RE: Ich bin der Saisonpausenthread - Spieltag 00 - Saison 00

#201 von Hollywood , 18.06.2015 15:21

da hat stuttgart wohl mal die kasse geöffnet!

 
Hollywood
Beiträge: 1.635
Registriert am: 19.02.2013


RE: Ich bin der Saisonpausenthread - Spieltag 00 - Saison 00

#202 von Gelöschtes Mitglied , 18.06.2015 15:22

Zitat von Hollywood im Beitrag #201
da hat stuttgart wohl mal die kasse geöffnet!

Das kann ich dementieren!



Ich stimme ab. Warum? Weil ich es kann


RE: Ich bin der Saisonpausenthread - Spieltag 00 - Saison 00

#203 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 18.06.2015 16:20

Zitat von Schalker im Beitrag #202
Zitat von Hollywood im Beitrag #201
da hat stuttgart wohl mal die kasse geöffnet!

Das kann ich dementieren!


Dann ein anderer großer Erstligist? :)


RW Wiesbaden vom 20.06.2010 bis 06.02.2014. Größte Erfolge: Pokalfinale Saison 11, 2 Mal Pokalhalbfinale Saison 9 und 10, Platz 11 in Liga 1 Saison 8 und 11, Aufstieg in die erste Liga als Meister Saison 5. Höchster Sieg in der Liga: 6:1 gegen Kölner SC (30.08.2013, 13. Spieltag Saison 11), Höchster Sieg im Pokal: 8:0 gegen Union Koblenz (Saison 9)
ab 07.02.2014 TSV Kiel. Bisherige Bilanz (Ligaspiele): 99 Spiele, 50 Siege, 29 Unentschieden, 20 Niederlagen (179 Punkte), Torverhältnis: 148:85. Höchster Sieg: 6:0 gegen VfR Hannover (26. Spieltag Saison 12). Größte Erfolge: Pokalhalbfinale Saison 13, Platz Vier Liga 2 in Saison 13. Längste Serie ohne Niederlage: 15 Spiele (24. Spieltag Saison 12 bis 5. Spieltag Saison 13)

Kevin_93

RE: Ich bin der Saisonpausenthread - Spieltag 00 - Saison 00

#204 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 18.06.2015 16:21

Übrigens: Nicht ungefährlich, was da grade in Kaiserslautern passiert. Da wurde mal eben ein 16er verpflichtet. Glaube, dass bei einem Aufsteiger die Mannschaft der Star sein sollte und nicht andersherum, also ein breiter ausgeglichener Kader ist das wichtigste zum Überleben. Vielleicht stellt Stefan aber am Ende ja trotzdem eine schlagkräftige Truppe zusammen und straft mich Lügen...


RW Wiesbaden vom 20.06.2010 bis 06.02.2014. Größte Erfolge: Pokalfinale Saison 11, 2 Mal Pokalhalbfinale Saison 9 und 10, Platz 11 in Liga 1 Saison 8 und 11, Aufstieg in die erste Liga als Meister Saison 5. Höchster Sieg in der Liga: 6:1 gegen Kölner SC (30.08.2013, 13. Spieltag Saison 11), Höchster Sieg im Pokal: 8:0 gegen Union Koblenz (Saison 9)
ab 07.02.2014 TSV Kiel. Bisherige Bilanz (Ligaspiele): 99 Spiele, 50 Siege, 29 Unentschieden, 20 Niederlagen (179 Punkte), Torverhältnis: 148:85. Höchster Sieg: 6:0 gegen VfR Hannover (26. Spieltag Saison 12). Größte Erfolge: Pokalhalbfinale Saison 13, Platz Vier Liga 2 in Saison 13. Längste Serie ohne Niederlage: 15 Spiele (24. Spieltag Saison 12 bis 5. Spieltag Saison 13)

Kevin_93

RE: Ich bin der Saisonpausenthread - Spieltag 00 - Saison 00

#205 von Gelöschtes Mitglied , 18.06.2015 17:18

Zitat von Kevin_93 im Beitrag #203
Dann ein anderer großer Erstligist? :)

Ehrlich gesagt ist es mir völlig egal wo er hingeht, ich habe nur meine persönliche Einstellung zu diesem Spiel überdacht und geändert.



Ich stimme ab. Warum? Weil ich es kann


RE: Ich bin der Saisonpausenthread - Spieltag 00 - Saison 00

#206 von Kevin_93 ( gelöscht ) , 18.06.2015 17:27

Zitat von Schalker im Beitrag #205
Zitat von Kevin_93 im Beitrag #203
Dann ein anderer großer Erstligist? :)

Ehrlich gesagt ist es mir völlig egal wo er hingeht, ich habe nur meine persönliche Einstellung zu diesem Spiel überdacht und geändert.


Jeder ist ersetzbar und deshalb ist keiner mehr unverkäuflich?


RW Wiesbaden vom 20.06.2010 bis 06.02.2014. Größte Erfolge: Pokalfinale Saison 11, 2 Mal Pokalhalbfinale Saison 9 und 10, Platz 11 in Liga 1 Saison 8 und 11, Aufstieg in die erste Liga als Meister Saison 5. Höchster Sieg in der Liga: 6:1 gegen Kölner SC (30.08.2013, 13. Spieltag Saison 11), Höchster Sieg im Pokal: 8:0 gegen Union Koblenz (Saison 9)
ab 07.02.2014 TSV Kiel. Bisherige Bilanz (Ligaspiele): 99 Spiele, 50 Siege, 29 Unentschieden, 20 Niederlagen (179 Punkte), Torverhältnis: 148:85. Höchster Sieg: 6:0 gegen VfR Hannover (26. Spieltag Saison 12). Größte Erfolge: Pokalhalbfinale Saison 13, Platz Vier Liga 2 in Saison 13. Längste Serie ohne Niederlage: 15 Spiele (24. Spieltag Saison 12 bis 5. Spieltag Saison 13)

Kevin_93

RE: Ich bin der Saisonpausenthread - Spieltag 00 - Saison 00

#207 von Gelöschtes Mitglied , 18.06.2015 18:09

Zitat von Kevin_93 im Beitrag #206
Jeder ist ersetzbar und deshalb ist keiner mehr unverkäuflich?

Nein es gibt Ausnahmen.

Aber ich habe kapiert wie dieses junge Spieler Ding genau so dämlich ist wie es dieses möglichst 6 Sterne Talent jagen auch war. Ich meine ob mein Abwehrspieler Paul Arsch heißt und Talent 1 ist oder er Boapeng mit Talent 6 und möglichst 22 Jahren oder so wen juckt das? Mein Problem bei AB-Pfiff ist das es nur 2 Saisons im Jahr gibt. Wären es wenigstens 4, aber 2! Da kauft man 16 jährige, spielt mit allen Nachteilen 3 echte Lebensjahre um dann einen 22 jährigen zu haben der immer noch nicht die Stärke hat damit man in Liga 1 damit wirklich was anfangen kann, dazu pudert man den jungen den Popo mit Geldscheinen die sie gar nicht wert sind. Ich habe dass nun krampfhaft Jahrelang gemacht, die hatten auch alle lange Verträge, aber nun werde ich sicher nicht ultra viel Kohle raushauen damit ich einen mit Stärke 16 oder so den Tag vergolde bei den anstehenden Vertragsverhandlungen.
Zumal wirklich nachvollziehen kann das in ein paar Jahren niemand mehr weil es keine Listen über Ex-Spieler oder so gibt, es gibt nur die History und da stehen nur die Besten, alle die nur wenig schlechter waren gehen unter für immer, warum sollte man also krampfhaft um solche kämpfen?

Ich habe nun viel durchprobiert, aber langsam ist mir das zu verbissen, zu krampfig, das ist ein Spiel und ich will Spaß und nicht dieses gegeier um den jüngsten Dummdödel. In Liga 2 läuft das gut, in Liga 1 kämpft man mit Kindern gegen Windmühlen, trotzdem viel Glück nach Bremen.

edit.
Dazu kommt noch das man keine Ahnung hat was sich in 3 Jahren, also 6 Spielzeiten wieder alles geändert hat. Da baut man und baut und am Ende reißt eine Regeländerung alles wieder ein, nö da gibt es andere Wege und die geht Duisburg nun. Wir werden keinen Pokal erhalten weil wir mal 10 Spieler mit unter 20 Jahren hatten, Pokale gibt es hier für anderes und somit ist der "nur" Jugendwahn ebenso vorbei in Duisburg wie es der "Talente-Wahn" schon länger ist.
Und man stelle sich vor Scab sagt in 3 Jahren: Hey, es gibt wichtigeres im Leben, ich habe keinen Bock mehr und das Spiel ist vorbei... alles was uns Jugendfetischisten dann noch bleibt ist das : Ja wenn und dann und hätte... das ist mir zu dünn! Dann wäre die ganze Ernte nur das man Spieler gezüchtet hat ohne das die je einen Titel holten - ähm ... echt nicht.
Unser Regal ist fast leer, Zeit das da mal was zum abstauben rein kommt und nicht nur vollgeschissene Windeln viel zu junger Spieler.



Ich stimme ab. Warum? Weil ich es kann

zuletzt bearbeitet 18.06.2015 18:26 | Top

RE: Ich bin der Saisonpausenthread - Spieltag 00 - Saison 00

#208 von Christian O. , 18.06.2015 19:24

Bei mir ist es hauptsächlich immer die Angst wie ich das minus der Saison reinbekomme.
Denke junge Spieler zu verpflichten die gute Aufwertungen kassieren um sie später, am besten wenn sie mir zu teuer wurden wieder gewinnbringend zu verkaufen ist die erste Strategie in meinem Fall.
Ich frag mich wie ihr das so macht. Hab immer das Gefühl, euch geht's finanziell blendend. .
Würde gerne mal bei allen während der Saison in die Finanzen schauen!

 
Christian O.
Beiträge: 2.019
Registriert am: 19.09.2014


RE: Ich bin der Saisonpausenthread - Spieltag 00 - Saison 00

#209 von Hollywood , 18.06.2015 20:53

Zitat von Schalker im Beitrag #207
Zitat von Kevin_93 im Beitrag #206
Jeder ist ersetzbar und deshalb ist keiner mehr unverkäuflich?

Nein es gibt Ausnahmen.

Aber ich habe kapiert wie dieses junge Spieler Ding genau so dämlich ist wie es dieses möglichst 6 Sterne Talent jagen auch war. Ich meine ob mein Abwehrspieler Paul Arsch heißt und Talent 1 ist oder er Boapeng mit Talent 6 und möglichst 22 Jahren oder so wen juckt das? Mein Problem bei AB-Pfiff ist das es nur 2 Saisons im Jahr gibt. Wären es wenigstens 4, aber 2! Da kauft man 16 jährige, spielt mit allen Nachteilen 3 echte Lebensjahre um dann einen 22 jährigen zu haben der immer noch nicht die Stärke hat damit man in Liga 1 damit wirklich was anfangen kann, dazu pudert man den jungen den Popo mit Geldscheinen die sie gar nicht wert sind. Ich habe dass nun krampfhaft Jahrelang gemacht, die hatten auch alle lange Verträge, aber nun werde ich sicher nicht ultra viel Kohle raushauen damit ich einen mit Stärke 16 oder so den Tag vergolde bei den anstehenden Vertragsverhandlungen.
Zumal wirklich nachvollziehen kann das in ein paar Jahren niemand mehr weil es keine Listen über Ex-Spieler oder so gibt, es gibt nur die History und da stehen nur die Besten, alle die nur wenig schlechter waren gehen unter für immer, warum sollte man also krampfhaft um solche kämpfen?

Ich habe nun viel durchprobiert, aber langsam ist mir das zu verbissen, zu krampfig, das ist ein Spiel und ich will Spaß und nicht dieses gegeier um den jüngsten Dummdödel. In Liga 2 läuft das gut, in Liga 1 kämpft man mit Kindern gegen Windmühlen, trotzdem viel Glück nach Bremen.

edit.
Dazu kommt noch das man keine Ahnung hat was sich in 3 Jahren, also 6 Spielzeiten wieder alles geändert hat. Da baut man und baut und am Ende reißt eine Regeländerung alles wieder ein, nö da gibt es andere Wege und die geht Duisburg nun. Wir werden keinen Pokal erhalten weil wir mal 10 Spieler mit unter 20 Jahren hatten, Pokale gibt es hier für anderes und somit ist der "nur" Jugendwahn ebenso vorbei in Duisburg wie es der "Talente-Wahn" schon länger ist.
Und man stelle sich vor Scab sagt in 3 Jahren: Hey, es gibt wichtigeres im Leben, ich habe keinen Bock mehr und das Spiel ist vorbei... alles was uns Jugendfetischisten dann noch bleibt ist das : Ja wenn und dann und hätte... das ist mir zu dünn! Dann wäre die ganze Ernte nur das man Spieler gezüchtet hat ohne das die je einen Titel holten - ähm ... echt nicht.
Unser Regal ist fast leer, Zeit das da mal was zum abstauben rein kommt und nicht nur vollgeschissene Windeln viel zu junger Spieler.


ich kann mit dir mitfühlen und ich hoffe du gehst jetzt für dich den richtigen weg. das es der richtige weg zum erfolg ist, dürfte klar sein aber ob der weg dir spass bringen wird, steht auf einem ganz anderen blatt.

 
Hollywood
Beiträge: 1.635
Registriert am: 19.02.2013


RE: Ich bin der Saisonpausenthread - Spieltag 00 - Saison 00

#210 von Gelöschtes Mitglied , 18.06.2015 21:41

Na da danke ich Dir, bin echt gespannt wie es bei Dir läuft weil ich das sehr gewagt finde, aber wer wagt gewinnt.
Schau ich habe auch mal den logischen Weg hinterfragt, sehen wir mal die Fakten:
Wer hatte denn in den letzten Jahren Erfolg?
Stuttgart - nach den Pokalgeschichten wird zwar jedes Jahr der Geldspeicher vergrößert , aber Erfolg - Null.
Nünberg - trotz lauter Talente rumgeeier auf Platz 6 - 8 und nun mal 4. geworden, Erfolg - null
Rostock, München, spielen die nur mit jungen - nö - aber Erfolgreich
Wolfsburg - überraschend mal 3. und das ohne 15x 6er Talente und nicht nur mit jungen Spielern
Gelsenkirchen - alte Säcke pflastern seinen Weg hieß der Film, Erfolg: 2x Platz 3, dazu Pokalsieg und zuletzt Platz 6. Da könnte man sich mal Fragen stellen welcher Weg wohl der erfolgreichere war.

Oder anders gesagt: Es gibt in der AB-Pfiff-Geschichte keinen einzigen Verein der nur mit jungen, talentierten Spielern erfolgreich war, aber es gibt einen der 2x3. und Pokalsieger mit alten Säcken wurde, das sind Fakten.
Dabei spielte weder das Alter noch das Talent eine Rolle und verarmt ist GE auch nicht, folglich der richtigere Weg.
Es gibt also überhaupt kein Argument nur hoch talentierte junge Spieler zu sammeln denn bisher brachte kein Verein den Beweis das hierdurch ein Erfolg rauskommt. Als Rostock seinen Weg startete galten noch ganz andere Bedingungen und auch die sind inzwischen an wichtigen Positionen mit älteren Spielern besetzt.

Wie gesagt, wenn wir hier 2,3 oder 4 Saisons in einem echten Jahr spielen würden okay, so aber dauert der Jugendweg schlicht ewig und nachweisbaren Erfolg hat man nicht und um Geld anzuhäufen gibt es bessere Spiele, ich spiele hier ja nicht Geldspeicher-Rallye sondern Fussball. Mal gucken wo ich mit der Mischung lande, auf die nächsten Jahre



Ich stimme ab. Warum? Weil ich es kann

zuletzt bearbeitet 18.06.2015 21:51 | Top

RE: Ich bin der Saisonpausenthread - Spieltag 00 - Saison 00

#211 von Flo , 18.06.2015 22:04

tja ich wurde letzte saison ja nur belächelt als ich bereits meinte dass das verhältnis aus spielerentwicklung zur dauer einer saison nicht in relation steht. aber da wurde ich ja nicht ernst genommen. um mit jüngeren spielern erfolg zu haben müsste man zig jahre in echt zeit aufwenden. entweder muss eine saison schneller gehen sprich mehr spieltage pro woche oder aber die entwicklung der spieler muss überarbeitet werden, denn so wies momentan läuft kann man entweder nur mit älteren spielern erfolg haben oder aber man muss zig jahre hier spielen

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: Ich bin der Saisonpausenthread - Spieltag 00 - Saison 00

#212 von Gelöschtes Mitglied , 18.06.2015 22:07

Zitat von Flo im Beitrag #211
tja ich wurde letzte saison ja nur belächelt als ich bereits meinte dass das verhältnis aus spielerentwicklung zur dauer einer saison nicht in relation steht. aber da wurde ich ja nicht ernst genommen. um mit jüngeren spielern erfolg zu haben müsste man zig jahre in echt zeit aufwenden. entweder muss eine saison schneller gehen sprich mehr spieltage pro woche oder aber die entwicklung der spieler muss überarbeitet werden, denn so wies momentan läuft kann man entweder nur mit älteren spielern erfolg haben oder aber man muss zig jahre hier spielen

Genau, ich bin damals mit dem kauf von Flores vom Jugendweg abgewichen weil ich merkte die jungen schaffen in Liga 1 nix, wenn es nur junge gibt. Ist aber der eine oder andere erfahrene dabei dreht sich das Blatt und Rostock und München machen es ja seit ewigen Zeiten vor. Bis sich die Supertalente entwickeln vergehen zig echte Jahre und ich bin schon 48
Und für tolle Jugendarbeit gibt es einfach null und nichts bei AB-Pfiff. So eine Palette voll mit 6er Talenten sieht gut aus, wenn aber nix für das Pokalregal rauskommt kann man es auch schon wieder vergessen und die extravaganten Gehaltsforderungen kommen ja auch noch...



Ich stimme ab. Warum? Weil ich es kann

zuletzt bearbeitet 18.06.2015 22:12 | Top

RE: Ich bin der Saisonpausenthread - Spieltag 00 - Saison 00

#213 von Flo , 18.06.2015 22:23

Zitat von Schalker im Beitrag #212
Zitat von Flo im Beitrag #211
tja ich wurde letzte saison ja nur belächelt als ich bereits meinte dass das verhältnis aus spielerentwicklung zur dauer einer saison nicht in relation steht. aber da wurde ich ja nicht ernst genommen. um mit jüngeren spielern erfolg zu haben müsste man zig jahre in echt zeit aufwenden. entweder muss eine saison schneller gehen sprich mehr spieltage pro woche oder aber die entwicklung der spieler muss überarbeitet werden, denn so wies momentan läuft kann man entweder nur mit älteren spielern erfolg haben oder aber man muss zig jahre hier spielen

Genau, ich bin damals mit dem kauf von Flores vom Jugendweg abgewichen weil ich merkte die jungen schaffen in Liga 1 nix, wenn es nur junge gibt. Ist aber der eine oder andere erfahrene dabei dreht sich das Blatt und Rostock und München machen es ja seit ewigen Zeiten vor. Bis sich die Supertalente entwickeln vergehen zig echte Jahre und ich bin schon 48
Und für tolle Jugendarbeit gibt es einfach null und nichts bei AB-Pfiff. So eine Palette voll mit 6er Talenten sieht gut aus, wenn aber nix für das Pokalregal rauskommt kann man es auch schon wieder vergessen und die extravaganten Gehaltsforderungen kommen ja auch noch...


theoretisch müsste man jeden 2.tag nen spieltag haben damit das ganze hinhaut und ne saison nicht nen halbes jahr dauert

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: Ich bin der Saisonpausenthread - Spieltag 00 - Saison 00

#214 von Gelöschtes Mitglied , 18.06.2015 22:33

...ja und es muss ja auch nicht jede Saison was neues eingeführt werden, dann könnte die Saisonpause viel kürzer ausfallen. Oh mein Gott Flo, wir fangen schon wieder an wie letzte Saison



Ich stimme ab. Warum? Weil ich es kann


RE: Ich bin der Saisonpausenthread - Spieltag 00 - Saison 00

#215 von Flo , 18.06.2015 22:38

Zitat von Schalker im Beitrag #214
...ja und es muss ja auch nicht jede Saison was neues eingeführt werden, dann könnte die Saisonpause viel kürzer ausfallen. Oh mein Gott Flo, wir fangen schon wieder an wie letzte Saison


tja da sich eh nichts ändern wird und man sich in 3-4 saisons dann mal fragt ob an dem ganzen nicht vielleicht doch was dran war, kann man das ganze auch ruhig nochmal ansprechen

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: Ich bin der Saisonpausenthread - Spieltag 00 - Saison 00

#216 von Christian O. , 18.06.2015 23:00

Zitat von Flo im Beitrag #215
Zitat von Schalker im Beitrag #214
...ja und es muss ja auch nicht jede Saison was neues eingeführt werden, dann könnte die Saisonpause viel kürzer ausfallen. Oh mein Gott Flo, wir fangen schon wieder an wie letzte Saison


tja da sich eh nichts ändern wird und man sich in 3-4 saisons dann mal fragt ob an dem ganzen nicht vielleicht doch was dran war, kann man das ganze auch ruhig nochmal ansprechen


3 Termine in der Woche wären schon toll!

 
Christian O.
Beiträge: 2.019
Registriert am: 19.09.2014


RE: Ich bin der Saisonpausenthread - Spieltag 00 - Saison 00

#217 von Hasan-S04 , 18.06.2015 23:02

@Flo und Schalker:
Bevor ihr den Weg von GE wieder als den einzigen erfolgreichen darstellt und alle anderen Systeme quasi außen vor lässt, kann ich euch sagen, dass GE diesen Weg gegangen ist, als alle anderen in die andere Richtung gelaufen sind. Ihr stellt es immer so einfach dar, aber ich bin damals gegen den STrom geschwommen.
Und zweimal Platz 3, ein Pokalsieg und jetzt Platz 6. Also unfassbar viele Titel hat dieser Weg auch nicht geholt. Das einzige, was erreicht wurde: GE hat sich von einem 2. Ligisten zu einem souveränen Erstligisten entwickelt.
Kann sich einer an meine Situation in der vergangenen Hinrunde erinnern? Wenn die Rückrunde genau so gelaufen wäre, würde der Verein heute vor einem Umbruch stehen, aber nicht so ein wischiwaschi Umbruch, sondern einem Neustart in Liga 2. All diese Sachen müssen bei diesem Weg berücksichtigt werden. Ich habe Marktwerttechnisch z. B. mit meinem Mittelfeldspieler Prieske einen Verlust von 3,1 Millionen erzielt! Ich habe seitdem ich bei GE bin keinen Spiel mit Gewinn weiter verkauft. Mit diesem Weg seid ihr verdammt unter die ersten 6 zu kommen, sonst funktioniert es nicht.
Es ist also nicht so rosig bzw. cool, wie das von außen aussieht. Auch der Weg von Ge hat macken und Nachteile. Diese Marktwertverluste der alten Spieler ist nicht zu unterschätzen. Die sind zum Teil so krass, dass die Prämien die Verluste nicht wieder auffangen können.

@Schalker:
Wenn du dich entschieden hast einen anderen Weg zu gehen, Dann ist es auch völlig in Ordnung, dein Verein und deine Entscheidung. Ich mag es, wenn hier in der Comunity Leben herrscht, die Manager versuchen andere Wege einzuschlagen und jeder sich darüber GEdanken macht. Viel erfolg!


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: Ich bin der Saisonpausenthread - Spieltag 00 - Saison 00

#218 von Gelöschtes Mitglied , 18.06.2015 23:14

Ach Du hasan mir geht es nicht um das nachmachen von GE, ich bemerkte nur das man hier mehr erreicht hat als andere in der Zeit. Ich habe für mich auch noch einen anderen Weg geplant, nur den reinen Jugendwahn den wird es nicht mehr geben. Das mit den Verlusten ist klar, nur schau mal bei mir Erkel, zum Glück hatte der von Anfang an einen langen Vertrag und jetzt noch 69 Spiele, aber seit über einer Saison Vertragsrunden null wegen dämlicher Zufallereignisse. Schaffe ich keine Verlängerung verliere ich fast 8Mio. auf einen Schlag, schlimmer kann ein anderer Weg auch nicht sein.
Ich für mich mische nun auch erfahrene Spieler rein und nicht nur stur Jugend, Talente bewegen mich schon seit 2 Saisons nicht mehr, nur Talent 1 muss nicht unbedingt sein. Trotzdem finde ich beachtlich was Du aus GE gemacht hast, nach der Vergangenheit von GE.



Ich stimme ab. Warum? Weil ich es kann

zuletzt bearbeitet 18.06.2015 23:15 | Top

RE: Ich bin der Saisonpausenthread - Spieltag 00 - Saison 00

#219 von scabinho , 18.06.2015 23:17

Sorry, dass ich mich da schmunzelnd einmischen muss.
Aber die Erläuterung die Spielerentwicklung hochzuschrauben weil es nur 2,5 Saisons im Kalenderjahr gibt ist, mit Verlaub, sehr belustigend.
Sorry, aber das zeigt nicht mal annähernd das Verständnis über ein rundenbasiertes Spiel.

P.S.:
Ja, ich habe die Grundaussage des Themas verstanden


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.210
Registriert am: 06.09.2010


RE: Ich bin der Saisonpausenthread - Spieltag 00 - Saison 00

#220 von Gelöschtes Mitglied , 18.06.2015 23:23

Beispiel John Reader. Ich kaufte ihn mit 16, er hat nun 6 Saisons hinter sich und ist brauchbar. Problem es sind 3 reale Jahre vergangen, das steht eben nicht in irgend einem Verhältnis. Würden 4 statt 2 Saisons pro Jahr gespielt wären 1,5 Jahre vergangen, damit kann man leben, aber 3 und er ist ja noch nicht der absolute Burner, da vergehen noch 2 Saisons dann sind wie bei 4 realen Jahren. Er muss sich nicht schneller entwickeln, die Zeit müsste nur beser gefüllt werden. Und ich denke auch dass das einige von AB-Pfiff abschreckt. Man kann nicht für jedes Spiel im Leben viele echte Jahre brauchen, dann lebt man nur noch vor der Kiste.... auch wenn das Spiel geil ist.

edit.
Und 1 Reader ist noch kein Erfolg, multipliziert man das auf eine ganze Mannschaft die man erst einmal zusammenkaufen muss ist man in 6 - 10 Jahren durch, nur die anderen kaufen derweil auch und somit bringt das überhaupt nix. In meinem Fall würde ich sie vielleicht haben nur bin ich bis dahin blind oder habe Demenz und weiß nicht warum ich hier überhaupt poste



Ich stimme ab. Warum? Weil ich es kann

zuletzt bearbeitet 18.06.2015 23:31 | Top

RE: Ich bin der Saisonpausenthread - Spieltag 00 - Saison 00

#221 von Flo , 18.06.2015 23:30

Zitat von scabinho im Beitrag #219
Sorry, dass ich mich da schmunzelnd einmischen muss.
Aber die Erläuterung die Spielerentwicklung hochzuschrauben weil es nur 2,5 Saisons im Kalenderjahr gibt ist, mit Verlaub, sehr belustigend.
Sorry, aber das zeigt nicht mal annähernd das Verständnis über ein rundenbasiertes Spiel.

P.S.:
Ja, ich habe die Grundaussage des Themas verstanden


wie gesagt es geht ja mehr darum dass man in realen jahren mehr schaffen kann sprich die saisons müssten schneller gehen. due aufwertungen würde ich so lassen wie sie sind aber ein halbes jahr für eine saison ist einfach viel zu lang

 
Flo
Beiträge: 5.732
Registriert am: 07.09.2010


RE: Ich bin der Saisonpausenthread - Spieltag 00 - Saison 00

#222 von Hasan-S04 , 18.06.2015 23:31

Ach Schalker es geht auch gar nicht um nachmachen, was auch kein Problem wäre. ich wollte dir nur sagen, dass es auch Nachteile gibt, aber du bist erfahren genug, um das zu wissen. ich verstehe deinen Ansatz einfach etwas neues zu machen und das ist auch völlig ok.


Man wird kein Schalke-Fan, man kommt als Schalke-Fan auf die Welt!

 
Hasan-S04
Beiträge: 1.792
Registriert am: 07.09.2010


RE: Ich bin der Saisonpausenthread - Spieltag 00 - Saison 00

#223 von Bodi ( gelöscht ) , 18.06.2015 23:38

Yay! Sommerloch!



Immer wieder, immer wieder, immer wieeeeder TSV!
Fussballgötter und Rauchsignale. Immer wieder TSV!

Bodi

RE: Ich bin der Saisonpausenthread - Spieltag 00 - Saison 00

#224 von scabinho , 18.06.2015 23:39

Wie gesagt:

Zitat von scabinho im Beitrag #219

P.S.:
Ja, ich habe die Grundaussage des Themas verstanden


Zitat von Schalker im Beitrag #220
Beispiel John Reader. Ich kaufte ihn mit 16, er hat nun 6 Saisons hinter sich und ist brauchbar. Problem es sind 3 reale Jahre vergangen, das steht eben nicht in irgend einem Verhältnis. Würden 4 statt 2 Saisons pro Jahr gespielt wären 1,5 Jahre vergangen, damit kann man leben, aber 3 und er ist ja noch nicht der absolute Burner, da vergehen noch 2 Saisons dann sind wie bei 4 realen Jahren. Er muss sich nicht schneller entwickeln, die Zeit müsste nur beser gefüllt werden. Und ich denke auch dass das einige von AB-Pfiff abschreckt. Man kann nicht für jedes Spiel im Leben viele echte Jahre brauchen, dann lebt man nur noch vor der Kiste.... auch wenn das Spiel geil ist.


Stell dir mal vor, ich beschleunige die Entwicklung! Was würde dann passieren? Durchschnittsstärke 22, keine kann sich mehr die Spieler leisten, "hey Scab, mehr Geld"....nein, ich geh da jetzt nicht weiter ein, denn das Spiel würde das Balancing verlieren.

Ich weiss nicht, ob du andere Online-Manager spielst, ich tue es nicht, weil ich sie alle besch... finde. Man könnte z. Bsp. zum OFM gehen, da ist an jedem Kalendertag ein Spieltag. Pro Monat eine Saison!
Es gibt aber auch Manager, die langsamer sind als wir. Anstoss-Online (ehemals FMO). Da ist nur einmal pro Woche Spieltag.
Bei meinem allerersten interaktiven Fussballmanager war im Übrigen nur alle 2 Wochen ein Spieltag.

Fakt ist: Ich kann nicht mehr als 2 Spieltage die Woche bieten. Das wird sich auch nie ändern!


Es gibt kein Glück oder Pech im Fussball!

 
scabinho
Beiträge: 8.210
Registriert am: 06.09.2010


RE: Ich bin der Saisonpausenthread - Spieltag 00 - Saison 00

#225 von Gelöschtes Mitglied , 18.06.2015 23:39

@Bodi
dann füll es doch ... das Sommerloch



Ich stimme ab. Warum? Weil ich es kann

zuletzt bearbeitet 18.06.2015 23:40 | Top

   

Smalltalk über AB-Pfiff Themen

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz