RE: SG Dynamo Dresden - Eintracht Frankfurt 1:4 (1:2)

#2276 von Timbugtwo , 29.09.2011 16:41

Zitat von Timbugtwo
. Uns fehlt der Killerinstinkt sonst nix und das nicht erst seit Cl sondern seit 3 Jahrne


Na merkt ihr was ich sprach nur eine Tatsache an und bitte auch noch meinen vorpost beachten ......





Deutscher Meister ist nur der BVB

Borussia Borussia
für dich singen wir das ganze Jahr
und ist der Weg auch Weit
bis in die Unendlichkeit
immer weiter und Lauter ......

 
Timbugtwo
Beiträge: 1.791
Registriert am: 07.09.2010

zuletzt bearbeitet 29.09.2011 | Top

RE: SG Dynamo Dresden - Eintracht Frankfurt 1:4 (1:2)

#2277 von Gelöschtes Mitglied , 29.09.2011 18:38

Zitat von Timbugtwo

WIr waren das bessere Team hätten beim stand von 1-0 nen 11er kriegen müssen . Der gleiche 11er wird aber lieber auf der anderen Seite gegeben .



Ach Tim .... lesen ist auch nicht Deine Stärke oder wat, haste doch selbst geschrieben, biste auch noch vergeßlich? Ich bin doch der alte Sack und nicht Du. Also immer Reihenfolge beachten: Hirn einschalten, benutzen und dann Ausgabemodus Ich nenne solche Sätze rumjammern/heulen und die Schuld dem Schiri geben, was liest denn Du da?




FC Duisburg - Abstiegskandidat Numero Uno
Ist die Champions League zu stark? Dann bist Du zu schwach!
Alles Gute Ralf Rangnick und baldige Genesung!

zuletzt bearbeitet 29.09.2011 18:39 | Top

RE: SG Dynamo Dresden - Eintracht Frankfurt 1:4 (1:2)

#2278 von Jona , 29.09.2011 19:00

Zitat von Schalker

Zitat von Timbugtwo

WIr waren das bessere Team hätten beim stand von 1-0 nen 11er kriegen müssen . Der gleiche 11er wird aber lieber auf der anderen Seite gegeben .



Ach Tim .... lesen ist auch nicht Deine Stärke oder wat, haste doch selbst geschrieben, biste auch noch vergeßlich? Ich bin doch der alte Sack und nicht Du. Also immer Reihenfolge beachten: Hirn einschalten, benutzen und dann Ausgabemodus Ich nenne solche Sätze rumjammern/heulen und die Schuld dem Schiri geben, was liest denn Du da?




Nö, hat er nicht. Ich seh da auf jeden Fall kein: Der Schiri war schuld. Aber gut. Ich lass mich sowieso auf keine Diskussionen hier mehr ein.


Wir werden ewig leben! - Eisern Union!
Pro Dirk Zingler! - Pro Union!

 
Jona
Beiträge: 2.410
Registriert am: 22.09.2010


RE: SG Dynamo Dresden - Eintracht Frankfurt 1:4 (1:2)

#2279 von Flo , 29.09.2011 19:06

ich frag mich echt wo hier das problem ist:

Dortmund war gestern die 15min nach der pause wirklich gut und hätten den ausgleich oder sogar die führung verdient gehabt. wie letzte saison haben sie aber die chance reihenweise vergeigt und haben hinten schlecht gestanden (s.zb Hummels beim 2.tor). so hat man am ende verdient verloren und das braucht man weder auf den schiri schieben noch darauf, dass das team viel zu jung und unerfahren sei.

Dortmund hat mal abgesehen von diesen 15min schlecht gespielt und somit verdient verloren. nicht mehr und nicht weniger


War keine Liebe, nur verliebt darin verliebt zu sein.
Lieben ist Scherben fressen, warten wieviel Blut man dann kotzt.
Spiel nicht mit Herzen, oder denen die das mit deinem tun.
Ich hab gesucht, aber es gibt niemand der dich ersetzt.



Warum muss ich an dich denken, wenn ich es doch gar nicht will?
Warum warte ich, dass du dich meldest, wenn ich doch im Grunde weiß,dass du es nicht tust?
Warum quält mich jeder Gedanke an dich, wenn ich weiß, dass du nicht an mich denkst?
Es ist schlimm, dich zu lieben, es ist schlimm dich zu vermissen...doch viel schlimmer ist es, dass du neben mir sitzt und ich dich ansehe und weiß, dass du nie ein Teil meines Lebens sein wirst.

 
Flo
Beiträge: 5.720
Registriert am: 07.09.2010


RE: SG Dynamo Dresden - Eintracht Frankfurt 1:4 (1:2)

#2280 von Timbugtwo , 29.09.2011 19:12

Zitat von Schalker

Zitat von Timbugtwo

WIr waren das bessere Team hätten beim stand von 1-0 nen 11er kriegen müssen . Der gleiche 11er wird aber lieber auf der anderen Seite gegeben .



Ach Tim .... lesen ist auch nicht Deine Stärke oder wat, haste doch selbst geschrieben, biste auch noch vergeßlich? Ich bin doch der alte Sack und nicht Du. Also immer Reihenfolge beachten: Hirn einschalten, benutzen und dann Ausgabemodus Ich nenne solche Sätze rumjammern/heulen und die Schuld dem Schiri geben, was liest denn Du da?





Ich lese da einen Fakt :) Also beachte deine eigenen Regeln Bitte. Mein fazit habe ich Zitiert





Deutscher Meister ist nur der BVB

Borussia Borussia
für dich singen wir das ganze Jahr
und ist der Weg auch Weit
bis in die Unendlichkeit
immer weiter und Lauter ......

 
Timbugtwo
Beiträge: 1.791
Registriert am: 07.09.2010

zuletzt bearbeitet 29.09.2011 | Top

RE: SG Dynamo Dresden - Eintracht Frankfurt 1:4 (1:2)

#2281 von Jona , 29.09.2011 19:50

Zitat von Flo
ich frag mich echt wo hier das problem ist:

Dortmund war gestern die 15min nach der pause wirklich gut und hätten den ausgleich oder sogar die führung verdient gehabt. wie letzte saison haben sie aber die chance reihenweise vergeigt und haben hinten schlecht gestanden (s.zb Hummels beim 2.tor). so hat man am ende verdient verloren und das braucht man weder auf den schiri schieben noch darauf, dass das team viel zu jung und unerfahren sei.

Dortmund hat mal abgesehen von diesen 15min schlecht gespielt und somit verdient verloren. nicht mehr und nicht weniger



Richtig und mehr habe ich z.B. auch nie gesagt.
Wobei schlecht gespielt haben sie auch den Rest der Zeit nicht. Das war kein gutes Spiel, aber man war Marseille nicht unterlegen, von der Kaltschnäuzigkeit mal abgesehen. Halt ne durschnittlcihe Leistung mit sehr guten 15 Minuten und individuellen Fehlern, die auch in der Kreisliga nicht passieren dürfen.


Wir werden ewig leben! - Eisern Union!
Pro Dirk Zingler! - Pro Union!

 
Jona
Beiträge: 2.410
Registriert am: 22.09.2010


RE: SG Dynamo Dresden - Eintracht Frankfurt 1:4 (1:2)

#2282 von Hasan-S04 , 29.09.2011 22:12

Zitat von Schalker

Zitat von Timbugtwo

WIr waren das bessere Team hätten beim stand von 1-0 nen 11er kriegen müssen . Der gleiche 11er wird aber lieber auf der anderen Seite gegeben .



Ach Tim .... lesen ist auch nicht Deine Stärke oder wat, haste doch selbst geschrieben, biste auch noch vergeßlich? Ich bin doch der alte Sack und nicht Du. Also immer Reihenfolge beachten: Hirn einschalten, benutzen und dann Ausgabemodus Ich nenne solche Sätze rumjammern/heulen und die Schuld dem Schiri geben, was liest denn Du da?




Stimmt, ich merk gerade, dass hier nix von Schieri steht. Neuerdings werden Elfer von anderen Menschen gegeben, aber nicht von Schieris. Die Dortmunder meckern ja nie über den Schieri, wie kommen wir nur darauf...Kloppo ist ja Mann genug um nach ner Niedlerage den Gegner zu gratulieren, er läuft ja nie auf den 4. Offiziellen oder bezeichnet schöne Freistoßtore des Gegner als "Glückstore". Was war das dann von Dortmund in Mainz?
Nein nein, Schalker hat alles gesagt, warum soll man mal sagen, "Das war scheiße", wenn es einfacher ist ganz Fußball Deutschland die Schuld zu geben, und sie als Blind zu bezeichnen...Dortmund die "unkritisierbaren"...

Im Übrigen stimme ich Flo zu...Er hat alles gesagt...


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.780
Registriert am: 07.09.2010


RE: SG Dynamo Dresden - Eintracht Frankfurt 1:4 (1:2)

#2283 von Jona , 29.09.2011 22:43

Zitat von Hasan-S04

Zitat von Schalker

Zitat von Timbugtwo

WIr waren das bessere Team hätten beim stand von 1-0 nen 11er kriegen müssen . Der gleiche 11er wird aber lieber auf der anderen Seite gegeben .



Ach Tim .... lesen ist auch nicht Deine Stärke oder wat, haste doch selbst geschrieben, biste auch noch vergeßlich? Ich bin doch der alte Sack und nicht Du. Also immer Reihenfolge beachten: Hirn einschalten, benutzen und dann Ausgabemodus Ich nenne solche Sätze rumjammern/heulen und die Schuld dem Schiri geben, was liest denn Du da?




Stimmt, ich merk gerade, dass hier nix von Schieri steht. Neuerdings werden Elfer von anderen Menschen gegeben, aber nicht von Schieris. Die Dortmunder meckern ja nie über den Schieri, wie kommen wir nur darauf...Kloppo ist ja Mann genug um nach ner Niedlerage den Gegner zu gratulieren, er läuft ja nie auf den 4. Offiziellen oder bezeichnet schöne Freistoßtore des Gegner als "Glückstore". Was war das dann von Dortmund in Mainz?
Nein nein, Schalker hat alles gesagt, warum soll man mal sagen, "Das war scheiße", wenn es einfacher ist ganz Fußball Deutschland die Schuld zu geben, und sie als Blind zu bezeichnen...Dortmund die "unkritisierbaren"...

Im Übrigen stimme ich Flo zu...Er hat alles gesagt...




Und wo hat er gesagt, dass diese Situation(an die ich mich übrigens nicht erinnere) das Spiel entschieden hat und Dortmund wegen dem Schiri verloren hat?


Wir werden ewig leben! - Eisern Union!
Pro Dirk Zingler! - Pro Union!

 
Jona
Beiträge: 2.410
Registriert am: 22.09.2010


RE: SG Dynamo Dresden - Eintracht Frankfurt 1:4 (1:2)

#2284 von Timbugtwo , 29.09.2011 23:37

Zitat von Jona

Zitat von Hasan-S04

Zitat von Schalker

Zitat von Timbugtwo

WIr waren das bessere Team hätten beim stand von 1-0 nen 11er kriegen müssen . Der gleiche 11er wird aber lieber auf der anderen Seite gegeben .



Ach Tim .... lesen ist auch nicht Deine Stärke oder wat, haste doch selbst geschrieben, biste auch noch vergeßlich? Ich bin doch der alte Sack und nicht Du. Also immer Reihenfolge beachten: Hirn einschalten, benutzen und dann Ausgabemodus Ich nenne solche Sätze rumjammern/heulen und die Schuld dem Schiri geben, was liest denn Du da?




Stimmt, ich merk gerade, dass hier nix von Schieri steht. Neuerdings werden Elfer von anderen Menschen gegeben, aber nicht von Schieris. Die Dortmunder meckern ja nie über den Schieri, wie kommen wir nur darauf...Kloppo ist ja Mann genug um nach ner Niedlerage den Gegner zu gratulieren, er läuft ja nie auf den 4. Offiziellen oder bezeichnet schöne Freistoßtore des Gegner als "Glückstore". Was war das dann von Dortmund in Mainz?
Nein nein, Schalker hat alles gesagt, warum soll man mal sagen, "Das war scheiße", wenn es einfacher ist ganz Fußball Deutschland die Schuld zu geben, und sie als Blind zu bezeichnen...Dortmund die "unkritisierbaren"...

Im Übrigen stimme ich Flo zu...Er hat alles gesagt...




Und wo hat er gesagt, dass diese Situation(an die ich mich übrigens nicht erinnere) das Spiel entschieden hat und Dortmund wegen dem Schiri verloren hat?




Jona es wird halt so gelesen wie man es verstehen will so sind unsere blauen nachbarn leider . Mir solls egal sein ............. und was ich mit Kloppo zu tun keine Ahnung....... Ich bleibe bei meinem Fazit schlecht gespielt : NEIN // vorm Tor zu doof ......... und ja diese Szene war doof entschieden ABER ich habe nicht mit einem Wort erwähnt das es Spielentscheident war . Aber wenn die Herren aus dem Loch das so meinen bitte ...Lach ich wieder ne Runde





Deutscher Meister ist nur der BVB

Borussia Borussia
für dich singen wir das ganze Jahr
und ist der Weg auch Weit
bis in die Unendlichkeit
immer weiter und Lauter ......

 
Timbugtwo
Beiträge: 1.791
Registriert am: 07.09.2010


RE: SG Dynamo Dresden - Eintracht Frankfurt 1:4 (1:2)

#2285 von Gelöschtes Mitglied , 29.09.2011 23:44

Okay werde hier auch nix mehr schreiben. Inzwischen gibt es immer mehr Leute die gleich angepißt sind nur weil man etwas anders sieht, früher hätte man gesagt: Nehm den Stock aus dem Arsch, aber selbst das schenke ich mir hier inzwischen, schade. Manchmal glaube ich die User die hier gar nicht erst schreiben unter der Woche machen es vielleicht richtig, die werden nicht falsch verstanden, die ecken nicht an und die haben ihre Ruhe.

Alles wird hier gleich negativ ausgelegt, verstehen muß man das nicht und diskutieren werde ich darüber auch nicht mehr.




FC Duisburg - Abstiegskandidat Numero Uno
Ist die Champions League zu stark? Dann bist Du zu schwach!
Alles Gute Ralf Rangnick und baldige Genesung!


RE: SG Dynamo Dresden - Eintracht Frankfurt 1:4 (1:2)

#2286 von Timbugtwo , 29.09.2011 23:46

Zitat von Schalker
Okay werde hier auch nix mehr schreiben. Inzwischen gibt es immer mehr Leute die gleich angepißt sind nur weil man etwas anders sieht, früher hätte man gesagt: Nehm den Stock aus dem Arsch, aber selbst das schenke ich mir hier inzwischen, schade. Manchmal glaube ich die User die hier gar nicht erst schreiben unter der Woche machen es vielleicht richtig, die werden nicht falsch verstanden, die ecken nicht an und die haben ihre Ruhe.

Alles wird hier gleich negativ ausgelegt, verstehen muß man das nicht und diskutieren werde ich darüber auch nicht mehr.



Ihr unterstellt mir ich jammer über den Schiri das ist unwahr aber anstatt das zu akteptieren bekomm ich weiter auffen Deckel ... Das finde ich tatsächlich nicht so lustig in der Tat .... Und wenn man Sachen nicht ansprechen darf ok dann halt nicht





Deutscher Meister ist nur der BVB

Borussia Borussia
für dich singen wir das ganze Jahr
und ist der Weg auch Weit
bis in die Unendlichkeit
immer weiter und Lauter ......

 
Timbugtwo
Beiträge: 1.791
Registriert am: 07.09.2010


RE: SG Dynamo Dresden - Eintracht Frankfurt 1:4 (1:2)

#2287 von Hasan-S04 , 30.09.2011 00:45

Tim du klagst oben an, dass euch nen Elfer nicht gegeben wurde und dieser lieber für den Gegner gepfiffen wurde, stimmts?
Lese ich das richtig deiner Meinung nach?
Wer pfeift im Fußball die Elfer? Schiris oder?
Wenn du das anklagst, hierhin schreibst beschwerst du dich über den Schiri. Versuch dich da nicht rauszureden oder schön zu sprechen. Das ist einer deiner ersten Sätze.
Und hör auf immer so zu tun, als wärst du hier der einzige der lesen könnte oder alles richtig versteht.
Wir haben nur diesen Satz interpretiert und sag mir, was an dieser Interpretation falsch sein soll.
Erst als Jona auf deiner Seite aufgetaucht ist, hast du geschrieben, dass du nirgendwo den Schiri erwähnt hast.
Selbst über die gezeigte Leistung deiner Mannschaft bist du dir nicht sicher, mal ist es "nicht scheiße", mal ist es "schlecht", am Ende doch "zu dumm vor dem Tor".
Die Wörter in den Anführungsstrichen sind alle von deinen Posts zitiert, bevor du hier wieder behauptest, dass die Blauen alles so verstehen wollen, wie es ihnen passt.
Kommen wir zum Spiel, das ist dann auch meine endgültige Meinung, viel Ballbesitz, außer die erste Viertelstunde der 2. Hazlbzeit nicht zwingend, hinten einfach zu schwach und Marsaille zu abgeklärt für den BVB. Unter dem STrich verdient für mich!
So eine Tragiöde muss man daraus jetzt nicht machen...


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.780
Registriert am: 07.09.2010


RE: SG Dynamo Dresden - Eintracht Frankfurt 1:4 (1:2)

#2288 von Timbugtwo , 30.09.2011 07:22

Zitat von Hasan-S04
Tim du klagst oben an, dass euch nen Elfer nicht gegeben wurde und dieser lieber für den Gegner gepfiffen wurde, stimmts?
Lese ich das richtig deiner Meinung nach?
Wer pfeift im Fußball die Elfer? Schiris oder?
Wenn du das anklagst, hierhin schreibst beschwerst du dich über den Schiri. Versuch dich da nicht rauszureden oder schön zu sprechen. Das ist einer deiner ersten Sätze.
Und hör auf immer so zu tun, als wärst du hier der einzige der lesen könnte oder alles richtig versteht.
Wir haben nur diesen Satz interpretiert und sag mir, was an dieser Interpretation falsch sein soll.
Erst als Jona auf deiner Seite aufgetaucht ist, hast du geschrieben, dass du nirgendwo den Schiri erwähnt hast.
Selbst über die gezeigte Leistung deiner Mannschaft bist du dir nicht sicher, mal ist es "nicht scheiße", mal ist es "schlecht", am Ende doch "zu dumm vor dem Tor".
Die Wörter in den Anführungsstrichen sind alle von deinen Posts zitiert, bevor du hier wieder behauptest, dass die Blauen alles so verstehen wollen, wie es ihnen passt.
Kommen wir zum Spiel, das ist dann auch meine endgültige Meinung, viel Ballbesitz, außer die erste Viertelstunde der 2. Hazlbzeit nicht zwingend, hinten einfach zu schwach und Marsaille zu abgeklärt für den BVB. Unter dem STrich verdient für mich!
So eine Tragiöde muss man daraus jetzt nicht machen...



Ich sage dazu genau noch eins weil ihr / du eh alles so verstehen wollt das ihr / du richtig liegt ... ERSTENS : Nicht erst seit Jona was dazu sagte ... Ich bin nicht 24std dauer on entschuldige dafür aber ich habe auch ein normales Leben . ZWEITENS Schrieb ich im ERSTEN post uns fehlt der KILLERINSTINKT habt ihr nicht kapiert darum schrieb ich später zu doof vorm Tor weil für euch scheinbar besser vcerständlich . Und wenn man tatsachen was den Spielverlauf angehen nicht in ein Fazit mit einbringen darf (11er) dann tut es mir leid dann sollten wir den Threat hier dichtmachen .
Und ja Hasan IHR zieht euch eben nur am ersten satz hoch und das nervt und zwar gewaltig.
und nochwas wo bitte hab ich jetzt wieder geschrieben den Schiri nicht erwähnt zu haben das ist schon wieder ne falsche behauptung ....ROFL





Deutscher Meister ist nur der BVB

Borussia Borussia
für dich singen wir das ganze Jahr
und ist der Weg auch Weit
bis in die Unendlichkeit
immer weiter und Lauter ......

 
Timbugtwo
Beiträge: 1.791
Registriert am: 07.09.2010

zuletzt bearbeitet 30.09.2011 | Top

RE: SG Dynamo Dresden - Eintracht Frankfurt 1:4 (1:2)

#2289 von Gelöschtes Mitglied , 30.09.2011 08:30

Wäre es nicht gut wenn man einfach normal miteiander umgehen könnte? Das jeder von uns das Spiel anders sieht ist keine Ausnahme, in den wenigsten Fällen stimmen Fussballfans aus unterschiedlichen Lagern mit Beurteilungen überein. Einst explodierte Rudi Völler weil er es auch nicht abhaben konnte das all die anderen etwas anderes sahen - und frech wie sie waren - auch noch kolportierten. Wie ging es aus? Rudi entschuldigte sich und alles war gut.

Tim, Du bist ein BVB Fan, ich bin ein Schalker, wir haben bewiesen das wir ordentlich miteinander umgehen können, wenn Du Dich angegeriffen oder mißverstanden fühlst dann entschuldige ich mich bei Dir, das war weder Sinn noch Absicht. Ich suche auch nicht pausenlos in Deinen Kommentaren nach dem Haar in der Suppe, ich habe lediglich sagen wollen das eben Champions League und Europa League zwei völlig andere Dinge sind auch wenn Du das vielleicht immer noch anders siehst. Wären beide Wettbewerbe gleich dann könnte man einen abschaffen, man tut es nicht weil es eben gravierende Unterschiede gibt. Da macht es keinen Unterschied ob Du jedes Spiel Deiner Jungs live im Stadion verfolgst oder nur ein Sesselfurzer bist der nie ins Stadion geht, es ist ein Fakt.

Das jeder von uns dazu neigt das Spiel der eigenen Mannschaft gerne durch die in Vereinsfarben gefärbte Brille zu sehen ist doch normal und das bestimmt keiner von uns hier Marseillefan ist sollte Dir auch klar sein, warum also der Aufstand. Über Fussball soll und muß diskutiert werden, davon lebt er. Würden wir alle das gleiche sehen und es auch so wiedergeben dann würde dem Fusssball etwas wichtiges fehlen, die Diskussion danach.

Wir sind beide dem Alter des Schulkindes entwachsen und sollten uns dann auch nicht mehr als solches benehmen, das Alter bringt Weisheit sagt man und das beinhaltet das man unterscheiden kann zwischen persönlichen Amgrif, einem Scherz oder einfach einer anderen Meinung. Wenn man sehr jung ist nimmt man alles persönlich, fühlt sich angegriffen und mißverstanden, das darf bei uns aber nicht mehr gelten als Ausrede, dafür sind wir schlicht zu alte Säcke.

Es ist also nichts passiert, wir haben uns alle lieb und ich verzichte hier bewußt auf Polemik und kann Dir ich denke auch in Hasans Namen definitiv sagen: Wir kommen aus keinem Loch und beabsichtigen auch nicht in jenes welches zu wechseln.

Glück Auf




FC Duisburg - Abstiegskandidat Numero Uno
Ist die Champions League zu stark? Dann bist Du zu schwach!
Alles Gute Ralf Rangnick und baldige Genesung!

zuletzt bearbeitet 30.09.2011 08:36 | Top

RE: SG Dynamo Dresden - Eintracht Frankfurt 1:4 (1:2)

#2290 von Timbugtwo , 30.09.2011 08:55

Zitat von Schalker
Wäre es nicht gut wenn man einfach normal miteiander umgehen könnte? Das jeder von uns das Spiel anders sieht ist keine Ausnahme, in den wenigsten Fällen stimmen Fussballfans aus unterschiedlichen Lagern mit Beurteilungen überein. Einst explodierte Rudi Völler weil er es auch nicht abhaben konnte das all die anderen etwas anderes sahen - und frech wie sie waren - auch noch kolportierten. Wie ging es aus? Rudi entschuldigte sich und alles war gut.

Tim, Du bist ein BVB Fan, ich bin ein Schalker, wir haben bewiesen das wir ordentlich miteinander umgehen können, wenn Du Dich angegeriffen oder mißverstanden fühlst dann entschuldige ich mich bei Dir, das war weder Sinn noch Absicht. Ich suche auch nicht pausenlos in Deinen Kommentaren nach dem Haar in der Suppe, ich habe lediglich sagen wollen das eben Champions League und Europa League zwei völlig andere Dinge sind auch wenn Du das vielleicht immer noch anders siehst. Wären beide Wettbewerbe gleich dann könnte man einen abschaffen, man tut es nicht weil es eben gravierende Unterschiede gibt. Da macht es keinen Unterschied ob Du jedes Spiel Deiner Jungs live im Stadion verfolgst oder nur ein Sesselfurzer bist der nie ins Stadion geht, es ist ein Fakt.

Das jeder von uns dazu neigt das Spiel der eigenen Mannschaft gerne durch die in Vereinsfarben gefärbte Brille zu sehen ist doch normal und das bestimmt keiner von uns hier Marseillefan ist sollte Dir auch klar sein, warum also der Aufstand. Über Fussball soll und muß diskutiert werden, davon lebt er. Würden wir alle das gleiche sehen und es auch so wiedergeben dann würde dem Fusssball etwas wichtiges fehlen, die Diskussion danach.

Wir sind beide dem Alter des Schulkindes entwachsen und sollten uns dann auch nicht mehr als solches benehmen, das Alter bringt Weisheit sagt man und das beinhaltet das man unterscheiden kann zwischen persönlichen Amgrif, einem Scherz oder einfach einer anderen Meinung. Wenn man sehr jung ist nimmt man alles persönlich, fühlt sich angegriffen und mißverstanden, das darf bei uns aber nicht mehr gelten als Ausrede, dafür sind wir schlicht zu alte Säcke.

Es ist also nichts passiert, wir haben uns alle lieb und ich verzichte hier bewußt auf Polemik und kann Dir ich denke auch in Hasans Namen definitiv sagen: Wir kommen aus keinem Loch und beabsichtigen auch nicht in jenes welches zu wechseln.

Glück Auf




Ich brauche keine entschuldigung . Ich bin auch nicht angepisst sondern weiterhin amüsiert. DasEinzige was mich ganz gewaltig aufregt ist das reininterpretieren irgendwelcher Sachen in Posts die einfach nicht stimmen und jetzt sag nicht das habt ihr beide nicht gemacht . Nichts aber auch gar nichts von eurer interpretation stimmt . Dabei braucht man mich nicht interpretieren sondern nur lesen was da steht . In stichworten:

Killerinstinkt fehlt
nicht schlecht gespielt
11er nicht bekommen der auf der anderen seite gegeben wird

da steht weder schiri war schuld noch sonst iwas was reininterpretiert wurde

Für das Loch möchte ich mich entschuldigen da es doch beleidigend aufgefasst werden kann. Da ist dann der Ultra in mir durchgegangen





Deutscher Meister ist nur der BVB

Borussia Borussia
für dich singen wir das ganze Jahr
und ist der Weg auch Weit
bis in die Unendlichkeit
immer weiter und Lauter ......

 
Timbugtwo
Beiträge: 1.791
Registriert am: 07.09.2010

zuletzt bearbeitet 30.09.2011 | Top

RE: SG Dynamo Dresden - Eintracht Frankfurt 1:4 (1:2)

#2291 von Gelöschtes Mitglied , 30.09.2011 09:47

Alles gut




FC Duisburg - Abstiegskandidat Numero Uno
Ist die Champions League zu stark? Dann bist Du zu schwach!
Alles Gute Ralf Rangnick und baldige Genesung!


RE: SG Dynamo Dresden - Eintracht Frankfurt 1:4 (1:2)

#2292 von Hasan-S04 , 30.09.2011 09:50

Ist ok Tim, ich will dir deine amysante Phase nicht zerstören. Ich weiß zwar nicht, wo ich geschrieben haben soll, dass du 24 STD On sein sollst oder dass du kein normales Leben führst, aber ist schon ok.
Ich werde in der Zukunft auch nicht mehr wagen den so "tollen" BVB zu kritisieren, ihr seid schon die tollsten und besten auf diesem Planeten und wir in unserem Loch sind die Fußballdummen.
Entschuldigen tue ich mich nicht, nicht bei einem der sich über uns amysiert und sich für den absoluten Fußballfachmann hält und Gegenmeinungen nicht akzeptiert.

Denke viel länger muss man die Thematik nicht führen, schließlich hat man doch selten gesehen, dass sich Dortmunder und Schalker einig sind. So hat die Diskussion ohnehin keinen Sinn, wenn eine Seite nicht Kritikfähig ist.

Und außerdem gibt es heute wieder Buli, also neue Dinge, über die man sprechen kann.


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.780
Registriert am: 07.09.2010


RE: SG Dynamo Dresden - Eintracht Frankfurt 1:4 (1:2)

#2293 von Timbugtwo , 30.09.2011 10:26

Zitat von Hasan-S04
Ist ok Tim, ich will dir deine amysante Phase nicht zerstören. Ich weiß zwar nicht, wo ich geschrieben haben soll, dass du 24 STD On sein sollst oder dass du kein normales Leben führst, aber ist schon ok.
Ich werde in der Zukunft auch nicht mehr wagen den so "tollen" BVB zu kritisieren, ihr seid schon die tollsten und besten auf diesem Planeten und wir in unserem Loch sind die Fußballdummen.
Entschuldigen tue ich mich nicht, nicht bei einem der sich über uns amysiert und sich für den absoluten Fußballfachmann hält und Gegenmeinungen nicht akzeptiert.

Denke viel länger muss man die Thematik nicht führen, schließlich hat man doch selten gesehen, dass sich Dortmunder und Schalker einig sind. So hat die Diskussion ohnehin keinen Sinn, wenn eine Seite nicht Kritikfähig ist.

Und außerdem gibt es heute wieder Buli, also neue Dinge, über die man sprechen kann.



und diese seite bist wohl du ...... Lies mal genau was mein letztter post ist aber den hast du wohl wieder nicht zu ende gelesen . Du sagtest ich hätte erst nachdem Jona geschrieben hat dieses auch bestritten das stimmt so nicht Jona war nur schneller. Mach mal weiter wenigstens Frank und ich schaffen es immer wieder auf ewinen nenner zu kommen





Deutscher Meister ist nur der BVB

Borussia Borussia
für dich singen wir das ganze Jahr
und ist der Weg auch Weit
bis in die Unendlichkeit
immer weiter und Lauter ......

 
Timbugtwo
Beiträge: 1.791
Registriert am: 07.09.2010


RE: SG Dynamo Dresden - Eintracht Frankfurt 1:4 (1:2)

#2294 von Hasan-S04 , 30.09.2011 12:58

Ich kann nicht Lesen Tim, sorry... ;)


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.780
Registriert am: 07.09.2010


RE: SG Dynamo Dresden - Eintracht Frankfurt 1:4 (1:2)

#2295 von Timbugtwo , 30.09.2011 14:07

Zitat von Hasan-S04
Ich kann nicht Lesen Tim, sorry... ;)




Ich merke es :)





Deutscher Meister ist nur der BVB

Borussia Borussia
für dich singen wir das ganze Jahr
und ist der Weg auch Weit
bis in die Unendlichkeit
immer weiter und Lauter ......

 
Timbugtwo
Beiträge: 1.791
Registriert am: 07.09.2010


RE: SG Dynamo Dresden - Eintracht Frankfurt 1:4 (1:2)

#2296 von Hasan-S04 , 30.09.2011 16:10

Und nu Frieden Tim...?


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.780
Registriert am: 07.09.2010


RE: SG Dynamo Dresden - Eintracht Frankfurt 1:4 (1:2)

#2297 von Timbugtwo , 30.09.2011 17:01

Zitat von Hasan-S04
Und nu Frieden Tim...?




Wie schon oben geschrieben bin ich nicht angepisst ....... ausser aus einem Grund reininterpretieren von sachen die ich nicht geschrieben habe ;) Alles ander ist mir doch wurst . Andere Meinungen sind doch ok nur unterstellungen nicht so :))





Deutscher Meister ist nur der BVB

Borussia Borussia
für dich singen wir das ganze Jahr
und ist der Weg auch Weit
bis in die Unendlichkeit
immer weiter und Lauter ......

 
Timbugtwo
Beiträge: 1.791
Registriert am: 07.09.2010


RE: SG Dynamo Dresden - Eintracht Frankfurt 1:4 (1:2)

#2298 von yoko ( gelöscht ) , 30.09.2011 21:18

habt ihr euer Testosteron-Battle jetzt endlich beendet


"Da is eine riesige Maschine am Himmel, eine Art elektrische Schlange, die direkt auf uns zukommt." - "Schieß das Ding einfach ab." - "Noch nicht. Ich will ihre Gewohnheiten studieren."

yoko

RE: SG Dynamo Dresden - Eintracht Frankfurt 1:4 (1:2)

#2299 von Gelöschtes Mitglied , 30.09.2011 22:28

Zitat von yoko
habt ihr euer Testosteron-Battle jetzt endlich beendet



Die Schlacht ist vorbei, die Helden ruhen nun




FC Duisburg - Abstiegskandidat Numero Uno
Ist die Champions League zu stark? Dann bist Du zu schwach!
Alles Gute Ralf Rangnick und baldige Genesung!


RE: SG Dynamo Dresden - Eintracht Frankfurt 1:4 (1:2)

#2300 von Timbugtwo , 30.09.2011 23:05

Zitat von Schalker

Zitat von yoko
habt ihr euer Testosteron-Battle jetzt endlich beendet



Die Schlacht ist vorbei, die Helden ruhen nun




Und begiessen zusammen das Ende :D :D ..... So isset halt blau und gelb müssen sich fetzten :P





Deutscher Meister ist nur der BVB

Borussia Borussia
für dich singen wir das ganze Jahr
und ist der Weg auch Weit
bis in die Unendlichkeit
immer weiter und Lauter ......

 
Timbugtwo
Beiträge: 1.791
Registriert am: 07.09.2010


   

Forenspiel Tauziehen
Rauchst du noch oder dampfst du schon?

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen