RE: Start Saison 9

#176 von scabinho , 06.08.2012 21:26

Ab-Pfiff.de ist wieder online!
Für die Unanehmlichkeit möchte ich mich entschuldigen!

Gelbe + Rote Karten
Leider habe ich keinen Fehler bei der Kartenverteilung gefunden. Ich habe das script aber nochmal neu aufgesetzt und eine kleine Sicherheit eingebaut. Bei mehreren Tests verlief alles normal.

Einsatz
Ich habe jetzt die unterste Einsatzstufe gelöscht, so dass nur noch 5 Stufen zur Verfügung stehen. Ansonsten solltet ihr wirklich erstmal etwas abwarten, bevor ihr ein zu schnelles Urteil fällt. Denn es ist so, wie es ist. Die Auswirkung hat sich halbiert. Aber selbstverständlich hat der Einsatz weiterhin eine Auswirkung.
@hasan:
Deine Befürchtung, dass alle stetig hohen Einsatz spielen: Wo ist da der Unterschied zu den letzten Saisons? Es wurde immer stetig hoher Einsatz gespielt. Nur kann man es diesem Gegner jetzt etwas schwieriger machen.

 
scabinho
Beiträge: 8.210
Registriert am: 06.09.2010


RE: Start Saison 9

#177 von Gelöschtes Mitglied , 06.08.2012 21:57

Scab Du mußt Dich für gar nix entschuldigen, wir müssen uns bedanken um das mal klar zu sagen.

Allerdings hat mindestens ein Script immer noch einen extremen Bug, ich möchte Dich bitten noch darum zu kümmern: Beim FC Duisburg werden zu viele Schulden angezeigt! Um Dir die Arbeit zu ersparen lösche einfach den aktuellen Stand, ersetze den Wert mit "0" und dann ist das Spiel wieder Bugfrei



Leb wohl Dorfi

zuletzt bearbeitet 06.08.2012 21:58 | Top

RE: Start Saison 9

#178 von Hasan-S04 , 06.08.2012 21:59

Zitat von scabinho im Beitrag #176
Ab-Pfiff.de ist wieder online!
Für die Unanehmlichkeit möchte ich mich entschuldigen!

Gelbe + Rote Karten
Leider habe ich keinen Fehler bei der Kartenverteilung gefunden. Ich habe das script aber nochmal neu aufgesetzt und eine kleine Sicherheit eingebaut. Bei mehreren Tests verlief alles normal.

Einsatz
Ich habe jetzt die unterste Einsatzstufe gelöscht, so dass nur noch 5 Stufen zur Verfügung stehen. Ansonsten solltet ihr wirklich erstmal etwas abwarten, bevor ihr ein zu schnelles Urteil fällt. Denn es ist so, wie es ist. Die Auswirkung hat sich halbiert. Aber selbstverständlich hat der Einsatz weiterhin eine Auswirkung.
@hasan:
Deine Befürchtung, dass alle stetig hohen Einsatz spielen: Wo ist da der Unterschied zu den letzten Saisons? Es wurde immer stetig hoher Einsatz gespielt. Nur kann man es diesem Gegner jetzt etwas schwieriger machen.





Ich habe es im Spieltagsthread Jona auch schon geschrieben, wahrscheinlich habt ihr Recht und ich urteile zu schnell.
Vielleicht habe ich auch etwas nicht verstanden, ich befürchtete, dass Einsatz "Extrem" quasi dazu führt, dass die mannschaft sich besser einspielt, stärker (für mich =besser), auftreten wird und man den Fitnessverlust schnell mit dem Konditionstraining auffangen kann und somit alles über Einsatz 5 erreichen kann, dass quasi die taktischen überlegungen nicht mehr viel bedeuten.
Aber jetzt werde ich wirklich in Ruhe abwarten, dem ganzen eine Chance geben und vor allem dir glauben, dass diese Variante eigentlich mehr Möglichkeiten mit sich bringen wird.
Und du hast natürlich recht, im alten System hat jeder auch die höchste Einsatzstufe eingestellt und vielleicht ist das mit den hohen Fitnessvelrusten nicht ganz so möglich, wie ich es gerade befürchte.


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: Start Saison 9

#179 von Hasan-S04 , 06.08.2012 22:00

Zitat von Schalker im Beitrag #177
Scab Du mußt Dich für gar nix entschuldigen, wir müssen uns bedanken um das mal klar zu sagen.

Allerdings hat mindestens ein Script immer noch einen extremen Bug, ich möchte Dich bitten noch darum zu kümmern: Beim FC Duisburg werden zu viele Schulden angezeigt! Um Dir die Arbeit zu ersparen lösche einfach den aktuellen Stand, ersetze den Wert mit "0" und dann ist das Spiel wieder Bugfrei


Scab muss sich wirklich für nichts entschuldigen...


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: Start Saison 9

#180 von Flo , 06.08.2012 22:05

Zitat von Hasan-S04 im Beitrag #178
Zitat von scabinho im Beitrag #176
Ab-Pfiff.de ist wieder online!
Für die Unanehmlichkeit möchte ich mich entschuldigen!

Gelbe + Rote Karten
Leider habe ich keinen Fehler bei der Kartenverteilung gefunden. Ich habe das script aber nochmal neu aufgesetzt und eine kleine Sicherheit eingebaut. Bei mehreren Tests verlief alles normal.

Einsatz
Ich habe jetzt die unterste Einsatzstufe gelöscht, so dass nur noch 5 Stufen zur Verfügung stehen. Ansonsten solltet ihr wirklich erstmal etwas abwarten, bevor ihr ein zu schnelles Urteil fällt. Denn es ist so, wie es ist. Die Auswirkung hat sich halbiert. Aber selbstverständlich hat der Einsatz weiterhin eine Auswirkung.
@hasan:
Deine Befürchtung, dass alle stetig hohen Einsatz spielen: Wo ist da der Unterschied zu den letzten Saisons? Es wurde immer stetig hoher Einsatz gespielt. Nur kann man es diesem Gegner jetzt etwas schwieriger machen.





Ich habe es im Spieltagsthread Jona auch schon geschrieben, wahrscheinlich habt ihr Recht und ich urteile zu schnell.
Vielleicht habe ich auch etwas nicht verstanden, ich befürchtete, dass Einsatz "Extrem" quasi dazu führt, dass die mannschaft sich besser einspielt, stärker (für mich =besser), auftreten wird und man den Fitnessverlust schnell mit dem Konditionstraining auffangen kann und somit alles über Einsatz 5 erreichen kann, dass quasi die taktischen überlegungen nicht mehr viel bedeuten.
Aber jetzt werde ich wirklich in Ruhe abwarten, dem ganzen eine Chance geben und vor allem dir glauben, dass diese Variante eigentlich mehr Möglichkeiten mit sich bringen wird.
Und du hast natürlich recht, im alten System hat jeder auch die höchste Einsatzstufe eingestellt und vielleicht ist das mit den hohen Fitnessvelrusten nicht ganz so möglich, wie ich es gerade befürchte.



also ich bin der meinung, dass einsatz extrem dazu führt, dass man dies irgendwann überhaupt nicht mehr mit der stärke des kaders und der taktik auffangen kann. einsatz extrem führt zu einer besseren eingespieltheit, bewirkt natürlich auch noch den direkten einsatzstufen vorteil usw.
wenn man dann noch zu hause spielt, ist man ja irgendwann überhaupt nicht mehr aufzuhalten

die einzige möglichkeit dem entegegen zu wirken ist meiner meinung nach entweder den fitnessabzug bei einsatz extrem noch zu erhöhen (-15 oder so) oder aber die spielpraxis die die spieler bekommen dort zu verringern


Sage mir jeden Morgen, dass ich keine SMS schreibe,
Sekunden später dann, seht mich SMS schreiben.
Sollte besser Stress meiden, sie vergessen, weiter ziehen.
Liebt mich nicht, sieht mich nicht. Wie bemessen scheiße lief's.

Casper - Fiend

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010

zuletzt bearbeitet 06.08.2012 | Top

RE: Start Saison 9

#181 von Felix96 ( gelöscht ) , 06.08.2012 22:10

Zitat von Flo im Beitrag #180
Zitat von Hasan-S04 im Beitrag #178
Zitat von scabinho im Beitrag #176
Ab-Pfiff.de ist wieder online!
Für die Unanehmlichkeit möchte ich mich entschuldigen!

Gelbe + Rote Karten
Leider habe ich keinen Fehler bei der Kartenverteilung gefunden. Ich habe das script aber nochmal neu aufgesetzt und eine kleine Sicherheit eingebaut. Bei mehreren Tests verlief alles normal.

Einsatz
Ich habe jetzt die unterste Einsatzstufe gelöscht, so dass nur noch 5 Stufen zur Verfügung stehen. Ansonsten solltet ihr wirklich erstmal etwas abwarten, bevor ihr ein zu schnelles Urteil fällt. Denn es ist so, wie es ist. Die Auswirkung hat sich halbiert. Aber selbstverständlich hat der Einsatz weiterhin eine Auswirkung.
@hasan:
Deine Befürchtung, dass alle stetig hohen Einsatz spielen: Wo ist da der Unterschied zu den letzten Saisons? Es wurde immer stetig hoher Einsatz gespielt. Nur kann man es diesem Gegner jetzt etwas schwieriger machen.





Ich habe es im Spieltagsthread Jona auch schon geschrieben, wahrscheinlich habt ihr Recht und ich urteile zu schnell.
Vielleicht habe ich auch etwas nicht verstanden, ich befürchtete, dass Einsatz "Extrem" quasi dazu führt, dass die mannschaft sich besser einspielt, stärker (für mich =besser), auftreten wird und man den Fitnessverlust schnell mit dem Konditionstraining auffangen kann und somit alles über Einsatz 5 erreichen kann, dass quasi die taktischen überlegungen nicht mehr viel bedeuten.
Aber jetzt werde ich wirklich in Ruhe abwarten, dem ganzen eine Chance geben und vor allem dir glauben, dass diese Variante eigentlich mehr Möglichkeiten mit sich bringen wird.
Und du hast natürlich recht, im alten System hat jeder auch die höchste Einsatzstufe eingestellt und vielleicht ist das mit den hohen Fitnessvelrusten nicht ganz so möglich, wie ich es gerade befürchte.



also ich bin der meinung, dass einsatz extrem dazu führt, dass man dies irgendwann überhaupt nicht mehr mit der stärke des kaders und der taktik auffangen kann. einsatz extrem führt zu einer besseren eingespieltheit, bewirkt natürlich auch noch den direkten einsatzstufen vorteil usw.
wenn man dann noch zu hause spielt, ist man ja irgendwann überhaupt nicht mehr aufzuhalten

die einzige möglichkeit dem entegegen zu wirken ist meiner meinung nach entweder den fitnessabzug bei einsatz extrem noch zu erhöhen (-15 oder so) oder aber die spielpraxis die die spieler bekommen dort zu verringern

nee du, du kannst es einfach echt nicht oft spielen, und wenn musste danach ersmal schonen, ich finds schon gut so...


Felix96

RE: Start Saison 9

#182 von Flo , 06.08.2012 22:12

mein vorschlag wäre folgender:

einsatz extrem bekommt nen abzug von 15 fitnesspunkten oder so aber dafür ist die auswirkung im vergleich zu einsatz voll auch größer als der unterschied von zb erhöht zu voll. damit hätten wir 3 normale einsatzstufen + eine weitere für besondere spiele
würde ich zumindest besser und sinnvoller finden als so wies jetzt ist


Sage mir jeden Morgen, dass ich keine SMS schreibe,
Sekunden später dann, seht mich SMS schreiben.
Sollte besser Stress meiden, sie vergessen, weiter ziehen.
Liebt mich nicht, sieht mich nicht. Wie bemessen scheiße lief's.

Casper - Fiend

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010

zuletzt bearbeitet 06.08.2012 | Top

RE: Start Saison 9

#183 von Felix96 ( gelöscht ) , 06.08.2012 22:13

und so stark ist der einsatz nicht glaub ich, guckt euch mal den spielbericht von meinem letzten spiel an, das war bestes team, höchster einsatz und wichtigstes spiel der saison (leider...) auf einmla und trotzdem nur 3:1 gegen nen aufsteiger...


Felix96

RE: Start Saison 9

#184 von Felix96 ( gelöscht ) , 06.08.2012 22:14

@flo dann hast du quasi ne zusätzliche ansprache die auf die fitness geht und 4-7mal verwendet werden kann, finde ich nicht so gut...


Felix96

RE: Start Saison 9

#185 von Flo , 06.08.2012 22:14

Zitat von Felix96 im Beitrag #183
und so stark ist der einsatz nicht glaub ich, guckt euch mal den spielbericht von meinem letzten spiel an, das war bestes team, höchster einsatz und wichtigstes spiel der saison (leider...) auf einmla und trotzdem nur 3:1 gegen nen aufsteiger...


naja das liegt aber auch mit an deiner "abwehr"


Sage mir jeden Morgen, dass ich keine SMS schreibe,
Sekunden später dann, seht mich SMS schreiben.
Sollte besser Stress meiden, sie vergessen, weiter ziehen.
Liebt mich nicht, sieht mich nicht. Wie bemessen scheiße lief's.

Casper - Fiend

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: Start Saison 9

#186 von scabinho , 06.08.2012 22:25

Also
1. ist eine hohe Einsatzstufe schonmal ein Risiko: Die Verletzungswahrscheinlichkeit und deren möglicher Dauer steigt. Siehe aktuell Bremen: Der Stürmer dort hätte sich mit einer Einsatzstufe niedriger nicht verletzt

2. Ja, die Spielpraxis steigt ein wenig. Wenn ein Spieler in der höchsten Einsatzstufe (Stufe 5) 5X in Folge antritt, hat er im Schnitt 2,5 Prozent mehr an Spielpraxis gegenüber dem Spieler erworben, der 5X in Folge in Stufe 3 antritt.
Nur, welches Team spielt 5X in Folge nur in Stufe 3 und nicht vergessen: Der erstgenannte Spieler hat jetzt 20 Fitnesspunkte weniger als der zweitgenannte Spieler. Der Spieler muss also wahrscheinlich früher aussetzen und verliert somit früher wieder 4 Prozent Spielpraxis.
Und das Gegner-Team freut sich über 20 Fitnesspunkte mehr im Spiel.

3. In der letzten Saison war man mit einer Einsatzstufe niedriger schon sehr im Nachteil. Jetzt braucht es aber 2 Einsatzstufen, um diesen Effekt zu erzwingen.
In der letzten Saison habt ihr alle meisten mit der höchsten Einsatzstufe gespielt. Dies entspräche heute die Stufe 4. Warum macht ihr dass dann nicht, sondern spielt eher niedriger?

4. 1. Spieltag. Wer jetzt dauerhaft in der höchsten Einsatzstufe spielt, wird ziemlich schnell dauerhafte Probleme bekommen. Es braucht noch etwas Zeit, bis sich alle an das neue System gewöhnt haben und es besser einschätzen können.

5. Kleines Gegenbeispiel: Das Mainz-Spiel! 2 Einsatzstufen mehr, Heimvorteil und doch wurde es zu einer knappen Nummer.

6. Und nochmal: Hoher Einsatz kostet Fitness, Fitness bringt Vorteile im Spiel

Dass die Stufe "Extrem" taktische Überlegungen zunichte macht, kann ich aktuell noch nicht nachvollziehen, bzw. absehen.

 
scabinho
Beiträge: 8.210
Registriert am: 06.09.2010

zuletzt bearbeitet 06.08.2012 | Top

RE: Start Saison 9

#187 von Flo , 06.08.2012 22:39

eine frage hätte ich aber noch: warum werden die einsatzstufen eigentlich so gut wie jede saison geändert? mal waren es viele stufe, dann wurden weider welche gestrichen und jetzt sind es wieder mehr. also einen wirklichen fortschritt seh ich da nicht. nur weil man immer was ändert, muss es ja nicht automatisch besser werden

also ich muss ganz klar sagen ich fand das alles letzte saison viel besser. man konnte die angriffsseite wählen, die einsatzstufe hatte direkte auswirkungen auf die einzelnen teambereiche usw.
jetzt ist die einzige wirkliche überlegung wie man es schaffen kann am besten einsatz extrem zu gehen


Sage mir jeden Morgen, dass ich keine SMS schreibe,
Sekunden später dann, seht mich SMS schreiben.
Sollte besser Stress meiden, sie vergessen, weiter ziehen.
Liebt mich nicht, sieht mich nicht. Wie bemessen scheiße lief's.

Casper - Fiend

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: Start Saison 9

#188 von scabinho , 06.08.2012 23:05

Zitat von Flo im Beitrag #187
eine frage hätte ich aber noch: warum werden die einsatzstufen eigentlich so gut wie jede saison geändert? mal waren es viele stufe, dann wurden weider welche gestrichen und jetzt sind es wieder mehr. also einen wirklichen fortschritt seh ich da nicht. nur weil man immer was ändert, muss es ja nicht automatisch besser werden

also ich muss ganz klar sagen ich fand das alles letzte saison viel besser. man konnte die angriffsseite wählen, die einsatzstufe hatte direkte auswirkungen auf die einzelnen teambereiche usw.
jetzt ist die einzige wirkliche überlegung wie man es schaffen kann am besten einsatz extrem zu gehen

Früher hatten die Einsatzstufen eine höhere Auswirkung! Wir hatten mal 6 Stufen mit 100 Prozent Auswirkung. Das war Unsinn. Zuletzt hatten wir 3 Stufen mit 100 Prozent Auswirkung. TZu wenig Dynamik, zu grosse Auswirkung bei einem Einsatzpunkt Differenz. Jetzt haben wir 5 Stufen mit 50 Prozent Auswirkung.

In der letzten Saison habt ihr auch immer alle den höchsten Einsatz gewählt und dabei überlegt, wie man es schaffen kann, , dies so oft wie möglich zu tun. Heute könnt ihr das auch machen, es kostet euch aber im Endeffekt mehr!

 
scabinho
Beiträge: 8.210
Registriert am: 06.09.2010


RE: Start Saison 9

#189 von Hasan-S04 , 07.08.2012 00:06

Zitat von scabinho im Beitrag #186
Also
1. ist eine hohe Einsatzstufe schonmal ein Risiko: Die Verletzungswahrscheinlichkeit und deren möglicher Dauer steigt. Siehe aktuell Bremen: Der Stürmer dort hätte sich mit einer Einsatzstufe niedriger nicht verletzt

werden verletzte Spieler eigentlich in der zeitung nicht mehr angezeigt? oder war ich zu blöd, um die zu finden?

2. Ja, die Spielpraxis steigt ein wenig. Wenn ein Spieler in der höchsten Einsatzstufe (Stufe 5) 5X in Folge antritt, hat er im Schnitt 2,5 Prozent mehr an Spielpraxis gegenüber dem Spieler erworben, der 5X in Folge in Stufe 3 antritt.
Nur, welches Team spielt 5X in Folge nur in Stufe 3 und nicht vergessen: Der erstgenannte Spieler hat jetzt 20 Fitnesspunkte weniger als der zweitgenannte Spieler. Der Spieler muss also wahrscheinlich früher aussetzen und verliert somit früher wieder 4 Prozent Spielpraxis.
Und das Gegner-Team freut sich über 20 Fitnesspunkte mehr im Spiel.

Kann ich einen Spieler mit Fitness 53 einsetzen, wenn ich Konditionstraining einstelle und dann aber Einsatz Extrem gehe? Das war bzw. ist mit Einsatz voll ja eigentlich möglich.

3. In der letzten Saison war man mit einer Einsatzstufe niedriger schon sehr im Nachteil. Jetzt braucht es aber 2 Einsatzstufen, um diesen Effekt zu erzwingen.
In der letzten Saison habt ihr alle meisten mit der höchsten Einsatzstufe gespielt. Dies entspräche heute die Stufe 4. Warum macht ihr dass dann nicht, sondern spielt eher niedriger?

berechtigte Frage. Kann dir hier nicht widersprechen.

4. 1. Spieltag. Wer jetzt dauerhaft in der höchsten Einsatzstufe spielt, wird ziemlich schnell dauerhafte Probleme bekommen. Es braucht noch etwas Zeit, bis sich alle an das neue System gewöhnt haben und es besser einschätzen können.

Jep, ich gebe mein bestes.

5. Kleines Gegenbeispiel: Das Mainz-Spiel! 2 Einsatzstufen mehr, Heimvorteil und doch wurde es zu einer knappen Nummer.

Beispiel auch berechtigt.

6. Und nochmal: Hoher Einsatz kostet Fitness, Fitness bringt Vorteile im Spiel

Sind hohe Fitnessvorteile bei der Spielberechnung klar zu erkennen? Hier gehe ich natürlich davon aus, dass es keine großen Unterschiede bei den adneren Werten gibt.

Dass die Stufe "Extrem" taktische Überlegungen zunichte macht, kann ich aktuell noch nicht nachvollziehen, bzw. absehen.


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: Start Saison 9

#190 von scabinho , 07.08.2012 00:36

Zitat von Hasan-S04 im Beitrag #189
Zitat von scabinho im Beitrag #186
Also
1. ist eine hohe Einsatzstufe schonmal ein Risiko: Die Verletzungswahrscheinlichkeit und deren möglicher Dauer steigt. Siehe aktuell Bremen: Der Stürmer dort hätte sich mit einer Einsatzstufe niedriger nicht verletzt

werden verletzte Spieler eigentlich in der zeitung nicht mehr angezeigt? oder war ich zu blöd, um die zu finden?
Jain! Es wird nur noch der Zufallsverletzte angezeigt, der ausserhalb von Einsatz, Nichteinsatz oder Einsatstärke eine Verletzung erhält. Also im Training. Dieser hat im Schnitt auch eine längere Verletzung und wird deshalb stärker erwähnt.

2. Ja, die Spielpraxis steigt ein wenig. Wenn ein Spieler in der höchsten Einsatzstufe (Stufe 5) 5X in Folge antritt, hat er im Schnitt 2,5 Prozent mehr an Spielpraxis gegenüber dem Spieler erworben, der 5X in Folge in Stufe 3 antritt.
Nur, welches Team spielt 5X in Folge nur in Stufe 3 und nicht vergessen: Der erstgenannte Spieler hat jetzt 20 Fitnesspunkte weniger als der zweitgenannte Spieler. Der Spieler muss also wahrscheinlich früher aussetzen und verliert somit früher wieder 4 Prozent Spielpraxis.
Und das Gegner-Team freut sich über 20 Fitnesspunkte mehr im Spiel.

Kann ich einen Spieler mit Fitness 53 einsetzen, wenn ich Konditionstraining einstelle und dann aber Einsatz Extrem gehe? Das war bzw. ist mit Einsatz voll ja eigentlich möglich.
Das kommt auf sein Alter und eventuell seine Eigenschaft drauf an. Der "normale" Spieler müsste dies verkraften

3. In der letzten Saison war man mit einer Einsatzstufe niedriger schon sehr im Nachteil. Jetzt braucht es aber 2 Einsatzstufen, um diesen Effekt zu erzwingen.
In der letzten Saison habt ihr alle meistens mit der höchsten Einsatzstufe gespielt. Dies entspräche heute die Stufe 4. Warum macht ihr dass dann nicht, sondern spielt eher niedriger?

berechtigte Frage. Kann dir hier nicht widersprechen.

4. 1. Spieltag. Wer jetzt dauerhaft in der höchsten Einsatzstufe spielt, wird ziemlich schnell dauerhafte Probleme bekommen. Es braucht noch etwas Zeit, bis sich alle an das neue System gewöhnt haben und es besser einschätzen können.

Jep, ich gebe mein bestes.

5. Kleines Gegenbeispiel: Das Mainz-Spiel! 2 Einsatzstufen mehr, Heimvorteil und doch wurde es zu einer knappen Nummer.

Beispiel auch berechtigt.

6. Und nochmal: Hoher Einsatz kostet Fitness, Fitness bringt Vorteile im Spiel

Sind hohe Fitnessvorteile bei der Spielberechnung klar zu erkennen? Hier gehe ich natürlich davon aus, dass es keine großen Unterschiede bei den adneren Werten gibt.
Die Frage verstehe ich nicht ganz! Bzw.: Meinst du es so: Alle Werte nahezu identisch, nur ein grosser Fitnessvorteil? Das erkennt man dann auf jeden Fall!

Dass die Stufe "Extrem" taktische Überlegungen zunichte macht, kann ich aktuell noch nicht nachvollziehen, bzw. absehen.


 
scabinho
Beiträge: 8.210
Registriert am: 06.09.2010


RE: Start Saison 9

#191 von Hasan-S04 , 07.08.2012 09:44

danke für die Antworten Scab.
Meine letzte Frage sollte heißen, ob es eine starke Auswirkung auf das Ergebnis gibt, wenn ich Fitnessmäßig klar besser bin als der Gegner?
Ich gehe dabei davon aus, dass die anderen Werte sich ähneln, hier geht es nur um den Fitnessvorteil.


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: Start Saison 9

#192 von scabinho , 07.08.2012 10:11

Zitat von Hasan-S04 im Beitrag #191
danke für die Antworten Scab.
Meine letzte Frage sollte heißen, ob es eine starke Auswirkung auf das Ergebnis gibt, wenn ich Fitnessmäßig klar besser bin als der Gegner?
Ich gehe dabei davon aus, dass die anderen Werte sich ähneln, hier geht es nur um den Fitnessvorteil.

Ja! Aber ob man dies als stark oder als weniger stark empfindet, ist relativ.
Also nehmen wir mal an, das Spiel findet auf neutralem Boden statt, alle Werte sind gleich, alle Spieler beider Teams haben die gleiche Form, einen gleichen Lauf, gleiche Eigenschaften, etc...
Die Spielanteile wären also 50:50
Jetzt hat aber ein Team, sagen wir mal 10 Fitnesspunkte mehr.
Die Spielanteile würden bei ca. 52,5::47,5 liegen.
Desweiteren wirkt die Fitness auch nochmal etwas im Teamwork ein. Bei 10 Fitnesspunkten Differenz wären das..., naja immerhin nochmal 1,11 Prozent.

 
scabinho
Beiträge: 8.210
Registriert am: 06.09.2010

zuletzt bearbeitet 07.08.2012 | Top

RE: Start Saison 9

#193 von Hasan-S04 , 07.08.2012 11:03

ok danke Scab.


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: Start Saison 9

#194 von scabinho , 07.08.2012 13:05

Rs geht jetzt um den Spielzug. Wenn ihr der Meinung seit, dass nicht mehr genügend Taktik-Optionen zur Verfügung stehen, dann lasst mal eure Köpfe rauchen und nennt mir Vorschläge.

Flo, du hast ja schon ein paar im Liga-Thread genannt. Das sind dann, wie auch schon erkannt wurde, aber auch nur Optionen, bei denen Bereichspunkte hin- und hergeschoben werden Und in der Masse ist das nicht gut. Da verliert man schnell mal die Kontrolle über die Werte.
Vielmehr suche ich nach Optionen, wie sie aktuell bei der "Spezialtaktik" zu finden ist. Die stechen dort ja etwas heraus.

 
scabinho
Beiträge: 8.210
Registriert am: 06.09.2010


RE: Start Saison 9

#195 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 07.08.2012 15:22

Ich mache mir bisher über die Einsatzstufen noch nicht so viele Gedanken, ich denke, man sollte das alles erst einmal wirken lassen. Dennoch werde ich den Verdacht oder auch das Gefühl nicht los, dss ich mein erstes Spiel verloren habe, weil ich eine Einsatzstufe niedriger gespielt habe als mein Gegner.

Noch eine Frage von mir: Warum ist der generelle Verlust für Einsatz "Voll" um einen Punkt von 12 auf 11 runtergegangen, man verliert aber mehr in den kritischen Bereichen als zuvor?


RW Wiesbaden übernommen am 20.06.2010. Seit dem 157 Ligaspiele, 43 Siege, 48 Unentschieden und 66 Niederlagen (177 Punkte), Torverhältnis: 189:233.
Zukünftige Ziele: Allmähliche Etablierung im Oberhaus.´
http://rw-wiesbaden.blogspot.com

Kevin_93

RE: Start Saison 9

#196 von Freaqzz ( gelöscht ) , 07.08.2012 16:54

3 kleine Dinge die ich mal ansprechen wollte:
1. die 5.Seite der Zeitung gefällt mir nicht, da kaum Struktur enthalten ist.
2. die Spielerprofil-Seite. Ist auch irgendwie komisch, hätte lieber das Bild links und rechts dann die Punkte. Die Kategorien sollten dann fett sein oder so, um rauszustechen.
3. Es gab mMn zu viele 6* Talente. Unter den Regeln steht bei 6* Talent "Gigantisches Talent". Damit bewegt man sich im Reallife in Sphären von Messi, Ronaldo usw. Es passt einfach nicht, dass bis jetzt etwa 50 solcher Talente aufgetaucht sind. Und wenn es solche Talente mal gibt sollte der Preis viel höher angesetzt werden. Für diese Spieler sollte der Verein viel mehr Geld verlangen, da der Spieler eben "gigantisches Talent" hat. Wenn man dazu noch die Anzahl pro Transferphase auf 1-2 Spieler senkt, würde ein richtiges Preisbieten entstehen, was man gerade bei Neymar erkennen konnte. Das selbe gilt für mich auf bei 5* Talenten, die auch "sehr grosses Talent" haben. Ich würde um die 10 vorschlagen.
Man müsste dann aber regeln, dass bei der verteilung von 5* und 6* Talenten die Wahrscheinlichkeit bei jungen SPielern höher ist als bei alten.

Die drei Dinge wollte ich zum Saisonstart anmerken, habs vorher vergessen oder keine Zeit/Lust gehabt.


Im Interview mit TV Spielfilm:
"Da stehen die kleinen Mädels aufgeregt vor der Tür und warten, bis einer unserer Spieler mit dem Auto vorfährt. Als ich früher trainierte, standen da vier Rentner am Platz, von denen wusste man, wie der Hund heißt."

"Ne, ich denke wir haben auch ein bisschen Fußball gespielt" - auf die Frage, ob Konzentration der einzige Grund zum Sieg war. (TS)

Freaqzz

RE: Start Saison 9

#197 von scabinho , 07.08.2012 20:21

Zitat von Kevin_93 im Beitrag #195


Noch eine Frage von mir: Warum ist der generelle Verlust für Einsatz "Voll" um einen Punkt von 12 auf 11 runtergegangen, man verliert aber mehr in den kritischen Bereichen als zuvor?

Die ist nicht um 1, sondern um 0,5 gesunken. Dafür gibt es eine Stufe niedriger 0,5 mehr Verlust.
Dass die kritischen Bereiche mehr Verlust mit sich bringen, liegt auch am Mitarbeiter "Masseur".

Zitat von Freaqzz im Beitrag #196
3 kleine Dinge die ich mal ansprechen wollte:
1. die 5.Seite der Zeitung gefällt mir nicht, da kaum Struktur enthalten ist.
2. die Spielerprofil-Seite. Ist auch irgendwie komisch, hätte lieber das Bild links und rechts dann die Punkte. Die Kategorien sollten dann fett sein oder so, um rauszustechen.
3. Es gab mMn zu viele 6* Talente. Unter den Regeln steht bei 6* Talent "Gigantisches Talent". Damit bewegt man sich im Reallife in Sphären von Messi, Ronaldo usw. Es passt einfach nicht, dass bis jetzt etwa 50 solcher Talente aufgetaucht sind. Und wenn es solche Talente mal gibt sollte der Preis viel höher angesetzt werden. Für diese Spieler sollte der Verein viel mehr Geld verlangen, da der Spieler eben "gigantisches Talent" hat. Wenn man dazu noch die Anzahl pro Transferphase auf 1-2 Spieler senkt, würde ein richtiges Preisbieten entstehen, was man gerade bei Neymar erkennen konnte. Das selbe gilt für mich auf bei 5* Talenten, die auch "sehr grosses Talent" haben. Ich würde um die 10 vorschlagen.
Man müsste dann aber regeln, dass bei der verteilung von 5* und 6* Talenten die Wahrscheinlichkeit bei jungen SPielern höher ist als bei alten.

Die drei Dinge wollte ich zum Saisonstart anmerken, habs vorher vergessen oder keine Zeit/Lust gehabt.

1. Da hast du aber das alte PFIFF nie gelesen! Mittlerweile ist alles viel aufgeräumter. Was findest du denn dort so genau unstrukturell?
2. Dass das Bild links ist und rechts ein Freiraum hat seinen Grund. In diesem leeren Raum erscheinen die Spielergespräche, Verträge, usw. Das würde anders aufgebaut noch komischer aussehen.
Die Kategorien sind doch fett markiert!!!???
3. Die Talente sind bereits verteilt. Während 3er- und 4er-Talente zu 50 Prozent den Markt bilden, gibt es nur 15 Prozent 5er- und 10 Prozent 6er-Talente. Und hier nochmal die Anmerkung: Ein 5er-Talent ist das, was bisher alle eure Spieler vor der Einführung des Talentwerts waren.
Marktwert: Ein 6er-Talent kostet 25 Prozent mehr als ein 1er-Talent.

 
scabinho
Beiträge: 8.210
Registriert am: 06.09.2010


RE: Start Saison 9

#198 von Gelöschtes Mitglied , 07.08.2012 20:57

Zitat von scabinho im Beitrag #197
Und hier nochmal die Anmerkung: Ein 5er-Talent ist das, was bisher alle eure Spieler vor der Einführung des Talentwerts waren.




Nur um es richtig zu verstehen: Unsere aktuellen Spieler die wir bereits hatten (vor der Einführung) mit Talentwert 4 sind eigentlich richtig gesehen im Vergleich zu unseren neu gekauften Spielern 3'er Talente? Oder sind es eigentlich 5'er Talente?

Oder sind unsere neu gekauften Spieler mit Talent 5 nur verschleierte 4'er Talente?

Um zu verdeutlichen: Wird Dorfi als alter 4'er eine Entwicklung nehmen wie ein heutiger 5'er oder ist er ein 4'er oder ein 3'er ......???

Ich habe nicht studiert, kann mir das ein Gelehrter mal erklären aber bitte so als sei ich ein Kindergartenkind damit ich das mal raffe.

Gott wie verwirrend.

edit: Und wenn das so ist wie ich denke das es sein müßte (?) bleibt mir die Frage: Warum sind dann nicht gleich alle vorhandenen Spieler vor der Talenteinführung auf Talent 5 oder 3 gesetzt worden ums solche Unklarheiten gleich zu vermeiden?



Leb wohl Dorfi

zuletzt bearbeitet 07.08.2012 21:08 | Top

RE: Start Saison 9

#199 von Freaqzz ( gelöscht ) , 07.08.2012 21:16

Zitat
1. Da hast du aber das alte PFIFF nie gelesen! Mittlerweile ist alles viel aufgeräumter. Was findest du denn dort so genau unstrukturell?
2. Dass das Bild links ist und rechts ein Freiraum hat seinen Grund. In diesem leeren Raum erscheinen die Spielergespräche, Verträge, usw. Das würde anders aufgebaut noch komischer aussehen.
Die Kategorien sind doch fett markiert!!!???
3. Die Talente sind bereits verteilt. Während 3er- und 4er-Talente zu 50 Prozent den Markt bilden, gibt es nur 15 Prozent 5er- und 10 Prozent 6er-Talente. Und hier nochmal die Anmerkung: Ein 5er-Talent ist das, was bisher alle eure Spieler vor der Einführung des Talentwerts waren.
Marktwert: Ein 6er-Talent kostet 25 Prozent mehr als ein 1er-Talent.



1. http://s1.directupload.net/file/d/2975/flhvmj6d_png.htm Für mich ist da keine Struktur zu erkennen. Vorher waren oben rechts glaube ich irgendwelche Fakten, links transfers. Da drunter Texte von dir, rechts daneben Sprüche. Hier ist irgendwie alles über einen Haufen geworfen, für mich ist keine Struktur zu erkennen.

2. Man könnte dir Spielergespräche usw. horizontal machen, dass dann über das Spielerbild packen, oder über die Details von Vertrag usw. auf der rechten Seite.

3. Ich habe irgendwo gelesen, dass Talentwert 4 der Entwicklung der letzen Saison entspricht, nur ein tick schlechter


Im Interview mit TV Spielfilm:
"Da stehen die kleinen Mädels aufgeregt vor der Tür und warten, bis einer unserer Spieler mit dem Auto vorfährt. Als ich früher trainierte, standen da vier Rentner am Platz, von denen wusste man, wie der Hund heißt."

"Ne, ich denke wir haben auch ein bisschen Fußball gespielt" - auf die Frage, ob Konzentration der einzige Grund zum Sieg war. (TS)

Freaqzz
zuletzt bearbeitet 07.08.2012 21:17 | Top

RE: Start Saison 9

#200 von scabinho , 07.08.2012 23:13

Zitat von Schalker im Beitrag #198
Zitat von scabinho im Beitrag #197
Und hier nochmal die Anmerkung: Ein 5er-Talent ist das, was bisher alle eure Spieler vor der Einführung des Talentwerts waren.




Nur um es richtig zu verstehen: Unsere aktuellen Spieler die wir bereits hatten (vor der Einführung) mit Talentwert 4 sind eigentlich richtig gesehen im Vergleich zu unseren neu gekauften Spielern 3'er Talente? Oder sind es eigentlich 5'er Talente?

Oder sind unsere neu gekauften Spieler mit Talent 5 nur verschleierte 4'er Talente?

Um zu verdeutlichen: Wird Dorfi als alter 4'er eine Entwicklung nehmen wie ein heutiger 5'er oder ist er ein 4'er oder ein 3'er ......???

Ich habe nicht studiert, kann mir das ein Gelehrter mal erklären aber bitte so als sei ich ein Kindergartenkind damit ich das mal raffe.

Gott wie verwirrend.

edit: Und wenn das so ist wie ich denke das es sein müßte (?) bleibt mir die Frage: Warum sind dann nicht gleich alle vorhandenen Spieler vor der Talenteinführung auf Talent 5 oder 3 gesetzt worden ums solche Unklarheiten gleich zu vermeiden?

Ein grosses Manko des Spiels war die zu einheitlich, zu starke Aufwertung.
Vor der Einführung des Talents hatten alle Spieler quasi das Talent 5.
Nun bekamen alle die 4. Dies ist eine geringfügige langsamere Entwicklung.

 
scabinho
Beiträge: 8.210
Registriert am: 06.09.2010


   

Angestellte
Umfrage: Zeitung/ Kommentar

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz