15.03.2011 22:54

Janz ruhig Flo ;) Bei aller Liebe, aber Spieler beleidigen hilft sicher auch nicht. Mir sowieso suspekt, wie man so etwas machen kann, aber jedem das seine.


Wir haben Dich nicht vergessen, oh Michael,
denn ein jeder weiß, wie stark du wa-haha-haharst!
Du hast den Ersten FC Union in Deiner Seel'!
Hoch den Kopf, dann wird es schon! Bald bist du wieder da!

 
Jona
Beiträge: 2.398
Registriert am: 22.09.2010


RE: Championsleague-Achtelfinale

#1155 von Flo , 15.03.2011 22:57

Zitat von Jona
Janz ruhig Flo ;) Bei aller Liebe, aber Spieler beleidigen hilft sicher auch nicht. Mir sowieso suspekt, wie man so etwas machen kann, aber jedem das seine.



naja gut es war schon am anfang der saison abzusehn, dass man mit dieser abwehr nichts gewinnen kann. da hätte man mal neues abwehrpersonal holen sollen aber gut van Gaal war sich ja sicher, dass er bei seinem ball-halten-fußball keine abwehr braucht. für mich absolut nicht nachzuvollziehn.

naja selbst wenn man heute weitergekommen wäre, dann wäre man halt mit 0:6 gegeb Barca untergegangen. wäre dann auch egal gewesen. die CL kann man mit einer solchen abwehr nicht gewinnen. da könnte man auch einen Messi vorne drinn haben so viele tore kann man gar nicht schiessen wie man hinten reinbekommt!

und da braucht mir jetzt auch kein bayern fan ankommen, dass der schiri oder sonst wer an der niederlage schuld ist. das ist absoluter quatsch. vorne hat man 3-4 große chancen vergeben und das man hinten schlecht steht ist ja bekannt. also einfach nur unvermögen meiner meinung nach


Warum muss ich an dich denken, wenn ich es doch gar nicht will?
Warum warte ich, dass du dich meldest, wenn ich doch im Grunde weiß,dass du es nicht tust?
Warum quält mich jeder Gedanke an dich, wenn ich weiß, dass du nicht an mich denkst?
Es ist schlimm, dich zu lieben, es ist schlimm dich zu vermissen...doch viel schlimmer ist es, dass du neben mir sitzt und ich dich ansehe und weiß, dass du nie ein Teil meines Lebens sein wirst.

 
Flo
Beiträge: 5.720
Registriert am: 07.09.2010

zuletzt bearbeitet 15.03.2011 | Top

RE: Championsleague-Achtelfinale

#1156 von Hasan-S04 , 16.03.2011 00:23

oje Bayern, oje. Das war echt krass hinten in der Abwehr.

PS: Schalke das einzige Team in der CL aus DTL und Magath kurz vor dem Aus, der Wahnsinn, unglaublich und was für ein Schwacsinn!


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.772
Registriert am: 07.09.2010


RE: Championsleague-Achtelfinale

#1157 von Gelöschtes Mitglied , 16.03.2011 01:09

Zitat von Hasan-S04
oje Bayern, oje. Das war echt krass hinten in der Abwehr.

PS: Schalke das einzige Team in der CL aus DTL und Magath kurz vor dem Aus, der Wahnsinn, unglaublich und was für ein Schwacsinn!



Da spricht der Kollege wahre Worte, ausgerechnet Schalke vertritt als letzter Deutschland und ein Endspiel haben wir ja auch noch. Ja ja, wäre da nur nicht diese verdammte menschliche Härte des Felix M., aber zum Glück kommt ja Kuschel-Rangnick, menschlich warm und erfolgslos.


Oh je, ganz vergessen, der Rangnick ist ja auch nicht gerade so ein Spielerliebling, hoffentlich wird das nicht wieder zu hart für unsere soften Schalke Profis Und Manuel Neuer können wir jetzt wohl auch abschreiben, na dann Glück Auf!



Den coolsten und härtesten Trainer haben wir!
Nur Vollidioten können einen erfolgreichen Trainer rauswerfen!!!
Tönnies geh in Rente - Pro Felix Magath
Wir spielen noch in 3 Wettbewerben - was spielt Ihr?

zuletzt bearbeitet 16.03.2011 01:10 | Top

RE: Championsleague-Achtelfinale

#1158 von Jona , 16.03.2011 09:23

Zitat von Flo

Zitat von Jona
Janz ruhig Flo ;) Bei aller Liebe, aber Spieler beleidigen hilft sicher auch nicht. Mir sowieso suspekt, wie man so etwas machen kann, aber jedem das seine.



naja gut es war schon am anfang der saison abzusehn, dass man mit dieser abwehr nichts gewinnen kann. da hätte man mal neues abwehrpersonal holen sollen aber gut van Gaal war sich ja sicher, dass er bei seinem ball-halten-fußball keine abwehr braucht. für mich absolut nicht nachzuvollziehn.

naja selbst wenn man heute weitergekommen wäre, dann wäre man halt mit 0:6 gegeb Barca untergegangen. wäre dann auch egal gewesen. die CL kann man mit einer solchen abwehr nicht gewinnen. da könnte man auch einen Messi vorne drinn haben so viele tore kann man gar nicht schiessen wie man hinten reinbekommt!

und da braucht mir jetzt auch kein bayern fan ankommen, dass der schiri oder sonst wer an der niederlage schuld ist. das ist absoluter quatsch. vorne hat man 3-4 große chancen vergeben und das man hinten schlecht steht ist ja bekannt. also einfach nur unvermögen meiner meinung nach




Mir ist Bayern relativ egal.

Finds bloß daneben seine eigenen Spieler zu beschimpfen.

Ist übrigens auch heulen auf hohem Niveau...


Wir haben Dich nicht vergessen, oh Michael,
denn ein jeder weiß, wie stark du wa-haha-haharst!
Du hast den Ersten FC Union in Deiner Seel'!
Hoch den Kopf, dann wird es schon! Bald bist du wieder da!

 
Jona
Beiträge: 2.398
Registriert am: 22.09.2010


RE: Championsleague-Achtelfinale

#1159 von Kevin_93 , 16.03.2011 09:46

Sehr seltsam, was du Flo hier gestern geschrieben hast. Erst so was wie "Das war doch eh klar" nach dem 0:1, dann kollektiver Jubel bei den beiden Toren, nichts mehr von "scheiß Mannschaft" zu erkennen und dann, nachdem Mailand beide Buden gemacht hat: "War doch eh klar bei der Abwehr, Breno du Hurensohn...", doch, das ist sehr produktiv.


RW Wiesbaden übernommen am 20.06.2010. Seit dem 55 Ligaspiele, 20 Siege, 18 Unentschieden und 17 Niederlagen (78 Punkte), Torverhältnis: 77:67.
Zukünftige Ziele: Allmähliche Etablierung im Oberhaus.´
http://www.rw-wiesbaden.de.ms

 
Kevin_93
Beiträge: 3.744
Registriert am: 06.09.2010


RE: Championsleague-Achtelfinale

#1160 von Gelöschtes Mitglied , 16.03.2011 10:56

Apropo sehr produktiv: Update zu Magath: So eben ist er entlassen worden, oder soll ich sagen freigestellt worden. Heldt wird der neue zuständige Manager für den Bereich Sport und Peters macht den Finanzbereich.

Sie haben es wirklich getan und nicht einmal das Pokalendspiel durfte Felix mitnehmen, nicht einmal ein weiteres Spiel wurde ihm zugestanden! Was hat er bloß getan? Heimlich Bratwürste aus dem Werk von Hoeneß gegessen, dem Heldt ab und zu seine stylische Brille versteckt? Ich faß so viel Dummheit auf einmal garnicht, ja Schalke wird sich wohl niemals ändern. Sobald am Horizont Erfolg zu sehen ist heißt es ganz schnell alle Schalker verstecken, nicht das wir doch noch irgendwann in den Verdacht kommen wir könnten Meister werden.

Es gab Leute die Schalke wirklich schadeten, einige von denen werden heute noch hofiert, verstehen muß man das nicht. Was am Ende zur Entlassung führte wird jetzt unter den anstehenden juristischen Auseinandersetzungen versteckt, der verarschte ist und bleibt der dumme Fan.

Danke Schalke



Den coolsten und härtesten Trainer haben wir!
Nur Vollidioten können einen erfolgreichen Trainer rauswerfen!!!
Tönnies geh in Rente - Pro Felix Magath
Wir spielen noch in 3 Wettbewerben - was spielt Ihr?


RE: Championsleague-Achtelfinale

#1161 von Flo , 16.03.2011 15:46

Zitat von Kevin_93
Sehr seltsam, was du Flo hier gestern geschrieben hast. Erst so was wie "Das war doch eh klar" nach dem 0:1, dann kollektiver Jubel bei den beiden Toren, nichts mehr von "scheiß Mannschaft" zu erkennen und dann, nachdem Mailand beide Buden gemacht hat: "War doch eh klar bei der Abwehr, Breno du Hurensohn...", doch, das ist sehr produktiv.



wenn du mal lesen würdest, dann wäre dir sicher aufgefallen, dass ich schon nach der niederlage gegen Hannover geschrieben hatte, dass Bayern gegen Inter verlieren wird, wenn sie in der abwehr weiterhin so scheisse stehen. und merkst du was? richtig ich hab recht gehabt! denn das Bayern aufgrund seiner wackligen abwehr verloren hat, ist offensichtlich. Breno hat uns den sieg gekostet und wer zig millionen verdient und dafür die leistung eines kreisklasse spielers bringt, der hat für mich im verein nichts zu suchen. in der wirtschaft kann man ja auch nicht einfach mal im betrieb ein feuer legen wodurch die firma abfackelt. dann wäre man auch gefeuert und man würde sich rechtfertigen müssen.

so viel dazu...

und das ich als bayern fan jubel wenn sie trotz meiner erwartungen mal das tor treffen ist denke ich zu verstehn. und ja ich hab beim stand von 2.2 schon gesagt es wird eng werden und achja es kam ja noch zum gegentor.

also ich wäre jetzt mal lieber ruhig... man kann sich auch jede niederlage gut reden, dass das gras zu hoch war oder der schiri schuld ist. zu solchen leute gehöre ich nicht und deshalb kann ich meine meinung sagen wie ich das für richtig halte. immerhin gibts in deutschland sowas wie meinungsfreiheit


Warum muss ich an dich denken, wenn ich es doch gar nicht will?
Warum warte ich, dass du dich meldest, wenn ich doch im Grunde weiß,dass du es nicht tust?
Warum quält mich jeder Gedanke an dich, wenn ich weiß, dass du nicht an mich denkst?
Es ist schlimm, dich zu lieben, es ist schlimm dich zu vermissen...doch viel schlimmer ist es, dass du neben mir sitzt und ich dich ansehe und weiß, dass du nie ein Teil meines Lebens sein wirst.

 
Flo
Beiträge: 5.720
Registriert am: 07.09.2010

zuletzt bearbeitet 16.03.2011 | Top

RE: Championsleague-Achtelfinale

#1162 von Gelöschtes Mitglied , 16.03.2011 16:22

So ich habe mir mal den Tönnies seine Presskonferrenz in epischer Breite reingezogen und muß jetzt sagen: Das hört sich ja ernsthaft an als sei Felix der Finanzbereich entglitten oder es seien unter der Hand Gelder geflossen ohne das jemand etwas wußte. Nun, schön wenn das so war muß ja wenigstens Geld da gewesen sein, denn wenn nix da ist kann auch nix fließen. Das der riesen Kader nicht umsonst spielt war klar und das so einige (spanische) Spieler statt der großen Ablösesumme wohl eher das große Handgeld kassiert haben ist auch logisch, also was ist passiert? Hat sich Felix an der Kasse bedient? Irgendein großes Schlüsselerlebnis soll ja stattgefunden haben und das da extra beauftragte unabhängige Wirtschaftsprüfer etwas gefunden haben sollen ist ja bei den Verhältnissen nicht verwunderlich. Aufgrund seines Gehaltes wird sich Felix wohl kaum selbst an der Kasse bedient haben, nur seinem Stab hat er fürstliche Gehälter verschafft. Aber auch dieser Stab bricht nun auseinander und nicht alle verlassen Schalke, will da jemand weiter die dicke Kohle einsacken oder war da etwa auch das Verhältnis zu Felix gestört?

Auf jeden Fall soll der Mannschaftsrat 2x bei Tönnies vorgesprochen haben und dieser widerum hat 2x ernsthaft mit Felix geredet - scheinbar ohne Erfolg. Das Schalkespieler zum Manager rennen oder in diesem Fall zum Tönnies ist ja nix neues auf Schalke, früher sind sie zum Rudi gerannt weil scheinbar jeder erfolgreiche Trainer irgendwann auf Schalke zu hart ist.

Was soll man von all dem halten? Am besten nix, nur was soll sich jetzt sportlich verbessern? Okay, schöner spielen und attraktiver da haben wir viel viel Luft nach oben, aber erfolgreicher? Zu dem haben wir jetzt den Karimi, den Karisteas und Co. an der Backe, zum Glück einige nur noch bis Saisonende.

Wenn die Mannschaft derart Erfolg hat unter bisher angeblich so widrigen Umständen, na was können wir da jetzt erst erwarten wenn sie gelöst aufspielen kann und endlich nicht mehr "unmenschlich" geknechtet wird. Ich bin gespannt, aber wehe euch Spielern ihr versemmelt jetzt alles, wehe euch!



Wir haben keinen Trainer und unser Vorstand besteht aus Weicheiern und hinterhältigen Schlappschwänzen!
Unser Erfolg gehört Felix Magath und niemand anderem!
Ich bin Magath Fan was bist Du?
Wir spielen noch in 3 Wettbewerben - was spielt Ihr?

zuletzt bearbeitet 16.03.2011 16:24 | Top

RE: Championsleague-Achtelfinale

#1163 von Flo , 16.03.2011 16:26

@Schalker

ich versteh nicht ganz warum Rangnick den job machen sollte. er hat ja eigentlich keine gute erinnerung an Schalke oder seh ich das falsch?


Warum muss ich an dich denken, wenn ich es doch gar nicht will?
Warum warte ich, dass du dich meldest, wenn ich doch im Grunde weiß,dass du es nicht tust?
Warum quält mich jeder Gedanke an dich, wenn ich weiß, dass du nicht an mich denkst?
Es ist schlimm, dich zu lieben, es ist schlimm dich zu vermissen...doch viel schlimmer ist es, dass du neben mir sitzt und ich dich ansehe und weiß, dass du nie ein Teil meines Lebens sein wirst.

 
Flo
Beiträge: 5.720
Registriert am: 07.09.2010


RE: Championsleague-Achtelfinale

#1164 von Kevin_93 , 16.03.2011 16:36

@Flo damit wollte ich nicht sagen, dass ich denke, dass du ein schönredner bist, ich fand die Art der Reaktionen hintereinander gestern etwas seltsam, aber das kann man ja bekanntlich sehen, wie man will. Ich bin jetzt deshalb nicht sauer oder sonst irgendetwas...


RW Wiesbaden übernommen am 20.06.2010. Seit dem 55 Ligaspiele, 20 Siege, 18 Unentschieden und 17 Niederlagen (78 Punkte), Torverhältnis: 77:67.
Zukünftige Ziele: Allmähliche Etablierung im Oberhaus.´
http://www.rw-wiesbaden.de.ms

 
Kevin_93
Beiträge: 3.744
Registriert am: 06.09.2010


RE: Championsleague-Achtelfinale

#1165 von Flo , 16.03.2011 16:38

Zitat von Kevin_93
@Flo damit wollte ich nicht sagen, dass ich denke, dass du ein schönredner bist, ich fand die Art der Reaktionen hintereinander gestern etwas seltsam, aber das kann man ja bekanntlich sehen, wie man will. Ich bin jetzt deshalb nicht sauer oder sonst irgendetwas...



aso ok dann hatte ich das falsch verstanden. hatte gestern eh schlechte laune das kam dann noch hinzu


Warum muss ich an dich denken, wenn ich es doch gar nicht will?
Warum warte ich, dass du dich meldest, wenn ich doch im Grunde weiß,dass du es nicht tust?
Warum quält mich jeder Gedanke an dich, wenn ich weiß, dass du nicht an mich denkst?
Es ist schlimm, dich zu lieben, es ist schlimm dich zu vermissen...doch viel schlimmer ist es, dass du neben mir sitzt und ich dich ansehe und weiß, dass du nie ein Teil meines Lebens sein wirst.

 
Flo
Beiträge: 5.720
Registriert am: 07.09.2010


RE: Championsleague-Achtelfinale

#1166 von Hasan-S04 , 16.03.2011 16:43

Zitat von Flo
@Schalker

ich versteh nicht ganz warum Rangnick den job machen sollte. er hat ja eigentlich keine gute erinnerung an Schalke oder seh ich das falsch?



Ja siehst du. Rangnick war sehr erfolgreich bei Schalke, hat die Mannschaft in der Saison 04-05 zum 2. Platz geführt und ist im Dezember 05 gegangen, weil er die Vereinspolitik, die ständigen Machtkämpfe im Aufsichtsrat nicht mehr ertragen konnte. In seinem letzten Heimspiel hat er vor den 60.000 eine Ehrenrunde gedreht, die Fans haben ihn also gern. Das ist also ein Schachzug von Tönnies, um die Fans etwas ruhig zu kriegen und einen Trainer zu holen, den alle Fans akzeptieren. Bei Veh oder König Otto würden viele Fans protestieren, was auf Schalke ja sowieso nichts bringt.

Zur Magaths Freistellung fällt mir nicht viel ein, Schalker hat alles gut zusammen gefasst. Eins steht für mich nur fest, sollte die Mannschaft jetzt absteigen, den DFB-Pokal verlieren und in der CL gegen den nächsten Gegner untergehen, wissen wir, dass die Spieler vor angst gelaufen sind und sich jetzt freuen, dass der schlimme Felix M weg ist. Ich kann es nicht fassen, sind deutschlandweit die einzige Mannschaft, die ihre Trainer feuern, wenn das CL-Viertelfinale erreicht ist. Siehe Slomka im Jahre 2008.

Bevor ich aber noch mehr schimpfe würde ich zu gern wissen, was Felix M gemacht hat. Tönnies hatte vor einem Monat ein Schlüsselerlebnis, auch wenn ich ihm nicht ganz glauben mag. Schließlich hat Magath vor geräumer Zeit den Chef der verdammten Ultras entlassen, diese Idioten wollten ihn seither weghaben und dies ist den auch gelungen.

So ist halt Schalke, dort herrscht nie Ruhe, es wird einem nie langweilig und nach zwei Siegen hinteeinander ist alles wieder vergessen, selbst an Magath denkt dann keiner mehr!


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.772
Registriert am: 07.09.2010


RE: Championsleague-Achtelfinale

#1167 von Flo , 16.03.2011 16:49

Zitat von Hasan-S04

Zitat von Flo
@Schalker

ich versteh nicht ganz warum Rangnick den job machen sollte. er hat ja eigentlich keine gute erinnerung an Schalke oder seh ich das falsch?



Ja siehst du. Rangnick war sehr erfolgreich bei Schalke, hat die Mannschaft in der Saison 04-05 zum 2. Platz geführt und ist im Dezember 05 gegangen, weil er die Vereinspolitik, die ständigen Machtkämpfe im Aufsichtsrat nicht mehr ertragen konnte. In seinem letzten Heimspiel hat er vor den 60.000 eine Ehrenrunde gedreht, die Fans haben ihn also gern. Das ist also ein Schachzug von Tönnies, um die Fans etwas ruhig zu kriegen und einen Trainer zu holen, den alle Fans akzeptieren. Bei Veh oder König Otto würden viele Fans protestieren, was auf Schalke ja sowieso nichts bringt.

Zur Magaths Freistellung fällt mir nicht viel ein, Schalker hat alles gut zusammen gefasst. Eins steht für mich nur fest, sollte die Mannschaft jetzt absteigen, den DFB-Pokal verlieren und in der CL gegen den nächsten Gegner untergehen, wissen wir, dass die Spieler vor angst gelaufen sind und sich jetzt freuen, dass der schlimme Felix M weg ist. Ich kann es nicht fassen, sind deutschlandweit die einzige Mannschaft, die ihre Trainer feuern, wenn das CL-Viertelfinale erreicht ist. Siehe Slomka im Jahre 2008.

Bevor ich aber noch mehr schimpfe würde ich zu gern wissen, was Felix M gemacht hat. Tönnies hatte vor einem Monat ein Schlüsselerlebnis, auch wenn ich ihm nicht ganz glauben mag. Schließlich hat Magath vor geräumer Zeit den Chef der verdammten Ultras entlassen, diese Idioten wollten ihn seither weghaben und dies ist den auch gelungen.

So ist halt Schalke, dort herrscht nie Ruhe, es wird einem nie langweilig und nach zwei Siegen hinteeinander ist alles wieder vergessen, selbst an Magath denkt dann keiner mehr!




sorry ist vllt bisschen doof aber wer war den damals zu Rangnicks zeit im schalker aufsichtsrat? waren das andere leute als jetzt?
an die ehrenrunde kann ich mich noch gut drann erinnern nur dachte ich bisher halt immer, dass er nicht mehr zu schalke zurückkehren würde, weil der vorstand ihn damals wie dreck behandelt hatte oder so ähnlich


Warum muss ich an dich denken, wenn ich es doch gar nicht will?
Warum warte ich, dass du dich meldest, wenn ich doch im Grunde weiß,dass du es nicht tust?
Warum quält mich jeder Gedanke an dich, wenn ich weiß, dass du nicht an mich denkst?
Es ist schlimm, dich zu lieben, es ist schlimm dich zu vermissen...doch viel schlimmer ist es, dass du neben mir sitzt und ich dich ansehe und weiß, dass du nie ein Teil meines Lebens sein wirst.

 
Flo
Beiträge: 5.720
Registriert am: 07.09.2010


RE: Championsleague-Achtelfinale

#1168 von Gelöschtes Mitglied , 16.03.2011 18:10

@ Flo

Naja, Schnusenberg und Co. ich glaube sogar Rudi war noch da, inzwischen sitzen da schon ein paar andere Leute.
Aber der Knaller kommt ja erst: Jetzt hat - AUFGEPASST - Magath gekündigt!!!!!! - und zwar fristlos!!!

Entweder hat er Dreck am Stecken oder aber ich versteh die Welt nicht mehr. Damit verzichtet er freiwillig auf min. 12 Mio.€ - und wer tut sowas wenn er bei klarem Verstand ist? Um Schalke zu schonen tut er das nicht, in der relativ kurzen Amtszeit von ihm hat er sich bestimmt nicht so in Schalke verliebt das er so eine Summe in den Wind schießt.

Da scheint wirklich etwas mächtig zu stinken und der Gestank scheint aus Felix seiner Ecke zu kommen.



Wir haben keinen Trainer und unser Vorstand besteht aus Weicheiern und hinterhältigen Schlappschwänzen!
Unser Erfolg gehört Felix Magath und niemand anderem!
Ich bin Magath Fan was bist Du?
Wir spielen noch in 3 Wettbewerben - was spielt Ihr?

zuletzt bearbeitet 16.03.2011 18:11 | Top

RE: Championsleague-Achtelfinale

#1169 von Flo , 16.03.2011 18:28

Zitat von Schalker
@ Flo

Naja, Schnusenberg und Co. ich glaube sogar Rudi war noch da, inzwischen sitzen da schon ein paar andere Leute.
Aber der Knaller kommt ja erst: Jetzt hat - AUFGEPASST - Magath gekündigt!!!!!! - und zwar fristlos!!!

Entweder hat er Dreck am Stecken oder aber ich versteh die Welt nicht mehr. Damit verzichtet er freiwillig auf min. 12 Mio.€ - und wer tut sowas wenn er bei klarem Verstand ist? Um Schalke zu schonen tut er das nicht, in der relativ kurzen Amtszeit von ihm hat er sich bestimmt nicht so in Schalke verliebt das er so eine Summe in den Wind schießt.

Da scheint wirklich etwas mächtig zu stinken und der Gestank scheint aus Felix seiner Ecke zu kommen.



achja stimmt Schnusenberg war das ja damals...

aber das mit Magath ist echt krass. ich glaube, da ist das letzte wort noch nicht gesprochen. da ist noch was im busch hab ich so das gefühlt


Warum muss ich an dich denken, wenn ich es doch gar nicht will?
Warum warte ich, dass du dich meldest, wenn ich doch im Grunde weiß,dass du es nicht tust?
Warum quält mich jeder Gedanke an dich, wenn ich weiß, dass du nicht an mich denkst?
Es ist schlimm, dich zu lieben, es ist schlimm dich zu vermissen...doch viel schlimmer ist es, dass du neben mir sitzt und ich dich ansehe und weiß, dass du nie ein Teil meines Lebens sein wirst.

 
Flo
Beiträge: 5.720
Registriert am: 07.09.2010


RE: Championsleague-Achtelfinale

#1170 von Hasan-S04 , 16.03.2011 20:03

mir mittlerweile egal, wer da scheiße gebaut hat. Magath ist weg, Rangnick kommt wohl und jetzt verschwindet schalke hoffentlich wieder für eine bestimmte Zeit von den Schlagzeilen. Gebe Schalker aber recht, wenn Magath sich seiner Sache sicher wäre, hätte er nicht gekündigt, sondern auf die 12 Millionen bestanden.


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.772
Registriert am: 07.09.2010


RE: Championsleague-Achtelfinale

#1171 von Gelöschtes Mitglied , 16.03.2011 22:51

... vor allem: Er hat Tönnies nicht widersprochen (noch nicht) und der hat soviel durchblicken lassen das Magath da wohl einiges finanziell gedreht hat. Den Beigeschmack das es Ärger mit den Spielern gab den hatte Magath auch schon in anderen Vereinen, zuletzt in München wo man auch nicht wegen Erfolgslosigkeit sondern eher wegen anderer Unstimmigkeiten den Schlußstrich zog. Mit der eigenen "fristlosen" Kündigung hat er Schalke auf jeden Fall Milionen gespart, Danke Felix Das sich einige aus seinem eigenen Trainerstab abseilen wirft auch ein sehr merkwürdiges Licht auf die Sache, die waren doch vorher unzertrennlich bei einigen Vereinen zusammen.



Wir haben keinen Trainer und unser Vorstand besteht aus Weicheiern und hinterhältigen Schlappschwänzen!
Unser Erfolg gehört Felix Magath und niemand anderem!
Ich bin Magath Fan was bist Du?
Wir spielen noch in 3 Wettbewerben - was spielt Ihr?

zuletzt bearbeitet 16.03.2011 22:54 | Top

RE: Championsleague-Achtelfinale

#1172 von 93Benjamin , 16.03.2011 23:08

Özil und Khedira sind weiter.


Dem Morgengrauen entgegen, ziehn wir gegen den Wind.
Wir werden alles zerlegen, bis wir Deutscher Meister sind.
FC Union Du sollst leuchten, wie der hellste Heiligenschein.
Und überall wird es schallen, FC Union unser Verein.

 
93Benjamin
Beiträge: 408
Registriert am: 06.01.2011


RE: Championsleague-Achtelfinale

#1173 von Flo , 17.03.2011 22:53

ich lach mich tot: Magath wohl wieder zu Wolfsburg

Quelle: ran, kicker


Warum muss ich an dich denken, wenn ich es doch gar nicht will?
Warum warte ich, dass du dich meldest, wenn ich doch im Grunde weiß,dass du es nicht tust?
Warum quält mich jeder Gedanke an dich, wenn ich weiß, dass du nicht an mich denkst?
Es ist schlimm, dich zu lieben, es ist schlimm dich zu vermissen...doch viel schlimmer ist es, dass du neben mir sitzt und ich dich ansehe und weiß, dass du nie ein Teil meines Lebens sein wirst.


Der Tag an dem ich aufhören werde dich zu lieben ist der Tag an dem ich meine Augen für immer schließen werde.

 
Flo
Beiträge: 5.720
Registriert am: 07.09.2010

zuletzt bearbeitet 17.03.2011 | Top

RE: Championsleague-Achtelfinale

#1174 von 93Benjamin , 17.03.2011 23:59

Unfassbar, aber etwas besseres hätte WOB nicht passieren können...


Dem Morgengrauen entgegen, ziehn wir gegen den Wind.
Wir werden alles zerlegen, bis wir Deutscher Meister sind.
FC Union Du sollst leuchten, wie der hellste Heiligenschein.
Und überall wird es schallen, FC Union unser Verein.

 
93Benjamin
Beiträge: 408
Registriert am: 06.01.2011


RE: Championsleague-Achtelfinale

#1175 von Gelöschtes Mitglied , 18.03.2011 02:07

Magath sofort wieder Wolfsburg Trainer und - ACHTUNG AUFPASSEN - Manager, d.h. Dieter Hoeneß ist wieder mal rausgeflogen
Ich scheiß ins Eck, die Bundesliga haut ein Knaller nach dem anderen raus



Felix hat mit Geld gemauschelt? Egal, er machte das aber sehr erfolgreich!
Wir spielen noch in 3 Wettbewerben - was spielt Ihr?


   

Rauchst du noch oder dampfst du schon?
WM 2026

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen