RE: Tipps und Hilfestellung für neue Spieler

#76 von scabinho , 23.02.2017 23:39

Die Frage ist doch dann eher die, ob es dir weiterhilft permanent Torwarttraining durchzuführen!?


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 7.478
Registriert am: 06.09.2010


RE: Tipps und Hilfestellung für neue Spieler

#77 von Rintenfinten , 24.02.2017 08:07

Naja, ich habe mich nur gefragt, wie einige es schaffen, die Standardgefährlichkeit permanent auf 100% zu halten.

Und andauerndes Torwarttraining in Verbindung mit einem guten Torwarttrainer und zum Beispiel einem Genius Torwart könnte einen 20er Torwart auf bis zu einer M.Stärke von 20 * 1,2 * (1,00 bis 1,13) = 24,00 bis 27,12 bringen. Wenn man den dann als Kapitän auflaufen läßt, wäre das glaube ich schon ein Vorteil!?


 
Rintenfinten
Beiträge: 312
Registriert am: 30.06.2016

zuletzt bearbeitet 24.02.2017 | Top

RE: Tipps und Hilfestellung für neue Spieler

#78 von scabinho , 24.02.2017 08:57

Der Torwart als Spielsachen wird anders berechnet.


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 7.478
Registriert am: 06.09.2010


RE: Tipps und Hilfestellung für neue Spieler

#79 von Rintenfinten , 24.02.2017 09:38

Zitat von scabinho im Beitrag #78
Der Torwart als Spielsachen wird anders berechnet.


Ich hatte gedacht, der Torwart als Kapitän zählt zur Abwehr mit rein. Könntest Du die Regeln dazu aktualisieren?

3.5.3 Kapitän
Der Kapitän verstärkt den Mannschaftsteil, in dem er spielt, um zusätzliche 15 Prozent seiner G.Stärke (Grundstärke). Dieser Bonus wird zusätzlich durch seine Spielpraxis und Fitness nach oben oder nach unten beeinflusst.


 
Rintenfinten
Beiträge: 312
Registriert am: 30.06.2016


RE: Tipps und Hilfestellung für neue Spieler

#80 von Hollywood , 24.02.2017 10:59

Viel wichtiger wäre es mal Bescheid zu geben wenn so etwas in den Regeln geändert wird. Diese Zahlen sind mir gar nicht bekannt. Muss ich die Regeln wohl mal übers Wochenende mal wieder lesen, sind sicher noch weitere solcher interessanter Dinge drin.


 
Hollywood
Beiträge: 1.321
Registriert am: 19.02.2013


RE: Tipps und Hilfestellung für neue Spieler

#81 von Elbflorence , 24.02.2017 12:13

Zitat von Rintenfinten im Beitrag #77
Naja, ich habe mich nur gefragt, wie einige es schaffen, die Standardgefährlichkeit permanent auf 100% zu halten.

1) lt. Statistik hat niemand Standardgefährlichkeit = 100..wie kommst Du darauf?
2) Wieso sollte das Torwarttraining die Standardgefährlichkeit beeeinflussen, da steht lediglich folgendes: "Abwehr der Gefährlichkeit bei Standardsituationen des Gegners bleibt erhalten, bzw. wird verbessert"


 
Elbflorence
Beiträge: 1.103
Registriert am: 21.06.2015

zuletzt bearbeitet 24.02.2017 | Top

RE: Tipps und Hilfestellung für neue Spieler

#82 von Rintenfinten , 24.02.2017 14:05

Ich trainiere seit ein paar Spieltagen Torwarttraining und meine Standardgefährlichkeit bleibt bei exakt 75%. Daher die Idee.

Standardgefährlichkeit = 100% habe ich in der PFIIF bei Dir in München und bei den Bremern gesehen.


 
Rintenfinten
Beiträge: 312
Registriert am: 30.06.2016

zuletzt bearbeitet 24.02.2017 | Top

RE: Tipps und Hilfestellung für neue Spieler

#83 von Elbflorence , 24.02.2017 15:51

Zitat von Rintenfinten im Beitrag #82
Ich trainiere seit ein paar Spieltagen Torwarttraining und meine Standardgefährlichkeit bleibt bei exakt 75%. Daher die Idee.

Standardgefährlichkeit = 100% habe ich in der PFIIF bei Dir in München und bei den Bremern gesehen.

1) Deine STG liegt in der Tat bei 75%.
2) Die STG von Bremen und München ist nur im Spiel bei 100% (Spielansprachen) liegt aber lt. Statistik nur bei 80% bzw. 75%

Ich glaube nicht, dass das TW-Training die STG erhält, aber ich habe das noch nie beachtet. Was sagt denn Scab dazu?


 
Elbflorence
Beiträge: 1.103
Registriert am: 21.06.2015

zuletzt bearbeitet 26.02.2017 | Top

RE: Tipps und Hilfestellung für neue Spieler

#84 von scabinho , 24.02.2017 19:56

1. Da muss ich die Regel was den Kapitän betrifft tatsächlich aktualisieren.
2. Die StG ist in der Tat auch ein Wert, der der Abwehr der Gegner.Standards dient.


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 7.478
Registriert am: 06.09.2010


RE: Tipps und Hilfestellung für neue Spieler

#85 von scabinho , 24.02.2017 20:28

Eben überprüft. Was die Berechnung angeht, muss nichts korrigiert werden.
Der Zusatz des Torhüters sollte eventuell rein. Oder man beginnt eine Grundsatz-Diskussion ob ein Torhüter als Kapitän genauso mannschaftstauglich ist wie ein Feldspieler.


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 7.478
Registriert am: 06.09.2010

zuletzt bearbeitet 24.02.2017 | Top

RE: Tipps und Hilfestellung für neue Spieler

#86 von rolf , 24.02.2017 23:49

Zitat von scabinho im Beitrag #85
...ob ein Torhüter als Kapitän genauso mannschaftstauglich ist wie ein Feldspieler.

also meiner nicht


Man sollte uns erst abschreiben, wenn wir unter der Dusche stehen.

 
rolf
Beiträge: 606
Registriert am: 29.11.2013


RE: Tipps und Hilfestellung für neue Spieler

#87 von scabinho , 25.02.2017 03:42

Zitat von rolf im Beitrag #86
Zitat von scabinho im Beitrag #85
...ob ein Torhüter als Kapitän genauso mannschaftstauglich ist wie ein Feldspieler.

also meiner nicht

noch nie, oder?


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 7.478
Registriert am: 06.09.2010


RE: Tipps und Hilfestellung für neue Spieler

#88 von Elbflorence , 26.02.2017 14:03

Zitat von scabinho im Beitrag #84
1. Da muss ich die Regel was den Kapitän betrifft tatsächlich aktualisieren.
2. Die StG ist in der Tat auch ein Wert, der der Abwehr der Gegner.Standards dient.

Scab das beantwortet meine Frage nicht..


 
Elbflorence
Beiträge: 1.103
Registriert am: 21.06.2015


RE: Tipps und Hilfestellung für neue Spieler

#89 von joey , 26.02.2017 14:57

Wie wirkt sich denn nun ein TW als Kapitän aus. Meiner ist in der Regel Kapitän und ich bin immer davon ausgegangen, dass dadurch die Abwehr gestärkt wird.


EINTRACHT FRANKFURT INTERNATIONAL

 
joey
Beiträge: 1.682
Registriert am: 23.12.2010


RE: Tipps und Hilfestellung für neue Spieler

#90 von scabinho , 26.02.2017 15:20

Zitat von Elbflorence im Beitrag #88
Zitat von scabinho im Beitrag #84
1. Da muss ich die Regel was den Kapitän betrifft tatsächlich aktualisieren.
2. Die StG ist in der Tat auch ein Wert, der der Abwehr der Gegner.Standards dient.

Scab das beantwortet meine Frage nicht..

Steht doch in den Regeln unter Torwarttraining.


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 7.478
Registriert am: 06.09.2010


RE: Tipps und Hilfestellung für neue Spieler

#91 von scabinho , 26.02.2017 15:22

Zitat von joey im Beitrag #89
Wie wirkt sich denn nun ein TW als Kapitän aus. Meiner ist in der Regel Kapitän und ich bin immer davon ausgegangen, dass dadurch die Abwehr gestärkt wird.

Das geht in die Abwehr ja. Er hat nur einen anderen Faktor weil der Torwart ansich schon einen Faktor für die Abwehr hat. Damit sich das nicht verdoppelt hat er nicht die 15 Prozent wie bei den Feldspielern.


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 7.478
Registriert am: 06.09.2010


RE: Tipps und Hilfestellung für neue Spieler

#92 von Rintenfinten , 12.06.2017 14:28

Ich überlege jetzt schon seit Wochen hin und her, ob ich meinen Torwart Cristiano Araya (Alter 31, Talent 5, GS 20.90, Teamwork +0.6, Genius, Gehalt 85.000) verkaufen soll, um Ihn dann durch meinen Top-Amateur-Torwart Mika Malm (Alter 24, Talent 6, GS 16.20, Teamwork 0, Fitness-Ass, Gehalt 48.000) zu ersetzen. Ich würde 10+ Mio einnehmen, welche nicht Reinvestiert werden müßten und ca. 1,3 Mio Gehalt pro Saison sparen.

Vielleicht könnte ihr mir hier dazu mal Eure Meinung schreiben. Bin wie gesagt hin- und hergerissen und kann mich nicht wirklich entscheiden. Aktuell sage ich mir, dass ich früher oder später sowieso handeln muss. Araya ist ja bereits 31 und mit jedem Jahr das vergeht, verliert Araya an Wert und Malm dümpelt ungenutzt vor sich hin. Auf der anderen Seite könnte das für mich Liga 2 bedeuten...


 
Rintenfinten
Beiträge: 312
Registriert am: 30.06.2016


RE: Tipps und Hilfestellung für neue Spieler

#93 von Elbflorence , 12.06.2017 14:54

Zitat von Rintenfinten im Beitrag #92
Ich überlege jetzt schon seit Wochen hin und her, ob ich meinen Torwart Cristiano Araya (Alter 31, Talent 5, GS 20.90, Teamwork +0.6, Genius, Gehalt 85.000) verkaufen soll, um Ihn dann durch meinen Top-Amateur-Torwart Mika Malm (Alter 24, Talent 6, GS 16.20, Teamwork 0, Fitness-Ass, Gehalt 48.000) zu ersetzen. Ich würde 10+ Mio einnehmen, welche nicht Reinvestiert werden müßten und ca. 1,3 Mio Gehalt pro Saison sparen.

Vielleicht könnte ihr mir hier dazu mal Eure Meinung schreiben. Bin wie gesagt hin- und hergerissen und kann mich nicht wirklich entscheiden. Aktuell sage ich mir, dass ich früher oder später sowieso handeln muss. Araya ist ja bereits 31 und mit jedem Jahr das vergeht, verliert Araya an Wert und Malm dümpelt ungenutzt vor sich hin. Auf der anderen Seite könnte das für mich Liga 2 bedeuten...

verkaufe Deinen Torwart zur Halbserie und spiele mit dem Amateur-Torwart!


 
Elbflorence
Beiträge: 1.103
Registriert am: 21.06.2015


RE: Tipps und Hilfestellung für neue Spieler

#94 von Hollywood , 12.06.2017 17:11

Zitat von Elbflorence im Beitrag #93
Zitat von Rintenfinten im Beitrag #92
Ich überlege jetzt schon seit Wochen hin und her, ob ich meinen Torwart Cristiano Araya (Alter 31, Talent 5, GS 20.90, Teamwork +0.6, Genius, Gehalt 85.000) verkaufen soll, um Ihn dann durch meinen Top-Amateur-Torwart Mika Malm (Alter 24, Talent 6, GS 16.20, Teamwork 0, Fitness-Ass, Gehalt 48.000) zu ersetzen. Ich würde 10+ Mio einnehmen, welche nicht Reinvestiert werden müßten und ca. 1,3 Mio Gehalt pro Saison sparen.

Vielleicht könnte ihr mir hier dazu mal Eure Meinung schreiben. Bin wie gesagt hin- und hergerissen und kann mich nicht wirklich entscheiden. Aktuell sage ich mir, dass ich früher oder später sowieso handeln muss. Araya ist ja bereits 31 und mit jedem Jahr das vergeht, verliert Araya an Wert und Malm dümpelt ungenutzt vor sich hin. Auf der anderen Seite könnte das für mich Liga 2 bedeuten...

verkaufe Deinen Torwart zur Halbserie und spiele mit dem Amateur-Torwart!


Habe ich deinem Vorgänger Bodi schon immer geraten die Kohle die da im Ama-Kader versauert zu investieren. Also, ich bin genau der gleichen Meinung wie Exi.


 
Hollywood
Beiträge: 1.321
Registriert am: 19.02.2013


RE: Tipps und Hilfestellung für neue Spieler

#95 von Rintenfinten , 12.06.2017 17:52

Danke für die Rückmeldungen. Werde ich wohl auch machen jetzt. Bodi hatte mir nur eingeimpft, dass mich der Araya in Liga 1 halten kann....


 
Rintenfinten
Beiträge: 312
Registriert am: 30.06.2016


RE: Tipps und Hilfestellung für neue Spieler

#96 von Hollywood , 12.06.2017 18:28

Ja, womit er sicher auch recht gehabt hat.
Aber Malm ist stark genug und 10 mio. Kann man ja anders gut einsetzen.


 
Hollywood
Beiträge: 1.321
Registriert am: 19.02.2013


RE: Tipps und Hilfestellung für neue Spieler

#97 von Christian O. , 12.06.2017 18:31

Würd ich auch machen!
Schlimmstenfalls machst eine Ehrenrunde in Liga 2


.
.
. "Schau mer mal"
.
.

 
Christian O.
Beiträge: 1.073
Registriert am: 19.09.2014


RE: Tipps und Hilfestellung für neue Spieler

#98 von joey , 12.06.2017 19:53

Liga 2 ist unfug, Leverkusen, Duisburg und Berlin steckst du auch mit nem 16er TW in die Tasche. Und dein Finne kommt jetzt in den Altersbereich, in dem er als Torwart richtig zulegt. Der Wechsel ist also höchste Zeit.


EINTRACHT FRANKFURT INTERNATIONAL

 
joey
Beiträge: 1.682
Registriert am: 23.12.2010

zuletzt bearbeitet 12.06.2017 | Top

RE: Tipps und Hilfestellung für neue Spieler

#99 von Rintenfinten , 12.06.2017 20:20

Ales klar. Nochmal Danke für die Rückmeldungen!


 
Rintenfinten
Beiträge: 312
Registriert am: 30.06.2016


   

Spielzug. Was fehlt?
Saisonziel-Bewertung

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen